Zum Inhalt der Seite




Schlagworte
[Alle Einträge]

Top 15

- DManga (72)
- Doujinshi (21)
- Codex Conventionis Daemonum (18)
- DC (17)
- Manga (14)
- tokyopop (14)
- Baito Oh! (12)
- Carlsen (10)
- EMA (9)
- LBM (9)
- ConHon (8)
- Delfinium Prints (8)
- Dämonen (8)
- MCC (8)
- demon lord camio (7)

Germanga oder Nihon Manga - Raterunde DManga, Manga, Rätsel, Verlosung

Autor:  roterKater

[edit 18.11.]

So, die Gewinnrunde ist vorbei! Preise werden heute im Laufe des Abends verteilt (die Gewinner sind unten schon eingetragen) und die Lösungen an alle Teilnehmer verschickt!

Ihr könnt natürlich trotzdem noch mitraten, auch wenn es nichts mehr zu gewinnen gibt! Einfach wie unten angegeben eure Lösungen per ENS schicken und ich sag euch, wieviel richtig war und geb euch auch die Auflösung, wer was ist!


-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Es hält sich ja weiterhin hartnäckig die Ansicht, dass deutsche (oder allgemein westliche) Mangazeichner prinzipiell nie so zeichnen können wie die Vorbilder aus Japan, ganz egal wie sehr sie sich auch anstrengen. So bekommen einfach das "typisch Japanische" nicht hin, wie man letztens wieder in einer albernen Diskussion auf mangaka.de nachlesen konnte. Oder um es mit Thilo Sarrazin zu sagen: ihnen fehlt einfach das Manga-Gen. Dass diverse Leute aus der "deutsche Manga sind alls Mist"-Fraktion selbst gerne Manga-Zeichner werden würden, macht die Sache nur noch absurder.

Um dem Vorurteil mal etwas auf den Zahn zu fühlen, hab ich mal ein kleines Rästel zusammengestellt, wo jeder einmal für sich selbst erforschen kann, inwieweit man die Herkunft denn nun tatsächlich direkt am Zeichenstil ablesen kann.

Nachstehend findet ihr vier Spoilerblöcke. In jedem sind jeweils 10 Doppelseiten aus deutschen und japanischen Manga, die ich ausmeinem Schrank gegriffen hab. Ich hab dabei die Texte weitestgehend rausgenommen, damit man sich wirklich auf den Zeichenstil konzentrieren kann. Ihr dürft jetzt selbst einmal raten, welche der 40 Doppelseiten denn nun aus japanischen und welche aus deutschen Manga stammen! ^^

Eure Lösungsvorschläge könnt ihr mir gerne per ENS zuschicken und ich sag euch dann, wieviel Prozent ihr richtig hattet!

Unter allen Teilnehmern verlose ich:

- 3x 25KT -
KikoroabgemeldetGritti
- 3x 10KT - AnMokachamari-mari
- 3x das Item "Entoman" - SalamandraTomoaki-chanabgemeldet


Die Preise gehen nicht an die besten Rater (man kann ja einiges nachrecherchieren und das wäre dann nicht Sinn der Sache), sondern werden zufällig unter allen Teilnehmern ausgelost. (Losfee wird dheny spielen, ob er will oder nicht!)
Also versucht einmal mal, rein nach Gefühl zu raten!

70% sollte in der Regel jeder schaffen, da man ja schon durch blindes Raten im Schnitt 50% schafft und zudem einige Zeichner und Stile wohl auch erkennen kann.

Teilnehmen kann man bis zum 15. November 2010. Danach werden die Preise verlost und die Lösungen veröffentlicht.

[edit] Bevor es noch mehr Verwirrungen gibt: nicht alle Einträge pro Block sind aus dem selben Land! Die Blöcke dienen nur zur Strukturierung!

Eine Lösung könnte zu Beispiel so aussehen:

Spoiler [ Anzeigen]



Ihr könnt natürlich auch gerne dazuschreiben, wenn ihr direkt was erkannt habt!


Hier die Rateblöcke:


BLOCK 1


Spoiler [ Anzeigen]




BLOCK 2


Spoiler [ Anzeigen]




BLOCK 3


Spoiler [ Anzeigen]





BLOCK 4


Spoiler [ Anzeigen]



Viel Spaß beim Raten! ^^

P.S.
Ich hoffe, ja, unabhängig davon, wieviel man hier letztendlich richtig erraten kann - die Auflistung zeigt denke ich eines recht gut:
Manga ist sowohl in Japan als auch in Deutschland eine extrem vielseitige Angelegenheit, die die unterschiedlichsten Zeichenstile und Ausprägungen annehmen kann. Es ist schon schwer genug, sich auf etwas zu einigen, was typisch Manga sein soll, unabhängig von der Herkunft. Und was das "typisch Japanische" angeht - naja, vielleicht findet es ja einer von euch! ;)

Teilnehmer:



Spoiler [ Anzeigen]


Großes Ghibli-Rätsel mit tollen Item-Preisen! Ghibli, Rätsel

Autor:  roterKater

UPDATE 05.10.

Also ich mach heute Abend Preisverleihung, was sich bis dahin nicht ergeben hat, wird zugeteilt. Reicht langsam hin. ^^

UPDATE 04.10. Teil 3:

Wir haben einen Gewinner! Herzlichen Glückwunsch an Schelli für den verdienten Sieg! 60 von 60 Screenshots, daran gibt's wohl nix zu rütteln!

Die Preise gibt's, sobald alle anderen Plätze geklärt sind.

UPDATE 04.10. Teil 2:

Screenshots fürs Stechen. Wenn's wieder Gleichstand gibt, zählt die schnellere Einsendung. ^^

Spoiler

UPDATE 04.10.:

Und hier die Gewinner:

1. Platz (50 Pkt. + erster beim Stechen)
Schelli

2. Platz (50 Pkt.)
abgemeldet

3. Platz (49 Pkt.)
Again

4. Platz (48 Pkt.)
-_-fly-_-

5. Platz (47 Pkt.)
neko-neko

6. Platz (44 Pkt.)
abgemeldet
kotori-hime

8. Platz (43 Pkt.)
RanAngel

9. Platz (41 Pkt.)
Kiya-re
Midnightpanter
Mirasa
Aya--chan

13. Platz (40 Pkt.)
Kristallini

Trostpreise:

Spoiler

14. Platz (38 Pkt.)
abgemeldet

15. Platz (37 Pkt.)
abgemeldet
Fray

17. Platz (36 Pkt.)
shinu
LunarT
Sakura-Osaka

20. Platz (35 Pkt.)
Kanrakuen

21. Platz (34 Pkt.)
 KiraNear

22. Platz (32 Pkt.)
Babtest

23. Platz (31 Pkt.)
puchipan
Hanna-chan

25. Platz (28 Pkt.)
abgemeldet

26. Platz (23 Pkt.)
blackphie

27. Platz (20 Pkt.)
Cleo-Azimuth

28. Platz (18 Pkt.)
abgemeldet


 

Hier können alle nochmal ihren Punktestand mit den geposteten Lösungen vergleichen. Kann ja sein, dass ich 'nen Fehler gemacht hab. Die Leute mit Gleichstand bei den Plätzen 1-13 werden nochmal gesondert angeschrieben, um die Preisaufteilung abzuklären. Ansonsten gehen dann die Preise in den nächsten Tagen raus. Und die Trostpreise werden für alle Teilnehmer reichen, also jeder bekommt was. ^^

Danke fürs Mitmachen an alle Beteiligten! Hoffe, ihr hattet ein bisschen Spaß dabei!

UPDATE 02.10.:

Hier erst einmal die 50 Lösungen:

Spoiler

Bild 01 - Die Kodoma aus "Prinzessin Mononoke". Wussten natürlich 100%.

Bild 02 - Rübe und Sophie aus "Das wandelnde Schloss" erkannten ebenso 100%.

Bild 03 - Seita und Setsuko aus "Die letzten Glühwürmchen" haben 89,3% erkannt.

Bild 04 - "Nausicaä aus dem Tal der Winde" mit ihrem Fuchshörnchen erkannten 96,4%.

Bild 05 - Diese Katzenohren gehören noch zu "Die Stimme des Herzens". 82,1% haben's nicht verwechselt.

 

Bild 06 - Diesmal ist es wirklich "Das Königreich der Katzen", wie 100% wussten.

Bild 07 - Haku und Chihiro hat natürlich auch jeder erkannt. 100%

Bild 08 - Dieses Zugabteil gehört natürlich zu "Tränen der Erinnerung". 82,1% wussten es.

Bild 09 - Dass ein Wolf am besten zu "Prinzessin Mononoke" passt, haben sich alle 100% schon gedacht.

Bild 10 - Der erste Stolperstein: dieses grselige Tonnenmonster kann man während der Geisterparade in "Pom Poko" bewundern. Immerhin 46,4% konnten sich erinnern.

 

Bild 11 - Zwar nur klein im Hintergrund, aber Kiki war für 100% nicht zu übersehen.

Bild 12 - Hayao Miyazaki's neuester Regiestreich "Ponyo" startet nächste Woche in den deutschen Kinos. 92,9% wussten aber schon, wie die Titelfigur aussieht.

Bild 13 - Die alte Hexe und den heiseren Hund aus "Das wandelnde Schloss" haben 89,3% erkannt.

Bild 14 - "Ghiblies" waren zwei fürs japanische Fernsehen gedrehte Kurzfilme, in denen sich das Studio selbst auf die Schippe nimmt. 71,4% hatten schonmal davon gehört.

Bild 15 - Das grellrote Flugzeug von "Porco Rosso" haben 92,9% erkannt.

 

Bild 16 - Diese Szene aus "Das Schloss im Himmel" erkannten wieder alle 100%.

Bild 17 - Hayao Miyazakis Spielfilmdebut "Das Schloss des Cagliostro" erkannten 85,7%.

Bild 18 - Dicke Katze ärgert Hund in "Die Stimme des Herzens". 60,7% erinnerten sich an die Szene.

Bild 19 - Der etwas ältere Ghibli-Fernsehfilm "Ocean Waves - Flüstern des Meeres" erschien mittlerweile auch in Deutschland auf DVD. 75% erkannten ihn.

Bild 20 - Hier machte Miyazaki zusammen mit anderen späteren Ghibli-Kollegen erste Regieerfahrungen. Das wissen zwar die wenigsten, aber "Heidi" erkennen hier natürlich trotzdem 100%.

 

Bild 21 - Die Bushaltestellen-Szene aus "Mein Nachbar Totoro" erkannten 89,3%.

Bild 22 - Wohl auch zu einfach. "Prinzessin Mononoke" wussten jedenfalls wieder 100%.

Bild 23 - Isao Takahatas bisher letzter Film, aber ein neuer soll wohl endlich in Arbeit sein. Die ebenso schräge wie liebenswürdige "Familie Yamada" haben jedenfalls 92,9% erkannt.

Bild 24 - Hier bahnt sich das apokalyptische Finale von "Nausicaä aus dem Tal der Winde" an, wie 85,7% wussten.

Bild 25 - Und nochmal "Ponyo". Geht ja schön alle ins Kino, auch wenn 78,6% schon zu wissen scheinen, was sie erwartet.

 

Bild 26 - Rasselbande trifft Luftpiraten - eins der vielen Highlights in "Porco Rosso", wie 75% zu schätzen wissen.

Bild 27 - "Iblard jikan", ein unglaublich stilvoller Kurzfilm von Naohisa Inoue. Leider bisher Japan-exklusiv, aber 64,3% haben wohl zumindest schon Screenshots gesehen.

Bild 28 - Howl über einer brennenden Stadt. An diese düstere Szene aus "Das wandelnde Schloss" konnten sich noch 82,1% erinnern.

Bild 29 - Das Vorzimmer Yubabas aus "Chihiros Reise ins Zauberland" haben 64,3% wiedererkannt.

Bild 30 - Von "Sherlock Hound", einer frühen Fernseh-Regiearbeit von Hayao Miyazaki, haben 60,7% schon mal gehört.

 

Bild 31 - Familienbad in "Mein Nachbar Totoro" - 78,6% erinnerten sich.

Bild 32 - Miyazakis 7-minütiges Musikvideo "On Your Mark" für Chage und Aska ist leider schwer zu finden, aber immerhin 85,7% sagt zumindest der Screenshot was.

Bild 33 - Eine verschlafene Shizuku zu Beginn von Yoshifumi Kondôs "Stimme des Herzens" - 57,1% hatten es richtig.

Bild 34 - Triumphierende Arbeiterinnen in "Prinzessin Mononoke". 82,1% haben sie erkannt.

Bild 35 - Ich geb zu, das war gemein. Das hier ist nämlich nicht der Totoro-Spielfilm, sondern das Kurzfilm-Spinoff "Mei and the Kitten Bus", welches exklusiv im Ghibli-Museum zu sehen ist. 39,3% sind trotzdem nicht drauf reingefallen.

 

Bild 36 - Diese zwei Gestalten sind auf Chihiros Zugfahrt zu Zeniba kurz zu sehen. Nun ja, SEHR kurz, aber das Bahn-Zeichen und das umgebende Wasser wären Hinweise gewesen. 64,3% hatten ein gutes Auge.

Bild 37 - "Horus - Prince of the Sun" aka "The Little Norse Prince" heißt ein frühes Spielfilm-Meisterwerk von Isao Takahata aus dem Jahr 1968. Muss man echt mal sehen, wenn man die Chance hat. 67,9% sagt zumindest der Titel was.

Bild 38 - "Die Chroniken von Erdsee" haben wieder 89,3% richtig erkannt.

Bild 39 - "Piece" heißt ein aktuelles Musikvideo von Ghibli-Newcomer Yui Aragaki. [url=http://ghiblicon.blogspot.com/2009/04/piece-2009.html]hier[/url] kann man sich das tolle Filmchen anschauen. 32,1% kannten es anscheinend schon.

Bild 40 - Das kleine Kätzchen gehört natürlich ins "Königreich der Katzen", wie 85,7% wussten.

 

Bild 41 - An das spektakuläre Finale in "Kikis kleiner Lieferservice" konnten sich nur 64,3% erinnern. Anscheinend liegen die Stärken des Films doch anderswo.

Bild 42 - "Koro's Big Day Out" heißt ein weiterer Miyazaki-Kurzfilm, den man leider nur im Ghibli-Museum schauen kann. 32,1% haben das Bild trotzdem zuordnen können.

Bild 43 - Das Glühwürmchen auf Setsukos Puppe - dieses allegorische Bild weist natürlich auf "Die letzten Glühwürmchen" hin. Aber nur 35,7% haben die Verbindung gezogen.

Bild 44 - "Little Nemo" sollte ein Prestige-Projekt werden, das japanische und amerikanische Animationskunst verbindet. Sowohl Miyazaki als auch Takahata entwickelten bereits in den frühen 80ern Entwürfe; 1984 entstand ein 4-minütiger Pilotfilm unter der Regie von Yoshifumi Kondô, aus dem auch dieser Screenshot stammt. Leider entstand der spätere fertige Film ohne die Ghibli-Genies. Schade. Der Hinweis auf den Pilotfilm wäre vielleicht etwas kleinlich gewesen, darum hab ich alles gelten lassen, was "Little Nemo" beinhaltet, was immerhin bei 32,1% der Fall war.

Bild 45 - Diese durchgeknallte Bande gehört natürlich in "Das Schloss im Himmel", wie zur Auflockerung mal wieder 96,4% wussten.

 

Bild 46 - Für einen kurzen Moment als Mensch zu sehen: "Porco Rosso". 71,4% haben ihn trotzdem erkannt.

Bild 47 - "Gauche the Cellist" heißt ein weiteres Frühwerk von Isao Takahata. 53,6% haben's gewusst.

Bild 48 - Die Götter spielen Stadtentwicklung - einer der vielen schrägen Einfälle in "Pom Poko", die 28,6% zu schätzen wussten.

Bild 49 - "Hoshi wo katta hi - The Day I Harvested A Planet" heißt ein weiterer Kurzfilm von Hayao Miyazaki, der exklusiv im Ghibli-Museum zu sehen ist. Angeblich ist allein dieser Film den Trip nach Japan wert... Immerhin 35,7% konnten den Screenshot zuordnen.

Bild 50 - Ein frisch gebadeter Flussgott in "Chihiros Reise ins Zauberland". 57,1% haben ihn erkannt.

 

 

Einige Sachen waren wohl nur mit etwas Online-Recherche rauszukriegen, aber es gab tatsächlich zwei Leute, die alle 50 Bilder richtig hatten! Dazu und zur genaueren Platz-Verteilung wahrscheinlich morgen mehr!

UPDATE 29.09.:

Auswertung frühestens am Donnerstag. Ich hab meine angefangenen Auswertungsbögen leider nicht mehr und muss nochmal von vorn anfangen. Aber ich bedanke mich schonmal bei den knapp 30 Teilnehmern fürs Mitmachen!

UPDATE 23.09.:

Bildserver ist wieder on (zumindest für Weblog-Bilder). Der Einsendeschluss bleibt also, wie er ist.

UPDATE 22.09.:

- Es wurden neue Preise hinzugefügt, da heute neue Items zum Thema herauskamen. Es gibt jetzt also ein zweites Wandelndes-Schloss-Paket! ^^

- Sollte der Bildserver weiterhin offline bleiben, wird der Einsendeschluss entsprechend nach hinten verlegt.

- Bei Gleichstand am Ende werde ich ein Stechen mit Bonus-Screenshots machen, anstatt auszulosen. Ist denke ich fairer. Wäre schön, wenn alle Teilnehmer die Tage nach Einsendeschluss online sein könnten wo dann eine Benachrichtigungs-ENS folgen wird.

[/UPDATE]

So, mit leichter (kein Kommentar!) Verspätung kann es jetzt endlich losgehen:

Das große Studio-Ghibli-Screenshot-Raten!


Der Ablauf ist ganz einfach: Ihr findet unten eine Liste mit 50 Screenshots, und ihr müsst rauskriegen, zu welchem Ghibli-Film sie gehören. Damit das aber nicht so einfach wird, wie es sich anhört, sind einige Screenshots ziemlich tricky, und des weiteren sind neben den bekannten Ghibli-Kinofilmen auch Ghibli-Kurzfilme, Ghibli-Musikvideos und frühere Arbeiten der späteren Ghibli-Regisseure Miyazaki Hayao, Takahata Isao und Kondo Yoshifumi vertreten, und nicht alles davon ist in Deutschland auch erhältlich. Also was für echte Ghibli-Experten, aber mit etwas Recherche-Geist alles rauszubekommen! Ich sag aber mal, wer die Hälfte rauskriegt, ist schon ziemlich gut dabei! ^^

Ablauf: Macht einfach eine Liste mit den einzelnen Nummern und euren Lösungsvorschlägen und schickt mir diese per ENS zu! Nicht hier in die Antworten posten! Ob ihr die japanischen, englischen oder deutschen Titel angebt, ist egal. Die Preise werden vergeben nach Anzahl der richtigen Lösungen. Bei Punktegleichstand entscheidet das Los. Ihr könnt euch also Zeit lassen! Ihr könnt auch später verbesserte Lösungslisten nachschicken. In dem Fall zählt dann aber jeweils die aktuellste Einsendung. Einsendeschluss ist Sonntag, der 27.09. und 24 Uhr.

Natürlich sollt ihr das nicht nur dem Spaß an der Sache wegen machen, es gibt natürlich auch Preise zu gewinnen: und zwar Animexx-Item-Pakete zu einzelnen Ghibli-Filmen im Gesamtwert von Rund 900 Karotalern! Ich bedanke mich hiermit nochmal bei den vielen großzügigen Spenden, die dieses Projekt erst ermöglicht haben: animexx.onlinewelten.com/weblog/256872/337264/

Hier die Preisliste:

 1. Platz - Prinzessin-Mononoke-Paket (Wert ca. 250 KT)

  • - Prinzessin
  • - Mononoke
  • - Wolf

2. Platz - Das-Wandelnde-Schloss-Paket # 1 (ca. 170 KT)

  • - Zauberer
  • - Calzifer
  • - Herz
  • - Das wandelnde Schloss (Modell-Kit)

3. Platz - Das-Wandelnde-Schloss-Paket # 2 (ca. 160 KT)

  • - Das wandelnde Schloss
  • - Herzloser

4. Platz - Chihiro-Paket (ca. 80 Kt)

  • - Sammelfigur "Chihiro"
  • - Haku
  • - Element "Wasser"
  • - Rußmännchen
  • - Ratte
  • - Laterne

 5. Platz - Totoro-Paket (ca. 60 KT)

  • - Totoro
  • - Regenschrim
  • - Baum
  • - Nachbar
  • - GROOAOAOAOAOAAAARRRR 

6. Platz - Königreich-der-Katzen-Paket (ca. 55 KT)

  • - Katzenohren
  • - Naschkatze

7. Platz - Pom-Poko-Paket (ca. 50 KT)

  • - Tanuki
  • - Fuchs

8. Platz - Kiki-Paket (ca. 25 KT)

  • - Kleine Hexe
  • - Schwarze Katze
  • - Rote Schleife

9. Platz - Nausicaä-Paket (ca. 15 KT)

  • - Ein Stück "Meer der Fäulnis"
  • - Bug

10. Platz - Die-Letzten-Glühwürmchen-Paket (ca. 8 KT)

  • - Glühwürmchen
  • - Bonbon

11. Platz - Ponyo-Paket ( ca. 8 KT)

  • - Goldfisch

12. Platz - Das-Schloss-im-Himmel-Paket (ca. 7 KT)

  • - Juwel
  • - Diamant

13. Platz - Porco-Rosso-Paket (ca. 7 KT)

  • - Schweinchen

Trostpreise:

  • - Eisblume
  • - Eis am Stiel
  • - 10 x Feenstaub
  • - Sternenstaub
  • - 5 x †
  • - 2 x Neu
  • - Dominostein

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wünsche viel Spaß! ^^