Zum Inhalt der Seite




Schlagworte
[Alle Einträge]

Top 15

- DManga (72)
- Doujinshi (21)
- Codex Conventionis Daemonum (18)
- DC (17)
- Manga (14)
- tokyopop (14)
- Baito Oh! (12)
- Carlsen (10)
- EMA (9)
- LBM (9)
- ConHon (8)
- Delfinium Prints (8)
- Dämonen (8)
- MCC (8)
- demon lord camio (7)

DoKomi-DManga-Publikationsliste (jetzt hoffentlich vollständig) Baito Oh!, Delfinium Prints, Demon Lord Camio, DManga, DoKomi, Doujinshi, Forschung, Neon Comics, Patina, Tokyopop

Autor:  roterKater
GRANDE UPDATE (16.06.2014):
 
Ich hab jetzt mal noch alles nachgetragen, was mir vor Ort noch alles in die Hände fiel, am wichtigsten wohl den bereits erhältlichen Abschlussband von Alpha Girl bei Tokyopop. Weiterhin dazugekommen sind zwei Delfinium-Prints-Hefte mit Nachdrucken von David-Füleki-Kurzgeschichten aus alten JAZAM-Ausgaben, Orange, Frühlingsgefühle, White Lotus und Vague.
 
Macht also 31 neue Publikationen seit der LBM (rechnet man das mittlerweile bestellbare Ka-Mo mit, dann 32). 2 neue Publikationen gab's bei Großverlagen (Tokyopop), 7 bei Kleinverlagen (Delfinium Prints, Neon Comics, Tori-Project), 2 neue Anthologien (Baito Oh!, Chakusô), sowie 20 neue Doujinshi, davon 2 Fan-Doujinshi und insgesamt 13 Boyslove-Titel.
 
Man kann also zusammenfassend sagen, dass sich die massive Veröffentlichungsflut bei eigenproduzierten Doujinshi fortsetzt und die vergangene LBM kein statistischer Ausreißer war. Der statistische Anteil der Großverlage bleibt weiterhin deutlich unter 10%. Immerhin werden die Kleinstverlage derzeit wieder etwas aktiver.
 
 
 
UPDATE (06.06.): Gerade noch die Yoru im Bus nach Düsseldorf getroffen und ihren BL-Doujinshi CHOKO? nachgetragen. Man sieht sich auf der DoKomi!
 
Sohooo, mit der DoKomi in Düsseldorf steht am Wochenende die nächste Doujinshi-relevante Veranstaltung auf dem Plan. Nachdem die letzte Leipziger Buchmesse in Sachen Eigenproduktionen alle Rekorde gebrochen hatte, stand die Frage ja offen, ob die deutschsprachige Doujinshiszene damit schon ihre ganze Munition fürs erste Halbjahr 2014 verschossen hatte. Sieht man sich die Neuankündigungen an, ist das eindeutig nicht der Fall.
 
Hier die Liste dessen, was seit der LBM erschienen ist oder erscheint und mir bisher über den Weg gelaufen ist. Ich hab das dieses Mal allerdings nur sehr oberflächlich verfolgt und besonders auf Facebook nicht sehr viel Ausschau gehalten. Ich bitte also wie immer um Ergänzungen, falls euch noch was einfällt. Danke auf jeden Fall an fallenshadow, die für AnimeY Vieles gesammelt und auch mit Begleitartikeln und Interviews wunderbar aufbereitet hat! (Ich verlinke, wenn möglich, hier auf die entsprechenden Artikel, weil da alles Wichtige gesammelt zu finden ist.)
 
AFTER PARTY von Kir-
- Boyslove
- 50 Seiten (37 Seiten Hauptstory); ca. 6€
 
ALPHA GIRL 2 von Inga ink-pop Steinmetz (Tokyopop)
- Ecchi
- 168 Seiten; 6,95€
 
BAITO OH! - DEAI 2  (Anthologie)
- Sonderband zur 20-jährigen Städtepartnerschaft Berlin-Tokyo
- mit Rita Reetha Földessy, Manuela blingblingkurage Rudolph, Marianna Mary_Jane Poppitz, Jusef Salim, Lydia Smarakt Miller, Mutsuko Tomita, Jana Janosch_Lionel_Resch Resch, Sophie Salamandra Schönhammer, Anna HolzEsserin Backhausen, Man-Thi DragonOlong Tran, Hanna anotheryou Wenzel
- 252 Seiten, zweisprachig Deutsch/Japanisch; 8€
 
BORN Part 1 von ChoKohara
- Boyslove
- 36 Seiten, englisch; 6€
 
CHAKUSÔ 1 (Anthologie)
- (LBM-Nachzügler)
- mit Zwiebelprinz, Sencha, [[Miwakosato1214]], ZigZag, knobes, pearsfears
- 208 Seiten; 5,50€
 
CHOKO? von Yoru-chi
- Boyslove
- 32 Seiten; 7€
 
COPE SOUL von Gin_Zarbo (Tori-Project / geemu.ch)
- Action / Fantasy
- ca. 150 Seiten; ca. 8€
 
DEMON LORD CAMIO: LEID UND VERDERBEN 1 von CHASM (Marika demoniacalchild Herzog und Michel roterKater Decomain
- (LBM-Nachzügler)
- Webmanga-Prequel zur EMA-Veröffentlichung
- 16 Seiten, zweifarbig; 4€
 
DINYA von MelonSoda
- Fantasy
- 42 Seiten; 6€
 
DIO+ 2: LIMBUS DIM von Khaos (Tokyopop)
- Fantasy, Boyslove
- 40 Seiten; 8€
 
FAKE ROSE von Chrabi (hat die ihren Account gelöscht?)
- Girlslove
- 32 Seiten (25 Seiten Hauptstory); 6€
 
FRÜHLINGSGEFÜHLE von abgemeldet
- Boyslove
- 62 Seiten; 6€
 
HARD♡BEAT 1 von lysosoup
- Boyslove
- 24 Seiten; 6€
 
HOCKEY HOMO 1 von Nana Yaa Kyere (Neon Comics)
- Boyslove
- 160 Seiten; 8€
 
HOT DOGS von kackapower
- Sport (Surfen)
- 21 Seiten + Bonus-Material; 4€
 
HERZBLUT Vol. 2 von MLang
- Boyslove
- 64 Seiten; 8€
 
JAZAM DOUBLE FEATURE: FRIENDLY NEIGHBORHOOD RICKSHAW BOY & HEILANDS TAUFE von David Yeo Füleki (Delfinium Prints)
- Neuauflage von Kurzgeschichten aus JAZAM #6 und #7
- Comedy / Action
- 24 Seiten; 3€
 
JAZAM DOUBLE FEATURE: BEPPO BIBER & QUADRILLION RAGING FISTS APOLLO - FINAL CHAPTER: THE FALL von David Yeo Füleki (Delfinium Prints)
- Neuauflage von Kurzgeschichten aus JAZAM #8 und #9
- Comedy / Action
- 28 Seiten; 3€
 
KA-MO 1 von Ban_Zarbo (verschoben)
- Action / Fantasy
- 80 Seiten (60 Seiten Hauptstory); 7,50€
 
KATATSUMURI-KUN 1 von batsumatsu
- Boyslove
- ca. 120 Seiten; 8€
 
MARTEN, DER ZEITREISENDE ROBOTER, DER DURCH DIE ZEIT REIST 1 von Marcel Hugi Hugenschütt (Delfinium Prints)
- Comedy
- 28 Seiten; 3€
 
ORANGE von awa
- 38 Seiten; 5€ (?)
 
OUTTA SPACE OUTTA LOVE von batsumatsu
- Boyslove
- 50 Seiten; 5€
 
PATINA Band 2 von Nana Yaa Kyere (Delfinium Prints)
- Action / Fantasy
- ca. 200 Seiten (?); 7,50€ (?)
 
PETRICHOR von Sophie Salamandra Schönhammer und Anna HolzEsserin Backhausen
- Romance
- 32 Seiten, 6€
 
RED INCUBUS von Estral
- Boyslove
- 32 Seiten; 7€
 
SCHWARZER KATER 2 von Natalie Menolly  Wormsbecher
- Romance / Erotik
- 84 Seiten; ca. 15€
 
SELF-PORTRAIT von Valeyla
- Boyslove
- 62 Seiten (2 Farbseiten, 28 Seiten Manga, 24 Seiten Artbook, Gast-Illus); 8€
 
SPOOKY ICE von YaYa-Chan (Neon Comics)
- Boyslove
- 82 Seiten, davon 50 Seiten Hauptstory; 8€
 
- Musik
- 4,50€
 
VAGUE von nayght-tsuki
- Soul-Eater-Doujinshi
- 50 Seiten; 5€
 
WHITE LOTUS von lemonsquasch
- Attack-on-Titan-Doujinshi
- Boyslove
- 36 Seiten
 

DManga-News, Ausgabe 3.1: Was war doch gleich mit der Dokomi? A Story to Tell, Daniela Winkler, David Füleki, Delfinium Prints, DManga, Dokomi, Doujinshi, Hugi, Watashi wa Manga

Autor:  roterKater


Neben der LBM und der Connichi scheint sich die Dokomi zunehmend als drittes Stadtbein der deutschen Doujinshi-Szene zu etablieren - allein schon als Adresse für alle Eigenproduktionen, die nicht rechtzeitig zur LBM fertig wurden ... Ich war dort leider noch nie, musste aber kürzlich auf der Connichi schon einiges an Veröffentlichungen nachkaufen, die erst nach der LBM erschienen sind. Hier also der Versuch, der Vollständigkeit halber auch diese Titel noch im Blog nachzutragen. Da könnte allerdings so einiges fehlen, nur dass ihr Bescheid wisst.


Delfinium Prints:

Grablicht Band 2 von Daniela Horrorkissen Winkler. ca. 180 Seiten, 7,50€.

Super Epic Brawl Omega #5 von David Yeo Füleki. ca. 24 Seiten, 3,00€.

78 Tage auf der Straße des Hasses #11 von David Füleki. ca. 24 Seiten, 3,00€.

Abtreiben ist die beste Form der Kindererziehnung von Marcel Hugi Hugenschütt. ca. 32 Seiten, 3,00€.

Letztendlich ist Amoklaufen auch nur eine moderne Form von künstlerischer Ausdrucksweise von Marcel Hugenschütt. ca. 32 Seiten; 3,00€.

Die letzten beiden Titel sind Kapitel 5 und 6 der Elefanten-Comic-Reihe, die jetzt auch als Elefantenfriedhof Band 1 gesammelt vorliegt (siehe letzter Eintrag).


Watashi wa Manga:

Requiem 1: Introitus - Todeslied von Carina Lucrai Tepper & Nathalie Wojta. 76 Seiten, 4,00€.


Doujinshi:

Little Ones 1 (diverse). 80 Seiten, 5,00€.

Zwei Fremde von Salamandra. 2 Bände (184 und 248 Seiten), zusammen 12,50€.

Black Frost: Beast of Night von Yunuyei. 20 Seiten, 4,00€.

Doubts (Soul Eater Doujinshi) von nayght-tsuki. 20 Seiten, 3,00€.


Wisst ihr noch von weiteren Titeln? Ich bin wie immer für jeden Hinweis dankbar!