Zum Inhalt der Seite
[English version English version]




Weblogs durchsuchen
Schlagworte

Top 15

- Animexx (875)
- Changelog (320)
- Neues Feature (138)
- Verein (117)
- Vorstand (90)
- Projekte (39)
- Mitgliederversammlung (38)
- Cosplay (35)
- Vorstandsnotizen (33)
- Fanart (29)
- Treffen (29)
- Weblog (29)
- MVV (28)
- Animexx-Stand (27)
- Fotos (26)
Einträge vom...
Neueste Kommentare
23.08.: Josey
23.08.: Erenya
23.08.: Azumanga
23.08.: Teian
23.08.: Aurora-Silver
23.08.: Teian
23.08.: Aurora-Silver
23.08.: Erenya
23.08.: Teian
23.08.: RedFlash
Autoren
- A-L-U-C-A-R-D (3)
- Ai-Megumi (2)
- Anderswelten (3)
- Ani (4)
- animexx (65)
- Aubergine (2)
- Azamir (2)
- Azumanga (1)
- Ben (40)
- BlackViper (1)
- Bobbi-San (10)
- Calafinwe (2)
- cato (579)
- Chiko-chan (3)
- chojin (1)
- Dark_chan (1)
- dasfuu (12)
- didarabocchi (6)
- Dio (6)
- DocSleeve (1)
- Elly-san (2)
- Engelszorn (1)
- FroZnShiva (2)
- Gabriel_deVue (1)
- Galileo (68)
- Ganondorf (19)
- GhostGambler (10)
- Haga (2)
- Kagetora (2)
- KaoruDark (2)
- KarlE (1)
- Kathal (4)
- Keno (3)
- KibouNoSenshi (3)
- Kickaha (5)
- Killy (2)
- Lamy (6)
- LiaraAlis (1)
- lore (6)
- Lost_Time (38)
- Nachtdenker (5)
- Paranoia (1)
- Rmnrai (4)
- Ronjohn (22)
- Sai1 (14)
- Saiki (124)
- sailorhcb (2)
- Strong-Bow (2)
- TonaradossTharayn (31)
- Toto (9)
- Trunks21 (3)
- Uryuu (12)
- Varis (1)
- Veroko (12)
- WolfE (2)
- Yuya (19)
- _fireball_ (3)

[Animexx-Stream] Yuki und Aikos News Animexx, L.A. Waves, Animexx, News, Stream, Twitch

Autor:  animexx

Unser Stream hat dank eurer zahlreichen Teilnahme einen super Start hingelegt. Das freut uns nicht nur, sondern motiviert uns, auch weiterhin Vollgas zu geben und euch unterhaltsame Streams zu liefern!


Seid am Sonntag, den 25.08.2019 um 12 Uhr dabei, wenn euch Daelis und Erenya die News rund um Anime, Manga, Games und Animexx präsentieren. 


Unser Stream-Team hat keine Mühen gescheut und ein Interview mit NakasaPENGU zu ihrem Manga L.A.Waves geführt.
Seid also gespannt und freut euch auf diesen Sonntag.

Wir freuen uns, euch im Livestream zu sehen! ❤

Website Änderungsticker Animexx, Changelog, Rewind

Autor:  animexx

Nachdem es in letzter Zeit etwas ruhiger bei der Weiterentwicklung von Rewind zuging was Krankheit, Urlaub oder auch dem Kampf gegen aktuelle Serverprobleme geschuldet war, haben wir eine Strategie erarbeitet, um in Zukunft schneller voran zu kommen. 

Mit der Entwicklung bzw. vor allem der Weiterentwicklung des Eventkalenders konnten wir wertvolle Erfahrungen sammeln. Hier hat sich gezeigt, dass der aktuelle Aufbau uns im Vorankommen teilweise behindert. Daher haben wir uns entschlossen das Konzept der Neutentwicklung etwas umzustellen. Anstatt einer klassischen MVC-Anwendung werden wir die Entwicklung in zwei Bereiche unterteilen:

Zum einen werden wir das Backend als reine API ausbauen. Diese kann dann zukünftig von der Oberfläche, wie auch von möglichen mobilen Applikationen genutzt werden. Das Backend wird hierbei mit .NET Core+ASP.NET Core umgesetzt.

Der andere Bereich, das Frontend, ist natürlich die Oberfläche der Website. Hier werden wir das Server Side Rendered (Universal) Verfahren auf Basis von NuxtJS einsetzen. Diese gibt uns die Vorteile von einer Single-Page-Application, aber auch die Möglichkeit die Inhalte Suchmaschienenfreundlich und möglichst Resourcenschonend auszuliefern.

Triff Animexx auf der gamescom 2019 gamescom 2019, Convention, Animexx, Animexx, gamescom, Stand

Autor:  Ronjohn

Vom 21. bis 24. August findet die gamescom in Köln statt! 

Die Stadt und das Messegelände werden wieder Reiseziel für viele Publisher und Magnet für Gaming-Fans, Streaming und Cosplay. Und auch der Animexx e.V. lässt es sich nicht entgehen vor Ort mit einem Stand dabei zu sein! Unser Stand-Team - bestehend aus  Compromiser,  Tungdiil,  Ronjohn, EvilGoat,  jen_tsukase, liechulek, Sebast-chan und Rina - freut sich auf euren Besuch und ist gerne für ein Pläuschchen zu haben! 

 

 

Wir haben natürlich wieder alles dabei, was das Herz begehrt: neben unseren beliebten Sammel-Items "Conhopper-Orden", darf natürlich auch unser kleines, aber feines Arsenal aus ausgewählten Onlineshop-Artikel, wie unseren Manga-Mixxen und Buttons nicht fehlen. Darüber hinaus habt ihr die Möglichkeit eurer Anmexx-Stempelkarte ein weiteren Aufdruck hinzuzufügen und euer TOFU-Guthaben aufzuladen.

 

 

Wir bieten euch die Möglichkeit euch auszuruhen und kreativ zu sein!

So haben wir wieder eine Zeichenwand für euch dabei, an der ihr euch unbedingt verewigen müsst! Papier und Stifte sind natürlich ebenfalls vorhanden! Vor unserem Stand könnt ihr unser Gitterrätsel lösen und noch einmal 100 Karotaler gewinnen. 🤩

Zum Schluss könnt ihr vorgedruckte Papercraft-Motive zu einer Figur zusammenstecken oder einige Brett- und Kartenspiele testen!

Ihr findet uns in der Halle 5.1 im Cosplayvillage - kommt vorbei! 

[RPG-Umfrage] Erinnerung: Nur noch wenige Tage! Animexx, Rollenspiele (Sachthema), Animexx, Rewind, RPG, Umfrage

Autor:  animexx

Nicht verpassen: 
Unsere Abstimmung zum RPG-Bereich läuft nur noch wenige Tage! Über 1.200 Personen haben bereits gevoted! 😍

Deadline ist der 23. August 2019. Bis 17 Uhr könnt ihr eure Stimme euren liebsten Wunschfeatures geben!

Dein Wunschfeature ist nicht dabei? Dann schreib uns deinen Vorschlag, wir setzen ihn gerne für zukünftige Überarbeitungen auf die Merkliste!

Weitere Infos und die Umfragen findest du direkt in unserem Blog – Mach' mit! 

 

Zeichnung: Aurora-Silver

Q&A zum Animexx-Stream Animexx, Animexx, Q&A, Stream, Twitch

Autor:  animexx

Viele von euch waren live bei unserem Info-Stream über die zukünftigen Pläne des Animexx-Twitch-Kanals dabei. Damit ihr auch alle Informationen nachlesen könnt, falls ihr nicht dabei wart oder etwas nachsehen wollt, hat euch Erenya hier noch einmal alles zusammengefasst.

 

Was sind Ziele für den Animexx-Twitch-Stream?

Wir verfolgen mit dem Projekt mehrere Ziele:

  • Wir möchten über die Plattform Twitch neue Leute auf Animexx und das Thema Anime, Manga, Cosplay aufmerksam machen.
  • Wir möchten damit eine weitere Möglichkeit ausschöpfen, die Kunst und Kultur Japans fördern und zu vermitteln.
  • Wir möchten den Künstlern und der Community eine weitere Bühne bieten, um ihr Hobby zu präsentieren.

 

Was wird auf dem Kanal laufen?

Wir planen verschiedene dauerhafte Formate: Tutorials für Fanart, Doujinshi oder Cosplay, ein Newsformat zum Thema Anime, Manga, Games u.v.m., Fanfic-Leseabende, Pen & Paper-Spielrunden und aber auch einmalige Streams. Viele Formate sind derzeit noch in der Planungsphase. Wir besprechen noch, wie wir die Ideen umsetzen können.

 

Wie häufig werden die Streams stattfinden?

Aktuell planen wir einen Stream pro Woche. Wir schließen aber nicht aus, dass es in der Zukunft auch mehrere Streams geben wird. Unser aktuelles Augenmerk liegt aber auf Qualität statt auf Quantität.

 

Wird nur euer Team streamen?

Nein, wir freuen uns auch über Gastauftritte von bspw. Zeichner*innen oder Interessierten aus der Community, die vielleicht einfach mal eine Fanfiction lesen möchten. Ebenso ist die Community für die Pen & Paper-Runden ganz ausdrücklich eingeladen mitzumachen!

 

Was wird aus den Rewind-Streams?

Auch diese würden wir gerne wieder zeigen. Denn damit begann es alles und wir alle sind neugierig auf den Fortschritt und was uns in Zukunft bei der Neugestaltung der Animexx-Website noch so erwartet!

 

Werden Künstler*innen und Autor*innen gefragt, deren Werke ihr präsentiert oder vorlest?

Ja, selbstverständlich! Wir werden nichts zeigen oder lesen, wenn wir nicht die Erlaubnis dazu haben.

 

Wird euer Team vom Animexx e.V. finanziert?

Aktuell nicht, da sich das Projekt noch in der Testphase befindet. Alle Ausrüstung für den Stream stammt von uns und wurde damit aus unserer eigenen Tasche finanziert.

 

Dürften Ideen für ein Format eingereicht werden?

Ja, natürlich! Wir freuen uns jederzeit über euren Input und Ideen. Je konkreter eure Idee ist, desto besser. Wir besprechen eure Vorschläge im Team und gucken, wie gut sie umsetzbar ist. Je nach möglichen Mitteln, modifizieren wir die Idee, um sie umsetzen zu können.

 

Welches Pen & Paper-System werdet ihr benutzen?

Wir werden das Pen & Paper "Prism Universe" benutzen, welches von Alaiya erschaffen wurde. Vielen Dank an dieser Stelle, dass wir dein Universum nutzen dürfen!

 

Wenn die Community sich einseitiges Programm wünschen sollte, würdet ihr dann darauf eingehen?

Nein. Wir werden sicher auch mal ein sehr beliebtes Format einmal mehr ins Programm aufnehmen, aber unser Ziel ist es, die Streams so abwechslungsreich wie möglich zu gestalten. Daran möchten wir festhalten.

 

Wie erfahren wir, was bei euch auf dem Channel laufen wird?

Wir werden unseren Programm-Kalender monatlich im Animexx-Blog veröffentlichen. In unserem Slider auf der Animexx-Startseite findet ihr immer eine Ankündigung für den nächsten geplanten Stream. Kurz vor einem Stream benachrichtigen wir auch nochmal über Twitter.

 

Lagert der Stream nicht die Aktivität von Animexx.de auf eine andere Plattform aus?

Nein, das ist keinesfalls unser Ziel und wird auch nicht der Fall sein. Darauf legen wir Wert und wir achten darauf, dass wir möglichst viele Schnittstellen zu Animexx aufbauen und die Community einbeziehen. Wir wollen neue Aktivität auf Animexx bringen, weswegen zum Beispiel Fanfiktions mit mehreren Kapitel nicht vollständig gelesen werden. Ebenso fordern wir keine Zeichner*innen auf, Fanarts nur für unseren Stream anzufertigen. Unsere Gamingstreams werden zum Beispiel nur von der Animexx-Community entschieden werden, nicht mit dem Chat im Stream. Ebenso werden wir auch ausschließlich Animexxler*innen als Gäste über den Kanal streamen lassen.

 

Was brauche ich, wenn ich einen Stream bei euch machen möchte?

Zuallererst benötigst du das passende Equipment. Dazu gehören ein Streamingprogramm und eine Internetleitung mit min. 1MBit im Upload. Dazu ggf. noch weitere Ausrüstung - Nadel und Faden für ein Tutorial im Cosplaybereich, Stift und Papier oder ein Grafiktablett fürs Zeichen, eine Tasse Tee für eine Leserunde. ;) Und natürlich eine Menge Spaß. Bei Einstellungen und vielleicht auch Co-Moderation gegen die Nervosität stehen wir dir natürlich zur Seite.

 

Aber werden die Inhalte von Animexx dann nicht Twitch-Nutzern zur Verfügung gestellt?

Ja werden sie. Dies wäre aber nicht anders, als wenn Künstler auf anderen Plattformen ihre Werke hochladen. Außerdem wollen wir den Menschen zeigen, was auf Animexx.de alles möglich ist. Ganz nach dem Motto „Show, don't tell“.

 

Inwieweit hilft das der Aktivitäts-Entwicklung auf Animexx selbst?

Inwieweit das helfen wird, können wir nicht im Voraus sagen. Es aber nicht versucht zu haben, wäre für uns die schlimmere Alternative. Besser einschätzen können wir das daher erst nach einigen Monaten.

 

Kann man sagen, wie viele Leute den Animexx-Stream verfolgen, die nicht auf Animexx.de angemeldet sind?

Nein. Auch das können wir nicht mit Sicherheit sagen. Ob ein Stream geschaut wird oder nicht, kann aber kein Streamer vorher wissen. Einige Nutzer von Twitch werden durch die Anzeige der Kategorien auf den Stream aufmerksam. Andere vielleicht auch über die Werbung des Streamers, der gerade über den Animexx-Twitch Kanal performed.

 

Wird es Mitmach-Fanfics geben?

Ja, wir haben ein Mitglied in unserem Team, dass so etwas gerne in Angriff nehmen möchte! Es ist also sehr wahrscheinlich, dass es auch mal Mitmach-Fanfics geben wird. Wir klären nur noch, wie wir das machen können, gerade dann, wenn der Chat sehr aktiv ist.

 

Wird eventuell jemand von einer Convention streamen?

Auch das, ist eine Idee, die wir in fernerer Zukunft gerne umsetzen würden. Dafür sind aber einige Vorbereitungen nötig und wir wollen das Projekt erst einmal etablieren, bevor wir neue Baustellen anfangen. Aber das wir Berichte von Conventions erstellen und diese kreativ gestalten, steht für uns auch jetzt schon fest.

 

Wird es Live MSTings geben, wenn der*die Autor*in zustimmt?

Wenn sich jemand findet der das gut kann, wäre das sicherlich eine Bereicherung für unser Programm. Im aktuellen Team haben wir niemanden, der sich der Idee annehmen möchte. Bei Interesse könnt ihr euch gerne bei uns melden – Erenya ist eure Ansprechpartnerin.

 

Lest ihr nur Geschichten vor, die viel kommentiert wurden oder auch mal welche mit nicht so vielen Kommentaren?

Das wird sicherlich etwas variieren. Wir möchten uns hier nicht selbst einschränken. Wir lesen Geschichten vor, die von der YUAL-Jury ausgewählt oder auch von den Schreifaltern empfohlen wurden. Wir freuen uns ebenfalls sehr über Empfehlungen und Vorschläge aus der Community. Was für eine Fanfics gelesen wird, wird auf jeden Fall nicht an der Anzahl Kommentare fest gemacht werden. Auch unbekannte Autor*innen werden berücksichtigt.

 

Kann ich die Streams nachträglich ansehen, wenn ich sie verpasst habe?

Ja, du kannst dir die Streams in unserem Video-Bereich ansehen. 

Website-Änderungsticker Animexx, Animexx, Changelog, Events, Fanfics, Fotos

Autor:  animexx

Unsere Entwickler*innen haben trotz erhöhter privater Auslastung wieder ein paar Baustellen in Angriff genommen und konnten insbesondere beim Eventkalender den ein oder anderen ärgerlichen Fehler ausmerzen:

[FIX] Die Groß- und Kleinschreibung wird in der Suchefunktion im Eventkalender nun nicht mehr berücksichtig. Events können wieder besser gefunden werden.
[FIX] Eventeinträge, die im neuen Eventkalender angelegt wurden, sind nun weitgehend in die restliche Website integriert:

  • Eventeintragungen werden wieder auf der persönlichen Startseite und Sidebar angezeigt
  • Verknüpfungen zum Steckbrief funktioniern wieder
  • Foto-Galerien können wieder Events zugeordnet werden

[KONTAKTE] Die Kontakte-Seite "Events", in der Angezeigt wird, welche Kontakte welches Event besuchen möchten, funktioniert nun wieder.
[FIX] In der Basteleien-Sektion wurden viele Vorschau-Bilder nicht mehr angezeigt.
[FOTOS] Manche Fotos in älteren Galerien wurden seit dem Serverzumzug nicht mehr korrekt dargestellt.
[FANFICS] Alle bei der VGWort gemeldeten Autor*innen können nun die Zählpixel-URL genauer einstellen. Die VGWort hatte vor einigen Monaten Änderungen bei den https-Aufrufen durchgeführt.

Animexx-Streams auf Twitch [Update] Animexx, Animexx, Stream, Twitch

Autor:  animexx

Einige von euch haben es vielleicht mitbekommen, aber auch wir haben einen Account auf Twitch. Dieser wurde bisher von  Uryuu für die Rewindstreams genutzt.

Jetzt wollen wir den Twitch-Account von Animexx aktiver nutzen. Dafür haben wir für euch Ideen gesammelt, ein kleines Team zusammengestellt, das für euch die ersten Streams bereits geplant hat.

Sicher habt ihr auch von Erenyas Aufrufen gelesen.

Am 11.08.2019 geht es los! Zusammen mit Erenya könnt ihr ab 16 Uhr gemeinsam einen Tee genießen. Das Thema zum Sonntagstee wird das Stream-Projekt sein. Ihr habt jetzt die Chance eure Fragen rund um dieses Projekt in die Kommentare zu schreiben, die euch Erenya im Stream beantworten wird. 

 

Unsere ersten Steaming-Termine stehen bereits fest.

11.8. 16 Uhr Teatime, 12.8. 16 Uhr Doujinshi zeichnen, 25.8. 12 Uhr News, 27.8. 15 Uhr Lesestunde

Die nächsten Termine könnt ihr nun auch immer direkt auf der Animexx-Startseite in unserem Silder finden.

 

[Update]


Wir möchten euch noch unseren neuen Stream-Sitter vorstellen!

Stream-Sitter Zeichnung: Aurora-Silver


Yuki wird euch über aktuell laufende Streams unterrichten. Er taucht auf, sobald ein Stream von uns läuft. Er lässt sich wegklicken und verschwindet aber auch von alleine wieder, wenn der Stream beendet ist. Wir werden noch eine Funktion nachziehen, sodass ihr ihn auch dauerhaft abschalten könnt, wenn ihr allgemein kein Interesse an den Streams habt.

Erenya spoilert übrigens ein bisschen in ihrem Blog über das Format "Aiko und Yuki spielen", schaut mal vorbei! ;)

[Jobbörse] Werde Teil des Animexx-Teams: Helpdesk, YUAL, Stände, u.v.m. Animexx, Animexx-Treffen, Ausschreibung, DCM, Fanart, fanfic, Helpdesk, Jöbbörse, Mithelfen bei Animexx, TV-Planer

Autor:  animexx
Wir suchen derzeit in mehreren Bereichen Verstärkung für unsere engagierten Teams!
 
Egal, ob im Onlinebereich, oder offline auf Conventions oder Treffen, ohne unsere fleißigen ehrenamtlichen Helfer*innern geht gar nichts. Um unsere Projekte auch weiterhin vorantreiben und realisieren zu können, suchen wir in den folgenden Bereichen nach tatkräftiger Unterstützung:
 

Bereich Website

 

[NEU] Helpdesk-Inbox (First-Level-Support):

Für unsere Helpdesk-Inbox suchen wir zuverlässige Helfer*innen, die sich gut mit unserer Website auskennen und gerne und verständlich erklären können. 
 
Aufgabenbereiche:
  • Bearbeitung allgemeiner Auskunftsanfragen die Website betreffend
  • Überprüfung und Bearbeitung von Problemmeldungen und Beschwerden
  • Weiterleitungen themenspezifischer Anfragen an die entsprechenden Bereiche
  • Sperrung von Doppelaccounts und Bots
  • Adultfreischaltungen und Anpassung von Mitgliederdaten
Wenn du Spaß daran hast anderen zu helfen, dann bewirb dich und werde Teil des Teams. Weitere Anforderungen und Infos findest du in der Ausschreibung. Ansprechpartner ist Josey.
 
 

YUAL-Jury:

Unsere YUAL-Jury sucht dringend nach Verstärkung für die monatliche Fanfic-Kür Yuki und Aikos Leseecke! Wenn du von Fanfics nicht genug bekommen kannst und noch dazu am liebsten querbeet durch alle Gerne liest, dann ist das der richtige Ort für dich! 
In der Ausschreibung findest du alle weiteren Infos. Ansprechpartner ist unsere YUAL-Jury
 
 

Twitch-Kanal:

Für unseren Animexx-Twitch-Kanal suchen wir motivierte Leute für die redaktionelle Betreuung hinter den Kulissen sowie kreative Streamer, die gerne ihr eigenes Format präsentieren würden oder uns bei der Umsetzung unterstützen möchten. Ansprechperson ist Projektleiterin Erenya. Weitere Infos findet ihr in der Ausschreibung oder im zugehörigen Blogeintrag.
 
 

Fanwork-Sortierer für die Bereiche Fanart und Fanfic:

Unsere Sortierer würden sich über ausdauernde, volljährige Helfer*innen freuen, die gerne Fanarts oder Fanfics in die passenden Themen und Genre einsortieren möchten und unser Team dabei unterstützen!
Mehr Infos zu den jeweiligen Anforderungen findest du in den Ausschreibungen für den Bereich Fanart und Fanfic. Ansprechpartner sind unsere Fanwork-Sortierer.
 
 

TV-Planer:

Für die Pflege des TV-Kalenders wird weiterhin Hilfe benötigt. Wenn du dich gern mit dem aktuellen Anime-Programm und japanischen Filmen, Dokumentationen usw. beschäftigst, bist du hier genau richtig! 
Ansprechpartner ist unser Bereichsleiter  Killy. Mehr zu den Anforderungen und Aufgaben findest du in der Ausschreibung in unserer Jobbörse.
 
 
 

Offline Helfen

 

Deutsche Cosplaymeisterschaft:

Auch für unsere DCM werden wieder fleißige Personen gesucht, die gerne mit anpacken und sich bestens mit dem Thema Cosplay auskennen. Gesucht werden unter anderem:
Kontakt läuft direkt per Mail über info@dcm-cosplay.de, die u.a. von unserem lieben DarkBlacky betreut wird. Ausführliche Infos zu den einzelnen Anforderungen in den einzelnen Ausschreibungen. 
 
 

Animexx-Stände:

Wir suchen kommunikative Leute für unsere Animexx-Stände!
Über kurzfristige Verstärkung für unsere Stand-Teams auf der Contaku (10.08.-11.08.2019) in Magdeburg und NipponCon (17.08.-18.08.2019) in Bremen würden wir uns freuen.
Kontaktperson ist unsere Standkoordinatorin  Orihime. Weitere Infos zu den geplanten Ständen findest du in der Ausschreibung in unserer Jobbörse.
 
 

Animexx-Treffen Nürnberg:

Für unser Treffen FrankenMexx in Nürnberg werden tatkräftige Helfer*innen in den folgenden Bereichen gesucht:
  • Kasse (Mindestalter 18 Jahre)
  • Waffencheck
  • Bring and Buy
  • Info
  • Karaoke
  • Watchmen/Sicherheit (Mindestalter 18 Jahre)
Mehr Infos zu den Anforderungen und Kontaktdaten findest du auf der Website des Treffens.

Große Umfrage zum RPG-Bereich Animexx, Rollenspiele (Sachthema), Animexx, Rewind, RPG, Umfrage

Autor:  animexx

Hallo liebe Animexxler*innen - insbesondere an die RPG-Spieler*innen unter euch!


Die Roadmap ist ein Stück in Verzug geraten und wurde etwas umgestellt (genauere Infos folgen demnächst in einem separaten Blogeintrag), eure Anregungen werden von uns aber weiterhin gesammelt, damit wir so viel wie möglich berücksichtigen können, wenn es an die Umsetzung geht.
Mit diesem Blog-Eintrag wollen wir den RPG-Bereich in den Fokus rücken. Unsere liebe  Uryuu, sowie unsere RPG-Admins, planen gemeinsam die neuen oder aufgemöbelten Features und brauchen dafür eure Unterstützung.

Dieser Weblogeintrag enthält einige Umfragen, mit denen wir herausfinden wollen, welche Features bei euch ganz oben auf der Wunsch-Liste stehen.
Dazu haben wir sämtliche alte Requests, die an das Helpdesk gesendet wurden, sowie den Betazirkel durchforstet und die dort genannten Wünsche aufgelistet.

Bitte klickt die Punkte an, die ihr unbedingt auf der neuen RPG-Seite sehen wollt. Alles, was euch egal ist, oder ihr nicht haben möchtet, lasst ihr offen.

Zeichnung: Aurora-Silver

Bei Fragen könnt ihr diese hier im Weblog oder aber im Kommentarbereich der jeweiligen Umfrage stellen. Neue Wünsche, die bisher nicht im Betazirkel genannt oder an das Helpdesk geschickt wurden, werden von uns gesammelt und finden in einer späteren Umfrage Berücksichtigung. In diese Umfragen können sie leider nicht mehr einfließen.

Einige Kleinigkeiten noch, bevor ihr euch ans fleißige Klicken macht:
Bei der Vielzahl an Wünschen und Vorschlägen ist klar, dass nicht alles Berücksichtigung finden kann und wird. Wir möchten herausfinden, welche Punkte der Community besonders wichtig sind. Wann diese Punkte schlussendlich umgesetzt werden und in welcher Form dies geschehen wird, können wir euch zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen. Da auch eine Überarbeitung des RPG-TOFUs geplant ist, werden einige Wünsche vermutlich Teil des neuen TOFU-Pakets. Des Weiteren müssen wir den programmiertechnischen Aufwand bedenken und prüfen, wie flüssig sich eure Wunsch-Features im neuen Code umsetzen lassen. Es kann daher vorkommen, dass ein Wunsch, trotz vieler Stimmen, erst einmal nicht übernommen wird.

Wir bitten um eure fleißige Mithilfe! Klickt, was das Zeug hält!

Zu den einzelnen Umfragen:

 

Die Umfragen werden bis mindestens 23. August 2019, 17 Uhr offen sein.

[Werbung] Dein Zeichenzubehör direkt vor die Haustür geliefert Partner, Werbung

Autor:  animexx

Wer kenn sie nicht, die zahlreichen Abo-Boxen mit Süßigkeiten, Kosmetika, Büchern oder Fan-Merchandise?
Doch neues, hochqualitatives Zeichenzubehör, darunter Neuerscheinungen und besonders heiße Insider-Tipps direkt zu dir nach Hause - ohne langes Suchen im Internet, Durchforsten mehrerer Shops und des kleinen Lädchens um die Ecke?

Ein Kickstarter-Projekt namens Upcrate macht das möglich!

Du brauchst dir keine Gedanken mehr über die Beschaffung deines Zeichenzubehörs machen, denn es kommt jeden Monat zu dir nach Hause. Ganz unkompliziert.

Wie das geht?
Auf https://www.kickstarter.com/projects/upcrate/upcrate-mystery-art-supplies-in-a-subscription-crate findest du alle Informationen und kannst direkt daran mitwirken, dieses Projekt zu unterstützen und natürlich auch zu den Ersten gehören, die eine Upcrate-Box erhalten.

Was genau ist Upcrate?
Captain Crate alias Clemens Roosen pflegt Beziehungen zu den bekanntesten Herstellern von Kunstbedarf auf der ganzen Welt. Durch seine Erfahrungen und Kontakte hat er die Möglichkeit, jeden Monat eine große Auswahl an Künstlerbedarf zusammenzustellen und an seine Mitglieder zu verschicken - und zwar mit bester Qualität und zu unglaublich niedrigen Preisen.

Er hat sich vorgenommen, eine kunstliebende Community, die Art Pirates, zusammenzubringen und ihnen nicht nur die besten Künstlerbedarfsartikel für ihre Unterstützung zu bieten, sondern ihnen mit kreativen Tipps zur Seite zu stehen. Jeden Monat versendet er persönlich seine Zeichenbedarf-Boxen, die er "Upcrate" nennt, direkt an die Haustür eines jeden Art Pirates.

Captain Crate verschickt die Upcrate-Boxen weltweit und die Versandgebühren sind in den Preisen enthalten. Es gibt keine versteckten Gebühren. Gefällt dir die Box, kannst du dich über die Website für ein für dich passendes Abo entscheiden, das du jederzeit kinderleicht wieder kündigen kannst.

Was steckt in der Upcrate-Box?
Upcrate ist eine wahre Schatzkiste für Künstler, die nicht nur Materialien zum zeichnen, malen, skizzieren und kennenlernen enthält, sondern auch zusätzlich Tipps und Tricks sowie zahlreiche Herausforderungen und Kooperationen mit verschiedenen Künstlern weltweit. Entscheide ich auch, beim #upcratebattle mitzumachen. Teile deine Arbeit mit anderen Kunstschaffenden und gewinne tolle Preise! Make art, not war! <3

An Materialien können u. A. Alkoholmarker, Permanent Marker, Stiftspitzen, Acrylstifte, verschiedene Papiersorten, Aufkleber, Postkarten von Künstlern sowie Drucke nebst How-to-Tutorials, Fineliner und überraschende kleine Goodies in der Box sein. In jedem Fall liegt der Wert der enthaltenen Materialien über dem Preis der Box.

Vielleicht habt ihr ja schon lange auf so eine Abo-Box gewartet, die euch mit tollem Zeichenbedarf, spannenden Herausforderungen und kreativen Ideen überrascht? Werft doch einfach einen Blick in die Kickstarter-Kampagne und lasst euch begeistern.

[Update] Website Änderungs-Ticker & Spam-Warnung Animexx, Animexx, Changelog

Autor:  Yuya

Wir haben wieder ein paar Änderungen an der Website vorgenommen und möchten euch bei dieser Gelegenheit vor aktuellem Spam durch Bots waren.

Heute Nacht haben sich ~80.000 Bots angemeldet und Spam-Nachrichten, wie die weiter unten zitierte, verschickt. Am besten löscht ihr diese Nachrichten direkt und klickt nicht auf die enthaltenen Links. Die Spam-Accounts wurden bereits gelöscht, weitere Meldungen über diese Nachrichten sind nicht nötig. Vielen Dank nochmal an alle, die uns diese Nachrichten so schnell gemeldet haben! 

Betreff: Hey Süße)

Hey, freut mich dich kennen zu lernen). Wenn du mein nacktes Cosplay sehen willst, klicke auf den Link) >>
-LINK-
Nach der Registrierung finde mich per Nick) - "SaraSharp33"
Es ist kostenlos und wartet auf dich, Schatz.
My photo here) - LINK

 

[Update zum Spam vom 27.6.19]

Von der oben genannten Spam-Welle blieben leider ~160 Accounts unentdeckt. Diese haben heute Nacht tausende Spam-ENS, wie die zitierte, verschickt. Die Accounts wurden bereits gelöscht und die Nachrichten aus den ENS-Eingängen entfernt. Solltet ihr noch ENS in euren Eingängen finden, meldet sie uns bitte mit dem zugehörigen Usernamen per ENS an  animexx

Wer seine Spam-ENS nun schmerzlich vermisst, kann sich in unserem Item-Shop das passende Erinnerungs-Item "Nacktes Cosplay" zulegen. :P

Euch wird eine ungeöffnete ENS angezeigt, die nicht mehr da ist?
Dieser Fehler ist entstanden, weil wir via Datenbankabfrage die Spam-ENS gelöscht haben, damit nicht doch noch jemand den Link anklickt.

Um die nicht mehr existente ungelesene ENS aus eurer Übersicht zu entfernen, geht bitte in eure ENS-Einstellungen und klickt unten auf den Button "Ordner Statistik zurücksetzen". Danach dürfte die angezeigte ungeöffnete ENS verschwunden sein.

 

[ANTISPAM] Bei der User-Registrierung wurde der Schutz vor Bots erhöht.
[HOTFIX] Es wurde ein Fehler behoben, der verhinderte, dass man neue Event-Admins setzen konnte.
[BUGFIX] In einigen Fällen kam es dazu, dass Accounts von eigentlich gelöschten Usern bestehen blieben und u.a. den Usernamen blockierten.
[MOBIL] Der Button unter Fanarts "als Aikos Liebling vorschlagen" wird nun auch in der mobilen Version der Seite angezeigt.
[MINUS] bei einigen Sharing-Buttons wurd der Link auf Google Plus entfernt, da das nicht mehr existiert.
[BLOGS] In der Tagsübersicht der Blog-Einträge kann man nun beliebig vor- und zurückblättern.

Er nahet heilig leuchtend fern, vom Osten her der Weihnachtsstern. Animexx, Weihnachten, Adventskalender 2019, Cover-Türchen-WB Preise, Coversuche, Türchenschmückung, Weihnachten

Autor:  Lost_Time

Liebe Zeichner, Schreiberlinge und Cosplayer, liebe Bastler, Fotografen und liebe Fashion-Freunde


Erst vor Kurzem war Ostern und nun spricht man schon vom Fest der Liebe. Natürlich ist uns bewusst, dass noch einige Monate vergehen müssen, bis der Adventskalender an den Start geht. Doch bevor überhaupt der Adventskalender starten kann, braucht der Adventskalender erst einmal eure Hilfe!

Wie jedes Jahr suchen wir fleißig nach einen Coverbild, wie auch nach den 24 wundervollen Türchen, die jedes Jahr von euren Fanworks verziert werden. Hierbei ist euch freie Wahl gelassen, ob ihr uns mit einer Fanfiction, einem Fanart, einem Doujinshi, einer Bastelei, mit einem J-Fashion-Bild, einem Cosplay oder Landschaftsfoto bereichert, während beim Cover wirklich nur ein Fanart gesucht wird. Die einzige Anforderung an die Einsendung ist weihnachtlicher oder winterlicher Bezug.
Verpflichtend sind nicht mal Aiko & Yuki mit beizuhaben, denn wir wollen eure Kreativität nicht eingrenzen. Dennoch freuen wir uns auch über Fanworks, bei denen natürlich die Animexx-Maskottchen abgebildet sind (eine Bevorzugung wird es jedoch nicht geben).
Zudem spielt das Format keineswegs eine Rolle, da wir sowohl Quer- als auch Hochformat in den Adventskalender einbauen können.


Kurz gefasst:

  • Bei dem Cover sollte es sich um eine Zeichnung handeln, damit wir die Türchen optimal verstecken können.
  • Für die einzelnen Türchen dürft ihr uns auch Fanwork aus anderen Bereichen senden.



Erlaubt sind alle Fanworks, die ab dem 01.12.2018 hochgeladen worden sind, sofern diese nicht bei dem Adventskalender 2018 eingereicht wurden. Sendet den Link einfach via ENS an  Lost_Time.

Doch Halt Stop! Auf Wunsch einiger User gibt es eine Neuerung an dieser Stelle.
Ihr möchtet eure Fanwork Einsendung nicht hochladen müssen, um am Wettbewerb teilzunehmen? Weil ihr Winterbilder im Sommer hochzuladen unangebracht findet? Oder ihr eure Einsendung erst während oder nach dem Kalender veröffentlichen wollt?
Kein Problem! In dem Fall sendet ihr einfach die Datei eures Werks an  Lost_Time, ebenfalls per ENS.

Leider können wir euch nur eine Einsendung für das Cover oder für die Türchen machen lassen. Immerhin wollen wir doch so vielen Animexxlern wie möglich die Chance auf ein wenig Ruhm geben.


Einsendeschluss: 15.10.2019 um 23:59 Uhr.
Ihr bekommt in jedem Fall eine Eingangsbestätigung!



Jetzt aber Butter bei die Fische und zur spannenden Frage: Was springt für mich raus?
Wir lassen euch natürlich nicht leer ausgehen!


Zu gewinnen gibt es:

- 200 Karotaler
- 1 ToFu Paket nach Wahl
- 10 Euro Amazon Gutschein


Und ganz nebenbei bekommt ihr den Ruhm und die Ehre für einen Tag den Adventskalender zu schmücken! Ist das etwa nichts?
Wir freuen uns auf eure Einsendungen und wünschen euch viel Spaß bei der Teilnahme!


Euer
Adventskalender-Team

Ihr habt gewählt! - Euer Community-Team steht nun fest Animexx, Animexx, Community-Team, Wahl, Wahlergebnisse

Autor:  animexx

Es ist soweit: Wir können euch nun mitteilen, wer die neuen Mitglieder des Community-Teams sein werden und natürlich wollen wir euch nicht lange auf die Folter spannen.

 

Das neue Community-Team besteht aus:

Community-Team-Leiterin  Yuya, der von euch gewählten Daelis und der durch  Yuya ausgewählten RedFlash!

 

Wir gratulieren herzlich und freuen uns darauf, als neues Community-Team für euch da zu sein.

 

Natürlich wollen wir euch auch die Wahlergebnisse nicht vorenthalten, sondern wie versprochen die Transparenz der Seite und der Vorgehensweisen verbessern.

 

Stimmenübersicht

thegoodmen - 27 Stimmen - 3,52%

Daemion - 144 Stimmen - 18,75%

Erenya - 109 Stimmen - 14,19%

Mizu-hime - 136 Stimmen - 17,71%

RedFlash - 123 Stimmen - 16,02%

Lance - 74 Stimmen - 9,64%

Daelis - 155 Stimmen - 20,18%

Ungültige Stimmen: 1

 

Die hier gewählte Reihenfolge ist die, in der die Bewerbungen eingingen. Sie enthält keine Wertung in irgendeiner Form.

 

Die Stimmen wurden über folgende Umfrage gesammelt. Die Wahl fand anonym statt, mit einer Ausnahme: Wer genau wie abstimmte, konnte und kann nur  Yuya zum Zwecke der Prüfung auf Fake-Accounts einsehen. Fake-Account-Stimmen wurden natürlich nicht gewertet.

 

Rund um die Wahl - Zahlen, Daten und Fakten

Die Wahl des neuen Community-Team-Mitglieds fand nach der Bewerbungsphase (15.03.2019 - 13.04.2019) vom 6.5.2019 bis 20.5.2019 in o.g. Umfrage statt. Die Bewerbungen sind im Forenthread nachlesbar, ebenso wie die gewünschten Voraussetzungen.

Jeder Bewerber erhielt von  Yuya neben einigen Fragen auch Testaufgaben am 17.04.2019, die bis zum 28.04.2019 beantwortet bzw. bearbeitet werden mussten. Diese Lösungen standen ab dem 4.5.2019 in diesem Thread zur Verfügung, sodass sich jeder vor der Wahl ein besseres Bild von den Bewerbern machen konnte.

 

Für alle, die die Wahl und die Suche nach ehrenamtlichen Mitgliedern für dieses Team nicht verfolgt haben, haben wir hier nochmal kurz zusammengefasst, was eigentlich die Aufgaben des Teams sein werden. Die Details zur Suche, sowie die Bewerbungen könnt ihr natürlich auch noch im entsprechenden Forenthread nachlesen.

 

Community-Team? Was machen die überhaupt?

Zusammen mit  Yuya soll das Community-Team helfen, den Kontakt zwischen Animexx und den Usern zu verbessern sowie innerhalb der Community Transparenz und Austausch zu fördern. Hierzu gehört dann auch die Hilfe bei der Erstellung von Blogeinträgen, Infotexten und Ähnlichem.

Ein weiterer, wichtiger Fokus des Teams liegt in der Betreuung der Kommentarsektion auf Animexx (vor allem im Forum und in Blogs) sowie der Social Media-Kanäle wie Facebook und Twitter.

Wenn hier auch als letztes genannt, ist die neutrale Mediation bei Zwisten, gewiss nicht die unwichtigste Funktion des Community-Teams. Bei Problemen mit anderen Usern oder anderweitig auf Animexx, könnt ihr euch ab jetzt an das neu gebildete Team wenden.

 

Aktuelles aus unserer Jobbörse: Helfer*innen für Stände und TV-Planer gesucht Animexx, Animexx, Ausschreibung, Stände, TV-Planer

Autor:  Yuya

Animexx-Stände:
Wir suchen kommunikative Helfer*innen für unsere Animexx-Stände!
Insbesondere würden wir uns über Verstärkung für den Stand auf der DoKomi (08. - 09.06. 2019) in Düsseldorf freuen. Kontaktperson ist unsere Standkoordinatorin   Orihime. Weitere Infos zu den geplanten Ständen findest du im Thread in unserer Jobbörse.

TV-Planer:
Zudem suchen wir zuverlässige Personen, die bei der Pflege des TV-Kalenders unterstützen möchten. Ansprechpartner ist unser Bereichsleiter   Killy. Mehr zu den Anforderungen und Aufgaben findest du in der Ausschreibung in unserer Jobbörse.

Anmeldung zur Cosplay-Show auf dem Japantag Düsseldorf Cosplay, Japantag

Autor:  Galileo

Nur noch bis Donnerstag, den 23. Mai könnt ihr euch für den Cosplay-Wettbewerb auf dem Japantag Düsseldorf anmelden!

Beim Japantag steht die japanische Kultur im Vordergrund so auch bei der diesjährigen Cosplay-Modenschau. Dort hat jeder die Möglichkeit sein liebevoll gefertigtes Kostüm eine Minute lang vor dem Publikum und der Jury zu präsentieren.

Wichtig dabei ist nur, dass es sich dabei um ein Cosplay aus einem jap. Manga/Anime/Games/Visual Kei handelt und ihr es selber gefertigt habt.

Der Japantag findet am 25. Mai statt.

Die Anmeldung und alle weitere Infos gibt es hier.

Ergebnisse der Mitglieder-Vollversammlung Animexx, Satzung, Verein

Autor:  Galileo

Heute, am 11. Mai 2019, fand wieder die jährliche Mitgliederversammlung unseres Vereins Animexx e.V. statt. Diesmal waren wir zu Gast in Eisenach – und alle Vereinsmitglieder waren herzlich dazu eingeladen.

Da es dieses Mal zahlreiche Satzungsänderungsanträge gab, folgt hier ein Überblick über die gefassten Beschlüsse. Alle Vereinsmitglieder konnten bzw. können die ausführlichen Versionen der Anträge hier einsehen.

Die Änderungsanträge K1a bis K5 sowie S2 bis S3 wurden allesamt angenommen. Es handelt sich dabei um Umformulierungen zwecks besserer Lesbarkeit, grammatikalische Korrekturen etc.

Änderungsantrag S1 wurde abgelehnt. Ehrenmitglieder können auch weiterhin nicht als Vorstand tätig sein.

S4 wurde mit leichter grammatikalischer Änderung einstimmig angenommen. Bei entsprechendem Beschluss kann nun auch ein einzelnes Vorstandsmitglied den Verein in einer bestimmten Sache vertreten.

S5 bis S7 und S10 wurde einstimmig angenommen. Es kann nun statt eines Geschäftsführers "besondere Vertreter" (§30 BGB) geben. Diese können auch Teil des Präsidiums sein und damit den Verein (im Einzelfall) vertreten.

S8 wurde ebenfalls angenommen. Das Präsidium kann ab jetzt auch "normale" Vereinsmitglieder und Nichtmitglieder zu seinen Sitzungen einladen.

S9 wurde angenommen. Das Präsidium wird in Zukunft, wenn nötig, auf Basis der Schlichtungsrichtlinien als Schlichter fungieren. Diese können sowohl durch das Präsidium als auch durch die Mitgliederversammlung geändert werden.

S11 wurde angeommen. Das Präsidium soll nun laut Satzung aktiv für mehr Transparenz der Vorstandsarbeit gegenüber den Vereinsmitgliedern sorgen.

S12 und S13 wurden angenommen. Die Geschäftsordnung des Aktivenrats und das Amt der AR-Sprecher wurde neu geregelt.

S14 wurde in der Variante d angenommen. Die Beitragsordnung, also die Höhe und Zusammensetzung der Mitgliedsbeiträge, kann in Zukunft nur noch durch die Mitgliederversammlung geändert werden und stellt eine eigene Ordnung dar.

S15 wurde in beiden Varianten abgelehnt. Bei Auflösung des Vereins oder Wegfall steuerbegünstigter Zwecke fällt das Vermögen weiterhin an die Deutsch-Japanische Gesellschaft in Bayern e.V., es soll aber darüber nachgedacht werden, ob es ggf. noch andere Alternativen geben könnte.

S16a wurde leicht abgeändert angenommen. Die Satzung wurde an die DSGVO angepasst und entsprechende Regelungen ausgelagert.

Antrag N1 wurde in allen Varianten abgelehnt. Eine Online-Mitgliederversammlung ist aus kapazitären und juristischen Gründen aktuell nicht umsetzbar. Dazu erfolgt noch eine Informationsmeldung an die Mitglieder.

Die Satzung wurde mitsamt den beschlossenen Änderung als Neufassung beschlossen und wird sobald wie möglich ins Vereinsregister eingetragen.

Der Vorstand wurde nach dem Bericht der Kassenprüfer für die Arbeit des vergangenen Jahres entlastet. Als Kassenprüfer für das kommende Jahr wurden wiedergewählt  Nomin,  Watashi-San und  JPRuehmann, sowie zusätzlich  -spock-. Wir danken für ihr Engagement! Eine Vorstandswahl gab es dieses Jahr nicht, diese steht wieder für 2020 an.

Wir danken allen anwesenden Vereinsmitgliedern und Aktiven für die wunderbar verlaufene Versammlung, die trotz vieler Beschlüsse mit guter Stimmung abgelaufen ist. Natürlich wird zusätzlich zu diesem Kurzbericht wieder ein offizielles Versammlungsprotoll verfügbar sein.

Die Mitgliederversammlung während einer Pause

Abb.1: Die Mitgliederversammlung während einer Pause

[Update] Abstimmung zum Community-Team eröffnet Animexx, Abstimmung, Animexx, Community, Wahl

Autor:  Yuya

Es ist soweit: die Abstimmung zur Wahl des ersten Community-Teammitglieds ist eröffnet! Bis zum 20. Mai 2019, mindestens 18 Uhr könnt ihr eure Stimme abgeben. 

In der vorangegangenen Ausschreibung für dieses Team findet ihr Informationen zu den Anforderungen und die jeweiligen Bewerbungen. Zusätzlich könnt ihr euch die Antworten auf die Testaufgaben ansehen, um euch ein besseres Bild von den Bewerber*innen machen zu können.

Hier gehts zur Abstimmung.

Die Stimmen sind veränderbar, solltet ihr euch im Laufe des Abstimmungszeitraums umentscheiden.

Die Person mit den meisten Stimmen gewinnt die Wahl. Im Falle eines Stimmengleichstandes wird eine Stichwahl zwischen den betreffenden Personen durchgeführt werden. 

Das endgültige Ergebnis wird hier, im  animexx-Blog, bekannt gegeben werden. Weitere Infos zur Abstimmung findet ihr in der Umfrage. 

EDIT: Die Abstimmung ist nun beendet. Vielen Dank für eure Teilnahme! Das vorläufige Ergebnis könnt ihr jetzt in der Abstimmung einsehen. Es wird nun geprüft, ob mit Fakeaccounts abgestimmt wurde. Es ist also möglich, dass sich am Ergebnis evtl. noch etwas ändern wird. Das endgültige Ergebnis wird in den nächsten Tagen (voraussichtlich Mittwoch) zusammen mit dem zweiten Mitglied in einem separaten Blog bekannt gegeben. 

Antworten auf Testaufgaben vom CM-Team Animexx, Animexx, Ausschreibung, Community

Autor:  Yuya

Eine kurze Info für alle Interessierten an der Ausschreibung für das Community-Team: die Antworten auf die Testaufgaben sind in diesem Thread zu finden. 

Die Abstimmung wird am Montag, den 6. Mai beginnen und bis zum 20. Mai laufen. Eine Info wird folgen, sobald die Abstimmung beginnt.

FA Kalender 2020 - Der Countdown läuft Animexx, Wettbewerb, Animexx, Fanart-Kalender, Wettbewerb

Autor:  Lost_Time

Hallo ein letztes Mal an alle Zeichner.

Es ist der 1. Mai und wenn man den heutigen Tag nicht mehr mitzählt, sind es genau noch 30 Tage bis zum Ende des FA-Kalender Wettbewerbs.

<<< Drück mich >>>


Bisher ist noch nicht sicher, ob es überhaupt bis zum Druck kommt, aber wir sind weiterhin zuversichtlich, dass noch Einsendungen eingereicht werden. Wir kennen euch ja, Zeichner brauchen Druck und Stress um zur Höchstform aufzulaufen. :D

Also Daumen gedrückt und noch mal ordentlich Gas gegeben. ^^

Wer noch mal alle Details haben will findet diese hier im Hauptblog oder kann sich jeder Zeit mit seinen Fragen an uns wenden.

Wir freuen uns auf eure Meisterwerke.
Viele Grüße
euer Fanart-Kalender Team
 -spock- und  Lost_Time


[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11...30] [31...50] [51...53]
/ 53