Zum Inhalt der Seite

Weblog-Berichte zu: Pokémon



[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11...13]
/ 13


Der große Vergleichs-Test! Pokémon, Aktion, Pokemon, Vergleichs-Test

Autor:  Item-Bruderschaft
    Der große Vergleichs-Test

Hallo ihr Lieben,

 

wie versprochen finden auch weiterhin regelmäßig die Item-Vergleichswettbewerbe statt, zusätzlich zu den regulären, monatlichen Aktionen.

 

Ihr habt bis zum 07.09.2018; 23:59 Uhr Zeit, euer eigenes Inventar zu durchstöbern und uns das Item mitzuteilen, das folgendem Kriterium entspricht:

 

 

Wer von euch hat das seltenste Pokemon?

 

 

Schreibt uns eine ENS mit dem Betreff „Vergleichs-Test September“ und eurem gewinnverdächtigsten Kandidaten, zum Beispiel:

“Ich habe das Item Enton, das gibt es nur 159x.“

 

 

Regeln:

  • Euer Inventar muss einsehbar sein, denn wir werden eure Angaben natürlich nachprüfen.

  • Gewertet werden nur Pokemon (also die Tierchen). Beiwerk wie „Misty“ oder „Felsorden“ oder ähnliches, was zwar zu der gleichnamigen Serie zählt, aber selbst kein Pokemon ist, zählt nicht.

 

Gewinne:

  • Der Teilnehmer mit dem seltensten Pokemon darf sich ein nicht markiertes Item aus unserer Kategorie „Items mit mittlerem Wert“ aussuchen.

  • Haben 2 oder 3 Teilnehmer gleichauf den seltensten Wert erreicht, darf sich jeder von ihnen ein nicht markiertes Item aus unserer Kategorie „Items mit mittlerem Wert “ aussuchen.

  • Haben mehr als 3 Teilnehmer gleichauf den seltensten Wert erreicht, gewinnen die 3 schnellsten dieser User; also die, die ihre Einsendungen zuerst eingeschickt haben.

 

Wenn ihr Fragen habt, dann schreibt uns einfach eine ENS.

 

 

Eure Item-Bruderschaft

 


Die Item-Bruderschaft sucht Mitglieder! Ihr wollt selbst aktiv bei Aktionen mitmachen, euch Rätsel ausdenken und User mit Items und Karotalern glücklich machen? Kein Problem! Meldet euch mit einer ENS bei uns, wir suchen weiterhin neue Mitglieder! :)



Mein Tür-Projekt Pokémon, pokémon

Autor:  Sean

Ich bin kürzlich umgezogen und die Tür zu meinem neuen Schlaf- und Arbeitszimmer hat sechs rechteckige Fenster. Für ein Schlafzimmer nicht ganz so ideal, also möchte ich sie abdecken. Da es nun zufällig gerade sechs sind, musste ich wie automatisch an Pokémon denken, und mir kam der Gedanke, auf eine (vielleicht auch beide) Seiten Bilder von Pokémon zu kleben, die gleichzeitig als Dekoration und Sichtschutz dienen.
Aber einfach Bilder kann jeder. Inspiriert von diesem Bild von ChershireHatter (das auch gleich das erste Feld gefüllt hat) möchte ich Bilder von meinem Trainer-Ich mit Pokémon aus meinem Team aufhängen. =D Immerhin gibt es viele tolle Artists, die Commissions anbieten, da kann man gleich noch was Geld unter die Künstler bringen. Wenn diese Künstler zufällig liebe Freunde sind, umso besser! XD

Dieser Weblog ist vor allem dafür da, ihn verlinken zu können, wenn es um dieses Projekt geht. Folgende Voraussetzungen gibt es für die Bilder:
Maße: 50cm x 26cm (gern mit etwas Verschnitt)
Auflösung: min. 300dpi
Stil: digital

Motive:
Zum einen wäre da mein Trainer-Ich, für das ich momentan noch keine richtigen Vorlagen habe, die kommen aber noch.
Zum anderen sind da natürlich die Pokémon, bei denen ich potentiellen Zeichnern die Wahl lassen würde, was sie am liebsten oder am besten zeichnen.
Im allgemeinen mag ich dynamische Bilder mit viel Bewegung! =D Was den Zeichenstil angeht bin ich flexibel, ich mag alle möglichen Sachen (was nicht heißt, dass ich nicht pingelig sein werde; immerhin kommt das an meine Tür). 8D Die Tür hat eine Vorder- und eine Rückseite, aber erst mal möchte ich nur eine füllen, darum haben die Pokémon aus Runde 1 Vorrang.

Runde 1:
Libelldra (von ChershireHatter)
Arkani (von SCoTTT)
Kapilz (entweder bulky mit Toxic Orb oder agil mit Life Orb) [vergeben]
Luxtra (gern wild, fierce)
Kronjuwild (Winter-Form, Ohrspitzen wie hier)
Feelinara (shiny; bitte nach dieser Vorlage!)

Runde 2:
Scherox
Lohgock
Meditalis
Metagross
Zytomega (hadere noch ob shiny oder nicht)
Schnuthelm

Alternativ könnte ich mir für die andere Seite auch Bilder von meinem Mystery Dungeon Team oder anderen Trainer-OCs und ihren Pokémon vorstellen. =3 Ich habe es nicht allzu eilig mit dem Projekt; Commissions und Druck kosten schließlich Geld, und ich will die Zeichner ja angemessen entlohnen. 8D

Update 1: zweites Feld gefüllt!



Pokémon GO: Freunde hinzufügen & spielen

Autor: Shizana
24.06.2018 18:42

Seit diesem Wochenende gibt es eine neue Funktion in Pokémon GO, auf die viele Spieler lange und sehnsüchtig gewartet haben.
Anfangs für Spieler auf Level 40 ausgerollt, wurde es schnell auch für die niedrigeren Level freigegeben, sodass nun jeder Spieler weltweit davon profitieren kann:

Man kann endlich Freunde hinzufügen und mit ihnen spielen!

 

Wer von euch noch Pokémon GO spielt (oder wenigstens installiert hat und in Erwägung zieht, es erneut zu versuchen), aber noch nichts über die neue Funktion weiß, für den habe ich ein kleines Tutorial zusammengetragen.

Nutzt es, teilt es, habt Spaß.
GO, jetzt auch mit euren Freunden! :)

 

Übersicht – Gelange per Klick schnell zu dem Thema, das dich interessiert!

  1. Freunde in Pokémon GO – Was bringt das?
  2. Wie füge ich einen Freund hinzu?
  3. Wie interagiere ich mit meinem Freund?
    1. Geschenke senden und erhalten
    2. Pokémon tauschen
    3. Gemeinsames Kämpfen in Arenen und Raids
  4. Nice to Know!

 


 

1. Freunde in Pokémon GO – Was bringt das?

Zuerst einmal ein paar Allgemeininformationen:

  • Die Freunde-Funktion steht dir ab Level 10 zur Verfügung.
  • Du kannst bis zu 200 Freunde aufnehmen.
  • Der Freund kann ein höheres Level haben als du.
  • Dein Freund muss nicht derselben Allianz angehören wie du.
  • Du kannst deine Freunde jederzeit wieder entfernen.

     

Aktuell gibt es drei Interaktionsmöglichkeiten mit deinen Freunden:

  • Geschenke versenden und empfangen.
  • Pokémon tauschen.
  • Gemeinsam im Raid oder in der Arena kämpfen.

Außerdem kannst du verfolgen, wie dein Freund im Level voranschreitet, Ziele voranbringt und welches Pokémon er wann zuletzt gefangen hat.

 

Indem du mit deinem Freund interagierst, kannst du euren Freundschaftslevel steigern.
Insgesamt gibt es vier Level, mit jedem wird ein neuer Bonus für euch beide freigeschaltet:

  • Guter Freund
    • Voraussetzung: 1 Tag Interaktion (z. B. ein Geschenk senden, der andere nimmt es an)
    • Bonus: Die Tauschfunktion wird freigeschaltet (für alle Pokémon außer Mystische, z. B. Mew, welches man über die Spezialforschung fangen kann),
      +3% Angriffsbonus (Arena)
  • Superfreund
    • Voraussetzung: 7 Tage Interaktion
    • Bonus: 20% geringere Tauschkosten, +5% Angriffsbonus (Arena),
      +1 Belohnung (Raid)
  • Hyperfreund
    • Voraussetzung: 30 Tage Interaktion
    • Bonus: 92% geringere Tauschkosten, +7% Angriffsbonus (Arena),
      +2 Belohnung (Raid)
  • Bester Freund
    • Voraussetzung: 90 Tage Interaktion
    • Bonus: 96% geringere Tauschkosten, +10% Angriffsbonus (Arena),
      +4 Belohnung (Raid)

Quelle: pokemongohub

Unter Interaktion versteht man, dass beide Freunde interagieren. Es ist dabei egal, ob ihr zusammen kämpft, Pokémon tauscht oder mindestens (!) einer ein Geschenk schickt, welches der andere annehmen muss.
(Wichtig beim Geschenk: Nimmt der Freund nicht an oder sendet selbst auch ein Geschenk, gilt die Interaktion als nicht abgeschlossen und wird keinem von euch angerechnet!)

Besonders interessant dürfte der Tauschbonus sein, denn ein legendäres Pokémon zum Beispiel, welches du noch nicht im Pokédex registriert hast, kostet dich zu Beginn mal eben eine Million Sternenstaub. Wer hat das schon übrig?

Aber auch andere Aspekte sind sehr interessant. So können getauschte Pokémon zum Beispiel über einen höheren DV-Wert verfügen, was sich in der Arena auszahlt. Angriffsboni machen euch das Erobern einer Arena etwas leichter. Und solltest du das nächste Mal knapp an Pokébällen sein, hilft dir vielleicht dein Freund mit einem Geschenk aus der Patsche.

In jedem Fall ist es wert, Freunde in Pokémon GO zu haben und mit ihnen oft zu interagieren!


 

2. Wie füge ich einen Freund hinzu?

Das Prinzip ist dem aus den DS-Spielen identisch: Jeder Spieler hat eine eigene Trainer-ID, die er einem anderen Spieler mitteilen kann (Trainercode/Freundescode). Diese wird im Spiel eingegeben, die Anfrage versendet und der Gegenpart muss annehmen. Das war's schon.

Die Frage ist nur: Wo findest du deinen Trainercode? Und wo gibst du den deines Freundes ein?


Das ist ganz einfach. Schau her! :)

 

Erst einmal gehst du auf deinen Avatar.
Dort wird dir im oberen Bereich direkt auffallen, dass etwas neu ist.

Jetzt gerade befindest du dich auf der "Du"-Seite.
Gehe, logischerweise, auf "Freunde".

 

Im Reiter "Freunde" findest du eine Übersicht zu all deinen hinzugefügten Freunden. Wenn du zum ersten Mal hier bist, wird es noch sehr unspektakulär aussehen.

Gehe auf "Freund hinzufügen".
Hier kannst du im oberen Bereich einen neuen Code eingeben und eine Anfrage an einen Freund versenden. Im unteren Bereich findest du deinen eigenen Trainercode, mit dem Freunde dich adden können.

Wenn du die ersten Freunde hast, wirst du auf dieser Seite stets alles Neue sehen: neu erhaltene Anfragen und neue, ungeöffnete Geschenke.

Note: Der Code bei meinem Avatar ist natürlich verändert. Bei persönlicher Anfrage verrate ich dir gern den richtigen. ;)

 

Sobald du deine Anfrage gesendet hast, kannst du ihren Status nicht mehr einsehen. Anders natürlich, wenn Anfragen an dich offen sind.

Diese siehst du ebenfalls auf deiner Freunde-Übersicht. Offene Freundschaftsanfragen kannst du hier einsehen und bei Gefallen annehmen oder ablehnen.


 

3. Wie interagiere ich mit meinem Freund?

Nachdem du erst einmal herausgefunden hast, wo du deine Freunde einsehen kannst, erklärt sich alles andere eigentlich von selbst.

 

3.1 Geschenke versenden und empfangen

Die beliebteste Interaktion mit Freunden, weil sie einfach jeder jederzeit und überall bedienen kann, ist die der Geschenke.

Geschenke enthalten nützliche Items oder, zum derzeitigen Zeitpunkt, seltene 7 km-Eier in gelb-rosa Musterung. Aus ihnen schlüpfen einige Kanto-Pokémon in ihrer Alola-Form!

Allgemeines:

  • 1x täglich kannst du an jeden Freund ein Geschenk versenden.
  • Täglich kannst du bis zu 20 Geschenke öffnen.
  • Geschenke findest du zufällig beim Drehen von PokéStops und Arenatafeln. Sie sind recht häufig.
  • Du kannst bis zu 5 Geschenke im Inventar haben. Versende diese, um weitere zu sammeln.
    • Solange du 5 Geschenke im Inventar hast, werden dir keine weiteren an PokéStops verteilt.
    • Geschenke können von dir nicht eingesehen werden. Sie sind eine Überraschung an deine Freunde.
  • Geschenke enthalten 1-3 Items.

Geschenke können enthalten:

  • 5x Pokéball
  • 5x Superball
  • 5x Hyperball
  • 2x Hypertrank (+200 HP)
  • 2x Top-Trank (max. HP)
  • 2x Beleber (50% Wiederbelebung)
  • 2x Top-Beleber (komplette Wiederbelebung)
  • 10x Sananabeere (x2 Anzahl Bonbons)
  • 1x Entwicklungs-Item
  • 1x Alola-Ei (7KM) (enthält: Alola-Mauzi, Alola-Vulpix, Alola-Sandan, Alola-Sleima)

Achtung: Alola-Eier können nur enthalten sein, wenn du min. einen freien Ei-Slot hast! Achte also vor dem Öffnen darauf.

 

Geschenke versenden:

Vorausgesetzt, du hast unterwegs einige Geschenke eingesammelt, kannst du diese nun ganz einfach an deine Freunde versenden. Gehe hierfür in deine Freunde-Übersicht, wähle den zu beschenkenden Freund und gehe, logischerweise, auf "Geschenk senden".

 

Jedes Geschenk ist mit einer Postkarte versehen. Diese zeigt an, an welchem Stop oder welcher Arena es gefunden wurde samt Foto.
Ein hübsches Detail, besonders um einen weit entfernten Freund an den besonderen Sehenswürdigkeiten deiner Umgebung teilhaben zu lassen.

Die Geschenke werden einzeln untereinander aufgeführt. Du kannst frei wählen, welches davon du versenden möchtest.

Sobald du dich entschieden und bestätigt hast, wird das Geschenk versendet und dein Freund, sofern Pokémon GO geöffnet, benachrichtigt.

 

Bei mehreren Freunden kommst du möglicherweise bald durcheinander, wen du bereits beschenkt hast und wen nicht.
Nur keine Sorge, das Spiel unterstützt dich. Es zeigt dir an, wem du heute noch eine Freude machen kannst und wer bis morgen warten muss.

 

Freunde, die du heute bereits beschenkt hast, haben ein graues Geschenksymbol  mit einem rechtsweisenden Pfeil.
Das soll dir sagen, dass dieser Freund bereits ein Geschenk erhalten hat. Du kannst kein weiteres versenden.

Freunde, die noch nicht beschenkt worden sind, haben ein buntes Geschenksymbol, das du auswählen kannst.
Nachdem du dein Geschenk versendet hast, wird es ausgegraut und mit einem Pfeil versehen.

Pretty simple. :)

Wichtig: Du musst mindestens ein Geschenk in deinem Inventar haben, um die Funktion aktiv/inaktiv unterscheiden zu können. Ohne Geschenk kannst du logisch nichts versenden, in dem Fall ist das Symbol von Haus aus grau.

Im Übrigen kannst du jederzeit in den Neuigkeiten und im Tagebuch verfolgen, wen du beschenkt hast, wer dich beschenkt hat, und was aus den jeweiligen Geschenken herausgekommen ist.

 

In den Benachrichtigungen siehst du alles, was deine Freunde betrifft:

  • Wer hat dir ein Geschenk geschickt?
  • Was hat er aus deinem Geschenk erhalten?
  • Wer hat dir eine Freundschaftsanfrage geschickt oder deine angenommen?

Hier siehst du seit Neuestem auch, was dein Pokémon in einer Arena tut!
(Zuvor im Tagebuch.)

Im Tagebuch siehst du alles, was dich betrifft:

  • Wem hast du ein Geschenk geschickt?
  • Was hat ein von dir geöffnetes Geschenk enthalten?

Und natürlich siehst du hier auch weiterhin, welche Pokémon du zuletzt gefangen hast, was du von einem PokéStop bekommen hast usw.

Sobald du das Spiel öffnest, wirst du über Neuigkeiten informiert.

 

Du erkennst es daran, dass unten rechts an deinem Avatar ein roter Punkt angezeigt wird.

Klickst du darauf und gehst in die Freunde-Übersicht, erkennst du sofort, ob du ggfs. neue Freundschaftsanfragen erhalten hast.
Neue Geschenke, die dir deine Freunde gesendet haben und geöffnet werden wollen, werden chronologisch angezeigt.

Findet ein neues Ereignis mit deinen Freunden statt, wird es dir außerdem im Spiel angezeigt.

Oben wird der Freund-Avatar eingeblendet mit der Info, was passiert ist.
Wer Arenen nutzt, kennt diese Sequenz, wenn dein Pokémon hungrig oder gar besiegt ist.

Tipp: In den Einstellungen kannst du  bestimmen, welche Ereignisse eingeblendet werden sollen und welche nicht.

Bildmaterial: Pokémon GO Screenshots + Bearbeitung Shizana

Pokémon GO-Avatare:  
TRxShizana – Shizana Rizumin – Rizumu
Riiruchin – Riiru Yoshtin –  -Yoshi-

Danke für euer Einverständnis zur Verwendung. :)

 

3.2 Pokémon tauschen

Darauf haben vermutlich alle gewartet: Pokémon mit Freunden tauschen, um den Pokédex zu vervollständigen!
Das ist nun endlich möglich, jedoch gibt es einige Dinge zu beachten.

Allgemeines:

  • Pokémon können mit Freunden in einem Umkreis von 100 Metern getauscht werden.
  • Der erste Freundschaftslevel muss freigeschaltet sein.
  • Jeder Tausch kostet beide Seiten Sternenstaub.
    • Die Menge an Sternenstaub misst sich anhand folgender Aspekte:
      • Ist das Pokémon bereits im Dex registriert? (beide Seiten)
      • Handelt es sich um ein regionales Pokémon?
      • Handelt es sich um ein legendäres Pokémon?
      • Ist das Pokémon ein Shiny? Ist dieses bereits im Dex registriert? (beide Seiten)
    • Werden Pokémon verschiedenen Wertes getauscht, greift die höhere Sternenstaubmenge für beide Spieler.
  • Jedes Pokémon kann nur ein Mal getauscht werden! (kein Rücktausch oder Weitergabe möglich)
  • Man erhält zusätzlich Bonbons für das im Tausch erhaltene Pokémon.
    • Die Menge der Bonbons nimmt mit steigender Distanz zum Fangort des Pokémon zu:
      • < 30 km = 1 Bonbon
      • 30-100 km = 2 Bonbons
      • > 100 km = 3 Bonbons
  • KP und WP des erhaltenen Pokémon verändern sich nach dem Tausch.
    • Je höher hierbei der Freundschaftslevel, desto geringer die Abweichung.
    • Andere Attribute wie Größe und Attacken bleiben erhalten.
  • Der DV-Wert eines Pokémon wird nach dem Tausch neu zugeteilt! (DV = versteckte Attributspunkte)

Das Tauschen bringt uns also einige Vorteile.
Wir können unseren Pokédex vervollständigen und stärkere Pokémon beziehen.
Egal, ob du lieber das eine oder andere bevorzugst, Tauschen kann dir zu deinem Ziel verhelfen!

 

Wie funktioniert es?

Zur Funktionsweise gibt es wenig zu sagen.
Wichtig ist lediglich, dass du und dein Freund in nächster Nähe zueinander seid (max. 100 Meter entfernt). Das schließt folglich, leider, das Tauschen über weite Entfernung, z. B. länderübergreifend, aus. Du braucht also weiterhin gute Kontakte, um an die regionalen Pokémon wie Tauros und Porenta zu gelangen.

Zum Tauschen selbst gehst du einfach in deine Freundesliste, wählst den entsprechenden Freund aus und baust eine Verbindung zu ihm auf. Ist diese hergestellt, wählen beide das gewünschte Pokémon und bestätigen den Tausch.

Wichtig: Bedenke, dass die aktuellen WP deines künftigen Pokémon nicht zwangsweise die sind, die es nach dem Tausch haben wird. Wähle also nicht unbedingt nach der Kampfstärke, welches du gern haben möchtest.

Des Weiteren müssen natürlich beide Tauschpartner ausreichend Sternenstaub zur Verfügung haben. Reicht dieser nicht, kann der Tausch nicht vollzogen werden. Die genaue Menge Sternenstaub für einen Tausch liste ich dir im Folgenden auf.

 

Wie viel Sternenstaub kostet mein Wunschtausch?

Laut aktuellen Informationen errechnet sich die Menge an Sternenstaub daran, ob dein Wunsch-Pokémon bereits in deinem Pokédex registriert ist und ob es sich um ein gewöhnliches, regionales oder gar legendäres Pokémon handelt.

Shiny werden im Übrigen wie Legendäre gewertet. Unabhängig davon, ob du seine normale Version bereits im Pokédex registriert hast, wird sein vorhandener oder nicht vorhandener Eintrag ebenfalls berücksichtigt.

  nicht registriert registriert
Normal 20.000 100
Regional 20.000 100
Legendär 1.000.000 20.000
Shiny 1.000.000

20.000

 

Die Menge an benötigtem Sternenstaub reduziert sich mit steigendem Freundschaftslevel.

  Normal + Regional Legendär + Shiny
  nicht regi. regi. nicht regi. regi.
Guter Freund 20.000 100 1.000.000 20.000
Superfreund 16.000 80 800.000 16.000
Hyperfreund 1.600 8 80.000 1.600
Bester Freund 800 4 40.000 800

Quelle: pokemongohub

Man merkt schon anhand der Zahlen, wie sehr es sich lohnt, einen Freundschaftslevel zu steigern.

Niantic selbst hat das Ganze einmal als Anreiz verbildlicht. Dieser macht deutlich, wie stark sich der Freundschaftslevel auf höchster Stufe im Bezug auf einen Tausch mit nicht registrierten legendären Pokémon rentiert:


Quelle: eurogamer.net

 

3.3 Gemeinsames Kämpfen in Arenen und Raids

Allgemeines:

Zu diesem Punkt gibt es am wenigsten zu sagen.
Natürlich setzt das Kämpfen in einer Arena oder einem Raid voraus, dass man sich unmittelbar vor Ort befindet. Startet man gemeinsam den Countdown, kann man sich zu einer Gruppe zusammentun. Die jeweiligen Teams werden gewählt, der Kampf gestartet und der Bonus für beide aktiviert. Unspektakulär so far.

Interessant wird es, sowohl in einer Arena als auch einem Raid, wenn mehrere Freunde einen Kampf bestreiten!
Wie berechnet sich dann der Bonus, den man erhält?

Nach einiger Recherche bin ich auf die Antwort gestoßen. Diese besagt:

»Kampf- oder Belohnungsboni lassen sich nicht stapeln.
Spielt man mit mehreren Freunden, greift der höchste Freundschaftslevel für den [eigenen] Bonus.«

Praktisch!

 

Welche Boni gibt es auf welchem Freundschaftslevel?

Die genauen Zahlen haben noch keine große Runde gemacht, sind jedoch bekannt:

  Arena-Schadensbonus Raid-Belohnungsbonus
Guter Freund 3%
Superfreund 5% +1 Premierball
Hyperfreund 7% +2 Premierball
Bester Freund 10% +4 Premierball

 

Bitte nicht verwechseln: Du bekommst nicht für jeden Freund, der an einem Kampf teilnimmt, den Bonus angerechnet (nicht stapelbar!). Du bekommst den höchst verfügbaren Bonus einmalig zugesprochen.


 

4. Nice to Know!

Wem das nicht genug ist, der wird sich freuen, dass die neue Freundefunktion auch neue Medaillen mit sich gebracht hat!

  Bühnenstar

Bronze:

Werde Beste Freunde mit 1 Trainer.

Silber: Werde Beste Freunde mit 2 Trainern.
Gold: Werde Beste Freunde mit 3 Trainern.

 

  Gentleman

Bronze:

Tausche 10 Pokémon.

Silber: Tausche 100 Pokémon.
Gold: Tausche 1.000 Pokémon.

 

  Pilot

Bronze:

Tausche Pokémon über 1.000 km Distanz.

Silber: Tausche Pokémon über 100.000 km Distanz.
Gold: Tausche Pokémon über 1.000.000 km Distanz.

 

 

Wichtige Quellen für diesen Blogbeitrag
Items – eurogamer & gamerant
Boni – pokemongohub

 

Hast du noch Fragen oder Ergänzungen zu der neuen Freunde-Funktion in Pokémon GO?
Lass es mich wissen! :)



Yveltal Fursuit Verkauf Pokémon

Autor: Senria
Jetzt ists einfach wirklich offiziell
Wenn ihrs haben wollt, ich bin immer da um darüber zu sprechen!

Anzeige

Ich mag es wirklich gern weggeben
Selbst unter Materialwert.
Es liegt nur herum und ist seit 2013 nicht mehr im Gebrauch gewesen. Das tut als Maker schon weh.

Ich gebe gerne zwei Monate Zeit zum Bezahlen!

Es muss aber abgeholt werden, bei aller Liebe, ich wüsste nicht, wo ich solch Kartons herbekomme.


Fertige Giveaway Bilder Card Captor Sakura, Pokémon, allgemeines, Bilder, Fanart, Gedanken, Gewinner, glücklich, Sketch, zeichnen, Zeitvertreib

Autor:  Kyashi

Hallöle mal wieder!
Ich dacht mir, da ich eh gerade keine weitere Ideen habe was ich in den Blog posten könnte, dann zeige ich euch eben was aus den Wünschen der Gewinner meines Giveaway, das ich vor kurzem gemacht habe, geworden ist. :D

Das linke zeigt das Bildchen von der Gewinnerin auf Facebook, sie hatte sich Sakura gewünscht! Ich muss gestehen das ich sie noch nie gezeichnet hatte, Schande über mich! Da ich länger nichts traditionelles gemacht hatte, musste ich auch erstmal wieder reinkommen, wie man sicher erkennen kann, wenn man beide Zeichnungen vergleicht...

Das zweite Bildchen was sich gewünscht wurde ist von der Gewinnerin hier, es zeigt Maike und Flemmli! Und ich muss gleich sagen, da war ich sofort in meinem Element, es hat sehr viel Spaß gemacht.
Hätte es auch liebend gern sofort coloriert, vielleicht mache ich es später auch noch und setzte dann zusätzlich Papinella auf ihren Kopf drauf. Auch überlege ich Sakura weiter auszuarbeiten, mal gucken wie es so wird. Schließlich möchte ich auch weiter Wünsche nach und nach mal umsetzten, denn wie bereits erwähnt komme ich so aus meinem normalen Trott raus... - ich brauch mehr Zeit!! >__<

    



*♦ Arika's Pokémon-Teams ♦* Pokémon, Pokémon

Autor: -Arika-

Hallo zusammen!

Da ich seit kurzem endlich dazukam, meine Pokémon Mond-Edition fertig zu spielen, dachte ich, wäre so eine kleine Übersicht meiner Pokémon-Teams ganz cool (: 

Seit letztem Jahr habe ich es mir zum Ziel gemacht mit der Zeit alle Editionen, die ich besitze nochmal durchzuspielen (egal in welcher Reihenfolge) und dabei nur Pokis der jeweiligen Generation ins Team zu nehmen ^-^

Angefangen habe ich mit der Diamant Edition - dann kam Mond. Mein nächstes Ziel ist jetzt Rubinrot :3 
Ich finde diese Methode sehr interessant, da man manchmal gewungen ist Pokémon ins Team zu nehmen, die man vorher evtl nie in Erwägung gezogen hat, aber mit der Zeit dann eigentlich doch extrem cool findet! Die Übersichten werde ich hier in Zukunft auch immer aktualisieren, sobald ein neues Spiel geschafft ist (: 

_____________________________________________________________________________________

 

*♦ Diamant (4. Generation/ Sinnoh) ♦* 

Luxtra                 Kramshef                Skuntank                 Lumineon               Hippoterus                  Dialga
Pokémonsprite 405 XY.gif Pokémonsprite 430 XY.gif Pokémonsprite 435 XY.gif             Pokémonsprite 457 Weiblich XY.gif           Pokémonsprite 450 XY.gif            Pokémonsprite 483 XY.gif

ElektroIC.png                 UnlichtIC.pngFlugIC.png        GiftIC.pngUnlichtIC.png             WasserIC.png                    BodenIC.png                    StahlIC.pngDracheIC.png

Kommentar: Ursprünglich hatte ich ein Knospi/Roselia mit im Team, doch Pflanzenpokis finde ich persönlich mit der Zeit immer etwas langweilig ^^' Lumineon kam leider doch erst etwas spät zu mir ins Team, während ich mir bei Skuntank, Hippoterus und Luxtra relativ schnell sicher war (: Vor allem, da Skuntank per Levelaufstieg Flammenwurf erlernt, war es ein guter Feuer-Erstatz! Anmerkung: In der 4. Generation gibt es kaum Feuer-Pokis O.o Dass Kramshef ins Team kommt war auch von Anfang an klar, ist eines meiner Lieblingspokis ^^ Und Dialga ist auch ziemlich cool (: Ich bin zwar relativ zufrieden mit meinem Team, nur muss ich sagen gibt es in anderen Generationen teilweise eine wesentlich attraktivere Auswahl, meiner Meinung nach (: 

_____________________________________________________________________________________

 

*♦ Mond (7. Generation/ Alola) ♦* 

Tukanon                 Bandelby               Lamellux ♂                Wolwerock               Amfira ♀                Alola-Sandamer

 

Pokémonsprite 733 SoMo.gif        Pokémonsprite 743 SoMo.gif           Pokémonsprite 756 SoMo.gif              Pokémonsprite 745a SoMo.gif             Pokémonsprite 758 SoMo.gif          Pokémonsprite 028a SoMo.gif

NormalIC.pngFlugIC.png       KäferIC.pngFeeIC.png          PflanzeIC.pngFeeIC.png           GesteinIC.png                GiftIC.pngFeuerIC.png           EisIC.pngStahlIC.png

KommentarHm, also ich glaube ich habe selten ein so buntes Team gehabt ^^ Die Pokis der 7. Generation gefallen mir fast alle ganz gut und besonders Amfira finde ich extrem cool <3 Auch Bubungus und Lamellux sind so außergewöhnliche Pokémon, die mussten einfach ins Team! Bandelby ist einfach super süß und ich muss sagen, wenn ich die Sonne-Edition hätte, statt Mond, dann wäre es hier wohl eher ein Alola-Vulnona geworden ^-^ aber das Sandamer ist auch echt cool, und der Typ Eis steht ihm wirklich gut! An sich muss ich sagen, hatte das Spiel für meinen Geschmack viiiel zu viel Story! Vom Spaß-Faktor her fand ich die ersten Generationen auf jeden Fall besser, auch wenn das individuelle Charakter Design doch auch klasse ist (: 

_____________________________________________________________________________________

-Arika-

 

 



All-in-One - Übersicht Pokémon, Tiere (real), Ednaris Tombola, Pokemon Super STA, Suche, Super STA, Übersicht, Verkaufe, Zirkel

Autor: Edphonse15


R.I.P. - Djego - 14.09.2015

Zirkel. STA. Aktionen. Umfragen. Suche. Sonstiges.
 

 

 

 

 

AKTUELLES





 YaYuCo Spenden-Tombola 
Helft den Tierheimen Ostermünchen & Ingolstadt!
Die Mietzen freuen sich sicher :D

ednaris-tombola.mozello.de

Weitere Infos findet ihr auch hier:
Engagierte Künstler gesucht

Natürlich freuen wir uns auch über direkte Spenden :)

Und über Twitter erfahrt ihr auch Neues!

» Weiteres in der Langfassung! «



YUAL-Kür Oktober 2017: "YUAL'o'lantern" Pokémon, Final Fantasy, Harry Potter, Shōnen-Ai, Eigene Serie, Halloween, Attack on Titan, Animexx, Werbung, YUAL, YUAL 2017

Autor:  KageyamaTobio

Am Anfang des Monats wollen wir einfach nur mal 'DANKE' sagen, ehe wir euch mit
Süßigkeiten und tollen Geschichten ködern. 

 

 

Wie die Zeit verfliegt - und das nicht nur auf den Besen, die wir bereits sorgsam für Halloween aus dem Keller geholt haben. Am 29.10.17 dürfen wir an der Uhr drehen und uns ein zweites Mal vom Sommer verabschieden. Endlich. Nichts ist schlechter für den kalkweißen Mumienteint als zu viel Sonne!
Unsere AnnyTheAngel schnitzt schon fleißig Kürbisse, die wir mit diesen fantastischen Sahnebonbons Geschichten spicken!
 

 

1. Süßer Waldesspuk (Pokémon, Wettbewerb, Halloween) von Shizana
9.915 Wörter, Genres: Mystery, Abenteuer, Gen


Unsere junge Helden begeben sich auf große Abenteuerreise, um ein Kecleon zu finden. Doch auf dem Weg durch den Wald stoßen sie auf eine ungeahnte Schwierigkeit: Sind es Geister? Werden sie besessen? Oder stammen die Schatten, die kahlen Bäume und die bedrückende Dunkelheit aus einer ganz anderen Quelle?

 

Die Dialoge fangen den Charme der Serie überzeugend ein, was uns in Erinnerungen schwelgen ließ.

________

 

2. Starry Night ( Final Fantasy) von Gepo
2.201 Wörter, Genres: Songfic, Darkfic, One-Shot, Hetero, Trigger-Warnungen: Suizid

 

Lucrezia hat in ihrem Leben schon viele Entscheidungen getroffen, aber als sie Vincent im Makotank treiben sieht, kommt sie zu einem Entschluss. Als sie sich bewusst wird, dass sie ihre eigenen Moralvorstellungen zulange zurückgestellt hat, gibt es nur noch einen Ausweg ...

 

Diese Geschichte bietet einen Einblick in die Gedanken einer Forscherin, die mit ethischen Problemen konfrontiert wird und menschliche Experimente von einer anderen Seite aus beleuchtet.

________

 

 

3. Zukunftswunsch (Wichteln, Attack on Titan) von Puppenspieler
5.129 Wörter, Genres: Drama, Action, Hetero, Alternative Timeline


Sie wollten Antworten finden, deshalb kehrten sie zurück nach Shiganshina. Dort lernt Mikasa, dass Hoffnung und Verzweiflung manchmal näher beieinander liegen, als man ertragen möchte.

 

Eine sehr authentische Geschichte mit einer innovativen Idee, die den Charakteren gerecht wird.

________
 


4. A Softer Side (Harry Potter) von Naenia
6.051 Wörter, Genres: Drama, Boys Love, Erotik

 

Draco Malfoy ist ein Dandy mit verhängnisvollen Vorlieben - und Harry Potter ist seine dunkle Sonne.

 

Heimlichkeiten, Intrigen und die Eingliederung der Zitate könnten nicht besser zum Zeitgeist dieser Epoche passen.

________



5Postkarten (Shōnen-Ai, Eigene Serie) von Idris
1.143 Wörter, Genres: Romantik, Humor, Boys Love, One-Shot

 

Es war die einsamste Postkarte, die er je gesehen hatte. 

 

Der Blick auf vorlaute Mundwerke in der Nachbarschaft und eine Beziehung, in der eine Hälfte ganz anders als der stereotype Mann reagiert, war erfrischend. 

 

 

Na, neugierig geworden? Gebt den Autoren Süßes oder Saures, ehe ihr in der Schreibhoernchen-Werkstatt  vorbeischaut und unseren Weblog diesen Monat genau im Auge behaltet!
 

Eure YUAL-Jury  

Schon mal drüber nachgedacht, ein Teil der YUAL-Jury zu werden?! ;-)



[V]erkauf: Nintendo 64 Spiele und Gameboy Stuff Pokémon, The Legend of Zelda, Star Fox, Super Mario, Harvest Moon, Game Boy Color, Nintendo 64, Nintendo DS, Spiele, Star Fox, Tetris, The Legend of Zelda - Majoras Mask, Verkauf, Yoshi, Zelda - Ocarina of Time (N64)

Autor:  Sternenschwester

Ich habe bei meinen Nintendo Sachen so einiges ausortiert und würde es gerne verkaufen. Für Bilder und weitere Informationen stehe ich gerne zu Verfügung. 

 

Nintendo Spiele Verkauf

+ Nintendo 64 Spiele

- Super Mario 64 
Spiel mit original Spielanleitung und Spielberater 
Das Spiel selber ist in einem neuwertigen Zustand, der Spielberater weißt leider ein paar Gebrauchsspuren auf
Verkauft

 

 

- The Legend of Zelda - Ocarina of Time - 35 Euro

 

- The Legend of Zelda - Majoras Mask 
Spiel mit original Spielanleitung in Kassette. Das Spiel selber ist in einem neuwertigen Zustand, die Spielanleitung weißt leider ein paar Gebrauchsspuren auf Verkauft

 

- Pokemon Snap 
Spiel mit Spielberater.
Das Spiel und Spielberatung sind in einem neuwertigen Zustand.
Spiel: 15 Euro, Spielberater 5 Euro, zusammen 17 Euro

 

- Pokemon Stadion, inkl. Transfer Pak und Anleitung, N64, 30€.

 

- Mario Kart 64 (N64) - 40 Euro - Verkauft

 

- Tetrisphere, mit OVP und Anleitung - 30€.

 

+ Game Boy, Game Boy Color und Nintendo DS - Spiele und Stuff 

 

- Gameboy Color (Rosa) mit passender Tasche - in einem sehr guten Zustand - 43 Euro

 

- Donkey Kong Country (Game Boy Color)
Spiel mit original Spielanleitung und Spielberater.
Das Spiel selber ist in einem neuwertigen Zustand, die Spielanleitung weißt leider ein paar Gebrauchsspuren auf

Verkauft 

- Star Fox DS - (NDS) - neuwertiger Zustand mit Anleitung und OVP - 15 Euro 

 

- Harvest Moon DS - (NDS) - neuwertiger Zustand mit Anleitung und OVP- 15 Euro

 

- Linkkabel (mit Game box Anschluss wie auch jener für den Game Boy Color), kleine Game Boy Color Lampe, Game Boy Color Lupe mit integrierter Lampe, Game Boy Color Akku (leider ohne Ladegerät) je 3 Euro

 

+Rest

 

- Kleine Yoshi Figur im Kart, welche auch fährt wenn man eine Batterie unten reingibt - 6 Euro

 

-Pokémon Pikachu Tamagotchi mit Schrittzähler und Anleitung - 25 Euro

 

Alle Spiele laufen nach letzter Überprüfung einwandfrei. Porto ist im Preis nicht einbegriffen.

 



Gruga-Liga 2017 - Mimikyu, ich wähle dich! Pokémon, Gruga-Liga, pokémon

Autor:  Sean

Letzten Samstag fand zum dritten mal die Gruga-Liga in Essen statt, ein Pokémon-Event unter freiem Himmel, bei dem man Orden sammeln und in einem Finalturnier gegen andere Trainer antreten kann! Ein großartiges Event für alle, die immer schon mal ein echter Pokémon-Trainer sein wollten!

Ich hab jetzt einen Blog und ihr findet meinen ausführlichen Bericht dort: LINK

Es ist davon auszugehen, dass die Gruga-Liga nächstes Jahr wieder stattfinden wird. Wenn ihr Pokémon-Fans seid, kann ich euch die Teilnahme nur empfehlen! =D



Kleiner Merch-Verkaufsblog Pokémon, Yu-Gi-Oh!, Togainu no Chi, Vocaloid, Attack on Titan, Tokyo Ghoul, Yuri!!! on ICE, Attack on Titan, Merchandise, Pokemon, Togainu no chi, Tokyo Ghoul, Verkauf, Verkauf Anime, Vocaloid, Yuri!!! on Ice

Autor: Hakuya
​Hallo interessierter Leser/Käufer,
 
​hier findest du ein paar Anime-Fanartikel, die ich los werden möchte. Sie haben nur bei mir herumgelegen und sind sonst unbenutzt. Einige sogar noch eingeschweißt (siehe Foto).
​Alle Preise sind auf Verhandlungsbasis und OHNE Porto, das müsstest du übernehmen.Oder abholung auf einer der beiden Folgenden Cons: Anime Messe Berlin, MMC Berlin) Bei Interesse bitte per ENS melden -_^
 
 
 
Pokemon:
​Anhänger Enton:
Preis: 6€
Material: Gummi
Maße: ca. 6x6 cm

​Togainu no Chi
Anhänger(Rin und Akira):

Preis: 6€ (pro Stück)
​Material: Metall
​Maße: ca. 4x2,5 cm

 
 
 
 
Yuri on Ice

​Anhänger Viktor+Christophe (man kann ihn auch hinstellen, es hat einen Standfuß zum reinstecken dabei)
Preis: 7€
Material: Acryl
​Maße: ca. 5,5x7 cm

Anhänger Yurio Stern
​Preis: 10€
Material: Acryl
​Maße: ca. 6x6 cm
 
 
 
 

 

​Tokyo Ghoul: Tsukiyama Anhänger (Gummi), Preis:7€, Maße: ca. 5x3,5 cm



Yu-Gi-Oh!: Yugi Mutou Anhänger/-stecker (Metall), Preis: 7€, Maße: ca. 3,5x2 cm VERGEBEN


Vocaloid: Miku Hatsu Anhänger (Acryl,Plastik), Preis: 7€, Maße: ca 3x2 cm

 

Attack on Titan:

​Erwin Anhänger/Aufsteller Animate Cafe(Nur limitierte Zeit im Animate Cafe erhältlich gewesen)man kann sie entweder mit dem Osterei als Fuß hinstelln oder mit der beiligenden Kette als Anhänger benutzen,
1 von 2 Verkauft!
​Preis: 11€

​Material: Acryl
Maße: 7x2,5 cm

 

 

 



Meine Wünsche für die E3 Pokémon, Final Fantasy, Chrono Trigger, Mega Man, Kingdom Hearts, Super Smash Brothers, Metroid, Shenmue, Mother (Videospielreihe), Parasite Eve, Cuphead, E3, Final Fantasy, Hype, Kingdom Hearts, Megaman, Metroid, Nintendo, Pokémon, Shenmue

Autor:  Kurenai_chan

Es dauert nicht mehr lange und dann steigt wieder die E3 in LA! *Juhuuu!* Seid ihr genauso gespannt wie ich, was sich die Entwickler dieses Jahr einfallen lassen werden? Ich selbst habe mir schon Gedanken darüber gemacht, welche Games angekündigt werden bzw. wo wir mehr Infomationen (Release, Support, etc.) erfahren könnten.

Die folgende Liste enthält ausschließlich meine Wünsche mit einigen Angaben dazu.

Nintendo

- Super Smash Bros. für Nintendo Switch

Ein Port der 3DS/WiiU-Version mit allen DLCs.

- Ein neues richtiges Metroid-Game!

Damit meine ich ein alá Metroid Prime Metroid oder ein schöner 2D-Scroller wie z. B. Metroid Fusion oder das überragende Super Metroid. Federation Force war zwar nett, aber nicht das, was die Metroid-Fans wirklich wollten. Gerade nicht zum 30. Jubiläum.

- Pokémon Gelb-/Diamant-/Perl- oder Platin-Remake bzw. Pokémon Stars

Was Pokémon angeht, bin ich was kommende Editionen angeht eigentlich sehr offen. Wobei ich mich mehr auf Remakes der 4. Gen. bzw. von Gelb, als auf Stars freuen würde.

Ein Platin-Remake wäre so GEIL! T___T

- Neue Infos zur Virtual Console für die Switch

- Mother/Earthbound-Collection für Europa

Hat auch lang genug gedauert, bis Earthbound bei uns im E-Shop der WiiU erschienen ist... Für die Switch wäre eine Retail-Fassung ein Traum!

- Mana-Collection für Europa!

- Mini SNES

 

Square Enix

- neue Infos zu KH 3

- neue Infos zu FF VII-Remake

- Parasite-Eve Remake bzw. EU-Release für 1. Teil

Kommt schon Square Enix: Gebt euch einen Ruck und bringt das Spiel nach Europa!

- Chrono Trigger-Remake für Switch

 

Capcom

- Megaman Legends 3 bzw. ein neues Megaman-Spiel!!!

Bei neuem Spiel wäre ein neues aus der klassischen Reihe wünschenswert. Aber bitte KEINE 8-Bit-Grafik! Entweder 16-Bit-Grafik (wie in MM7 oder MMX) oder zeitgemäß.

- Megaman Legacy 2/X Collection für PS4, 3DS mit Retail in Europa!

Bei der X Collection sollte zumindestens X1 - X6 inklusive sein. Dann wäre ich wohl der glücklichste Mensch des Planeten.

 

Sony

- siehe auch Square Enix

- siehe auch Capcom

- neues zu Shenmue III und HD-Remaster von Shenmue und Shenmue II für PS4 bzw. Switch

 

Sonstiges

- Cuphead für PS4 oder Switch!

Ein Spiel was ich echt gerne hätte, aber da ich kein Fan von der XBox und vom PC zocken bin, wäre ein Release auf der PS4 bzw. Switch für mich großartig! ^.^





Pokémon Giga-STA: Suche Pokémon, KAKAO (Tradingcards), Alle 892 Pokémon in einer STA!, Alola, Fanart, Giga-STA, KAKAO (Karten), Pokémon so weit das Auge reicht, Pokemon Super STA, Suche, Super STA, Teilnehmer gesucht!

Autor: Edphonse15

 

 

Die zweite GIGA-STA läuft ja nun schon eine ganze Weile. Aber es sind immer noch über 500 Pokémon frei und zu vergeben!

Daher nun dieser kleine Aufruf an alle kreativen KaKAO-Künstler da draußen:
Mach mit und bekomme ganz besondere Karten! :D

Worum es geht, könnt ihr hier und im Zirkel entnehmen~

Und welche Frei sind, seht ihr hier:
(Vergebene sind durchgestrichen)


Vergeben: 272 / 793 // 892 (Stand: 03.02.2018)
 

Spoiler

KANTO
001 Bisasam
002 Bisaknosp
003 Bisaflor
004 Glumanda
005 Glutexo
006 Glurak
007 Schiggy
007 Schillok
009 Turtok
010 Raupy
011 Safcon
012 Smettbo
013 Hornliu
014 Kokuna
015 Bibor
016 Taubsi
017 Tauboga
018 Tauboss
019 Rattfratz
020 Rattikarl 
021 Habitak
022 Ibitak
023 Rettan
024 Arbok

025 Pikachu
026 Raichu
027 Sandan
028 Sandamer
029 Nidoran (w)
030 Nidorina
031 Nidoqueen
032 Nidoran (m)
033 Nidorino
034 Nidoking

035 Piepi
036 Pixi
037 Vulpix
038 Vulnona
039 Pummeluff
040 Knuddeluff

041 Zubat
042 Golbat
043 Myrapla
044 Duflor
045 Giflor
046 Paras
047 Parasek
048 Bluzuk
049 Omot
050 Digda
051 Digdri
052 Mauzi
053 Snobilikat
054 Enton
055 Entoron
056 Menki
057 Rasaff
058 Fukano
059 Arkani
060 Quapsel
061 Quaputzi
062 Quappo
063 Abra
064 Kadabra
065 Simsala

066 Machollo
067 Maschock
068 Machomei

069 Knofensa
070 Ultrigaria
071 Sarzenia

072 Tentacha
073 Tentoxa
074 Kleinstein
075 Georok
076 Geowaz
077 Ponita
078 Gallopa
079 Flegmon
080 Lahmus
081 Magnetilo
082 Magneton
083 Porenta
084 Dodu
085 Dodri
086 Jurob⁠⁠⁠⁠
087 Jugong
088 Sleima
089 Sleimok
090 Muschas
091 Austos
092 Nebulak
093 Alpollo
094 Gengar
095 Onix
096 Traumato
097 Hypno
098 Krabby
099 Kingler
100 Voltobal
101 Lektrobal
102 Owei
103 Kokowei
104 Tragosso
105 Knogga
106 Kicklee
107 Nockchan
108 Schlurp
109 Smogon
110 Smogmog
111 Rihorn
112 Rizeros
113 Chaneira
114 Tangela
115 Kangama
116 Seeper
117 Seemon
118 Goldini
119 Golking
120 Sterndu
121 Starmie
122 Pantimos
123 Sichlor 
124 Rossana
125 Elektek
126 Magmar
127 Pinsir
128 Tauros
129 Karpador
130 Garados
131 Lapras 
132 Ditto
133 Evoli
134 Aquana
135 Blitza
136 Flamara
137 Porygon
138 Amonitas
139 Amoroso
140 Kabuto
141 Kabutops
142 Aerodactyl
143 Relaxo
144 Arktos
145 Zapdos
146 Lavados
147 Dratini
148 Dragonir 
149 Dragoran
150 Mewtu
151 Mew

JOTHO
152 Endivie
153 Lorblatt
154 Meganie
155 Feurigel
156 Igelavar
157 Tornupto
158 Karnimani
159 Tyracroc
160 Impergator
161 Wiesor
162 Wiesenior
163 Hoothoot
164 Noctuh
165 Ledyba
166 Ledian
167 Weberak
168 Ariados
169 Iksbat
170 Lampi
171 Lanturn
172 Pichu
173 Pii
174 Fluffeluff
175 Togepi
176 Togetic
177 Natu
178 Xatu
179 Voltilamm
180 Waaty
181 Ampharos
182 Blubella
183 Marill
184 Azumarill
185 Mogelbaum
186 Quaxo
187 Hoppspross
188 Hubelupf
189 Papungha
190 Griffel
191 Sonnkern
192 Sonnflora
193 Yanma
194 Felino
195 Morlord
196 Psiana
197 Nachtara
198 Kramurx
199 Laschoking
200 Traunfugil
201 Incognito
202 Woingenau
203 Girafarig
204 Tannza
205 Forstellka
206 Dummisel
207 Skorgla
208 Stahlos
209 Snubbull
210 Granbull
211 Baldorfish
212 Scherox
213 Pottrott
214 Skaraborn
215 Sniebel
216 Teddiursa
217 Ursaring
218 Schneckmag
219 Magcargo
220 Quiekel
221 Keifel
222 Corasonn
223 Remoraid
224 Octillery
225 Botogel
226 Mantax
227 Panzaeron
228 Hunduster
229 Hundemon
230 Seedraking
231 Phanpy
232 Donphan
233 Porygon2
234 Damhirplex
235 Farbeagle
236 Rabauz
237 Kapoera
238 Kussilla
239 Elekid
240 Magby
241 Miltank
242 Heiteira
243 Raikou
244 Entei
245 Suicune
246 Larvitar
247 Pupitar
248 Despotar
249 Lugia
250 Ho-Oh
251 Celebi

HOENN
252 Geckarbor
253 Reptain
254 Gewaldro
255 Flemmli
256 Jungglut
257 Lohgock

258 Hydropi
259 Moorabbel
260 Sumpex
261 Fiffyen
262 Magnayen
263 Zigzachs
264 Geradaks
265 Waumpel
266 Schaloko
267 Papinella
268 Panekon
269 Pudox
270 Loturzel
271 Lombrero
272 Kappalores
273 Samurzel
274 Blanas
275 Tengulist
276 Schwalbini
277 Schwalboss
278 Wingull
279 Pelipper
280 Trasla
281 Kirlia
282 Guardevoir
283 Gehweiher
284 Maskeregen
285 Knilz
286 Kapilz
287 Bummelz
288 Muntier
289 Letarking
290 Nincada
291 Ninjask
292 Ninjatom
293 Flurmel
294 Krakeelo
295 Krawumms
296 Makuhita
297 Hariyama
298 Azurill
299 Nasgnet
300 Eneco
301 Enekoro
302 Zobiris
303 Flunkifer
304 Stollunior
305 Stollrak
306 Stolloss
307 Meditie
308 Meditalis
309 Frizelbliz
310 Voltenso
311 Plusle
312 Minun
313 Volbeat
314 Illumise
315 Roselia
316 Schluppuck
317 Schlukwech
318 Kanivanha
319 Tohaido
320 Wailmer
321 Wailord
322 Camaub
323 Camerupt
324 Qurtel
325 Spoink
326 Groink
327 Pandir
328 Knacklion
329 Vibrava
330 Libeldra
331 Tuska
332 Noktuska
333 Wablu
334 Altaria
335 Sengo
336 Vipitis
337 Lunastein
338 Sonnfel
339 Schmerbe
340 Welsar
341 Krebscorps
342 Krebutack
343 Puppance
344 Lepumentas
345 Liliep
346 Wielie
347 Anorith
348 Armaldo
349 Barschwa
350 Milotic
351 Formeo
351 Formeo (Regen)
351 Formeo (Sonne) 
351 Formeo (Schnee)
352 Kecleon
353 Shuppet
354 Banette
355 Zwirrlicht
356 Zwirrklop
357 Tropius
358 Palimpalim
359 Absol
360 Isso
361 Schneppke
362 Firnontor
363 Seemops
364 Seejong
365 Walraisa
366 Perlu
367 Aalabyss
368 Saganabyss
369 Relicanth
370 Liebiskus
371 Kindwurm
372 Draschel
373 Brutalanda
374 Tanhel
375 Metang
376 Metagross
377 Regirock
378 Regice
379 Registeel
380 Latias
381 Latios
382 Kyogre
383 Groudon
384 Rayquaza
385 Jirachi
386 Deoxys
386 Deoxys (Initiativ)
386 Deoxys Verteidigung)
386 Deoxys (Angriff)

SINNOH
387 Chelast
388 Chelcarain
389 Chelterrar
390 Panflam
391 Panpyro
392 Panferno
393 Plinfa
394 Pliprin
395 Impoleon
396 Staralili
397 Staravia
398 Staraptor
399 Bidiza
400 Bidifas
401 Zirpurze
402 Zirpeise
403 Sheinux
404 Luxio
405 Luxtra
406 Knospi
407 Roserade
408 Koknodon
409 Rameidon
410 Schilterus
411 Bollterus
412 Burmy (Lumpen/Pflanze/Sand)
413 Burmadame (Lumpen)
413 Burmadame (Pflanze)
413 Burmadame (Sand)
414 Moterpel
415 Wadribie
416 Honweisel
417 Pachirisu
418 Bamelin
419 Bojelin
420 Kikugi
421 Kinoso (Wolken- & Sonnenform)
422 Schalellos (Ost & West)
423 Gastrodon (ost)
423 Gastrodon (west)
424 Ambidiffel
425 Driftlon
426 Drifzepeli
427 Haspiror
428 Schlapor
429 Traunmagil
430 Kramshef
431 Charmian
432 Shnurgarst
433 Klingplim
434 Skunkapuh
435 Skuntank
436 Bronzel
437 Bronzong
438 Mobai
439 Pantimimi
440 Wonneira
441 Plaudagei
442 Kryppuk
443 Kaumalat
444 Knarksel
445 Knakrack
446 Mampfaxo
447 Riolu
448 Lucario
449 Hippopotas
450 Hippoterus
451 Pionskora
452 Piondragi
453 Glibunkel
454 Toxiquak
455 Venuflibis
456 Finneon
457 Lumineon
458 Mantirps
459 Shnebedeck
460 Rexblisar
461 Snibunna
462 Magnezone
463 Schlurplek
464 Rihornior
465 Tangoloss
466 Elevoltek
467 Magbrant
468 Togekiss
469 Yanmega
470 Folipurba
471 Glaziola
472 Skorgro
473 Mamutel
474 Porygon-Z
475 Galagladi
476 Voluminas
477 Zwirrfinst
478 Frosdedje
479 Rotom
479 Hitze-Rotom
479 Wasch-Rotom
479 Frost-Rotom
479 Wirbel-Rotom
479 Schneid-Rotom
480 Selfe
481 Vesprit
482 Tobutz
483 Dialga
484 Palkia
485 Heatran
486 Regigigas
487 Giratina (Urform)
487 Giratina (Wandelform)
488 Cresselia
489 Phione
490 Manaphy
491 Darkrai
492 Shaymin (Landform)
492 Shaymin (Zenitform)
493 Arceus


EINALL
494 Victini
495 Serpifeu
496 Efoserp
497 Serpiroyal
498 Floink
499 Ferkokel
500 Flambirex
501 Ottaro
502 Zwottronin
503 Admurai
504 Nagelotz
505 Kukmarda
506 Yorkleff
507 Terribark
508 Bissbark
509 Felilou
510 Kleoparda
511 Vegimak
512 Vegichita
513 Grillmak
514 Grillchita
515 Sodamak
516 Sodachita
517 Somniam
518 Somnivora
519 Dusselgurr
520 Navitaub
521 Fasasnob
522 Elezeba
523 Zebritz
524 Kesling
525 Sedimantur
526 Brockoloss
527 Fleknoil
528 Fletiamo
529 Rotomurf
530 Stalobor
531 Ohrdoch
532 Praktibalk
533 Strepoli
534 Meistagrif
535 Schallquap
536 Mebrana
537 Branawarz
538 Jiutesto
539 Karadonis
540 Strawickl
541 Folikon
542 Matrifol
543 Toxiped
544 Rollum
545 Cerapendra
546 Waumboll
547 Elfun
548 Lilminip
549 Dressella

550 Barschuft
551 Ganovil
552 Rokkaiman
553 Rabigator
554 Flampion
555 Flampivian
556 Maracamba
557 Lithomith
558 Castellith
559 Zurrokex
560 Irokex
561 Symvolara
562 Makabaja
563 Echnatoll
564 Galapaflos
565 Karippas
566 Flapteryx
567 Aeropteryx
568 Unratütox
569 Deponitox
570 Zorua
571 Zoroark
572 Picochilla
573 Chillabell
574 Mollimorba
575 Hypnomorba
576 Morbitesse
577 Monozyto
578 Mitodos
579 Zytomega
580 Piccolente
581 Swaroness
582 Gelatini
583 Gelatroppo
584 Gelatwino
585 Sesokitz
586 Kronjuwild (Winter) 
586 Kronjuwild (Frü/Som/Her)
587 Emolga
588 Laukaps
589 Cavalanzas
590 Tarnpignon
591 Hutsassa
592 Quabbel
593 Apoquallyp
594 Mamolida
595 Wattzapf
596 Voltula
597 Kastadur
598 Tentantel
599 Klikk
600 Kliklak
601 Klikdiklak
602 Zapplardin
603 Zapplalek
604 Zapplarang
605 Pygraulon
606 Megalon
607 Lichtel
608 Laternecto
609 Skelabra
610 Milza
611 Sharfax
612 Maxax
613 Petznief
614 Siberio
615 Frigometri
616 Schnuthelm
617 Hydragil
618 Flunschlik
619 Lin-Fu
620 Wie-Shu
621 Shardrago
622 Golbit
623 Golgantes
624 Gladiantri
625 Caesurio
626 Bisofank
627 Geronimatz
628 Washalcwil
629 Skallyle
630 Gypheldis
631 Furnifraß
632 Fermicula
633 Kapuno
634 Duodino
635 Trikephalo
636 Ignivor
637 Ramoth
638 Kobalium
639 Terrakium
640 Viridium
641 Boreos (Tiergeist)
641 Boreos (Inkarnation)
642 Voltolos (Tiergeist)
642 Voltolos (Inkarnation)
643 Reshiram
644 Zekrom
645 Demeteros (Inkarnation)
645 Demeteros (Tiergeist)
646 Kyurem (Schwarz)
646 Kyurem (Weiß)
647 Keldeo (Standart)
647 Keldeo (Resolut)
648 Meloetta (Gesang)
648 Meloetta (Tanz)
649 Genesect

KALOS
650 Igamaro
651 Igastarnish
652 Brigaron
653 Fynx
654 Rutena
655 Fennexis
656 Froxy
657 Amphizel
658 Quajutsu
659 Scoppel
660 Grebbit
661 Dartiri
662 Dartignis
663 Fiaro
664 Purmel
665 Puponcho
666 Vivillon
667 Leufeo
668 Pyroleo
669 Flabébé
670 Floette
671 Florges
672 Mähikel
673 Chevrumm
674 Pam-Pam
675 Pandagro
676 Coiffwaff
677 Psiau
678 Psiaugon (m)
678 Psiaugon (w)

679 Gramokles
680 Duokles
681 Durengard (Klinge)
681 Durengard (Schild)
682 Parfi
683 Parfinesse
684 Flauschling
685 Sabbaione
686 Iscalar
687 Calamanero
688 Bithora
689 Thanathora
690 Algitt
691 Tandrak
692 Scampisto
693 Wummer
694 Eguana
695 Elezard
696 Balgoras
697 Monargoras
698 Amarino
699 Amagarga
700 Feelinara
701 Resladero
702 Dedenne
703 Rocara
704 Viscora
705 Viscargot
706 Viscogon
707 Clavion
708 Paragoni
709 Trombork
710 Irrbis
711 Pumpdjinn
712 Arktip
713 Arktilas
714 eF-eM
715 UHaFnir
716 Xerneas
717 Yveltal
718 Zygarde 
719 Diancie
720 Volcanion
721 Hoopa

MEGA
Mega-Bisaflor
Mega Glurak x
Mega Glurak Y
Mega-Turtok
Mega-Bibor
Mega-Tauboss
Mega-Simsala
Mega-Lahmus
Mega-Gengar
Mega-Kangama
Mega-Pinsir
Mega-Garados
Mega-Aerodactyl
Mega-Mewtu X
Mega Mewtu Y
Mega-Ampharos
Mega-Stahlos
Mega-Scherox
Mega-Skaraborn
Mega Hundemon
Mega-Despotar
Mega-Gewaldro
Mega-Lohgock
Mega-Sumpex
Mega-Guardevoir
Mega-Zobiris
Mega-Flunkifer
Mega-Stolloss
Mega-Meditalis
Mega-Voltenso
Mega-Tohaido
Mega-Camerupt
Mega Altaria
Mega-Banette
Mega Absol
Mega-Firnontor
Mega-Brutalanda
Mega-Metagross
Mega-Latias
Mega-Latios
Proto-Kyogre
Proto-Groudon
Mega Rayquaza
Mega-Schlapor
Mega-Knakrack
Mega-Lucario
Mega-Rexblisar
Mega-Galagladi
Mega-Ohrdoch
Mega-Diancie

 

Wer sich nun berufen fühlt, kann gern jederzeit mitmachen!
Am einfachsten ist es natürlich im Zirkel. Wer sich dort aber nicht anmelden möchte, kann sich auch hier im Weblog melden (unter den gleichen Bedingungen!)

Bei genügend Interesse starte ich vielleicht auch eine Alola-STA (extra) :P

 

[EDIT: Fertige Karten wurden verlinkt]

 

NEU:

Hinzugefügt wurden heute die Alola-Pokémon!
Wer sich also zu diesen hingezogen fühlt, kann sich gern eintragen :)
--> Allerdings gelten für diese gesonderte Reglen!!

 

Spoiler

722 Bauz

723 Arboretoss

724 Silvarro

725 Flamiau

726 Miezunder

727 Fuegro

728 Robball

729 Marikeck

730 Primarene

731 Peppeck

732 Trompeck

733 Tukanon

734 Mangunior

735 Manguspektor

736 Mabula

737 Akkup

738 Donarion

739 Krabbox

740 Krawell

741 Choreogel

742 Wommel

743 Bandelby

744 Wuffels

745 Wolwerock

746 Lusardin

747 Garstella

748 Aggrostella

749 Pampuli

750 Pampross

751 Araqua

752 Aranestro

753 Imantis

754 Mantidea

755 Bubungus

756 Lamellux

757 Molunk

758 Amfira

759 Velursi

760 Kosturso

761 Frubberl

762 Frubaila

763 Fruyal

764 Curelei

765 Kommandutan

766 Quartermak

767 Reißlaus

768 Tectass Golisopod

769 Sankabuh

770 Colossand

771 Gufa

772 Typ:Null

773 Amigento

774 Meteno

775 Koalelu

776 Tortunator

777 Togedemaru

778 Mimigma

779 Knirfish

780 Sen-Long

781 Moruda

782 Miniras

783 Mediras

784 Grandiras

785 Kapu-Riki

786 Kapu-Fala

787 Kapu-Toro

788 Kapu-Kime

789 Cosmog

790 Cosmovum

791 Solgaleo

792 Lunala

793 Anego

794 Masskito

795 Schabelle

796 Voltriant

797 Kaguron

798 Katagami

799 Schlingking

800 Necrozma

801 Magearna

802 Marshadow

 

Alola-Formen:

Rattfratz
Rattikarl
Raichu
Sandan
Sandamer
Vulpix
Vulnona
Digda
Digdri
Mauzi
Snobilikat
Kleinstein
Georok
Geowaz
Sleima
Sleimok
Kokowei
Knogga
 


YUAL-Kür März 2017: "So blühen die YUAL" Pokémon, Harry Potter, Nana, Eigene Serie, Freundschaft (Sachthema), Wichteln, Attack on Titan, YUAL, Yual 2017

Autor:  KageyamaTobio

Seid ihr bereit für schönes Wetter? Und für zauberhaftes Blattwerk, das nicht an Bäumen hängt?

Fleißig haben unsere YUAL-Gärtner die Fanfiction-Sektion durchkämmt und kleine Knospen gefunden, die wir euch heute präsentieren wollen. Damit lässt sich der anstehende Frühlingsanfang in der Monatsmitte wohl definitiv Willkommen heißen. Und falls ihr euch auf die Leipziger Buchmesse verirren solltet, wünschen wir euch viel Spaß beim stöbern, kaufen und vor allem: beim lesen!
 

1. Gestalten im Nachtnebel (Pokémon, Wichteln) von Melange
3.553 Wörter, Genres: Drama, Abenteuer, One-Shot, Gen

Der Bitte nach Hilfe folgend, macht sich die junge Pokémon-Trainerin Riku Ozeki auf, um den Pokémon Turm zu erforschen. Dort lauern allerdings einige Gefahren und manche davon haben sogar Augen.

Schaurig schön verpackt, eine spannende Suche nach mehr als nur einem Pokémon.

________

2. Zugelaufen (Nana, Freundschaft (Sachthema), Wichteln) von Kunoichi
3.531 Wörter, Genres: One-Shot, Gen, Fluff, Slice of Life

Ein kleiner Ausflug in die Wohngemeinschaft zweier Mädchen, die denselben Namen tragen, aber nicht unterschiedlicher sein könnten. Es gibt mehr als eine Kleinigkeit, die sie verbindet.

Authentisch, amüsant und absolut überzeugend - eine kleine Episode. 

________


3. Der Sturz des Mephistopheles (Attack on Titan) von HerrKirschbaum
11.949 Wörter, Genres: Romantik, Boys Love, One-Shot, Alternatives Universum, Fluff

Petrograd. In Zeiten des Umbruchs schreibt der berühmte Dramarturg Levi Ackerman Dramen für das petrograder Theater. Seit zwei Jahre zuvor der Sohn englischer Migranten aus Moskau ins hiesige Esemble wechselte, steht das Leben des unglücklich verheirateten Autoren Kopf. In stiller Bewunderung meidet er die Nähe des Mannes, der durch seine Feder zu Ruhm und Ehre gelangt. So leben die beiden aneinander vorbei, bis zu einer kalten Aprilnacht im Jahre 1917.

Feinfühlig und auf die Stärken der Charaktere bauend - eine Odyssee ums Theater und weit darüber hinaus.

________


4. Der ewige Winter (Harry Potter) von Karu
1.629 Wörter, Genres: Drama, One-Shot

Eisige Kälte begleitet den einsamen Wanderer an einen Ort, der einem das Herz gefrieren lässt. 

Eine interessante Perspektive und eine ungewöhnliche Kombination, die uns sehr fasziniert hat.

________


5. Meine Freundin, der Tod (Eigene Serie) von yazumi-chan
2.708 Wörter, Genres: Romantik, Fantasy, One-Shot

Ich bin mit einem hochmalignen Gliom im Hirnstamm diagnostiziert worden. Die Ärzte sagen, ich werde sterben. Der Tod sagt, nicht heute. Noch ist Zeit für Geschichten. Meine. Und ihre.​​


Diese Geschichte geht über den Tod hinaus nah und hat uns emotional sehr berührt.


Wenn ihr auch so entzückt seid wie wir, lasst den Autoren unbedingt etwas Dünger -äh- selbstverständlich einen Kommentar da. Lobt, kritisiert oder schenkt ihnen eure Wertschätzung. Und falls euch ein weiteres, tolles Werk in die Hände fällt, scheut euch nicht davor, es uns wissen zu lassen!

Eure YUAL-Jury  

Schon mal drüber nachgedacht, ein Teil der YUAL-Jury zu werden?! ;-)



Avatar_png_zpsfcifgiqh.png

Jubiläumsaktion: Neue Preise!

Autor:  Mary Sue-Projekt

Wir haben etwas Erfreuliches zu verkünden: Wir haben neue Preise hinzubekommen!

Zusätzlich zu den bisherigen Sachpreisen könnt ihr eure gesammelten Punkte zu Ende der Aktion auch für folgende Attraktivitäten bei uns eintauschen:

 

Manga

Preis Punkte
Lost Angel, Bd. 1 150
Taisho Era Chronicles, Bd. 1

150

   


Anime

Preis Punkte
Pokémon Schwarz: Victini & Reshiram (DVD, DE/EN) 150
Gravitation, Vol. 1 (DVD, DE/JP) 300
DearS, Vol. 1 (DVD, DE/JP) 300
Utena, Vol. 4 (DVD, DE/JP) 300
   


Filme

Preis Punkte
Madagaskar (DVD) 150
Shrek 2 (DVD) 150
Einfach zu haben (DVD) 150
Snow White & The Huntsman (DVD) 150
Harry Potter und der Feuerkelch (DVD) 200
Sweeney Todd (DVD) 200
Disneys Dumbo, Special Edition (DVD) 250
Avatar - Aufbruch nach Pandora (DVD) 250
Interview mit einem Vampir, Special Edition (DVD) 250
Spiderman (DVD) 250
Twilight Saga 1-3 (DVD) 300
   

 

Klick auf das Bild für eine größere Ansicht

Hinweis
Wir weisen wieder darauf hin, dass einige der Artikel gebraucht sind.
Sie befinden sich allesamt ein einem guten bis sehr guten, teils neuwertigen Zustand und wurden durch uns auf ihre Funktionstüchtigkeit (DVDs) geprüft

Wir sind sehr stolz, dass wir damit eine noch breitere Vielfalt an Sachpreisen zur Verfügung stellen können. Wer sich mit Anime/Manga nicht sehr anfreunden kann, wird nun vielleicht unter den Filmen fündig.

Die neuen Preise werden wir binnen des Tages in der Zusammenfassung unserer Preisliste ergänzen.
Ihr könnt jederzeit Einblick nehmen, indem ihr auf die Verlinkung zum Auftakt in unserer Fußnote jedes Eintrags klickt oder in unserer Weblogübersicht rechts in die Weblogbox schaut.

Zum jetzigen Zeitpunkt wissen wir schon von einigen Preisen, die demnächst hinzukommen werden.
Leider liegen uns noch nicht zu allen Fotos vor, weswegen wir sie zu einem späteren Zeitpunkt im Weblog ankündigen werden. Bis dahin sammelt fleißig Punkte und bleibt gespannt!

Wir hoffen, ihr freut euch genauso wie wir über diese Neuigkeit und findet etwas, womit wir euch erfreuen können.

 

Unsere Jubiläumsaktion läuft noch bis zum 16. April 2017.
Insbesondere an die, die neu hinzugestoßen sind: Nur keine Bange. Ihr habt noch genug Zeit, ausreichend Punkte für den Preis eurer Wahl zu sammeln.

Weitere Events, in denen ihr mehr Punkte kassieren könnt, sowie weitere Aufgaben folgen.
Wie immer informieren wir euch zeitnah in unserem Weblog. Bleibt dran!

Worum geht es hier? Alles Wichtige zu unserer MSP-Jubiläumsaktion inkl. Preise.
  Für alle, die neu dazugestoßen sind.


[Mitgemacht] MSP-Aktion: Reise in fremde Welten

Autor: Shizana
22.01.2017 22:41

Ich habe lange mit mir gerungen, aber nach ewigem Hin und Her kann ich doch nicht länger widerstehen.
Ich will selbst an der Mary Sue-Projekt-Jubiläumsaktion teilnehmen und meinen Beitrag zur ersten Aufgabe abliefern. Einfach, weil mich das Thema reizt. Und weil ich mir vorgenommen habe, meinen Weblog wieder mehr zu nutzen.
(Müsste nur mal dazu kommen, haha.)

Also, die Aufgabe war: "Wähle 1-3 Fandoms, in die du gern einmal reisen würdest. Was würdest du gern erleben und was denkst du, wird dich erwarten?"

Wenn ich darüber nachdenke, in welche Fandoms ich gern neben Amnesia eintauchen würde, fallen mir auf Anhieb in der Tat drei Stück ein. Ich möchte sie in der Reihenfolge vorstellen, wie groß die Versuchung wäre, wirklich Ja zu sagen.

 

~Seventh Heaven~

Seventh Heaven ist, zugegeben, nicht die erste Serie, an die ich bei dieser Frage gedacht habe. Aber doch die, bei der das Verlangen am stärksten ist und ich schwerlich Nein sagen könnte, würde mir jemand ein MSP anbieten.

Der Haken an dieser Serie ist, dass es sich bei ihr um ein rein japanisches CD-Drama ohne Anime oder sonstiges handelt. Daher liegt auch die Wahrscheinlichkeit bei Null, dass mich jemand ausgerechnet dorthin schicken würde. (Da ist selbst Amnesia wahrscheinlicher, bevor das Spiel in den Westen kam!)
Aber sie ist so herzlich, nicht zuletzt dank den Seiyuu, die einen wirklich guten Job machen und die Charaktere zum Leben erwecken. Ich habe diese Serie fest in mein Herz geschlossen und kann sie wieder und wieder hören. Sie bringt mich zum Lachen, sie lässt mich leiden. Nicht zuletzt muss natürlich betont werden, dass die Sterbelieder wirklich ergreifend und wunderschön sind.

Würde ich ins Seventh Heaven-Universum eintauchen, würde ich auf jeden Fall das große Anwesen der Shinigami erkunden. Ich weiß gar nicht, ob man es eher als Schloss bezeichnen sollte? Mein Gefühl sagt Ja, aber laut Bezeichnung soll es ein Anwesen sein. Who knows.
Ich würde außerdem die Shinigami mit Fragen löchern und versuchen, ihnen nahe zu kommen. Bisschen grotesk, wenn ich bedenke, dass es immer noch Todesengel oder -götter sind, wie immer man es übersetzen mag. Aber mich interessieren solche Charaktere und man kann sicher viel von ihnen über das Leben und den Tod lernen.

Ich glaube, mit Hinata käme ich am besten klar. Er ist neben Itsuki am menschlichsten und wirkt sehr empathisch.
Itsuki ist der typische Happy-goes-Lucky und könnte mir auf die Dauer auf die Nerven gehen. Erinnert mich an Apollon aus Kamigami no Asobi. Ja, die beiden könnten wirklich Zwillingsbrüder sein … *facepalm*
Akira, weiß nicht … Ich glaube, ihn würde ich aufziehen. Einfach weil er immer einen auf ruhig und kuudere macht.
Mint ist sicher launenabhängig. Ich will ihn nicht im "Papa-Modus" erleben, was unausweichlich bei dem Chaoshaufen ist.
Shion ist sehr aufbrausend und laut. Keine gute Kombi mit mir, haha.
Und dann Yuuri … Hach, ich liebe Yuuri. Er ist ein Psycho, das hat seinen Reiz. Er ist unheimlich, aber toll.
Und natürlich Kanade, der big mysterious Boss, der aus Langeweile alles tut. Er ist unberechenbar. Dummerweise ist er mein Liebling aus dem Haufen. Und noch dümmer ist, dass man schwer an ihn herankommt. Ich würde es dennoch versuchen, wieder und wieder, und es am Ende bereuen. >_<

Das Hinkommen ins Universum bereitet mir zugegeben Sorgen … Nur Frauen mit starkem Todeswunsch können das Anwesen finden und betreten. Verlassen tun sie es in der Regel nicht.
Das Zurückkommen ist also auch so eine Sache, aber das ließe sich lösen. Mir läuft es dennoch ein wenig eisig den Rücken hinunter, wenn ich darüber nachdenke.

Was passieren könnte, kann ich schlecht sagen. Kommt wohl darauf an, wie ich überhaupt ins Anwesen gekommen bin. Aber ich denke schon, dass es eine recht chaotische Zeit wird und alles andere als friedvoll. Ich meine, ich will nicht wirklich sterben, also was mache ich dann im Wohnsitz der Shinigami? Finden die bestimmt nicht so lustig. Nicht alle jedenfalls.

Aaaber, wie gesagt. Es ist unwahrscheinlich, dass jemand gut genug mit dieser Serie vertraut ist, dass er sich wirklich an ein MSP mit mir wagen würde. Aber sollte dem anders sein: Ich wäre einem kurzen Abenteuer gewiss nicht abgeneigt.

 

 

~Pokémon~

Natürlich war Pokémon das erste Fandom, an das ich bei der Aufgabe gedacht habe. Ich meine, in Amnesia bin ich bereits und darüber bin ich wirklich ungemein glücklich! Aber hätte ich die Zeit und Nerven für ein zweites Projekt, langfristig, dann wäre es sehr wahrscheinlich Pokémon.

Ich bin nicht sicher, ob ich wirklich das Übliche durchkauen will: Wähle einen Starter, ziehe los und bezwinge Arenen. Werde der größte und beste Pokémon-Trainer der Welt! Durchreise die Region(en)!
Hm, nä. Reizt mich eigentlich so gar nicht. Sehr viel lieber würde ich die Welt erkunden, um Pokémon zu erforschen und einfach zu beobachten. Ich würde gern über die Pokémon-Pflege lernen und in die Richtung des Züchters gehen. Ganz ohne Frage bin ich mehr der Züchter als der kampfesmutige Trainer, der mit seinen Pokémon bis an seine Grenzen und darüber hinaus geht.
Ich würde gern Einrichtungen besuchen wie Pokémon-Schulen, Salons oder Koordinator-Wettbewerbe. Ich würde mich gern mit verschiedenen Leuten unterhalten und von ihnen lernen, z.B. Arenaleiter. Natürlich hätte ich auch gern eigene Pokémon bei mir, aber ich würde Kämpfe eher zum Ausgleich bestreiten und für Strategieübungen, weniger um irgendwem irgendwas zu beweisen.

Und wer jetzt nur darauf gewartet hat: Ja, natürlich würde Team Rocket eine entscheidende Rolle für mich spielen!
Ich möchte ins Quartier vordringen, sei es nun als Gefangene oder Rekrut. Ob ich mich freiwillig anschließen würde, weiß ich gar nicht ehrlich zu beantworten … Aber ich würde sicher nicht Nein sagen, wenn sich mir die Gelegenheit bieten würde, das Quartier von innen zu sehen. Ich will sie nur nicht unbedingt als Gegner haben, denke ich. Schon gar nicht als Hauptantagonisten. x'D

Ich bin weniger auf den Anime scharf, also meinetwegen kann ich auf ein Treffen mit Ashiboy und Gefolge verzichten. Natürlich, sollte ich dem TRio begegnen, bliebe ein Zusammentreffen mit den Knirpsen nicht aus. Man kann das eine nicht ohne das andere haben.
Mehr würden mich aber wohl die Spiele reizen. Auch mit Manga kann ich sehr gut leben. Hm, ich kann mich schwer entscheiden, was von beidem mir lieber wäre. Aber es dürfte auch etwas ganz Freies sein, wobei ich eine Thematik mit Team Rocket als Organisation weiterhin begrüßen würde.

Was wohl passieren würde, kann ich hier ebenfalls nicht sagen, einfach weil es so viele Möglichkeiten gibt. Aber ich denke, egal was da kommt, ich bin mit dem Fandom gut verträglich.

 

 

~Uta no Prince-sama/Kamigami no Asobi~

Ja, auch an diese beiden habe ich gedacht. Und ich fasse sie bewusst zusammen, denn so sehr sie mich als Serien reizen, so wenig kann ich mir vorstellen, was ich in diesen Universen soll.

UtaPuri ist sehr musikalisch – ich nicht. Weder kann ich singen noch mit Noten umgehen. Ich spiele kein Instrument und wenn, würde ich mich wohl am ehesten an Gitarre versuchen. Aber nein, insgesamt fühle ich mich sehr fehl in einer Welt, in der sich alles um Musik dreht. Ich wüsste gar nicht, was ich den lieben langen Tag machen soll und welche Rolle man mir glaubwürdig verkaufen kann.

Ähnlich mit Kamigami. Auf gar keinen Fall will ich eine Schulzeit nachspielen, einfach weil ich nicht gern der Ersatz für einen anderen Charakter bin. Sicher ließe sich viel mit dieser Thematik machen und mir fallen wirklich viele Dinge ein, die das Abenteuer einfach nur ulkig gestalten. Aber an und für sich … weiß nicht, ob mich das wirklich reizt und meine Gottheit kreativ genug wäre, daraus nicht nur eine simple Nacherzählung zur Serie zu machen. Das fände ich einfallslos.
Außerhalb der Serie, wie ich es z.B. mit Erenya handhabe, sähe es schon wieder anders aus. Aber auch hier müsste meine Gottheit viel Kreativität beweisen, dass es am Ende Spaß und Sinn ergibt. Hach, wirklich nicht einfach.

Ich fände es in beiden Fandoms reizvoll, den Charakteren zu begegnen.
In UtaPuri würde ich ohne Frage Otoya an der Hacke kleben. Und Masato, einfach weil ich mit ihm so viel anzufangen wüsste von nettem Gespräch bis zum Aufziehen. Oder, sollte es mehr Quartet Night-bezogen sein, dann wäre natürlich Reiji mein begehrtes Opfer. Aber letzten Endes bliebe es dabei, dass sich nicht viel daraus machen ließe. Die Charaktere wüssten mit mir sicher nichts anzufangen, wenn ich weder singen noch komponieren oder sonstiges kann.
In Kamigami würde ich mir die Anwesenheit der Norden wünschen. Einfach weil ich sooo viel mit Loki anzufangen wüsste und ich Baldr und Thor gern ein paar Takte erzählen würde. Aber letzten Endes … was sollen die mit mir? Wenn ich darüber nachdenke, finde ich es erstaunlich, wie sich Erenya durch ihr MSP schlägt.

Vorausgesetzt, meine Gottheit hätte gute und irrwitzige Ideen, hätten beide Serien genug Potenzial für sehr humoristische MSP-Abenteuer. Ich denke schon, dass man mit mir einiges an Dummheiten anstellen kann. Gerade mein eher souveräner Charakter würde einen interessanten Kontrast zu dem Chaoshaufen in UtaPuri und Kamigami bilden. Aber wenn es rein um Handlung geht …
Ich habe wirklich keine Ahnung, was passieren würde. Das hinge voll und ganz von der Gottheit ab.

 

Jetzt, so im Nachhinein, denke ich, dass sich Guild Wars oder Aion sogar noch besser eignen würden als irgendwelche anderen Animeserien, die ich so kenne. Ja, eigentlich würde mich das doch sehr reizen.
So als Nekromant durch die Welt ziehen, Ghule schlachten oder Charr ausspionieren … Oder als Daeva durch den Abyss fliegen und jedes Mal an einem Herzkasper sterben, wenn mich ein Balaur oder Asmodier erwischt … Ja, ich glaube, ich wäre dann eher Elyos, obwohl mich Asmodier immer mehr gereizt haben als die braven Engelchen. x'D

Aaaber ich habe mit meinem Amnesia-MSP schon genug um die Ohren. Ich habe Spaß und bin voll und ganz ausgelastet. Meinetwegen darf es bei diesem einen Projekt bleiben, da sitzen wir eh noch ein gutes Weilchen dran.

 

Bildquellen
Seventh Heaven: Official Art © Rejet
Pokémon:  キト@模索なう, rei太@BWプレイ中 (Pixiv)
Uta no Prince-sama: Official Art © Broccoli
Kamigami no Asobi: Official Art © Broccoli


What does the Poké-Fox say?

Autor: Shizana
09.01.2017 00:26

Per Zufall gefunden und sofort verliebt. Ich musste es hier teilen! (Ich bin ohnehin ein heimlicher Fan von dem Song. x3)

Ich finde es sehr kreativ sowohl in der Interpretation als auch der Umsetzung. Vielleicht vom Timing her nicht immer ganz perfekt, aber sonst wirklich nice!


by MarlineAnimates
(Der Evee-Song ist auch sehr awesome! Zieht's euch rein, pleeease. ♥)

Ich kann's nicht oft genug schauen. x)



Sonne und Mond Team Pokémon, Digimon, Pokemon, Pokemon Sonne und Mond, Stargate, Team, Top 4, Zelda

Autor:  Mama-Rune

So da ich davon einige gesehen habe: Mache ich es auch mal : D
Ich habe dann mal die Story geschaft und stelle (nur kurz) mal mein Top 4 Team vor:

Bluheima

Primarnium Z

Jaha, ich wollte eigentlich mit Bauz starten, doch da mein Freund sich dazu entschlossen hatte Pokemon Mond zu holen und er Vögel so klasse findet, habe ich mich für die Robbe entshchieden-und wurde von ihm nicht enttäuscht. Ja es ist männlich und schaut weiblich aus. Aber u know? Ich mochte auch männliche Guardevoir. (Verdanke ich einem ganz bestimmten Pokemon RPG ^^ Cupid von shinyBisa anhust)
Bluheima leitet sich von Bluheim (meinem lieblings Gigas/Zwischenendgegner) aus Skies of Arcadia ab. Und da es weiblich aussieht, bekam es das a...weil...Weil! Es hat mit seinem Feen Typ richtig geholfen...garde gegen die Drachenprüfung. Da wusste der Herrscher nicht wo vorne oder hinten war.

PuddleJumper

Flinkklaue

Ach ja, mein kleiner Akku. Ich fand diese kleine Milbe...oder was auch immer es sein wollte, knuffig und fing es. Dann wurde es ein Bus. Später erfuhr ich von Ichitaka, dass es eigentlich ein Akku(p) sein sollte. Und ich taufte es in E-Bus um. Und da ich mich nicht hatte spoiulern lassen wie alles später aussehen würde, war ich gespannt wann es zu was werrn würde. Aber es wollte sich einfach NICHT entwickeln. AH! Nun. Ich spickte dann doch mal ins Internet und ferute mich als der Cannyon von Poni vor der Türe stand. Und dann wurde es zud em coolen Donarion. Und so wurde es: PuddleJumper.
Dies ist der Name der 'Schiffe' aus Stargate Atlantis. Keine Ahnung, er erinnerte mich drann. Und dank seines Elektro Types, war er immer wieder Rettung in letzter Not, garde mit seiner Flinkklaue (treues Item). 

Epona

Terrium Z

Ich fand Ramposs vom Design her so cool! Da musste es einfach in mein Team! Und kurzerhand gefangen. Und dann netwickelte es sich so shcnell. Im gegensatz zu meinem E-Bus ^.^. Ich liebe diese Physische Mauer. Bodentyp und Gesteinsattacken <3 Und ich mochte seinen Spezialangriff Pferdestärke (PS). Es musste auch nie seine Z-Attacke ausführen....^^ ich hab damit sowieso zu viel gegeizt.
Woher der Name stand muss ich sicherlich nicht erklären oder? Zelda~

Dawn

Holzkohle

Dies war eine Stil-Entscheidung. Im Herrscherkampf grübelte ich einige Zeit über den Typen von Amfira nach. feuer stand schnell fest und dann häufte sich dieses Gift! Und dann, als ich Molunk gefangen hatte und diese Fähigkeit gelesen hatte <3 OMG! Dann trainierte ich erst einmal treudoof ein männliches Exemplar, bis eine Freundin Dragenstar mich darauf hinwies, dass ein weibliches Exemplar besser währe *hust* Nun. Also das lvl 40 Molunk gegen ein weibliches ausgetauscht...trainiert und tada! Amfira.
Dawn nahm somit den Platz von Fukano ein. Der Name stammt von einem OC von mir ^^ too long story.

Raptordramon

Aerium Z

Wer mich kennt weiß: Panzaeron ist mein allerliebstes! Lieblingspokemon. Und als dieser Stahlvogel mich aus einem Baum einfach ansprang: Musste ich es fangen. Und Trompeck war aus dem Team. Armer Voogel. Panzaeron war auch das einzige Pokemon, das regelmäßig seine Z-Kraft nutzen durfte. Zu ihm hab ich nicht mehr zus agen, außer das es einfach toll ist. Und mit Areo Ass und Metallflügel, Stachler gut augesetzt war. Lead in langen Kämpfen : D Stachler...Stachler....Stachler.
Der Name stammt aus Digimon und stammt von meinem Lieblingsdigimon. Es ist ein Stahltyp Digimon..das fliegen kann. Dabei aber die japanische Schreibweise. Die Deustche fand ich wirklich doof!

Toja

Krummlöffel

Wenn das Legi mir gefällt: KOmmt es ins Team. Und es ist nun mal ein Löwe! Ich ich liebe Katzen. Und diese Typen Kombination Stahl (ich liebe Stahl gleich nach Flug) und Psycho. Und da ich kaum Psycho Pokemon wirklich mag, passt es super! 
Namentlich durfte es den Namen meiner geliebten aber leider verstorbenen Toja tragen <3
Soweit war es ganz nützlich. Aber es war eher so: Hmm..ich schau mal was kommt geh mal nach vorne. Nur wenn ich dne Psycho-Typ mal brauchte, was aber irgendwie seltener war o: Eigentlich wollte cih es ja Wöllkchen nennen, weil Lilly es ja so genannt hatte aber..nö! 

 

Joa das war mein Team. Meine Meinung zu dem Spiel...verfasse ich später! : D

 

Liebe grüße Rune



Pokémon Sun and Moon - Mein Team Pokémon, Pokémon

Autor:  Sean

Ich habe soeben die hastig zusammen getrommelten Top 4 von Alola in den Staub getreten und meine wohl verdiente aber viel zu lange Siegesfeier hinter mich gebracht. Hier ist das Team, das mich auf meiner Reise begleitet hat:

         
Silvarro Bandelby Pampross Knogga Tectass
Armitage Vee Parzival Ky Chase


Ja, es ist immer noch keine sechs, irgendwie ist mir da noch nichts passendes über den Weg gelaufen. Vielleicht halte ich den Slot auch noch unbewusst für den VM-Sklaven frei. XD
Besonders glücklich hat mich Pampross gemacht: neben seinem Haupttyp Boden beherrscht es je eine Kampf-, Stahl- und Gesteinsattacke, womit es schon mal einige Kontrahenten abdeckt. Durch seine Fähigkeit Zähigkeit (bei der bei jedem erlittenen Angriff die Verteidigung ansteigt) hält es auch richtig was aus, speziell gegen physische Gegner kann man es fast immer einwechseln.
Genauso toll, aber etwas überraschender, ist Bandelby. Ich wollte auf jeden Fall ein Wommel im Team haben, vom ersten Moment an, als es revealed wurde, aber wer konnte denn ahnen, dass die winzige Kolibri-Hummel sich auch derart gut im Kampf machen würde? Es ist mein einziger spezieller Angreifer, was sich als sehr wichtig herausgestellt hat (feuert mal aus Dummheit zwei Wasserattacken auf ein Colossand und schaut, wie ihr da physisch noch durch kommt!). Es ist vom Typ Käfer und Fee, gerade letzteres ist ein super nützlicher Typ, zusätzlich habe ich ihm eine Psycho-Attacke beigebracht, auch wenn das jetzt nicht die wichtigste Coverage ist.
Silvarro ist ein sehr anständiger Starter. Aufgrund seines wahnsinnig niedrigen Initiative-Wertes hab ich mich gegen jedwede Z-Kristalle und für die Flinkklaue entschieden, die einige male echt nützlich war. Die Kombo Geist und Pflanze macht durchaus was her und in den Bereichen hat es auch einen brauchbaren Movepool.
Knogga war noch so ein definitives Wunsch-Pokémon für mein Team! Ich liebe das normale Knogga und die Alola-Version hat nicht enttäuscht: erstens sieht es verdammt gut aus, zweitens ist Feuer/Geist eine ziemlich coole Kombination. Leider entwickelt es sich erst nachdem es seinen Signature Move gelernt hätte, was ziemlich dämlich ist, Gamefreak. -__-x Der Attacken-Erinnerer taucht auch erst sehr spät im Spiel auf, so dass ich die längste Zeit mit einer wenig geilen Ersatzattacke rumlaufen musste. Knogga war außerdem mein Trugschlag-Pokémon, das mir beim Fangen von wilden Pokémon sehr geholfen hat. =)
Die vier waren die längste Zeit mein komplettes Team, bis Tectass dazu gestoßen ist. =3 Und Himmel. Herr. Gott. Es ist so cool! Okay, man muss lernen, um seine Fähigkeit herumzuplanen. Wenn seine KP im Kampf unter 50% fallen, wechselt es augenblicklich aus dem Kampf aus, kein wenn und aber. ^^;; Und sonderlich schnell isses leider auch nicht. Aber in Sachen KP und Angriff ist es echt gut aufgestellt, was die Sache zusammen mit seiner speziellen Prio-Attacke wieder wett macht. Außerdem: schaut es euch an, wie cool ist dieses Vieh!? 8'D

Bisher hatte ich eine Menge Spaß mit dem Spiel und ich hab das Gefühl, dass es auch jetzt noch einiges zu tun gibt. =3
Ein paar Dinge haben mich aber auch gestört:
1. Der sich praktisch nie ändernde Gesichtsausdruck des Protagonisten
2. Die Tatsache, dass der Protagonist im Plot eigentlich nur eine Nebenrolle einnimmt
3. Die ständigen und ewig langen Cutscenes
4. Der nicht wirklich gut aufgelöste Hauptplot
5. Der Abspann, in dem es mal wieder nur um diverse NSCs ging
6. Der Lag, wenn man den alten 3DS verwendet
Das fällt mir so spontan ein. Aber es gab auch wahnsinnig tolle Sachen, wie viele der neuen Pokémon, große Teile des Plots und der Animation, einige der NSCs im Allgemeinen und Team Skull im Speziellen, dass man seinen Trainer wieder customizen kann... ich freu mich jedenfalls schon auf den Rest vom Spiel! =D

Und, wer war so in eurem Team? Mit welchen Pokémon habt ihr gute oder schlechte Erfahrungen gemacht? Und natürlich, was hat euch im Spiel gestört, was fandet ihr besonders gut? =3



[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11...13]
/ 13

Hinweis: Themen-Einträge sind Weblog-Einträge, die einem Event zugeordnet sind. Wenn du also selber einen schreiben willst, tu das einfach in deinem Animexx-Weblog und gib dieses Event als Zuordnung an.

Zurück zur Weblog-Übersicht