Zum Inhalt der Seite
[English version English version]



Status neue Website und weitere Feature-Umfragen Animexx, Animexx, ENS, Rewind, Steckbriefe, Umfrage, Website

Autor:  Yuya

Seit unserem letzten Update zur neuen Community-Website hat sich schon einiges getan. Die Planungen schreiten weiter voran und auch die Vorbereitungen für die ersten Bereiche laufen auf Hochtouren! Wir geben euch einen Einblick in den derzeitigen Fortschritt.

Der aktuelle Stand der Entwicklung

Momentan bereitet  Teian, unser Backend-Entwickler, fleißig die API* für die User-Bereiche (Steckbriefe, ENS) und Notifications vor. Diese bilden den Grundstein der neuen Website, da sie mit allen anderen Bereichen verknüpft sein werden. Sobald diese Hürde genommen ist, kann  Uryuu, die für das Frontend und Design zuständig ist, damit beginnen die Benutzeroberflächen und Features der Website an die API anzubinden.

Ganz besonders freuen wir uns darüber, dass unser Developer-Team mit Hadara eine weitere Backend-Entwicklerin dazugewonnen hat. Sie bereitet die API für die neue RPG-Sektion vor.

Darum ist uns euer Feedback sehr wichtig

Um bestmöglich auf eure Bedürfnisse an die neue Website eingehen zu können, haben wir wieder ein paar Umfragen zu den Bereichen Steckbrief und ENS für euch vorbereitet. Dafür wurden von  Josey sämtliche Requests, die an den Helpdesk und Beta-Zirkel gesendet wurden, durchforstet und die dort genannten Wünsche aufgelistet.

Wir möchten mit den Umfragen herausfinden, welche Features euch besonders wichtig sind. Die Umfragen dienen der Orientierung und viele Stimmen sind keine Garantie dafür, dass ein Feature letztendlich wirklich für die neue Website übernommen wird. Unser Dev-Team hat nur begrenzte Kapazitäten, daher wird abgewogen werden müssen, wie viel neue Funktionen machbar sind. Es ist aber dennoch nicht ausgeschlossen, dass die Wünsche nicht bei späteren Updates der Website eingebaut werden. Das können wir zum aktuellen Zeitpunkt aber noch nicht abschätzen.

Bitte klickt die Punkte an, die ihr unbedingt auf der neuen Community-Website sehen wollt. Alles, was euch egal ist, oder ihr nicht haben möchtet, lasst ihr offen.

Nehmt euch bitte ein paar Minuten und helft uns dabei die neue Animexx-Website noch besser zu machen, indem ihr fleißig an den Umfragen teilnehmt!

Steckbrief-Umfragen:

ENS-Umfragen:

Ihr habt noch mehr Wünsche?

Immer her damit! Fragen oder weitere Wünsche an die jeweiligen Bereiche könnt ihr sehr gerne im Kommentarbereich der Umfragen, oder hier direkt im Blog posten. Wir sammeln eure Vorschläge und werden sie für mögliche spätere Aktualisierungen aufheben. Neue Wünsche können bei den aktuellen Umfragen leider nicht mehr berücksichtigt werden.

* Eine API ist eine Schnittstelle zur Programmierung von Anwendungen. Eine API ist nötig, damit der sichtbare Teil der Website (Layout, Funktionen) mit dem Backend (und den Datenbanken) arbeiten kann. 

Die Umfragen werden mindestens bis zum 6. November 2020, 17 Uhr offen sein.

Avatar
Datum: 10.10.2020 18:12
Hey,

danke für das Update :)
Ich habe sofort bei den Umfragen teilgenommen^^



Datum: 10.10.2020 18:18
Bin sehr gespannt auf das Endergebniss owo
Avatar
Datum: 10.10.2020 19:51
Hab auch überall teilgenommen! XD

Hier nochmal: Tolle Bild von Aurora-Silver! :D
~[Zitat von Shishio Makoto; Rurouni Kenshin]
"Der Mensch ist von Natur aus teuflisch und die Welt ist eine Hölle." ♥
[Zitat Ende]~
Avatar
Datum: 10.10.2020 20:25
Frage zur ersten Abstimmung:
Sind mit "Fanworkfavoriten" die tatsächlichen favoriten gemeint, oder die Favoriten unter meinen eigenen Fanworks?
Letzteres fände ich tatsächlich sinniger, als das ich eine öffentliche Liste meiner Favoriten ausstelle °_°
Die Gewitter folgen uns niemals für ewig und immer regnen kann es eh nicht. Dann ist es wieder okay, wieder okay, schon wieder okay. Alles okay.
Avatar
Datum: 10.10.2020 20:26
Und natürlich Willkommen im Team Hadara!! :D
Die Gewitter folgen uns niemals für ewig und immer regnen kann es eh nicht. Dann ist es wieder okay, wieder okay, schon wieder okay. Alles okay.
Avatar
Datum: 10.10.2020 20:43
 Rizumu:
 
Laut dem Request, was ich gerade noch einmal heraus gesucht habe, gehts da um die Fanworks, die du favorisiert hast. Der Reiter würde dann der Präsentation deiner Favoriten dienen. Aktuell haben wir dafür ja lediglich eine Listenansicht.
Ich finde aber auch deinen Vorschlag nicht schlecht. Die Interpretation der Wahlmöglichkeit lässt beide zu. Ich denke da werden wir uns bei der Auswertung der Umfrage dann nochmal genauer überlegen müssen welche Variante sinnvoller ist.
Lebe nie ohne zu Lachen, denn es gibt Menschen die von deinem Lachen leben.
Avatar
Datum: 10.10.2020 21:13
Ich habe auch abgestimmt! :)

Hierbei sind mir zwei Sachen aufgefallen:

- Verlinkungen der Steckbriefe
Ich bin mir nicht sicher, ob Discord darunter fällt, aber viele User nutzen es und wenn man da seinen Nicknamen darunter verlinken könnte, wäre das gut.

- Sonstiges für die Steckbriefe
Hier hat mich eine Auswahlmöglichkeit überrascht, dass sie überhaupt auswählbar ist. Das ist diese hier:
Selbstbeschreibungsseiten auf eine einzige limitieren, statt max. 3 Seiten wie bisher
Mein erster Gedanke dazu war: Wie bitte?? Ich wäre froh, wenn ich weiterhin 2 bzw. max. 3 Seiten haben könnte. Bitte reduziert das nicht, kann mir nicht vorstellen, dass sich die Mehrheit dafür entscheiden würde D:
Avatar
Datum: 10.10.2020 23:46
Hab alle Umfragen fleißig beantwortet. ^-^b
Avatar
Datum: 11.10.2020 00:59
Ich habe ebenfalls bei allen abgestimmt.

PS:  Josey , hör auf, mich in Verlegenheit zu bringen. *sich verkriech*
Aurora-Silver - Just another, humble Artist doing her thing~ Badumm-tss!

"Das Leben ist eine endlose Serie voller verpasster Chancen."
"Herr Doktor, Herr Doktor! Mein Po ist gespalten! Kommen Sie schnell!"
Avatar
Datum: 11.10.2020 01:09
Hab fleißig an allen Umfragen teilgenommen und bin gespannt auf die neue Seite.
The true soldier fights not because he hates what is in front of him, but because he loves what is behind him.
Avatar
Datum: 11.10.2020 01:36
RedFlash:
>  Rizumu:

Ich hätte sogar gedacht, man könnte in dem Reiter alles ausstellen, was man toll fände. Ausgewählte Zeichner/Autoren-Abos. Favos. Eigenes Fanwork. Alles, was man hervorhebenswert findet.
~[Zitat von Shishio Makoto; Rurouni Kenshin]
"Der Mensch ist von Natur aus teuflisch und die Welt ist eine Hölle." ♥
[Zitat Ende]~
Avatar
Datum: 11.10.2020 08:56
Danke für das Update! *_*
Ich freu mich riesig auf alles, was kommen wird :3

SHIN・GI・TAI
Wenn ich nicht schlafe, schreib ich gern.
Avatar
Datum: 11.10.2020 09:07
 Rizumu:
 
Wenn du bei der Umfrage für dich keine Punkte findest, die dir zusagen oder die du unbedingt haben wollen würdest, dann ist es natürlich absolut legitim, dass du dort auch nicht teilnimmst. Alles andere würde ja nur das Ergebnis verfälschen. :)
 
Wie genau wir am Ende die einzelnen Punkte auslegen - besonders, wenn sie strittig sind, wie dieser eine jetzt - das werden wir sicherlich erst bei der Auswertung der Umfrage genauer durchsprechen. Kritik ist dabei natürlich auch von Bedeutung.
Der Wunsch, seine Fanworks (egal welche) im Steckbrief schöner zu präsentieren, kam bereits unter unseren vorherigen Blogs vermehrt auf. Ich sehe ihn jetzt bei dir auch wieder und gehe davon aus, dass dies ein größeres Bedürfnis der Userschaft zu sein scheint. Deswegen steht dieser auch schon in meiner Auswertung der Kommentare unter den letzten Blogeinträgen. Ich persönlich bin ebenfalls für diesen Punkt.
Diese Auswertung müssen wir im Team allerdings noch durchsprechen, weswegen diese Punkte in der Umfrage jetzt nicht mit drinnen sind. Da wurde erst einmal nur das genommen, was über die Jahre per HD oder im Betazirkel zusammen gekommen ist. Das wird dann frühestens, wenn Fuu wieder aus dem Urlaub da ist.
 
Auf jeden Fall wird aber Kritik an einzelnen Punkten ebenfalls gerne gesehen, wenn dieses vorhanden ist. Wir wollten nicht zu stark vorsortieren bei den zur Abstimmung stehenden Punkten. Einfach weil es nicht fair ist, wenn 3 oder 4 Personen für eine gesamte Userschaft entscheiden. Deswegen sind auch noch Punkte dabei, die einem persönlich vielleicht unnötig/komisch vorkommen.
 
Lebe nie ohne zu Lachen, denn es gibt Menschen die von deinem Lachen leben.
Avatar
Datum: 11.10.2020 12:36

RedFlash:

Wenn du bei der Umfrage für dich keine Punkte findest, die dir zusagen oder die du unbedingt haben wollen würdest, dann ist es natürlich absolut legitim, dass du dort auch nicht teilnimmst. Alles andere würde ja nur das Ergebnis verfälschen. :)
 
Wie genau wir am Ende die einzelnen Punkte auslegen - besonders, wenn sie strittig sind, wie dieser eine jetzt - das werden wir sicherlich erst bei der Auswertung der Umfrage genauer durchsprechen. Kritik ist dabei natürlich auch von Bedeutung.
Der Wunsch, seine Fanworks (egal welche) im Steckbrief schöner zu präsentieren, kam bereits unter unseren vorherigen Blogs vermehrt auf. Ich sehe ihn jetzt bei dir auch wieder und gehe davon aus, dass dies ein größeres Bedürfnis der Userschaft zu sein scheint. Deswegen steht dieser auch schon in meiner Auswertung der Kommentare unter den letzten Blogeinträgen. Ich persönlich bin ebenfalls für diesen Punkt.
Diese Auswertung müssen wir im Team allerdings noch durchsprechen, weswegen diese Punkte in der Umfrage jetzt nicht mit drinnen sind. Da wurde erst einmal nur das genommen, was über die Jahre per HD oder im Betazirkel zusammen gekommen ist. Das wird dann frühestens, wenn Fuu wieder aus dem Urlaub da ist.
  
Auf jeden Fall wird aber Kritik an einzelnen Punkten ebenfalls gerne gesehen, wenn dieses vorhanden ist. Wir wollten nicht zu stark vorsortieren bei den zur Abstimmung stehenden Punkten. Einfach weil es nicht fair ist, wenn 3 oder 4 Personen für eine gesamte Userschaft entscheiden. Deswegen sind auch noch Punkte dabei, die einem persönlich vielleicht unnötig/komisch vorkommen.  
 
Oh, ich habe das Gefühl, das mein Punkt meckernd ankam. Das wollte ich nicht. Sorry.
 
Aber ja, das hab ich mir schon lange immer heimlich gewünscht, dass man da auch was anderes ausstellen könnte, als Cosplays.  ich mein, ich hab so viele schöne FanFictions zum zeigen und den Zeichnern würden sicher auch zig Bilder einfallen für ihre Steckbriefe.
Die Gewitter folgen uns niemals für ewig und immer regnen kann es eh nicht. Dann ist es wieder okay, wieder okay, schon wieder okay. Alles okay.
Avatar
Datum: 11.10.2020 13:10
Bei einer Umfrage konnte ich auch nichts zu sagen, und haben deswegen dort nicht teilgenommen. Aber vielleicht wäre es sinnvoll, für den Fall in den Umfragen noch ein "keiner dieser Punkte ist wichtig für mich" einzufügen, dann würdet ihr doch direkt ein Bild davon bekommen, wieviele Leute ansonsten nicht teilnehmen würden. :)
Avatar
Datum: 11.10.2020 16:55
 Rizumu:

> Oh, ich habe das Gefühl, das mein Punkt meckernd ankam. Das wollte ich nicht. Sorry.
 
Ach wo, keine Sorge. Und selbst wenn. Meckern kann dir keiner verbieten. :)

> Aber ja, das hab ich mir schon lange immer heimlich gewünscht, dass man da auch was anderes ausstellen könnte, als Cosplays.  ich mein, ich hab so viele schöne FanFictions zum zeigen und den Zeichnern würden sicher auch zig Bilder einfallen für ihre Steckbriefe.
 
Ich bin da ganz deiner Meinung. So bekommt ein potentieller Besucher des Steckis auch gleich etwas präsentiert, wo er dann vielleicht hängen bleibt. Bin der Meinung, dass man mit der Einbindung da viel erreichen könnte.
 
Lebe nie ohne zu Lachen, denn es gibt Menschen die von deinem Lachen leben.
Avatar
Datum: 11.10.2020 16:58
sma:
 
In der Hoffnung, dass das jetzt nicht falsch herüber kommt, aber uns sind natürlich die Leute, die keinen der Punkte anklicken, da in der Gesamtwertung nicht so wichtig. Weil ihnen ist ja nichts von dem wichtig. Was okay ist. So ist es ja gewollt. Man soll nur anklicken, was man als wichtig empfindet.
Wir sehen oben bei den Umfragen ja, wie viele User insgesamt ihre Stimmen vergeben haben. Und wenn eine Umfrage da signifikant abknickt, dann können wir daran auch bereits erkennen, das diese Punkte im allgemeinen Durchschitt wohl nicht so gefragt gewesen sind.
Lebe nie ohne zu Lachen, denn es gibt Menschen die von deinem Lachen leben.
Avatar
Datum: 11.10.2020 17:02
RedFlash
Haha, kein Problem. :) War nur so ein Gedanke, wenn das so gewollt ist, wie's jetzt ist, ist doch alles okay. :)
Datum: 12.10.2020 07:38
Ich finde es prima, dass ihr so fleißig seid und euch so viel Mühe gebt. Ich wollte eigentlich auch an den Umfragen teilnehmen, aber als ich mich so durchgeklickt habe, ist mir aufgefallen, dass ich an keiner einzigen Stelle ein Kreuz setzen konnte, denn nichts davon schien mir fundamental relevant für Kommunikation oder Selbstdarstellung. Vielleicht stehe ich mit der Meinung auch allein da, aber ich finde es nicht ganz so gut, wenn darüber nachgedacht wird, welche Funktionen noch mit eingebaut, geändert oder verbessert werden können und sich keine Gedanken darüber gemacht wird, welche Funktionen man weglassen könnte. Ich fand Animexx schon immer viel zu überladen mit Funktionen. Für mich als alten Hasen ist das kein Problem, aber wenn eine Webseite so überladen ist mit Funktionen ist die Einstiegshürde für Neumitglieder unfassbar hoch. Sie kommen her, fühlen sich erschlagen von den ganzen Funktionen, wissen nicht, was sie tun sollen und gehen wieder. Zumindest sind das die Stimmen aus meiner Community. Leute, die Animexx nicht kennen, melden sich gar nicht erst an, weil sie nicht wissen, was sie hier machen sollen. Der schiere Amount an Funktionen lässt sie schnell den Überblick verlieren. Viele haben mich auch gefragt, wozu der Steckbrief eigentlich gut ist. Ich habe versucht, ihnen zu erklären, dass er zur Selbstdarstellung gut ist und dass andere User, die einen kennen lernen wollen, so einen ganz guten schnellen Überblick bekommen. Daraufhin kam dann das Gegenargument, dass man sich auch kennen lernen kann, wenn man miteinander redet, anstatt sich durch einen ellenlangen Steckbrief zu lesen mit Links, mit Tabs, mit Gästebuch, mit Sidebar, mit Bildern, mit Kalender, mit Listen. Auf anderen Plattformen reicht der Avatar und eine 4-zeilige Bio im Profil. Ende. Andererseits habe ich auch die Leute gefragt, die schon länger auf Mexx angemeldet sind, warum sie es nicht mehr benutzen. Die haben dann gesagt, dass sie von Mexx nur ein oder zwei Sachen benutzen, beispielsweise der Cosplay- und Fanart Upload. Aber das wollen sie nicht mehr benutzen, weil sie das Gefühl haben, dass die Freischaltung extrem willkürlich geworden ist und die Regeln viel zu streng. Ich weiß, wieder die alte Leier Freischaltung und ich kann verstehen, dass euch das zu den Ohren rauskommt. Die Regeln sind ja nicht grundlos da. Auf die Plattform kommen viele Kinder, die man nicht blutigen Sexszenen aussetzen kann. Die Realität sieht aber nun mal so aus, dass Freischaltung durch einen Moderator auf anderen Plattformen selten geworden ist und man sich als User natürlich daran gewöhnt. Dann ist man verständlicher Weise extrem davon abgeschreckt, wenn das Cosplay oder Fanart hier aus - zunächst unnachvollziehbaren Gründen - abgelehnt wird. Das könnte ebenso neue Mitglieder abschrecken, die die Regeln nicht kennen und nur einen Instant-Upload gewöhnt sind mit einem Melden-System. Die fragen sich dann zurecht, warum zuerst ein fremder Mensch über ihr Bild urteilen muss und bevor ihnen jemand den Grund erklärt hat, sind sie schon von der Plattform verschwunden. Der ganze Konsenz aus meinem Gelaber ist, dass ich finde, dass Animexx zu überladen mit Funktionen und Regeln ist. Man muss sich erst einlesen, einfinden und verstehen, was das alles soll und ich denke, diese Hürde ist in heutiger Zeit einfach nicht mehr zu bewältigen für User. Stichwort Goldfisch. Ich finde, anstatt darüber nachzudenken, welche Funktionen mit eingebaut werden können, solltet ihr eher darüber nachdenken, welche Funktionen ihr weglassen könnt, um Animexx ein bisschen auszumisten und benutzerfreundlicher zu machen. Vielleicht sehe aber auch nur ich das so. Die meisten Meinungen, die ihr hier bekommt, sind Leute, die ohnehin Animexx regelmäßig benutzen. Diejenigen, die die Funktionen kritisieren würden, sind sowieso nicht mehr hier, um euch das zu sagen.
Heb nicht ab vom Acker ohne deinen Tacker...
Avatar
Datum: 12.10.2020 10:05
 KarlE:
> Seh ich das richtig, dass in allen Umfragen nur zusätzliche Features zur Diskussion stehen, die Übernahme des kompletten Status Quo also ohnehin außer Frage steht? In der Vergangenheit hieß es ja auch schon "mei, also jeden Pups können wir vielleicht auch nicht genau so übernehmen, Manpower und so". Dann fände ich es umso wichtiger, auch die "Wackelkandidaten" zur Abstimmung zu stellen.
 
Die Umfrage ist ähnlich aufgebaut wie die RPG-Umfrage damals. Es geht erst einmal darum zu filtern, was - von all den Wünschen die mal an uns heran getragen wurden und noch nicht umgesetzt sind - den Usern sehr wichtig erscheint. Die Umfrage ist sozusagen nichts weiter als der grobe Beginn. Wenn die Umfrage beendet ist, wird natürlich von uns (das ist CM-Team & Dev-Team) gefiltert, was wirklich nützlich ist, was sinnvoll und was überhaupt umsetzbar. Aber wir brauchen natürlich erstmal einen Startpunkt, wo wir beginnen können. Und da ist die Rückmeldung der User sehr wichtig.
 
Ich hoffe, dass ich mit der Aussage jetzt auch nichts vorweg nehme, aber der Status Quo steht so nicht außer Frage. Es wird entschieden, was, von den alten Feautures noch behalten wird und was eventuell durch zeitgemäßere neue Sachen ersetzt. Es wurde in einigen Weblogs schon hin und wieder erwähnt, aber die neue Seite wird nicht 1zu1 nachgebaut. Auch die Steckbriefe nicht. Deswegen geht es bei der Umfrage auch per se nicht darum zu überlegen, was man jetzt zusätzlich zu dem, was man hat, noch dazu holt. Sondern eher darum, welche neuen/anderen Funktionen man vielleicht übernimmt, aber dafür andere, veraltete rauskegelt. :) Ich hoffe so ist es verständlich.

> Edit: sorry hatte vorher nicht alle Kommentare gelesen, das wurde ja von sma schon angemerkt und beantwortet. Ihr sehr das "von 10" und denkt euch euren Teil. Dennoch, wer jetzt "bei allem teilnehmen will" könnte versucht sein, zumindest das relativ interessanteste anzuklicken auch wenns ihm/ihr/* nicht wirklich wichtig ist.
 
Das ist leider ein Risiko, was wir eingehen müssen. Wir hoffe darauf, dass die User mit Bedacht abstimmen und nicht einfach nur des Abstimmens wegen. Ich selbst hab beispielsweise bei einigen Umfragen nur eine Sache angeklickt, weil alles andere für mich irrelevant gewesen ist. Deswegen haben wir da Vertrauen in die User, dass sie gut überlegen, was ihnen wirklich wichtig ist.
 
 
HasiAnn, dir antworte ich nachher auch noch. :) Muss nur gleich erstmal zur Arbeit und will das nicht so zwischen Tür und Angel machen.
 
Lebe nie ohne zu Lachen, denn es gibt Menschen die von deinem Lachen leben.
Datum: 12.10.2020 11:36
Was ich übergreifend anregen würde: der BBCode ist ja doch etwas sperrig zu tippen, andererseits sind HTML-Editoren bekanntermaßen clunky, weil HTML halt insgesamt viel zu viele Möglichkeiten bietet. Insofern fände ich markdown (wie in Discord) als (ggf. weitere) Eingabemöglichkeit deutlich angenehmer. Ihr habt ja wegen der Auswahl zwischen BBCode und HTML ohnehin schon ein Format-Attribut an (zumindest bestimmten) Texten, da wäre eine weitere Variante wohl aus Sicht des Datenmodells relativ leicht zu ergänzen.
Mein Japanreise-Blog: https://www.japannerd.de/
Avatar
Datum: 12.10.2020 13:39
HasiAnn:
 
Wie du es vielleicht bei meiner Antwort an  KarlE schon lesen konntest, dient die Umfrage nicht dazu nur nach Zusatzfunktionen zu fragen. Du hast Recht, dass Animexx jetzt schon ziemlich voll gepackt ist an Funktionen. Devise ist es, die neue Seite auch erschlanken zu lassen. Mit der Umfrage wollen wir uns ein Bild davon machen, welche Funktionen die User interessieren, sodass wir dann im Nachhinein entscheiden können, ob wir diese anstatt alter Funktionen aufnehmen. Also es wird wie gesagt nicht so sein, dass alles, wie es ist, erhalten bleibt und dann nur neues dazu kommt. Das ist nicht der Fall. Welche Funktionen aber eventuell wegfallen könnten, dafür haben wir keine explizite Umfrage gemacht. Das wird den Usern schließlich dann vorgestellt, wenn wir das fertige Konzept präsentieren. Und dann werden wir auf das Feedback warten, ob die Userschaft mit dem einverstanden ist, was wegfallen soll.
 
Ansonsten darf man bei der ganzen Entwicklung der neuen Seite nicht vergessen, dass diese Seite nicht nur für potentielle neue User gemacht wird. Natürlich, dass ist ein Punkt. Aber die Bestandsuserschaft darf man nicht außer Acht lassen. Sie sind aktuell das, was die Seite trägt. Und diese Bestandsuser darf man auch nicht vergrätzen, indem man ihnen all das nimmt, was sie gewöhnt sind. Es ist wichtig einen Mittelweg zu finden, indem man die alten Hasen immer noch zufrieden stimmt, aber auch Möglichkeiten für neue User eröffnet, den Weg auf die Seite zu finden.
 
Die Überarbeitung der Regeln steht bei uns im CM-Team aktuell schon auf der To-Do-Liste. Das ist etwas, was wir in nächster Zeit angehen werden. Die Regeln für die neue Seite sollen auf jeden Fall vereinfacht und vereinheitlicht werden. Sodass eben nicht jeder kleine Bereich seine eigenen Regeln hat, sondern alles relativ homogen ist. Eben damit man sich schnell und leicht zurecht finden kann.
 
Lebe nie ohne zu Lachen, denn es gibt Menschen die von deinem Lachen leben.
Avatar
Datum: 16.10.2020 16:31
Danke für die ganzen Umfragen. Ich finde es eine tolle Idee, die User so mit einzubeziehen. :)
Wer den Himmel auf Erden sucht, hat im Erdkundeunterricht geschlafen.


Zum Weblog