Zum Inhalt der Seite

Weblog-Berichte zu: Kingdom Hearts



[1] [2]
/ 2


Schreibwelten #18 Kingdom Hearts

Autor:  Schreifalter

Das Schreifalterchen warf einen skeptischen Blick auf all die Disneycharaktere, die ihm inzwischen folgten. Da waren Mickey, Donald und sogar Goofy und es hatte keine Ahnung was die alle von ihm wollten. 

"Wieso folgt ihr mir?", fragte es skeptisch und schwor sich innerlich, dass es ganz sicher keine einzige Fanfic mit ihnen teilen würde. Es würde sie zurück bringen. In ihre Heimatwelt und wenn das nicht klappte, dann würde es sie eben ablenken. 




Zum Beispiel mit CarryDsupras Kingdom Hearts-Wettbewerb.

Mögt ihr Sora und Kairi? Dann ist dieser Wettbewerb bestimmt auch etwas für euch. Wählt ein Zitat oder einen Ort und schreibt eine spannende Geschichte um die beiden Protagonisten.

Gewinnen könnt ihr bis zum 15.11 bis zu 100 KT und wenn ihr Fragen habt, wird CarryDsupra sie sicher alle gern beantworten.

Also ran an die Stifte^^



EXIT WARS 2nd Revolution - Omake: Hinter den Kulissen, Outtakes, Making of VFX, alternative Shots u.m.! Akira (Anime/Manga), Neon Genesis Evangelion, Final Fantasy, Gantz, Eigene Serie, Death Note, Resident Evil, Kingdom Hearts, Science Fiction, Battle Royale, The World Ends with You, King's Game - Ousama Game, Fanserie, Dangan Ronpa, Anime, Cosplay, Crossover, Eden Films, Exit Wars, Fanfilm, Manga, Video, Webserie, Youtube

Autor:  Rubeus

Bonus Video zu EXIT WARS 2nd Revolution, das nun VOLLSTÄNDIG vorliegt!
Hier geht es zur kompletten
PLAYLIST: https://www.youtube.com/playlist?list=PL8959987B2B7FEFF0



EXIT WARS 2nd Revolution - Level 5: Seven Sins (Cosplay Movie) Neon Genesis Evangelion, Final Fantasy, Alice im Wunderland, Gantz, Eigene Serie, Death Note, Resident Evil, Kingdom Hearts, Battle Royale, Code Geass, The World Ends with You, Mirai Nikki, Deadman Wonderland, Fanserie, Dangan Ronpa, Ousama Game (Renda & Kanazawa), Seven Deadly Sins, Anime, Cosplay, Crossover, Eden Films, Exit Wars, Fanfilm, Manga, Videospiel, Webserie, Youtube

Autor:  Rubeus





EXIT WARS 2nd Revolution - Level 3: The Key (Cosplay Movie) Akira (Anime/Manga), Gantz, Eigene Serie, Resident Evil, Kingdom Hearts, Battle Royale, Shin Megami Tensei, The World Ends with You, Mirai Nikki, Deadman Wonderland, Fanserie, Dangan Ronpa, Ousama Game (Renda & Kanazawa), Anime, Cosplay, Crossover, Eden Films, Exit Wars, Fanfilm, Video, Videospiel, Webserie, Youtube

Autor:  Rubeus


Finale des ersten Handlungsbogens (Arc 1.0ne: Game Zone)... Wer wird ausscheiden...?





EXIT WARS 2nd Revolution - Level 1: Game Start (Cosplay Movie) Akira (Anime/Manga), Convention, Gantz, Eigene Serie, Resident Evil, Kingdom Hearts, Battle Royale, The World Ends with You, Fanserie, Die Tribute von Panem, Dangan Ronpa, 2nd Revolution, Cosplay, Eden Films, Exit Wars, Fanfilm, Live Action, Reboot, Video, Webserie, Youtube

Autor:  Rubeus

Das aufwendigste Eden Films Projekt nach Final Fan-tasy Real (re-)beginnt nun endlich...
Viel Spaß mit den 7 Folgen von EXIT WARS 2nd Revolution! (Jeden Dienstag um 17 Uhr.)



EXIT WARS 2nd Revolution - Reboot Launch Trailer (Cosplay Movie) Akira (Anime/Manga), Convention, Final Fantasy, Alice im Wunderland, Gantz, Eigene Serie, Death Note, Resident Evil, Kingdom Hearts, Battle Royale, The World Ends with You, Fanserie, Die Tribute von Panem, Dangan Ronpa, 2nd Revolution, Cosplay, Death Game, Eden Films, Exit Wars, Fanfilm, Survival Game, Trailer, Webserie, Youtube

Autor:  Rubeus

Nach so vielen Jahren ist es nun doch noch so weit: mein liebstes Baby neben Final Fan-tasy Real geht als Reboot mit seiner zweiten Staffel (erstmals vollständig und abgeschlossen!) endlich an den (Neu-)Start... Seht euch den Trailer und die wöchentlich erscheinenden 7 Folgen bitte unbedingt an! Danke und viel Vergnügen! ^^





E3 2017 - Fazit The Legend of Zelda, Kingdom Hearts, Metroid, E3, Kingdom Hearts, Megaman, Metroid, Nintendo, Pokémon, Shadow of the Colossus, Sony, Super Mario, The Legend of Zelda

Autor:  Kurenai_chan

Hallöle zusammen! ^___^

Vorgestern fand nun auch Nintendos Präsentation mit anschließendem Treehouse-Event zur E3 2017 statt, womit nun alle Publisher durch sind. ^^

Nun stellt sich die Frage, bin ich zufrieden mit den Ankündigungen und wer ist dieses Jahr der große "Gewinner" der E3 2017?

Vor Nintendos Spotlight war die E3 bislang für mich eher meh. Gerade von Sony hatte ich mehr erwartet. Hierzu muss man aber erwähnen, dass das Team um Yu Suzuki vorab klarstellte, dass Shenmue III keine Rolle bei der E3 spielen wird. Und das Shenmue HD-Bundle bleibt weiter nur ein Gerücht. Soweit so gut.

Kurz vor der E3 wurde ein neuer Kingdom Hearts 3-Trailer enthüllt, der Gameplay und einige Cutscenes zeigt. Aber kein Releasedatum.

Es gab keine Neuigkeiten zum FF VII Remake. Also auch hier heißt es weiter warten.

Capcom kann man sagen hat mich am Meisten enttäuscht. Sie kündigten zwar Zero als spielbaren Charakter für Marvel VS Capcom Infinite bei Sonys Präsentation und vor der E3 eine Megaman Legacy Collection 2 an, aber ein bitterer Beigeschmack bleibt. Da die Collection wohl für KEINE Nintendo Konsole erscheint, frage ich mich echt warum!?

Und WIR WOLLEN MEGAMAN LEGENDS 3!!! WANN KAPIERT IHR DAS ENDLICH CAPCOM!?

WIR WOLLEN NEUE ABENTEUER MIT DEM BLAUEN BOMBER, VERDAMMT!!!

(Kurzer Rage-Anfall am Rande ^^')

Eine interessante Ankündigung von Sony war sicher Shadow of the Colossus, was als HD-Remaster auf die PS4 kommt. Wird sicher toll!

Also lag es in Nintendos Händen, mir die E3 zu "retten"! xD

Und Nintendo hat mich auf keinen Fall enttäucht!

Klar, es wurde kein Smash Bros. und kein Megaman Legends 3 angekündigt, dafür aber der ein oder andere Knaller rausgehauen! Genau das, was ich bei Sony vermisst habe.

Meine kleinen Highlights der Nintendo Präsentation waren definitiv die kurze Vorstellung der DLC Inhalte zu The Legend of Zelda - Breath of the Wild, der neue Trailer von Super Mario Odyssey und die Ankündigung für ein neues Pokémon RPG für die Switch!

Doch nun der ABSOLUTE GROßE HAMMER!

Endlich bekommt Metroid wieder Liebe von Nintendo!

Es wurde nicht nur ein Metroid-Game angekündigt, nein,

ZWEI.

Zwei neue Metroid-Games!!!

Zum einen das lang erwartete Metroid Prime 4, welches derzeit für die Nintendo Switch entwickelt wird.

Das zweite Spiel ist Metroid - Samus Returns, ein Remake des 2. Metroidtitels Metroid II - Return of Samus, welches ursprünglich auf dem Gameboy erschien. Dieses erscheint am 15.09.2017 für den 3DS.

Ich würde sagen, dass Nintendo die E3 dieses Jahr absolut verdient "gewonnen" hat!



Meine Wünsche für die E3 Pokémon, Final Fantasy, Chrono Trigger, Mega Man, Kingdom Hearts, Super Smash Brothers, Metroid, Shenmue, Mother (Videospielreihe), Parasite Eve, Cuphead, E3, Final Fantasy, Hype, Kingdom Hearts, Megaman, Metroid, Nintendo, Pokémon, Shenmue

Autor:  Kurenai_chan

Es dauert nicht mehr lange und dann steigt wieder die E3 in LA! *Juhuuu!* Seid ihr genauso gespannt wie ich, was sich die Entwickler dieses Jahr einfallen lassen werden? Ich selbst habe mir schon Gedanken darüber gemacht, welche Games angekündigt werden bzw. wo wir mehr Infomationen (Release, Support, etc.) erfahren könnten.

Die folgende Liste enthält ausschließlich meine Wünsche mit einigen Angaben dazu.

Nintendo

- Super Smash Bros. für Nintendo Switch

Ein Port der 3DS/WiiU-Version mit allen DLCs.

- Ein neues richtiges Metroid-Game!

Damit meine ich ein alá Metroid Prime Metroid oder ein schöner 2D-Scroller wie z. B. Metroid Fusion oder das überragende Super Metroid. Federation Force war zwar nett, aber nicht das, was die Metroid-Fans wirklich wollten. Gerade nicht zum 30. Jubiläum.

- Pokémon Gelb-/Diamant-/Perl- oder Platin-Remake bzw. Pokémon Stars

Was Pokémon angeht, bin ich was kommende Editionen angeht eigentlich sehr offen. Wobei ich mich mehr auf Remakes der 4. Gen. bzw. von Gelb, als auf Stars freuen würde.

Ein Platin-Remake wäre so GEIL! T___T

- Neue Infos zur Virtual Console für die Switch

- Mother/Earthbound-Collection für Europa

Hat auch lang genug gedauert, bis Earthbound bei uns im E-Shop der WiiU erschienen ist... Für die Switch wäre eine Retail-Fassung ein Traum!

- Mana-Collection für Europa!

- Mini SNES

 

Square Enix

- neue Infos zu KH 3

- neue Infos zu FF VII-Remake

- Parasite-Eve Remake bzw. EU-Release für 1. Teil

Kommt schon Square Enix: Gebt euch einen Ruck und bringt das Spiel nach Europa!

- Chrono Trigger-Remake für Switch

 

Capcom

- Megaman Legends 3 bzw. ein neues Megaman-Spiel!!!

Bei neuem Spiel wäre ein neues aus der klassischen Reihe wünschenswert. Aber bitte KEINE 8-Bit-Grafik! Entweder 16-Bit-Grafik (wie in MM7 oder MMX) oder zeitgemäß.

- Megaman Legacy 2/X Collection für PS4, 3DS mit Retail in Europa!

Bei der X Collection sollte zumindestens X1 - X6 inklusive sein. Dann wäre ich wohl der glücklichste Mensch des Planeten.

 

Sony

- siehe auch Square Enix

- siehe auch Capcom

- neues zu Shenmue III und HD-Remaster von Shenmue und Shenmue II für PS4 bzw. Switch

 

Sonstiges

- Cuphead für PS4 oder Switch!

Ein Spiel was ich echt gerne hätte, aber da ich kein Fan von der XBox und vom PC zocken bin, wäre ein Release auf der PS4 bzw. Switch für mich großartig! ^.^



Kingdom Heart 0.2 Kingdom Hearts, Fragmentary Passage, Japaner, japanisch, Kingdom Heart, Kingdom Hearts 0.2, Let's Play

Autor:  KeyblademasterKyuubi

Wie wir alle wissen ist in Japan unser aller ersehntes Spiel schon erschienen

Und da ich aufgrund meiner Prüfungsphase es nicht selbst spielen kann, muss ich ein LP gucken. Nun habe ich schon vor einiger Zeit nach einem japanischen Let's Player gesucht, weil ich die Spiele einmal mit den Original-Stimmen genießen wollte, tja, und nun hat der Let's Player, den ich zu diesem Zweck abonniert habe, dieses Spiel begonnen. Und ich möchte denen, die nicht warten können, das nicht vorenthalten

 

https://www.youtube.com/watch?v=pL5aAuE0kSE

 

Ich verstehe zwar nicht, was er sagt, da ich kein japanisch kann (Leider), aber was zählt das, wenn man dafür das Spiel genießen kann^^

Dieser Japaner spielt aber auch andere Spiele. Zelda, Okami und andere. Gebt ihm doch mal eine Chance :D



Was hinter einem Nicknamen steht Kingdom Hearts, Eigene Geschichte, Fanfiction / Fanfic / FF, Nickname, SoulBlade, Spitzname

Autor:  ExeonAureas

Heute frage ich mal aus purer Langeweile (und Neugier) in die Runde: Wie seit ihr auf euren Nicknamen gekommen?

Meinen alten Nicknamen (Aaron Alchera) den ich seit bestimmt acht, neun Jahren nicht mehr verwende hatte ich damals aufrgund von zwei Dingen: Ich brauchte ein Spitznamen für mich, da ich meinen realen Namen verabscheue und gleichzeitig einen Namen für einen Charakter in meiner Geschichte und damals mochte ich den Namen Aaron total. Heute nicht mehr so sehr (eine zeitlang sogar gar nicht). Den Nachnamen habe ich einfach aus Kingdom Hearts geklaut. Denn da hat man am Anfang die Wahl zwischen drei Waffen: Dem Alchera-Schwert, dem Alchera-Stab und dem Alchera-Schild.

Aber die Geschichte war nicht besonders... gut und wurde verworfen. Und mit ihr der Charakter. Zu der Zeit saß ich aber an einer neuen Geschichte, an der ich sogar heute noch sitze. (Schleichwerbung, haha!) Ich brauchte einen Namen und wollte mir unbedingt einen ausdenken. Da der Charakter Mitglied der Organisation XIII (ebenfalls aus Kingdom Hearts) war, brauchte er unbedingt ein X im Namen (wie nunmal alle Orga XIII Mitglieder xD). Irgendwann, keine Ahnung wie, kam ich dann auf Exeon. Er hatte die Fähigkeit, Aura zu manipulieren und nach ein wenig Spielerei entstand so der Nachname: Aureas. Den Namen benutze ich seit damals auch für mich selbst, um mich in den unendlichen Weiten der Internetsee zurechtzufinden.

Ich habe das Gefühl, dass die meisten ihre Charaktere in ihren Geschichten nach sich benennen, kenne aber bis auf eine Ausnahme niemanden, der sich nach seinem Charakter benannt hat. So, das war's auch schon. Wie gesagt, wie seit ihr auf euren Namen gekommen? Finde sowas immer interessant zu lesen, inwiefern einen was beeinflusst, etc.

Exeon~ ^-^/



Meine 10 Lieblings-Videospiele Pokémon, The Legend of Zelda, Naruto, Mega Man, Kingdom Hearts, South Park, Teenage Mutant Ninja Turtles, Sonstige Videospiele, Super Smash Brothers, Metroid, Bugs Bunny, Kingdom Hearts, Megaman, Metroid, Naruto, Ranking, South Park, Super Smash Bros., Teenage Mutant Ninja Turtles

Autor:  Kurenai_chan

Halli Hallo, ich schon wieder! xDD

In meiner letzten Liste hab ich euch meine schönsten Rage-Momente in Videospielen vorgestellt, nun sind aber meine aktuellen 10 Lieblingsspiele dran!
Mir persönlich fiel es sehr schwer überhaupt 10 Spiele zusammen zu bekommen und erst eine Top 10 zusammenzustellen, war für mich persönlich nahezu unmöglich. Daher spielt die Reihenfolge, in der ich die Games vorstelle, keine Rolle, welches Spiel besser/schlechter ist oder was weiß ich.

Daher stell ich euch meine Lieblingsgames der Reihe nach vor und warum sie für mich so besonders sind! :D

# 1
Megaman X/Megaman Maverick Hunter X (SNES/PSP)

Yaaaay, ich liebe einfach Megaman! :D Und von denen, die ich bisher gespielt habe, gehört der 1. Teil der X-Reihe zu meinen absoluten Favoriten! Das Prinzip ist dem der klassischen Spiele sehr ähnlich: 8 Bosse stehen zur Auswahl, ihr sucht euch eine Stage aus, kämpft euch zum Boss durch, besiegt ihn und bekommt seine Waffe zum Schluss. Wenn alle besiegt sind geht es in die letzten Stages, wo ihr euch dem finalen Boss (Sigma) stellen müsst!

Das Spiel brachte auch einige Neuerungen:
Zum einen gibt es dort Life-Ups, die eure Lebensenergie dauerhaft erhöhen, E-Tanks, die sich mit gefundener Lebensenergie wieder auffüllen und Armor-Parts, wo ihr noch stärker werdet (Außerdem gibt es einen gaaaaaanz geheimen Armor-Part, den ihr nur bekommen könnt, wenn ihr bestimmte Voraussetzungen erfüllt!)!

Das alles und dazu der epische 16-Bit Soundtrack geben euch einfach einen ganz großartigen Spielspaß und einige Frustmomente! Kurzum ein klasse Spiel! Das Remake für die PSP ist ebenfalls sehr gut gelungen! ^^

# 2
The Legend of Zelda - Ocarina of Time (3D) (N64/N3DS)

Jaaaa, was wäre so eine Liste, ohne "Ocarina of Time"!? Das erste 3D Zelda ist einfach ein Klassiker und Meilenstein der Videospiel-Geschichte! Die Story ist so ziemlich die selbe, wie bei fast allen Zeldas: Hyrule steht vor dem Untergang, da der gute Ganondorf die Herrschaft an sich reißen will. Ihr müsst dann Zugang zum heiligen Reich finden, durch das ganze Land reisen, die Tempel und Dungeons bezwingen und hin und wieder zwischen den Zeiten reisen!

Das Spiel hat einfach ALLES richtig gemacht! Die Grafik ist sehr liebevoll bis ins Detail und die Musik untermalt alles noch einmal. Auch der Schwierigkeitsgrad ist durchaus angemessen! Durch das echt super Remake des 3Ds erstrahlte das Spiel auch für die jüngere Generation in einem neuen Glanz!

Nicht umsonst das erfolgreichste Spiel der Reihe, das für viele Experten auch als das "beste Spiel aller Zeiten" bezeichnet wird! Am besten: SPIELT ES SELBST!!! Ihr bereut es nicht! :)

# 3
Pokémon Silberne Edition/Pokémon Silberne Edition Soul Silver (GB/NDS)

Jetzt wird es seeeehr persönlich! "Pokémon Silberne Editon" war mein allererstes Pokémon-Spiel und zugleich mein erstes Videospiel überhaupt! Die Reise führt uns durch die schöne Johto-Region in der es wie in Rot/Blau/Gelb darum geht Pokémon einzufangen, zu trainieren und in Kämpfen einzusetzen! Auch müsst ihr die Arenaleiter in den Städten bezwingen, eine Verbrecherorganisation stoppen, zum Champ aufsteigen und nach der Hauptgeschichte, was neu in dem Spiel war, euer Abenteuer in Kanto fortsetzen!

Jedes Mal, wenn ich es spiele, überkommt mich ein Gefühl der Nostalgie... und ich bin wieder 8 Jahre alt! :)
Die Farben der Umgebungen sind sehr schön, die Musik eingängig. Im Vergleich zu den Vorgängern wurden die Level der Gegner runtergeschraubt, was sich aber später in Kanto wieder ausgleicht (besonders beim großen Finale auf dem Silberberg! ;D)!

Auch super ist, dass man die Pokémon aus den Vorgängern via Zeitkapsel auf die neuen Editionen übertragen kann!
Ich bin auch ein Riesenfan davon, dass man sein Zimmer nach belieben umdekorieren kann (besonders auf Stadium 2 einfach fantastisch!!! *___*)! Die Pension wurde in diesen Edionen ebenfalls eingeführt!

Ach ich könnte Stunden davon schwärmen, wie sehr mir dieses Spiel am Herzen liegt!
Als das Remake angekündigt wurde, bin ich so abgegangen, wie die meisten wohl auf das FF VII-Remake! xDDD

#4
Bugs Bunny auf Zeitreisen (PS1)

Diesen Titel für die PS1 werden vermutlich nicht sehr viele kennen, es sei denn man mag Bugs Bunny.
Zur Story: Durch ein Missgeschick löst Bugs Bunny eine Zeitmaschine aus, die ihn ins Niemandsland zu Hexenmeister Merlin schickt. Um wieder nach Hause zu gelangen muss Bugs durch verschiedene Zeitepochen (Steinzeit, Mittelalter, 30er Jahre, usw.) reisen und dort Uhren und goldene Karotten einsammeln. Erst wenn er alle gesammelt hat, kann er wieder in seine Heimat zurückkehren. Doch werden ihn sich einige bekannte Gesichter in den Weg stellen.

Das Spiel lässt sich fast als Jump 'n Run in 3D bezeichnen, wo man auch ein paar Rätsel und Fähigkeiten freischalten muss um weiterzukommen. Man wird einige Level auch später nochmal machen müssen, um sie vollständig abzuschließen.

Ich hab jedesmal einen mordsspaß bei dem Spiel und die Geschichten, in die sich Bugs immer wieder verstrickt, sind zum Brüllen komisch.

Kurzum ein echt spaßiges Game, das süchtig macht! :D

# 5
Naruto Ultimate Ninja 3 (PS2)

Mein absoluter Liebling der Ultimate Ninja-Reihe! Besonders überzeugt hat mich der Tournament-Modus, der auf einer Special-Folge von Naruto basiert. Dort kann man seinen Chara aufleveln und bestimmte Gegenstände freischalten, mit denen die Charaktere besondere Techniken freischalten (z. B. Chidori, Rasengan, Kunst des sich erhöhenden Erdwalls, etc.) Und man kann sich dort frei durch Konoha bewegen und Aufträge von bekannten Ninja erhalten!

Der Storymodus, ist ähnlich wie ein Arcade-Modus aufgebaut; man kämpft sich durch die verschiedenen Story-Abschnitte und schaltet so Charaktere, etc. frei. Die Filmsequenzen sind sehr schön und in hoher Auflösung inzeniert. Wen die englische Synchro stört, kann natürlich auf die japanische umstellen! ^^

Die zahlreichen Minispiele machen auch unglaublich Fun und bringen neben der ganzen Klopperei eine gelungene Abwechslung.

Das Spiel schließt die klassische Narutostory gelungen ab und ist ein absolutes Muss für jeden Naruto-Fan!

#6
Kingdom Hearts 2 (PS2)

Das dritte Spiel der Kingdom Hearts-Saga überzeugt nicht nur mit dem verbessertem Gameplay, der coolen Grafik und den natürlich schönen Spielwelten Disneys, die ihr auf eurer Reise besucht! Eine Neuheit in diesem Spiel ist der Drive-Modus, der euch für eine bestimmte Zeit unglaubliche Kräfte verleihen wird (z. B. Kampf mit 2 Schlüsselschwertern)!

Mein absoluter Lieblingscharakter Roxas feiert in diesem Spiel sein Debüt! Und neben den Herzlosen müsst ihr euch nun auch mit den Niemanden und der mysteriösen Organisation XIII rumschlagen!

Ein echt klasse Spiel!

#7
Teenage Mutant Ninja Turtles - Turtles in Time (SNES)

Eins meiner absoluten Lieblingsspiele auf dem SNES! In diesem Spiel könnt ihr in die Rolle eures Lieblingsturtle schlüpfen und euch von einer Stage zur nächsten durchkloppen! Dabei werdet ihr verschiedene Zeitepochen durchleben, bis ihr schließlich im finalen Showdown Shredder gegenübersteht.

Ein Klassiker, der nach all den Jahren seinen Charme nicht verloren hat!

#8
South Park - Der Stab der Wahrheit (PS3)

Dieses Rollenspiel für die PS3 schickt euch in die Welt von South Park, wo ihr dann gemeinsam mit euren Freunden mehr oder weniger die Welt retten müsst! Trotz der Zensur in der europäischen Version zum Brüllen komisch!
Vor allem Prinzessin Kenny ist ein echter Hingucker!

Das Spiel gibt euch das Gefühl, selbst ein Teil dieser durchgeknallten Welt zu sein!

#9
Super Smash Bros. für 3DS/WiiU (3DS/WiiU)

Sicherlich DAS Spiel, für jeden Nintendo bzw. Games-Liebhaber! Viele bekannte Gesicher von Nintendo und anderen geben sich hier ein Ständchen!

Ob Mario, Link, Samus, Kirby, Megaman, Sonic oder auch Pac-Man:
Bei diesem genialen Beat 'em Up habt ihr alle beisammen!

#10
Super Metroid (SNES)

Der dritte Teil von Metroid gilt nicht umsonst als das beste Spiel der Reihe und wird als eins der besten SNES-Games gehandelt. Es ist schlichtweg ein Meisterwerk!

Die für Nintendo untypische, düstere Story wird mit einem unfassbar krassen 16-Bit Soundtrack untermalt, der durch die Haut geht! Die Grafik und Spielwelt ist unglaublich schön und vor allem groß. Der Schwierigkeitsgrad ist fordernd, aber dennoch fair! Die Erkundungen durch den Planeten Zebes sind jedesmal ein neues Erlebnis!

Der finale Fight gegen Mother Brain gehört zu den größten WTF-Momenten in meiner bisherigen Gamer-Laufbahn. Einfach ein MUSS für jeden Gamer!!!

Ich hoffe meine Top 10 hat euch gefallen und wenn ihr wollt, könnt ihr mal eure derzeitgen Lieblingsgames vorstellen! ^^

Bis denne! ^o^/





Saix - Progress LBM '15 Kingdom Hearts, Cosplay, Kingdom Hearts, LBM, Organisation XIII, Saix

Autor:  Suiya

...oder die endlosen Stunden der Fragezeichen und Verzweiflung.

Lange schiebe ich diesen Eintrag vor mir her, einerseits weil nicht ganz so viel passiert wie erhofft und andererseits, das was passiert nicht gerade positiv ist.
Dremel und Heizluftpistole sind gekauft, zweiteres muss ich morgen bei der Post abholen (weil DHL ja schon wieder nicht läuten konnte -.-). Der Dremel liegt schon zuhause.
Das Blueprint ist fertig, ausgedruckt und ausgeschnitten, nur um das aus dem Styrodur zu schneiden, war der extra gekaufte Cutter nicht gut genug bzw. kam einfach nicht durch die 4cm durch. Ich hoffe meine Handstichsäge (nicht elektisch) kommt da durch, für was anderes hatte ich nun echt kein Geld mehr.
Aber angefangen wurde noch nicht, weil mein Freund, der mir beim Schneiden helfen muss, krank ist x_x

Die Stiefel sind bemalt, sehen verdammt gut aus, aber sie sind mir zu eng... Sie haben mir zwar noch nie gepasst (der Reißverschluss ging nie ganz zu) aber besser als jetzt. Daran merke ich dann, wie sehr ich eigentlich zugenommen habe Q_Q

Der Mantel wurde geputzt, aber gleich wie bei den Stiefeln ist mir auch der zu eng... Er geht zwar zu, aber engt sehr ein und ich fühle mich wie eine Presswurst.

Der Abbinder ist mir im Gegensatz dazu nicht zu eng, sondern zu kurz. Ich bin einfach zu groß für asiatische Sachen... -.-

Bei der Perücke komme ich auch nicht so recht voran, mir fehlt einfach ein Plan wie ich was machen soll.

Alles in allem sieht es bisher richtig gut aus, das Problem ist eher, dass ich durch die ganzen Rückschläge viel mehr Geld investiere als ich wollte, viel mehr Probleme aufkommen als erwartet und ich einfach keinen Plan mehr habe wie ich das alles in 2 Wochen hinbekommen soll und ob ich mich wirklich in ein zu kleines Cosplay zwängen will. Dadurch fehlt auch meine Motivation mal endlich richtig dran zu arbeiten.

PS: WIP Fotos sind vorhanden, kann ich momentan nur nicht hochladen, ich trage sie nach~



Saix Cosplay WIP für die LBM'15 Kingdom Hearts, Cosplay, Kingdom Hearts, LBM, Organisation XIII, Saix

Autor:  Suiya

Weiter gehts mit Saix~ x3

Am Samstag ging's zum Baumarkt und es wurde alles gekauft. Jetzt fehlt nur noch ein Demel, den es dort zwar gab, aber nur richtig teuer... werde mir da einen von Amazon bestellen.

Eine Heißluftpistole wollte ich auch holen, da gab es aber das gleiche Problem wie beim Dremel, also muss ich hier auch nochmal auf Amazon/eBay schauen, oder warten bis sie wieder bei Aldi oder Lidl im Angebot ist^^''

Jedenfalls habe ich jetzt alles, sofern ich nicht etwas vergessen habe, für Saix zusammen.

Das Collodium habe ich jetzt auch schon bestellt, es ist auch schon angekommen und wurde sofort erstmal am Arm getestet und sieht schonmal gut aus^^

Die Kontaktlinsen kamen letzte Woche auch schon an und sind genau so, wie ich sie mir vorgestellt habe x3

Das Claymore wird jetzt doch aus zwei 4cm dicken, weißen Sturodur-Platten gebaut, weil ich nichts anderes gefunden habe. Jetzt muss ich "nur noch" den Blueprint (oder wie es auf deutsch heißen mag) erstellen, beim Copyshop ausdrucken, auf die beiden Sturodur-Platten legen, ausschneiden, abschneifen, den Stiel einkleben, zusammenkleben, Grundierung drauf und dann bemalen... Ei, wird das ne Arbeit x_x

Meine Perücke muss auch noch gestylt werden, dafür brauche ich aber noch gleichfarbigen Moosgummi für den vorderen Ansatz. Aber stylen werde ich die Perücke schon vorher, weil so langsam wird's eng, aber ich finde einfach nicht die Motivation momentan...

Was noch fehlt:
Claymore - bauen
Stiefel - umändern
Perücke - zusammennähen und stylen

Wir suchen für unsere Gruppe noch Xigbar, Lexaeus und Vexen.



Dringend - Lexaeus, Xigbar und Vexen gesucht !!! Leipziger Buchmesse 2015, Kingdom Hearts, Axel, Cosplay, Gruppe, Kingdom Hearts, Leipziger Buchmesse 2015, Organisation XIII, Samstag, Sora

Autor:  Sylvanas

Hallo liebe Mitmexxler,

es ist zwar ziemlich kurzfristig aber wir suchen noch ein paar Mitglieder für unser Organisation XIII (Kingdom Hearts) Gruppencosplay für die Leipziger Buchmesse am Samstag !!!

Frei sind noch:

Lexaeus

Xigbar

Vexen

 

Wer Intresse hat - bitte melden

Und empfehlen wäre echt toll !!!!



Cosplay - Saix und Zelda in Planung~ Kingdom Hearts, Cosplay, Gruppen Cosplay, Kingdom Hearts, LBM, LBM '15, Organisation XIII, Organisation XIII Cosplay, Saix

Autor:  Suiya

Nach langer Zeit endlich wieder die Zeit und die Motivation einen neuen Weblog-Eintrag zu schreiben^^
Da habe ich mir gedacht, ich könnte ja meinen Cosplayfortschritt dokumentieren.

Als Projekte eignen sich dafür am ehesten mein geplantes Zelda Cos aus Hyrule Warriors, sowie Saix aus Kingdom Hearts, da Zelda noch in der Planungsphase ist und Saix schon halb fertig ist^^

Dann fange ich mal bei Saix an.
Das einfache bei diesem Cosplay ist, dass ich die Grundbausteine schon besitze.

Das wären die Kutte, die Stiefel, sowie Hose und Oberteil.

Für die Wig habe ich zwei gleiche Wigs bestellt und werde sie zusammennähen um mehr Volumen rein zu bekommen, sowie seine Frisur (vorallem den nach hinten gelegten Pony) besser hinzubekommen.
Sie sind auch schon angekommen und sehen so toll aus *w*

Als Kontaktlinsen habe ich die Twilight (Bella) von Honeycolor bestellt. Reine orange Linsen finde ich zu platt und unnatürlich und das waren die einzigen, die irgendwie an die Farbe von Saix' Augen rankommen, ich hoffe sie sehen gut aus. (Irgendwie gibt es aber extrem wenig orange Kontaktlinsen o.O)

Die Handschuhe habe ich einfach bei ebay bestellt. Genauso die Ohren und einen Abbinder, ich hoffe der passt. owo

Bei den Ohrringen hatte ich etwas Probleme, da mein linkes ein normales Piercing hat, mein rechtes ist jedoch gedehnt. Da musste ich jetzt ein Fake-Plug bestellen in der Größe 6mm und ein echtes Plug, auch in 6mm (ich hatte mal 10mm Q_Q)


Die Stiefel werde ich noch einmal überarbeiten, damit sie auch oben passen, also die Form zurecht schneiden und den silbernen Rand annähen oder kleben (oder auch nur bemalen xD).

Das für mich schwerste wird jedoch das Claymore werden. Ich habe noch nie eine Waffe gebaut...
Geplant habe ich dafür als Material zwei rosa Isoplatten, aus denen ich zwei identische Teile ausschneide und zusammenklebe. Als Griff einen Holz- oder Plastikstiel. Für Details werde ich vermutlich Moosgummi benutzen.
Bemalen werde ich es vermutlich als Grundierung mit silberner Sprayfarbe und die Details mit Acrylfarbe.


Was noch fehlt:
Claymore - Material kaufen und bauen
Narbe - Collodium kaufen und testen (Danke Sylvanas für den Tipp x3)
Stiefel - umändern
Wigs - zusammennähen und stylen

Wird getragen: zur LBM am Samstag, zusammen mit einer Organisation XIII Gruppe (wir suchen noch Vexen und Larxene)



Dringend! - Demyx, Larxene und Vexen für LBM gesucht!!!! Leipziger Buchmesse 2015, Kingdom Hearts, 2015, Axel, Cosplay, Demyx, Gruppe, Kingdom Hearts, Larxene, Leipziger Buchmesse, Organisation XIII, Samstag

Autor:  Sylvanas

Hallo liebe Mitmexxler,

es ist zwar ziemlich kurzfristig aber wir suchen noch ein paar Mitglieder für unser Organisation XIII (Kingdom Hearts) Gruppencosplay für die Leipziger Buchmesse am Samstag !!!

Frei sind noch:

 

Larxene

Vexen

 

Waffen sind kein zwang - wären aber echt toll

 

Ich wäre über weiter empfehlen überaus dankbar ^^



[1] [2]
/ 2

Hinweis: Themen-Einträge sind Weblog-Einträge, die einem Event zugeordnet sind. Wenn du also selber einen schreiben willst, tu das einfach in deinem Animexx-Weblog und gib dieses Event als Zuordnung an.

Zurück zur Weblog-Übersicht