Zum Inhalt der Seite
[English version English version]




Weblogs durchsuchen
Schlagworte
[Alle Einträge]

Top 15

- Animexx (954)
- Changelog (323)
- Neues Feature (138)
- Verein (117)
- Vorstand (102)
- Cosplay (47)
- Projekte (39)
- Mitgliederversammlung (38)
- Fanart (35)
- twitch (33)
- Vorstandsnotizen (33)
- Fanfiction (30)
- Animexx-Stand (29)
- Treffen (29)
- Weblog (29)
Einträge vom...
Neueste Kommentare
27.07.: T_K
16.07.: _Zirkonia_
16.07.: Marron
15.07.: Lost_Time
15.07.: Dural
15.07.: Chai-Cherry-Tea
15.07.: Goetterspeise
14.07.: Fuchsmond
03.07.: Moonprincess
03.07.: Lost_Time
Autoren
- A-L-U-C-A-R-D (3)
- Ai-Megumi (2)
- Ani (4)
- animexx (112)
- Aubergine (3)
- Azamir (2)
- Azumanga (1)
- Ben (40)
- BlackViper (1)
- Bobbi-San (10)
- cato (580)
- Chiko-chan (3)
- chozilla (1)
- Daelis (65)
- Dark_chan (1)
- dasfuu (12)
- didarabocchi (8)
- Dio (6)
- DocSleeve (1)
- Elly-san (2)
- Engelszorn (1)
- FroZnShiva (2)
- Gabriel_deVue (1)
- Galileo (68)
- Ganondorf (22)
- GhostGambler (10)
- Haga (2)
- Jinnai (2)
- Kagetora (2)
- KaoruDark (3)
- KarlE (1)
- Kathal (4)
- Keno (3)
- KibouNoSenshi (3)
- Kickaha (5)
- Killy (2)
- Lamy (6)
- LiaraAlis (1)
- lore (7)
- Lost_Time (78)
- Nachtdenker (6)
- NekoAnimeGirl (24)
- Paranoia (1)
- Porpetina (1)
- RedFlash (52)
- Rmnrai (4)
- Sai1 (14)
- Saiki (131)
- sailorhcb (2)
- TonaradossTharayn (31)
- Toto (9)
- Trunks21 (4)
- Uryuu (12)
- Varis (1)
- Veroko (13)
- WolfE (2)
- Yoite (3)
- Yuya (73)
- _fireball_ (4)

Update zur neuen Website: Steckbrief & ENS Animexx, Animexx, ENS, Steckbriefe, Website

Autor:  Daelis

Wir freuen uns, euch heute ein Update zur neuen Community-Website im Hinblick auf die Steckbriefe und ENS vorstellen zu dürfen.

Die Abstimmung über Wünsche für den Steckbrief und die ENS fand über eine Vielzahl von Umfragen statt, an denen viele von euch teilgenommen haben. Dankeschön!

Für die Auswertung sind wir jeweils nach dem Mittelwert der einzelnen Umfragen gegangen. Alle Antworten, die darüber lagen wurden als potentielle neue Features in die Besprechungen aufgenommen, alle darunterliegenden zunächst nicht. Natürlich spielen aber auch technische Umsetzbarkeit und Aufwand eine Rolle bei der Entscheidung, welche Feature auf der neuen Website umgesetzt werden und ob sie gegebenenfalls erst später hinzukommen. 

Steckbrief - was ist drin, was ist drauf?
 

Fanworks
Viele von euch haben sich gewünscht, dass Fanworks (Favoriten, Abos und eigene Kommentare) im Steckbrief eingebunden werden. In Zukunft wird es für die Fanwork-Abos einen eigenen Reiter geben.

Favorisierte Fanworks werden Teil einer Timeline, die im Steckbrief aufgezeigt wird.

Bezüglich der Kommentare macht sich das Team noch Gedanken, wie man diesen Wunsch am besten umsetzen kann, da bei den eigenen Kommentaren bestenfalls auch das zugehörige Fanwork angezeigt werden sollte. Im Moment tendiert das Team zu der Überlegung, ein paar Kommentare auf dem Steckbrief anzuzeigen, über den auch eine vollständige Liste abgerufen werden kann. Vielleicht habt ihr ja einen guten Vorschlag?

Links & Listen
Eine To-Do-Liste wird nicht als eigenes Extra im Steckbrief umgesetzt, aber selbstverständlich weiter im frei formatierbaren Text einfügbar sein.

Da Tabellen mit Vorauswahlen in Zukunft entfallen, entfällt hier auch die freie Sortierbarkeit. Natürlich bleibt es hier auch weiterhin möglich, eigene Tabellen zu erstellen und im frei formatierbaren Text einzufügen und Eigenschaften dort ganz frei auszuwählen.

Die von einigen gewünschte Fortschrittsleise (Prozentzahl und Füllung der Leiste) wird höchstwahrschenlich über den neuen Editor gelöst. Welcher genau das werden wird, darüber diskutiert das Team noch eifrig nach ersten Tests des Gutenberg-Editors. Sobald das Team hier passende Kandidaten gefunden hat, soll eine Demo-Seite erstellt werden, sodass eine per Umfrage gewählt werden kann, welcher Editor euch am besten gefällt.

Eine Linkliste mit Verknüpfungen zu anderen Webseiten (z.B. eure eigene Künstlerseite) wird in einer neuen Form dazukommen, in der auch eine kleine Beschreibung des Links möglich sein wird.

Events
Events werden auf der neuen Community-Website besser sortierbar sein, so z.B. nach Jahr, nach Datum oder Gruppierung (bspw. alle Connichis). Die Menge der angezeigten Events auf dem Steckbrief ist noch nicht klar, da sich dies auch mit dem Design entscheiden wird.

Unterevents werden unter dem Hauptevent eingerückt oder ähnlich angezeigt und damit als Unterevent kenntlich.

HTML & TOFU
Der neue Steckbrief wird über einen Header und ein Bild verfügen, die Texte werden jedoch frei in HTML formatierbar sein.

Umfärbung der Steckbriefe, vorgefertigte Designs (z.B. passend zur Jahreszeit oder themenorientiert) sind im Moment Teil der Erwägungen für die neuen TOFUs.

Wahrscheinlich werden einige aktuelle TOFUs zukünftig Teil des Standards sein. Welche genau, steht allerdings noch nicht abschließend fest. Sobald wir hier genaue Infos haben, geben wir sie euch natürlich weiter.

ENS - Konversationen über Animexx 
 

Sytemnachrichten
Systemnachrichten erfolgen nicht länger als ENS, sondern als Notification.

Konversationen
Einzelne ENS-Verläufe werden wie einzelne Konversationen gehandhabt, ähnlich wie z.B. bei WhatsApp. Dabei wird der Nachrichtenverlauf aller beteiligten Parteien untereinander angezeigt, sodass der Unterhaltung leicht zu folgen ist.

Der Leiter der Konversation kann entsprechend Leute hinzufügen oder entfernen. Es können auch mehrere Konversationen mit den gleichen Leuten mit unterschiedlichem Betreff eröffnet werden.

Das Bearbeiten und Löschen einzelner Nachrichten innerhalb einer Konversation wird ebenfalls möglich sein. Über welchen Zeitraum hinweg, ist jedoch nicht festgelegt.

Abgemeldete User in Konversationen
Die Namen von abgemeldeten Mitgliedern können aus Datenschutzgründen nicht erhalten werden, sodass in Zukunft voraussichtlich die User-ID die Lücke füllen wird anstatt des bisherigen [abgemeldet].

Aufbewahrung & Sortierung
ENS werden nicht mehr permanent aufbewahrt. Wenn eine Konversation ein Jahr inaktiv ist, wird sie archiviert und steht für ein weiteres Jahr zum Lesen und Sichern zur Verfügung, bevor die Konversation gelöscht wird.

Die Sortierung nach User, Betreff oder Datum ist geplant, eine erweiterte Suchefunktion wird gegebenenfalls nachgezogen.

Entwürfe
Entwürfe werden weiterhin gespeichert, jedoch nicht über den Server, sondern lokal auf dem jeweiligen Gerät. Entsprechend wird auch die Bearbeitung und Löschung dieser Entwürfe möglich sein.

Codes & Avatare & Anhänge
ENS-Formatierung wird in Zukunft mit einem Editor möglich sein. Außerdem wird es zusätzlich zu den Namen auch Avatare in den Konversationen geben.

Anhänge werden eventuell nachgezogen, jedoch nicht in der ersten Version der Website verfügbar sein.

Signaturen & Ordner
Diese Funktionen entfallen aufgrund des neuen Designs der persönlichen Konversationen/ENS.

Update zur neuen Website: Steckbrief & ENS Animexx, Animexx, ENS, Steckbriefe, Website

Autor:  Daelis

Wir freuen uns, euch heute ein Update zur neuen Community-Website im Hinblick auf die Steckbriefe und ENS vorstellen zu dürfen.

Die Abstimmung über Wünsche für den Steckbrief und die ENS fand über eine Vielzahl von Umfragen statt, an denen viele von euch teilgenommen haben. Dankeschön!

Für die Auswertung sind wir jeweils nach dem Mittelwert der einzelnen Umfragen gegangen. Alle Antworten, die darüber lagen wurden als potentielle neue Features in die Besprechungen aufgenommen, alle darunterliegenden zunächst nicht. Natürlich spielen aber auch technische Umsetzbarkeit und Aufwand eine Rolle bei der Entscheidung, welche Feature auf der neuen Website umgesetzt werden und ob sie gegebenenfalls erst später hinzukommen. 

Steckbrief - was ist drin, was ist drauf?
 

Fanworks
Viele von euch haben sich gewünscht, dass Fanworks (Favoriten, Abos und eigene Kommentare) im Steckbrief eingebunden werden. In Zukunft wird es für die Fanwork-Abos einen eigenen Reiter geben.

Favorisierte Fanworks werden Teil einer Timeline, die im Steckbrief aufgezeigt wird.

Bezüglich der Kommentare macht sich das Team noch Gedanken, wie man diesen Wunsch am besten umsetzen kann, da bei den eigenen Kommentaren bestenfalls auch das zugehörige Fanwork angezeigt werden sollte. Im Moment tendiert das Team zu der Überlegung, ein paar Kommentare auf dem Steckbrief anzuzeigen, über den auch eine vollständige Liste abgerufen werden kann. Vielleicht habt ihr ja einen guten Vorschlag?

Links & Listen
Eine To-Do-Liste wird nicht als eigenes Extra im Steckbrief umgesetzt, aber selbstverständlich weiter im frei formatierbaren Text einfügbar sein.

Da Tabellen mit Vorauswahlen in Zukunft entfallen, entfällt hier auch die freie Sortierbarkeit. Natürlich bleibt es hier auch weiterhin möglich, eigene Tabellen zu erstellen und im frei formatierbaren Text einzufügen und Eigenschaften dort ganz frei auszuwählen.

Die von einigen gewünschte Fortschrittsleise (Prozentzahl und Füllung der Leiste) wird höchstwahrschenlich über den neuen Editor gelöst. Welcher genau das werden wird, darüber diskutiert das Team noch eifrig nach ersten Tests des Gutenberg-Editors. Sobald das Team hier passende Kandidaten gefunden hat, soll eine Demo-Seite erstellt werden, sodass eine per Umfrage gewählt werden kann, welcher Editor euch am besten gefällt.

Eine Linkliste mit Verknüpfungen zu anderen Webseiten (z.B. eure eigene Künstlerseite) wird in einer neuen Form dazukommen, in der auch eine kleine Beschreibung des Links möglich sein wird.

Events
Events werden auf der neuen Community-Website besser sortierbar sein, so z.B. nach Jahr, nach Datum oder Gruppierung (bspw. alle Connichis). Die Menge der angezeigten Events auf dem Steckbrief ist noch nicht klar, da sich dies auch mit dem Design entscheiden wird.

Unterevents werden unter dem Hauptevent eingerückt oder ähnlich angezeigt und damit als Unterevent kenntlich.

HTML & TOFU
Der neue Steckbrief wird über einen Header und ein Bild verfügen, die Texte werden jedoch frei in HTML formatierbar sein.

Umfärbung der Steckbriefe, vorgefertigte Designs (z.B. passend zur Jahreszeit oder themenorientiert) sind im Moment Teil der Erwägungen für die neuen TOFUs.

Wahrscheinlich werden einige aktuelle TOFUs zukünftig Teil des Standards sein. Welche genau, steht allerdings noch nicht abschließend fest. Sobald wir hier genaue Infos haben, geben wir sie euch natürlich weiter.

ENS - Konversationen über Animexx 
 

Sytemnachrichten
Systemnachrichten erfolgen nicht länger als ENS, sondern als Notification.

Konversationen
Einzelne ENS-Verläufe werden wie einzelne Konversationen gehandhabt, ähnlich wie z.B. bei WhatsApp. Dabei wird der Nachrichtenverlauf aller beteiligten Parteien untereinander angezeigt, sodass der Unterhaltung leicht zu folgen ist.

Der Leiter der Konversation kann entsprechend Leute hinzufügen oder entfernen. Es können auch mehrere Konversationen mit den gleichen Leuten mit unterschiedlichem Betreff eröffnet werden.

Das Bearbeiten und Löschen einzelner Nachrichten innerhalb einer Konversation wird ebenfalls möglich sein. Über welchen Zeitraum hinweg, ist jedoch nicht festgelegt.

Abgemeldete User in Konversationen
Die Namen von abgemeldeten Mitgliedern können aus Datenschutzgründen nicht erhalten werden, sodass in Zukunft voraussichtlich die User-ID die Lücke füllen wird anstatt des bisherigen [abgemeldet].

Aufbewahrung & Sortierung
ENS werden nicht mehr permanent aufbewahrt. Wenn eine Konversation ein Jahr inaktiv ist, wird sie archiviert und steht für ein weiteres Jahr zum Lesen und Sichern zur Verfügung, bevor die Konversation gelöscht wird.

Die Sortierung nach User, Betreff oder Datum ist geplant, eine erweiterte Suchefunktion wird gegebenenfalls nachgezogen.

Entwürfe
Entwürfe werden weiterhin gespeichert, jedoch nicht über den Server, sondern lokal auf dem jeweiligen Gerät. Entsprechend wird auch die Bearbeitung und Löschung dieser Entwürfe möglich sein.

Codes & Avatare & Anhänge
ENS-Formatierung wird in Zukunft mit einem Editor möglich sein. Außerdem wird es zusätzlich zu den Namen auch Avatare in den Konversationen geben.

Anhänge werden eventuell nachgezogen, jedoch nicht in der ersten Version der Website verfügbar sein.

Signaturen & Ordner
Diese Funktionen entfallen aufgrund des neuen Designs der persönlichen Konversationen/ENS.

Status neue Website und weitere Feature-Umfragen [Erinnerung] Animexx, Animexx, ENS, Rewind, Steckbriefe, Umfrage, Website

Autor:  Yuya

Seit unserem letzten Update zur neuen Community-Website hat sich schon einiges getan. Die Planungen schreiten weiter voran und auch die Vorbereitungen für die ersten Bereiche laufen auf Hochtouren! Wir geben euch einen Einblick in den derzeitigen Fortschritt.

Update [02.11.2020]

Die Umfragen zu den Featurewünschen in den Bereichen Steckbriefe und ENS laufen nur noch bis zum 06. November 2020. Bis 17 Uhr könnt ihr eure Stimme euren liebsten Wunschfeatures geben! 

Wir würden alle die, die bis jetzt noch nicht an der Umfrage teilgenommen haben, bitten, dass ihr noch fleißig für eure Wünsche abstimmt! Nach Ablauf der Umfrage wird diese von uns ausgewertet und die Ergebnisse euch hier im Blog vorgestellt. 
 

Der aktuelle Stand der Entwicklung

Momentan bereitet  Teian, unser Backend-Entwickler, fleißig die API* für die User-Bereiche (Steckbriefe, ENS) und Notifications vor. Diese bilden den Grundstein der neuen Website, da sie mit allen anderen Bereichen verknüpft sein werden. Sobald diese Hürde genommen ist, kann  Uryuu, die für das Frontend und Design zuständig ist, damit beginnen die Benutzeroberflächen und Features der Website an die API anzubinden.

Ganz besonders freuen wir uns darüber, dass unser Developer-Team mit Hadara eine weitere Backend-Entwicklerin dazugewonnen hat. Sie bereitet die API für die neue RPG-Sektion vor.

Darum ist uns euer Feedback sehr wichtig

Um bestmöglich auf eure Bedürfnisse an die neue Website eingehen zu können, haben wir wieder ein paar Umfragen zu den Bereichen Steckbrief und ENS für euch vorbereitet. Dafür wurden von Josey sämtliche Requests, die an den Helpdesk und Beta-Zirkel gesendet wurden, durchforstet und die dort genannten Wünsche aufgelistet.

Wir möchten mit den Umfragen herausfinden, welche Features euch besonders wichtig sind. Die Umfragen dienen der Orientierung und viele Stimmen sind keine Garantie dafür, dass ein Feature letztendlich wirklich für die neue Website übernommen wird. Unser Dev-Team hat nur begrenzte Kapazitäten, daher wird abgewogen werden müssen, wie viel neue Funktionen machbar sind. Es ist aber dennoch nicht ausgeschlossen, dass die Wünsche nicht bei späteren Updates der Website eingebaut werden. Das können wir zum aktuellen Zeitpunkt aber noch nicht abschätzen.

Bitte klickt die Punkte an, die ihr unbedingt auf der neuen Community-Website sehen wollt. Alles, was euch egal ist, oder ihr nicht haben möchtet, lasst ihr offen.

Nehmt euch bitte ein paar Minuten und helft uns dabei die neue Animexx-Website noch besser zu machen, indem ihr fleißig an den Umfragen teilnehmt!

Steckbrief-Umfragen:

ENS-Umfragen:

Ihr habt noch mehr Wünsche?

Immer her damit! Fragen oder weitere Wünsche an die jeweiligen Bereiche könnt ihr sehr gerne im Kommentarbereich der Umfragen, oder hier direkt im Blog posten. Wir sammeln eure Vorschläge und werden sie für mögliche spätere Aktualisierungen aufheben. Neue Wünsche können bei den aktuellen Umfragen leider nicht mehr berücksichtigt werden.

* Eine API ist eine Schnittstelle zur Programmierung von Anwendungen. Eine API ist nötig, damit der sichtbare Teil der Website (Layout, Funktionen) mit dem Backend (und den Datenbanken) arbeiten kann. 

Die Umfragen werden mindestens bis zum 6. November 2020, 17 Uhr offen sein.

Status neue Website und weitere Feature-Umfragen [Erinnerung] Animexx, Animexx, ENS, Rewind, Steckbriefe, Umfrage, Website

Autor:  Yuya

Seit unserem letzten Update zur neuen Community-Website hat sich schon einiges getan. Die Planungen schreiten weiter voran und auch die Vorbereitungen für die ersten Bereiche laufen auf Hochtouren! Wir geben euch einen Einblick in den derzeitigen Fortschritt.

Update [02.11.2020]

Die Umfragen zu den Featurewünschen in den Bereichen Steckbriefe und ENS laufen nur noch bis zum 06. November 2020. Bis 17 Uhr könnt ihr eure Stimme euren liebsten Wunschfeatures geben! 

Wir würden alle die, die bis jetzt noch nicht an der Umfrage teilgenommen haben, bitten, dass ihr noch fleißig für eure Wünsche abstimmt! Nach Ablauf der Umfrage wird diese von uns ausgewertet und die Ergebnisse euch hier im Blog vorgestellt. 
 

Der aktuelle Stand der Entwicklung

Momentan bereitet  Teian, unser Backend-Entwickler, fleißig die API* für die User-Bereiche (Steckbriefe, ENS) und Notifications vor. Diese bilden den Grundstein der neuen Website, da sie mit allen anderen Bereichen verknüpft sein werden. Sobald diese Hürde genommen ist, kann  Uryuu, die für das Frontend und Design zuständig ist, damit beginnen die Benutzeroberflächen und Features der Website an die API anzubinden.

Ganz besonders freuen wir uns darüber, dass unser Developer-Team mit Hadara eine weitere Backend-Entwicklerin dazugewonnen hat. Sie bereitet die API für die neue RPG-Sektion vor.

Darum ist uns euer Feedback sehr wichtig

Um bestmöglich auf eure Bedürfnisse an die neue Website eingehen zu können, haben wir wieder ein paar Umfragen zu den Bereichen Steckbrief und ENS für euch vorbereitet. Dafür wurden von Josey sämtliche Requests, die an den Helpdesk und Beta-Zirkel gesendet wurden, durchforstet und die dort genannten Wünsche aufgelistet.

Wir möchten mit den Umfragen herausfinden, welche Features euch besonders wichtig sind. Die Umfragen dienen der Orientierung und viele Stimmen sind keine Garantie dafür, dass ein Feature letztendlich wirklich für die neue Website übernommen wird. Unser Dev-Team hat nur begrenzte Kapazitäten, daher wird abgewogen werden müssen, wie viel neue Funktionen machbar sind. Es ist aber dennoch nicht ausgeschlossen, dass die Wünsche nicht bei späteren Updates der Website eingebaut werden. Das können wir zum aktuellen Zeitpunkt aber noch nicht abschätzen.

Bitte klickt die Punkte an, die ihr unbedingt auf der neuen Community-Website sehen wollt. Alles, was euch egal ist, oder ihr nicht haben möchtet, lasst ihr offen.

Nehmt euch bitte ein paar Minuten und helft uns dabei die neue Animexx-Website noch besser zu machen, indem ihr fleißig an den Umfragen teilnehmt!

Steckbrief-Umfragen:

ENS-Umfragen:

Ihr habt noch mehr Wünsche?

Immer her damit! Fragen oder weitere Wünsche an die jeweiligen Bereiche könnt ihr sehr gerne im Kommentarbereich der Umfragen, oder hier direkt im Blog posten. Wir sammeln eure Vorschläge und werden sie für mögliche spätere Aktualisierungen aufheben. Neue Wünsche können bei den aktuellen Umfragen leider nicht mehr berücksichtigt werden.

* Eine API ist eine Schnittstelle zur Programmierung von Anwendungen. Eine API ist nötig, damit der sichtbare Teil der Website (Layout, Funktionen) mit dem Backend (und den Datenbanken) arbeiten kann. 

Die Umfragen werden mindestens bis zum 6. November 2020, 17 Uhr offen sein.