Zum Inhalt der Seite
[English version English version]




Weblogs durchsuchen
Schlagworte
[Alle Einträge]

Top 15

- Animexx (904)
- Changelog (323)
- Neues Feature (138)
- Verein (117)
- Vorstand (90)
- Projekte (39)
- Cosplay (38)
- Mitgliederversammlung (38)
- Vorstandsnotizen (33)
- Fanart (31)
- Animexx-Stand (29)
- Treffen (29)
- Weblog (29)
- MVV (28)
- Fanfiction (26)
Einträge vom...
Neueste Kommentare
10.12.: FalkenWoelfin
10.12.: FalkenWoelfin
10.12.: Min_Yoongi
10.12.: Lost_Time
09.12.: Lost_Time
09.12.: Yamini_Zouren
09.12.: Min_Yoongi
08.12.: Lost_Time
08.12.: Toxic_Cave
08.12.: FalkenWoelfin
Autoren
- A-L-U-C-A-R-D (2)
- Ai-Megumi (2)
- Anderswelten (3)
- Ani (4)
- animexx (101)
- Aubergine (2)
- Azamir (2)
- Azumanga (1)
- Ben (40)
- BlackViper (1)
- Bobbi-San (10)
- cato (578)
- Chiko-chan (3)
- chojin (1)
- Daelis (8)
- Dark_chan (1)
- dasfuu (12)
- didarabocchi (8)
- Dio (6)
- DocSleeve (1)
- Elly-san (2)
- Engelszorn (1)
- FroZnShiva (2)
- Gabriel_deVue (1)
- Galileo (68)
- Ganondorf (22)
- GhostGambler (10)
- Haga (2)
- Kagetora (2)
- KaoruDark (2)
- KarlE (1)
- Kathal (4)
- Keno (3)
- KibouNoSenshi (3)
- Kickaha (6)
- Killy (2)
- Lamy (6)
- LiaraAlis (1)
- lore (7)
- Lost_Time (45)
- Nachtdenker (5)
- Paranoia (1)
- Porpetina (1)
- RedFlash (19)
- Rmnrai (4)
- Ronjohn (17)
- Sai1 (14)
- Saiki (129)
- sailorhcb (2)
- Strong-Bow (2)
- TonaradossTharayn (31)
- Toto (9)
- Trunks21 (3)
- Uryuu (12)
- Varis (1)
- Veroko (12)
- WolfE (2)
- Yuya (41)
- _fireball_ (5)

Deutsche Cosplaymeisterschaft Frankfurter Buchmesse 2019, Deutsche Cosplaymeisterschaft, Animexx, Cosplay, Cosplaywettbewerb, DCM, Frankfurter Buchmesse

Autor: Daelis

Bald ist es soweit!

Am Sonntag, den 20.10.2019, findet auf der Frankfurter Buchmesse das Finale der Deutschen Cosplaymeisterschaft statt. Von den ursprünglich über 100 Paaren haben es 20 ins Finale geschafft, die euch und uns ihre aufregenden, lustigen und fantasievollen Auftritte präsentieren, um den Titel des "Deutschen Cosplaymeister 2019" zu erringen und sich über eine Reise nach Japan zu freuen.

Wichtigste Eckdaten zum Finale
Wo? Frankfurter Buchmesse, Congress Center / Saal Harmonie
Wann? Sonntag, den 20.10.2019, um 13:30 Uhr bis ca. 16:00 Uhr, Einlass ab 13:00 Uhr
Wer? Jeder ist herzlich eingeladen
Veranstalter? Frankfurter Buchmesse und der Animexx e.V.


Für alle, die die DCM nicht schon seit Jahren verfolgen, möchten wir euch die DCM hier gerne kurz vorstellen.

Was ist die DCM?
Die Deutsche Cosplaymeisterschaft wurde als erster offizieller, landesweiter Cosplaywettbewerb im Jahr 2007 vom Animexx e.V. in Zusammenarbeit mit der Frankfurter Buchmesse ins Leben gerufen. Seitdem findet die DCM jedes Jahr mit Finale im Oktober auf der Frankfurter Buchmesse statt, um die bzw. den deutsche*n Cosplaymeister*in zu küren. Jährlich abwechselnd findet die DCM als Einzel- oder Paarwettbewerb statt. Im Jahr 2019 ist sie ein Paarwettbewerb, sodass 2020 wieder ein Einzelwettbewerb stattfinden wird.
Als Wettbewerb von Fans für Fans wird die DCM von einem Team freiwilliger Helfer*innen betreut, das sich nicht nur um alles Organisatorische kümmert, sondern auch um die praktische Umsetzung vor Ort, Technik, Kontakt mit Sponsoren usw. Unterstützt wird die DCM von zahlreichen Sponsoren wie beispielsweise myCostumes, der Connichi, KAZÉ Anime, Carlsen Manga oder ELNA Nähmaschinen.


Wie kann ich mitmachen?
Eine Anmeldung für die DCM als Teilnehmer*in erfolgt über die Website der DCM oder auch über die Projektseite hier auf Animexx. Alles, was ihr dazu benötigt, ist ein Animexx-Account. Die Anmeldung für die DCM 2020 ist noch nicht eröffnet.

Natürlich gibt es dabei bestimmte Regeln zu beachten. Das gesamte Regelwerk könnt ihr auf der DCM-Website nachlesen, hier die wichtigsten Eckdaten:

  • Mindestalter: 16 Jahre
  • Auftrittszeit: 2 Minuten im Vorentscheid, 3 Minuten im Finale
  • Anmeldeschluss: 10 Tage vor jeweiligem Vorentscheid
  • Es gilt, Ordnung zu halten und nichts in Publikum zu werfen.
  • Eigene Helfer auf der Bühne sowie lebende Tiere sind nicht erlaubt.
  • Passend zum Cosplay sind Bildunterlagen einzureichen, die den Charakter von Kopf bis Fuß zeigen, damit eine komplette Umsetzung in eurem Cosplay erkennbar ist.
  • Bearbeitung der Kleidung, Ausrüstung oder Waffen des Charakters auf diesem Bild sind nicht erlaubt.
  • Waffenregeln gelten gemäß dem Veranstalter des Vorentscheids/Finales.

 

Rückblick: DCM 2018
Fotografin Chikara-chan hat im vergangenen Jahr viele tolle Fotos von der DCM geschossen, die ihr natürlich alle in der Galerie einsehen könnt. Das Bild der Siegerehrung des ersten Platzes möchten wir euch aber auch hier nicht vorenthalten :)


 

Deutsche Cosplaymeisterschaft Frankfurter Buchmesse 2019, Deutsche Cosplaymeisterschaft, Animexx, Cosplay, Cosplaywettbewerb, DCM, Frankfurter Buchmesse

Autor: Daelis

Bald ist es soweit!

Am Sonntag, den 20.10.2019, findet auf der Frankfurter Buchmesse das Finale der Deutschen Cosplaymeisterschaft statt. Von den ursprünglich über 100 Paaren haben es 20 ins Finale geschafft, die euch und uns ihre aufregenden, lustigen und fantasievollen Auftritte präsentieren, um den Titel des "Deutschen Cosplaymeister 2019" zu erringen und sich über eine Reise nach Japan zu freuen.

Wichtigste Eckdaten zum Finale
Wo? Frankfurter Buchmesse, Congress Center / Saal Harmonie
Wann? Sonntag, den 20.10.2019, um 13:30 Uhr bis ca. 16:00 Uhr, Einlass ab 13:00 Uhr
Wer? Jeder ist herzlich eingeladen
Veranstalter? Frankfurter Buchmesse und der Animexx e.V.


Für alle, die die DCM nicht schon seit Jahren verfolgen, möchten wir euch die DCM hier gerne kurz vorstellen.

Was ist die DCM?
Die Deutsche Cosplaymeisterschaft wurde als erster offizieller, landesweiter Cosplaywettbewerb im Jahr 2007 vom Animexx e.V. in Zusammenarbeit mit der Frankfurter Buchmesse ins Leben gerufen. Seitdem findet die DCM jedes Jahr mit Finale im Oktober auf der Frankfurter Buchmesse statt, um die bzw. den deutsche*n Cosplaymeister*in zu küren. Jährlich abwechselnd findet die DCM als Einzel- oder Paarwettbewerb statt. Im Jahr 2019 ist sie ein Paarwettbewerb, sodass 2020 wieder ein Einzelwettbewerb stattfinden wird.
Als Wettbewerb von Fans für Fans wird die DCM von einem Team freiwilliger Helfer*innen betreut, das sich nicht nur um alles Organisatorische kümmert, sondern auch um die praktische Umsetzung vor Ort, Technik, Kontakt mit Sponsoren usw. Unterstützt wird die DCM von zahlreichen Sponsoren wie beispielsweise myCostumes, der Connichi, KAZÉ Anime, Carlsen Manga oder ELNA Nähmaschinen.


Wie kann ich mitmachen?
Eine Anmeldung für die DCM als Teilnehmer*in erfolgt über die Website der DCM oder auch über die Projektseite hier auf Animexx. Alles, was ihr dazu benötigt, ist ein Animexx-Account. Die Anmeldung für die DCM 2020 ist noch nicht eröffnet.

Natürlich gibt es dabei bestimmte Regeln zu beachten. Das gesamte Regelwerk könnt ihr auf der DCM-Website nachlesen, hier die wichtigsten Eckdaten:

  • Mindestalter: 16 Jahre
  • Auftrittszeit: 2 Minuten im Vorentscheid, 3 Minuten im Finale
  • Anmeldeschluss: 10 Tage vor jeweiligem Vorentscheid
  • Es gilt, Ordnung zu halten und nichts in Publikum zu werfen.
  • Eigene Helfer auf der Bühne sowie lebende Tiere sind nicht erlaubt.
  • Passend zum Cosplay sind Bildunterlagen einzureichen, die den Charakter von Kopf bis Fuß zeigen, damit eine komplette Umsetzung in eurem Cosplay erkennbar ist.
  • Bearbeitung der Kleidung, Ausrüstung oder Waffen des Charakters auf diesem Bild sind nicht erlaubt.
  • Waffenregeln gelten gemäß dem Veranstalter des Vorentscheids/Finales.

 

Rückblick: DCM 2018
Fotografin Chikara-chan hat im vergangenen Jahr viele tolle Fotos von der DCM geschossen, die ihr natürlich alle in der Galerie einsehen könnt. Das Bild der Siegerehrung des ersten Platzes möchten wir euch aber auch hier nicht vorenthalten :)


 

Deutsche Cosplaymeisterschaft Frankfurter Buchmesse 2019, Deutsche Cosplaymeisterschaft, Animexx, Cosplay, Cosplaywettbewerb, DCM, Frankfurter Buchmesse

Autor: Daelis

Bald ist es soweit!

Am Sonntag, den 20.10.2019, findet auf der Frankfurter Buchmesse das Finale der Deutschen Cosplaymeisterschaft statt. Von den ursprünglich über 100 Paaren haben es 20 ins Finale geschafft, die euch und uns ihre aufregenden, lustigen und fantasievollen Auftritte präsentieren, um den Titel des "Deutschen Cosplaymeister 2019" zu erringen und sich über eine Reise nach Japan zu freuen.

Wichtigste Eckdaten zum Finale
Wo? Frankfurter Buchmesse, Congress Center / Saal Harmonie
Wann? Sonntag, den 20.10.2019, um 13:30 Uhr bis ca. 16:00 Uhr, Einlass ab 13:00 Uhr
Wer? Jeder ist herzlich eingeladen
Veranstalter? Frankfurter Buchmesse und der Animexx e.V.


Für alle, die die DCM nicht schon seit Jahren verfolgen, möchten wir euch die DCM hier gerne kurz vorstellen.

Was ist die DCM?
Die Deutsche Cosplaymeisterschaft wurde als erster offizieller, landesweiter Cosplaywettbewerb im Jahr 2007 vom Animexx e.V. in Zusammenarbeit mit der Frankfurter Buchmesse ins Leben gerufen. Seitdem findet die DCM jedes Jahr mit Finale im Oktober auf der Frankfurter Buchmesse statt, um die bzw. den deutsche*n Cosplaymeister*in zu küren. Jährlich abwechselnd findet die DCM als Einzel- oder Paarwettbewerb statt. Im Jahr 2019 ist sie ein Paarwettbewerb, sodass 2020 wieder ein Einzelwettbewerb stattfinden wird.
Als Wettbewerb von Fans für Fans wird die DCM von einem Team freiwilliger Helfer*innen betreut, das sich nicht nur um alles Organisatorische kümmert, sondern auch um die praktische Umsetzung vor Ort, Technik, Kontakt mit Sponsoren usw. Unterstützt wird die DCM von zahlreichen Sponsoren wie beispielsweise myCostumes, der Connichi, KAZÉ Anime, Carlsen Manga oder ELNA Nähmaschinen.


Wie kann ich mitmachen?
Eine Anmeldung für die DCM als Teilnehmer*in erfolgt über die Website der DCM oder auch über die Projektseite hier auf Animexx. Alles, was ihr dazu benötigt, ist ein Animexx-Account. Die Anmeldung für die DCM 2020 ist noch nicht eröffnet.

Natürlich gibt es dabei bestimmte Regeln zu beachten. Das gesamte Regelwerk könnt ihr auf der DCM-Website nachlesen, hier die wichtigsten Eckdaten:

  • Mindestalter: 16 Jahre
  • Auftrittszeit: 2 Minuten im Vorentscheid, 3 Minuten im Finale
  • Anmeldeschluss: 10 Tage vor jeweiligem Vorentscheid
  • Es gilt, Ordnung zu halten und nichts in Publikum zu werfen.
  • Eigene Helfer auf der Bühne sowie lebende Tiere sind nicht erlaubt.
  • Passend zum Cosplay sind Bildunterlagen einzureichen, die den Charakter von Kopf bis Fuß zeigen, damit eine komplette Umsetzung in eurem Cosplay erkennbar ist.
  • Bearbeitung der Kleidung, Ausrüstung oder Waffen des Charakters auf diesem Bild sind nicht erlaubt.
  • Waffenregeln gelten gemäß dem Veranstalter des Vorentscheids/Finales.

 

Rückblick: DCM 2018
Fotografin Chikara-chan hat im vergangenen Jahr viele tolle Fotos von der DCM geschossen, die ihr natürlich alle in der Galerie einsehen könnt. Das Bild der Siegerehrung des ersten Platzes möchten wir euch aber auch hier nicht vorenthalten :)


 

[Animexx-Stream] Eure schönsten Cosplay-Erlebnisse Animexx, Animexx, Cosplay, Stream

Autor:  animexx

Nachdem wir in unseren Streams bereits Autor*innen, Zeichner*innen und auch unseren Mangaka eine Bühne geboten haben, wird es nun Zeit, auch dem Cosplaybereich ein wenig Aufmerksamkeit zu schenken. Da wir aber hier nicht gleich in die Vollen gehen wollen, haben wir uns etwas ganz anderes überlegt, bei dem jede*r etwas beitragen kann und darf. ;)

Wir suchen eure schönsten Erlebnisse rund ums Thema Cosplay. 


Eine Convention die euch vielleicht wegen einem besonderen Ereignis in Erinnerung geblieben ist, eine cosplayende Person die euch besonders fasziniert hat oder vielleicht ein Kostüm, das bis heute einen Ehrenplatz in eurem Herzen hat, weil ihr eine emotionale Bindung dazu aufgebaut habt? Oder habt ihr auf einem Event vielleicht eine besondere Freundschaft gefunden?

Egal, was für eine Geschichte ihr uns zu erzählen habt, wir wollen eure Storys lesen! Habt ihr ein Foto, Filmaufnahmen oder ähnliches dazu? Super! Gleich mitschicken. Wir suchen auch Künstler*innen, die diese Erlebnisse gerne als Comic gestalten möchten.

Schickt einfach alles, was ihr habt (natürlich mit eurer Geschichte) an Mizu-hime oder Erenya. Beide warten schon ganz gespannt auf eure Erlebnisse. In unserem ersten Stream über Cosplay möchten wir dann darüber reden. Wir werden die eine oder andere Einsendung eingehender beleuchten und eine kleine Überraschung parat halten. Am besten wäre es, das Ganze bis zum 27.10.2019 an beide Damen zu schicken. 

[Animexx-Stream] Eure schönsten Cosplay-Erlebnisse Animexx, Animexx, Cosplay, Stream

Autor:  animexx

Nachdem wir in unseren Streams bereits Autor*innen, Zeichner*innen und auch unseren Mangaka eine Bühne geboten haben, wird es nun Zeit, auch dem Cosplaybereich ein wenig Aufmerksamkeit zu schenken. Da wir aber hier nicht gleich in die Vollen gehen wollen, haben wir uns etwas ganz anderes überlegt, bei dem jede*r etwas beitragen kann und darf. ;)

Wir suchen eure schönsten Erlebnisse rund ums Thema Cosplay. 


Eine Convention die euch vielleicht wegen einem besonderen Ereignis in Erinnerung geblieben ist, eine cosplayende Person die euch besonders fasziniert hat oder vielleicht ein Kostüm, das bis heute einen Ehrenplatz in eurem Herzen hat, weil ihr eine emotionale Bindung dazu aufgebaut habt? Oder habt ihr auf einem Event vielleicht eine besondere Freundschaft gefunden?

Egal, was für eine Geschichte ihr uns zu erzählen habt, wir wollen eure Storys lesen! Habt ihr ein Foto, Filmaufnahmen oder ähnliches dazu? Super! Gleich mitschicken. Wir suchen auch Künstler*innen, die diese Erlebnisse gerne als Comic gestalten möchten.

Schickt einfach alles, was ihr habt (natürlich mit eurer Geschichte) an Mizu-hime oder Erenya. Beide warten schon ganz gespannt auf eure Erlebnisse. In unserem ersten Stream über Cosplay möchten wir dann darüber reden. Wir werden die eine oder andere Einsendung eingehender beleuchten und eine kleine Überraschung parat halten. Am besten wäre es, das Ganze bis zum 27.10.2019 an beide Damen zu schicken. 

Website-Änderungsticker Animexx, Animexx, Changelog, Cosplay, Themen

Autor:  animexx

Unser Team war bedingt durch die Connichi nicht allzu viel am Werk. Inzwischen wird wieder fleißig an der Optimierung der im Hintergrund ablaufenden Prozesse gearbeitet und die Strukturen für den Rewind geplant. 

Ein paar Fehler konnten dennoch getilgt werden:

[BUGFIX] Der Link zu Fotos von besuchten Events im "Login-Kästchen" auf der Startseite war defekt.
[BUGFIX] Seit dem 18.8. wurden neu angelegte Themen nicht mehr u.a. beim Fanart-Hochladen zur Auswahl angezeigt.
[BUGFIX] Auf der Cosplay-Startseite waren einige Anzeigen fehlerhaft/kaputt, sie funktionieren nun alle wieder. 

Website-Änderungsticker Animexx, Animexx, Changelog, Cosplay, Themen

Autor:  animexx

Unser Team war bedingt durch die Connichi nicht allzu viel am Werk. Inzwischen wird wieder fleißig an der Optimierung der im Hintergrund ablaufenden Prozesse gearbeitet und die Strukturen für den Rewind geplant. 

Ein paar Fehler konnten dennoch getilgt werden:

[BUGFIX] Der Link zu Fotos von besuchten Events im "Login-Kästchen" auf der Startseite war defekt.
[BUGFIX] Seit dem 18.8. wurden neu angelegte Themen nicht mehr u.a. beim Fanart-Hochladen zur Auswahl angezeigt.
[BUGFIX] Auf der Cosplay-Startseite waren einige Anzeigen fehlerhaft/kaputt, sie funktionieren nun alle wieder. 

Anmeldung zur Cosplay-Show auf dem Japantag Düsseldorf Cosplay, Japantag

Autor:  Galileo

Nur noch bis Donnerstag, den 23. Mai könnt ihr euch für den Cosplay-Wettbewerb auf dem Japantag Düsseldorf anmelden!

Beim Japantag steht die japanische Kultur im Vordergrund so auch bei der diesjährigen Cosplay-Modenschau. Dort hat jeder die Möglichkeit sein liebevoll gefertigtes Kostüm eine Minute lang vor dem Publikum und der Jury zu präsentieren.

Wichtig dabei ist nur, dass es sich dabei um ein Cosplay aus einem jap. Manga/Anime/Games/Visual Kei handelt und ihr es selber gefertigt habt.

Der Japantag findet am 25. Mai statt.

Die Anmeldung und alle weitere Infos gibt es hier.

Hilfe bei der DCM gesucht Deutsche Cosplaymeisterschaft, Animexx, Cosplay, dcm, Deutsche Cosplaymeisterschaft

Autor:  lore

Hallo,

wir vom Animexx-Vorstand kommen heute mit einem besonderen Anliegen auf Euch zu: bei der Orga der DCM hören dieses Jahr drei Leute auf. Deshalb wollen wir gemeinsam mit der DCM Leute aufbauen, die sowohl bei den Vorentscheiden, als auch beim Finale das aktuelle Team unterstützen können.

Konkret geht es um folgende Bereiche:
- Unterstützung beim Vorentscheid in der Rolle der „Technischen“ Vorentscheidsleitung
- Unterstützung beim Vorentscheid in der Rolle eines Helfers
- Unterstützung beim Vorentscheid in der Rolle der Jury
- Pressearbeit / Schreiben von Pressemeldungen und Erarbeiten von Pressematerial

Im Geiste der DCM suchen wir gemeinsam Mitarbeiter, die zuverlässig sind, gut mit Menschen umgehen können und vor allem Leidenschaft fürs Cosplay haben, ob nun vor oder hinter der Kamera. Ihr könnt dabei eine Menge lernen, Euer Netzwerk erweitern und auch viel Spaß haben, soviel ist sicher! Selbstverständlich werdet ihr nicht ins kalte Wasser geworfen, sondern könnt euch auf eine umfangreiche Einarbeitung vom aktuellen, wie auch ggf. ehemaliger Team-Mitgliedern verlassen. Wer die Pressearbeit übernimmt, kann auf Wunsch auch eine Einarbeitung bzw. Unterstützung von den PR-Profis der Frankfurter Buchmesse bekommen.

Wer also Lust hat, Verantwortung zu übernehmen (oder auch jemanden kennt, der dafür in Frage kommt), soll sich bei uns möglichst schnell melden. Wenn Ihr noch unentschlossen seid oder Fragen habt, kommt gerne auf uns zu!

Viele Grüße
Der Animexx und die Orga der Deutschen Cosplaymeisterschaft

Hilfe bei der DCM gesucht Deutsche Cosplaymeisterschaft, Animexx, Cosplay, dcm, Deutsche Cosplaymeisterschaft

Autor:  lore

Hallo,

wir vom Animexx-Vorstand kommen heute mit einem besonderen Anliegen auf Euch zu: bei der Orga der DCM hören dieses Jahr drei Leute auf. Deshalb wollen wir gemeinsam mit der DCM Leute aufbauen, die sowohl bei den Vorentscheiden, als auch beim Finale das aktuelle Team unterstützen können.

Konkret geht es um folgende Bereiche:
- Unterstützung beim Vorentscheid in der Rolle der „Technischen“ Vorentscheidsleitung
- Unterstützung beim Vorentscheid in der Rolle eines Helfers
- Unterstützung beim Vorentscheid in der Rolle der Jury
- Pressearbeit / Schreiben von Pressemeldungen und Erarbeiten von Pressematerial

Im Geiste der DCM suchen wir gemeinsam Mitarbeiter, die zuverlässig sind, gut mit Menschen umgehen können und vor allem Leidenschaft fürs Cosplay haben, ob nun vor oder hinter der Kamera. Ihr könnt dabei eine Menge lernen, Euer Netzwerk erweitern und auch viel Spaß haben, soviel ist sicher! Selbstverständlich werdet ihr nicht ins kalte Wasser geworfen, sondern könnt euch auf eine umfangreiche Einarbeitung vom aktuellen, wie auch ggf. ehemaliger Team-Mitgliedern verlassen. Wer die Pressearbeit übernimmt, kann auf Wunsch auch eine Einarbeitung bzw. Unterstützung von den PR-Profis der Frankfurter Buchmesse bekommen.

Wer also Lust hat, Verantwortung zu übernehmen (oder auch jemanden kennt, der dafür in Frage kommt), soll sich bei uns möglichst schnell melden. Wenn Ihr noch unentschlossen seid oder Fragen habt, kommt gerne auf uns zu!

Viele Grüße
Der Animexx und die Orga der Deutschen Cosplaymeisterschaft

Abschaffung der Freischaltung Animexx, Basteleien, Cosplay, Fanart, Freischaltung

Autor:  dasfuu

Wie bereits der ein oder andere live oder im Stream von der Connichi Couch gehört hat, arbeiten wir daran die Freischaltung zu überarbeiten bzw. komplett abzuschaffen.

Heute schaffen wir in den Bereichen Fanart, Basteleien und Cosplay die Freischaltung ab, diese gesellen sich damit zur bereits umgestellten Foto-Sektion. Wer jetzt die Hände über dem Kopf zusammenschlägt und "Chaos" ruft kann beruhigt sein. (oder enttäuscht)
Auch in Zukunft werden die Bereiche moderiert und die Regeln gelten weiterhin. 
Es gibt jetzt nur noch eine Nachkontrolle. Das heißt alle eure Werke sind erst einmal direkt für alle zusehen und eure Abonnenten werden sofort benachrichtigt. Im Hintergrund (oder auf Meldung hin) werden weiterhin alle Uploads auf Regelkonformität geprüft und unter Umständen bis zur Klärung zurückgestellt oder bei klaren Verstößen entfernt.

Außerdem werden Hand in Hand mit den Umstellungen die Regeln überarbeitet. Im Foto und Cosplay Bereich ist dies bereits vor einiger Zeit geschehen. Der Fanart Bereich folgt nun. Die neuen Regeln findet ihr hier.

World Cosplay Summit 2018 - WCS Live Stream Cosplay, WCS, WCS 2018, World Cosplay Summit

Autor:  Ani

Dieses Wochenende findet auch schon das Finale des World Cosplay Summit (kurz: WCS) in Nagoya / Japan statt. Wir vom Animexx wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg und weiterhin ganz viel Spaß. Natürlich drücken wir  DaisukeSB und Symphonia ganz besonders fest die Daumen! 

Das Finale könnt ihr im Livestream auf Nico Nico Dōga verfolgen:
 
World Cosplay Championship 2018 - final stage
Sonntag, 05.08.2018 Uhrzeit: 9:00 vormittags (16:00 Uhr Ortszeit Japan)
 

http://live.nicovideo.jp/gate/lv314264485


Unser WCS Team Germany 2018 – Daiphonia wird mit der Startnummer 36 antreten.

 

Eine Übersicht aller Startnummern gibt es hier:

 

1. Italien

2. Hongkong
3. Südafrika
4. Belgien
5. Costa Rica
6. Malaysia
7. China
8. Kanada
9. Dänemark
10. Indien
11. Australien
12. Vietnam
13. Amerika
14. Spanien
15. Vereinigtes Königreich
16. Niederlande
17. Frankreich
18. Brasilien
19. Japan
20. Kuwait
21. Bulgarien
22. Taiwan
23. Finnland
24. Singapur
25. Thailand
26. Russland
27. Korea
28. Schweden
29. Mexiko
30. Portugal
31. Philippinen
32. Myanmar
33. Schweiz
34. Chile
35. Indonesien
36. Deutschland
 
Informationen zu den einzelnen Teams findet ihr hier: http://www.worldcosplaysummit.jp/en/2018/team/ 

Viele News und Infos, sowie Bilder und Berichte vom WCS in Japan findet ihr auch auf der Facebook-Seite und Twitter sowie der Homepage des WCSGermany. 

Um einen ganz persönlichen Eindruck zu erhalten, schaut doch auch auf der Facebook-Seite oder Twitter unseres Teams direkt vorbei.

Neue Regeln für Cosplay- und Fotobereich Animexx, Bilder, Cosplay, Event, Fotos, Galerien, kostüm, Regeln, Shooting

Autor:  Chiko-chan

Hallo liebe Animexx User,

auch wenn unsere Techniker nach dem Server-Umzug noch dabei sind an der ein oder anderen Stelle kleine Probleme auszubessern, wollen wir euch heute bereits eine weitere Änderung ankündigen.
 
Wir haben uns die auftretende Kritik an der Foto- und Cosplay-Freischaltung sehr zu Herzen genommen und uns die letzten Wochen daher mit den Bearbeitungsregeln entsprechend auseinandergesetzt.
 
Heraus gekommen ist dabei eine freiere und ungezwungenere Handhabung in diesen beiden Bereichen, die vor allem euch als User zu Gute kommt.
Die genauen Regeln, wie wir sie zukünftig planen zu verwenden, könnt ihr hier und hier nachlesen.

Die wichtigsten Eckpunkte im Bereich der Änderungen werden sein:

  • die Vorlagenpflicht für Cosplays entfällt
  • die Markierungen bei Fotos werden stark gelockert und viele hiervon entfallen
  • die Cosplay/Outfit Pflicht im Bereich Shooting entfällt
  • die Nennungspflicht des Urhebers entfällt (Edit: Von unserer Seite aus besteht der Zwang dazu nicht mehr, rechtlich ist jeder dennoch weiter dazu verpflichtet, wenn die Rechteverwendung mit dem Fotografen geregelt und dies gefordert wird)


Natürlich gibt es neben diesen großen Anpassungen auch noch einige weitere kleinere Änderungen, die eine Handhabung auf beiden Seiten vereinfachen soll.
 
Als „Starttermin“ für die neuen Regelungen ist der 17./18. Februar 2018 eingeplant.
 
Aber natürlich wollen wir nicht nur bei der reinen Überarbeitung der Cosplay- und Fotoregeln bleiben. Wir wollen darüber hinaus auch auf der technischen Seite etwas umstellen.
So möchten wir die Freischaltung in eine Nachkontrolle wechseln. Dadurch entscheidet ihr als User selbst, wann eure Cosplays und Fotos veröffentlicht werden (z.B. auf euren Social Media Seiten oder für eure Animexx-Abonnenten sichtbar).
Aufgabe der Nachkontrolle wird es dann überwiegend sein, die rechtlichen Aspekte der veröffentlichen Cosplays und Fotos zu prüfen, so wie eine korrekte Einordnung entsprechender Kategorien zu gewährleisten.
 
Bitte beachtet: die Anwendung der neuen Regeln erfolgt nicht rückwirkend. Natürlich können bereits bestehende Cosplays und Galerien dem jeweiligen Bereich via Helpdesk gemeldet und nachjustiert werden. Eine generelle Aufarbeitung bestehender Cosplays und Galerien ist vom Aufwand her leider nicht stemmbar.

World Cosplay Summit 2017 - WCS Live Stream Cosplay, WCS, World Cosplay Summit

Autor:  Chiko-chan

Seit einer Woche sind unsere Kassel4niaGirls schon in Nagoya / Japan und lassen uns an ihrer World Cosplay Summit (kurz: WCS) Reise 2017 mit reichlich Bildern und Videos teilhaben. Die teils auch sehr unterhaltsamen Eindrücke und Bilder findet ihr auf ihrer Twitter und Facebook Seite.
 
Das kommende Wochenede findet auch schon das Finale statt und wir vom Animexx wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg und weiterhin ganz viel Spaß. Natürlich drücken wir FallenWings und oOTsukiOo ganz besonders fest die Daumen! Die Events könnt ihr im Livestream auf Nico Nico Dōga verfolgen:
 
World Cosplay Championship 2017 - 1st stage
Samstag, 05.08.2017 Uhrzeit: 8:00 vormittags (15:00 Uhr Ortszeit Japan)
http://live.nicovideo.jp/watch/lv302174904

 
Unser WCS Team Germany 2017 – Kassel4niaGirls wird im Block B mit der Startnummer 07 antreten.
 
Aus jedem Block werden 6 Gewinnerpaare ermittelt, die ins Finale einziehen.

 

eine Übersicht aller Startnummern gibt es hier

Block A
01 Japan
02 Schwerden
03 Belgien
04 USA
05 Kuweit
06 Vietnam
07 Puerto Rico
08 Taiwan
09 Hong Kong
10 Australien
11 Brazilien

Block B
01 England
02 Italien
03 Myanmar
04 Kanada
05 Mexiko
06 Dänemark
07 Deutschland
08 China
09 Thailand
10 Spanien
11 Niederlande
12 Malaysien

Block C
01 Chile
02 Korea
03 Indonesien
04 Russland
05 Singapur
06 Phillipinen
07 Frankreich
08 Finnland
09 Indien
10 Schweiz
11 Vereinigte Arabische Emirate
12 Portugal

World Cosplay Championship 2017 - 2nd stage

Sonntag, 06.08.2017 Uhrzeit: 10:00 vormittags (17:00 Uhr Ortszeit Japan)
http://live.nicovideo.jp/watch/lv302175422
 
Wir möchten hier auch die Gelegenheit nutzen und uns an dieser Stelle bei den deutschen Organisatoren Patrick  der_dreh, Iris Deval, Jan  Motrix, sowie Laura Sandsturm die Jahr für Jahr unermüdlich im Hintergrund agieren, herzlich bedanken. Sie machen es möglich, dass sich die Teams vor Ort wohl fühlen und wohlbehütet durch 1 1/2 Wochen Spaß, Sonne, Nervenkitzel und Japan pur kommen. Falls ihr einen dieser 4 auf der bevorstehenden Connichi antrefft, bedankt euch ausgiebig für ihren unermütlichen Einsatz.
 
Viele News und Infos, sowie Bilder und Berichte vom WCS in Japan findet ihr auch auf der Facebook-Seite und Twitter sowie der Homepage des WCSGermany.

頑張って Ganbatte Team CupCat! Livestream WCS Finale Cosplay, WCS, World Cosplay Summit

Autor:  Ani

Seit letztem Samstag ist unser Team CupCat nun schon in Nagoya / Japan und nimmt eifrig an den vielen Events im Rahmen des World Cosplay Summit (kurz: WCS) teil. Viele Eindrücke und Bilder der vergangenen Tage findet ihr auf der Twitter und Facebook Seite der beiden.
 
Dieses Wochenende findet das Finale statt, wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg und weiterhin ganz viel Spaß. Natürlich drücken wir  Chiko-chan und  Shiroku ganz besonders fest die Daumen! Die Events könnt ihr im Livestream auf Nico Nico Dōga verfolgen:
 
World Cosplay Championship 2016 - 1st stage
Samstag, 06.08.2016 Uhrzeit: 9:00 vormittags (16:00 Uhr Ortszeit Japan)
http://live.nicovideo.jp/watch/lv270820597
 
Unser WCS Team Germany 2016 – CupCat wird im Block B mit der Startnummer 24 antreten.
 
Aus jedem Block werden 8 Gewinnerpaare ermittelt, die ins Finale einziehen.

 

Hier die restlichen Startnummern

Block A:
1 India
2 Brazil
3 Finland
4 Australia
5 Italy
6 Netherlands
7 China
8 Kuwait
9 USA
10 Taiwan
11 Malaysia
12 Canada
13 Russia
14 Singapore
15 Japan
Block B:
16 Thailand
17 United Kindom
18 Vietnam
19 Denmark
20 South Korea
21 Sweden
22 Spain
23 Portugal
24 Germany
25 Philippines
26 Mexico
27 Hong Kong
28 Indonesia
29 France
30 Switzerland

 

World Cosplay Championship 2016 - 2nd stage
Sonntag, 07.08.2016 Uhrzeit: 10:00 vormittags (17:00 Uhr Ortszeit Japan)
http://live.nicovideo.jp/watch/lv270820927
 
Wir möchten hier auch die Gelegenheit nutzen und uns an dieser Stelle bei den deutschen Organisatoren Patrick  der_dreh, Iris Deval und Jan  Motrix, die Jahr für Jahr unermüdlich im Hintergrund agieren, herzlich bedanken.
 
Viele News und Infos, sowie Bilder und Berichte vom WCS in Japan findet ihr auf der Facebook-Seite und Twitter sowie der Homepage des WCSGermany.
 

Rabatt für Vereinsmitglieder bei myCostumes Animexx, Animexx, Cosplay, Verein, Vereinsmitglieder

Autor:  Saiki
Wir haben ja bereits Anfang des Jahres im Rahmen unseres Vereinsnewsletters angekündigt, dass wir dank der freundlichen Unterstützung unseres Partners myCostumes unseren Vereinsmitgliedern in deren Shop einen exklusiven Rabatt bieten können.
 
Da ja die neue Con-Saison bereits gestartet ist und viele von euch sicher bereits eifrig an ihren Cosplays für die kommenden Conventions arbeiten, wollen wir hiermit auch noch einmal separat darauf aufmerksam machen, dass ihr durch eine Vereinsmitgliedschaft auch bei eurem kreativen Hobby einige Vorteile genießen könnt.
 
Gegen Vorlage des Mitgliedsausweises können Vereinsmitglieder im Ladengeschäft von myCostumes in Frankfurt/Main (BerlinerStr. 8), sowie online in deren Webshop unter www.mycostumes.de nach Herzenslust für ihr kreatives Hobby einkaufen und erhalten dabei sogar noch 5% Rabatt auf ihren Einkauf.
 


Um den Online-Rabatt freizuschalten, müssen Vereinsmitglieder am besten dem Team von myCostumes eine E-Mail an shop@mycostumes.de, mit dem Betreff "Animexx-Kunde" schreiben, oder sie benutzen das Kontaktformular.
Hierbei sollte natürlich nicht die Nennung der E-Mail Adresse und des Animexx-Benutzernamen vergessen werden. ;)
Wer bereits ein Kundenkonto besitzt, gibt natürlich diese E-Mail Adresse an, das Konto wird dann für den Rabatt umgestellt. Andernfalls legt das Team von myCostumes ein neues Benutzerkonto in ihrem Shop an.
Nach Prüfung über unsere Datenbank, ob man tatsächlich Mitglied in unserem Verein ist und den Vereinsbeitrag gezahlt hat, sehen unsere Vereinsmitglieder schließlich direkt beim Stöbern den exklusiven Vereinspreis.
 
Vereinsmitglied im Animexx e.V. kann man schon ab 6 Euro, bzw. ab 12 Euro (wenn man über 21 Jahre jung ist) werden. Informationen zu den verschiedenen Mitgliedsstufen, weitere Vorteile und Informationen über den Verein, sowie das Anmeldeformular, findet ihr auf unserer Vereinsseite.
 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei unserem Partner myCostumes für dieses tolle Angebot und hoffen, dass es reichlich genutzt wird!
 
Animexx wünscht euch viel Spaß beim Shoppen und Basteln! ^__^


Übrigens läuft aktuell noch die Bewerbungsphase für das myCostumes Patenschaftsprogramm.
Unter allen Bewerbern werden fünf glückliche Cosplayer auserwählt, die ein Jahr lang bis zu einem bestimmten Einkaufswert gratis shoppen können.
Die Bewerbungsphase endet am 31.03.2016. Informationen zu dem Programm erhalten ihr direkt auf www.mycostumes.de.

Rabatt für Vereinsmitglieder bei myCostumes Animexx, Animexx, Cosplay, Verein, Vereinsmitglieder

Autor:  Saiki
Wir haben ja bereits Anfang des Jahres im Rahmen unseres Vereinsnewsletters angekündigt, dass wir dank der freundlichen Unterstützung unseres Partners myCostumes unseren Vereinsmitgliedern in deren Shop einen exklusiven Rabatt bieten können.
 
Da ja die neue Con-Saison bereits gestartet ist und viele von euch sicher bereits eifrig an ihren Cosplays für die kommenden Conventions arbeiten, wollen wir hiermit auch noch einmal separat darauf aufmerksam machen, dass ihr durch eine Vereinsmitgliedschaft auch bei eurem kreativen Hobby einige Vorteile genießen könnt.
 
Gegen Vorlage des Mitgliedsausweises können Vereinsmitglieder im Ladengeschäft von myCostumes in Frankfurt/Main (BerlinerStr. 8), sowie online in deren Webshop unter www.mycostumes.de nach Herzenslust für ihr kreatives Hobby einkaufen und erhalten dabei sogar noch 5% Rabatt auf ihren Einkauf.
 


Um den Online-Rabatt freizuschalten, müssen Vereinsmitglieder am besten dem Team von myCostumes eine E-Mail an shop@mycostumes.de, mit dem Betreff "Animexx-Kunde" schreiben, oder sie benutzen das Kontaktformular.
Hierbei sollte natürlich nicht die Nennung der E-Mail Adresse und des Animexx-Benutzernamen vergessen werden. ;)
Wer bereits ein Kundenkonto besitzt, gibt natürlich diese E-Mail Adresse an, das Konto wird dann für den Rabatt umgestellt. Andernfalls legt das Team von myCostumes ein neues Benutzerkonto in ihrem Shop an.
Nach Prüfung über unsere Datenbank, ob man tatsächlich Mitglied in unserem Verein ist und den Vereinsbeitrag gezahlt hat, sehen unsere Vereinsmitglieder schließlich direkt beim Stöbern den exklusiven Vereinspreis.
 
Vereinsmitglied im Animexx e.V. kann man schon ab 6 Euro, bzw. ab 12 Euro (wenn man über 21 Jahre jung ist) werden. Informationen zu den verschiedenen Mitgliedsstufen, weitere Vorteile und Informationen über den Verein, sowie das Anmeldeformular, findet ihr auf unserer Vereinsseite.
 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei unserem Partner myCostumes für dieses tolle Angebot und hoffen, dass es reichlich genutzt wird!
 
Animexx wünscht euch viel Spaß beim Shoppen und Basteln! ^__^


Übrigens läuft aktuell noch die Bewerbungsphase für das myCostumes Patenschaftsprogramm.
Unter allen Bewerbern werden fünf glückliche Cosplayer auserwählt, die ein Jahr lang bis zu einem bestimmten Einkaufswert gratis shoppen können.
Die Bewerbungsphase endet am 31.03.2016. Informationen zu dem Programm erhalten ihr direkt auf www.mycostumes.de.

Website Änderungs-Ticker Animexx, Changelog, Cosplay, Events, Weblog

Autor:  cato

[FEATURE] Bei der vorletzte Woche neu eingeführten Liste der Kostüme, die zu Verkauf stehen, gibt es nun auch die Möglichkeit, die Kostüme nach Größe und/oder Preisspanne zu durchsuchen.

[FEATURE] Man hat nun auch bei Fotoreihen die Möglichkeit, einzustellen, wer sie kommentieren darf: alle, nur registrierte Animexxler, oder niemand.

[ÄNDERUNG] In der Monats-Übersicht im Weblog (Tofu-Funktion) sowie bei den Suchergebnissen der Volltextsuchen werden nun auch Microblogs angezeigt.

[KOMPATIBILITÄT] Die Desktop-Benachrichtigungen (damit man die Meldungen, die sonst im blauen Balken erscheinen, auch dann bekommt, wenn die Website zwar geöffnet, aber gerade nicht im Vordergrund ist) funktionieren nun auch ohne Umwege im Firefox (zuvor funktionierte es nur in Chrome sowie bei Firefox mit einem speziellen Plugin).

[BUGFIX] Einige Probleme beim Einbetten von Flash im Weblog (und anderen Stellen, die HTML unterstützen) wurden beseitigt. Es sollte funktionieren, wenn man den <EMBED>-Code im Quellcode des Weblogbeitrags einfügt.

[BUGFIX] Die detaillierteren Möglichkeiten beim Empfehlen über das Empfehlen-♥ ließen sich mit Touch-Gesten nicht öffnen, da automatisch die Empfehlen-Funktion betätigt wurde (was mit Maus-Bedienung gewollt ist).

[BUGFIX] Der Vollbildmodus-Link bei den Fotos wurde oft nicht angezeigt, obwohl die Funktion zur Verfügung steht.

[BUGFIX] Mehrere Microblog-Nachrichten hintereinander von der Event-App aus zum selben Event wurden auf der Persönlichen Startseite nicht richtig angezeigt.

[BUGFIX] Die Titel-Grafiken bei Events und Eventreihen, die mit Projektseiten verknüpft sind, konnten deutlich breiter werden als der Bildschirm und das Layout damit "zerreißen".

[BUGFIX] Die Anbindung der Fanfics an Kindle wurde überarbeitet, sodass sie jetzt insbesondere bei Fanfics mit vielen Kapiteln besser funktionieren sollte.

[BUGFIX] Beim Fanwork-Kästchen der Persönlichen Startseite funktionierte das Nachladen von neuen Einträgen nicht richtig.

Zum Testen: unsere neue Cosplay-Seite [Update] Animexx, Cosplay, Neues Feature

Autor:  cato

Heute können wir euch nach längerer Entwicklungszeit endlich die Beta-Version unserer neuen Cosplay-Seite zeigen, die sowohl eine ganze Reihe neuer Funktionen und Gestaltungsmöglichkeiten, als auch ein deutlich verbessertes Layout mit sich bringt.

Sehr viel Neues bringt die überarbeitete Cosplay-Startseite. Sie orientiert sich stärker an den restlichen Animexx-Fanwork-Bereichen, insbesondere an der Fanart-Startseite. Sie lädt nun noch stärker dazu ein, sich die neu angelegten Kostüme durchzusehen, indem man einfach immer weiter nach unten scrollt. Auch die Liste der besonders beliebten aktuellen Fotoeintragungen wurde optisch aufgewertet.
Es gibt eine Schnellsuche rechts oben, wie man sie von den Weblogs, Fanarts usw. bereits kennt. Mit ihr kommt man sowohl schnell zur Galerie einzelner Mitglieder, zu bestimmten Themenseiten als auch zu einer Übersicht aller Kostüme auf einem bestimmten Event.
Es werden immer die beiden aktuellsten zwei Einträge des Cosplay-Weblogs und der Deutschen Cosplaymeisterschaft angezeigt, außerdem auch immer aktuelle Forenpostings aus dem Cosplay-Forum sowie Cosplay-bezogene Weblog- und Microblogeinträge.
Die sechs aktuell beliebtesten Kostüme werden noch deutlich größer und dekorativer als bisher angezeigt - allerdings zeitlich hintereinander. Im Ausgleich dafür, dass auf der Startseite nun nur mehr die sechs statt wie bisher die zehn beliebtesten Kostüme angezeigt werden, gibt es nun auch eine zusätzliche Seite, auf der sich alle Kostüme zu finden sind, die es jemals in diese "Top 10" geschafft haben.

Die bisher separate Cosplay-Suche wurde ähnlich wie bei den anderen Fanwork-Bereichen in die normalen Auflistungen integriert, sodass man die Suche schrittweise verfeinern bzw. die Ergebnisse filtern kann - also beispielsweise um auf der Liste aller auf der letzten Animuc getragenen Kostüme speziell alle "Buch-Cosplayer" zu finden, oder alle Kostüme, die sowohl dort als auch auf der diesjährigen LBM getragen wurden.

Die Kostümseite wurde deutlich überarbeitet und übersichtlicher gestaltet und um einige zusätzliche Informationen angereichert. Fotos, Videos, Basteleien und Entstehungsbilder stehen nicht mehr linear untereinander, sondern sind nach dem Reiter-Prinzip angeordnet. Bei eigenen Kostümen kann man noch zusätzliche Reiter anlegen, um die Fotos genauer zu ordnen. Bilder des Originalcharakters kann man nun auch in Großansicht anschauen, indem man auf das Thumbnail klickt (das geht bei allen Abbildungen, die etwa seit Februar '14 hochgeladen wurden). Anders als bisher steht auf der Kostümseite fortan auch, welchem Charakter das Kostüm zugeordnet wurde, außerdem auch die verschiedenen Datums-Angaben (wann es erstmals angelegt wurde, wann freigeschaltet, wann zuletzt aktualisiert).
Das Kommentieren von Kostümen wird für Besucher leichter, die noch keinen Animexx-Account haben: Es ist jetzt auch möglich, Kommentare über einen Facebook-Account zu verfassen. Statt dem Steckbrief wird bei solchen Kommentaren dann das Facebook-Profil verlinkt. Dementsprechend gibt es nun für Cosplayer auch die Möglichkeit, einzustellen, ob alle kommentieren dürfen, nur Benutzer, die auch einen Animexx-Account haben, oder niemand (die letzten beiden Möglichkeiten gab es bereits).

​Die eigenen Kostüme kann man nun, ähnlich wie bei den Fanfictions und Fanarts, in Ordner unterteilen. Zusätzlich kann man auch innerhalb eines Kostüms noch Ordner anlegen, um die einzelnen Fotos, die dem Kostüm zugeordnet sind, ordnen zu können.
Bei der Beschreibung der eigenen Kostüme kann man mehr Textformatierungen verwenden als bisher - beispielsweise auch Listen, Textausrichtung (links-/rechtsbündig / zentriert) und eingebettete Umfragen. Schnelle Änderungen an der Beschreibung lassen sich nun auch direkt auf der Kostüm-Standardansicht durchführen, ohne extra auf die Bearbeiten-Seite wechseln zu müssen. Bei den tabellarischen Angaben wurden außerdem noch ein paar Fehler behoben (z.B. dass Links bisher oft nicht richtig erkannt wurden).
Bei den Fotos, die einem eigenen Kostüm zugeordnet sind, sieht man zudem auch die Anzahl der Empfehlungen, die das einzelne Foto bekam - bisher sah man nur die Anzahl der Empfehlungen, die das Kostüm selbst bekam sowie die Summe aller Empfehlungen auf Einzelfotos.
Fotos, bei denen man sich eingetragen hat, kann man nun auch direkt anderen Kostümen oder Fotoordnern zuordnen bzw. die Kostüm-Zuordnung ändern oder aufheben - man muss sich dazu also nicht mehr extra aus- und wieder neu eintragen.
Fügt man auf der Kostümseite eines eigenen Kostüms ein Youtube/Vimeo-Video hinzu, wird das nun auch unmittelbar zugeordnet - man muss es also nicht mehr noch einmal explizit auf der Bearbeiten-Seite bestätigen.
Außerdem gibt es als Alternative zur herkömmlichen Art, Kostüme anzulegen (bei der Foto-Eintragung) auch zusätzlich eine explizite "Kostüm anlegen" Seite.
Will man ein Kostüm zu einer Serie oder einem Charakter anlegen, die / den es in unserer Datenbank noch nicht gibt, gibt es nun direkt von der Auswahl aus verlinkt ein Formular, mit dem man die Serie / den Charakter vorschlagen kann.

Eine etwas heiklere Änderung beim Bearbeiten von Kostümen gibt es aber, die vor allem der Absicht geschuldet ist, ein möglich ansprechendes Design für den gesamten Bereich zu finden; für das Cover-Bild und die "Top 3"-Auswahl-Bilder eines Kostüms gibt es empfohlene Seitenverhältnisse: Cover-Fotos sollten hochkant sein, die "Top 3"-Auswahl-Bilder werden beim Kostüm selbst quadratisch angezeigt. Das heißt natürlich nicht, dass man keine Fotos im Querformat verwenden kann. Wählt man ein Foto im Querformat als Cover, hat man die Möglichkeit auszuwählen, ob in der Kostümansicht nur ein Ausschnitt angezeigt werden soll (den man dann selbst auswählen kann) oder ob es wie bisher komplett aber eben in der gesamten Bildfläche kleiner angezeigt werden soll. In der Cosplay-Suche wird allerdings immer ein Hochkant-Ausschnitt angezeigt. Die "Top 3" Auswahl wird grundsätzlich in quadratischer Form angezeigt.

Die Favoritenlisten werden über die zentrale Animexx-Favoritenseite umgesetzt. Dadurch ergibt sich eine Änderung bei der Benennung: "Empfehlungen" bezeichnet nun, wie in fast allen anderen Bereichen, nur noch jene Empfehlungen, die bei Realkontakten und sichtbaren Nutzern im Kontakte-Kästchen erscheinen, wenn man auf das Empfehlen-Herz klickt, nicht mehr zusätzlich noch eine Unterklasse von Favoritenlisten. Bei Favoritenlisten gibt es daher nur noch die zwei Typen "Öffentlich" und "Nicht-Öffentlich". Von beiden kann man mehrere haben und diese frei benennen. Außerdem wurden sowohl die Empfehlungen als auch die Favoritenlisten in die neue Cosplay-Suche integriert - man kann also auch die eigene Favoritenliste nach Thema, Event, Mitglied usw. durchsuchen.

[UPDATE, 2. Mai 2014]

Seit der ersten Ankündigung dieser Überarbeitung gab es, basierend auf den Kommentaren, noch eine ganze Reihe an neuen Features und Bugfixes:

  • Die Liste gerade besonders beliebter Cosplay-Themen wird von der Themen-Übersichtsseite aus verlinkt. Außerdem wird von dort aus auch die Liste aller aktuellen Kostüme aus dem jeweiligen Themenbereich aus verlinkt (also z.B. alle aktuellen Videospiel-Cosplayer).
  • Die Statistiken werden von der persönlichen Galerie aus verlinkt.
  • Die Auswahl der sechs großen Kostüme auf der Startseite ist nun nicht mehr fest. Stattdessen wird eine Zufallsauswahl aus den gerade beliebtesten 20 Kostümen angezeigt (aktuell nur 10, wird aber auf 20 erhöht, sobald die neue Seite offiziell online geht).
  • Man kann nun auch bei deaktiviertem automatischem Nachladen von der Startseite aus weiternavigieren.
  • Es gibt nun auch wieder die Funktion, die eigenen Kostüme selbst anzuordnen. Dazu muss man bei der eigenen Galerie die Sortierung "Vorgabe des Cosplayers" wählen, dann findet sich der Link dazu gleich unter der Überschrift.
  • Man kann bei Kostümen einzeln das Zurechtschneiden von Bildern deaktivieren.
  • Es gibt nun, analog zu den Formatvorlagen des Weblogs, pro Kostüm zwei "Designs" zur Auswahl - einmal das (neue) Standard-Design, das in den meisten Fällen deutlich besser aussieht, und eines, das dem bisherigen Design recht ähnlich sieht.
  • Man kann die Einstellung, wer die eigenen Kostüme kommentieren darf, nun auch für alle Kostüme gleichzeitig ändern, indem man es bei einem Kostüm einstellt und dabei das Häkchen bei "Für alle Kostüme setzen" setzt.
  • Die drei ausgewählten Fotos eines Kostüms kann man nun per Drag&Drop umsortieren.
  • Beim Cover und den ausgewählten Fotos gibt es jeweils rechts oben einen "Ausschnitt festlegen"-Button, mit dem man leicht einen anderen Bildausschnitt des selben Fotos auswählen kann.

Nun wünschen wir euch viel Spaß beim Ausprobieren und hoffen auf möglichst konstruktive Anregungen und Fehlermeldungen. :-)
Ich werde wieder hier im Beitrag eine Liste an gemeldeten und behobenen Fehlern führen, damit alle einen Überblick darüber haben, was bereits bekannt bzw. inzwischen behoben ist, ohne sich immer sämtliche Kommentare durchlesen zu müssen.

Änderungen in der Cosplay-Sektion Animexx, Cosplay

Autor:  animexx

Hallo liebe Freunde des Cosplay,

in den vergangenen Wochen haben wir uns mit der Frage beschäftigt wie und in welche Richtung es mit der Cosplay-Sektion weiter gehen soll. Einiges davon wird noch seine Zeit brauchen, aber wir wollen euch trotzdem schon einmal einen Ausblick auf einige Dinge geben, die jetzt und in naher Zukunft umgesetzt werden sollen.

Zunächst möchten wir euch aber hier ganz offiziell die neue Cosplay-Bereichsleiterin Xx_LiL_xX vorstellen, die bereits seit der Amtsniederlegung der ehemaligen Bereichsleiterin Ai-Megumi sich in ihre neuen Tätigkeiten eingearbeitet und ein neues Team auf die Beine gestellt hat. Wir danken ihr, den alten und den neuen Freischaltern auf jeden Fall für ihr Engagement!


Damit gehen auch ab heute die neuen Cosplay-Regeln online, die vor allem bei den Vorlagenbildern des Originalcharakters eine deutliche Lockerung darstellen.
Die wichtigsten Änderungen:

  • Bei Charakteren aus den Themenbereichen Manga, Anime, Videospiele, Filme, Comics und Musik genügt es nun, wenn der Originalcharakter zur Hälfte zu sehen ist (ab Hüfte aufwärts). Dabei gibt es auch eine deutliche Lockerung bezüglich der Abweichungen - so sind Varianten in Länge und Farbe, die sich in einem gewissen Rahmen bewegen, durchaus okay, aber natürlich sollte der dargestellte Charakter noch übereinstimmen.
  • Bei Buchcharakteren, bei denen es keine bildliche Vorlage des Charakters gibt, gelten nun auch textliche Vorlagen, die die Szene aus dem Buch wiedergeben sollen, in der das Outfit beschrieben wird.
  • Für Vermenschlichungen wie zum Beispiel bei Pokémon oder Tetris reicht nun das Originalbild, es muss nicht mehr eine vermenschlichte Version davon hochgeladen werden.


Außerdem gibt es Neues für Eigenkreationen, also Kostüme, die keinen konkreten Charakter als Vorlage haben. Das betrifft vor allem Sachthemen wie Piraten, Zombies, Jahreszeiten, Elemente etc. und selbst erfundene Charaktere zu Serien. In beiden Fällen wird keine Abbildung des Originalcharakters mehr vorgeschrieben - bei solchen Eigenkreationen muss es sich aber klar erkennbar um ein Kostüm handeln. Reine Zivilkleidung wird nicht als Cosplay angesehen und kann als Fotoordner angelegt werden.
Besucher der Cosplay-Seite haben aber selbst die Wahl, ob sie sich solche Kostüme anschauen oder sie lieber ausblenden möchten. Die Sachthemen, die bislang in der Themenübersicht bislang mit dem Themenbereich Westliche Comics zusammen aufgeführt wurden, sind daher nun in einem separaten Themenbereich aufgelistet. Selbst erfundene Charaktere mit Serienbezug gibt es bei der Charakterauswahl innerhalb eines Themas einen separaten Punkt "Eigener Charakter".

Mit der automatischen Übergabe neu angelegter Kostüme zur Freischaltungen wird es nun folgendermaßen gehandhabt: Man hat insgesamt vier Wochen Zeit, um ein Kostüm hinreichend zu bearbeiten. Nach drei Wochen bekommt man eine automatisch verschickte ENS, die einen darauf hinweist, dass das Kostüm nach einer weiteren Woche automatisch übergeben wird.

Die Regeln im Detail findet ihr hier.


Wir haben auch eure zahlreichen Wünsche bezüglich der Cosplay-Sektion bekommen und werden natürlich an einer weiteren Umgestaltung arbeiten, die wir hoffentlich pünktlich zur nächsten Con-Saison im Frühjahr 2014 fertiggestellt haben werden. Dazu zählt auch die Funktion, die bereits in den neuen Regeln aufgegriffen wird: die Erstellung und Bearbeitung von Unterordnern zu Kostümen, sodass mehrere Varianten eines Kostüms übersichtlicher gestaltet und präsentiert werden können. ​Wir hoffen aber, dass ihr schon jetzt mit den kleineren Änderungen bereits etwas anfangen könnt und wünschen euch noch viel Spaß mit der Cosplay-Sektion und Animexx!


[1] [2] [3]
/ 3