Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Weblog-Berichte zu: South Park





Avatar_png_zpsfcifgiqh.png

Schreibpartnervermittlung September

Autor:  Mary Sue-Projekt

Ein neuer Monat, eine neue Suche. Uns hat ein Hilferuf ereilt und wir hoffen natürlich, dass wir  KiraNear helfen können eine Gottheit für ihre gesuchten Serien zu finden. Daher, ohne lange Umschweife, präsentieren wir euch Kiras Suche nach ihrer Gottheit.

Für folgende Fandoms sucht sie eine Gottheit:
 

  • Steven Universe

Hier wäre ich am liebsten ein Gem. Entweder eine Jasper, eine Amethyst oder eine Ruby. Ich kann aber auch gerne eine andere Gem sein, wie Pearl oder was ganz anderes. Achja und es wäre cool, wenn ich mindestens einmal eine Fusion mache. Ob ich nun ein Homeworld Gem bin oder ein gestrandetes (wie Lapis), das würde ich meiner Gottheit überlassen.  

 

  • South Park

Hier wäre es schön, wenn ich mich mit Kenny und Kyle gut verstehen würde (Lieblingscharaktere) – ansonsten würde ich mich einfach überraschen lassen. Habe so gut wie jede Staffel gesehen. Nur möchte ich bitte kein Erwachsener sein.

 

  • The Legend of Zelda (Minish Cap, Skyward Sword, Wind Waker)

Hier würde ich gerne in einer der drei Welten landen, da das meine Lieblingszeldaspiele sind (Skyward Sword könnte wegen meiner Höhenangst aber ne echte Herausforderung sein). Über andere Zeldateile lässt sich natürlich auch reden, nur habe ich nicht jedes gespielt und manche auch nicht durch oder oft genug, als dass ich mir zutrauen würde, dazu zu schreiben.
Nur kurz vorab: BotW kenne ich bisher nur durch zugucken, Ocarina of Time habe ich einmal am 3DS gespielt und Majoras Mask kenne ich mehr aus dem Manga, habs aber nie gespielt. Die drei werde ich also nicht schreiben.

 

  • Earthbound 

Hier habe ich keine besonderen Wünsche. Ich kann gern ein Kind mit PSI-Kräften sein, oder ein Normales. 

 

Kurze Anmerkung, die alle Fandoms betrifft: Ich möchte nicht während der Geschichte oder am Ende in einem Pairing enden, da ich bereits im RL in einer Beziehung bin. Wenn ein Charakter sich in mich verliebt, das würde mich nicht stören, es würde nur am Ende nichts daraus werden.
 
Weitere Anmerkung: Ich habe recht viele Hobbies und auch sehr viele Schreibprojekte. Außerdem nehme ich mir momentan mindestens 1-2 Wochen pro Kapitel, mit Schreiben, Korrekturlesen usw. Nebenbei habe ich auch privat und schulisch viel zu tun. Daher bitte Geduld mit mir haben. Sollte ich absolut keine Zeit oder Lust mehr haben, werde ich Bescheid geben. Nur bitte keinen Druck ausüben, darauf reagiere ich ehrlich gesagt trotzig und dann erreicht man nur das Gegenteil bei mir^^°
Ich kann zwar auf Druck arbeiten, aber nur, wenn er von mir selbst kommt.
 
Ansonsten bin ich recht handzahm, ihr könnt gerne bei Erenya nachfragen
;-)

 

Wer nun Interesse hat und Kira gerne in ein Abenteuer schicken mag, sollte sich bei ihr melden. Und Erenya gibt das Gütesiegel "Handzahm und beißt nicht". Also ran an die grauen Zellen und für Kira ein unvergessliches Erlebnis erdacht.





Meine 10 Lieblings-Videospiele Pokémon, The Legend of Zelda, Naruto, Mega Man, Kingdom Hearts, South Park, Teenage Mutant Ninja Turtles, Sonstige Videospiele, Super Smash Brothers, Metroid, Bugs Bunny, Kingdom Hearts, Megaman, Metroid, Naruto, Ranking, South Park, Super Smash Bros., Teenage Mutant Ninja Turtles

Autor:  Kurenai_chan

Halli Hallo, ich schon wieder! xDD

In meiner letzten Liste hab ich euch meine schönsten Rage-Momente in Videospielen vorgestellt, nun sind aber meine aktuellen 10 Lieblingsspiele dran!
Mir persönlich fiel es sehr schwer überhaupt 10 Spiele zusammen zu bekommen und erst eine Top 10 zusammenzustellen, war für mich persönlich nahezu unmöglich. Daher spielt die Reihenfolge, in der ich die Games vorstelle, keine Rolle, welches Spiel besser/schlechter ist oder was weiß ich.

Daher stell ich euch meine Lieblingsgames der Reihe nach vor und warum sie für mich so besonders sind! :D

# 1
Megaman X/Megaman Maverick Hunter X (SNES/PSP)

Yaaaay, ich liebe einfach Megaman! :D Und von denen, die ich bisher gespielt habe, gehört der 1. Teil der X-Reihe zu meinen absoluten Favoriten! Das Prinzip ist dem der klassischen Spiele sehr ähnlich: 8 Bosse stehen zur Auswahl, ihr sucht euch eine Stage aus, kämpft euch zum Boss durch, besiegt ihn und bekommt seine Waffe zum Schluss. Wenn alle besiegt sind geht es in die letzten Stages, wo ihr euch dem finalen Boss (Sigma) stellen müsst!

Das Spiel brachte auch einige Neuerungen:
Zum einen gibt es dort Life-Ups, die eure Lebensenergie dauerhaft erhöhen, E-Tanks, die sich mit gefundener Lebensenergie wieder auffüllen und Armor-Parts, wo ihr noch stärker werdet (Außerdem gibt es einen gaaaaaanz geheimen Armor-Part, den ihr nur bekommen könnt, wenn ihr bestimmte Voraussetzungen erfüllt!)!

Das alles und dazu der epische 16-Bit Soundtrack geben euch einfach einen ganz großartigen Spielspaß und einige Frustmomente! Kurzum ein klasse Spiel! Das Remake für die PSP ist ebenfalls sehr gut gelungen! ^^

# 2
The Legend of Zelda - Ocarina of Time (3D) (N64/N3DS)

Jaaaa, was wäre so eine Liste, ohne "Ocarina of Time"!? Das erste 3D Zelda ist einfach ein Klassiker und Meilenstein der Videospiel-Geschichte! Die Story ist so ziemlich die selbe, wie bei fast allen Zeldas: Hyrule steht vor dem Untergang, da der gute Ganondorf die Herrschaft an sich reißen will. Ihr müsst dann Zugang zum heiligen Reich finden, durch das ganze Land reisen, die Tempel und Dungeons bezwingen und hin und wieder zwischen den Zeiten reisen!

Das Spiel hat einfach ALLES richtig gemacht! Die Grafik ist sehr liebevoll bis ins Detail und die Musik untermalt alles noch einmal. Auch der Schwierigkeitsgrad ist durchaus angemessen! Durch das echt super Remake des 3Ds erstrahlte das Spiel auch für die jüngere Generation in einem neuen Glanz!

Nicht umsonst das erfolgreichste Spiel der Reihe, das für viele Experten auch als das "beste Spiel aller Zeiten" bezeichnet wird! Am besten: SPIELT ES SELBST!!! Ihr bereut es nicht! :)

# 3
Pokémon Silberne Edition/Pokémon Silberne Edition Soul Silver (GB/NDS)

Jetzt wird es seeeehr persönlich! "Pokémon Silberne Editon" war mein allererstes Pokémon-Spiel und zugleich mein erstes Videospiel überhaupt! Die Reise führt uns durch die schöne Johto-Region in der es wie in Rot/Blau/Gelb darum geht Pokémon einzufangen, zu trainieren und in Kämpfen einzusetzen! Auch müsst ihr die Arenaleiter in den Städten bezwingen, eine Verbrecherorganisation stoppen, zum Champ aufsteigen und nach der Hauptgeschichte, was neu in dem Spiel war, euer Abenteuer in Kanto fortsetzen!

Jedes Mal, wenn ich es spiele, überkommt mich ein Gefühl der Nostalgie... und ich bin wieder 8 Jahre alt! :)
Die Farben der Umgebungen sind sehr schön, die Musik eingängig. Im Vergleich zu den Vorgängern wurden die Level der Gegner runtergeschraubt, was sich aber später in Kanto wieder ausgleicht (besonders beim großen Finale auf dem Silberberg! ;D)!

Auch super ist, dass man die Pokémon aus den Vorgängern via Zeitkapsel auf die neuen Editionen übertragen kann!
Ich bin auch ein Riesenfan davon, dass man sein Zimmer nach belieben umdekorieren kann (besonders auf Stadium 2 einfach fantastisch!!! *___*)! Die Pension wurde in diesen Edionen ebenfalls eingeführt!

Ach ich könnte Stunden davon schwärmen, wie sehr mir dieses Spiel am Herzen liegt!
Als das Remake angekündigt wurde, bin ich so abgegangen, wie die meisten wohl auf das FF VII-Remake! xDDD

#4
Bugs Bunny auf Zeitreisen (PS1)

Diesen Titel für die PS1 werden vermutlich nicht sehr viele kennen, es sei denn man mag Bugs Bunny.
Zur Story: Durch ein Missgeschick löst Bugs Bunny eine Zeitmaschine aus, die ihn ins Niemandsland zu Hexenmeister Merlin schickt. Um wieder nach Hause zu gelangen muss Bugs durch verschiedene Zeitepochen (Steinzeit, Mittelalter, 30er Jahre, usw.) reisen und dort Uhren und goldene Karotten einsammeln. Erst wenn er alle gesammelt hat, kann er wieder in seine Heimat zurückkehren. Doch werden ihn sich einige bekannte Gesichter in den Weg stellen.

Das Spiel lässt sich fast als Jump 'n Run in 3D bezeichnen, wo man auch ein paar Rätsel und Fähigkeiten freischalten muss um weiterzukommen. Man wird einige Level auch später nochmal machen müssen, um sie vollständig abzuschließen.

Ich hab jedesmal einen mordsspaß bei dem Spiel und die Geschichten, in die sich Bugs immer wieder verstrickt, sind zum Brüllen komisch.

Kurzum ein echt spaßiges Game, das süchtig macht! :D

# 5
Naruto Ultimate Ninja 3 (PS2)

Mein absoluter Liebling der Ultimate Ninja-Reihe! Besonders überzeugt hat mich der Tournament-Modus, der auf einer Special-Folge von Naruto basiert. Dort kann man seinen Chara aufleveln und bestimmte Gegenstände freischalten, mit denen die Charaktere besondere Techniken freischalten (z. B. Chidori, Rasengan, Kunst des sich erhöhenden Erdwalls, etc.) Und man kann sich dort frei durch Konoha bewegen und Aufträge von bekannten Ninja erhalten!

Der Storymodus, ist ähnlich wie ein Arcade-Modus aufgebaut; man kämpft sich durch die verschiedenen Story-Abschnitte und schaltet so Charaktere, etc. frei. Die Filmsequenzen sind sehr schön und in hoher Auflösung inzeniert. Wen die englische Synchro stört, kann natürlich auf die japanische umstellen! ^^

Die zahlreichen Minispiele machen auch unglaublich Fun und bringen neben der ganzen Klopperei eine gelungene Abwechslung.

Das Spiel schließt die klassische Narutostory gelungen ab und ist ein absolutes Muss für jeden Naruto-Fan!

#6
Kingdom Hearts 2 (PS2)

Das dritte Spiel der Kingdom Hearts-Saga überzeugt nicht nur mit dem verbessertem Gameplay, der coolen Grafik und den natürlich schönen Spielwelten Disneys, die ihr auf eurer Reise besucht! Eine Neuheit in diesem Spiel ist der Drive-Modus, der euch für eine bestimmte Zeit unglaubliche Kräfte verleihen wird (z. B. Kampf mit 2 Schlüsselschwertern)!

Mein absoluter Lieblingscharakter Roxas feiert in diesem Spiel sein Debüt! Und neben den Herzlosen müsst ihr euch nun auch mit den Niemanden und der mysteriösen Organisation XIII rumschlagen!

Ein echt klasse Spiel!

#7
Teenage Mutant Ninja Turtles - Turtles in Time (SNES)

Eins meiner absoluten Lieblingsspiele auf dem SNES! In diesem Spiel könnt ihr in die Rolle eures Lieblingsturtle schlüpfen und euch von einer Stage zur nächsten durchkloppen! Dabei werdet ihr verschiedene Zeitepochen durchleben, bis ihr schließlich im finalen Showdown Shredder gegenübersteht.

Ein Klassiker, der nach all den Jahren seinen Charme nicht verloren hat!

#8
South Park - Der Stab der Wahrheit (PS3)

Dieses Rollenspiel für die PS3 schickt euch in die Welt von South Park, wo ihr dann gemeinsam mit euren Freunden mehr oder weniger die Welt retten müsst! Trotz der Zensur in der europäischen Version zum Brüllen komisch!
Vor allem Prinzessin Kenny ist ein echter Hingucker!

Das Spiel gibt euch das Gefühl, selbst ein Teil dieser durchgeknallten Welt zu sein!

#9
Super Smash Bros. für 3DS/WiiU (3DS/WiiU)

Sicherlich DAS Spiel, für jeden Nintendo bzw. Games-Liebhaber! Viele bekannte Gesicher von Nintendo und anderen geben sich hier ein Ständchen!

Ob Mario, Link, Samus, Kirby, Megaman, Sonic oder auch Pac-Man:
Bei diesem genialen Beat 'em Up habt ihr alle beisammen!

#10
Super Metroid (SNES)

Der dritte Teil von Metroid gilt nicht umsonst als das beste Spiel der Reihe und wird als eins der besten SNES-Games gehandelt. Es ist schlichtweg ein Meisterwerk!

Die für Nintendo untypische, düstere Story wird mit einem unfassbar krassen 16-Bit Soundtrack untermalt, der durch die Haut geht! Die Grafik und Spielwelt ist unglaublich schön und vor allem groß. Der Schwierigkeitsgrad ist fordernd, aber dennoch fair! Die Erkundungen durch den Planeten Zebes sind jedesmal ein neues Erlebnis!

Der finale Fight gegen Mother Brain gehört zu den größten WTF-Momenten in meiner bisherigen Gamer-Laufbahn. Einfach ein MUSS für jeden Gamer!!!

Ich hoffe meine Top 10 hat euch gefallen und wenn ihr wollt, könnt ihr mal eure derzeitgen Lieblingsgames vorstellen! ^^

Bis denne! ^o^/



Cosday, spontane Entscheidungen und mit der Bahn fahren South Park, Cos & Cons, Cosday, CosDay 2014, Vorbereitungen

Autor:  AiMisora

Also morgen steht uns das Cosday WE bevor, für mich wird es das erste Mal sein, obwohl das ja auch nicht gerade meine erste Con ist. Ich bin sehr gespannt und da ich auch mein Con-Hon wieder habe, freut es sich schon auf neue Einträge.

Ich freue mich aufjedenfall mal wieder meine lieben Cosplaymenschen zu sehen und hoffe auch noch ein paar neue Leute kennenzulernen.

Ich darf dann also morgen früh immer noch Bahn fahren, da es ja anscheinend auch noch einen Moment dauern wird bis das Projekt Führerschein mal abgeschlossen wird. Die Blicke werden bestimmt sehr interessant, da ich mich ja dafür mehr oder weniger spontan entschieden habe, Henrietta aus South Park zu cosplayen (Ich hatte es mir schon vor einer Weile vorgenommen und ich finde sie einfach verdammt lustig. Man darf sich ja auch mal selbst auf die Schippe nehmen).

Also lasse ich mal alles auf mich zukommen und hoffe, dass das WE sehr lustig wird.




Hinweis: Themen-Einträge sind Weblog-Einträge, die einem Event zugeordnet sind. Wenn du also selber einen schreiben willst, tu das einfach in deinem Animexx-Weblog und gib dieses Event als Zuordnung an.

Zurück zur Weblog-Übersicht