Zum Inhalt der Seite


[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11...30] [31...40] [41...50]
/ 50


Schlagworte

Top 15

- Animexx (835)
- Changelog (312)
- Neues Feature (138)
- Verein (116)
- Vorstand (89)
- Projekte (39)
- Mitgliederversammlung (38)
- Vorstandsnotizen (33)
- Cosplay (31)
- Treffen (29)
- Weblog (29)
- MVV (28)
- Animexx-Stand (27)
- Fanart (26)
- Fanfiction (25)
Weblogs durchsuchen
Einträge vom...
Neueste Kommentare
19.07.: Lost_Time
19.07.: Onee-Bakaleinchen-
19.07.: Lost_Time
19.07.: FlowerFay
19.07.: Lost_Time
19.07.: FlowerFay
19.07.: Lost_Time
19.07.: Aurora-Silver
19.07.: Zamasu
19.07.: FlowerFay
Autoren
- A-L-U-C-A-R-D (2)
- Ai-Megumi (2)
- Anderswelten (3)
- Ani (3)
- animexx (41)
- Aubergine (3)
- Azamir (2)
- Azumanga (1)
- Ben (43)
- BlackViper (1)
- Bobbi-San (10)
- Calafinwe (2)
- cato (583)
- Chiko-chan (3)
- chojin (1)
- Dark_chan (1)
- dasfuu (8)
- didarabocchi (8)
- Dio (6)
- DocSleeve (1)
- Elly-san (2)
- Engelszorn (1)
- FroZnShiva (2)
- Gabriel_deVue (1)
- Galileo (64)
- Ganondorf (20)
- GhostGambler (10)
- Haga (2)
- Kagetora (2)
- KaoruDark (3)
- KarlE (1)
- Kathal (2)
- Keno (3)
- KibouNoSenshi (3)
- Kickaha (5)
- Killy (2)
- Lamy (10)
- LiaraAlis (1)
- lore (2)
- Lost_Time (11)
- Nachtdenker (4)
- Paranoia (1)
- Rmnrai (1)
- Ronjohn (18)
- Sai1 (14)
- Saiki (137)
- sailorhcb (2)
- Strong-Bow (2)
- TonaradossTharayn (43)
- Toto (9)
- Trunks21 (4)
- Uryuu (2)
- Varis (1)
- Veroko (13)
- WolfE (2)
- Yuya (1)
- _fireball_ (5)

Betazirkel sucht Betatester! animexx, Developer

Autor:  Uryuu

Wie bereits in unserem Developer-Livestream am Sonntagabend vorgestellt wurde, möchten wir euch nun auch hier auf unseren Betazirkel aufmerksam machen:

https://www.animexx.de/zirkel/betazirkel/

 

Was ist eigentlich das Besondere an dem Betazirkel?

Betazirkelmitglieder werden für besondere Funktionen auf der Webseite freigeschaltet, die noch in der Testphase stehen und bis zu dem finalen Livegang allen voran Userfeedback und ein gewisses Bughunting benötigen. An dieser Stelle könnt ihr euch als User aktiv daran beteiligen, Animexx ein Stückchen voranzutreiben, zudem helft ihr uns dabei, Fehler frühzeitig zu erkennen – indem ihr euer Feedback hinterlasst.

 

Um welche Funktionen oder gar testintensive Bugfixes es dabei genau geht, könnt ihr dann den Zirkel-Threads entnehmen. Im Augenblick könntet ihr einen kleinen Vorgeschmack über den neuen Footer gewinnen.

Der Beitritt ist natürlich freiwillig, sobald ihr den Zirkel wieder verlässt, werden die Beta-Funktionen automatisch nach einem erneuten aus- und wieder einloggen deaktiviert.

 

Das Animexx-Dev-Team bedankt sich und freut sich auf rege Userunterstützung!

 

 

Sendung verpasst? (ha, ha!)

Hier könnt ihr euch die erste Folge des Developer-Streams „Animexx Rewind“ ansehen:

 

Website Änderungs-Ticker Japantag Düsseldorf, animexx, changelog

Autor:  Galileo

In letzter Zeit gab es nach längerer Zeit ein paar Updates für animexx.de:

[UPDATE] Die Seite für die Anmeldung zur Cosplay-Modenschau auf dem Japantag in Düsseldorf ist online. (von  Galileo)

[BUGFIX] die Facebook-Anbindung hatte gleich aus mehreren Gründen nicht mehr funktioniert. Jetzt sollte es wieder klappen. Da wir nicht alle Konstellationen durchspielen können, bitten wir um Feedback, wenn etwas noch nicht klappt. (von  lore)

[BUGFIX] beim GELT-Aufladen für unser Tofu-System gab es ein Problem mit Kommabeträgen bei Lastschriften. (von Bobbi-San) (bitte zum Test alle 5,50 € aufladen! ;-)

[BUGFIX] das Löschprotokoll für RPG-Postings funktionierte nicht mehr (von  Uryuu)

[BUGFIX] Hörbücher/Podcasts wurden nach dem Upload nicht mehr richtig umgewandelt. (von  Galileo)

[ÄNDERUNG] beim Hochladen von Hörbüchern bzw. Podcast-Files ist nun eine Dateigröße von 90 MB erlaubt (vorher 30 MB). (von  Galileo)

[BUGFIX] Das VGWort-Zählpixel für Fanfic-Autoren konnte aufgrund der https-Umstellung nicht mehr eingebunden werden. (von Bobbi-San)

[BUGFIX] beim Erstellen eines Events konnte ein ggf. vorhandener Foren-Thread nicht mit einer https-URL hinzugefügt werden (von  Galileo)

Vorstandswahlen 2018: Kandidatur zum Schatzmeister Animexx Mitgliederversammlung 2018, Animexx, Animexx e.V., Animexx Mitgliederversammlung 2018, Mitgliederversammlung, MV, Vorstand, Vorstandswahl 2018

Autor:  Ronjohn

Am 12.05.2018 findet die diesjährige Mitgliederversammlung des Animexx in München statt! Wie alle zwei Jahre wird wieder einmal der Vorstand gewählt. Wir möchten die letzten Tage vor der Wahl nutzen um die Bewerber und Bewerberinnen für die einzelnen Posten vorzustellen.

Möchtet ihr selbst als Vorstand kandidieren? Dann schreibt einfach eine ENS an  Ronjohn oder eine E-Mail an den amtierenden Vorstand. Solltet ihr euch noch nicht sicher sein und bis zur Versammlung abwarten wollen, könnt ihr euch spontan auch auf der Mitgliederversammlung zur Wahl aufstellen lassen.

Name: Roman " Rmnrai" Grabowski
Alter: 31 Jahre
Wohnort: München (Berg am Laim)
(berufl.) Tätigkeit: IT Consultant

Ich bin zum einen gelernter Kaufmann im Einzelhandel und war in der Home Entertainment Branche tätig und schloss anschließend meine zweite Ausbildung als Fachinformatiker in Systemintegration ab. Ich arbeite derzeit als fester Angestellter bei der MSG Services AG in Ismaning. Meine Chefs unterstützen mich bei meinen Vereinsaktivitäten. Durch meine flexiblen Arbeitszeiten kann ich mir die Zeit auch so legen und nehmen, wie ich sie brauche, wodurch ich schon seit mehreren Jahren als Organisator der Hanami und der Animuc tätig bin und mich bei der Connichi als Fahrer und Betreuer um die Ehrengäste kümmere.

Vereinserfahrung:
1995-2002 SC Bogenhausen (Fußballverein)
2000-2005 Pfarrjugend und Gruppenleiter (Hl.Blut und KJG)
2003 - heute Vereinsmitglied bei Deutscher Go Bund e.V.
2003 - heute Vereinsmitglied bei Shogi Deutschland e.V.
2003 - heute Onlineclubmitglied Animexx
2005 - heute Vereinsmitglied im Animexx e.V.
2005 - heute Standhelfer bei diversen Conventions
2005 - heute Helfer beim Münchner Animexx-Treffen und anderen Treffen
2005 - heute Helfer bei der Connichi
2006 - heute Helfer bei der Hanami
2009 - heute Organisator bei der Animuc
2009 - heute Unterstützung des Vereins in Sachen Versicherungen
2011 - heute Orga-Assistenz bei der Connichi
2011 - heute Hauptorganisator Hanami
2012 - 2014 Unterstützung bei Planung und Durchführung von Animexx Ständen
2017 - heute Helfer beim Cosday im Kassenbereich
2018 - heute Unterstützung bei den Animexx Twitch Streams

Ich bin also schon seit 15 Jahren aktiv beim Animexx dabei. Davor habe ich im Fußballverein, in der Pfarrgemeinde, beim GO und Shogi Verein mitgeholfen. Ich übernehme dort allerdings keine aktiven Aufgaben mehr.

Für welche Position im Vorstand kandidierst du, und warum gerade dieser Posten?
Ich kandidiere als Schatzmeister, da ich denke, dass auf diesem Posten jemand sein sollte, der schon länger im Vereinsgeschehen ist, aber auch auf gewisse Weise frischen Wind rein bringt.

Ich finde es wichtig, dass der Schatzmeister des Vereins in der Nähe vom Animexx Büro wohnt, um kurze Dienstwege bei Rückfragen zu haben oder um auch als Vertretung für die Buchhaltung fungieren zu können. Dazu gehört auch das richtige Kommunizieren zwischen allen Organen des Vereins, sowie die zeitnahe Bearbeitung von Rückfragen und Anträgen. Und genau hier sehe ich meine Stärken, da ich inzwischen sehr gut erreichbar bin und viele Kommunikationswege nutze.

Die Vereinsarbeit ist ein fester Bestandteil meines Alltags geworden. Ich kann mich sehr gut mit dem Verein identifizieren und möchte den Animexx gerne noch mehr unterstützen. Ich möchte gemeinsam mit dem gewählten neuen Vorstand eine zukunftssichere Planung aufstellen.

Ich habe meine Tätigkeiten im Verein bereits im Vorfeld reduziert, um sicherzustellen, dass ich genügend Zeit haben werde, um effektiv als Schatzmeister arbeiten zu können.

Dieses Jahr habe ich z.B. ein neues Ticketsystem erfolgreich bei der Animuc und der Hanami eingeführt, um den Aufwand zum vorherigen System deutlich zu vermindern. Die Idee kam auf einer Animuc-Besprechung und wurde ein paar Tage danach von mir implementiert. Wenn ich etwas übernehme, kann man sich sicher sein, dass es zeitnah und korrekt umgesetzt wird.

Ich habe keine festen Aufgaben mehr bei den Veranstaltungen als Organisator, und springe nur dann ein, wenn Not am Mann sein sollte.

Ich bin kein gelernter Buchhalter und kenne aktuell nur die Sachen, die ich bisher selbst bei meinen Tätigkeiten gebraucht hab, ich bin aber gewillt mich intensiv in die Materie einzuarbeiten und gegebenenfalls Schulungen zu besuchen.

Welche Ziele setzt du dir für deine Tätigkeit im Vorstand? Gibt es ein bestimmtes Ziel oder Projekt, das dir besonders am Herzen liegt?
Ich habe mehrere Punkte, die mir am Herzen liegen, und von denen ich hoffe, sie umsetzen zu können. Ich würde gerne die Kommunikation zwischen den Veranstaltungen verbessern, sowie als Vermittler bei Problemen fungieren. Ich werde jetzt schon oft in beratender Funktion herbei gezogen.

Eines meiner Ziele ist, dass die Arbeit des Vorstandes transparenter gegenüber dem Verein und seinen Mitgliedern wird, um dadurch ggf. neuen Projekten den Einstieg zu erleichtern. Viele Projekte die mit Animexx im Bezug stehen wissen gar nicht, wie sie das Ganze mit dem Verein gemeinsam machen könnten. Hierbei will ich Abhilfe schaffen durch bessere Aufklärungsarbeit. Dazu gehört auch zwingend das Fördern von Kindern und Jugendlichen, damit diese aktiver und kreativer im Bezug auf Japan werden. Hier arbeite ich zum Beispiel schon mit dem Haneda Anime Music Festival in Japan zusammen, wo ich dafür sorgte, dass zwei deutsche Künstler aus der Szene Alben und Songs in Japan produzieren konnten.

Ich würde derzeit auch versuchen Kurse zu organisieren, damit unsere Treffenleiter und Veranstaltungsorganisatoren besser Bescheid wissen und noch besser arbeiten können. Das Ganze soll sich vor allem auf die buchhalterischen Themen beziehen, um die Arbeit für unserer Buchhaltungsassistenz in Zukunft zu erleichtern.

Außerdem denke ich ist es wichtig mehr Kontakt zu Vereinen in Japan aufzubauen und evtl. einen Austausch zu organisieren.

Eine digitale Lösung für die Kassenbücher/Budgetpläne etc., die über das Handy genutzt werden kann, würde uns allen das Leben erleichtern. Hier würde ich mich gerne für dieser Idee stark machen und für eine entsprechende Umsetzung sorgen.

Welche deiner persönlichen Eigenschaften oder Fähigkeiten macht dich besonders geeignet, Vorstandsmitglied zu werden?
Ich bin ein ruhiger, aufgeschlossener Mensch, der versucht an Probleme möglichst neutral und nicht zu emotional heranzugehen. Ich versuche sinnvolle und zeitnahe Problemlösungen zu finden, dies ist mitunter auch in meinem Job sehr wichtig, weswegen ich mich hier gut in der Lage dafür sehe.

Ich schätze mich außerdem als einen offenen und ehrlichen Menschen ein, der ein gutes Durchsetzungsvermögen besitzt, aber auch auf Genauigkeit und Ordnung viel wert legt. Auch wenn es mal bei mir sein kann, dass ich etwas auf den letzten Drücker mache, aber ich habe bisher alle meine Aufgaben termingerecht umgesetzt und wenn es doch mal nicht geklappt hat, habe ich rechtzeitig Bescheid gegeben.

Ich weiß durch meine langjährige Erfahrung im Verein was ich zu meinen Pflichten zählen muss und kann. Ich weiß auch rechtzeitig, wann ich Aufgaben/Verantwortungen abgeben sollte, damit keine Probleme entstehen. Durch meine verschiedenen Organisationsposten, die ich schon bekleidet habe, fühle ich mich als ein guter Koordinator.

Mit meiner Kommunikationsfähigkeit kann ich auch (-noch) punkten, da ich des Öfteren Vermittler zwischen argumentierenden Parteien gespielt habe.

Wie groß ist deine Reisebereitschaft?
Ich bin bereits jetzt auf vielen Conventions unterwegs und fast überall in der Rolle als Helfer, Organisator oder Unterstützer tätig. Ich bin immer da, wo ich auch tatsächlich gebraucht werde.
Als Schatzmeister würde ich versuchen jeden Standort einmal zu besuchen, um mir ein Bild von den lokalen Gegebenheiten machen zu können und gegebenenfalls für buchhalterische Fragen zur Verfügung zu stehen oder Kassenbücher gemeinsam vor Ort zu erstellen.
Viele kenne ich bereits, die Nordlichter sind bei mir allerdings immer auf der Strecke geblieben, aber das kann man ja auch mal ändern. Ich würde aber überall wo ich gebraucht werde hinfahren. Ich habe auch jetzt schon kein Problem damit meinen Urlaub für die Vereinstätigkeiten zu nutzen.
 

Animexx Rewind Episode 1 Developer, Stream, Twitch

Autor:  Galileo

Am Sonntagabend lädt  Uryuu euch um 20 Uhr zur ersten Live-Programmierung des neuen Animexx-Cores ein! Der Core wird unter dem Projektnamen „Animexx Rewind” entwickelt und soll künftig als unsere neue Schnittstelle für diverse neue (oder erneuerte) Module, Apps und Ähnliches fungieren.

Wir haben das Video hier unten eingebunden, du musst dich auf Twitch also nicht registrieren und kannst Uryuu gerne auch über die Kommentarfunktion hier direkt anschreiben – oder trete unserem Animexx-Chat in Discord bei. Da es nicht für jede Streaming-Session separate Ankündigungen geben wird, werden wir im Footer kennzeichnen, wann Uryuu im Stream aktiv ist.

Fragen zum Code, der technischen Architektur oder zur Programmierung Allgemein sind gewünscht und gerne gesehen. Programmierkenntnisse sind hierbei nicht erforderlich, um als Zuschauer auf eine möglichst verständliche Antwort zu hoffen.

Vorstandswahlen 2018: Kandidatur zur Schatzmeisterin Animexx Mitgliederversammlung 2018, Animexx, Animexx e.V., Animexx Mitgliederversammlung 2018, Mitgliederversammlung, MV, Vorstand, Vorstandswahl 2018

Autor:  Ronjohn

Am 12.05.2018 findet die diesjährige Mitgliederversammlung des Animexx in München statt! Wie alle zwei Jahre wird wieder einmal der Vorstand gewählt. Wir möchten die letzten Tage vor der Wahl nutzen um die Bewerber und Bewerberinnen für die einzelnen Posten vorzustellen.

Möchtet ihr selbst als Vorstand kandidieren? Dann schreibt einfach eine ENS an  Ronjohn oder eine E-Mail an den amtierenden Vorstand. Solltet ihr euch noch nicht sicher sein und bis zur Versammlung abwarten wollen, könnt ihr euch spontan auch auf der Mitgliederversammlung zur Wahl aufstellen lassen.

 

Name: Jeanne Emilia " RanmaS" Riedel
Alter: 32
Wohnort: München Stadtteil Johanneskirchen
berufliche Tätigkeit: Ich habe Bäckerin gelernt und arbeite in der Bäckerei seit 7 Jahren. Gleichzeitig habe ich mit meinen Eltern ein An- und Verkauf-Geschäft vor 3 Jahren mitgegründet.

Bisherige Vereinserfahrung:
- Ehemalige Leiterin des Animexx FTW Weilheim (3 Jahre lang Orga)
- 5 x Helfer der Animuc (3x Helferzimmer, 1x Watch(wo)man, und dieses Jahr TCG)
- Ehrenamtliche Mitwirkung bei diversen Projekten anderer Träger in München, die durch den Animexx e.V. unterstützt wurden, z.B. bei der Matsuri (die jetzt unter der neuer Teamzusammenstellung Kaizoku heißt), Animexx 2.0, Super Geeknight und einmal sogar beim Japanfest.

Für welche Position im Vorstand kandidierst du und warum?
Ich kandidiere als Schatzmeisterin, da ich damals beim Animexx FTW Weilheim auch schon Kassenwart war und die ganze Rechtliche und Finanzielle Organisation des Treffens organisiert hatte.

Welche Ziele setzt du dir für deine Tätigkeit im Vorstand?
Mein Ziel ist es den Verein bekannter zu machen, indem die Projekte zur Verbreitung gefördert werden z.B. neue Treffen und neue Convention.

Gibt es ein bestimmtes Ziel oder Projekt, das dir besonders am Herzen liegt?
Es liegt mir am Herzen auch externe Veranstaltungen zu fördern, die nicht unbedingt Animexx als Träger haben, aber auf denen der Animexx e. V. als Förderer mit im Aufbau und Organisation unterstützt. Man sollte Projekte beim "Laufenlernen" unterstützen bis sie Selbstständig weiter existieren können.

Welche deiner persönlichen Eigenschaften oder Fähigkeiten macht dich besonders geeignet, Vorstandsmitglied zu werden?
Mein "Gründergeist" und meine Fähigkeit wirtschaftlich zu agieren.

Wie groß ist deine Reisebereitschaft?
Ich habe eine gute Reisebereitschaft. Leider muss ich meinen Jahresurlaub zu Jahresbeginn für ein Jahr im Vorraus planen.

 

Sonderverkauf: 3-Tagestickets für Animexx Vereinsmitglieder Connichi, Tickets, Vereinsmitglieder

Autor:  Chiko-chan

Liebe Vereinsmitglieder (oder die, die es vielleicht noch werden wollen :-)

auch in diesem Jahr möchten wir unseren Animexx-Vereinsmitgliedern die Möglichkeit bieten, Dreitagestickets für die Connichi zu erwerben.

Die Dreitagestickets für die Connichi 2018 sind inzwischen ausverkauft. Exklusiv für Animexx-Vereinsmitglieder die Connichi aber noch insgesamt 50 Dreitageskarten zur Seite gelegt.
Wenn Du also noch kein Ticket hast und noch alle drei Tage auf die Connichi kommen willst, kannst du dir ab dem 15. Mai 2018 noch ein (Economy- und Standard-Mitglieder) oder zwei Tickets (Gold-Mitglieder) bestellen.

Auf den aktuellen Preis von 61 Euro gibt es dazu noch 5 Euro Mitglieder-Rabatt. Ein Con-Ticket für Vereinsmitglieder kostet dann also nur noch 56,- €  zzgl. 1 Euro Versandgebühr.

Berechtigt für den Kauf sind alle, die zum Stichtag am 10. Mai 2018 Vereinsmitglied waren und auch ihren Mitgliedsbeitrag bezahlt haben.

Bezahlt werden müssen die bestellten Tickets innerhalb von 4 Wochen per Überweisung und werden Ende Juli/Anfang August vor der Connichi verschickt.

Der Verkauf läuft ab dem 15. Mai bis zum 1. Juni 2018.
Weitere Bestellhinweise findet ihr auf der Connichi News Seite.

Die Connichi 2018 findet vom 07. bis zum 09. September 2018 in Kassel statt.
 

Animexx Q&A (Version 0.1β) animexx, Stream, Twitch

Autor:  Galileo

Hi Leute!

Wir wollen den Betrieb der Animexx-Seite transparenter machen – deswegen werden wir versuchen, einen Twitch-Livestream zu starten, für Fragen und Antworten rund um die Homepage und den Verein.

In der ersten Ausgabe wollen wir u.a. den hinter uns liegenden Serverumzug besprechen – warum war er nötig, wie ist es gelaufen, was ist der aktuelle Status, etc. Außerdem wird es sicher viele Meta-Themen rund um den Stream selbst geben ;) Dabei sind die Server-Admins  Galileo,  lore und  Uryuu, mit technischer Unterstützung von  Rmnrai.

Wir machen das zum ersten Mal, deswegen können wir kaum etwas versprechen was die technische Qualität angeht - es ist ein erster Test!

Wir würden uns trotzdem freuen, wenn der eine oder die andere vorbei schaut, damit wir keine Selbstgespräche führen müssen.
Wenn wir merken, dass diese Möglichkeit für uns funktioniert und auch genug Interesse besteht, werden wir das Format gerne öfter anbieten.
 
Wir planen den Start am Samstag, 21.4.um 19:30 Uhr, hier ist der Link zu unserem Twitch-Channel: https://www.twitch.tv/animexxDE

[Update] es gibt jetzt die Audio-Spur zum Download innerhalb des Animexx-Podcasts. Außerdem eine kurze Zusammenfassung in Textform, die netterweise Rizumu erstellt hat - siehe unten Das Video der Aufzeichnung soll auch noch seinen Weg auf Youtube finden, da gibt es nur unvorhergesehene Account-technische Probleme^^

 

[Beendet] Osteraktion 2018 Animexx, Ostern, Animexx, Osteraktion 2018, Ostern

Autor: Ganondorf

Liebe User

 

Die diesjährige Osteraktion 2018 ist beendet und die Gewinner längst informiert. Das GELT wird den ToFu-Gewinnern wie in der ENS geschrieben ab dem 10.04. überwiesen.

Die Sachpreise (DVDs und Videospiele) werden bis Ende der kommenden Woche an die Gewinner versandt. Asia Arena übernimmt den Versand der Tickets selbst.

 

Die korrekte Zahl (197) wurde von niemandem erraten.

Verlost wurden die Preise mittels einem Zufallsgenerator unter den sechs Usern, die mit ihrer Schätzung am ehesten an der Lösung dran waren.

 

 

Osteraktion 2018

Teilnehmer: 40

Aufgabe:

Erraten wie viele Osterkükenkekse in der Schüssel sind.

Lösung: 197

 

Osteraktion 2017

Teilnehmer: Unbekannt

Aufgabe:

Eier aufschlagen und mindestens 100 Hasen retten. (Traditionelles Klickspiel)

Statistik: 2.184.708 aufgeschlagene Eier + 279.978 gerettete Hasen.

 

Osteraktion 2016

Teilnehmer: 13

Aufgabe:

Einen österlichen Comicstrip zeichnen oder etwas österliches basteln.

 

 

 

Wir danken allen Usern die an der Aktion teilgenommen haben und hoffen nächstes Jahr das altbewährte Klickspiel wieder anzubieten.

 

 

Grüße

 

Das Osterteam 2018

 

 

Bei Rückfragen zu diesem Blogeintrag bitte mittels [[]] Ganondorf taggen.

Rebrush Update

Autor:  Bobbi-San

Hi zusammen,

so … ein bisschen später als gedacht geben wir unsere Testseite an dieser Stelle wieder frei, nachdem die durch besagte technische Umstellung entstandenen Probleme nun beseitigt sind.

Die Seite befindet nun in einem Zustand, der von unserer Seite in Kürze auf den Animexx-Server aufgespielt wird.
(wenn noch Bugs entdeckt werden, beheben wir diese natürlich noch vorher.)

Änderungen gegenüber der letzten Freigabe der Testseite:
Wir haben an der Farbgebung noch einmal ein paar Dinge geändert. Vor allem die Lesbarkeit sollte nun seitenübergreifend deutlich besser sein.

Bedenkt aber, dass es weiterhin ein paar Stellen geben kann, wo der Kontrast noch nicht optimal ist. Dies kommt durch die kategorische Umfärbung der alten Farbwerte im Projekt zustande, und ist seitenübergreifend noch nicht 100% perfekt. Dies optimieren wir im Laufe der kommenden Wochen weiter.

Einige weitere Punkte werden wir ebenfalls in den kommenden Wochen noch weiter optimieren, je nachdem wie euer Feedback hier aussehen wird.

Außerdem folgt nach dem Aufspielen auf den Animexx-Server sowieso noch ein Zeitraum, in dem auf euer Feedback eingegangen, sowie Dinge weiter verbessert und optimiert werden.

Sobald dieser Zeitraum abgeschlossen ist, werden wir einige Bereiche der Seite noch einmal grundlegender überarbeiten, und auch neue Features, sowie Performance Verbesserungen (Seitenlade-Geschwindigkeit etc.) einbauen.

Der neue Look der Seite ist also kein abgeschlossener Zustand, sondern wird weiterhin stets in Bewegung bleiben. Dabei werden einige Bereiche von uns weiter und umfangreicher verschönert (bild- / grafiklastiger, übersichtlicher) und aufgeräumt werden.

Eine Anmerkung:
Wir haben auf 4 Bereichs-Übersichtsseiten neues Bildmaterial im Bereich oben links eingebaut, da wir in Zukunft die Seite generell etwas grafiklastiger gestalten wollen – sozusagen als kleine Vorschau. Die ausgewählten Bilder stehen noch nicht endgültig fest, hier nehmen wir auch gerne Vorschläge entgegen.

 


Nachfolgend noch einmal die Anleitung zum erfolgreichen Zugriff auf die Testseite:

Grundsätzlich kommt ihr über diesen Link zur Testseite:  https://staging.animexx.de

Dabei könnte es theoretisch passieren, dass dies nicht gleich beim ersten mal klappt. Solltet ihr nicht direkt auf die Testseite gelangen, dann versucht die nachfolgenden Lösungsmöglichkeiten:

mögliches Problem #1:
Ihr landet beim direkten Aufrufen des Links https://staging.animexx.de nicht auf der Vorschauseite, sondern bekommt einen Fehler, oder werdet auf die aktuelle Seite weitergeleitet.
 

Lösung:
Ruft diesen Link auf: LINK und ladet diesen mehrmals neu (STRG + R, bzw. CMD + R auf der Tastatur). Dann wieder auf https://staging.animexx.de gehen, und ggf. diese Seite mehrmals neu laden.
 
 

mögliches Problem #2:
Ihr landet nach dem Einloggen auf https://staging.animexx.de wieder auf der aktuellen Seite. Also auf https://www.animexx.de 
 

Lösung:
Wenn dies passiert, einfach noch einmal https://staging.animexx.de aufrufen. Dann landet ihr auf der Vorschauseite.
 
 
Solltet ihr aus anderen Gründen Probleme haben, die Vorschauseite zu erreichen, meldet euch einfach hier in diesem Post, oder im Rebrush-Zirkel via Kommentar.

 

Liebe Grüße
Das Animexx Web-Team

Rebrush-Update

Autor:  Bobbi-San

Hi zusammen,

ich möchte euch kurz informieren, dass wir die für heute geplante Veröffentlichung eines Teilbereichs ein wenig verschieben müssen.

Durch euer zahlreiches Feedback kamen leider mehr Bugs und Darstellungsfehler zum Vorschein, als wir dachten. Wir nehmen uns nun lieber noch einige Tage Zeit, bevor wir damit in einem unausgereiften Zustand an die Öffentlichkeit gehen.

Zudem werden wir auch ein paar eurer Gestaltungsideen aufgreifen, was natürlich ebenfalls Zeit in Anspruch nimmt.

Wir halten euch an dieser Stelle auf dem Laufenden.

Liebe Grüße
Das Animexx Web-Team

 

Mitgliederversammlung 2018 - Frist für Satzungsänderungsanträge

Autor:  Ani
Dieses Jahr findet die Mitgliederversammlung des Animexx e.V.s am 12.05.2018 in München statt. Neben den Vorstandswahlen und der Genehmigung des Haushaltsplanes haben die Mitglieder des Vereins außerdem die Möglichkeit die Vereinssatzung zu ändern.
Hierzu heißt es in der Satzung: "Anträge auf Satzungsänderung oder Auflösung des Vereins sind beim Vorstand spätestens 60 Tage vor der Versammlung in Textform einzureichen."

Gemäß Art. 7 (5) der Vereinssatzung hat man also nun noch bis zum 13. März 2018 Zeit, Satzungsänderungsanträge in Textform an den Vorstand einzureichen.
Eingereicht werden können diese Anträge von Vereinsmitgliedern direkt im offiziellen Anträgesystem des Vereins. Im dazugehörigen Vereinsforum besteht dann auch vorab schon die Möglichkeit über die eingereichten Satzungsänderungsvorschläge zu diskutieren.

Auch allgemeine Anträge zur Tagesordnung können gemäß Art. 7 (4) der Satzung nur bis 14 Tage vor der Versammlung im Anträgesystem eingereicht werden. Dies wäre also dieses Jahr bis zum 28. April 2018.
Ein Antrag zur Tagesordnung wäre zum Beispiel ein Antrag um einen Tagesordnungspunkt in zwei Tagesordnungspunkte aufzuspalten.

Nutze die Chance um einen Beitrag zum Vereinsgeschehen zu leisten! 
Wir würden uns freuen, dich auf der Mitgliederversammlung zu sehen.

Dein
Animexx Vorstand

Der Rebrush

Autor:  Bobbi-San
Aufgrund verschiedener Punkte wird die Veröffentlichung des Rebrush einer Änderung unterzogen.
 
Vergangene Woche haben wir die Staging Seite für alle wie geplant zugänglich gemacht. Dieser Termin, sowie der für die richtige Veröffentlichung, standen intern schon etwas fest – und wir wollten sie gerne einhalten. Das ganze zieht und zog sich ohnehin wegen anderer Dinge wie dem Serverumzug etc. schon viel zu lange hin.
 
Leider musste Bobbi-San kurzfristig noch einige größere Änderungen vornehmen, die notwendig waren – ansonsten wären sehr viele custom-Styles/Designs von wenigen aber umso intensiveren Nutzern, immer durch uns überschrieben worden. Diese eigenen Styles sind u.a. bei den RPGs, im Steckbrief oder im eigenen Weblog einsetzbar.
 
Dadurch gab es an vielen (anderen) Stellen Regressionen/Seiteneffekte und Bugs. Wie z.B. unregelmäßiges Schriftbild – welches dadurch erschwert zu lesen ist, (teil)verdeckte Elemente oder eine zu kontrastarme Schrift. An vielen von solcher Dinge habt auch ihr euch genauso gestört wie wir.
 
Wie sich herausstellte, sind diese Baustellen doch etwas mehr als wir hofften bis zum Veröffentlichungstermin beheben zu können.
 
Deshalb gibt es jetzt einen neuen Plan:
Die Staging Seite wird in Kürze wieder für euch deaktiviert. Zur ersten Veröffentlichung wird sich auf Header(Navigation) und Sidebar beschränkt, um diesen Teilbereich der Seite schon einmal ausgereift in neuer Optik zur Verfügung zu stellen. Im Anschluss wird dann Schritt für Schritt der Rebrush für andere Teile der Website ausgerollt – und es besteht bis dahin die Möglichkeit diesen den Feinschliff zu geben, der noch nötig ist.
 
viele Grüße
das Animexx Web-Team

Ein neuer Anstrich für Animexx

Autor:  Bobbi-San

 

Hi zusammen,

 

an dieser Stelle möchten wir euch mitteilen, dass die farbliche Umgestaltung von Animexx weiter voranschreitet, und in die heiße Phase geht.

 

Die neue farbliche Gestaltung ist in direkter Zusammenarbeit mit vielen Test-Usern entstanden, und betrifft primär die Anpassung an das neue Animexx-Farbschema. Wir haben aber auch einige Elemente in diesem Zusammenhang umgestaltet, damit sie Animexx ein moderneres Aussehen verleihen.

 

Wir werden das neue Farbschema Ende Februar veröffentlichen.

 

Im Moment kann man eine Vorschau auf die neuen Farben bereits unter folgendem Link begutachten:

https://staging.animexx.de

 

Beachtet dabei, dass es durch die Umfärbung an manchen Stellen noch ein paar ungewollte Phänomene wie eine suboptimale Lesbarkeit und andere kleine Darstellungs-Unregelmäßigkeiten gibt. Wir sind gerade dabei, diese bis zum Launch am Ende dieses Monats auszumerzen.

 

Des weiteren kann es - je nach Auflösung eures Monitors - auch einige Stellen geben, die ggf. etwas “größzügig” aussehen. Also Abstände und Element-Größen, die größer geworden sind. Dies ist im Moment ganz normal, und es sind keine Darstellungsfehler im eigentlichen Sinn. In der Zeit nach dem Rebrush-Launch werden wir das weiter optimieren.

 

Deshalb:

Wenn euch Darstellungsfehler wie z.B. schlechte Lesbarkeit durch schlechte Kontraste von Farben und Flächen auffallen, könnt ihr dies gerne als Kommentar im dazugehörigen Zirkel posten.

 

Für diesen kann man sich hier anmelden:

https://www.animexx.de/zirkel/rebrush_zweite_beta/

 

Die allermeisten Stellen haben wir bereits auf dem Schirm, und sind dabei, diese zu beheben. Aber viele Augen sehen natürlich immer mehr als wenige.

 

So geht es weiter nach der Veröffentlichung des neuen Anstrichs:

Der weitere Fahrplan nach der Veröffentlichung der neuen farblichen Gestaltung sieht so aus, dass wir direkt anschließend noch einige Bugs beheben werden - die aufgrund der Größe und Komplexität der Website leider durchaus möglich sind. Verzeiht uns also die ein oder andere zunächst nicht ganz so hübsche Stelle. Werden wir alle abarbeiten.

 

 

P.S.:

Wenn ihr Schwierigkeiten habt, auf die Vorschau-Seite zu kommen, dann könnt ihr folgendes unternehmen.

 

mögliches Problem #1:

Ihr landet bei Aufrufen des Links https://staging.animexx.de nicht auf der Vorschauseite, sondern bekommt einen Fehler, oder werdet auf die aktuelle Seite weitergeleitet.

 

Lösung:

Ruft diesen Link auf: https://staging.animexx.de/css/animexx_tmp_style.css und ladet diesen mehrmals neu (STRG + R, bzw. CMD + R auf der Tastatur). Dann wieder auf https://staging.animexx.de gehen, und ggf. diese Seite mehrmal neu laden.

 

 

mögliches Problem #2:

Ihr landet nach dem Einloggen auf https://staging.animexx.de wieder auf der aktuellen Seite. Also auf https://www.animexx.de

 

Lösung:

Wenn dies passiert, einfach noch einmal https://staging.animexx.de aufrufen. Dann landet ihr auf der Vorschauseite.

 

 

Solltet ihr aus anderen Gründen Probleme haben, die Vorschauseite zu erreichen, meldet euch einfach hier in diesem Post, oder im Rebrush-Zirkel via Kommentar.




 

Änderungen bei den Fanfic-Regeln Animexx, Fanfiction, Regeln

Autor:  animexx
Hallo zusammen.
 
Im Rahmen des Frühjahrsputzes haben wir beschlossen, dass auch unsere Fanfic-Regeln einen kleinen Neuanstrich vertragen könnten.
 
Aus diesem Grund haben wir uns zusammengesetzt und das Regelwerk aktualisiert. Viel hat sich nicht verändert – es ging uns vor allem darum, die Regeln ein bisschen übersichtlicher und verständlicher zu formulieren. Ein paar inhaltliche Neuerungen gibt es allerdings doch:
 
1. In der Vergangenheit war die explizite Beschreibung von Vergewaltigungen von Minderjährigen bei Harry Potter verboten, da Warner Bros. derartige Geschichten nicht duldet. Diese Regel hat in der Vergangenheit oft zu Missverständnissen geführt, weshalb wir beschlossen haben, die Regel allgemeingültiger zu formulieren. 
Ab sofort sind explizit beschriebene Vergewaltigungen von Minderjährigen insgesamt nicht mehr gestattet.
 
Das bedeutet für euch: Wenn euer Charakter in einer Geschichte erzählt, dass er als Kind oder Jugendlicher vergewaltigt wurde, ist das nach wie vor kein Problem. Wenn die Vergewaltigungsszene explizit beschrieben wird, so dass das Kapitel deshalb unter die Adult-Regelung fällt, ist das aber nicht mehr erlaubt.
 
2. Da Übersetzungen und MSTings (meistens) auf Texten beruhen, die ursprünglich nicht vom Übersetzer beziehungsweise MSTler geschrieben wurden, haben wir die Regeln für diese beiden Genre vereinheitlicht. Das bedeutet für euch, dass Übersetzungen und MSTings natürlich weiterhin erlaubt sind. Mit einer Ausnahme: Bittet der Originalautor darum, die Übersetzung beziehungsweise das MSTing zu entfernen, weil er mit der Veröffentlichung seines Textes durch den Übersetzer/MSTler nicht einverstanden ist, so wird der Text künftig ohne weitere Konsequenzen für den Übersetzer/MSTler entfernt.
 
3. Bislang konnte man Bilder nur im Rahmen der Charakterbilder und des Covers hochladen. Seit kurzem ist es möglich, Bilder auch innerhalb der Kapitel selbst einzubinden. Für diese Bilder gelten künftig folgende Regeln: 
Ihr dürft generell ein Bild pro Kapitel einbinden, solang das Bild euren Fließtext nicht unterbricht. Das Bild darf bis zu 300 Pixel hoch sein. (Die Breite passt sich automatisch an.) Berücksichtigt dabei bitte (wie bei allen anderen Bildern in eurer Fanfic auch) die Urheberrechte des Bilderstellers.
 
 
Ihr könnt die Regeln alle noch einmal auf unserer Regelseite nachlesen.

Der Verein sucht dich! - Vorstandswahlen 2018 Animexx, Animexx Mitgliederversammlung, Vorstandswahl

Autor:  Ronjohn
Der Verein lebt durch das Engagement seiner Mitglieder und nicht nur durch das Handeln des Vorstandes! Besonders deutlich wird dies beispielsweise durch die Mitgliederversammlung:
Die Mitgliederversammlung ist das oberste Organ des Animexx e.V. Den rechtlichen Rahmen bildet das „Bürgerliche Gesetzbuch“. Zur Mitgliederversammlung werden einmal im Jahr alle Vereinsmitglieder eingeladen. 
Da eine Besonderheit des Animexx e.V. die überregionale Mitgliederdichte ist, wird versucht, jedem Vereinsmitglied die Chance zu geben, auch ohne langen und teuren Anfahrtsweg, an einer Mitgliederversammlung teilzunehmen. Aus diesem Grund wird diese jedes Jahr in einer anderen Stadt veranstaltet. Organisiert wird die Mitgliederversammlung normalerweise von ortsansässigen Vereinsmitgliedern, welche neben den Veranstaltungsräumlichkeiten auch das traditionelle gemeinsame Abendessen (meist Pizzabestellung oder Essen der Jugendherberge) und mögliche Unterbringungen organisieren.
 
Auf der Mitgliederversammlung wird zwischen stimmberechtigen (ordentlichen) und nicht stimmberechtigen Mitgliedern, sowie Gästen unterschieden. Stimmberechtigt ist, wer bis zu einem vorgegebenen Stichtag seinen Mitgliedsbeitrag fürs laufende Jahr an den Verein gezahlt hat. Ist dies bis zur Mitgliederversammlung nicht geschehen kann der Beitrag aber auch noch vor Ort entrichtet werden. Gäste, also Personen die keine Vereinsmitglieder sind, dürfen zwar gerne an der Veranstaltung teilnehmen, aber bei anstehenden Entscheidungen nicht mitwirken. 
Entschieden wird über Vereinsangelegenheiten, zu welchen der Vorstand in seiner eigenen Zuständigkeit nicht berechtig ist. Ein Beispiel hierfür wäre eine geplante Satzungsänderung oder die Genehmigung des Haushaltsplans. Generell hat jedes Vereinsmitglied die Möglichkeit, bis 60 Tage vor der Mitgliederversammlung Satzungsänderungsanträge einzureichen. Weitere Angelegenheiten, welche ausschließlich von der Mitgliederversammlung bestimmt werden können, sind in der Satzung des Vereins unter Artikel 6 niedergeschrieben. 
 
Der Vorstand des Animexx e.V. setzt sich aus fünf Personen zusammen, die ehrenamtlich die Vereinsführung übernehmen. Dabei ist er allerdings immer auf die Mitarbeit der aktiven Vereinsmitglieder angewiesen. Jedes Vorstandsmitglied hat bestimmte Aufgaben, die eigenständig übernommen werden, die Teamarbeit steht jedoch im Vordergrund.
Alle zwei Jahre wird der Vorstand auf der jährlichen Mitgliederversammlung neu gewählt. Am 12.05.2018 ist es wieder soweit.
 
Der Vorstand des Animexx e.V. setzt sich laut Satzung aus fünf Personen zusammen:    
  •     1. Vorsitzende_r    
  •     2. Vorsitzende_r    
  •     Mitgliederbetreuer_in    
  •     Schatzmeister_in    
  •     Schriftführer_in
Es ist erfahrungsgemäß so, dass viele potenzielle Interessierte vom Schatzmeisterposten abgeschreckt sind. Natürlich ist es so, dass man schon ein Händchen für Zahlen haben sollte, aber wir wollen euch mit dieser kleinen Übersicht an Aufgaben und Informationen darüber, was der Posten alles mit sich bringen würde, gerne aufklären:
 
Deine Aufgaben als Schatzmeister_in:
  • Finanzbericht auf der Mitgliederversammlung vorstellen
  • Überwachen der Einhaltung des Haushaltsplans
  • Rückfragen des Steuerberaters klären
  • Unterlagen für den Jahresabschluss für den Steuerberater vorbereiten
  • Kassenbücher erstellen bzw. Vereinsaktive unterstützen
  • Bankangelegenheiten für den Verein managen
  • Hauptansprechpartner_in für die Buchhaltungsassistentin
    
Das wird dir geboten:
  • Assistentin im zentralen Buchhaltungsarchiv im Vereinsbüro in München (du musst also nicht in München wohnen ;))
  • tatkräftige Unterstützung beim Tagesgeschäft
  • Keine alleinige Verantwortung: Vier weitere Vorstandsmitglieder zur Unterstützung
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
    
Auch auf die anderen Posten möchten wir natürlich kurz eingehen:
 
Aufgaben der einzelnen Posten
 
1. Vorsitzende/r:
  • Sitzungsleitungen (z.B. bei Online- oder Offlinevorstandssitzungen oder der Mitgliederversammlung)
  • Erster Ansprechpartner im Vorstand für Firmenanfragen
  • Kontrolle über aktuelle Tätigkeiten im Vorstand/der Vorstandsarbeit 
  • Übersicht über laufende Vereins-Projekte behalten
    
2. Vorsitzende/r:
  • Übernahme der Sitzungsleitungen wenn der/die 1. Vorsitzende nicht teilnehmen kann
  • Bereitschaft Fachvorstände wenn möglich zu unterstützen (Beschaffung von Informationen)
  • Allgemeine Projektübernahme von Kleinprojekten (z.B. Softwarebeschaffung)
    
Mitgliederbetreuer/in:
  • Verwaltung der Mitgliederdatenbank (Anmeldungen und Kündigungen)
  • Mitglieder beraten
  • Beitragszahlungen überwachen und bearbeiten
  • Druck und Versand der Mitgliederausweise
  • Newsletter, Rundschreiben verfassen und verschicken
  • Mitgliederentwicklung auf der Mitgliederversammlung vorstellen
    
Schriftführer/in:
  • TOPs für Vorstandssitzungen aufstellen
  • Protokolle auf Vorstandssitzungen und der Mitgliederversammlung schreiben
  • Satzungsänderungen einpflegen 
    
Allgemeine Tätigkeiten des Vorstandes:
  • Bearbeiten von Anträgen- Übernahme von vereinsspezifischen Anfragen im Helpdesk
  • engagierte Zukunftsplanung des Vereins
  • Betreuung und Leitung der Vereinsangestellten (Personalmanagement)
  • Kommunikation mit der Vereinsbasis und den anderen Vereinsorganen
  • Individuelle Betreuung der Vereinsprojekte (z.B. Connichi, DCM, etc.) 
  • Inhaltliche Planung der Mitgliederversammlungen
  • Überwachung der Einhaltung von Gesetzen und Vorschriften (Datenschutz, GEMA, Versicherungen, etc.)
  • Erstellen der Tätigkeitsberichte für das Finanzamt
  • aktive Zusammenarbeit beim Treffen von Entscheidungen und Beratungen
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Bereitschaft sich mit neuen Themen auseinander zu setzen
    
Wenn wir nun dein Interesse an einem der Posten geweckt haben, du grundsätzliches Interesse an der Vorstandsarbeit hast oder Fragen aufgekommen sind, dann wende dich gerne an vorstand@animexx.de
 
Ein Reinschnuppern im Vorfeld ist möglich und wird gerne in die Wege geleitet.
 
Sammle Erfahrungen für dein Leben!
 
Liebe Grüße,
Vorstand des Animexx e.V.

Neue Regeln für Cosplay- und Fotobereich Animexx, Bilder, Cosplay, Event, Fotos, Galerien, kostüm, Regeln, Shooting

Autor:  Chiko-chan

Hallo liebe Animexx User,

auch wenn unsere Techniker nach dem Server-Umzug noch dabei sind an der ein oder anderen Stelle kleine Probleme auszubessern, wollen wir euch heute bereits eine weitere Änderung ankündigen.
 
Wir haben uns die auftretende Kritik an der Foto- und Cosplay-Freischaltung sehr zu Herzen genommen und uns die letzten Wochen daher mit den Bearbeitungsregeln entsprechend auseinandergesetzt.
 
Heraus gekommen ist dabei eine freiere und ungezwungenere Handhabung in diesen beiden Bereichen, die vor allem euch als User zu Gute kommt.
Die genauen Regeln, wie wir sie zukünftig planen zu verwenden, könnt ihr hier und hier nachlesen.

Die wichtigsten Eckpunkte im Bereich der Änderungen werden sein:

  • die Vorlagenpflicht für Cosplays entfällt
  • die Markierungen bei Fotos werden stark gelockert und viele hiervon entfallen
  • die Cosplay/Outfit Pflicht im Bereich Shooting entfällt
  • die Nennungspflicht des Urhebers entfällt (Edit: Von unserer Seite aus besteht der Zwang dazu nicht mehr, rechtlich ist jeder dennoch weiter dazu verpflichtet, wenn die Rechteverwendung mit dem Fotografen geregelt und dies gefordert wird)


Natürlich gibt es neben diesen großen Anpassungen auch noch einige weitere kleinere Änderungen, die eine Handhabung auf beiden Seiten vereinfachen soll.
 
Als „Starttermin“ für die neuen Regelungen ist der 17./18. Februar 2018 eingeplant.
 
Aber natürlich wollen wir nicht nur bei der reinen Überarbeitung der Cosplay- und Fotoregeln bleiben. Wir wollen darüber hinaus auch auf der technischen Seite etwas umstellen.
So möchten wir die Freischaltung in eine Nachkontrolle wechseln. Dadurch entscheidet ihr als User selbst, wann eure Cosplays und Fotos veröffentlicht werden (z.B. auf euren Social Media Seiten oder für eure Animexx-Abonnenten sichtbar).
Aufgabe der Nachkontrolle wird es dann überwiegend sein, die rechtlichen Aspekte der veröffentlichen Cosplays und Fotos zu prüfen, so wie eine korrekte Einordnung entsprechender Kategorien zu gewährleisten.
 
Bitte beachtet: die Anwendung der neuen Regeln erfolgt nicht rückwirkend. Natürlich können bereits bestehende Cosplays und Galerien dem jeweiligen Bereich via Helpdesk gemeldet und nachjustiert werden. Eine generelle Aufarbeitung bestehender Cosplays und Galerien ist vom Aufwand her leider nicht stemmbar.

Statusupdate neue Server

Autor:  animexx

Wir wollten uns schon lange mal wieder melden, heute klappt es endlich.

Wow, über 400 Kommentare auf unser "Willkommen zurück" – wir freuen uns auch immer noch ^_^

Längst ist in unser Umzugs-Admin-Team schon wieder der Berufs- und Freizeit-Alltag eingekehrt und alles geht wieder etwas langsamer voran, damit müssen wir wohl zurecht kommen. Wir haben sehr viel gelernt in den vergangenen Tagen und lernen nach wie vor täglich dazu - aber es macht Spaß :)

Kommen wir zum eigentlichen Statusupdate:

Unsere größte Sorge sind die gelegentlichen Ausfälle der Seite. Unsere Datenbank ist dann einige Zeit nicht erreichbar, erkennbar an den "504" Fehlermeldungen. Sowohl die Dauer als auch die Tageszeit verändert sich scheinbar zufällig. Hier suchen wir noch stirnrunzelnd nach dem Auslöser, leider bisher vergebens.  Wir haben zu diesem Zweck einen weiteren Server bestellt, um das ganze Setup etwas zu "entzerren" und dann hoffentlich auf den Grund zu stoßen. Der Server lässt aber noch auf sich warten.
Zur Fehlersuche gehört oft auch, Einstellungen zu verändern und das Verhalten der Seite zu beobachten, was aber wiederum auch wieder für Probleme sorgen kann. Hier bitten wir also noch um etwas Geduld.

Es folgen noch einige weitere Punkte von unserer Liste, die teilweise durch das "Hauptproblem" etwas nach hinten rücken mussten:

ToFu
- Alle ToFU Nutzer werden für den Ausfall noch entschädigt. (Auch RPG- und Zirkel-ToFu) Wir wollen jedoch vorher die Probleme beheben :)
- Es gab ein Problem, das zu mehrfach-Abbuchungen bei automatischer Verlängerung führte, z.B. beim RPG ToFu
- Das gleiche Problem sorgte auch für doppelte System-ENS. Beides sollte jetzt nicht mehr passieren.

Chat
- Für Sichtbarkeitsanfragen gibt es aktuell keine ENS. Wird behoben.
- https://www.animexx.de/xmpp/chat-log.php zeigt wieder den gesamten Verlauf an, nicht nur die letzten paar Monate.
- Ansonsten sollte der Chat ganz normal funktionieren.

Fanfics
- Das Ändern/Speichern von Fanfics funktionierte nicht richtig oder war sehr langsam wegen eines Fehlers im Bearbeitungsquota.
- Dies führte auch ab und zu zu hängenden Servern. Der Fehler ist jetzt behoben. 

Doujinshi
- Ein Fehler wurde behoben, durch denen einige neu hochgeladenen Doijinshi-Seiten zu blass wurden.

ENS
- Das ENS Archiv sollte wieder wie gewohnt funktionieren

Uploads und Fotos/Bilder
- Der Foto- und Datei-Upload sollte jetzt ihne Einschränkung benutzbar sein. Bei zu großen Files (bzw. langsamen uploads) kam es zu Problemen.
- Bilder in Steckbriefen, RPGs etc. sollte wieder sichtbar sein. Das Problem war der der Schutz vor Hotlinks.
- Die Vorschaubilder, wenn man ein Foto/Bild auf Facebook teilt scheinen noch nicht zu funktionieren.

Apps
- In den Apps werden teilweise keine Bilder geladen.
- alle Apps funktionieren grundsätzlich wie vor dem Umzug. Es gibt aber noch bei einigen Usern Probleme mit dem Login in der RPG-App. Hier nehmen wir gerne Rückmeldungen entgegen, wo konkrete Probleme liegen.

Sollte eine App bei euch nicht funktionieren, hilft meistens a) innerhalb der App aus- und einloggen b) innerhalb der App den Cache löschen, falls diese Funktion verfügbar ist oder c) die App komplett zu löschen und neu zu installieren.

Karotaler
- Die Karotaler wurden nachträglich verteilt. Der tägliche Nachschub an Karotalern ist auch sichergestellt.

SSL
- Die "Animexx ist nicht sicher" Fehlermeldungen vom Browser sollten hoffentlich nicht mehr vorkommen. Die Meldung kam durch eine fehlerhafte  Einstellung zustande, eine Sicherheitslücke war hier nicht schuld.

Werbung
- wir starten gerade wieder mit der Anzeige von Werbebannern. Es könnte anfangs noch zu Darstellungsfehlern kommen. Wir können nur dazu ermuntern, euch mit ToFu die Werbung "wegzukaufen". Adblocker funktionieren auch, aber wenn das zu viele Leute machen können wir die Seite nicht mehr finanzieren. Nach dem technischen Umzug wird uns sicher dieses Jahr ständig die Suche nach der Finanzierung begleiten.

Weiteres
- kurz-URLs wie desu.de sollten wieder zur richtigen Seite führen. Sollte es noch Fehler geben, bitte melden.
- Kalender- und Kontakte-Verknüpfungen um beides z.B. auf dem Handy zu synchronisieren funktionieren noch nicht.
- wir möchten eine "Animexx-Status" Seite anlegen, die darüber informiert ob Animexx down ist oder bestimmte Dienste nicht funktionieren. Hier sind wir aber noch in der Planungsphase.
 

Und hier noch einmal der Link in den Animexx-Discord-Server. Hier sind die Server-Admins immer mal wieder direkt erreichbar, und ein Dialog führt oft zu einer schnelleren Problemlösung: https://discord.gg/kuPKJzR

 


[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11...30] [31...40] [41...50]
/ 50