Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Kusuri, der Dämonenarzt


Erstellt:
Letzte Änderung: Gestern
nicht abgeschlossen (10%)
Deutsch
55298 Wörter, 20 Kapitel
Sidestory von: Hana No Maho
Hauptcharaktere: Eigener Charakter, Dämon
Hallo ihr lieben!

Wie einige schon erfahren haben, schreibe ich nun diese Fanfiction zu meinem OC, dem lieben Kusuri.
Da es eine interessante Geschichte ist, zu erfahren, wie er zu dem vorlauten Dämonenarzt wurde, der ohne jede Scheu sagt, was er denkt und kein Geheimnis darum macht, welche Neigung er hat, teile ich euch meine Ideen zu ihm.
Es macht mir selbst sehr viel Spass einige Details zu beschreiben, zu denen es nun nur Gedanken gab. Da er der eine OC ist, der in fast jeder meiner Geschichten einen auftritt hat, könnt ihr euch vorstellen wie sehr ich ihn mag!

Ich hoffe sehr euch gefällt die Geschichte und ihr lasst mir wieder so herrliche Kommis und Ideen da!

Viel Spass beim Lesen
Eure Dudisliebling

Fanfic lesen
Kapitel Datum Andere Formate Daten
~komplette Fanfic~ V: 06.04.2020
U: Gestern
Kommentare (7 )
55298 Wörter
Kapitel 1 Prolog E: 07.04.2020
U: 10.04.2020
Kommentare (2)
551 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 2 Kindheit E: 07.04.2020
U: 10.04.2020
Kommentare (2)
2358 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 3 Bruder E: 14.04.2020
U: 18.04.2020
Kommentare (2)
2665 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 4 Mit Vater auf Reisen E: 21.04.2020
U: 23.04.2020
Kommentare (1)
4584 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 5 Lehre E: 27.04.2020
U: 27.04.2020
Kommentare (0)
3596 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 6 Krieg E: 04.05.2020
U: 10.05.2020
Kommentare (0)
3196 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 7 Experimente E: 10.05.2020
U: 12.05.2020
Kommentare (0)
3091 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 8 Ein gemeinsames Leben E: 12.05.2020
U: 12.05.2020
Kommentare (0)
3759 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 9 Frust E: 19.05.2020
U: 22.05.2020
Kommentare (0)
3182 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 10 Vergangenheit E: 26.05.2020
U: 28.05.2020
Kommentare (0)
2358 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 11 Prüfung E: 02.06.2020
U: 07.06.2020
Kommentare (0)
2252 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 12 Tokis bitte E: 09.06.2020
U: 10.06.2020
Kommentare (0)
3611 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 13 Betrunkene Versuche E: 16.06.2020
U: 16.06.2020
Kommentare (0)
3083 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 14 Heiliges Wasser E: 23.06.2020
U: 24.06.2020
Kommentare (0)
2607 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 15 Der Krieger E: 27.06.2020
U: 27.06.2020
Kommentare (0)
2505 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 16 Schutz E: 29.06.2020
U: 04.07.2020
Kommentare (0)
2597 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 17 Verlust E: 03.07.2020
U: 07.07.2020
Kommentare (0)
2780 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 18 Liebe Adult (Sex) E: 07.07.2020
U: 07.07.2020
Kommentare (0)
1699 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 19 Wirre Gefühle E: 10.07.2020
U: 11.07.2020
Kommentare (0)
2733 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 20 Flucht E: Gestern
U: Gestern
Kommentare (0)
2091 Wörter
abgeschlossen
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
  • Charakter
    Kusuri

    Rasse: Yokai (Mischling zwischen Inu und Inochichi)
    Fähigkeiten: Heilendes Youki
  • Charakter
    Toki

    Rasse: Yokai (Inochichi)
    Fähigkeiten: Wissen + Cremes und Verbandsmaterialien herstellung
  • Charakter
    Yosuke

    Rasse: Yokai (Wolf)
    Fähigkeiten: Röntgenblick
Kommentare zu dieser Fanfic (7)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  mexes
2020-05-26T13:49:38+00:00 26.05.2020 15:49
Huhuuu <3
ahh, nein - wie unschön ._. armer Ryochi, armer Kusuri ... und Himmel, was für ein Vater! >.< Ich hätte mir von Ryochi als dem Älteren ein bisschen mehr Verständnis gewünscht, auch wenn seine Reaktion auch nachvollziehbar ist ... aber gerade er muss doch wissen, dass Kusuri sich nicht gegen ihren Vater auflehnen kann ;_; Ich hoffe sehr, dass er irgendwann nochmal zurückkommt und vor allem, dass die beiden sich versöhnen! :)
Viele Grüße :3
Antwort von:  Dudisliebling
26.05.2020 18:34
Hey Hey.. ja ich habe schon echt miese ideen für meine Charas.. aber der verlauf braucht auch etwas härte.. wir spielen hier in einer alten zeit.. da waren väter respektspersonen auf die man zu hören hatte.. Sonst setzte es was.. und gerade bei einem anerkannten Mann, zu wiedersprechen.. Hart.. ich kann es verstehen.. Aber nötig für den weiteren verlauf..
Ob ryochi nocheinmal auftaucht verrate ich aktuell mal nicht.. das ist nämlcih noch nicht so weit ;-)
Lg deine Dudisliebling
Von:  mexes
2020-05-25T09:53:08+00:00 25.05.2020 11:53
Huhu :)
das ist wirklich ein schönes Kapitel! Ich finde die Heilungsszene richtig toll, gerade dieses Leuchten hat etwas sehr Warmes und „Schützendes“ :D
Was mir übrigens richtig gut gefallen hat: „Ihr Kimono war fest und ordentlich gebunden, was für mich hieß, das Vater noch nicht zurück war.“ In diesem Satz steckt noch so viel Information zu den Eltern bzw. deren Verhalten drin! Ich mag so subtile Hinweise auf die Strukturen von Beziehungen, und freu mich immer, wenn ich sowas finde :)
Ryochi ist übrigens toll, den habe ich direkt ins Herz geschlossen :D ich mag es sehr, dass sie sich Brüder ansprechen und sein Spitznamen „kleiner Denker“ für Kusuri ist einfach süß!
Liebe Grüße <3
Antwort von:  Dudisliebling
25.05.2020 13:21
Hey hey
Oh danke für dein lob! Es freut mich wirklich sehr das du dich hier wohl fühlst beim lesen und du es magst bis hier her..
Die Brüder haben ein enges Band zwischeinander.. aber wie es da weiter gehen wird?
Sei gespannt und viel spass beim lesen :D
Deine Dudisliebling
Von:  mexes
2020-05-24T19:51:31+00:00 24.05.2020 21:51
Huhuuu <3
mich hat dein Studienzeit-Fanart hergelockt und ich konnte einfach nicht anders, als einfach mal in den Prolog hineinzuschnuppern. In Sachen Dämonen und Yokai (und der ganzen Welt um Inu Yasha :D) bin ich leider null bewandert, aber der Anfang hat mich neugierig gemacht und ich freue mich schon darauf, die nächsten Kapitel zu lesen :3
Bei dem langen Leben muss er Einiges zu berichten haben! :D
Liebe Grüße :3
Antwort von:  Dudisliebling
25.05.2020 09:03
Hey hey
Oh das ist aber wirklich toll das du mal reingelassen hast und es dir gefällt.. ich freue mich über dein Feedback zum weiteren Verlauf..
wie du schon sagst, hat Kusuri ein langes Leben bis jetzt und da gibt es so einige Höhepunkte..
Viel Spaß beim lesen
Lg deine Dudisliebling
Von:  Lysandira
2020-04-22T07:19:56+00:00 22.04.2020 09:19
Huhu
Also Kusuri Vater ist ja... Wie soll man sagen 🤔 Ein Rabenvater... Wie kann man nur mit seinem Kind so um gehen.. Auch wenn er vielleicht seine Gründe hat.. Trotzdem geht sowas gar nicht...
Endlich hat sich die Chance für Kusuri ergeben 🤗 Ich würde mich auch freuen über so eine Gelegenheit. Mal sehen wen er alles so dort kennen lernt 😁😁😉😉
Bin schon gespannt wie es weiter geht

LG Lysandira
Antwort von:  Dudisliebling
22.04.2020 17:07
Hey hey
Matsuta ist eben ein Vater seiner Zeit.. er hat nicht viel mit seinen Kindern zu tun und ist somit auch abweisend.. ebenso will er ja seinen ruf nicht gefährden und wenn Kusuri da mist baut? Zum Glück hat er das ja nicht..
Wie sich nun wohl seine Zukunft entwickelt?
Sei gespannt
Deine Dudisliebling
Von:  Lysandira
2020-04-14T07:32:54+00:00 14.04.2020 09:32
Huhu
Ich kann beide Seiten verstehen... Es ist nun mal eine schwierige Situation. Was hätte Kusuri schon machen sollen gegen seinen Vater... Wie wir wissen ist er später ein sehr guter Arzt, also glaube ich das er sich wirklich anstrengt und fleißig lernt. Vielleicht kehrt er ja doch noch mal zurück zu seinem Bruder?

Bin echt gespannt wie es weiter geht 😊

LG Lysandira
Antwort von:  Dudisliebling
14.04.2020 12:18
Hey hey
Es ist ein Treffen mir ryochi geplant.. ich weiß allerdings noch nicht wie uns wann.. aber es wird kommen..
Kusuri hatte wirklich keine Wahl, aber er wird die Möglichkeit nutzen..
Lg deine Dudisliebling
Von:  Lysandira
2020-04-07T08:30:27+00:00 07.04.2020 10:30
Huhu

Ein wirklich guter Start 😁
Es ist bestimmt anstrengend wenn man erst keine Kräfte hat und dann findet man heraus doch welche zu haben. Das er und sein Bruder sich freuen kann ich mir wirklich gut vorstellen.
Was werden wohl die Eltern davon halten? Er scheint ja bis jetzt der einzige von den ganzen Kindern zu sein, der diese Kräfte hat.
Ich bin gespannt wie es weiter geht

LG Lysandira
Antwort von:  Dudisliebling
07.04.2020 15:38
Hey hey
Ja es scheint so.. zumindest besitzt er eine der stärksten und außergewöhnlichsten Gaben..
Es wird sehr spannend wie alle darauf reagieren.. bzw wie es dann weiter geht..
Lg deine Dudisliebling
Von:  Lysandira
2020-04-07T08:09:04+00:00 07.04.2020 10:09
Huhu,
Ich bin gespannt was er so alles zu erzählen hat.

Ich fang dann mal an 😁😁😁

LG Lysandira
Antwort von:  Dudisliebling
07.04.2020 15:36
Hey hey
Na dann leg mal los..
Der liebe Herr Arzt weiß so einiges zu erzählen.. *grins*