Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Weblog-Berichte zu: The Asterisk War





Anime Frühlingssaison 2016 - Was ich mir anschauen will Magi - The Labyrinth of Magic, The Asterisk War, Who is Sakamoto?, Bungo Stray Dogs, The Lost Village, Joker Game, Kabaneri of the Iron Fortress, Kiznaiver, Anime, Review

Autor: Porpetina

Hallo zusammen,

in den letzten Wochen hatte ich mich ziemlich rar gemacht und gestern ging leider auch eine ursprünglich geplante Review nicht raus. War einfach zu sehr im LBM- und Animuc-Stress und ich möchte mich dafür bei den Lesern meiner Reviews entschuldigen. Dafür kommt heute eine Ankündigung darüber, welche Animes ich mir jetzt in der Frühlingssaison anschauen will, wo es dann natürlich auch Reviews geben wird. Oder zumindest will ich mir die ersten paar Folgen anschauen, hängt ja davon ab, ob es mir gefällt.
 

Titel: Mayoiga / The Lost Village
Genre: Drama, Mysterie

---

Die Beschreibung klingt interessant und erinnert irgendwie an Zombies.
Ein Bus mit 30 jungen Leuten fährt zu einem abgelegenen Dorf in den Bergen. Die Leute wollen den Regeln des täglichen Lebens entkommen und hinein in eine Utopie. Zumindest, wenn man den Gerüchten glauben möchte. Doch das Dorf Nanakimura birgt ein finsteres Geheimnis und nur noch schwach ist der Geruch des Lebens wahrzunehmen.

Quelle: Animecover

 

Titel: Koutetsujou no Kabaneri
Genre: Action, Demons, Supernatural

---

Okay, auch hier klingt die Beschreibung interessant. Und das Animecover lässt darauf schließen, dass es sich um einen Action-Anime handelt. Dieser Anime scheint was von World War Z zu haben.
Während einer industriellen Revolution erscheint ein nahezu unbesiegbares Monster. Man kann es nur töten, indem man sein Herz durchsticht. Dieses ist jedoch von einer dicken Eisenschicht geschützt. Wer sich von dem Monster beißen lässt, wird sowas wie ein Zombie. Auf der Insel Hinomoto im fernen Osten haben Überlebende eine schützende Basis errichtet, von der aus sie gegen die Monster kämpfen.
Quelle: Animecover

 

Titel: Gakusen Toshi Asterisk 2nd Season
Genre: Action, Fantasy, Harem, School

---

Hörm, ja. Dazu gibt es eigentlich nicht viel zu sagen. Ich hab die erste Season gesehen und fand sie nicht schlecht, deshalb werde ich mir die zweite jetzt auch anschauen.

Wer mehr über die erste Season erfahren will, kann sich in dieser Review von mir schlau machen ^__^

Quelle: Animecover


 

Titel: Bungou Stray Dogs
Genre: Mysterie, Seinen, Supernatural

---

Der Hauptcharakter Nakajima Atsushi wurde aus einem Waisenhaus geschmissen und steht nun auf offener Straße ohne Plan, was er jetzt machen soll. Just in dem Moment beobachtet er Dazai Osamu, wie dieser versucht, Selbstmord zu begehen. Osamu ist Mitglied einer Detektei für Spezialfälle, die für Polizei und Militär nicht zu bewältigen sind. Er und sein Partner Kunikida sind einem mysteriösen Tiger auf der Spur, der in der Gegend erschien, als Atsushi ebenfalls dort auftauchte. Welche geheime Verbindung besteht zwischen dem Tiger und dem Protagonisten?

Quelle: Animecover

 

Titel: Kiznaiver
Genre: Science Fiction

---

Hier haben wir mal wieder eine fiktive Endzeitstory, je nachdem, wie man die Beschreibung interpretieren will.
Das Kiznaiver System dient dazu, die Utopie Weltfrieden zu erlangen. Spezielle Personen, die als Kiznaiver ausgewählt werden, sind dazu in der Lage, ihre Wunden und die Wunden anderer Kiznaiver auf einem gemeinsamen Level zu teilen. Dadurch erfährt jeder Kiznaiver nur einen Bruchteil der jeweils erfahrenen Wunde. Der Protagonist Katsuhira Agata erfährt von seiner Mitschülerin Noriko Sonosaki, dass er für das Kiznaiver-System ausgewählt wurde.
Quelle: Animecover

 

Titel: Joker Game
Genre: Militär, Seinen

---

Die Story spielt im Jahre 1937 an der Schwelle zum Zweiten Weltkrieg. Leutnant Colonel Yuuki errichtet die sogenannte D Agency, bei der die Absolventen ein spezielles Spionagetraining erhalten. Der Agent mit dem Pseudonym Jirou Gamou versucht, geheime Dokumente zu erlangen, die gemeinhin nur als Black Notes bekannt sind. Dabei muss er nicht nur gegen Kräfte von außen kämpfen. Auch andere Absolventen der D Agency machen ihm bei seinem Auftrag das Leben schwer.

Quelle: Animecover


 

Titel: Sakamoto desu ga?
Genre: Comedy, School, Seinen

---

Irgendwie kommt mir die Beschreibung dieses Animes sowas von bekannt vor, aber ich weiß nicht mehr, woher. Irgendwelche Tipps?
Protagonist Sakamoto der Überflieger der Schule schlechthin. Während ihm die Mädchen in Scharen zu Füßen liegen, ist es bei seinen Geschlechtskollegen nicht besonders weit her mit der Sympathie. Er ist nicht nur gewitzt und ein Talent darin, die Tricks der anderen Jungs zu seinem Vorteil zu nutzen. Nein, er ist auch noch hilfsbereit, wenn er sieht, dass andere schlecht behandelt werden. Egal, welche Herausforderungen auf ihn warten. Sakamoto scheint sie alle spielend zu bewältigen...
Quelle: Animecover

 

Okay, sieben Animes auf der Liste, wovon grad mal eine eine Fortsetzung ist. Das ist mehr auf meiner Liste als in der letzten Season und da hab ich schon nicht geschafft, alles anzuschauen, was ich sehen wollte. Und ich bin noch nicht mal mit meiner Schauliste durch, hab einige Sachen unter den Tisch fallen lassen. Wir werden also sehen, ob noch was hinzu kommt.
Für alle Magi-Fans gibt es dann natürlich noch eine Sache, die jetzt in der Frühlingssaison anläuft:

 

Titel: Magi - Sindbad no Bouken
Genre: Action, Abenteuer, Fantasy, Shounen

---

Hörm, ja. Dazu schreib ich jetzt nicht viel. Viele werden das ja schon kennen.
Sindbad no Bouken erzählt quasi Sindbad's Werdegang. Wie ist er zu seinen sieben Djinn gekommen, wie hat er die ganzen Leute kennen gelernt, die jetzt zum Teil die acht Generäle bilden, wie hat er das Wissen und den Reichtum Sindrias angehäuft etc. pp. Für Sindbad-Fans natürlich ein Muss.
Da ich allerdings kein Sindbad-Fan bin, muss ich es mir auch nicht anschauen :P

Quelle: Animecover



SimulReview Spring '16: Masterpost Gundam, Final Fantasy, Gyakuten (Spielreihe), Ushio and Tora, JoJo's Bizarre Adventure, Big Order, The Asterisk War, Future Card Buddyfight, Terra Formars, My Hero Academia, Mysterious Joker, Kagewani, Concrete Revolutio, Twin Star Exorcists: Onmyoji, Bungo Stray Dogs, The Lost Village, Space Patrol Luluco, Pan de Peace!, Seisen Cerberus, Shōnen Ashibe, Joker Game, Super Lovers, Bakuon!!, Tonkatsu DJ Agetarō, High School Fleet, Flying Witch, Anne Happy, Kabaneri of the Iron Fortress, Wagahigh, Kiznaiver, Hundred, Re: Zero, Crunchyroll, Kazé, Masterpost, PeppermintAnime, Simulcast

Autor:  Jitsch

Da Crunchyroll angefangen hat, seine Simulcasts anzukündigen ist es für mich Zeit, wieder einen Übersichtspost zu erstellen :D

Wie gehabt findet ihr hier eine Übersicht aller im deutschen Raum legal verfügbaren brandneuen Anime-Serien. Und wie gehabt werde ich Reviews zu allen vollwertigen Serien schreiben, die keine Fortsetzungen sind.

Die Übersicht

Diese Übersicht wird laufend erweitert, sobald neue Informationen bekannt werden. Die Serienseite ist jeweils unter "Anbieter" verlinkt.

Serie Art* Anbieter     Kosten* Ausstrahlung ab Review

BROTHEROOD Final Fantasy XV

OVA AKIBAPASS ja 31.3.2016 (DO)
10:00
 
Space Patrol Luluco
宇宙パトロールルル子
Uchū Patrol Luluco
Short Crunchyroll nein 1.4.2016 (FR)
16:20
 
Ushio und Tora Season 02
うしおととら
Ushio to Tora
Sequel Crunchyroll nein 1.4.2016 (FR)
16:30
Lesen (zu S1)
JoJo's Bizarre Adventure: Diamond is Unbreakable
ジョジョの奇妙な冒険 ダイヤモンドは砕けない
JoJo no Kimyō na Bōken:
Diamond wa Kudakenai
Spin-Off Crunchyroll nein 1.4.2016 (FR)
18:30
Lesen
Kagewani -II-
影鰐-KAGEWANI-承
Kagewani Shō
Sequel,
Short
Crunchyroll nein 1.4.2016 (FR)
ca. 18:30
 

TERRA FORMARS REVENGE
テラフォーマーズ リベンジ

Sequel Crunchyroll nein 1.4.2016 (FR)
19:05
 
Future Card Buddyfight Triple D
フューチャーカード バディファイ DDD
Sequel Crunchyroll (nur Eng Sub) nein 2.4.2016 (SA)
1:30
 
The Lost Village
迷家‐マヨイガ‐
Mayoiga
  Crunchyroll nein 2.4.2016 (SA)
3:30
Lesen
Ace Attorney
逆転裁判
Gyakuten Saiban
  Crunchyroll nein 2.4.2016 (SA)
13:00
Lesen
The Asterisk War II
学戦都市アスタリスク
Gakusen Toshi Asterisk
Sequel AKIBAPASS,
PeppermintTV
ja

2.4.2016 (SA)
18:30

Lesen (zu S1)
Mobile Suit Gundam Unicorn Re:0096
機動戦士ガンダムUC <ユニコーン> RE:0096
  Crunchyroll,
DAISUKI
nein 3.4.2016 (SO)
0:30
Lesen
Pan de Peace
パンでPeace!
Short Crunchyroll nein 3.4.2016 (SO)
15:00
 
Re:ZERO -Starting Life in Another World-
Re:ゼロから始める異世界生活
Re:Zero Kara Hajimaru Isekai Seikatsu
  Crunchyroll nein 3.4.2016 (SO)
20:35
Lesen
JOKER Season 3
怪盗ジョーカー Season 3
Kaitō Joker Season 3
Sequel Crunchyroll nein 4.4.2016 (MO)
13:30
 
Cerberus
聖戦ケルベロス 竜刻のファタリテ
Seisen Cerberus: Ryūkoku no Fatalite
  Crunchyroll nein 4.4.2016 (MO)
20:15
Lesen
Hundred
ハンドレッド
  Crunchyroll nein 4.4.2016 (MO)
20:45
Lesen
Shonen Ashibe GO! GO! Goma-chan
少年アシベ GO!GO!ゴマちゃん
Short Crunchyroll   5.4.2016 (DI)
13:00
 
JOKER GAME
ジョーカー・ゲーム
  Crunchyroll nein 5.5.2016 (DI)
19:00
Lesen
Twin Star Exorcists
双星の陰陽師
Sōsei no Onmyōji
  Crunchyroll nein 6.4.2016 (MI)
13:00
Lesen
Bungo Stray Dogs
文豪ストレイドッグス
  Crunchyroll nein 6.4.2016 (MI)
19:35
Lesen
Super Lovers
スーパーラヴァーズ
  Crunchyroll nein 6.4.2016 (MI)
20:05
Lesen
Anne-Happy
あんハピ♪
Anhapi♪
  Crunchyroll nein 7.4.2016 (DO)
16:00
Lesen
Kabaneri of the Iron Fortress
甲鉄城のカバネリ
Kōtetsujō no Kabaneri
  Amazon Prime ja 7.4.2016 (DO)
?
Lesen
Concrete Revolutio-The Last Song
コンクリート・レボルティオ~超人幻想~ THE LAST SONG
Concrete Revolutio ~Chōjin Gensō~ THE LAST SONG
Sequel DAISUKI   8.4.2016 (FR)
16:00
 

Kiznaiver
キズナイーバー

 

AKIBAPASS,
Peppermint TV

ja 9.4.2016 (SA)
17:30
Lesen
Hai Furi
はいふり
 

AKIBAPASS,
Peppermint TV

ja 9.4.2016 (SA)
18:30
Lesen
Flying Witch
ふらいんぐうぃっち
  Crunchyroll nein 9.4.2016 (SA)
21:30
Lesen
Tonkatsu DJ Agetaro
とんかつDJアゲ太郎
Short Crunchyroll nein 10.4.2016 (SO)
17:45
 
Wagamama High Spec
ワガママハイスペック
Short Crunchyroll nein 11.4.2016 (MO)
19:35
 
Bakuon!!
ばくおん!!
  AKIBAPASS,
AoD (1 Woche später)
ja 13.4.2016 (MI)
14:00
Lesen
My Hero Academia
僕のヒーローアカデミア
Boku no Hero Academia
  AKIBAPASS,
AoD (1 Woche später)
ja 15.4.2016 (FR)
14:00
Lesen
Big Order
ビッグオーダー
  Crunchyroll nein 15.4.2016 (FR)
20:00
Lesen
Onigiri
鬼斬
Short Viewster nein 20.5.2016 (FR)
8:00
 

Letztes Update: 23.5.16 - Onigiri ergänzt 

* Erläuterungen

  • Art: " ": Ein neuer Anime mit der üblichen Episodenlänge. Alle solche Serien werden von mir reviewt.
  • Art: "Sequel": Fortsetzung einer Serie, die die Kenntnis der Handlung des Vorgängers voraussetzt und direkt darauf aufbaut. Diese Serien reviewe ich nicht.
  • Art: "Short": Episoden dieser Serie dauern weniger als die üblichen 20-25 Minuten. Diese Serien reviewe ich nicht.
  • Kosten: "ja": Man kann die Serie nur komplett sehen, wenn man dafür bezahlt.
  • Kosten: "nein": Man kann die komplette Serie kostenlos ansehen. Teils bekommt man die Serie aber in der kostenlosen Variante nur in niedriger Qualität, mit verzögerter Verfügbarkeit oder mit Werbeunterbrechungen. Siehe dazu meinen Überblick deutscher Simulcast-Anbieter, zu Akibapass findet man dort allerdings noch keine Informationen (ist brandneu)

Anregungen und Hinweise auf Fehler oder zusätzliche Informationen sind in den Kommentaren wie immer gerne gesehen :)

Quellen:

Crunchyroll - Übersicht: Unsere Spring 2016 Simulcasts Teil 1 ・ Teil 2
Akibapass: Neu Auf Akibapass vom 14.4. bis 20.4.
AoD: AOD-Frühlingsoffensive - das erwartet euch vom 15.-24. April

Anime2You: My Hero Academia bei Kazé Kazé sichert sich Bakuon!Kabaneri of the Iron Fortress startet exklusiv bei Amazon Prime 
Animefreunde.net: Erste Simulcasts auf Akibapass



Anime-Review: Gakusen Toshi Asterisk The Asterisk War, Review

Autor: Porpetina

Titel: Gakusen Toshi Asterisk
Genre: Action, Comedy, Fantasy, Harem, School Life
Regie: Manabu Ono
Studio: A-1 Pictures
Episoden: 12
Abgeschlossen: ja
Englishe Titel: War-Academy City Asterisk / The Asterisk War
Serienseite auf Animexx

---

Plot
Die Seidōkan Akademie ist eine Schule, die sich im Wettkampf mit fünf weiteren befindet. Gemeinsam bilden diese Einrichtungen den auf dem Wasser schwimmenden Komplex Asterisk. Ayato Amagiri ist Schüler der Seidōkan und ein hilfsbereiter junger Mann. Er wurde von der Sprecherin des Schülerrates, Claudia Enfield, eingeladen, beim nächsten Wettkampf gegen die anderen Schulen teilzunehmen. Doch dafür muss er einen Partner finden, der ihm bei seinen Kämpfen beisteht. Julis Riessfelt, die "Glühende Rose", kommt da wie gerufen...

Meinung - hier nicht weiterlesen, wenn man nicht gespoilert werden will ;-)
Einfach mal alles durchschauen, was da in der Übersicht erscheint. Hier hat mich auch das Cover gereizt. Ich geh irgendwie häufig nach den Covern und lese mir die Beschreibungen nicht durch. Vielleicht schaue ich grad deshalb häufig irgendwelche Harem-Sachen an.

Jedenfalls, dieser Anime ist wieder eine der besseren Umsetzungen von Harem-Animes. Auch wenn die Art und Weise, wie sich die zwei Hauptcharaktere kennen lernen, wohl mittlerweile ziemlich ausgelutscht ist. Wie schon erwähnt ist Ayato ziemlich hilfsbereit. Während er also so die Straße entlanggeht, weht ihm der Wind ein Stofftaschentuch entgegen. Ayato schnappt es sich und wundert sich, wo das wohl herkam. Beim Blick das Gebäude hinauf macht er eine offene Balkontür aus, muss wohl da hergekommen sein. Ayato springt rauf und trifft Julis, die sich in dem Zimmer gerade umzieht und dementsprechend entblößt vor dem Jungen steht. Wär ja auch langweilig, wenn es mal anders wäre.

Julis-san hat es ihrerseits auch nicht leicht. Sie ist eine Adlige und steht auf der Rangliste der Seidōkan ziemlich weit oben. Das weckt das Interesse zwielichtiger Mitschüler, die immer wieder versuchen, sie zu Kämpfen herauszufordern und zu besiegen. Ayato muss sich zudem immer mal wieder mit Claudia rumschlagen, die zum Teil recht zweideutige Ziele verfolgt. Letztendlich hat sie wohl deshalb Interesse an ihm, da Ayato - wie seine Schwester - ziemlich gut mit der Waffengattung Ser-Veresta umgehen kann. Bei dieser Waffe handelt es sich um ein sogenanntes "Ogre Lux", von denen jede der sechs Akademien seine eigene besitzt.

Jedenfalls ist Amagiri wie gesagt sehr professionell im Umgang mit der Waffe. Allerdings kann er ihre Kräfte nur für insgesamt fünf Minuten nutzen, danach wird er blockiert. Ich hab noch nicht ganz herausgefunden, warum, aber es scheint etwas mit seiner Schwester zu tun zu haben, die vor einiger Zeit verschwunden ist. Das lässt wohl auf eine weitere Staffel vermuten, da momentan einfach doch noch irgendwie zu viele Ungereimtheiten drin sind. Zudem hat jede der Ogre Lux seine eigene Persönlichkeit. Claudia ist zum Beispiel kurzzeitig im Wahn und greift Ayato an, während sie mit ihrer Waffe übt. Der Charakter von Ser Veresta scheint wohl zu den freundlicheren zu gehören.

Insgesamt fand ich den Anime nicht schlecht. Die Story ist nicht so platt wie bei anderen Harem-Animes, das Charakterdesign finde ich ziemlich hübsch und die Mehrheit der Charaktere ist auch liebenswert. Wenn man so eine Art Anime mag oder mal ein bisschen Zeitvertreib für zwischen durch, dann ist das tatsächlich nicht schlecht. Und es gibt wohl auch einen Manga dazu.

 

Bildquellen: Animecovererstes Bildzweites Bild



SimulReview Herbst '15: The Asterisk war The Asterisk War, Anime-Review, PeppermintAnime, Simulcast, SimulReview

Autor:  Jitsch

SimulReview #1

The Asterisk War
学戦都市アスタリスク [Gakusen Toshi Asterisk]

Veröffentlichung: 3.10.2015, abends

Portal: Peppermint TV (Link führt zur Serienseite)

Story: Ayato ist kaum an seiner neuen Schule auf der Asterisk genannten schwimmenden Stadt angekommen, als er Julis über den Weg läuft. Allerdings verläuft diese erste Begegnung etwas unglücklich, und er sieht sich prompt von ihr zu einem Duell gefordert. Bevor es zu einer Entscheidung kommt, wird Julis jedoch von einer dritten Partei angegriffen und kann gerade noch von Ayato gerettet werden. Dafür ist sie ihm nicht unbedingt dankbar, aber immerhin hat er fortan etwas gut bei ihr...

Bewertung: 4 Punkte 

Meine Meinung: Wenn ich beim Anschauen dieser Folge ein Anime-Klischee-Bingo gespielt hätte, hätte ich wahrscheinlich nach wenigen Minuten eine Reihe voll gehabt. Nahe Zukunft in der es dank eines Virus übernatürliche Fähigkeiten gibt? Check. Hauptcharakter ohne nennenswerte Charaktereigenschaften außer "nett"? Check. Schule für magiebegabte Jugendiche? Check. Leute mit pseudo-europäischen Namen (Julis-Alexia von Riessfelt)? Check. Aus versehen das Mädchen beim Umziehen beobachtet? Check. Mädchen ausversehen an den Busen gefasst und erst mal mehrere Sekunden gefühlt ob man sich nicht geirrt hat? Check. Und so geht es weiter.

Ayato zeigt dabei eigentlich Ansätze von Fähigkeit, zum Beispiel kann er überraschend mit den Kampffähigkeiten von Julis (der Nummer 5 an der Schule) festhalten und ist extrem aufmerksam. Aber er hat einfach keinen Charakter und scheinbar nicht mal eine Ahnung, was er an der Schule will. Er ist weder dort, um in den Wettkämpfen eine gute Figur zu machen noch um seine verschollene Schwester zu finden, die die Schule anscheinend mal besucht hat. Was übrigens gegen Ende der Staffel sicher noch mal wichtig wird. Die Mädchen sind auch nicht besser, Julis ist eine recht typische, wenn auch nicht arg überzeichnete Tsundere und die Schülerratspräsidentin das typische Mädchen aus gutem Hause, das einem mit einem freundlichen Lächeln in die Eier treten würde (komischer Stereotyp, ich weiß).

An Story ist bisher auch nicht groß was zu sehen. Es gibt fünf Schulen, die miteinander konkurrieren, indem sie Schüler Duelle gegeneinander austragen lassen - ich konnte mir dabei nicht so ganz den Gedanken an Yu-Gi-Oh! GX aus dem Kopf schlagen, und der Gewinner des Turniers soll seinen größten Wunsch erfüllt bekommen. Anscheinend braucht man in der Welt der Serie die Superkräfte nicht (mehr?), um Hunger, Leid oder andere Länder zu bekämpfen, sondern sie sind ein reiner Zeitvertreib.

Man kann die Serie sicherlich angucken, optisch ist sie zumindest ganz ansprechend und wer sich gerne Bilder von Hintern oder unter Blazern und Blusen zusammengequetschten Brüsten bei 2D-Frauen anguckt wird damit ganz gut bedient. Die Serie bietet allerdings bisher nichts, was man nicht in ähnlichen Serien schon tausendmal gesehen hätte (mir fallen aus dem letzten Jahr jedenfalls einige ein, die fast genau so anfangen), weshalb man sich das Geld für den Season Pass bei Peppermint meines Erachtens sparen kann. Es sei denn, man steht auf rosahaarige Tsundere-Prinzessinnen in Minirock ;)

 

Zur Reihe: SimulReview Herbst 2015 Masterpost



SimulReview Herbst 2015 Master Post Gundam, Fist of the North Star, Cardfight!! Vanguard, Aria the Scarlet Ammo, Yuru Yuri, Attack on Titan, Seraph of the End, One-Punch Man, The Asterisk War, Shomin Sample, Miss Monochrome, The Testament of Sister New Devil, Hacka Doll the Animation, Kagewani, Lovely Muco, Young Hot Spring Spirit Hakone-chan, Komori-san Can't Decline, Concrete Revolutio, JK MESHI!, Mr. Osomatsu, Fushigi na Somera-chan, Subete ga F ni Naru: The Perfect Insider, Masterpost, Simulcast

Autor:  Jitsch

Da ich in letzter Zeit einiges um die Ohren hatte (wer will, kann mich ja bei Twitter stalken um zu sehen, was los war), komme ich erst jetzt dazu, den Post zu machen, aber immerhin habe ich noch nicht all zu viel verpasst gibt es nicht all zu viele lange Serien (sprich, Serien die ich reviewen müsste).

Wie schon im Sommer findet ihr hier eine komplette Auflistung der in Deutschland legal erhältlichen Anime-Simulcasts der laufenden Saison. Primär ist die Liste also eine Übersicht für alle, die sich einen Überblick verschaffen wollen, was es überhaupt so gibt. Außerdem habe ich auch diesmal wieder vor, die ersten Episoden aller längeren Serien (Laufzeit 20-25 Minuten pro Episode) zu reviewen, außer bei Sequels die man ohne die Vorgängerstaffel eh nicht schauen würde. Die Reviews werden dann für Interessierte auch hier verlinkt.

Wie immer freue ich mich über Hinweise in den Kommentaren, wenn ich Serien übersehen habe oder ihr die News schneller mitbekommt als ich ;)

Überblick - die komplette Liste 

 

Serie
(Stream verlinkt)
Japanischer Titel Anmerkungen Plattform* Ausstrahlung Review
(Link)
HackaDoll the animation
(Crunchyroll - Daisuki)
ハッカドール
THE あにめーしょん
short(7:50), auf Daisuki nur EN Subs Crunchyroll & Daisuki FR 17:30
(ab 2.10.15)
 
Miss Monochrome
-The Animation- 3
ミス・モノクローム
-The Animation- 3
short (7:50) Crunchyroll

FR 17:40
(ab 2.10.15)✔

 
KAGEWANI 影鰐 short(7:50) Crunchyroll FR 17:50
(ab 2.10.15) ✔
 

Lovely Muuuuuuuco!

いとしのムーコ
[Itoshi no Muco]
short(12:30) Crunchyroll SA 3:30
(ab 3.10.15)
 
The Asterisk War 学戦都市アスタリスク
[Gakusen Toshi Asterisk]
  Peppermint TV SA Abends
(ab 3.10.15) ✔
#1
Mobile Suit Gundam
Iron-blooded orphans
機動戦士ガンダム 鉄血のオルフェンズ [Kidou Senshi Gundam Tekketsu no Orphans] spin-off Daisuki SO 9:30
(ab 4.10.15) ✔
#2
Hakone-chan 温泉幼精ハコネちゃん 
[Onsen Yousei Hakone-chan]
short (3:30) Crunchyroll SO 15:30
(ab 4.10.15)
 
CONCRETE REVOLUTIO コンクリート・レボルティオ~超人幻想~ [Concrete Revolutio
~Choujin Gensou~]
  Daisuki SO 16:30
(ab 4.10.15)
#3
ONE-PUNCH MAN
(AoD - Daisuki)
ワンパンマン [wanpanman]

auch auf AoD kostenlos

Kazé via Anime on Demand & Daisuki

SO 18:05 (Daisuki)
Dienstags (AoD)

(ab 4.10.15) ✔

#4
Komori-san can't decline 小森さんは断れない!
[Komori-san wa Kotowarenai!]
short (2:00) Crunchyroll

MO 4:30
(ab 5.10.15)

 
Bottom Biting Bug 4 おしりかじり虫 4
[Oshiri kajiri mushi 4]
short (5:00) Crunchyroll MO 14:25
(ab 5.10.15) ✔
 
JK-MESHI! JKめし! short (3:30) Crunchyroll MO 19:35
(ab 5.10.15)
 
Mr. Osomatsu おそ松さん [Osomatsu-san]   Crunchyroll MO 19:35 
(ab 5.10.15)
#5
YuruYuri 3 ゆるゆり さん はい!
[YuruYuri san hai!]
sequel Crunchyroll MO 20:15
(ab 5.10.15)
 
Fist of the North Star: Strawberry Flavor

北斗の拳 イチゴ味
[Hokuto no ken Ichigo-aji]

spin-off Crunchyroll DI 19:45
(ab 6.10.15)
 
Magical Somera-chan 不思議なソメラちゃん
[Fushigi na Somera-chan]
short (3:30) Crunchyroll DO 19:45
(ab 8.10.15)
 
The Perfect Insider すべてがFになる
[Subete ga F ni naru]
  Crunchyroll

DO 20:00
(ab 8.10.15)

#6
The Testament of Sister New Devil BURST 新妹魔王の契約者 BURST [Shinmai Maou no Testament BURST] sequel Crunchyroll FR 20:15
(ab 9.10.15)
 
Seraph of the End -Battle in Nagoya-

終わりのセラフ『名古屋決戦編』 [Owari no Seraph "Nagoya Kessen Hen]

sequel viewster SA ca. 18:00
(ab 10.10.15)
 
MOBILE SUIT GUNDAM Iron-Blooded Orphans 機動戦士ガンダム 鉄血のオルフェンズ [Kidou Senshi Gundam Tekketsu no Orphans]   Crunchyroll SO 9:30
(ab 11.10.15)
#2
Cardfight!! Vanguard G GIRS Crisis カードファイト!! ヴァンガードG
ギアースクライシス編
sequel, nur mit EN Subs Daisuki

SO 3:00
(ab 11.10.15)

 
Aria the Scarlet Ammo AA 緋弾のアリアAA
[Hidan no Aria Double A]
spin-off Kazé via Anime on Demand ca. Dienstags
(ab 13.10.15)
#7
Attack on Titan Junior High 進撃!巨人中学校
[Shingeki! Kyojin Chuugakkou]
spin-off / Parodie Kazé via Anime on Demand ca. Mittwochs
(ab 14.10.15)
#8
Shomin Sample 俺がお嬢様学校に「庶民サンプル」としてゲッツされた件 [Ore ga Ojou-sama Gakkou ni "Shomin Sample" toshite gets sareta ken]   Kazé via Anime on Demand ca. Mittwochs
(ab 14.10.15)
#9
Fafner Exodus
(Season 2)
蒼穹のファフナー EXODUS
[Soukyuu no Fafner EXODUS]
sequel (neue Staffel ab einschl. Episode 14) Viewster ca. Mittwochs
(ab 14.10.15)
 

 

Änderungsverlauf:

Spoiler

14.10.15: Attack on Titan Junior High und Shomin Sample verlinkt. Fafner exodus verlinkt.
13.10.15: Aria the Scarlet Ammo AA verlinkt.
10.10.15: Seraph of the End -Battle in Nagoya- ergänzt
9.10.15: Concrete Revolutio, The Testament of Sister New Devil Burst, Cardfight!! Vanguard G GIRS Crisis ergänzt

 

*Die Plattformen

Ein ausführlicher Vergleich findet sich hier. An dieser Stelle nur in Kürze die Preise, die für die Simulcasts anfallen:

Anime on Demand: Erste Episode jeder Serie kostenlos, Rest kostenpflichtig (Ausnahme in der aktuellen Season: One-punch man). Preise je nach Serie, für derzeitige Simulcast-Titel pro Episode 2,49€ (kaufen, d.H. unbegrenztes Zugriffsrecht) bzw. 0,99€ (leihen, d.H. ab 1. Abspielen 48 Stunden Zugriffsrecht) jeweils zzg. Gebühren je nach Zahlungsservice. Zu Beginn der Season (bis 75% der Episoden erhältlich sind) Serienlizenz erwerbbar zum Preis = Anzahl Episoden x Einzelpreis x 0,75.
Premium-Abo deckt nur Kazé-Simulcasts ab (nicht Serien von Nipponart), kostet 31,45€ (90 Tage) und lohnt sich im Vergleich erst, wenn man mehr als 3 Serien bei AoD schauen oder mehr als 48 Stunden Zugriff pro Episode haben möchte.

Crunchyroll: Fast alle Episoden, die älter als 1 Woche sind, sind kostenlos erhältlich. Premium-Content (Simulcasts direkt nach Ausstrahlung in Japan) im Premium-Abo, Kosten: 4,99€ (1 Monat) bzw. 13,99€ (3 Monate).

Daisuki: Kostenlos, bei Erstellung eines Accounts auch Auflösungen bis 1080p verfügbar, ohne Account maximal 480p.

Peppermint TV: Kostenlose Inhalte (oft verzögert und nicht zu allen Serien) bei Free-2-Watch. Komplette Serien sind immer kostenpflichtig. Season-Pass (12-13 Episoden einer Serie) für 10€ (ab Erwerb 1 Jahr Zugriffsrecht), Einzelepisoden für 1€ pro Episode ("Leihe" mit 1 Woche Zugriffsrecht).

Viewster: Sämtliche Inhalte kostenlos. In der Browser-Version zu Beginn von Videos und danach alle 8 Minuten ca. 30 Sekunden Werbung; in der SmartTV- und Smartphone-App nicht.

 


Quellen:

Kazé newsmeldung zu One-punch man & Newsmeldung zur kostenlosen Ausstrahlung
Kazé newsmeldung zu Attack on Titan Junior High

Kazé newsmeldung zu Aria the Scarlet Ammo
Kazé newsmeldung zu Ore ga Ojou-sama Gakkou ni "Shomin Sample" Toshite Gets-Sareta!
Crunchyroll-news zu Herbst-Ausstrahlungen
Info zu Ausstrahlung auf Daisuki.net
Twitter-Meldung zur Ausstrahlung von Seraph of the End auf Viewster




Hinweis: Themen-Einträge sind Weblog-Einträge, die einem Event zugeordnet sind. Wenn du also selber einen schreiben willst, tu das einfach in deinem Animexx-Weblog und gib dieses Event als Zuordnung an.

Zurück zur Weblog-Übersicht