Zum Inhalt der Seite




Schlagworte
[Alle Einträge]

Top 15

- Animexx (838)
- Changelog (312)
- Neues Feature (138)
- Verein (116)
- Vorstand (90)
- Projekte (39)
- Mitgliederversammlung (38)
- Cosplay (33)
- Vorstandsnotizen (33)
- Treffen (29)
- Weblog (29)
- Fanart (28)
- MVV (28)
- Animexx-Stand (27)
- Fanfiction (25)
Weblogs durchsuchen
Einträge vom...
Neueste Kommentare
21.11.: SarahSunshine
21.11.: yoshi_in_black
21.11.: Azamir
21.11.: 320RAN
21.11.: RedFlash
21.11.: Onee-Bakaleinchen-
21.11.: Onee-Bakaleinchen-
21.11.: RedFlash
21.11.: Lance
21.11.: Kana
Autoren
- A-L-U-C-A-R-D (3)
- Ai-Megumi (2)
- Anderswelten (3)
- Ani (4)
- animexx (40)
- Aubergine (2)
- Azamir (2)
- Azumanga (1)
- Ben (40)
- BlackViper (1)
- Bobbi-San (10)
- Calafinwe (2)
- cato (583)
- Chiko-chan (3)
- chojin (1)
- Dark_chan (1)
- dasfuu (10)
- didarabocchi (7)
- Dio (6)
- DocSleeve (1)
- Elly-san (2)
- Engelszorn (1)
- FroZnShiva (2)
- Gabriel_deVue (1)
- Galileo (68)
- Ganondorf (20)
- GhostGambler (10)
- Haga (2)
- Kagetora (2)
- KaoruDark (3)
- KarlE (1)
- Kathal (5)
- Keno (3)
- KibouNoSenshi (3)
- Kickaha (5)
- Killy (2)
- Lamy (9)
- LiaraAlis (1)
- lore (3)
- Lost_Time (21)
- Nachtdenker (5)
- Paranoia (1)
- Rmnrai (4)
- Ronjohn (18)
- Sai1 (14)
- Saiki (139)
- sailorhcb (2)
- Strong-Bow (2)
- TonaradossTharayn (37)
- Toto (15)
- Trunks21 (4)
- Uryuu (4)
- Varis (1)
- Veroko (13)
- WolfE (2)
- Yuya (1)
- _fireball_ (4)

Animexx.de: So wird es weitergehen Animexx.de

Autor:  Uryuu

Am 21. und 22.07. hat sich das Animexx-Server und -Entwicklungsteam im Animexx-Büro in München getroffen, um über die nähere und fernere Zukunft unserer Webseite zu sprechen.

 

Hier zusammengefasst die wichtigsten Ergebnisse:

Es wird im Laufe der nächsten Monate weitere Optimierungen an den Animexx-Servern geben. Einerseits resultiert das aus den bisherigen Erfahrungen, andererseits gibt es inzwischen neue Möglichkeiten bei unserem Hosting-Partner, die Anfang 2018 noch nicht zur Verfügung standen. Längere Downtimes sind nicht geplant. Kleinere Ausfälle aufgrund dieser Umschaltung möchten wir zwar nicht ausschließen, diese werden wir aber, soweit möglich, vorher kommunizieren.
 
Auf codetechnischer Ebene setzen wir in der Weiterentwicklung ganz auf das Animexx::Rewind Projekt, auf dessen Zeitplanung wir einige Absätze später näher eingehen. Hierbei wurde die Planung ein kleines bisschen umstrukturiert: während zunächst die reine Entwicklung einer API geplant gewesen war, dessen Einsatz mit der ersten Komponente - dem Eventkalender - veranschaulicht werden sollte, wurde nun die Parallelentwicklung von Komponenten und den dazugehörigen APIs definiert.
Ferner bedeutet das, dass sich die Bereitstellung der einzelnen APIs für externe Entwickler verzögert. Allerdings sehen wir hier einen massiven Vorteil in den deutlich kürzeren Release-Zyklen für User, um die neuen Bereiche schneller zugänglich zu machen.
 
Durch das neue Framework ist der Einstieg für Webentwickler der "aktuellen Generation" leichter möglich. Das gilt sowohl für berufliche als auch für ehrenamtliche Entwickler.
 
Die Festanstellung eines neuen PHP-Entwicklers wurde damit verworfen. Die hierbei eingesparten finanziellen Möglichkeiten möchten wir in die Weiterentwicklung auf projektbezogener Basis fließen lassen, ggf. ziehen wir sogar Ausschreiben in Betracht. Vorschläge und Ideen, die wir bislang nicht auf dem Schirm hatten, hören wir gerne an.
 
Wir empfehlen dem Animexx-Vorstand, die organisatorische Leitung der Webseite wieder an einem/einer Communitymanager_in (als Teilzeitstelle) zu übergeben. Hier haben wir die Anforderungen noch einmal überarbeitet und hoffen, die Stelle Animexx-intern besetzen zu können.
 
In letzter Zeit erhielten wir einige Angebote zur ehrenamtlichen Mitarbeit (IT-Projektmanagement, UX-Design, Vermarktung, …), diese wollen wir so gut wie möglich integrieren. An dieser Stelle möchten wir auch den betroffenen Mitgliedern danken, die uns ihre Unterstützung angeboten haben - einen Jubel!
 
Auch neben Rewind tut sich was: wir haben zwei größere Änderungen durchgesprochen, die von Mitgliedern des Webseiten-Teams vorgeschlagen wurden und den aktuellen Codestand betreffen. Die technische Umsetzung wurde geklärt. Mehr wollen wir hier noch nicht verraten, aber ihr dürft gerne gespannt sein. :)
 
Wir haben Alternativen zum aktuellen Team-Chat (derzeit Slack) durchgesprochen.
 
Es gibt nun einen Zeitplan bis Ende 2019, den wir hoffentlich auch erfüllen können. Nach dem Eventkalender sollen weitere Bereiche im Rahmen von Rewind neu geschrieben werden. Folgender Fahrplan wurde hierfür definiert:
 
Q4 2018:

  • Release des neuen Event-Kalenders


Q2 2019:

  • Open-Beta der neuen Fanwork-Sektionen


Q3 2019:

  • Vereinfachte Wege der Registrierung (“Userboarding”), leichteres Kontakte knüpfen
  • Open-Beta der neuen RPG-Sektion
  • Open-Beta der neuen Datenbanken-Sektion
  • Neues Feature "Anime-Streamingsuche"


Q4 2019:

  • Einführung der Animexx-Timeline


Wir bitten um Kenntnisnahme, dass wir uns Änderungen an diesem Plan vorbehalten möchten. Diese können aus verschiedenen Gründen resultieren. Im Falle des Entwickler-Wachstums könnte sich der Zeitplan beispielsweise zum Positiven wandeln. Ebenso müssten wir beim Wegfall eines Entwicklers mit einer entsprechenden Neukalkulierung reagieren.
 
Wir haben uns darauf geeinigt, dass einige alte Ecken der Seite zum 31.12.2018 offiziell und endgültig abgeschaltet werden. Wir schließen nicht aus, die Bereiche weiterhin anzubieten, sollten sich freiwillige Entwickler der Neuprogrammierung dieser Areale annehmen wollen. Die meisten davon sind jetzt schon nicht mehr sehr lebendig. :)

  • IRC-Webchat
  • Topsites
  • Go
  • Zuviel-Listen
  • News (wird von animePRO und Animexx-Blog abgedeckt)
  • Flattr-Anbindung
  • User-Kalender
  • Oekaki (endgültig)


Dies waren nur die wichtigen Ergebnisse. Wir haben auch sehr viel über andere Aspekte der Webseite geredet, über die weitere Zukunft und andere Dinge, über die wir euch bei gegebener Zeit informieren werden.

Nachtrag:
Da es zu einigen Nachfragen zu der Animexx Timeline kam, möchten wir einige Details hierzu zusammenfassen, die in den Kommentaren erläutert wurden:

In erster Linie möchten wir mit der Timeline einen immer wiederkehrenden Wunsch aus der Umfrage (zu der ein größerer Blog-Post gerade in Bearbeitung steht) realisieren: Die meisten User wünschen sich einen einfacheren Weg, die Aktivitäten ihrer Kontakte oder anderer User effektiver mitzukriegen und gezielter kommentieren zu können. Wir wollen hierbei aber auf gar keinen Fall Facebook oder Twitter 1:1 nachbauen oder eine kommerzielle Philosophie darunter vertreten. 
Das Konzept wird ganz auf die Bedürfnisse von Animexx und ihrer Anwender ausgerichtet, weshalb es auch nicht diesen "Algorithmus" geben soll, den viele auf Social Media Kanälen nicht mögen. Das liegt nicht in unserem Sinne und sicher auch nicht im Sinn der User, die sich das im Rahmen der globalen Umfrage gewünscht haben. Weiterhin ist eine chronologische Reihenfolge angedacht, sowie die Freiheit eines jeden Users, die eigene Sichtbarkeit auf der Timeline zu bestimmen.

Ankündigung - Das [ZD] ZeichenDuell 2018 Animexx, Animexx, Animexx.de, ZeichenDuell, ZeichenDuell 2018, Zirkel

Autor: Ganondorf

Hallo miteinander.

Schon was für 2018 geplant?
Nein? Nun, wie wäre es denn mit der Teilnahme am [ZD] ZeichenDuell 2018 ?

Bei dem erst im September 2018 startenden Zeichenturnier, duellierst du dich per Zufallsgenerator über mehrere Runden mit einem anderen Teilnehmer. Solange, bis am Ende ein Sieger feststeht.
Welche Zeichenthemen dich erwarten? Nun das erfährst du zum Start jeder Runde.

Du möchtest mehr zur Anmeldung, zum Ablauf, zu den Preisen und der Entstehung des ZeichenDuells erfahren? Dann informiere dich im dazugehörigen Zirkel auf der Tafelseite.
Sieh dir die Beiträge aus den Jahren 2016 und 2017 an.

Vince – Organisator des ZeichenDuells 2018 – beantwortet gern deine Fragen.


Mit freundlichen Grüßen
Ganondorf - Bereichsleiter Themen/Serienseiten
Animexx-Team

Ankündigung - Das [ZD] ZeichenDuell 2018 Animexx, Animexx, Animexx.de, ZeichenDuell, ZeichenDuell 2018, Zirkel

Autor: Ganondorf

Hallo miteinander.

Schon was für 2018 geplant?
Nein? Nun, wie wäre es denn mit der Teilnahme am [ZD] ZeichenDuell 2018 ?

Bei dem erst im September 2018 startenden Zeichenturnier, duellierst du dich per Zufallsgenerator über mehrere Runden mit einem anderen Teilnehmer. Solange, bis am Ende ein Sieger feststeht.
Welche Zeichenthemen dich erwarten? Nun das erfährst du zum Start jeder Runde.

Du möchtest mehr zur Anmeldung, zum Ablauf, zu den Preisen und der Entstehung des ZeichenDuells erfahren? Dann informiere dich im dazugehörigen Zirkel auf der Tafelseite.
Sieh dir die Beiträge aus den Jahren 2016 und 2017 an.

Vince – Organisator des ZeichenDuells 2018 – beantwortet gern deine Fragen.


Mit freundlichen Grüßen
Ganondorf - Bereichsleiter Themen/Serienseiten
Animexx-Team

Anime-Datenbank (Anime-DB) Mitarbeiter gesucht Animexx, Anime, Anime-Datenbank, Animexx, Animexx.de, Datenbank, Gesuche, Mithelfen auf Animexx.de, Mithelfen bei Animexx

Autor: Ganondorf

Hallo miteinander

Herzlich Willkommen im Bewerber-Blogeintrag der Anime-Datenbank (Anime-DB).

Mit diesem Gesuche möchte ich ein oder zwei neue, motivierte Mitkollegen finden, die sich zukünftig um die Aktualität unserer Anime-DB kümmern.

Gesucht werden Bewerber die noch keine administrative Rechte oder ein solches Amt auf animexx.de ausüben.
Dies bedeutet, bist du ein (Stellvertretender)Admin/Bereichsleiter oder ein Mitarbeiter – egal für welchen Bereich – auf animexx.de , kann ich deine Bewerbung nicht berücksichtigen.
Dies betrifft auch jedwede Art von Animexx-Projekte.

 


Deine Aufgaben in der Anime-DB umfassen

  • Noch fehlende Medien (DVD, VHS, Blu-Ray, UMD und Beta-Max) mittels Amazon-Sync anlegen. Es werden nur Animes angelegt, die in Deutschland erschienen sind und/oder angekündigt wurden
  • Darauf achten, dass die Felder: Medium, Release, Firma, Preis, Länge, FSK, Untertitel, Synchronisiert, Episoden und Beschreibung korrekt ausgefüllt/angeklickt sind
  • Covers aktualisieren, sofern es nur Platzhalter-Fotos gibt
  • Wenn ein Anime erschienen ist, diesen von angekündigt auf erschienen setzen


Was du mitbringen solltest

  • Spaß daran haben, unsere Anime-DB dauerhaft zu aktualisieren und auf dem neuesten Stand zu halten
  • Eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten
  • Eventuelle Fehler (Buchstabendreher, falscher Preis, fehlerhaftes Cover usw.) korrigieren
  • Unvollständige Angaben (keine Länge, keine Untertitel, keine Beschreibung usw.) nachtragen
  • Wöchentlich etwa 5-10 Stunden Zeit haben (Wochenende zählt nicht)
  • Ausdauer und nicht nach einer Woche sagen „Ich habe keinen Bock mehr.“

 

Bewerbungsablauf

  • Bewirb dich bitte ausschließlich ganzjährig per ENS bei Ganondorf
  • Du solltest mindestens das 16. Lebensjahr während der Bewerbung erreicht, oder aber innerhalb von 2017 erreicht haben
  • Optional: Einen Text (Länge egal) verfassen, wieso du mithelfen möchtest
  • Bewerbungen werden erst einmal zwei Wochen lang gesammelt, um eine Auswahl aus möglichst vielen Bewerbern zu treffen. Dies bedeutet, Bewerbungen von jetzt bis zum 24.08. werden gesammelt und ab dem 25.08. treffe ich eine rein intuitive Entscheidung, wen ich von den Bewerben anlerne
  • Die Einarbeitung erfolgt wie du zeitlich kannst. Wenn ich mich für dich entschieden habe, erhältst du eine ENS und kannst selbst Datum und Uhrzeit bestimmen, wann wir mit der Einarbeitung beginnen sollen

 

Informationen zur Anime-DB
Zwar hat unsere Anime-DB keinen F.A.Q.-Bereich oder sonst irgendetwas, woher man irgendwelche Informationen beziehen könnte, damit man weiß wie es dort vonstatten geht, aber du kannst dich gerne auf der verlinkten Seite umschauen, um einen Eindruck davon zu bekommen, was ausgefüllt werden muss.

 


Zum Schluss
Solltest du Fragen haben, die sich nicht bereits in diesem Posting beantworten lassen, kannst du mich gerne jederzeit per ENS kontaktieren, oder aber deine Frage(n) in den Kommentaren stellen.

Sofern du dich jetzt noch nicht abgeschreckt fühlst, zögere nicht dich zu bewerben.
Ich freue mich auf deine Bewerbung.


Mit den besten Grüßen

Ganondorf – Bereichsleiter Themen/Serienseiten

Anime-Datenbank (Anime-DB) Mitarbeiter gesucht Animexx, Anime, Anime-Datenbank, Animexx, Animexx.de, Datenbank, Gesuche, Mithelfen auf Animexx.de, Mithelfen bei Animexx

Autor: Ganondorf

Hallo miteinander

Herzlich Willkommen im Bewerber-Blogeintrag der Anime-Datenbank (Anime-DB).

Mit diesem Gesuche möchte ich ein oder zwei neue, motivierte Mitkollegen finden, die sich zukünftig um die Aktualität unserer Anime-DB kümmern.

Gesucht werden Bewerber die noch keine administrative Rechte oder ein solches Amt auf animexx.de ausüben.
Dies bedeutet, bist du ein (Stellvertretender)Admin/Bereichsleiter oder ein Mitarbeiter – egal für welchen Bereich – auf animexx.de , kann ich deine Bewerbung nicht berücksichtigen.
Dies betrifft auch jedwede Art von Animexx-Projekte.

 


Deine Aufgaben in der Anime-DB umfassen

  • Noch fehlende Medien (DVD, VHS, Blu-Ray, UMD und Beta-Max) mittels Amazon-Sync anlegen. Es werden nur Animes angelegt, die in Deutschland erschienen sind und/oder angekündigt wurden
  • Darauf achten, dass die Felder: Medium, Release, Firma, Preis, Länge, FSK, Untertitel, Synchronisiert, Episoden und Beschreibung korrekt ausgefüllt/angeklickt sind
  • Covers aktualisieren, sofern es nur Platzhalter-Fotos gibt
  • Wenn ein Anime erschienen ist, diesen von angekündigt auf erschienen setzen


Was du mitbringen solltest

  • Spaß daran haben, unsere Anime-DB dauerhaft zu aktualisieren und auf dem neuesten Stand zu halten
  • Eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten
  • Eventuelle Fehler (Buchstabendreher, falscher Preis, fehlerhaftes Cover usw.) korrigieren
  • Unvollständige Angaben (keine Länge, keine Untertitel, keine Beschreibung usw.) nachtragen
  • Wöchentlich etwa 5-10 Stunden Zeit haben (Wochenende zählt nicht)
  • Ausdauer und nicht nach einer Woche sagen „Ich habe keinen Bock mehr.“

 

Bewerbungsablauf

  • Bewirb dich bitte ausschließlich ganzjährig per ENS bei Ganondorf
  • Du solltest mindestens das 16. Lebensjahr während der Bewerbung erreicht, oder aber innerhalb von 2017 erreicht haben
  • Optional: Einen Text (Länge egal) verfassen, wieso du mithelfen möchtest
  • Bewerbungen werden erst einmal zwei Wochen lang gesammelt, um eine Auswahl aus möglichst vielen Bewerbern zu treffen. Dies bedeutet, Bewerbungen von jetzt bis zum 24.08. werden gesammelt und ab dem 25.08. treffe ich eine rein intuitive Entscheidung, wen ich von den Bewerben anlerne
  • Die Einarbeitung erfolgt wie du zeitlich kannst. Wenn ich mich für dich entschieden habe, erhältst du eine ENS und kannst selbst Datum und Uhrzeit bestimmen, wann wir mit der Einarbeitung beginnen sollen

 

Informationen zur Anime-DB
Zwar hat unsere Anime-DB keinen F.A.Q.-Bereich oder sonst irgendetwas, woher man irgendwelche Informationen beziehen könnte, damit man weiß wie es dort vonstatten geht, aber du kannst dich gerne auf der verlinkten Seite umschauen, um einen Eindruck davon zu bekommen, was ausgefüllt werden muss.

 


Zum Schluss
Solltest du Fragen haben, die sich nicht bereits in diesem Posting beantworten lassen, kannst du mich gerne jederzeit per ENS kontaktieren, oder aber deine Frage(n) in den Kommentaren stellen.

Sofern du dich jetzt noch nicht abgeschreckt fühlst, zögere nicht dich zu bewerben.
Ich freue mich auf deine Bewerbung.


Mit den besten Grüßen

Ganondorf – Bereichsleiter Themen/Serienseiten

animexx.de Team Vorstellung: Chiko-chan Animexx.de, Team, Vorstellung

Autor: Ganondorf

Stell dich doch mal vor?
Hallo, mein Name ist Chiko, ich bin seit 2002 auf Animexx unterwegs und seit 2004 im Verein. Ich bin mittlerweile stolze 30 Jahre und leidenschaftliche Cosplayerin seit über 10 Jahren. Ich wohne schon seit einigen Jahren in Hamburg und bin schon länger ehrenamtlich für den Verein aktiv.
 
Was machst du in deiner Freizeit?
Da ich mit Herz und Seele Cosplayerin bin, sitze ich den Großteil meiner Freizeit natürlich vor Nähmaschine und Co. ^^ Ich versuche auch bei den neusten Animes etwas auf dem aktuellen Stand zu bleiben, aber das kostet natürlich doch einiges an Zeit. Neben dem Cosplay habe ich auch eine Katze, die ich abgöttisch liebe und zu meinem Glück ein unglaublich verschmustes Tierchen ist.
 
Seit wann bist du für den Verein/animexx.de aktiv?
Das Onlineaktiv kann ich schon gar nicht mehr sagen. Dürften jetzt aber schon 10 Jahre sein. Ich bin damals aktiver geworden, als ich in meine Ausbildung ging und da gabs natürlich auch viele andere Sachen, die wichtig waren. Nachdem ich dann mit meiner Ausbildung fertig war und nach Hamburg gezogen bin, habe ich auch in andere Bereiche reingeschaut.
 
Was sind deine Tätigkeiten für den Verein/animexx.de?
In meinen Anfangsjahren war ich mal in der FanFic-Freischaltung aktiv, bin dann aber nach einer Pause in die Foto-Freischaltung gerutscht. Hier bin ich bis heute, wenn auch deutlich weniger aktiv und fungiere mit als Bereichsleitung.
Ich war zwischenzeitlich Teil des Cosplay-Weblogs, ein von Usern ins Leben gerufenes Projekt zur Förderung der Cosplay-Sektion.
2010 bin ich dann bei der Animuc als Teammitglied eingestiegen und habe mich dort zunächst um die Cosplay-Wettbewerbe gekümmert. Mittlerweile haben sich nicht nur unser Team vergrößert, sondern auch die Bereiche und Aufgaben. Aktuell kümmere ich mich hier mit meinen Kollegen um alles rund um Events, Programmplan und Ehrengäste.
Seit 2012 war ich Mitglied im Aktivenrat, bis ich 2016 als Mitgliederbetreuerin in den Vorstand gewählt wurde.
Natürlich gibt es auch immer wieder hier und da mal kleine Projekte, bei denen ich versuche mitzuhelfen. ^^ Die Arbeit hört ja bekanntlich auch nie auf. XD
 
Wo siehst du den Verein/animexx.de in der Zukunft?
Animexx gibt es nun schon seit 2000 und dass sich eine Seite solange hält, ist ja, in Anbetracht der rasenden Entwicklung des Internets, schon eine sehr gute Leistung. Natürlich wandern immer mehr User von Animexx ab, das ist bedauerlich, aber viele werden älter und setzen neue Prioritäten in ihrem Leben. Dieses Problem hat sicherlich nicht nur Animexx.
Ich denke dennoch, dass Animexx sich momentan versucht auch für die User weiterzuentwickeln und sich aktuellen Trends und Nachfragen anzupassen. Das dauert natürlich bei der Größe, die Animexx aktuell an den Tag legt, etwas. Aber ich bin zuversichtlich, dass wir auch weiterhin noch einige Jahre mit der Seite und dem Verein rechnen können. Immerhin gibt es viele engagierte Mitglieder, die nicht aufhören daran zu arbeiten. Paradiesische Zeiten und Userschwemme, wie zur Hochzeit des Animebooms in Deutschland sind da sicherlich nicht zu erwarten, aber ich glaube das erwartet auch keiner. ^^
 
Gibt es etwas, was du auf animexx.de verbessert haben möchtest?
Oh ja, auf jeden Fall. Ich wünsche mir schon lange die Fotosektion komplett umzustellen, um die Handhabung einfacher und vor allem userfreundlicher zu machen. Leider ist das mit viel Programmierarbeit verbunden, welche momentan anderweitig benötigt wird. Ich gebe die Hoffnung aber nicht auf und werde derweil meinen Konzeptvorschlag immer wieder überarbeiten und anpassen. ^^
Ich würde mir auch sehr gerne wünschen, dass Animexx über Deutschland hinaus aktiver genutzt wird und mehr ausländische User gewinnt. Animexx ist in seiner Form in Europa einzigartig, und ich denke hier liegt viel Potenzial, welches noch nicht genutzt wurde. Eine Seite in dieser Größe zweisprachig zu betreiben ist natürlich ein immenser Aufwand. Ich hoffe aber, dass wir irgendwann die Kapazitäten haben, diesen Aufwand zu stemmen.

Ein Außerirdischer klopft an deiner Türe und bittet dich, ihn zu verstecken. Er duftet lecker.
Ich bin Chiko, komme aus Hamburg, und mir fehlt jeglicher Humor diese Frage zu beantworten.
XD Deswegen habe ich eine neue Frage bekommen:
 
Wenn du eine Band gründen würdest, wie würdest du sie nennen und was wäre euer Titelsong?
Kitty Cat Lollipop … ich bin so schlecht in Namen vergeben. XDD Und unser Nummer 1 Hit in über 70 Ländern würde „Katzen sind zum Schmusen da.“ heißen. Zu jeder CD gibt es einen kuscheligen rosa Katzenanhänger für dein Handy gratis dazu.

animexx.de Team-Vorstellung: Mondfalter Animexx.de, Team, vorstellung

Autor:  Galileo

Stell' dich vor!

Ich bin  Mondfalter. Einige kennen mich vielleicht schon aus dem Helpdesk, da ich aber noch recht neu unter den Animexx Sklaven Aktiven bin, wird die Zahl vermutlich überschaubar sein. Ich bin 21 Jahre alt und studiere Biologie. Und ich schreibe gerne SEHR lange Sätze :-)

Was machst du in deiner Freizeit?

Ich schreibe gerne Fanfiktion und zeichne sehr gerne. Meistens arbeite ich an eigenen Projekten, allerdings mache ich auch gerne an Gemeinschaftsprojekten mit. Nebenbei schreibe ich auch gerne RPGs (auch wenn ich nicht so oft dazu komme) und spiele TESO.

Seit wann bist du für animexx.de aktiv?

Seit 17.05.2005 bin ich Onlineclubmitglied. Seit dem bin ich regelmäßig auf Cons gegangen (wobei ich im Moment leider kaum noch Zeit dafür habe) und habe meinen Müll meine Werke im Fanworkbereich hochgeladen und mich in Zirkeln eingebracht.

Während dieser Zeit hatte ich mir oft überlegt, im Verein aktiv zu werden und eine Initiativbewerbung zu schreiben, was ich dann aber nie gemacht habe… Dieses Jahr habe ich mich dann auf das Gesuche nach neuen Helpdesklern beworben und bin seit 14.06.16 dabei.

Was sind deine Tätigkeiten für den Verein/animexx.de?

Zusammen mit den anderen Helpdesklern betreue ich die Inbox. Wir sortieren die eingegangenen Mails vor (Rückfragen zu Fanarts werden beispielsweise von an die zuständigen Admins weitergeleitet) und beantworten Fragen/ versuchen Probleme zu lösen. Wir betreuen die Weblogs, Helfen bei Problemen mit Accounteinstellungen, kümmern uns um die Sonderaccounts, beantworten Fragen und helfen wo sonst noch der Schuh drückt. Natürlich sind wir auch diese pösen Menschen die eingreifen wenn es zum Streit zwischen Usern, fragwürdigen Botschaften im Weblog/ENS und gezieltem Mobbing kommt.

Wo siehst du den Verein/animexx.de in der Zukunft?

An der Weltherrschaft!

Ich hoffe das Animexx auch weiterhin genutzt wird. Es gibt zwar einige, welche aus ihren eigenen Gründen die Seite verlassen haben, aber ich finde das Animexx noch immer eine gute Anlaufstelle für Manga- und Anime-Verrückte ist. Besonders dann wenn man nach Events –egal ob groß oder klein-, Fanarts, Fanfiktion usw. sucht. Das RPG-System ist das Beste welches ich kenne und auch Cosplayer und Fotografen können hier ihre Werke teilen und Erfahrungen mit Anderen austauschen.

Gibt es etwas, was du auf animexx.de verbessert haben möchtest?

Es gibt viele gute Ideen die darauf warten umgesetzt zu werden. Ich fände es zum Beispiel cool wenn man Fanwork und Blogs mit den Animexx-Smileys bewerten könnte.

Welcher Monat wärst du gerne?

Ich wäre gerne der März, da es dort meistens schönes Wetter hat, nicht unerträglich heiß ist und meine Semesterferien da drin liegen!

Neue Funktion: Foto-Hintergründe Animexx.de, Website

Autor:  dasfuu

Heute gibt es eine kleine Neuerung auf Animexx.de. Sie betrifft den Fotobereich bzw. speziell die einzelne Foto Ansicht. In euren Foto Einstellungen könnt ihr ab sofort einen alternativen Foto-Hintergrund aktivieren und diesen auch selbst wählen:

Hinweis: Die Einstellung betrifft nur euch selbst, und wir Ihr Fotos auf animexx.de betrachtet - nicht wie anderen eure Fotos angezeigt werden.

Wer seine Augen beim Fotos stöbern in Zukunft etwas schonen möchte - oder vielleicht auch genau das Gegenteil?! - kann dies ab jetzt machen!

Beispiel Cosplay Fotos von _Boa_ und Klavier