Zum Inhalt der Seite

Weblog-Berichte zu: Rollenspiele (Sachthema)



[1] [2] [3] [4]
/ 4


Pancakes & Remembrance ~ Vampire (Sachthema), Rollenspiele (Sachthema)

Autor:  Yuki_DevilTweed



“...I don't understand this gap you see between us, but can't you meet me somewhere in the middle?"

"The middle of what?"

"I don't know, the middle of tomorrow and forever, the middle of life and death, the middle of normal and paranormal. Where we've always been."

I bit my lip, nodding against his forehead. "There's a place for us there, right?"

"Always."



― Kiersten White,
Supernaturally



He's more myself than I am.
Whatever our souls are made of,
his and mine are the same.








Take Me Home, Country Roads~ Vampire (Sachthema), Rollenspiele (Sachthema)

Autor:  Yuki_DevilTweed




"Everyone says that they are lost. I am not lost. I know exactly where I am. I just hate it here. I lost everything I have, but I found myself and maybe... a soul mate."




(Lorna Tavish - aus End of Time II)



Country roads, take me home
To the place I belong
West Virginia, mountain mama
Take me home, country roads

I hear her voice, in the morning hour she calls me
The radio reminds me of my home far away
And driving down the road I get a feeling
That I should have been home yesterday.





In dieser Collage sind Mirels Charakter Chloe und mein Charakter Lorna aus dem RPG 'End of Time II' zu sehen <3


Until we go down in flames~ Vampire (Sachthema), Rollenspiele (Sachthema)

Autor:  Yuki_DevilTweed



Did we take too many chances?
Did we let too many pass us?
Did we throw it all away?

Did we light too many matches?
Turn ourselves into these ashes?
Did we throw it all away?



(ZΛYDE WØLF feat. RUELLE - Walk Through The Fire)





Are we really those monsters?



Ich habe mich selbst einmal an so einer Collage versucht <3
Darauf sind Gwynplaines Charakter Ivar und mein Charakter Cyrene aus dem RPG End of Time II zu sehen. :)


36 Fragen - End of Time II - Cyrene Grim Vampire (Sachthema), Rollenspiele (Sachthema)

Autor:  Yuki_DevilTweed
Da ich generell solche Ideen liebe und auch gerne unterstützen möchte, nehme ich einfach mal an dieser lustigen, kleinen Aktion von EoT-Team teil. Der wundervolle Fragebogen ist übrigens von Wurzel erdacht worden. Vielen lieben Dank dafür!

Hierbei geht es um meinen OC Cyrene Grim aus dem RPG End of Time II.


1) In welcher Position schläft dein Charakter meistens? (z.B. auf der Seite, auf dem Bauch, Embryo...)

Cy ist entweder Seiten- oder Bauchschläferin. Und wenn sie sau müde ist, beherrscht sie auch die "Alle-Pfoten-Von-Sich-Strecken-Position".

2) Wie sieht seine Wohnung aus?

Ihre Wohnung damals in Newcastle war eher spärlich und relativ düster eingerichtet in Schwarz, Rot- und Lilatönen. Auf den Mädchenkram stand sie noch nie so wirklich. Sie war dort eigentlich nur zum Schlafen. Jetzt lebt sie in der Kanalisation. Was für ein Aufstieg!

3) Wie steht er zu Polyamorie?

"Jedem das seine" wäre vermutlich ein Spruch, der Cy dabei über die Lippen kommen würde. Sie selbst würde niemals jemanden verurteilen, der entscheidet so zu leben, aber sie wäre sich ziemlich sicher, dass es keine Lebensweise für sie wäre.

4) Welcher Religion gehört er an?

Cy ist Atheistin. Während ihre Mutter Katholikin war und ihr Vater eine protestantische Erziehung genossen hatte, gab es nie die richtige Zeit um Cy in ihrer Kindheit taufen zu lassen. Sie selbst ist mittlerweile auch ganz froh darüber, da sie mit Religion nicht wirklich etwas am Hut haben möchte. Ihr ist das alles eher suspekt. Warum sollte man auch an jemanden glauben, der vermutlich in Gestalt eines kleinen, frechen Balgs mit einer Lupe in der Hand versucht, die Erde zu verbrennen? Einfach gesagt: Cy glaubt nicht an die Existenz eines Gottes, auch wenn sie der Mythologie gegenüber nicht abgeneigt ist, an die sie allerdings auch nicht glaubt. Glaube ist was für die, die noch hoffen können.

5) Was hält dein Charakter von sich selbst?

Cy hat eine merkwürdige Selbstanschauung. Während sie mit ihrem Äußeren beinahe schon zu sehr im Reinen ist, schätzt sie einige Charaktereigenschaften an sich überhaupt nicht. Beispielsweise ihre Unsicherheit, die mit Ereignissen aus der Vergangenheit einher ging, treibt sie immer wieder auf's Neue in den Wahnsinn. Auch voreilige Schlüsse werden von ihr gerne mal gezogen und in einer impulsiven 'Explosion' wieder raus gelassen. Etwas, das weder sie noch andere an ihr schätzen würden. Kurz gesagt: Cy steht im Kampf mit ihrem Selbstbewusstsein und ihrer Unsicherheit zwischen den Stühlen.

6) Wenn er eine Superkraft á la Superman & co. haben könnte, was wäre sie?

Mal ganz abgesehen davon, dass sie eine Art Fähigkeit besitzt, würde Cy sich vermutlich für das Beherrschen des Magnetismus entscheiden. Natürlich kennt sie beispielsweise Magneto noch aus den Comics von früher und hatte sich bereits in ihrer Jugend mit dieser Fähigkeit in Banken einbrechen sehen. Auch sowohl Polizisten als auch Gangstern die Waffen aus den Händen zu reißen, hatte in ihren Augen durchaus Stil. Wovon man nicht alles träumte...

7) Würde deinem Charakter der Mund mit einer Hand zu gehalten werden, würde er sie ablecken?

Darauf könnt' ihr sowas von Gift nehmen! Und sollte man sie auf dem falschen Fuß erwischen, würde sie vermutlich auch reinbeißen. Herzlichen Glückwunsch, sie haben Schmerzen und eine sehr verärgerte Vampirin vor sich.

8) Welche Schuhgröße hat er?

Sie trägt Schuhgröße 38. Nichts besonderes.

9) Was würde er tun, wenn er eine dicke Spinne auf seinem Kopfkissen entdecken würde?

Draufschlagen. Abschmieren. Weiterschlafen.

10) Wie klingt seine Stimme?

Schwierig zu sagen. Cy hat keine Piepsstimme, aber auch nicht den übelsten Raucherhusten. Für eine Frau klingt ihre Stimme vielleicht schon etwas rauchiger, aber durchaus noch mit einem jungen und frechen Klang gemischt. Früher als Kind hat sie mal gelispelt, davon ist heutzutage nichts mehr zu hören.

11) Verbindest du eine bestimmte Farbe, ein Tier, eine gewisse Pflanze, Musik etc. mit deinem Charakter?

Farblich verbinde ich ein kräftiges Rot mit Cy. Natürlich denkt man wahrscheinlich gleich wegen ihrer Haarfarbe daran, aber für mich macht es auch ihren Charakter aus. Als Tier würde ich ganz klar ihr Anima, den Leopard, wählen. Gefährlich, anmutig und zugleich eine Katze. Passt prima zu ihrer wankelmütigen Persönlichkeit. Als Pflanze würde ich wahrscheinlich den Giftefeu wählen. Unerschütterlich und wenn man ihn anfasst, hat man länger was von ihm, aber eher auf negative Art und Weise.

12) Hat er irgendwelche Fetische/Kinks/Turn-Ons?

Weniger auf die sexuelle Natur bezogen, steht Cy darauf sich in ausgefallene Kleidung zu schmeißen. Eine besondere Vorliebe hat sie dabei für Korsagen oder auch Nylonstrümpfe. Sie hat generell kein Problem damit, sich fast nackt zu präsentieren. Gehört ja zu gewissen Teilen auch zu ihrem Job.

13) Seine Einstellung zu Kannibalismus?

Je nachdem ob Blut saugen bereits unter Kannibalismus fallen würde, wäre sie bei diesem Thema zwiegespalten. Einen Menschen vollkommen verspeisen, würde sie allerdings trotzdem nicht. Die Vorstellung das Fleisch zu essen, ist ihr dann doch etwas zu abwegig und nichts erstrebenswertes.

14) Was sind (vermutlich) seine letzten Worte?

"Fick dich." Zwar eher unspektakulär, aber eine häufig gewählte Kombination in ihrem Wortschatz.

15) Welcher der fünf Sinne deines Charakters, ist am stärksten ausgeprägt?

Da Cy weder besonders gerne Befehle annimmt und diese lieber überhört, noch eine Vorliebe für Essen hat, noch allzu gerne den Geruch der Kanalisation wahrnimmt, fällt es bei ihr wohl auf das Sehen und Fühlen. Dabei sind ihre Augen und ihre Auffassungsgabe wohl am ausgeprägtesten.

16) Wie sieht seine Handschrift aus?

Wie als wenn sie bereits hunderte Male geübt worden wäre. Man könnte sie vermutlich aus dem Bett schmeißen (auf eigene Gefahr) und sie würde immer noch flawless ihre Unterschrift setzen. Das bringt wohl der Beruf mit sich. Sie ist zwar nicht so berühmt, aber einige Autogramme verteilt man doch mal.

17) Mag er es verliebt zu sein?

Uff, schwieriges Thema. Cy hatte früher andere Ansichten über das Verliebt sein als heute. Während sie früher deutlich offener war, hasst sie es heutzutage über so etwas nachzudenken. Liebe ist ihr ein Graus und auch wenn sie es niemals zugeben würde, hat sie Angst davor, sich zu verlieben.

18) Wie kitzelig ist dein Charakter?

Aber sowas von! Also nur zu, wenn man lebensmüde ist!

19) Wenn er einen Blog hätte, über was würde er in ihm berichten?

Cy wäre sicher nicht der Typ, der einen Blog regelmäßig und kontinuierlich am Leben erhalten würde, aber wenn sie die Gelegenheit dazu hätte und sich überwinden könnte, würde sie am liebsten einen Reiseblog führen. Da sie bisher nie aus Australien raus gekommen ist, würde sie gerne den Rest der Welt sehen. Aber ob sie ihren Arsch dazu jemals hochbekommen würde, bleibt fraglich.

20) Was ist das auffälligste am Körper deines Charakters?

Neben ihren auffällig gefärbten Haaren auf jeden Fall die unzähligen Tattoos. Ihr Körper ist praktisch voll von ihnen!

21) Hat er Allergien?

Cy ist allergisch auf Bullshit. Spaß beiseite: Sie hat keine Allergien von denen sie wüsste. Zählt Sonnenallergie? ;)

22) Eine finstere Person lauert in einer noch finstereren Gasse auf dem Heimweg deines Charakters und ruft ihn leise zu sich herüber – wie würde dein Charakter reagieren?

Tägliches Brot. Angst hätte Cy keine, aber die finstere Person vielleicht, wenn sie mit ihr fertig ist. Generell würde Cy einfach mal rüber gehen und sehen, was derjenige will.

23) Welche Berufe hatte er bereits?

Zählt Kriminelle? Das nahm schließlich einen großen Teil ihres früheren Lebens ein. Jetzt ist sie als Sängerin, Tänzerin, Tätowiererin und Entertainerin tätig.

24) Zeit für ein AU! In welches Hogwarts-Haus würde er gesteckt werden? (Alternativ: welches der vier Elemente passt am besten zu ihm?)

Hmm, da ich es ein bisschen schwierig finde, Cy in ein Hogwarts-Haus zu stecken, entscheide ich mich für die Elemente und da wäre Cy ganz klar das Feuer.

25) Vor was ekelt sich dein Charakter?

Vor verlogenem Abschaum. Vielleicht könnten übel riechende Fäkalien sie noch aus den Latschen hauen, aber die Abhärtung durch die Kanalisation leistet ganze Arbeit.

26) Ist er eher geschickt oder ungeschickt?

Was handwerkliche Fähigkeiten betrifft und generell Sachen mit ihren Fingern zu erledigen, ist sie wohl eher geschickt. Was unangenehme, soziale Interaktionen betrifft, ist sie oft eher ungeschickt.

27) Macht, Geld oder Beliebtheit?

Ihre Ruhe? Cy gibt nicht viel auf Macht, Geld oder Beliebtheit. Wenn sie sich für eine Sache entscheiden müsste, würde sie vermutlich das Geld wählen, um sich eine Reise raus aus Australien leisten zu können. An sich hat sie aber ganz andere Schwerpunkte im Leben.

28) Wie fühlen sich seine Hände an?

Sie sind relativ weich und wirken nicht so, als hätte sie viel schwere, körperliche Arbeit verrichten müssen. Nur ihre Fingerkuppen sind von Hornhaut überzogen. Das kam vom früheren Gitarre spielen.

29) Vor welcher Todesart hat dein Charakter am meisten Angst?

Vor dem Verbrennen. Das Schicksal jedes nachlässigen Vampirs.

30) Was tut er nur im Geheimen, wenn keiner hinsieht?

Nur im Geheimen kann man die Wahrheit in ihren Augen lesen. Sie selbst ist gut darin, die Wahrheit vor der Außenwelt zu verbergen. Einen Moment der Schwäche kann man sich nur erlauben, wenn niemand hinsieht. Und vielleicht wandert dann auch mal hin und wieder ein unbezahltes Eis unbemerkt über die Ladentheke...

31) Dein Charakter wird von der Polizei festgenommen. Was für eine „Untat“ hat er am ehesten begangen?

Definitiv schwere, wenn nicht sogar gefährliche Körperverletzung. Haltet Cy von Baseballschlägern fern. Eine Aggressionstherapie wäre da was Feines. Diebstahl ist auch eine Möglichkeit...

32) Hat dein Charakter schon einmal Drogen genommen? Wenn ja, welche?

Kiffen ist eine der wenigen Sachen, die Cy in dieser Hinsicht ausprobiert hat. Dafür hat sie in ihrer Jugend exzessiv geraucht (mittlerweile aufgehört) und Alkohol getrunken. Letzteres Laster ist geblieben...

33) Würde dein Charakter nur so zum Spaß von einer Kanalbrücke springen?

No risk, no fun. Natürlich würde sie das machen! Vermutlich sogar mit ihrem besten Freund zusammen.

34) Werfen wir einen Blick auf den hypothetischen Fotoapparat deines Charakters: welche Motive würden sich im häufigsten finden lassen?

Vermutlich Bilder, die nachts aufgenommen wurden. Unglaublich unscharf, unterbelichtet und einfach nicht schön. Trotzdem wären sie voller Erinnerungen für sie. Vielleicht wären darauf der Nachthimmel und die Sterne zu sehen. Und dazwischen ganz sicher eine Bilderreihe ihres schlafenden, besten Freundes, dem Rasierschaum in die eine Hand gesprüht wurde und der dann mit einer Feder an seiner dazu genötigt, zuzuschlagen. Göttlich!

35) Hätte dein Charakter Probleme, sich mit den traditionellen Kleidern des anderen Geschlechts (biologisch oder nicht) anzuziehen?

Absolut nicht. Ob als Tarnung oder Alltagsklamotte, Cy kann irgendwie alles tragen. Eine positive und auch nützliche Sache an ihr.

36) Welche Themen sind deinem Charakter peinlich? Und wurden welche davon innerhalb dieses Fragebogens angekratzt?

Manchmal ist ihr ihr eigenes Verhalten peinlich. Natürlich immer erst dann, wenn es zu spät ist. Auch der übermäßige Alkoholkonsum stört sie in gewisser Weise, auch wenn sie den Teufel tun würde, damit aufzuhören. Und ganz schwierig ist ihre verkorkste Verbindung zur Liebe...


♥ Original Partnernicks auf rpgland.org gesucht♥ Rollenspiele (Sachthema), Magi - The Labyrinth of Magic, Magi - Labyrinth of Magic, Magi - The Kingdom of Magic, magi - the labyrinth of magic, Magi the Labyrinth of Magic, Magi- Labyrinth of Magic, Partnernick, Partnernickname, Partnernicks, rpgland.org

Autor:  Judar

Partnernicks auf RPGLand gesucht

Hallo liebe Magi-Fans.

Über diesem Wege bin ich auf der Suche nach Partnernicks für meine Magi-Gilde, welche ich auf RPGland vertrette.

Insbesondere werden dort folgene Charas gesucht:

• Aladdin

•Kassim

• Ithnan

• Kouen Ren

• Kouha Ren

• Sinbad

• Sphintus Carmen

und

• Ugo-Kun

 

Natürlich sind auch andere Charas gesucht.

Da es sich dort um eine Partnernick-Gilde handet, wäre es toll wenn ihr euren Nick dort nach dem Chara anpassen würdet.

Für weitere Fragen stehe ich euch dort offen zur Verfügung.

Mein Land-Nick lautet:

Judar





D.Gray-Man RPGs D.Gray-man, Rollenspiele (Sachthema), D.Gray Man, D.Gray-Man, genervt, RPG

Autor:  Dabi

Ich schreibe das hier vor allem um meinen Frust abzulassen, weil manche Leute einem wirklich die Lust an Fandom RPGs nehmen.
In D.Gray-Man lohnt es sich wirklich nicht mehr sich in einem Mehrspieler RPG anzumelden, weil dank einer Person es unmöglich machen daran Spaß zu haben. Sie erstellt RPGs, man spielt kurz und kurz darauf schmeißt sie einen raus, löscht die Posts und beendet das RPG und zu guter Letzt um aller Verantwortung aus dem Weg zu gehen löscht sie ihren Account. Und das ist mir nun mehrmals passiert. 

Ich verstehe es wirklich nicht, sie macht sich die Mühe ein RPG zu erstellen, ein neues Profil, zahlt sogar TOFU dafür und dann löscht sie es jedes mal wieder.  Und da sie immer neue Accounts hat und merkt das ihre Beschriebungen man sofort erkennt, ändert sie die damit man nicht mehr auf sie hereinfällt. Es ist klar das auf diese Art nie ein RPG laufen können wird und das man sie erkennt sollte einen dann auch nicht mehr wundern. 

Aber nun bin ich wieder an dem Punkt wo ich sage "Ne, keine Mehrspieler RPGs mehr, die lohnen sich eh nicht" warum auch, man macht sich mühe, muss einen elend langen Steckbrief ausfüllen von Charakteren wo man alles im Wiki nachlesen kann und gibt sich Mühe bei den Posts. Diese Person verschwendet wirklich die Zeit aller beteiligten.
Und ich weiß nicht ob das irgendwer ließt, aber wenn ja, er DGM mag und RPG spielen will, dem sage ich nun folgendes: Lasst die Finger von RPGs wo jemand die Rollen "Lavi" und "Lenalee" direkt am Anfang belegt hat. Schaut nach und ob die Person neu ist. Wenn ihr so eine bei DGM RPGs seht, dann seit euch im klaren, das RPG wird keine Woche halten und ihr verschwendet eure Zeit und Energie für nichts und noch mehr nichts.
Macht lieber ein eigenes RPG auf, aber achtet auch dort darauf wer sich als Lavi oder Lenalee anmeldet, denn auch da, setzt sie ein zwei Posts und meldet sich direkt wieder ab, da sie keinen Bock letztlich darauf hat.

 

 

 

 

 

Wenn ich wüsste das man das Melden könnte und es was bringt, ich würde es jedes

mal machen in der Hoffnung das diese Person endlich aufhört andere mit so einem

Verhalten einfach zu nerven und zu frustieren.
Wenn einer weiß ob so ein Verhalten etwas ist was man melden kann, wäre ich dank-

bar wenn man es mir schreibt, aber ich bezweifle es...

 

 

 



Epische Lootbox für Nerds und Geeks (März '18) Fantasie, The Legend of Zelda, Harry Potter, J. R. R. Tolkien, Vampire (Sachthema), The Elder Scrolls, Rollenspiele (Sachthema), Das Lied von Eis und Feuer, Monty Python, Geile Scheiße, LootBox

Autor:  DavidB

Dieser Weblog-Eintrag ist nicht gesponsort.

Seit einem zweidrittel-Jahr abonniere ich die Lootbox von getDigital.

Diesen Monat hat sie wieder ein ganz bestimmtes Thema - nämlich Fantasy! Mal gucken, wie oft "Game of Thrones" den "Herrn der Ringe" in dieser Kategorie besiegt hat ;)



› ʀᴘɢ ۰ ᴄʜᴀʀᴀᴋᴛᴇʀ ɢᴇsᴜᴄʜᴇ Eigene Serie, Rollenspiele (Sachthema), Along the Chamberlane, Charaktere, Gesuche, RPG

Autor:  RedFlash


(auf das Bild klicken, um zum RPG zu gelangen)

7c7ll8t2.jpg

 Eigene Serie, Drama, Slice of Life, Romance & Comedy

Schreibstil: Romanstil, 3. Person, Vergangenheit
Tofu: monatlich vorhanden
Status: läuft schon seit längerer Zeit, doch der Einstieg ist leicht möglich!

The Overworked Doctor

━━━━━━━━━━━━

FC: frei wählbar

Geschlecht: weiblich

Alter: 26-32 Jahre

 

Sie arbeitet erst seit kurzem im Aintree University Hospital als Ärztin und hat nicht den besten Ruf unter ihren Kollegen. Sie ist zwar eine fähige Ärztin aber eckt mit ihrer eher ruppigen und sarkastischen Art oft an.

Durch die langen Schichten und den vielen Patienten ist sie oft gestresst und greift daher manchmal oder regelmäßig (bleibt dem Spieler überlassen) zu Aufputschmitteln, die sie sich von ihrem Nachbarn Harley Jones, von dem sie weiß, dass er seinen Lebensunterhalt mit dem Dealen von Drogen verdient, abkauft. Sie stammt aus Liverpool.

Falls der zukünftige Spieler daran interessiert ist, kann sie früher in einer Beziehung mit J.T. Bancroft gewesen sein, mit dem sie sich immer noch gut versteht

The Con Artist

━━━━━━━━━━━━

FC: frei wählbar (sollte gepflegt aussehen)

Geschlecht: männlich

Alter: 25-35 Jahre

ENS an Hamilton

 

Der Con Artist hat möglicherweise einmal zu oft „Catch me if you can“ gesehen, denn er schummelt sich durchs Leben. Schon vor einigen Jahren hat er gelernt, dass ihm das Belügen und Betrügen liegt, und dass er sich dadurch seinen Lebensunterhalt verdienen kann. Derzeit gibt er vor der CEO eines erfolgreichen Startup-Unternehmens zu sein, und wickelt reiche Frauen um den Finger, die dann in seine (non-existente) Firma investieren sollen.

Ihm unterläuft allerdings ein Fehler, als er Poppy Padlock ebenfalls für eins seiner Zielobjekte hält. Poppy wiederrum hat es sich nämlich zum Ziel gemacht sich einen reichen (Ehe-)Mann zu suchen. Die beiden verlieben sich in einander ohne zu ahnen, dass ihr Gegenüber alles andere als wohlhabend ist.
Der Con Artist kann durchaus in weitere illegale Geschäfte verwickelt sein. Inwiefern er und Poppy ein Happy End bekommen würde ich gerne mit dem jeweiligen Spieler absprechen.

The Dancer

━━━━━━━━━━━━

FC: frei wählbar (gerne POC aber kein Muss)

Geschlecht: männlich

Alter: 16-20 Jahre

 

Mit 5 Jahren wurde er von seiner Mutter bei seiner Oma abgesetzt, nachdem sein Vater ins Gefägnis gekommen war. Seine Großmutter kümmerte sich Jahrelang liebevoll um ihren Enkel, mittlerweile ist es eher andersherum, denn sie ist mit ihren 70-80 Jahren keine junge Frau mehr und braucht viel Hilfe. The Dancer tut was er nur kann um seine Großmutter zu entlasten.

Der Alltag in Crocky erscheint dem Jugendlichen oft irgendwie grau und trostlos. All den Stress, die Sorgen und den Ärger kann er beim Tanzen wunderbar vergessen. Er ist zusammen mit Alisha Lowell und Jasmine Philipps in der Tanzcrew, die vom Jugendzentrum aus angeboten wird. Mit den beiden Mädels ist er gut befreundet.

The Compulsive Gambler

━━━━━━━━━━━━

FC: frei wählbar

Geschlecht: männlich

Alter: 26-30 Jahre

 

Eigentlich hat er keinen allzu schlecht bezahlten Job (vom Spieler frei wählbar) aber trotzdem versinkt er immer weiter in Schulden. Manchmal hat er nicht einmal genug Geld auf dem Konto um seine Stromrechnung zu bezahlen. Warum das alles? Weil er seit ein paar Jahren dem Glücksspiel verfallen ist. Fast jede Nacht zieht es ihn ins OLG Casino, wo er sein gesamtes Geld – und das seiner Freunde – verzockt.

Seine Familie hat inzwischen den Kontakt zu ihm abgebrochen, denn sie waren es leid ihm immer wieder aus seinen selbstverursachten Problemen zu helfen. Die meisten seiner Freunde verlieren ebenfalls nach und nach die Geduld mit ihm. Ob er es schafft sein Leben wieder in den Griff zu bekommen?

The Ex Jailbird

━━━━━━━━━━━━

FC: frei wählbar

Geschlecht: frei wählbar

Alter: 25-40 Jahre

 

Frisch aus dem Knast erhofft er/sie sich, dass er/sie nun die Position des kürzlich verstorbenen Max Tenneseis einnehmen kann. The Ex Jailbird saß einige Jahre im Knast, hat seine Bandenmitglieder der Hives jedoch nicht verpfiffen, sodass er mit offenen Armen zurück in ihren Reihen empfanden wird. Aus diesem Grund wird Mike Twain dazu angehalten ihm/ihr für eine Weile bei sich leben zu lassen. The Ex Jailbird hätte ohnehin kein Interesse daran in einer vom Amt finanzierten Wohnung zu leben, wo er ständig aufzufinden wäre.

Das Geschlecht ist dem Spieler überlassen, allerdings sollte diese Rolle sehr tough sein, insbesondere wenn es sich um eine Frau handeln soll.

The Facade

━━━━━━━━━━━━

FC: frei wählbar, aber indisch

Geschlecht: männlich

Alter: 28-35 Jahre

 

The Facade ist in England geboren und aufgewachsen. Seine wohlhabenden Eltern sind traditionell, hängen an ihrer alten Heimat und sind Hindus. Ob er selbst ein gläubiger Mann ist, ist dem Spieler überlassen.

Wegen eines Ultimatums seiner Eltern - anderfalls hätten sie ihn enterbt - hat er vor kurzem eine junge Frau aus Indien geheiratet. Es handelte sich um eine arrangierte Ehe.

Er beginnt später eine Affäre mit Nina Brooks.

The Prostitute Mother

━━━━━━━━━━━━

FC: frei wählbar

Geschlecht: weiblich

Alter: 22-25 Jahre

 

Sie wurde viel zu früh Mutter. Das Kind ist (mindestens) 6 Jahre alt und geht demnächst zur Schule. Als sie ungewollt schwanger wurde, gab es niemanden, der sie unterstützt hätte, doch sie konnte es nicht über sich bringen das Leben in sich auszulöschen. Sie entschied sich für ihr Kind und tat fortan alles um ihm ein bessere Leben, als ihr eigenes, zu ermöglichen.

Inzwischen prostituiert sie sich seit einer Weile im Bordell von Tobias Mills. Es ist nicht ihr Traumjob aber mit dem Geld kann sie zumindest ihre Rechnungen zahlen. Sie lebt mit The Desperate in einer kleinen Wohnung in der Nähe des Bordells.

The Desperate

━━━━━━━━━━━━

FC: frei wählbar

Geschlecht: weiblich

Alter: 22-26 Jahre

 

Mit 16 verliebte sie sich unsterblich in einen ein paar Jahre älteren Mann, für den sie, blind vor Liebe, die Schule abbrach und zu ihm zog, um für ihn Hausfrau zu spielen. Das kam ihr ganz gelegen, denn sie hatte sich schon lange gewünscht, ihrer furchtbaren Familie den Rücken zu zukehren.

Ein paar Jahre lief es wunderbar und sie tat alles für ihren Geliebten – bis dieser vor über einem Jahr die Tankstelle OilBoil schwer bewaffnet überfiel und nun für die nächsten 10 Jahre weggesperrt bleibt. Ohne jegliche finanzielle Stütze blieb der jungen Frau nichts übrig, als sich zu prostituieren – seit einem Jahr nun im Bordell von Tobias Mills. Sie lebt mit The Prostitute Mother in einer kleinen Wohnung ganz in der Nähe des Bordells. Sie kommt aus Croxteth.

The Reporter

━━━━━━━━━━━━

FC: frei wählbar

Geschlecht: frei wählbar

Alter: 28-40 Jahre

 

The Reporter will endlich groß rauskommen. Nachdem die letzten Jahre für ihn/sie eher erfolglos waren, erhofft er sich in Croxteth - dem Viertel mit einer der größten Arbeitslosenrate Englands - endlich den großen Durchbruch zu erzielen.

Er/Sie gibt sich als Gutmensch, der den Menschen dort helfen will um an Material zu kommen.

In Wirklichkeit gehört The Reporter aber zur Fraktion des Croxtether Projekts und wurde von Olivia Delaney beauftragt Material (Aufnahmen des Viertels, Statistiken, Interviews usw.) als Propaganda für das Bauvorhaben zu nutzen.

 

 

 

 

 

Erledigt

Sam Leech

━━━━━━━━━━━━

FC: Robert Sheehan (kann geändert werden)

Alter: 23-25 Jahre

ENS an RedFlash

 

Kay Winston

━━━━━━━━━━━━

FC: Zoë Kravitz (kann geändert werden)

Alter: 25-27 Jahre

ENS an RedFlash

 

Gesucht wären der feste Freund (Sam) und die feste Freundin (Kay) von Bellamy Flynt. Bell führt mit beiden gleichzeitig eine Beziehung. Sie wissen voneinander. Fraglich ist jedoch ob sie so cool damit sind wie es auf den ersten Blick scheint. 

Weitere Details zu den Charakteren mit RedFlash absprechen.

The Fitness Guru

━━━━━━━━━━━━

FC: frei wählbar, sollte sportlich sein (Wunsch: Nick Bateman)

Geschlecht: männlich

Alter: 27-31 Jahre

 

Sport ist sein Leben. Es ist daher kein Wunder, dass er sein Hobby zum Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit ein paar Jahren in einem Fitnessstudio in Liverpool und liebt seinen Job. Seinen eigenen Körper, seine Fitnesserfolge und allgemein sein tolles Leben teilt er unheimlich gerne auf Instagram. Er ist ein klassischer Poser.

Allerdings geht er nicht nur zum trainieren und arbeiten ins Fitnessstudio, seit einiger Zeit vertickt er dort unter der Hand Anaboliker. Ob er auch selbst zu dem Mittel greift, ist dem Spieler überlassen.

Vor zwei Jahren gründete er für ein schmalen Lohn im Jugendzentrum eine Tanzcrew für die Kids aus Crocky (Alisha Lowell und Jasmine Phillips sind unter anderem Mitglieder). Er ist mit Leidenschaft dabei, schließlich weiß er aus Erfahrung wie es ist in einem sozial benachteiligtem Viertel aufzuwachsen. Er selbst stammt ursprünglich aus Crocky.

Durch seine charmante und offene Art ist er ein Frauenmagnet. Er lebt seit Jahren offen bisexuell. Liam Cadwell ist sein Exfreund. Dass er eine Zwangsstörung hat (welche und wie stark die ist kann der Spieler selbst bestimmen, es sollte jedoch mit uns Admins abgesprochen werden) hält er geheim.

 

Ⓒ Story & Design by OswinCenturion



› ʀᴘɢ ۰ ᴍɪʀʀᴏʀ, ᴍɪʀʀᴏʀ ... Märchen und Sagen (Sonstige), Rollenspiele (Sachthema), Charakter, der Spiegel, RPG, Schneewittchen

Autor:  RedFlash

 


𝔐ɪʀʀᴏʀ ᴍɪʀʀᴏʀ ᴏɴ ᴛʜᴇ ᴡᴀʟʟ
ᴡʜᴏ·s ᴛʜᴇ ғᴀɪʀᴇsᴛ ᴏғ ᴛʜᴇᴍ ᴀʟʟ
?

7c7ll8t2.jpg 7c7ll8t2.jpg 7c7ll8t2.jpg
7c7ll8t2.jpg 7c7ll8t2.jpg 7c7ll8t2.jpg
7c7ll8t2.jpg 7c7ll8t2.jpg 7c7ll8t2.jpg


»ᴡᴇ ᴡʜᴏ ᴀʀᴇ ɪᴍᴍᴏʀᴛᴀʟ, ᴡᴇ ᴀʀᴇ ᴄʜᴀɪɴᴇᴅ ᴛᴏ ᴛʜɪs ʟɪғᴇ ʙʏ ᴀ ᴄʜᴀɪɴ ᴏғ ɢᴏʟᴅ, 
ᴀɴᴅ ᴡᴇ ᴅᴀʀᴇ ɴᴏᴛ sᴇᴠᴇʀ ɪᴛ ғᴏʀ ғᴇᴀʀ ᴏғ ᴡʜᴀᴛ ʟɪᴇs ʙᴇʏᴏɴᴅ ᴛʜᴇ ᴅʀᴏᴘ ... «

 

Hach, er wird immer mein Spiegel bleiben! Auch wenn ich hin vermutlich nie in der Rolle spielen werden. 
Aber ich mag seine Geschichte einfach und deswegen hat er mal diesen kleinen Tribut verdient. 😊



[Wettbewerb] OS für Chambi Wettbewerb, Rollenspiele (Sachthema), Along the Chamberlane, OS, Wettbererb

Autor:  Lance

Hier mein Beitrag zum Jubiläum unseres RPGs :D

Protagonist: Bas Walsh
Weitere Personen: Paul Chamberlain, Jaime Caine & Ian Skeates
Erwähnte Personen: Die restlichen Chamberlains, sein Vater, der Hans.

Info: Diese Version ist noch nicht durch die Hände eines Betas gegangen, sollten große Fehler vorhanden sein, verschreckt sie nicht, sie werden nachher vertrieben ;)

 

Spoiler

Vögel zwitschern.

Ein Auto hupte.

Aus einer Entfernung ertönte Musik.

Die kühle Brise und das rascheln von Blättern weckte Bas aus seinem traumlosen Schlaf. Orientierungslos glitten seine blauen Augen über die nackten Beine die vor ihm im Gras lagen. Das waren seine eigenen, dünn, blass und lang. Als seine Augen höher fuhren erwischten ihn die ersten Sonnenstrahlen und brachten seinen Kopf quasi zum Explodieren. Aus Reflex wollte Bas seinen Arm heben und spürte einen Widerstand, der nicht nur seinen Arm sondern auch noch seinen Oberkörper miteinander verband. „Was…“, er öffnete seinen Mund und es fühlte sich an als sei etwas sehr pelziges in diesem verendet. Und Durst hatte er. Verdammt was war hier bitte los?

Sein Kopf senkte sich um auf seine Hühner Brust zu schauen, welche vollkommen entblößt war… bis auf mehrere Lagen Klopapier. Da keine wirkliche Spannung auf dem Klopapier lag, war er leicht nach vorne geneigt, was den dunkelhaarigen dazu brachte sich aufrecht hinsetzen zu wollen und stöhnte unangenehm auf. Etwas Hartes pikste in seinen unteren Rücken, erst jetzt kam ihm der Geruch von Rinde in die Nase. Der Kopfschmerz war da doch deutlich einnehmender gewesen, dass er gar nicht darauf geachtet hatte, dass er sich hier an einem Baum gefesselt befand. Mit Klopapier wohlgemerkt, wenn es nun Halloween gewesen wäre, hätte er den Streich ja noch verstehen können, aber soweit er sich noch erinnern konnte, war gestern Amys Geburtstag gewesen und damit war es nun gerade einmal Ende August. Kein Halloween. Und für genau solche Klugscheißerischen Sprüche war er wahrscheinlich hier am Baum gelandet. Nicht das Bas nicht selbst wusste, dass er hier nur gelandet war, weil er seine Klappe nicht halten konnte.

Jetzt machte sich auch sein restlicher Körper bemerkbar, sein Hintern schien auf einer Wurzel platziert worden zu sein und das die ganze restliche Nacht über, wie spät war es wohl? Da die Sonne scheinbar noch nicht einmal vollständig am Himmel stand, konnte es nicht einmal spät sein. So eine Partys bei den Chamberlain wäre sicher nicht um Mitternacht vorbei. Das hatte Bas schon mehrfach feststellen müssen, immerhin wollten seine drei Freunde diese Partys um keinen falls verpassen und da er nicht vor hatte zu kneifen und sich seinen Freunden zu beweisen, machte er jedes Mal mit, egal was sie ihm für Sachen als Herausforderung stellten. Genau so war Bas mit Sicherheit auch an diesen Baum mit Klopapier gewickelt gelandet. Wie viel Alkohol hatte er die Nacht eigentlich getrunken? 5 Bier? Und ein paar Shots. Das war schon mal mehr als bei seiner ersten Party und trotzdem konnte er sich dunkel daran erinnern dass er aus einem Fenster im Wohnzimmer gehangen hatte um sich die Seele aus dem Leib zu kotzen. Trinkfest war er wirklich nicht, aber scheinbar wollten weder Jaime, Ian noch Paul das akzeptieren.

Nun wollte Bas erst einmal von diesem Baum weg, denn sein Hintern, vor allem sein Steißbein tat ihm unheimlich weh, so stemmte er seine Hände auf dem Gras ab um sein Gewicht nach oben zu ziehen. Dabei kratzte er mit seinem Rücken über die Baumrinde, während das Toilettenpapier ziemlich locker an ihm herunter rutschte. Wirklich fest war es wirklich nicht gewesen, dafür hätten sie wirklich besseres Klopapier als 2-lagiges nehmen sollen. Als er endlich wieder auf seinen Beinen stand, spürte er noch einen leichten Schwindel, eine Übelkeit die durch dieses tote Tier auf seiner Zunge ausgelöst wurde und dann dieser Kopfschmerz, der sich von einer Schläfe in die andere bewegte als sei dieser The Flash höchstpersönlich oder wenn man zu schnell zu viel Eis in sich hinein gestopft hatte. Gehirnfrost, nur ein kleines bisschen schlimmer, wenn man den Streber fragte, der doch eigentlich wusste das zu viel Alkohol Gehirnzellen sterben ließ. Aber was tat man nicht alles unter Gruppenzwang?

Erst jetzt schien dem Schüler aufzufallen, dass er gar nicht im Vorgarten der Chamberlains stand, denn diese besaßen gar keinen Baum im Vorgarten! Verdammt wo war er hier eigentlich? Mit einer Hand am Baumstamm drehte er sich zum Haus herum, welches doch recht abgewrackt aussah, noch schlimmer als das der Chamberlains. Nicht dass er diese Worte jemals laut aussprechen würde. Die andere Hand rieb er über seine Augenbraue und versuchte die grauen Zellen wieder wach zu bekommen. Ach ja… das war dieses Haus von diesem Opa, wie hieß er noch? Hans? „Ach keine Ahnung…“, sogar sein Hirn konnte sich nicht mehr an diesen verdammten Namen erinnern. Paul hatte ihm erzählt, dass dieser Opa ziemlich bescheuert war, er hasste wohl Kinder oder allgemein Menschen und vertrieb diese immer mit seinem Krückstock und drohte mit einer Steinschleuder. Oder war es mit Steinen an sich gewesen? Hier im Vorgarten lagen zumindest einige davon herum. Die drei hatten die Idee gehabt sein Haus mit Klopapier einwickeln zu wollen und zum Schluss war das nicht spannend genug gewesen zu sein und man hatte Bas eingewickelt. Wieso er jedoch nur in seiner Kola Shorts hier stand, konnte er jedoch nicht mehr so genau sagen. Nirgendwo in seiner Nähe konnte er seine Kleidung ausmachen. „Na toll…“, wäre er im Augenblick nicht so verkatert, Kopfschmerzen und Schmerzen zählten für ihn definitiv zu Kater-Symptomen, wäre er nun verdammt verlegen. Immerhin konnte Bas mit seiner Hühnerbrust und Schlaksigen Figur wirklich keinen Blumentopf gewinnen. Dass er sich deswegen kaum traute Oben-ohne herum zu laufen sollte wohl jedem klar sein. Doch für diese Art von Nervosität hatte er im Augenblick keine Zeit, er sollte also so schnell wie möglich von diesem Grundstück verschwinden, ehe der Opa wach wurde.

Zwei wackelige Schritte und schon landete Bas auf allen Vieren im Gras, er hatte es geschafft sich in dem Haufen von Toilettenpapier zu verheddern und statt das es einfach gerissen war, hielt dieses billigzeug besser als jeder Stolperdraht! Das Blut rauschte dem jungen Briten durch die Ohren, sein Magen zog sich schmerzhaft zusammen als er husten musste als würde er sich gleich übergeben, doch nichts. Wieso tat er sich das hier eigentlich immer wieder an? Damit er dazu gehörte. Ganz einfache Kiste und statt weiter herum zu jammern sollte er zusehen von hier zu verschwinden. Das Haus von Paul lag nur zwei Straßen weiter. Dort würde er sicher seine Klamotten finden. Diese hatte er, so wie er sich inzwischen wieder erinnerte, beim Pokern verloren und als er auch noch seine Short hätte ausziehen sollen, kamen die drei auf diese Mutprobe. Sein Vater würde jetzt sagen, dass er die Zähne zusammenbeißen sollte und sich mal wie ein junger Mann benehmen sollte. Er war immerhin schon 16 Jahre und damit konnte er ruhig mal lernen zu trinken wie ein Mann und dann mit den Folgesituationen zu leben. Langsam merkte Bas wie das Klingeln in seinem Ohr wiederkam. Stress und damit verbunden sein Freund der Tinnitus.

Jetzt ganz ruhig, sagte sich Bas immer wieder wie ein Mantra während der Teenager sich langsam dazu zwang sich wieder auf die Beine zu stellen und voran zu gehen schlürfen. Um einen seiner Knöchel hatte sich dieses störrische Klopapier gewickelt und Bas war einfach zu faul um dieses abzuschütteln und die Angst, nun auf dem Gehweg das Gleichgewicht zu verlieren war doch zu groß, sollte es doch da bleiben. Auf der Straße schien noch keine Menschenseele zu sein, wenn man die Tauben nicht mitzählte, die über den gebrochenen Asphalt tapsten und nach ein paar Brotkrumen pikten. Inzwischen glaubte Bas sogar, dass es nicht einmal 8 Uhr morgens war, keine Uhrzeit in welcher Crockys Bewohner überhaupt auf die Idee kamen aufzustehen.

 

Während der Dunkelhaarige versuchte an gar nichts zu denken, schlurfte er mit dem Toilettenpapier die nächsten zwei Straßen entlang. Die Musik die er aus der Entfernung gehört hatte, wurde immer lauter. In der Straße in welcher Paul mit seinen Geschwistern wohnte, wies verdammt viele leere Flaschen und Dosen auf, im Umkreis von knapp 20 Meter von ihrem Haus entfernt. Dort lagen Scherben von der Sektflasche in welcher die vier auf die Idee kamen ein paar China Böller zünden zu müssen. Wenn sie Pech hatten würde Amy sie dazu zwingen den Saustall vor ihrem Haus aufzuräumen. Und so unterwürfig wie Bas war, würde er es auch noch tun, während die anderen dreien ihm dabei zusahen. Aber was tat man nicht alles für seine Freunde? Durfte er sie eigentlich inzwischen als seine Freunde bezeichnen? Definitiv. Sie hatten schon so vieles zusammen durchgemacht, wobei 95 % von den Trio verursacht wurde, dass er mit Fug und Recht behauptete in diese kleine Clique aufgenommen geworden zu sein.

Um die Scherben herum manövrierend ging es für Bas in den Vorgarten, welcher nun doch wieder vertrauter wirkte. Auf der Treppe zur Haustür standen Dutzende von leeren Flaschen, sogar ein besoffener Penner schien wieder einmal seinen Schlafplatz im Vorgarten der Familie gefunden zu haben. Die Haustür stand Sperrangelweit auf und die Musik schien nicht einmal aus dem Wohnzimmer zu kommen, sondern aus dem ersten Stock… und bei der Songauswahl, war klar wer für diesen Krach zuständig war. Taylor Swift hörte in diesem Haushalt nur eine Person freiwillig.

Kaum das Bas über die Türschwelle getreten war, hörte er auch schon die Stimmen des Trios, sie saßen im Wohnzimmer auf dem Boden, ein Monopolybrett vor ihnen auf dem Boden und darauf schienen 3 verschiedene Kartenspiele zu einem vereint worden zu sein. „Sexy Unterwäsche Bas“, begrüßte Ian ihm mit einem Stück Pizza im Mund, selbst bis auf die Unterhose ausgezogen und mit gefühlt einem Dutzend verschiedener Karten auf der Hand und einer Karte direkt auf der Stirn. Jaime schien gerade dran zu sein, so wie er die Karten herum steckte und drei davon auf das Monopolybrett zu werfen, während Paul einen tiefen Schluck aus einer unetikettierten Flasche nahm. Trinken – genau das brauchte Bas jetzt auf der Stelle.

Er visierte den Wohnzimmertisch an, der vollgestellt mit Flaschen war, mit oder ohne Alkohol um seinem Durst endlich ein Ende bereiten zu können. Um an den Tisch heran zu kommen musste er jedoch über das Spielbrett steigen um nicht um das Trio herum zu laufen, was doch um einiges schneller gehen würde. Normalerweise würde er es nicht so einfach tun, aber gerade war sein Durst einfach viel zu stark als auf seine eigenen Regeln zu achten. Sein Problem jedoch war, dass er schon wieder vergessen hatte, dass an einem seiner Knöchel noch immer dieses Klopapier hing und er damit sämtliche Karten vom Monopolyspielbrett herunter fegte.

„Alter!“ Ein empörter Aufschrei ging durchs Wohnzimmer, als Bas sich herum drehte, mit einer Flasche Wasser in der Hand und diese so schnell wie möglich herunterkippend, sah man erst einmal das Ausmaß an Dreck welchen er mit seinem Papier hinter sich her geschliffen hatte. „Wir hätten dich fester an den Baum binden sollen“, stieß Jaime aus während er angewidert vom Brett weg rückte, immerhin sah dieses Klopapier inzwischen aus, wie schon einmal benutzt. „Wenn das Amy sieht… die bringt dich um“, Ian grinste breit, der inzwischen sein Stück Pizza vernichtet hatte und das Spielbrett ein wenig traurig beäugte. „Ich war kurz davor gewesen zu gewinnen.“, „Denkst du!“ Und schon war das Thema Dreck vergessen und Jaime und Ian stritten sich darüber wer näher dran gewesen war zu gewinnen.

Das Wasser , welches Bas so schnell wie nur möglich hatte die Kehle herunter gleiten lassen, löste endlich das Gefühl eines sterbenden Tribbles im Mund zu haben auf. Seine Kopfschmerzen und das Klingeln im Ohr schienen langsam abzuebben, während er sich auf die Couch neben dem Tisch fallen ließ, hart auf einer Glasflasche landete und diese zu Boden warf. Er konnte am anderen Ende des Wohnzimmers seine Hose und einen seiner Schuhe erkennen. Die Panik, dass er vielleicht ohne Klamotten nach Hause gehen musste, war ihm die ganze Zeit nicht gekommen, immerhin wusste er doch dass ihn die drei nicht so hätten ziehen lassen. So gemein sie vielleicht zu ihm waren, sie mochten ihn ja scheinbar wirklich!

Mikado!“, schrie Paul plötzlich indem er alle seine Karten auf der Hand auf den Boden warf und damit scheinbar verkündete das er gewonnen hatte.

HALTET ENDLICH EURE KLAPPE, NORMALE MENSCHEN MÜSSEN AUCH MAL SCHLAFEN!“, brüllte plötzlich eine sehr bekannte Stimme von oben herunter. Paul sackte ein wenig in sich zusammen und nuscheltet etwas von wegen „Monster Amy dreht durch“ ehe das Trio… Quartett doch auf die Idee kam im Wohnzimmer ihr Lager aufzuschlagen und zu pennen. Sollte Amy später doch sehen wie sie den Dreck hier weg bekam. War ja immerhin ihre Geburtstagsparty gewesen.

 

 





› ɢᴀᴍᴇ · ɴᴇɴɴ ᴍɪʀ ᴇɪɴ ᴘᴀɪʀ ᴜɴᴅ ɪᴄʜ sᴀɢ ᴅɪʀ [ʜᴏᴡʟᴇʏ] Eigene Serie, Rollenspiele (Sachthema), Game, Nenn mir ein Pair und ich sag dir..., Ship

Autor:  RedFlash

 


Oliver und Gael für Oswin
 
7c7ll8t2.jpg 7c7ll8t2.jpg 7c7ll8t2.jpg 7c7ll8t2.jpg 7c7ll8t2.jpg
 
1.   Wer von beiden macht das Bett?
      Ausgesprochen gute Frage. Vermutlich wechseln sie sich da ab. Der, der als
      letztes aufsteht, macht auch das Bett. 
2.   Wer wacht als erstes auf?
      Gael? Weil er ein gewissenhafter Chef ist und sich um lauter wichtige Dinge
      kümmern muss.
3.   Wer schläft als erstes ein?
      Vermutlich auch eher Gael, immerhin ist sein Tag wohl länger, als der von Oliver.
4.   Wer von beiden übernimmt die Rolle des Beschützers?
      Sie beschützen einander gegenseitig. Immerhin sind sie Mates und die sorgen
      füreinander.
5.   Haben sie besondere Kosenamen füreinander? Welche?
      Gael nennt ihn liebevoll Olli. Wenn Oliver ihn ärgern will, nennt er ihn Fluffy.
      Ansonsten nehmen sie den Vornamen.

6.   Wer von beiden hat einen schlechten oder seltsamen Musikgeschmack?
      Oliver würde Gael bezichtigen. Aber nur, weil der so komisch altmodischen Kram
      hört.

7.   Wer singt unter der Dusche?
      Oliver. Und manchmal singt Gael mit, wenn sie zusammen duschen und sie
      niemand hört. Dusch-Duette

8.   Wer kann die Familie seines Partners/seiner Partnerin nicht ausstehen?
      Olli hatte so seine Schwierigkeiten mit Gaels Mutter. Die mag ihn wohl einfach
      nicht. Dafür mochten Ollis Eltern Gael auf Anhieb.

9.   Wer weint bei Liebesfilmen/traurigen Filmen oder traurigen Büchern?
      Eher keiner von ihnen. So emotional sind sie nicht.

10. Wer geht öfter shoppen?
      Oliver. Aber er nimmt Gael gerne mit.

11. Wer kümmert sich um die Dekoration der gemeinsamen Wohnung?
      Eher Gael. Der hat da sicherlich eher ein Händchen für.

12. Wer erledigt den Einkauf?
      Der, der dafür gerade Zeit hat.

13. Wer ist die Nachteule?
      Sie sind beide durchaus nachtaktiv, aber Olli vielleicht noch ein bisschen mehr als
      Gael.

14. Wie häufig streiten sie sich?
      Kann schon mal vorkommen. Besonders anfangs hat Gael Olli mit seiner
      Traditionsliebe in den Wahnsinn getrieben.

15. Kuscheln sie gerne?
     
Natürlich. Körperkontakt ist wichtig!

16. Wer ist das große und wer das kleine Löffelchen?
      Da sind sie nicht festgelegt und wechseln sich einfach immer wieder ab.

17. Wer schmeißt im Streit mit Gegenständen?
      Keiner von beiden. Sie knurren sich nur an und fletschen etwas die Zähne.

18. Wer verbringt während eines Streites das Wochenende bei seinen
      Eltern?

      Könnte beiden passieren, aber Olli wahrscheinlich noch eher, als Gael.

19. Wer von beiden kann die Nachbarn nicht ausstehen?
      Also Gael hat rundherum keine Nachbarn. Außer Bäume. Aber die sind echt cool
      drauf. Und Olivers Nachbarn sind auch okay.

20. Wer gibt eher auf wenn die Dinge schwierig werden?
      Ganz sicher Gael. Aber Olli ist hartnäckig und lässt ihn nicht.

21. Wer würde am ehesten fremdgehen?
      Vermutlich Oliver, allerdings ist die Chance sehr klein.

22. Wer kann die Freunde seines Partners/seiner Partnerin nicht
      ausstehen?

      Da sie durch das Rudel schnell dieselben Freunde haben, kommen sie gut klar.

23. Wer von beiden ist die Naschkatze?

      Gewisse Dinge naschen sie beide gerne? Olli liebt den Kirschkuchen seiner Mutter!

24. Wer bezahlt am ehesten die Rechnungen?
      Sie können ihre Rechnungen beide alleine bezahlen. Gemeinsames wird
      gemeinsam gezahlt.

25. Wer würde beim kochen versehentlich die Küche in Brand setzen?
      Oliver. Aber ist schon lange nicht mehr vorgekommen.

26. Wer lässt seine benutzten Handtücher auf dem Badezimmerboden
      liegen?

      Auch eher Oliver. Nackt ist er aber auch ein schönerer Anblick für Gael.

27. Wer würde dem Partner/der Partnerin eine Playlist/eine CD/ein
      Mixtape erstellen?

      Gael könnte für Oliver sicher das ein oder andere aussuchen.

28. Wer hat die meisten Pärchen-Bilder auf seinem Smartphone?
      Oliver hat sicher eine Menge mehr Bilder von ihnen auf dem Handy. Gael musste
      damit erst warm werden.

29. Welchen Nachnamen würden sie übernehmen wenn sie heiraten?
      Oliver würde den Namen von Gael nehmen wollen.

30. Wer zwingt den anderen an Halloween in Paar-Kostüme zu schlüpfen?
      Oliver. Und dann gehen sie als flauschige Werwölfe. :D

31. Wer von beiden ist fauler?
      Sie sind beide nicht faul, aber Oliver gönnt sich eher mal ein Päuschen.

32. Wer macht die Wäsche?
      Sie beide gleichermaßen.

33. Wer hat in der Beziehung die Hosen an?
      Sie sind absolut gleichberechtigt, auch wenn Olli Gael anfangs etwas pushen
      musste, damit es mal zu ner Beziehung kommt.

34. Wer hat als erstes „Ich liebe dich“ zum anderen gesagt?
      Oliver. Er war in allem ein bisschen direkter als Gael.

35. Haben sie ein Lied? Wenn ja, welches?
      Control (in der Cover-Version, weil ich das Original nicht mag, aber die Lyrics toll sind)

 

Ich tagge (mal wieder) ... :

Lance mit Patrick und Nathan (Pathan?) (was ist los, so viel Jack Falahee in meinen RPGs :D)
Hamilton mit Charlie und Poppy (Choppy)

Centurion mit Jasmine und Alisha (Ich kenne den offiziellen Ship-Namen der beiden nicht)
 



[Game] Nenn mir ein Pair und ich sag dir... Minky Eigene Serie, Rollenspiele (Sachthema), Along the Chamberlane, Nenn mir ein Pair und ich sag dir..., RPG Game, RPG Meme, Ship Meme

Autor:  Lance

 

Mindy Vaughn & Mike Twain  aus dem RPG ᴀʟᴏɴɢ ᴛʜᴇ ᴄʜᴀᴍʙᴇʀʟᴀɴᴇ                                                                                                                                                                          Ich tagge hiermit:                                                                   Hamilton - Belex (Ben und Alex) Silbings-Hate-Ship                                                                                                        Das Original Meme kommt von Oswin

 

Wer von beiden macht das Bett?

Als würde Mike sein Bett machen, wenn sie bedarf daran hat, darf sie es gerne austoben.

 

Wer wacht als erstes auf?

Wahrscheinlich Mike, da er nicht viel schläft und schon gar nicht, wenn jemand neben ihm liegt, der so laut schnarcht.

 

Wer schläft als erstes ein?

Mindy, immerhin hat er sorgt er dafür.

 

Wer von beiden übernimmt die Rolle des Beschützers?

Mike ohne wenn und aber.

 

Haben sie besondere Kosenamen füreinander? Welche?

Er nennt alle seine Damen "Babe, Baby, Puppe, Schätzchen"

 

Wer von beiden hat einen schlechten oder seltsamen Musikgeschmack?

Da Mike keine Musik hört, ist es wohl automatisch Mindys oder?

 

Wer singt unter der Dusche?

Keiner von beiden

 

Wer kann die Familie seines Partners/seiner Partnerin nicht ausstehen?

Wer kann bitte die Vaughns ausstehen? Nicht einmal Mike.

 

Wer weint bei Liebesfilmen/traurigen Filmen oder traurigen Büchern?

Die beiden haben anderes zutun, wenn die beiden zusammen sind, als Filme zu schauen

 

Wer geht öfter shoppen?

Mindy

 

Wer kümmert sich um die Dekoration der gemeinsamen Wohnung?

Da Mindy bei ihrer Familie lebt und Mike allein, ist jeder für seine eigene Umgebung verantwortlich.

 

Wer erledigt den Einkauf?

Mike kauft die Kondome.

 

Wer ist die Nachteule?

Wohl eher Mike.

 

Wie häufig streiten sie sich?

So oft sehen sie sich nicht, als das sie sich wirklich streiten können.

 

Kuscheln sie gerne?

Mike ist kein Kuscheltier, also nein.

 

Wer ist das große und wer das kleine Löffelchen?

Die Stellung ist nicht gerade sein Favorit, jedoch wäre er natürlich das große Löffel.

 

Wer schmeißt im Streit mit Gegenständen?

Mindy, aber wahrscheinlich streitet sie sich dann eher mit ihrem Mann als mit ihm.

 

Wer verbringt während eines Streites das Wochenende bei seinen Eltern?

Keiner.

 

Wer von beiden kann die Nachbarn nicht ausstehen?

Von Mindy weiß Mike, das sie ihre Nachbarn nicht ausstehen kann. Mike hat eigentlich eine ruhige Familie... außer dieser neugierde Bengel geht ihm ein wenig auf die Nerven, aber zu seinem Glück hat er wohl Angst vor ihm.

 

Wer gibt eher auf wenn die Dinge schwierig werden?

Kommt auf das "Ding" an was schwer wird.

 

Wer würde am ehesten fremdgehen?

Da Mindy verheiratet ist, wohl sie.

 

Wer kann die Freunde seines Partners/seiner Partnerin nicht ausstehen?

Mike hat kein Problem mit Mindys Freunden, aber ihr Ehemann steht bei ihm auf der Liste, immerhin kann er es absolut nicht ausstehen wenn ein Mann Hand an eine Frau legt. Mindy hat vor seinen Freunden wahrscheinlich eher Angst.

 

Wer von beiden ist die Naschkatze?

Wohl keiner hat diese Veranlagung.

 

Wer bezahlt am ehesten die Rechnungen?

Wohl eher Mike, woher soll Mindy auch eigenes Geld haben?

 

Wer würde beim kochen versehentlich die Küche in Brand setzen?

Mike und wer sagt das es ein versehen war?

 

Wer lässt seine benutzten Handtücher auf dem Badezimmerboden liegen?

Mike.

 

Wer würde dem Partner/der Partnerin eine Playlist/eine CD/ein Mixtape erstellen?

Das wäre definitiv nicht auf Mikes Mist gewachsen.

 

Wer hat die meisten Pärchen-Bilder auf seinem Smartphone?

Keiner, es gibt vielleicht ein oder zwei Fotos von den beiden, aber bestimmt keine Pärchen-Bilder.

 

Welchen Nachnamen würden sie übernehmen wenn sie heiraten?

Da Mike niemals heiraten würde und Mindy schon mit Mitch verheiratet ist, erledigt sich diese Frage wohl oder?

 

Wer zwingt den anderen an Halloween in Paar-Kostüme zu schlüpfen?

Wer kommt auf solch einen Schwachsinn?

 

Wer von beiden ist fauler?

Jeder ist auf seine eigene Art faul?

 

Wer macht die Wäsche?

Mindy.

 

Wer hat in der Beziehung die Hosen an?

Mike.

 

Wer hat als erstes „Ich liebe dich“ zum anderen gesagt?

Wohl eher Mindy und Mike würde darauf nur schnaubend antworten.

 

Haben sie ein Lied? Wenn ja, welches?

Die haben keines, aber passen würde vielleicht: 

Shawn Mendes - Treat you better

Lupe Fiasco & Guy Sebastian - Battle Scars

 


 



› ɢᴀᴍᴇ · ɴᴇɴɴ ᴍɪʀ ᴇɪɴ ᴘᴀɪʀ ᴜɴᴅ ɪᴄʜ sᴀɢ ᴅɪʀ [ᴇx-ᴄᴏᴜᴘʟᴇ ᴛʀᴇʟʟɪ] Eigene Serie, Rollenspiele (Sachthema), AtC, Game, Nenn mir ein Pair und ich sag dir..., Ship

Autor:  RedFlash

 


Elli und Trey für Kikoro
 
7c7ll8t2.jpg 7c7ll8t2.jpg 7c7ll8t2.jpg 7c7ll8t2.jpg 7c7ll8t2.jpg
 
1.   Wer von beiden macht das Bett?
      Höchstwahrscheinlich keiner von beiden. 
2.   Wer wacht als erstes auf?
      Elli, weil Trey mal wieder bis in die Nacht weg war.
3.   Wer schläft als erstes ein?
      Ebenfalls Elli, weil Trey pennt ja bis Mittags.
4.   Wer von beiden übernimmt die Rolle des Beschützers?
      Trey besteht wahrscheinlich darauf, auch wenn Elli sich nicht gerne beschützen
      lässt
5.   Haben sie besondere Kosenamen füreinander? Welche?
      Too cool for nicknames. Vielleicht 'Babe'.

6.   Wer von beiden hat einen schlechten oder seltsamen Musikgeschmack?
      Trey, das kann man ja keinem antun.

7.   Wer singt unter der Dusche?
      Trey, wenn er mal ausgesprochen gute Laune hat.

8.   Wer kann die Familie seines Partners/seiner Partnerin nicht ausstehen?
      Vermutlich sind sie mit der Familie des jeweils anderen nicht unbedingt grün.

9.   Wer weint bei Liebesfilmen/traurigen Filmen oder traurigen Büchern?
      Keiner. Geheult wird nicht.

10. Wer geht öfter shoppen?
      Ganz sicher Elli.

11. Wer kümmert sich um die Dekoration der gemeinsamen Wohnung?
      Welche Dekoration?

12. Wer erledigt den Einkauf?
      Der, der angeschissen wird es zu machen.

13. Wer ist die Nachteule?
      Sicherlich eher Trey.

14. Wie häufig streiten sie sich?
      Schon durchaus häufig. Da knallt es öfter mal.

15. Kuscheln sie gerne?
     
Nachdem sie dann Versöhnungssex hatten, klar.

16. Wer ist das große und wer das kleine Löffelchen?
      Gelöffelt wird nicht. Aber sie finden schon eine Kuschelposition.

17. Wer schmeißt im Streit mit Gegenständen?
      Elli wahrscheinlich am ehesten. Trey wirft zu hart.

18. Wer verbringt während eines Streites das Wochenende bei seinen
      Eltern?

      Elli, um sich dann von ihrem Dad anzuhören, dass Trey nicht der Richtige ist.

19. Wer von beiden kann die Nachbarn nicht ausstehen?
      Wahrscheinlich eher Trey. Elli ist durchaus umgänglich mit den Nachbarn.

20. Wer gibt eher auf wenn die Dinge schwierig werden?
      Sie beide gleichermaßen.

21. Wer würde am ehesten fremdgehen?
      Davor sind sie beide nicht gefeit, aber eher Trey.

22. Wer kann die Freunde seines Partners/seiner Partnerin nicht
      ausstehen?

      Elli findet einige seiner Freunde eher grenzwertig.

23. Wer von beiden ist die Naschkatze?

      Elli. Und was das Beste ist - sie kann sie auch noch selbst machen.

24. Wer bezahlt am ehesten die Rechnungen?
      Wahrscheinlich eher der, der gerade mal Kohle über hat.

25. Wer würde beim kochen versehentlich die Küche in Brand setzen?
      Trey

26. Wer lässt seine benutzten Handtücher auf dem Badezimmerboden
      liegen?

      Sie beide bestimmt.

27. Wer würde dem Partner/der Partnerin eine Playlist/eine CD/ein
      Mixtape erstellen?

      Nee, sowas kitschiges machen die nicht.

28. Wer hat die meisten Pärchen-Bilder auf seinem Smartphone?
      Elli

29. Welchen Nachnamen würden sie übernehmen wenn sie heiraten?
      Traditionell eher Treys Namen.

30. Wer zwingt den anderen an Halloween in Paar-Kostüme zu schlüpfen?
      Sie können sich über die anderen Paare in Paar-Kostümen lustig machen.

31. Wer von beiden ist fauler?
      Trey, muss in der Familie liegen.

32. Wer macht die Wäsche?
      Elli, auch wenn sie ihn dazu auch mal nötigt.

33. Wer hat in der Beziehung die Hosen an?
      Elli, weil Trey tief drinnen ein Schmusekätzchen ist.

34. Wer hat als erstes „Ich liebe dich“ zum anderen gesagt?
      Elli, weil Männer doch so schwer den Mund auf kriegen.

35. Haben sie ein Lied? Wenn ja, welches?
      Nicht, dass mir spontan eines einfiele. :D

 

 



› ɢᴀᴍᴇ · ɴᴇɴɴ ᴍɪʀ ᴇɪɴ ᴘᴀɪʀ ᴜɴᴅ ɪᴄʜ sᴀɢ ᴅɪʀ [sᴀᴛʜᴀɴ]* Eigene Serie, Rollenspiele (Sachthema), Nenn mir ein Pair und ich sag dir..., Ship, Spiel

Autor:  RedFlash

 


Nathan und Summer für Hamilton
 
7c7ll8t2.jpg 7c7ll8t2.jpg 7c7ll8t2.jpg 7c7ll8t2.jpg 7c7ll8t2.jpg
 
1.   Wer von beiden macht das Bett?
      Wahrscheinlich Nathan oder das Hausmädchen.
2.   Wer wacht als erstes auf?
      Summer, Nathan ist eigentlich ein Langschläfer.
3.   Wer schläft als erstes ein?
      Ebenso Summer, weil sie wird ja auch eher munter.
4.   Wer von beiden übernimmt die Rolle des Beschützers?
      Nathan. Selbstverständlich muss man eine Lady beschützen.
5.   Haben sie besondere Kosenamen füreinander? Welche?
      Nathan nennt sie Sunshine, passend zu ihrem Vornamen.

6.   Wer von beiden hat einen schlechten oder seltsamen Musikgeschmack?
      Sie haben beide einen hörbaren Musikgeschmack, aber Summer würde wohl Nate
      bezichtigen.

7.   Wer singt unter der Dusche?
      Summer und nicht nur dort. Auch in der Küche, im Schlafzimmer, im Flur ...

8.   Wer kann die Familie seines Partners/seiner Partnerin nicht ausstehen?
      Summer kennt die Familie von Nate noch gar nicht. Er drückt sich da bisher
      erfolgreich drumherum. Er mag ihre Familie aber.

9.   Wer weint bei Liebesfilmen/traurigen Filmen oder traurigen Büchern?
      Summer. Auch wenn es Nate bei sehr traurigen Filmen auch mal erwischen kann.

10. Wer geht öfter shoppen?
      Mit Sicherheit Summer. Nate findet shoppen eher anstrengend. Auch für sich.

11. Wer kümmert sich um die Dekoration der gemeinsamen Wohnung?
      Summer, wenn sie eine gemeinsame Wohnung hätten.

12. Wer erledigt den Einkauf?
      Nathan. Der kocht ja auch gerne.

13. Wer ist die Nachteule?
      Ebenfalls Nathan. Er übt oftmals bis spät in die Nacht auch.

14. Wie häufig streiten sie sich?
      Nicht so oft. Sie versuchen alles vernünftig zu klären.

15. Kuscheln sie gerne?
     
Kuscheln funktioniert besser als Sex ...

16. Wer ist das große und wer das kleine Löffelchen?
      Ganz klassisch ist Nate wohl der Große und Summer der Kleine.

17. Wer schmeißt im Streit mit Gegenständen?
      Summer. Vielleicht. Nate bleibt sehr sachlich in Streits.

18. Wer verbringt während eines Streites das Wochenende bei seinen
      Eltern?

      Sicherlich auch Summer.

19. Wer von beiden kann die Nachbarn nicht ausstehen?
      Vermutlich kennen die beiden ihre Nachbarn nicht mal.

20. Wer gibt eher auf wenn die Dinge schwierig werden?
      Summer? Nate? Kommt auf die Schwierigkeiten an.

21. Wer würde am ehesten fremdgehen?
      Schwierig. Summer, weil es Nate im Bett nicht bringt und Nate, weil er seinem Ex
      nicht widerstehen kann.

22. Wer kann die Freunde seines Partners/seiner Partnerin nicht
      ausstehen?

      Sie sind beide nett zu den Freunden des Anderen.

23. Wer von beiden ist die Naschkatze?

      Summer. Nate mag süße Speisen aber durchaus auch.

24. Wer bezahlt am ehesten die Rechnungen?
      Im Restaurant Nathan. Wie sich das gehört. Ansonsten können sie ihre
      Rechnungen beide allein zahlen.

25. Wer würde beim kochen versehentlich die Küche in Brand setzen?
      Summer! Nate kann ausgesprochen gut kohen.

26. Wer lässt seine benutzten Handtücher auf dem Badezimmerboden
      liegen?

      Keiner von beiden.

27. Wer würde dem Partner/der Partnerin eine Playlist/eine CD/ein
      Mixtape erstellen?

      Summer. Eine special-CD mit Songs von sich für ihn.

28. Wer hat die meisten Pärchen-Bilder auf seinem Smartphone?
      Summer. Die müssen auch gepostet werden. Social Media ist halt wichtig.

29. Welchen Nachnamen würden sie übernehmen wenn sie heiraten?
      Keinen. Summer behielte bei einer Hochzeit ihren Namen.

30. Wer zwingt den anderen an Halloween in Paar-Kostüme zu schlüpfen?
      Summer sicherlich.

31. Wer von beiden ist fauler?
      Keiner von ihnen beiden ist faul.

32. Wer macht die Wäsche?
      Die Reinigung. Und die Haushälterin.

33. Wer hat in der Beziehung die Hosen an?
      Summer noch eher als Nathan.

34. Wer hat als erstes „Ich liebe dich“ zum anderen gesagt?
      Summer. Wie gut, dass Nate Schauspieler ist.

35. Haben sie ein Lied? Wenn ja, welches?
      Ich bin unkreativ. Hamilton such den beiden mal einen Song. 

 

* best shipping-name ever


Ich tagge ... :

Hamilton mit Alex und Charlie (Chalex und best Bromance ever)
Kikoro mit Zoe und Liam (Ziam)

Pikori mit Olivia und Bobby (Bolivia, ich bin so böse :D)
 



› ɢᴀᴍᴇ · ɴᴇɴɴ ᴍɪʀ ᴇɪɴ ᴘᴀɪʀ ᴜɴᴅ ɪᴄʜ sᴀɢ ᴅɪʀ [ǫᴜᴇʟʟɪ] Eigene Serie, Rollenspiele (Sachthema), Nenn mir ein Pair und ich sag dir..., RPG, Ship

Autor:  RedFlash

 


Elli und Quentin für Lance
 
7c7ll8t2.jpg 7c7ll8t2.jpg 7c7ll8t2.jpg 7c7ll8t2.jpg 7c7ll8t2.jpg
 
1.   Wer von beiden macht das Bett?
      Wahrscheinlich eher Quentin.
2.   Wer wacht als erstes auf?
      Kommt wohl auf die Schichten der beiden an. Kann ganz verschieden sein.
3.   Wer schläft als erstes ein?
      Elli
4.   Wer von beiden übernimmt die Rolle des Beschützers?
      Quentin! Auch wenn Elli gar nicht so sehr beschützt werden muss. Aber sie mag
      das, solange er es nicht übertreibt.
5.   Haben sie besondere Kosenamen füreinander? Welche?
      Keine besonderen.

6.   Wer von beiden hat einen schlechten oder seltsamen Musikgeschmack?
      Vermutlich würden sie einander bezichtigen, dass der jeweils andere einen
      schlechten Musikgeschmack hat.

7.   Wer singt unter der Dusche?
      Quentin. Der tanz ja auch, wenn er sich freut.

8.   Wer kann die Familie seines Partners/seiner Partnerin nicht ausstehen?
      Elli kommt mit Mama Lowell nicht so besonders gut aus. Mit den Schwestern von
      Quentin dafür umso mehr.

9.   Wer weint bei Liebesfilmen/traurigen Filmen oder traurigen Büchern?
      Vermutlich keiner von beiden.

10. Wer geht öfter shoppen?
      Elli, auch wenn Quentin sie gerne dabei begleiten darf.

11. Wer kümmert sich um die Dekoration der gemeinsamen Wohnung?
      Ebenfalls Elli.

12. Wer erledigt den Einkauf?
      Abhängig davon, wie sie beide arbeiten müssen.

13. Wer ist die Nachteule?
      Quentin.

14. Wie häufig streiten sie sich?
      Ab und zu mal, aber wenn, dann auch richtig!

15. Kuscheln sie gerne?
     
Selbstverständlich. Besonders nachdem Quentin viele Nachtschichten machen
      musste.

16. Wer ist das große und wer das kleine Löffelchen?
      Sie brauchen keine Löffel. Elli kuschelt sich sowieso lieber auf Quentin.

17. Wer schmeißt im Streit mit Gegenständen?
      Elli. So ganz kriegt man das Getto eben nicht raus.

18. Wer verbringt während eines Streites das Wochenende bei seinen
      Eltern?

      Sowohl als auch wahrscheinlich.

19. Wer von beiden kann die Nachbarn nicht ausstehen?
      Quentin! Sind zwar jetzt nicht mehr seine richtigen Nachbarn, aber die Vaughns
      hasst er schon exzessiv.

20. Wer gibt eher auf wenn die Dinge schwierig werden?
      Sie sind inzwischen beide soweit, dass sie nicht mehr so schnell aufgeben, wenns
      mal schwierig wird.

21. Wer würde am ehesten fremdgehen?
      Dazu neigt keiner von ihnen beiden.

22. Wer kann die Freunde seines Partners/seiner Partnerin nicht
      ausstehen?

      Quentin kann wohl mit einigen von Ellis alten Freunden nicht so viel anfangen.

23. Wer von beiden ist die Naschkatze?

      Quentin! Wie gut, dass Elli ihm gerne lauter Nascherein backt.

24. Wer bezahlt am ehesten die Rechnungen?
      Sie sind beide gleichberechtigt.

25. Wer würde beim kochen versehentlich die Küche in Brand setzen?
      Wohl eher Quentin. Auch wenn Elli nicht unbedingt gerne kocht.

26. Wer lässt seine benutzten Handtücher auf dem Badezimmerboden
      liegen?

      Elli

27. Wer würde dem Partner/der Partnerin eine Playlist/eine CD/ein
      Mixtape erstellen?

      Quentin? Bisschen romantische Musik ist doch nett.

28. Wer hat die meisten Pärchen-Bilder auf seinem Smartphone?
      Elli. Sie hat aber auch so recht viele Fotos von ihm auf ihrem Telefon.

29. Welchen Nachnamen würden sie übernehmen wenn sie heiraten?
      Quentins Namen. Er muss nur endlich mal fragen.

30. Wer zwingt den anderen an Halloween in Paar-Kostüme zu schlüpfen?
      Elli. Sie gehen dann als Cupcakes. Vanille und Schokolade.

31. Wer von beiden ist fauler?
      Elli, wenn sie mal frei hat.

32. Wer macht die Wäsche?
      Zum Großteil Elli und zu einem kleinen Teil Quentin.

33. Wer hat in der Beziehung die Hosen an?
      Sie beide. Jeder ein Hosenbein.

34. Wer hat als erstes „Ich liebe dich“ zum anderen gesagt?
      Elli. Die war ja schon zu Schulzeiten in Quenin verknallt.

35. Haben sie ein Lied? Wenn ja, welches?
      Nein, sie sollten echt mal eins bekommen.



Kein Tag dieses mal. Muss erstmal nachdenken, wen ich noch ärgern kann. :)
 



› ɢᴀᴍᴇ · ɴᴇɴɴ ᴍɪʀ ᴇɪɴ ᴘᴀɪʀ ᴜɴᴅ ɪᴄʜ sᴀɢ ᴅɪʀ [ʙᴏʙᴅʏʟᴀɴ] Eigene Serie, Rollenspiele (Sachthema), Nenn mir ein Pair und ich sag dir..., Ship, Spiel

Autor:  RedFlash

 


Dylan und Bob für Legal-Alien
 
7c7ll8t2.jpg 7c7ll8t2.jpg 7c7ll8t2.jpg 7c7ll8t2.jpg 7c7ll8t2.jpg
 
1.   Wer von beiden macht das Bett?
      Ich tippe mal auf Dylan. Und wenn sie ihn vorher rauswerfen muss.
2.   Wer wacht als erstes auf?
      Auch Dylan
3.   Wer schläft als erstes ein?
      Bob, weil er ein Bärchen ist und Bärchen früh schlafen.
4.   Wer von beiden übernimmt die Rolle des Beschützers?
      Bob. Würde Dylan allerdings immer bestreiten.
5.   Haben sie besondere Kosenamen füreinander? Welche?
      Dafür sind sie viel zu cool ... ganz heimlich haben sie aber bestimmt welche.

6.   Wer von beiden hat einen schlechten oder seltsamen Musikgeschmack?
      Bob. Würde Dylan behaupten.

7.   Wer singt unter der Dusche?
      Das machen sie möglicherweise sogar beide.

8.   Wer kann die Familie seines Partners/seiner Partnerin nicht ausstehen?
      Bob findet den Vater von Dylan sicher nicht so toll. Allerdings tut auch Dylan sich
      mit dem schwer zur Zeit.

9.   Wer weint bei Liebesfilmen/traurigen Filmen oder traurigen Büchern?
      Bob? Also Dylan heult nicht!

10. Wer geht öfter shoppen?
      Dylan

11. Wer kümmert sich um die Dekoration der gemeinsamen Wohnung?
      Dylan, damit Bob nicht irgendwelchen Mist dahin stellt.

12. Wer erledigt den Einkauf?
      Hoffentlich irgendwer, sonst verhungern sie.

13. Wer ist die Nachteule?
      Sie sind beide ziemlich nachtaktiv denke ich.

14. Wie häufig streiten sie sich?
      Oft. Wegen jeder Kleinigkeit. Sie können nicht mit und nicht ohne einander.

15. Kuscheln sie gerne?
     
Insgeheim schon.

16. Wer ist das große und wer das kleine Löffelchen?
      Meistens ist Bob der große Löffel. Dylan mag das auch so.

17. Wer schmeißt im Streit mit Gegenständen?
      Keiner. Hallo, das sind sicherlich teure Gegenstände und nachher geht was kaputt.

18. Wer verbringt während eines Streites das Wochenende bei seinen
      Eltern?

      Wahrscheinlich eher Bob. Dylan hats nicht mehr so mit ihren Eltern.

19. Wer von beiden kann die Nachbarn nicht ausstehen?
      Sie können gemeinsam die Nachbarn doof finden.

20. Wer gibt eher auf wenn die Dinge schwierig werden?
      Sie beide gleichermaßen.

21. Wer würde am ehesten fremdgehen?
      Bei dieser ganzen On-Off-Geschichte weiß doch eh keiner, wann sie zusammen
      und wann sie getrennt sind.

22. Wer kann die Freunde seines Partners/seiner Partnerin nicht
      ausstehen?

      Weilweise finden sie sicherlich irgendeinen Freund des anderen ziemlich doof.

23. Wer von beiden ist die Naschkatze?

      Dylan! Karamell-Kekse!

24. Wer bezahlt am ehesten die Rechnungen?
      Jeder kann seinen Mist selbst bezahlen.

25. Wer würde beim kochen versehentlich die Küche in Brand setzen?
      Dylan sehr wahrscheinlich.

26. Wer lässt seine benutzten Handtücher auf dem Badezimmerboden
      liegen?

      Bob. Weil er ein Mann ist

27. Wer würde dem Partner/der Partnerin eine Playlist/eine CD/ein
      Mixtape erstellen?

      Bob? Dylan findet sowas affig

28. Wer hat die meisten Pärchen-Bilder auf seinem Smartphone?
      Haben sie wohl beide. Heimlich.

29. Welchen Nachnamen würden sie übernehmen wenn sie heiraten?
      Bobs Namen. Oder ein Doppelname.

30. Wer zwingt den anderen an Halloween in Paar-Kostüme zu schlüpfen?
      Bob? Oder sie finden es beide doof.

31. Wer von beiden ist fauler?
      Sie sind beide nicht faul, aber würden immer einander beschuldigen.

32. Wer macht die Wäsche?
      Dylan, bevor noch irgendwas rosa wird, was weiß sein soll.

33. Wer hat in der Beziehung die Hosen an?
      Da werden sie sich nicht einig!

34. Wer hat als erstes „Ich liebe dich“ zum anderen gesagt?
      Dylan ... aber sie sind doof, deswegen zählt das nicht.

35. Haben sie ein Lied? Wenn ja, welches?
      Ich würde sagen das hier.



Ich tagge ... :

Erstmal niemanden, damit alle mal hinterher kommen. :)



[Game] Nenn mir ein Pair und ich sag dir... Chuji Eigene Serie, Rollenspiele (Sachthema), Along the Chamberlane, Nenn mir ein Pair und ich sag dir..., RPG Game, RPG Meme, Ship Meme

Autor:  Lance

 

Chuck Donald & Ben Graham aus dem RPG ᴀʟᴏɴɢ ᴛʜᴇ ᴄʜᴀᴍʙᴇʀʟᴀɴᴇ                                                                        Ich tagge hiermit:                                                          Vittorio - Eliane (Elias & Blaine)                                      Khaleesi - Chaos-Trio (Junior, Drake & Mortimer)           Centurion - Pizzy (Paul & Izzy)                                      Das Original Meme kommt von Oswin

 

Wer von beiden macht das Bett?

Wahrscheinlich Chuck

 

Wer wacht als erstes auf?

Je nach Schicht unterschiedlich, mal Ben, mal Chuck

 

Wer schläft als erstes ein?

Wahrscheinlich Ben, da Chuck sich wohler fühlt, wenn er als letztes Einschläft, sicherheit und so.

 

Wer von beiden übernimmt die Rolle des Beschützers?

Definitiv Chuck, als Cop ist das wohl klar. dabei kann Ben sehr gut auf sich alleine aufpassen, wie er schon oft bewiesen hat.

 

Haben sie besondere Kosenamen füreinander? Welche?

Nein

 

Wer von beiden hat einen schlechten oder seltsamen Musikgeschmack?

Für Chuck ist es wohl Ben :D

 

Wer singt unter der Dusche?

Wenn Ben länger Zeit hat, singt er hin und wieder mal

 

Wer kann die Familie seines Partners/seiner Partnerin nicht ausstehen?

Nun Chuck hat mit einigen Familienmitgliedern aus Bens Familie ein Problem, aber ihm zu liebe erträgt er sie.

 

Wer weint bei Liebesfilmen/traurigen Filmen oder traurigen Büchern?

Keiner. Sie sind Männer, die heulen bei so etwas nicht... offiziell.

 

Wer geht öfter shoppen?

Beide gehen nicht oft schoppen, aber wenn man es ins Verhältnis setzen müsste... Ben.

 

Wer kümmert sich um die Dekoration der gemeinsamen Wohnung?

Beide gemeinsam, wobei Chuck die Ententscheidung wohl Ben überlassen würde

 

Wer erledigt den Einkauf?

Beide

 

Wer ist die Nachteule?

Eher Chuck, dank seines Berufes

 

Wie häufig streiten sie sich?

Bislang haben sie alles auf eine erwachsene Art und Weise geklärt, zudem ist Chuck irgendwie Provokationsresistent... frechheit eigentlich.

 

Kuscheln sie gerne?

Natürlich. Chuck ist nicht umsonst so gebaut, der läd zum kuscheln ein.

 

Wer ist das große und wer das kleine Löffelchen?

Im Normalfall ist Chuck das große Löffelchen.

 

Wer schmeißt im Streit mit Gegenständen?

Keiner.

 

Wer verbringt während eines Streites das Wochenende bei seinen Eltern?

Da so etwas nicht passiert, muss man das gar nicht Kommentieren.

 

Wer von beiden kann die Nachbarn nicht ausstehen?

Hahaha... also sie sind beide froh, nicht das Schicksal der Lowells zu haben!

 

Wer gibt eher auf wenn die Dinge schwierig werden?

Sie sind beide zu stur um aufzugeben.

 

Wer würde am ehesten fremdgehen?

Keiner, dass kann ich mir bei keinen einfach nicht vorstellen.

 

Wer kann die Freunde seines Partners/seiner Partnerin nicht ausstehen?

Beide sind doch sehr umgänglich :O

 

Wer von beiden ist die Naschkatze?

Da Chuck einfach alles isst... ist er es :D

 

Wer bezahlt am ehesten die Rechnungen?

Chuck, auch wenn es Ben nicht immer gern hat, immerhin verdient er sein eigenes Geld, aber will man sich wirklich einem Cop widersetzen?

 

Wer würde beim kochen versehentlich die Küche in Brand setzen?

Wahrscheinlich eher Ben.

 

Wer lässt seine benutzten Handtücher auf dem Badezimmerboden liegen?

Ben, weil er seine Pflicht erfüllen muss, Chuck etwas zum predigen zu geben.

 

Wer würde dem Partner/der Partnerin eine Playlist/eine CD/ein Mixtape erstellen?

Da könnte ich mir eher Chuck vorstellen, der statt Fallberichte schreibt lieber was romantisches für seinen Freund erledigt, damit er während er auf seinem Rad Pakete ausliefert, seiner Playlist lauschen kann <3

 

Wer hat die meisten Pärchen-Bilder auf seinem Smartphone?

Ben, wobei er die besten natürlich an Chuck weiter schickt... oder an Amy.

 

Welchen Nachnamen würden sie übernehmen wenn sie heiraten?

Benjamin Donald? Klingt doch in Ordnung oder?

 

Wer zwingt den anderen an Halloween in Paar-Kostüme zu schlüpfen?

Ben, wenn er eine lustige Idee gefunden hat... wobei er Chuck auch jeden Tag in Polizei-Uniform sehen kann, ist doch eigentlich sexy genug oder?

 

Wer von beiden ist fauler?

Faul würde ich keinen der beiden bezeichnen... aber sehr genügsam.

 

Wer macht die Wäsche?

Derjenige der Waschdienst hat.

 

Wer hat in der Beziehung die Hosen an?

Chuck.

 

Wer hat als erstes „Ich liebe dich“ zum anderen gesagt?

Ich tippe irgendwie auf Chuck, immerhin hat er ihn für einen Dealer gehalten, da ist das wohl das mindeste!

 

Haben sie ein Lied? Wenn ja, welches?

Revolverheld - Unzertrennlich

 

 



› ɢᴀᴍᴇ · ɴᴇɴɴ ᴍɪʀ ᴇɪɴ ᴘᴀɪʀ ᴜɴᴅ ɪᴄʜ sᴀɢ ᴅɪʀ [ᴄʀᴀᴄᴋsʜɪᴘ ᴛʀɪʟᴀᴍʏ] Eigene Serie, Rollenspiele (Sachthema), Along the Chamberlane, Crackship, Nenn mir ein Pair und ich sag dir..., Spiel

Autor:  RedFlash

 


Bellamy und Trip für Legal-Alien
 
7c7ll8t2.jpg 7c7ll8t2.jpg 7c7ll8t2.jpg 7c7ll8t2.jpg 7c7ll8t2.jpg
 
1.   Wer von beiden macht das Bett?
      Keiner von beiden. Trip ist zu faul und Bell mag ungemachte Betten. Außerdem
      hat Bell kein eigenes Bett.
2.   Wer wacht als erstes auf?
      Schwierig ... wahrscheinlich Trip, weil Bell wieder bis zum Morgen unterwegs war.
3.   Wer schläft als erstes ein?
      Unterschiedlich. Mal so und mal so wahrscheinlich.
4.   Wer von beiden übernimmt die Rolle des Beschützers?
      Trip legt wohl Wert darauf, dass er es ist.
5.   Haben sie besondere Kosenamen füreinander? Welche?
      Trip nennt ihn Glöckchen. Und Bell ... ihn wahrscheinlich einfach Trip.

6.   Wer von beiden hat einen schlechten oder seltsamen Musikgeschmack?
      TRIP! Hallo! Madonna macht keine schlechte Musik!

7.   Wer singt unter der Dusche?
      Bellamy

8.   Wer kann die Familie seines Partners/seiner Partnerin nicht ausstehen?
      Bell kann die Familie von Trip ... zwar nicht unbedingt nicht leiden, aber er würde
      sie als schwierig bezeichnen. Bells Schwester ist voll der Engel!

9.   Wer weint bei Liebesfilmen/traurigen Filmen oder traurigen Büchern?
      Bell! Der weint auch mal ohne traurige Bücher oder so.

10. Wer geht öfter shoppen?
      Zählt aus Kleidercontainern klauen auch? Dann Bell. Wenn nicht, dann wohl eher
      Trip.

11. Wer kümmert sich um die Dekoration der gemeinsamen Wohnung?
      Bell, mit pinken Glitzertotenköpfen.

12. Wer erledigt den Einkauf?
      Keiner ... sie verhungern einfach oder leben vom Lieferdienst.

13. Wer ist die Nachteule?
      Bellamy

14. Wie häufig streiten sie sich?
      Sie würden sich öfter streiten, wenn Bell mitmachen würde. So eher selten. Oder
      es sind eher einseitige Streits

15. Kuscheln sie gerne?
     
Bell kuschelt sehr gerne und Trip muss einfach mitmachen.

16. Wer ist das große und wer das kleine Löffelchen?
      Bell macht den großen Löffel, weil er Trip eh immer erst niederingen muss dafür.

17. Wer schmeißt im Streit mit Gegenständen?
      Trip? Wegen Vaughn-Genen und so?

18. Wer verbringt während eines Streites das Wochenende bei seinen
      Eltern?

      Wohl eher keiner von beiden. Aber Bell verbringt die Zeit dann bei seiner
      Schwester.

19. Wer von beiden kann die Nachbarn nicht ausstehen?
      Trip wahrscheinlich.

20. Wer gibt eher auf wenn die Dinge schwierig werden?
      Trip sicherlich

21. Wer würde am ehesten fremdgehen?
      Vermutlich Bell, auch wenn es für ihn kein Fremdgehen ist.

22. Wer kann die Freunde seines Partners/seiner Partnerin nicht
      ausstehen?

      Bell findet, dass Trip sehr seltsame Freunde hat.

23. Wer von beiden ist die Naschkatze?

      Sie beide vielleicht.

24. Wer bezahlt am ehesten die Rechnungen?
      Der Onkel und die Tante von Trip. :D

25. Wer würde beim kochen versehentlich die Küche in Brand setzen?
      Bellamy

26. Wer lässt seine benutzten Handtücher auf dem Badezimmerboden
      liegen?

      Sie beide

27. Wer würde dem Partner/der Partnerin eine Playlist/eine CD/ein
      Mixtape erstellen?

      Bellamy. Und dort sind dann nur Madonna-Lieder drauf.

28. Wer hat die meisten Pärchen-Bilder auf seinem Smartphone?
      Bellamy

29. Welchen Nachnamen würden sie übernehmen wenn sie heiraten?
      Flynt klingt viel cooler als Faggins.

30. Wer zwingt den anderen an Halloween in Paar-Kostüme zu schlüpfen?
      Bellamy!

31. Wer von beiden ist fauler?
      Trip

32. Wer macht die Wäsche?
      Sie lassen ihre Wäsche beide von anderen machen.

33. Wer hat in der Beziehung die Hosen an?
      Keiner.

34. Wer hat als erstes „Ich liebe dich“ zum anderen gesagt?
      Bellamy.

35. Haben sie ein Lied? Wenn ja, welches?
      Nein, keines.

 

 

Ich tagge ... :

Lance mit Isaiah & Levi (Lesaiah)
Centurion mit Josh & Sadie (Jadie)
Lya mit Itachi & Kumiko (Kumichi)



[1] [2] [3] [4]
/ 4

Hinweis: Themen-Einträge sind Weblog-Einträge, die einem Event zugeordnet sind. Wenn du also selber einen schreiben willst, tu das einfach in deinem Animexx-Weblog und gib dieses Event als Zuordnung an.

Zurück zur Weblog-Übersicht