Zum Inhalt der Seite




Schlagworte
[Alle Einträge]

Top 15

- Animexx (854)
- Changelog (316)
- Neues Feature (138)
- Verein (116)
- Vorstand (90)
- Projekte (39)
- Mitgliederversammlung (38)
- Cosplay (34)
- Vorstandsnotizen (33)
- Treffen (29)
- Weblog (29)
- Fanart (28)
- MVV (28)
- Animexx-Stand (27)
- Fanfiction (25)
Weblogs durchsuchen
Einträge vom...
Neueste Kommentare
23.01.: Avy
23.01.: RedFlash
22.01.: Yuya
22.01.: GreyForce
22.01.: Yuya
22.01.: -Pharao-Atemu-
22.01.: RedFlash
22.01.: Lupus-in-Fabula
22.01.: Waku
21.01.: Jonouchi
Autoren
- A-L-U-C-A-R-D (3)
- Ai-Megumi (2)
- Anderswelten (3)
- Ani (4)
- animexx (42)
- Aubergine (2)
- Azamir (2)
- Azumanga (1)
- Ben (40)
- BlackViper (1)
- Bobbi-San (10)
- Calafinwe (2)
- cato (581)
- Chiko-chan (3)
- chojin (1)
- Dark_chan (1)
- dasfuu (11)
- didarabocchi (6)
- Dio (6)
- DocSleeve (1)
- Elly-san (2)
- Engelszorn (1)
- FroZnShiva (2)
- Gabriel_deVue (1)
- Galileo (66)
- Ganondorf (20)
- GhostGambler (10)
- Haga (2)
- Kagetora (2)
- KaoruDark (2)
- KarlE (1)
- Kathal (4)
- Keno (3)
- KibouNoSenshi (3)
- Kickaha (5)
- Killy (2)
- Lamy (6)
- LiaraAlis (1)
- lore (7)
- Lost_Time (28)
- Nachtdenker (4)
- Paranoia (1)
- Rmnrai (4)
- Ronjohn (18)
- Sai1 (14)
- Saiki (127)
- sailorhcb (2)
- Strong-Bow (2)
- TonaradossTharayn (31)
- Toto (9)
- Trunks21 (3)
- Uryuu (9)
- Varis (1)
- Veroko (13)
- WolfE (2)
- Yuya (7)
- _fireball_ (4)

Website Änderungs-Ticker Animexx, Changelog, Rewind

Autor:  Uryuu

Die vergangenen Wochen lag unser Fokus auf Serveroptimierungsmaßnahmen. Dennoch konnten wir einige wenige Punkte an der Webseite auch codeseitig abhaken:

[ÄNDERUNG] Standardmäßig wird jetzt bei allen Blog-Einträgen ein Icon neben dem Datum angezeigt, wenn der Eintrag nicht für alle sichtbar ist.
[HOTFIX] Es wurde ein Fehler behoben, der beim Bearbeiten von Eventreihen auftrat
[HOTFIX] Es wurden vereinzelt Fehler behoben, die unter gewissen Umständen einen 500er Serverfehler verursachen konnten
[NACHGEZOGENE FUNKTION] Events können von ihren Event-Admins wieder kopiert werden

Website Änderungs-Ticker Animexx, Changelog, Rewind

Autor:  Uryuu

Wir haben euer Feedback zum neuen Eventkalender fleißig gesammelt und konnten die ersten Punkte daraus bereits realisieren. Hier findet ihr das Changelog der Kalenderwoche #51:

[IMPROVEMENT] Eintagesevents werden nun nicht mehr mit "0 Tag" ausgegeben
[IMPROVEMENT] Anstelle der vollen Anschrift wird in der Übersicht nur noch PLZ+Ort ausgegeben, um an Höhe zu sparen
[IMPROVEMENT] Die Teilnehmerliste verlinkt nun auf das Profil des Mitglieds
[IMPROVEMENT] Die Seitenzahlen werden beim verändern des Filters nun korrekt berechnet
[IMPROVEMENT] Das Kartensymbol in den Floating-Controls wird nur noch dann angezeigt, wenn auch Geoinformationen zum Event gesetzt wurden
[IMPROVEMENT] Die Auswahl der Listenansicht (standard oder slim) wird für den Benutzer nun gespeichert
[IMPROVEMENT] Es stehen nun Dropdowns für die Bereiche "Bundesstaat" und "Land" zur Verfügung
[IMPROVEMENT] Der Filter nach "vergangene Events" sortiert nun mit absteigendem Datum anstelle von aufsteigendem
[IMPROVEMENT] Headerbilder sind nun nicht mehr so groß, wenn kein explizites Eventbild gesetzt wurde
[IMPROVEMENT] Es gibt jetzt ein Animexx Feature-Zeichen für Events, welches angibt, ob Animexx auf dem Event vertreten sit
[IMPROVEMENT] Die Datumsformatierung für Smartphones wurde in der Eventübersicht korrigiert
[IMPROVEMENT] Das "Ich bin dabei" Dropdown sagt nun "Ich war dabei", wenn das Event in der Vergangenheit liegt
[IMPROVEMENT] Feature-Icons von Events zeigen nun auch in der Detailseite, für was sie eigentlich stehen
[IMPROVEMENT] Das "bis"-Zeichen wurde für Events, die nur ein Tag lang bestehen, entfernt
[IMPROVEMENT] Städte mit gleichem Bundeslandnamen werden nun nicht mehr doppelt ausgegeben
[IMPROVEMENT] Die Textsuche im Filter reagiert nun direkt auf Zeicheneingabe und benötigt nicht erst einen Klick auf Enter, um aktiv zu werden
[IMPROVEMENT] Es gibt jetzt einen Loadingspinner 
[IMPROVEMENT] Adressfelder im Event können nun auch Zeilenumbrüche darstellen
[IMPROVEMENT] Auf der Eventdetailseite wird die Eventkategorie nun ersichtlich
[IMPROVEMENT] Neben Markdown werden nun auch BBCodes wieder supported
[IMPROVEMENT] Vorhanende Usernamen-Tags werden mit einem Link auf den Usersteckbrief ersetzt (das bekannte User-Dropdown folgt noch)

[BUGFIX] Kleinere Fehler am Mobile-Burgermenü wurden behoben
[BUGFIX] Initial zeigt der Kalender nun nur Highlight-Events (über den Filter lässt sich die Suche verfeinern, alternativ lässt sich die Gesamtübersicht mit Klick auf "Alle" erreichen)
[BUGFIX] Es wurde ein Fehler behoben, der ausschloss, dass vergangene Events angezeigt wurden 
[BUGFIX] Floating-Buttons sehen im Safari nicht mehr zerquetscht aus
[BUGFIX] Markdown-Modus wird auf alte Events mit HTML nach der Bearbeitung nun korrekt übertragen 

Start der Eventkalender Beta Animexx, Events, Rewind

Autor:  dasfuu

Es ist endlich soweit, mit Freuden releasen wir heute die Beta des neuen Eventkalender von animexx.de!

Du kannst den Kalender wie gewohnt über das Menü „Events“ aufrufen. Dir wird die neue Optik gewiss nicht entgehen. Wir erproben erstmals das Konzept des erarbeiteten Screendesigns, an dessen Aufbau sich der Betazirkel beteiligen konnte.

eventkalender-mockup.jpg?st=IWv_ln1T9x8j

Was ist neu?

Einfach alles! Der Eventkalender ist unser erster Bereich, der von Grund auf renoviert wurde. Er kommuniziert mit der alten Animexx-Welt, du musst dich daher nicht neu registrieren. Alte Events wurden in das neue Schema übernommen.

Das neue Konstrukt ist auch für uns spannend. Falls es hier und da wackelt, gerate bitte nicht in Panik. Eine Beta ist mitunter dazu da, die versteckten Schwachstellen zu finden. Wir werden sie beheben – vergiss nur bitte nicht, gefundene Bugs an uns zu melden. :)

Im Bezug auf Browsersupport haben wir es uns als Ziel gesetzt, jeweils die letzten 2 Versionen der aktuellen Browser zu supporten. Eine IE6/7/8/9 Kompatibilität ist nicht angedacht.

Ebenfalls neu ist der sogenannte Markdown-Editor.

Was ist Markdown?

Markdown ist eine Auszeichnungssprache mit der sich Text sehr einfach formatieren lässt. Dabei bleibt der Text nach wie vor auch mit einem einfachen Texteditor lesbar. Darüber hinaus sind die Formatierungen auch für wenig versierte Mitglieder einfach zu erlernen. Der Editor bietet dir dabei einfache Shortcuts als Button an, um gängige Textformatierungen anzuwenden.

Ein paar Markdownbeispiele:

# Überschrift 1
Erzeugt eine Überschrift

## Überschrift 2
Erzeugt eine Überschrift auf Ebene 2

*Text*
Erzeugt einen kursiv geschriebenen Text

**Text**
Erzeugt einen fett geschriebenen Text


Du fragst dich sicherlich wieso Markdown und nicht HTML. Zunächst einmal ist HTML viel schwieriger für den einfachen Nutzer zu erlernen und birgt viele Tücken, über die man stolpern kann. Nun könnte man zurecht behaupten “Dafür gibt es doch WYSIWYG welcher das entsprechende HTML für mich generiert” und damit läge man schon richtig, aber das Problem ist, dass es für einen selbst gut aussieht. Aber unter dem neuen Ansatz “Mobile first” kann nicht sichergestellt werden, dass es auch auf anderen Plattformen, oder gar Apps keine Probleme bereitet. Da Markdown nur die Formatierung des Textes vorgibt und nicht auch das Layout beeinflusst oder vorgibt, haben wir hier Plattformübergreifend deutlich bessere Voraussetzungen.

Unter diesen Gesichtspunkten haben wir uns entschlossen HTML in allen Neuentwicklungen vollständig durch Markdown zu ersetzen. Im Falle des Eventkalender sieht es so aus, dass alle neu erstellten Events nur noch mit Markdown erstellt werden können. Alte Events bleiben solange unangetastet, bis diese bearbeitet werden. Dann führt auch für Sie kein Weg dran vorbei.

Mehr infos zu Markdown findest du unter: https://de.wikipedia.org/wiki/Markdown

 

Fehlen irgendwelche Funktionen, die es im alten Kalender gab?

Ja, bestimmt wird dem ein oder anderen Mitglied eine fehlende Funktion auffallen. Wir haben uns auf die wesentlichen Elemente fokussiert und wollen nun beobachten, welche Funktionen von den Mitgliedern weiterhin Bedarf finden und welche ungenutzten Altlasten wir tatsächlich begraben können.

Daher keine Angst: Der Kalender wird kontinuierlich weiterentwickelt. Sollten dir eine Funktion fehlen, melde dich bitte im Betazirkel oder beim Helpdesk.

Was flog endgültig hinaus?

  • Der bisherige Forenthread wurde mit der Funktion “Kommentare zum Event” ersetzt. Alte Einträge wurden aufgrund von Zeitengpässen nicht übernommen.
  • Bitte bachte: Das Taggen von Usern ist derzeit noch nicht möglich, da gerade eine neue Logik verbaut wird. Künftig wird anstatt der [ [username] ]-Variante die gängige @USERNAME#<id>-Variante für das Taggen angeboten.
  • Die Karte blockiert das Erstellen von Events nicht länger. Die Position wird über die hinterlegte Adresse automatisch berechnet und in den Eventdetails zur Verfügung gestellt

Wie geht es weiter?

Wir haben bereits weitere Releases geplant. Grundsätzlich möchten wir auf animexx.de mittwochs Wartungsarbeiten durchführen. An diesen Tagen werden wir kleinere Bugfixes hochladen (akute Bugs korrigieren wir natürlich zügiger). Größere Releases erfolgen jeweils zum 15. des Monats. Ihr werdet über ein Changelog im Animexx-Blog über die Änderungen auf der Website informiert.

Für spätere Releases haben wir bereits folgende Features vorgesehen:

  • Nachzug des Angebots "Dokumentenupload" in der Bearbeitungsmaske von Events
  • Nachzug der Funktion “Zuweisung von Fanprodukten”
  • Nachzug der Funktion “Upload von Logos”
  • Nachzug der Tweetwall
  • Nachzug der Funktion “Massen-ENS”
  • Implementierung von Benachrichtigungen (ENS, Persönliche Startseite)
  • Implementierung der “Entfernung zu mir”-Anzeige
  • Verschiebbare Position des Headerbildes
  • Veröffentlichung des neuen Eventplaners in Q1-2019

Was ist mit grundlegenden Funktionen wie dem ENS-Sitter, der Sidebar, dem User-Dropdown Menü, dem Chat und allem drum und dran?

Da das Layout mit all seinen Eckfunktionen ein ganz eigenes Großprojekt ist, welches wir erst nach dem Eventkalender begonnen haben, werden diese Funktionen Stück für Stück nachgezogen. Wir sind und bleiben am Ball! Ziel ist es, spätestens bis zum Release der Fanwork-Sektionen alle relevanten Funktionen umzusetzen.

Wie geht die alte Welt mit dem Eventbereich um, in der die Kommunikation zu Events möglich war, wie Fotogalerien oder Steckbriefe?

Für den Moment kommunizieren diese weiterhin mit dem alten Kalender. Wir stellen die Verbindungspunkte Stück für Stück um, sobald wir die Stabilität des neuen Eventkalenders erprobt haben.

Import alter Events

Die Übertragung aller Events aus dem alten Kalender in den Neuen läuft noch - beginnend mit den neuesten/letzten Einträgen.

Feedback

Feedback könnt ihr uns jetzt auch über unser Maskottchen Ralph oben links im Eventkalender geben.

 
 

Startdatum des neuen Eventkalenders steht fest animexx, rewind

Autor:  Uryuu

Liebe Community,
 
es ist endlich soweit – nach einigen Monaten der technischen Vorbereitung, tätigt das Projekt Animexx::Rewind nun endlich seinen ersten sichtbaren Schritt vorwärts. Mit Freuden möchten wir euch den Start des neuen Eventkalenders ankündigen! Der Release wird am Samstag, den 15.12.2018 stattfinden.


 
Dieser Release läuft unter dem Label "Soft-Beta". Wer bereits jetzt erste Eindrücke gewinnen möchte, findet im Betazirkel die Gelegenheit hierzu. Ebenso erhielten wir von der Connichi Couch die Möglichkeit, den Eventkalender im Stream am 08.09.2018 vorzustellen. Der Kalender, so wie er online kommt, wird zudem nicht stillstehen. Noch fehlende Funktionen werden nachgezogen. Auch Weiterentwicklungen für kommende Releases sind bereits in Planung - so möchten wir euch bereits jetzt den Eventplaner Q1-2019 ankündigen, den ein Webseitenbetreiber per Embed in eigenen Wunschfarben in die eigene Webseite einbinden kann!


 
Was ist Animexx::Rewind?
Zunächst erst als neue Grundlage für die technischer Bereitstellung stabiler Kernkomponenten geplant, entwickelte sich Animexx::Rewind zu einem Rundum-Projekt. Ziel ist die vollständige Erneuerung der Webseite, welche Schrittweise durchgeführt wird, um euch die Ergebnisse nicht derart lange vorenthalten zu müssen. So werden die Sektionen nach und nach abgelöst und mit den neuen Bereichen aus Animexx::Rewind ersetzt.
 
Muss ich mich neu anmelden?
Nein - Animexx::Rewind ist vollständig in der Lage, mit der aktuellen Plattform zu kommunizieren. Ein Wiederanmelden ist nicht nötig – es sei denn, du besitzt keinen Account. Dann kannst du dich hier registrieren.
 
Wie wird es mit animexx.de weitergehen? Welche Sektion ist als nächstes dran?
Das Animexx Dev-Team setzte sich am 21.07. und 22.07.2018 in einer Offline-Sitzung zusammen, um das weitere Vorgehen der Webseite zu planen. Eine Roadmap mit unserer Zeitplanung findest du hier.
 
Kann ich den alten Eventkalender zurückholen?
Aus technischen Gründen ist ein paralleles Weiterführen beider Kalender nicht möglich. Dies hängt in erster Linie mit rudimentären Datenbankerneuerungen zusammen. Der alte Kalender wird damit am 15.12.2018 vollständig abgelöst.
 
Was passiert mit den Apps?
Wir konnten einen weiteren ehrenamtlichen Entwickler für die Zuständigkeit der Apps gewinnen. Breuxi erklärte sich bereit, sich dieser Thematik anzunehmen. Dies wird noch etwas Zeit in Anspruch nehmen und wir bitten euch um Verständnis, dass wir euch die App in der Zwischenzeit nicht zur Verfügung stellen können. Sobald wir neue Informationen für euch haben, lassen wir es euch umgehend wissen.
 
Ich möchte animexx.de mitgestalten. Kann ich helfen?
Ja! Definitiv! Indem du deine Anregungen, Gedanken, Ideen und Kritik im Betazirkel äußerst oder per ENS an die Projektleitung  Uryuu oder an unsere Community-Ansprechpartnerin  Yuya schickst. Deine Ideen müssen sich nicht auf den kommenden Eventkalender beschränken - sehr gerne nehmen wir auch Anregungen und Wünsche für die Fanwork-Sektionen, RPGs, Weblogs, Steckbriefe und weiteres entgegen. 

Mobile Anpassungen für Linkshänder animexx, rewind

Autor:  Uryuu

Liebe User,

um die Mobile-Experience auf Animexx für alle zu verbessern, befinde ich mich derzeit auf der Suche speziell nach Linkshändern. Wer sich nun angesprochen fühlt und sich an einem komfortablen Linkshänderlayout für Animexx::Rewind beteiligen möchte, findet hier den Link zu meinem Sammelthread hierzu:

https://www.animexx.de/zirkel/betazirkel/forum/thread_505529/0/

Sollte kein Interesse an einem Zirkelbeitritt vorhanden sein, bin ich selbstredend auch per ENS erreichbar!

Ich bedanke mich für eure Unterstützung!

Liebe Grüße,

Uryuu

Neue Teammitglieder Animexx, animexx, rewind

Autor:  lore
Wir freuen uns bekannt geben zu dürfen, dass Animexx ab sofort wieder einen Community-Manager hat. Seit dem 15. November 2018 übernimmt  Yuya diesen Posten.

Wie ihr vielleicht wisst, stand seit einiger Zeit im Raum, den Posten des Community-Managers wieder zu besetzen. Dafür war es zunächst angedacht, den Posten öffentlich auszuschreiben. Letztendlich haben wir uns jedoch gegen eine solche Ausschreibung entschieden.
Natürlich sind wir uns bewusst, dass wir euch damit ein wenig überrumpeln. Das tut uns leid. Wir erklären euch gerne die Gründe für unsere Entscheidung:
Einerseits ist eine Wahl des Community-Managers (wie es von einigen Usern gewünscht wurde) rechtlich nicht möglich. Beim Posten des Community-Managers handelt es sich (im Gegensatz zum Vereinsvorstand) um ein Arbeitsverhältnis. Dieses wiederum unterliegt strengen, gesetzlichen Regelungen. Diese verhindern, unter anderem, eine Veröffentlichung personenbezogener Daten von Bewerbern.
Andererseits haben wir mit  Yuya intern bereits eine passende Kandidatin für den Posten gefunden. Sie ist langjähriges Animexx-Mitglied und war in der Vergangenheit schon einmal Community-Managerin der Website. Zudem ist sie seit einiger Zeit als Buchhaltungsassistentin für Animexx tätig. Dadurch ergibt sich für uns die Möglichkeit, dass sie ihre Arbeitszeiten in beiden Bereichen an die Bedürfnisse der Website anpassen kann.

Weiterhin hat der Vorstand einen Ausschuss für Homepageaufgaben gegründet, den sogenannten Webausschuss.

Dieser soll den Vorstand entlasten und bei den Verwaltungsaufgaben der Homepage, wie zum Beispiel dem Budget Plan, helfen. Weiterhin soll er die Homepagethemen auf der Mitgliederversammlung vorstellen und entsprechend erklären. Er dient zudem für unsere neue Community-Managerin als Anlaufstelle und wird den aktuellen Status der verschiedenen Websiteprojekte überwachen und koordinieren.

Dem Ausschuss gehören derzeit erst einmal  Uryuu,  dasfuu und  lore als Vertretung des Vorstandes an.

Mit Freuden möchten wir zudem verkünden, dass wir weitere Ehrenamtler für das Team gewinnen konnten. Die Weiterentwicklung von Animexx::Rewind wird künftig von den beiden Developern  Teian (API, Backend Webseite) und Breuxi (Apps, Discord-Bots) sowie der UX Desingern Plueschfee und der Grafikdesignerin  ShindaHotaru unterstützt. Wir bedanken uns für eure Unterstützung und heißen euch im Team herzlich willkommen!
 
[Edit] Es wird einen gesonderten Question-Answer-Blog geben (mit sämtlichen Fragen aus den Kommentaren), ebenso eine Stellungnahme von Yuya zu den Vorfällen am Wochenende. Beides wird von hier aus verlinkt, sobald es im Animexx-Blog veröffentlicht wird.

Neue Teammitglieder Animexx, animexx, rewind

Autor:  lore
Wir freuen uns bekannt geben zu dürfen, dass Animexx ab sofort wieder einen Community-Manager hat. Seit dem 15. November 2018 übernimmt  Yuya diesen Posten.

Wie ihr vielleicht wisst, stand seit einiger Zeit im Raum, den Posten des Community-Managers wieder zu besetzen. Dafür war es zunächst angedacht, den Posten öffentlich auszuschreiben. Letztendlich haben wir uns jedoch gegen eine solche Ausschreibung entschieden.
Natürlich sind wir uns bewusst, dass wir euch damit ein wenig überrumpeln. Das tut uns leid. Wir erklären euch gerne die Gründe für unsere Entscheidung:
Einerseits ist eine Wahl des Community-Managers (wie es von einigen Usern gewünscht wurde) rechtlich nicht möglich. Beim Posten des Community-Managers handelt es sich (im Gegensatz zum Vereinsvorstand) um ein Arbeitsverhältnis. Dieses wiederum unterliegt strengen, gesetzlichen Regelungen. Diese verhindern, unter anderem, eine Veröffentlichung personenbezogener Daten von Bewerbern.
Andererseits haben wir mit  Yuya intern bereits eine passende Kandidatin für den Posten gefunden. Sie ist langjähriges Animexx-Mitglied und war in der Vergangenheit schon einmal Community-Managerin der Website. Zudem ist sie seit einiger Zeit als Buchhaltungsassistentin für Animexx tätig. Dadurch ergibt sich für uns die Möglichkeit, dass sie ihre Arbeitszeiten in beiden Bereichen an die Bedürfnisse der Website anpassen kann.

Weiterhin hat der Vorstand einen Ausschuss für Homepageaufgaben gegründet, den sogenannten Webausschuss.

Dieser soll den Vorstand entlasten und bei den Verwaltungsaufgaben der Homepage, wie zum Beispiel dem Budget Plan, helfen. Weiterhin soll er die Homepagethemen auf der Mitgliederversammlung vorstellen und entsprechend erklären. Er dient zudem für unsere neue Community-Managerin als Anlaufstelle und wird den aktuellen Status der verschiedenen Websiteprojekte überwachen und koordinieren.

Dem Ausschuss gehören derzeit erst einmal  Uryuu,  dasfuu und  lore als Vertretung des Vorstandes an.

Mit Freuden möchten wir zudem verkünden, dass wir weitere Ehrenamtler für das Team gewinnen konnten. Die Weiterentwicklung von Animexx::Rewind wird künftig von den beiden Developern  Teian (API, Backend Webseite) und Breuxi (Apps, Discord-Bots) sowie der UX Desingern Plueschfee und der Grafikdesignerin  ShindaHotaru unterstützt. Wir bedanken uns für eure Unterstützung und heißen euch im Team herzlich willkommen!
 
[Edit] Es wird einen gesonderten Question-Answer-Blog geben (mit sämtlichen Fragen aus den Kommentaren), ebenso eine Stellungnahme von Yuya zu den Vorfällen am Wochenende. Beides wird von hier aus verlinkt, sobald es im Animexx-Blog veröffentlicht wird.

Animexx::Rewind - Euer Feedback ist gefragt Animexx, Rewind

Autor:  Uryuu

Liebe User,

im Zuge der Neuprogrammierung von animexx.de auf Basis des Projektes Animexx::Rewind, möchten wir nun auch das Thema Layout genauer angehen, bevor wir die neuen Sektionen gemäß unserer Roadmap freischalten. 

Dabei haben wir uns NICHT vorgenommen, die neue Optik über den alten Code zu bügeln. Die „alten Bereiche“ von animexx.de bleiben optisch unverändert, bis wir sie mit Rewind ersetzen.

Der neue Code gewährt uns die Flexibilität, uns im Bereich Funktionalität und Optik frei zu entfalten. Der Vorteil liegt klar auf der Hand: ein Responsive Design, welches auch in der globalen Userumfrage schwer gefordert wurde. Auf Animexx sind fast die Hälfte der Nutzer auf mobilen Geräten unterwegs. Mit einem Responsive Design können wir sowohl den Desktopnutzern als auch den mobilen Endgeräten gerecht werden. Animexx soll dabei aber definitiv Animexx bleiben.

Wer sich am zukünftigen Design der neuen Animexx-Bereiche beteiligen möchte, findet hier die Gelegenheit dazu:

https://www.animexx.de/zirkel/betazirkel/forum/thread_504752/0/

Gerne möchten wir eure Aufmerksamkeit auch auf die übrigen Zirkelthreads richten, wo wir Userideen zu euren Lieblingssektionen sammeln.

Liebe Grüße,
das Animexx-Dev-Team

Aktuelle Webseiten-Planung animexx, Rebrush, Rewind, webseite, werbung

Autor:  lore

In einer Diskussion hat blackangel_tsukuyomi geschrieben, dass sie eine Priorisierung von Themen nicht schlecht fände. Diese Frage kam auch immer wieder in Zusammenhang mit dem Rebrush.

Momentan sind die Prioritäten folgende:

a) Bessere Werbung auf die Beine stellen - Damit die finanzielle Lücke, die durch den Weggang von Onlinewelten entstanden ist, verringert wird.

b) Redesign des Animexx-Kerns - Wir nennen das Projekt "Animexx:Rewind". Abgesehen vom "Core" haben wir uns hier als erste konkrete Anwendung die Eventsektion vorgenommen.

c) Den Rebrush fertigstellen - Der bisher in der Entwicklung befindliche Rebrush, der hier auch immer wieder vorgestellt wurde, ruht aktuell zugunsten von Punkt a). Da uns aber nun  Uryuu unterstützt, und sie Frontend gleichermassen beherrscht wie Backend, können (kleine) Teile der Page komplett erneuert werden, anstatt sie nur frisch anzustreichen. Als Beispiel gibt es momentan den neuen Footer, der sich in der Beta-Phase befindet. Alle Informationen findet ihr in unserem Zirkel dazu.

d) Bugfixes - Fehler ausbessern, die sich in die Seite geschlichen haben.

Alle 4 Punkte sind uns sehr wichtig!
Aber vor allem Punkte a) und b), da die Werbung die finanzielle Grundlagen für Verbesserungen schafft und das Redesign des Cores ermöglicht. Damit man zukünftig leichter neue Leute mitachen lassen kann, die sich dann besser zurechtfinden können, wenn es darum geht, Themen bei der Programmierung zu übernehmen.