Zum Inhalt der Seite

Weblog-Berichte zu: Super Lovers





SimulReview Spring '16: Super Lovers Super Lovers, Anime-Review, Crunchyroll, Simulcast, SimulReview

Autor:  Jitsch

Zur Reihe: SimulReview Spring '16: Masterpost

Super Lovers
スーパーラヴァーズ

Anbieter:

Crunchyroll
Link zur Serienseite

Kosten:
 

keine (SD, Werbung, Simulcasts 1 Woche später)

4,99 € / Monat (HD, Werbefrei, Simulcasts sofort)

Ausstrahlung ab:
 

6.4.2016 (MI)
20:05 Uhr

 

Story

Haru fährt in den Sommerferien seine Familie besuchen - so weit, so normal. Doch was, wenn die Mutter in der Einöde Kanadas lebt, Schriftstellerin ist und gerade einen kleinen Jungen bei sich aufgenommen hat, der lieber bei den Hunden schläft als in einem Bett? Der Junge heißt Ren und ist fortan offiziell Harus kleiner Bruder. Der gibt sich auch große Mühe, seiner Rolle gerecht zu werden und feiert bald erste Erfolge, zum Beispiel dass Ren nicht mehr ständig barfuß läuft. Obwohl er Menschen gegenüber äußerst misstrauisch ist, fasst Ren langsam Vertrauen, so dass er schließlich sogar einwilligt, mit Haru nach Japan zu kommen.

Jitsch findet...

Ich glaube kaum, dass es anhand des Serientitels und des Screenshots irgendwie übersehbar ist: Super Lovers ist eine Boy's Love Serie. Dieses Genre hat in der Anime-Welt ja nun Seltenheitswert. Seit ich vor etwas über einem Jahr mit den SimulReviews angefangen habe, war jedenfalls bei den Simulcasts nie ein BL-Titel dabei und eine schnelle Suche zeigt, dass 2015 genau ein neuer Anime in diesem Genre produziert wurde (die mittlerweile 3. Staffel von Junjou Romantica). Deshalb werden BL-Liebhaber ihn wohl auch sowieso schauen und müssen das Review auch gar nicht weiter lesen und sich die Serie madig machen lassen ;)

Nervig finde ich es nämlich, dass die wenigen BL-Stories, die es doch zu einer Anime-Umsetzung bringen, es einem so wahnsinnig schwer machen müssen. Die vorletzte volle Serie, Love Stage!, musste ja unbedingt mit Crossdressing abschrecken anfangen und wie man am Screenshot wahrscheinlich schon sieht kommt Super Lovers erst mal als Pädophilie rüber. Der Altersunterschied zwischen Ren und Haru muss irgendwo zwischen 5 und 10 Jahren liegen (ein genaues Alter wird von beiden nicht gesagt), zumal Haru geistig einfach wie ein Kind rüberkommt. Im Opening und Ending sieht er zwar älter aus, aber noch lange nicht erwachsen.

Die Serie könnte dabei als nette kleine Story über ungewöhnliche Patchwork-Familie anfangen. Harus Mutter, eine Halbjapanerin, lebt mit ihren Eltern in Kanada, Haru ist aber seit er 8 war in Japan bei seinem leiblichen Vater und dessen neuer Frau sowie ihren Söhnen Aki und Shima aufgewachsen. Anhand dessen kann er eine gute Bindung zu Ren aufbauen, der nun wie Haru damals plötzlich zu einer neuen Familie gehören soll. Leider lässt einen die Serie, abgesehen vom schon super expliziten Titel, nie ganz vergessen, dass man Boy's Love guckt. Ren bezeichnet Haru z.B. als Perversen, nur weil er ihm Schuhe anziehen will und es gibt ganz viele Küsschen - nicht nur auf die Stirn.

Die Serie ist von Miyuki Abe, derselben Mangaka wie Hakkenden - Touhou Hakken Ibun. Das war allerdings kein Boy's Love sondern ein Fantasyabenteuer mit gut aussehenden Männern, in die man gerne reininterpretieren konnte was man wollte, wo es aber nie um Liebeleien ging. Super Lovers schaut sich ein bisschen wie eine alternatives-Universum Version dieser Story: Der Hauptcharakter ist in beiden Serien ein kleiner Junge, wobei Shino aus Hakkenden geistig schon erwachsen ist, und beide haben eine enge Bindung zu Hunden. Beide werden von einem blonden Schönling (Haru bzw. Satomi) aufgenommen. Und die Brüder Aki und Shima könnten die Schwäger Kobungo und Genpachi sein. Das macht es nicht unbedingt besser, denn Hakkenden zeigt, dass Abe auch Geschichten erzählen kann, die ohne erzwungene Küsschen auskommen.

Ich höre mich hier wahrscheinlich so an, als würde ich das Boy's Love Genre runtermachen, aber das stimmt nicht. Ich mag Boy's Love - manchmal. Aber ich würde mir wünschen, es gäbe mehr Serien wie die Kurzserie This Boy is a Professional Wizard, die letzte Season auf Crunchyroll lief. Wo erwachsene (!) Menschen einfach feststellen, dass sie einander mögen, und es vielleicht sogar noch eine Story gibt, in der die Beziehung zwar eine Rolle spielt, aber nicht der Hauptgrund ist, die Serie zu schauen.

Aber ich schweife hier vom Thema ab. Mein erster Eindruck von Super Lovers ist eigentlich nicht mal unbedingt negativ. Haru und Ren sind liebenswerte Charaktere und das Setting mit der Patchwork-Familie sogar recht innovativ. Aber der Gedanke, dass es bei dem Genre zwangsläufig zu einer Beziehung zwischen Ren und Haru kommen wird, behagt mir gerade wegen des Altersunterschieds einfach nicht. Und das wäre genau so, wenn es eine Hetero-Romanze wäre.



SimulReview Spring '16: Masterpost Gundam, Final Fantasy, Gyakuten (Spielreihe), Ushio and Tora, JoJo's Bizarre Adventure, Big Order, The Asterisk War: The Academy City on the Water, Future Card Buddyfight, Terra Formars, My Hero Academia, Mysterious Joker, Kagewani, Concrete Revolutio, Twin Star Exorcists: Onmyoji, Bungo Stray Dogs, The Lost Village, Space Patrol Luluco, Pan de Peace!, Seisen Cerberus, Shōnen Ashibe, Joker Game, Super Lovers, Bakuon!!, Tonkatsu DJ Agetarō, High School Fleet, Flying Witch, Anne Happy, Kabaneri of the Iron Fortress, Wagahigh, Kiznaiver, Hundred, Re: Zero, Crunchyroll, Kazé, Masterpost, PeppermintAnime, Simulcast

Autor:  Jitsch

Da Crunchyroll angefangen hat, seine Simulcasts anzukündigen ist es für mich Zeit, wieder einen Übersichtspost zu erstellen :D

Wie gehabt findet ihr hier eine Übersicht aller im deutschen Raum legal verfügbaren brandneuen Anime-Serien. Und wie gehabt werde ich Reviews zu allen vollwertigen Serien schreiben, die keine Fortsetzungen sind.

Die Übersicht

Diese Übersicht wird laufend erweitert, sobald neue Informationen bekannt werden. Die Serienseite ist jeweils unter "Anbieter" verlinkt.

Serie Art* Anbieter     Kosten* Ausstrahlung ab Review

BROTHEROOD Final Fantasy XV

OVA AKIBAPASS ja 31.3.2016 (DO)
10:00
 
Space Patrol Luluco
宇宙パトロールルル子
Uchū Patrol Luluco
Short Crunchyroll nein 1.4.2016 (FR)
16:20
 
Ushio und Tora Season 02
うしおととら
Ushio to Tora
Sequel Crunchyroll nein 1.4.2016 (FR)
16:30
Lesen (zu S1)
JoJo's Bizarre Adventure: Diamond is Unbreakable
ジョジョの奇妙な冒険 ダイヤモンドは砕けない
JoJo no Kimyō na Bōken:
Diamond wa Kudakenai
Spin-Off Crunchyroll nein 1.4.2016 (FR)
18:30
Lesen
Kagewani -II-
影鰐-KAGEWANI-承
Kagewani Shō
Sequel,
Short
Crunchyroll nein 1.4.2016 (FR)
ca. 18:30
 

TERRA FORMARS REVENGE
テラフォーマーズ リベンジ

Sequel Crunchyroll nein 1.4.2016 (FR)
19:05
 
Future Card Buddyfight Triple D
フューチャーカード バディファイ DDD
Sequel Crunchyroll (nur Eng Sub) nein 2.4.2016 (SA)
1:30
 
The Lost Village
迷家‐マヨイガ‐
Mayoiga
  Crunchyroll nein 2.4.2016 (SA)
3:30
Lesen
Ace Attorney
逆転裁判
Gyakuten Saiban
  Crunchyroll nein 2.4.2016 (SA)
13:00
Lesen
The Asterisk War II
学戦都市アスタリスク
Gakusen Toshi Asterisk
Sequel AKIBAPASS,
PeppermintTV
ja

2.4.2016 (SA)
18:30

Lesen (zu S1)
Mobile Suit Gundam Unicorn Re:0096
機動戦士ガンダムUC <ユニコーン> RE:0096
  Crunchyroll,
DAISUKI
nein 3.4.2016 (SO)
0:30
Lesen
Pan de Peace
パンでPeace!
Short Crunchyroll nein 3.4.2016 (SO)
15:00
 
Re:ZERO -Starting Life in Another World-
Re:ゼロから始める異世界生活
Re:Zero Kara Hajimaru Isekai Seikatsu
  Crunchyroll nein 3.4.2016 (SO)
20:35
Lesen
JOKER Season 3
怪盗ジョーカー Season 3
Kaitō Joker Season 3
Sequel Crunchyroll nein 4.4.2016 (MO)
13:30
 
Cerberus
聖戦ケルベロス 竜刻のファタリテ
Seisen Cerberus: Ryūkoku no Fatalite
  Crunchyroll nein 4.4.2016 (MO)
20:15
Lesen
Hundred
ハンドレッド
  Crunchyroll nein 4.4.2016 (MO)
20:45
Lesen
Shonen Ashibe GO! GO! Goma-chan
少年アシベ GO!GO!ゴマちゃん
Short Crunchyroll   5.4.2016 (DI)
13:00
 
JOKER GAME
ジョーカー・ゲーム
  Crunchyroll nein 5.5.2016 (DI)
19:00
Lesen
Twin Star Exorcists
双星の陰陽師
Sōsei no Onmyōji
  Crunchyroll nein 6.4.2016 (MI)
13:00
Lesen
Bungo Stray Dogs
文豪ストレイドッグス
  Crunchyroll nein 6.4.2016 (MI)
19:35
Lesen
Super Lovers
スーパーラヴァーズ
  Crunchyroll nein 6.4.2016 (MI)
20:05
Lesen
Anne-Happy
あんハピ♪
Anhapi♪
  Crunchyroll nein 7.4.2016 (DO)
16:00
Lesen
Kabaneri of the Iron Fortress
甲鉄城のカバネリ
Kōtetsujō no Kabaneri
  Amazon Prime ja 7.4.2016 (DO)
?
Lesen
Concrete Revolutio-The Last Song
コンクリート・レボルティオ~超人幻想~ THE LAST SONG
Concrete Revolutio ~Chōjin Gensō~ THE LAST SONG
Sequel DAISUKI   8.4.2016 (FR)
16:00
 

Kiznaiver
キズナイーバー

 

AKIBAPASS,
Peppermint TV

ja 9.4.2016 (SA)
17:30
Lesen
Hai Furi
はいふり
 

AKIBAPASS,
Peppermint TV

ja 9.4.2016 (SA)
18:30
Lesen
Flying Witch
ふらいんぐうぃっち
  Crunchyroll nein 9.4.2016 (SA)
21:30
Lesen
Tonkatsu DJ Agetaro
とんかつDJアゲ太郎
Short Crunchyroll nein 10.4.2016 (SO)
17:45
 
Wagamama High Spec
ワガママハイスペック
Short Crunchyroll nein 11.4.2016 (MO)
19:35
 
Bakuon!!
ばくおん!!
  AKIBAPASS,
AoD (1 Woche später)
ja 13.4.2016 (MI)
14:00
Lesen
My Hero Academia
僕のヒーローアカデミア
Boku no Hero Academia
  AKIBAPASS,
AoD (1 Woche später)
ja 15.4.2016 (FR)
14:00
Lesen
Big Order
ビッグオーダー
  Crunchyroll nein 15.4.2016 (FR)
20:00
Lesen
Onigiri
鬼斬
Short Viewster nein 20.5.2016 (FR)
8:00
 

Letztes Update: 23.5.16 - Onigiri ergänzt 

* Erläuterungen

  • Art: " ": Ein neuer Anime mit der üblichen Episodenlänge. Alle solche Serien werden von mir reviewt.
  • Art: "Sequel": Fortsetzung einer Serie, die die Kenntnis der Handlung des Vorgängers voraussetzt und direkt darauf aufbaut. Diese Serien reviewe ich nicht.
  • Art: "Short": Episoden dieser Serie dauern weniger als die üblichen 20-25 Minuten. Diese Serien reviewe ich nicht.
  • Kosten: "ja": Man kann die Serie nur komplett sehen, wenn man dafür bezahlt.
  • Kosten: "nein": Man kann die komplette Serie kostenlos ansehen. Teils bekommt man die Serie aber in der kostenlosen Variante nur in niedriger Qualität, mit verzögerter Verfügbarkeit oder mit Werbeunterbrechungen. Siehe dazu meinen Überblick deutscher Simulcast-Anbieter, zu Akibapass findet man dort allerdings noch keine Informationen (ist brandneu)

Anregungen und Hinweise auf Fehler oder zusätzliche Informationen sind in den Kommentaren wie immer gerne gesehen :)

Quellen:

Crunchyroll - Übersicht: Unsere Spring 2016 Simulcasts Teil 1 ・ Teil 2
Akibapass: Neu Auf Akibapass vom 14.4. bis 20.4.
AoD: AOD-Frühlingsoffensive - das erwartet euch vom 15.-24. April

Anime2You: My Hero Academia bei Kazé Kazé sichert sich Bakuon!Kabaneri of the Iron Fortress startet exklusiv bei Amazon Prime 
Animefreunde.net: Erste Simulcasts auf Akibapass




Hinweis: Themen-Einträge sind Weblog-Einträge, die einem Event zugeordnet sind. Wenn du also selber einen schreiben willst, tu das einfach in deinem Animexx-Weblog und gib dieses Event als Zuordnung an.

Zurück zur Weblog-Übersicht