Zum Inhalt der Seite
[English version English version]



Entwicklung der Webseite [Update] Animexx, Animexx, Entwicklung, Rewind, Webseite

Autor:  RedFlash

Seit unserem Weblog, der sich mit der Zukunft der Webseite und speziell dem Animexx-Rewind beschäftigt, sind einige Monate vergangen. Wir möchten euch heute ein kleines Update geben, was sich hinter den Kulissen überlegt wurde.

Auf Grund der technischen Schwierigkeiten (veralteter Code, Bugfixes, Serverwartung etc.), die wir euch bereits im letzten Weblog vorgestellt haben, hat das Entwicklerteam Abstand davon genommen die bestehende Webseite zu erneuern. Stattdessen ist die Planung einer neuen Webseite in den Fokus gerückt. Diese Webseite soll nicht nur ein neues, modernes Design, sondern auch einen leichter verständlichen Code enthalten.
Aktuell arbeiten die Entwickler mit Hilfe des CM-Teams Konzepte aus. Da dieser Prozess noch einige Zeit in Anspruch nehmen wird und auch noch über viele Einzelheiten entschieden werden muss, können wir euch zum jetzigen Zeitpunkt keine konkreteren Aussagen zu Funktionalität, Optik oder Veröffentlichung geben. Natürlich ist es geplant so viel Nutzercontent mit auf die neue Seite zu nehmen, wie möglich. 

Wenn ihr die Entwicklung der neuen Webseite finanziell unterstützen möchtet, dann könnt ihr dies durch eine Spende an den Animexx e.V. tun. Klickt euch mit den Pfeilen bis zum Einzelprojekt Community-Homepage animexx.de um dort für die neue Webseite zu spenden.
Wenn ihr den Verein und dessen Projekte (zu denen auch die Webseite gehört) längerfristig unterstützen wollt, dann denkt über eine Vereinsmitgliedschaft nach. Ansonsten könnt ihr auch direkt eine Spende auf das Vereinskonto überweisen. Am Ende der Seite findet ihr die Bankdaten. 

Falls ihr Interesse habt aktiv an der neuen Webseite mitzuarbeiten und programmieren könnt, dann meldet euch jederzeit gerne bei uns. 

Wir versuchen so gut es geht zu all euren Fragen Stellung zu beziehen, aber bitte habt Verständnis, dass nach heutigem Stand noch keine genauen Erklärungen folgen können. Wir werden alles Weitere in künftigen Updates beantworten und euch auf dem Laufenden zu halten. 

[Edit: 10.05.2020] 

Accounts und Logins werden vollständig übernommen.

[1] [2] [3] [4]
/ 4


Avatar
Datum: 09.05.2020 11:34
Natürlich ist es geplant so viel Nutzercontent mit auf die neue Seite zu nehmen, wie möglich.
Heißt das, dass diverser Content verloren geht?
── ᴀs ᴍᴀᴅ ᴀs ʜᴀᴛᴛᴇʀ ᴀs ʟᴏsᴛ ᴀs ᴀʟɪᴄᴇ
Avatar
Datum: 09.05.2020 11:35
Solange es auf der neuen Seite noch Items gibt, bin ich glücklich. :)
Ich wünsche euch viel Erfolg.

*geht sich mal die Spendenseite angucken*
Mitglied des Offiziellen Lama-Prinzen Fanclubs International
Avatar
Datum: 09.05.2020 11:39
@Taezchen:
Das kann leider bei einer Übertragung solch großer Datenmengen oder einem Serverumzug schon passieren.

@Animexx-Team:
Das hört sich nach einem guten Plan an. Manchmal ist es besser, etwas veraltetes zu ersetzen. Vielleicht könnt ihr dabei auch die Apps im Hinterkopf behalten? Gerade die RPG-App?
Ich drück euch auf jeden Fall die Daumen und wünsche euch viel Erfolg.
Handle so, dass die Maxime deines Willens jederzeit zugleich als Prinzip einer allgemeinen Gesetzgebung gelten könne.

Immanuel Kant
Avatar
Datum: 09.05.2020 11:39
Besteht die Möglichkeit die alten Accounts auf die neue Seite zu übertragen und wird es auch wieder einen Onlineclub geben? Ich bin nächste Woche Donnerstag dann genau 16 Jahre Onlineclub MItglied und möchte die Seite nicht missen.
Das Rad der Möglichkeiten bewegt sich schnell. ein Wimpernschlag in einem Hurrikan.
Avatar
Datum: 09.05.2020 11:44
Futuhiro:
> Solange es auf der neuen Seite noch Items gibt, bin ich glücklich. :)
> Ich wünsche euch viel Erfolg.
>
> *geht sich mal die Spendenseite angucken*

Das wollte ich auch grade schreiben :D
Ausser den Items und paar Kontakten hält mich ja hier fast nix mehr.

Und sorry, aber Spenden werde ich wenn überhaupt, dann erst, wenn meine ENS beantwortet werden, die bei diversen "Mitgliederbetreuern" noch immer ungelesen sind. Es kommt irgendwie seltsam rüber, wenn nach Spenden gefragt wird, aber die Anliegen der Mitglieder scheinbar egal sind.
Avatar
Datum: 09.05.2020 11:47
Taetzchen:
 
Das können wir zu diesem frühen Zeitpunkt jetzt noch nicht klar beantworten. 
 
Schattenkatze
 
Die neue Webseite soll vor allem auf den mobilen Geräten besser nutzbar sein, als die aktuelle. Darauf wird bei der Entwicklung geachtet und dementsprechend wird dann auch danach geschaut ob/wie eine Anpassung der Apps erfolgen wird. 
 
GLaDo
 
Eine Community-Seite soll es natürlich auf jeden Fall geben. Daran wird sich nichts ändern. 
Zur Übertragung der alten Accounts wird es natürlich auch im Lauf der Entwicklung Informationen für euch geben. 
Lebe nie ohne zu Lachen, denn es gibt Menschen die von deinem Lachen leben.
Avatar
Datum: 09.05.2020 11:48
Aiju:

> Und sorry, aber Spenden werde ich wenn überhaupt, dann erst, wenn meine ENS beantwortet werden, die bei diversen "Mitgliederbetreuern" noch immer ungelesen sind. Es kommt irgendwie seltsam rüber, wenn nach Spenden gefragt wird, aber die Anliegen der Mitglieder scheinbar egal sind.
 
Dein Anliegen wird weiterhin von  Daelis bearbeitet, aber bitte hab Verständnis dafür dass wir vom CM-Team auch nicht kontinuierlich online sind. Möglicherweise wartet sie gerade auch noch auf weitere Rückmeldungen. 
 
Lebe nie ohne zu Lachen, denn es gibt Menschen die von deinem Lachen leben.
Avatar
Datum: 09.05.2020 11:50
@RedFlash dasi st gut, ich hab nämlich schon gefühlt 1000 Euro allein in GELT investiert um ToFu und damit mehr FUnktionen zu nutzen.

@Aijuu mich halten meine RPGs und meine Stories hier auch wenn ich sie schon ewig nicht mehr an meine Stroies bearbeitet habe und man kann auch mit GELT Animexx unterstützen das mach ich nämlich immer
Das Rad der Möglichkeiten bewegt sich schnell. ein Wimpernschlag in einem Hurrikan.
Avatar
Datum: 09.05.2020 11:51
Aiju

Ach doch, mich hält schon einiges hier. Animexx ist nach wie vor meine ungeschlagene Hauptplattform. Schon weil man hier alles angezeigt bekommt, was so abgeht. Im Gegensatz beispielsweise zu facebook mit seinen blöden Reichweite-Algorithmen, wo einfach mal 3/4 der Beiträge rausgefiltert werden, die man nie zu Gesicht bekommt.
Mitglied des Offiziellen Lama-Prinzen Fanclubs International
Avatar
Datum: 09.05.2020 11:55
Ich fänds sehr, sehr wichtig, so viel Content wie irgend möglich zu erhalten. Animexx ist für viele (auch mich) so ne Art Online-Heimat und eine komplett neue Webseite fände ich schlimm, weil mir so was wie alte Fanfic-Kommentare zu meinen FFs und auch mein Lebenslauf und so weiter hier sehr wichtig sind. Animexx hat ne Geschichte, und ich fänds immens traurig, die einfach zu weg-zu-resetten.
Visual Kei is not dead!!
"Wenn ihr aufgebt, eure Träume und so, verliert ihr alles!" - Naruto Uzumaki
There is no rainbow without rain.
Spread the 8P-SB love!
Avatar
Datum: 09.05.2020 11:57
RedFlash ich meine nicht das von Daelis, sondern die ENS bei Yuya (vom Januar) und eine bei Galileo (vor paar Tagen).

Das vom Januar wurde zwar inzwischen durch wen anders gelöst, aber wäre trotzdem nett gewesen, mal noch was zu hören, was das Problem war oder den Grund zu erfahren, wieso man da ignoriert wird. (Wenn das ein persönliches Problem sein sollte, schreib ich nämlich in Zukunft wem anders -_-'')

Avatar
Datum: 09.05.2020 12:31
Schattenkatze & RedFlash
 
Ich habe nicht sehr viel Content, mich persönlich tangiert es daher nicht so arg. Hauptsache meine RPGs kommen mit rüber (auf einen Großteil aus meinen Archiv lege ich da sowieso nicht sehr viel wert :D), aber ich kann mir vorstellen, dass es gerade bei den FA und FF Leuten, die wirklich viel Content hochgeladen haben, auf Unmut stoßen könnte, wenn nur ein Teil mit rüberkommt (':
 
Ich wäre aber auch stark dafür, dass mein Acc so mit auf die neue Seite übertragen werden würde, sofern es machbar ist. :3
── ᴀs ᴍᴀᴅ ᴀs ʜᴀᴛᴛᴇʀ ᴀs ʟᴏsᴛ ᴀs ᴀʟɪᴄᴇ
Avatar
Datum: 09.05.2020 13:06
Also baut ihr von Grund auf eine neue Seite, lasst die alte hier aber so lange mit am Leben?

Es wäre mir auch wichtig, wenn man sich mit dem Animexx Account in die neue Seite einloggen könnte, das ist eigentlich gar ein absolutes Muss. Und wie soll das vonstatten finden mit den ganzen Inhalten? Fanarts, Fanfics usw. alles mit übertragen oder muss man das neu ausstellen?
Aurora-Silver - Just another, humble Artist doing her thing~ Badumm-tss!

HELFT ANIMEXX!!
Avatar
Datum: 09.05.2020 13:07
Also, wenn nicht aller Content hinübergewechselt werden können, würde ich dies gerne vorher wissen. Damit wir unseren Lieblingscontent retten können :)
Aber vermutlich wird das eh geschehen .
Ich plane dies und das und bin auch bei der YUAL und der KomMission aktiv.
Avatar
Datum: 09.05.2020 13:11
Lupus-in-Fabula:
 
Natürlich wird keiner einfach damit überrascht. :D
Das sind Informationen, die euch in Zukunft erreichen werden. Derzeit steht ja alles noch in den Kinderschuhen. 
Lebe nie ohne zu Lachen, denn es gibt Menschen die von deinem Lachen leben.
Datum: 09.05.2020 13:14
Heißt das, Animexx, wie wir es kennen, geht verloren?
Also die Website wird gelöscht?
Avatar
Datum: 09.05.2020 13:26
WeißeWölfinLarka:
 
Was mit der alten Webseite passiert kann zum jetzigen Zeitpunkt auch noch nicht final gesagt werden. Ich denke aber nicht, dass sie einfach gelöscht wird. Möglicherweise bleibt sie im offline Betrieb weiterhin erhalten - der Nostalgie halber. Genaueres dazu aber auch erst im späteren Verlauf der Entwicklung. :)
Lebe nie ohne zu Lachen, denn es gibt Menschen die von deinem Lachen leben.
Datum: 09.05.2020 13:31
RedFlash:
> WeißeWölfinLarka:
>  
> Was mit der alten Webseite passiert kann zum jetzigen Zeitpunkt auch noch nicht final gesagt werden. Ich denke aber nicht, dass sie einfach gelöscht wird. Möglicherweise bleibt sie im offline Betrieb weiterhin erhalten - der Nostalgie halber. Genaueres dazu aber auch erst im späteren Verlauf der Entwicklung. :)

Das wäre schön!!! :)
Avatar
Datum: 09.05.2020 13:36
Wie war das noch? Aller guten Dinge sind drei? Dann warte ich mal auf die dritte Absage eines Website-Rettungsversuchs.
 
Außerdem: Hände weg vom Content. Da ist leider schon viel zu viel verloren gegangen durch aktives Vergraulen von Content-Schaffenden.
Avatar
Datum: 09.05.2020 14:38
Wird dann eiegentlich der Betazirkel weiterhin genutzt? °_°
Also für den Austausch mit den Usern :D
Manchmal greif ich nach den Sternen. Seit dem du bei mir bist, fühlen sie sich gar nicht fern an.
Avatar
Datum: 09.05.2020 14:41
Mich gruselt es bei dem Gedanken, wenn ich höre, Animexx wird nicht nochmal neu so gemacht. Die User hier, mich inkl., haben ja in der Vergangenheit schon (freundlich ausgedrückt) nicht gut auf Veränderungen reagiert. Aber dann völlig neu? @_@ <BR>
Naja.. solange es noch wie ein Forum aussieht und kein Facebook, Twitter, Instagram, TumblR oder DeviantART 2.0 wird.. oder noch mehr schreckliches blau dazu kommt... ^^°°°... Abwarten und Tee trinken. :-) <BR>
Auf jeden Fall ist es gut zu wissen, was passiert. Es fühlte sich zu lange danach an, als passiere gar nichts mehr (ab Corona verständlich, aber es war ja davor schon so). Vielen Dank für das Update. ^^<BR>
Und weil ich weiß, wie tükisch eine Übertragung sein kann und was für Probleme es schon wegen dem alten Code gab, werde ich meinen Content vorher definitiv sichern. ^^°...
Every time Kaiba smiles, a puppy dies!
Wann immer Katsuya lächelt, schmilzt ein Eiswürfel.
 
Find me on:
Facebook, Instagram, Twitter, YouTube
Avatar
Datum: 09.05.2020 14:51
Rizumu:
> Wird dann eiegentlich der Betazirkel weiterhin genutzt? °_°
> Also für den Austausch mit den Usern :D
 
Der Input, der im Beta-Zirkel gesammelt wird, kann für die neue Webseite weiterhin von Bedeutung sein. Wie ich weiter oben schon schrieb wird die neue Webseite nicht wie die jetzige Webseite nur mit einem neuen Code.
Im Zirkel sind viele Ideen für neue/veränderte Funktionen zusammen getragen wurden, die man dann in diese neue Webseite endlich vernünftig einbauen kann. Das war aufgrund des aktuellen Codes einfach nicht möglich. 
 
Allerdings ist das natürlich etwas, was erst in der Zukunft überhaupt ein Thema werden wird. Vorher müssen die Konzepte erstellt und ausgearbeitet werden. 
Lebe nie ohne zu Lachen, denn es gibt Menschen die von deinem Lachen leben.
Avatar
Datum: 09.05.2020 15:46
Eh, mein Albtraum wird wahr. =/

Ehrlich gesagt bin ich jetzt ziemlich angefressen, aber ich warte mal ab, was noch kommt und wie es mit dem Content-Umzug laufen wird. Mehr kann ich ja ohnehin nicht tun.
Ich habe Liebe in mir, deren Stärke ihr euch nicht vorstellen könnt, und Zorn, dessen Stärke ihr nicht glauben würdet.
Wenn ich das eine nicht befriedigen kann, wende ich mich dem anderen zu.

[Silent Hill: Downpour]
Avatar
Datum: 09.05.2020 16:11
Um das einfach mal festzuhalten: Ich finde es super, dass ihr so viel Zeit und Energie in die Planung einer neuen Seite steckt! Danke dafür :3
Mexx liegt uns doch allen am Herzen, oder? Ich freue mich auf das, was kommt, und sehe dem Ganzen positiv entgegen.

SHIN・GI・TAI
Wenn ich nicht schlafe, schreib ich gern.
Avatar
Datum: 09.05.2020 16:17
Ich bin gespannt, wie die neue Website später aussehen wird :)
Avatar
Datum: 09.05.2020 16:48
Ich habe zwar auch so meine Befürchtungen, dass die Übertragung von Content vermutlich nicht wie am Schnürchen laufen dürfte, aber ich möchte dennoch einmal anerkennen, dass ihr euch Gedanken macht und viel Arbeit und Energie in den Erhalt von Animexx.de investiert - auch wenn das eine komplett neue Website bedeutet. Ich bleibe euch treu. :)
ᴛʜᴇʀᴇ ɪs ʙᴇᴀᴜᴛʏ ɪɴ ᴇᴠᴇʀʏᴛʜɪɴɢ. ᴇᴠᴇɴ ɪɴ sɪʟᴇɴᴄᴇ ᴀɴᴅ ᴅᴀʀᴋɴᴇss.
Avatar
Datum: 09.05.2020 16:53
Taetzchen
Natürlich ist es geplant so viel Nutzercontent mit auf die neue Seite zu nehmen, wie möglich. 
>Heißt das, dass diverser Content verloren geht?
 
Ich bin froh, mittlerweile ein Backup von einem Großteil meines Weblogs angelegt zu haben. Ich werde dann im Laufe der Zeit noch einiges andere Abspeichern. 
 
•¸¸.¤*¨¨*¤.¸¸.• Mein Mewtu-Weblog •¸¸.¤*¨¨*¤.¸¸.•
 
▼▼Ein für Vampire (Blog) ▼▼
 
[1] [2] [3] [4]
/ 4




Zum Weblog