Zum Inhalt der Seite
[English version English version]




Schlagworte
[Alle Einträge]

Top 15

- DManga (72)
- Doujinshi (21)
- Codex Conventionis Daemonum (18)
- DC (17)
- Manga (14)
- tokyopop (14)
- Baito Oh! (12)
- Carlsen (10)
- EMA (9)
- LBM (9)
- ConHon (8)
- Delfinium Prints (8)
- Dämonen (8)
- MCC (8)
- demon lord camio (7)

Der F/K-Quotient Animexx, Bewertungen, Favos, Kommentare

Autor:  roterKater

So liebe Leute!

Sicherlich fragt ihr euch auch manchmal, wie man den am besten abschätzen kann, wie gut ein Bild in der Community ankommt. Die Bewertungen sind ja wenig hilfreich, weil sich aus1, 2, und Neid-6 eigentlich kein aussagekräftiges Statement ableiten lässt. (Die Durchschnittsnote liegt bei mir eigentlich immer zwischen 1,2 und 1,5). Die reine Anzahl der Kommentare oder Bewertungen ist ebenso wenig aussagekräftig, da sie extrem von der Popularität der der Zeichner abhängig ist, sowie davon, in wie vielen Kommi-Zirkeln der Zeichner aktiv ist.

Die Zahl der Favos ist sicherlich schon etwas ausschlaggebender, weil man hierbei in der Regel annehmen kann, dass das Bild dem Favorisierer schon irgendwie gefallen hat. Allerdings entspricht die absolute Zahl natürlich auch extrem der jeweiligen Popularität des Zeichners, ist an sich also auch kein gutes Kriterium.

Wenn absolute Zahlen nichts auszusagen haben, hilft sich der Statistiker meist mit Verhältnissen. Als Lösungsansatz möchte ich also folgendes vorschlagen: Der Fanart-Kommi-Quotient!

Dieser Quotient berechnet sich auch der Anzahl der Favos auf ein Bild geteilt durch die Anzahl der Kommentare, die man auf das Bild bekommen hat. Daher gibt der F/K-Quotient ein Verhältnis an aus der Zahl der User, denen das Bild sehr gut gefallen hat, in Abhängigkeit von dem Feedback, das ihr auf das Bild bekommen habt.

Als Beispiel: Wir haben ein Bild, das 17 Leute in ihre Favo-Liste aufgenommen haben, aber 5 Leute haben es kommentiert. 17 durch 5 macht einen F/K-Quotienten von 3,4. Als zweites Beispiel nehmen wir ein Bild, dass 8 Leute kommentiert haben, aber nur einer hielt es für würdig für seine Favo-Liste. 1 durch 8 macht 0,125, was im Verhältnis zu dem ersten Bild natürlich eine viel kleinere Zahl ist, obwohl  das zweite Bild mehr Kommis bekommen hat udn sich die durchschnittlichen Bewertungen wahrscheinlich wie üblich nicht sonderlich unterscheiden. Der F/K-Quotient ist im ersten Fall mehr als 25-mal so hoch, womit man schon ziemlich deutlich sagen kann, dass das Bild besser angekommen ist.

Natürlich lässt sich eine echte statistische Aussage damit nicht wirklich fällen, denn die Favo-Kommi-Verteilung ist doch oft sehr beliebig - besonders bei kleinen Zahlen (Ich hatte schon einmal einen F/K-Quotienten von unendlich, weil sich zu einem einsamen Favo nicht ein einziger Kommi gesellen wollte...), aber es gibt doch eine ungefähre Richtung an. Natürlich lässt sich der F/K-Quotient auch leicht manipulieren (zum Beispiel steigt er, wenn man Kommentare löscht) und Mitglieder in Gebt-mit-Kommi-Zirkeln haben ziemlich schlechte Karten (hihi). Aber es gibt doch für einen persönlich ein grobes Indiz an.

ToFu-Abbonenten sollten natürlich nicht durch die Anzahl der Kommis, sondern durch die Anzahle der Besucher für ein Bild teilen, da die natürlich weniger beliebig und manipulierbar ist. Der F/K-Quotient ist lediglich für Ottonormal-User bestimmt.

Übrigens ist die öffentliche Angabe desa F/K-Quotienten auch eine sehr dezente Methode, auf die Anzahl seiner (ja nicht öffentlich einsehbaren) Favos hinzuweisen (der User braucht nur Anzahl Kommis mal F/K-Quotient rechnen und schon hat er's)...

Also dann, zeigt her eure F/K-Quotienten! Mein aktueller Höchststand liegt bei 4,25. Wer bietet mehr? ;)