Zum Inhalt der Seite



Fanfics zu: Eigene Serie
  • Cover: Life is cruel

    Life is cruel

    Von:
    AliceNoWonder
    Länge:
    7 Kap. (7.965 Wörter)
    Datum:
    22.08.2017 - Heute
    Serie:
    Eigene Serie
    Genre:
    Romantik, Drama, Girls Love
    Sie macht eine Bewegung auf ihn zu, als wollte sie ihm etwas erklären, doch er blockt ab, als wollte er nichts davon hören.
  • Cover: Sternchensuppe

    Sternchensuppe

    Von:
    Berrii
    Länge:
    26 Kap. (40.350 Wörter)
    Datum:
    05.01.2009 - Heute
    Serie:
    Eigene Serie, Emo
    Genre:
    Romantik, Drama, Lemon, Humor, Boys Love
    "Von hinten siehst du aus wie ein Mädchen!" | Thx für 130 Favos~
  • Cover: Katherine

    Katherine

    Von:
    Temmie
    Länge:
    6 Kap. (19.559 Wörter)
    Datum:
    23.12.2017 - Gestern
    Sidestory von:
    The Petboy Contract
    Trigger-Warnung
    Die ganze Familie ist kaputt und du bist ebenso kaputt geboren. Deine Augen sind der Beweis, dass du eines Tages genauso verrückt werden wirst wie deine Eltern, Großeltern und Urgroßeltern.
  • Cover: Abgründig

    Abgründig

    Von:
    michischreibt
    Länge:
    15 Kap. (13.774 Wörter)
    Datum:
    22.08.2017 - Gestern
    Serie:
    Eigene Serie
    Genre:
    Drama, Darkfic, Gen, Thriller
    Da die Vorhänge zugezogen waren, war es annähernd stockdunkel im Raum. Und auch wenn der Abend relativ mild gewesen war, wurde es in den Frühlingsnächten noch immer empfindlich kalt, was ihm eine Gänsehaut über den nackten Oberkörper jagte.
  • 2nd Chance - Nathan's Story

    Von:
    yuki19
    Länge:
    5 Kap. (20.944 Wörter)
    Datum:
    06.01.2018 - Gestern
    Sidestory von:
    2nd Chance
    Erst als sein Blick meinen traf und sich seine hellgrünen Augen vor Schock weiteten, wusste ich, wen ich da vor mir hatte und ich erstarrte. Ein einziger Gedanke schoss in meinen Kopf: Aiden!
  • Cover: Herzblind

    Herzblind

    Von:
    Schwarzfeder
    Länge:
    20 Kap. (62.773 Wörter)
    Datum:
    10.10.2017 - Gestern
    Sidestory von:
    Weihnachtskatastrophen
    »Unfassbar«, nuschele ich ungläubig und klappe die Box auf. Sonst freue ich mich über Pakete, aber jetzt wird mir fast schlecht vor Wut. [...]
  • Cover: Stolen Dreams I

    Stolen Dreams I

    Von:
    Yukito
    Länge:
    29 Kap. (66.016 Wörter)
    Datum:
    07.06.2016 - Gestern
    Sidestory von:
    Verkauft Ⅰ
    Martin betrachtete sein ''Geburtstagsgeschenk'', dessen Beschaffung alles andere als legal gewesen sein musste. Eigentlich hatte er kein Interesse daran, einen Sexsklaven zu besitzen, aber dieser hier sah doch recht vielversprechend aus.
  • Cover: Love, Blood and Darkness

    Love, Blood and Darkness

    Von:
    Mondlichtkrieger
    Länge:
    3 Kap. (4.709 Wörter)
    Datum:
    15.08.2017 - Gestern
    Serie:
    Eigene Serie, Vampire, Collaborations
    Genre:
    Romantik, Fantasy, Action, Boys Love, Erotik
    Durch das Schicksal vereint müssen Nathan und Seth ein gemeinsamen Weg bestreiten... Doch was ist, wenn auf einmal Gefühle mit im Spiel sind? Was soll geschehen, wenn die gemeinsame Zeit vorbei ist? Finden sie etwas, damit sie weiter zusammen sein können?
  • Cover: Sünde

    Sünde

    Von:
    Labrynna
    Länge:
    73 Kap. (112.468 Wörter)
    Datum:
    24.10.2017 - Gestern
    Serie:
    Eigene Serie
    Genre:
    Romantik, Drama, Hetero
    Irgendwo in einem der Bäume neben mir saß ein kleines Käuzchen und rief in die Nacht hinaus. Gänsehaut kroch mir das Rückgrad hinauf, als mir wieder einfiel, dass die Menschen früher geglaubt hatten, dass der Ruf eines Käuzchens den Tod eines Menschen ank
  • Cover: Intrigo e amore

    Intrigo e amore

    Von:
    Amber80
    Länge:
    113 Kap. (534.424 Wörter)
    Datum:
    26.05.2013 - Gestern
    Serie:
    Eigene Serie, Mittelalter, Rollenspiele, Geschichte / Historisches
    Genre:
    Romantik, Boys Love, Erotik
    "Ich hatte Angst vor mir selbst, dass ich nicht wiederstehen kann. EUCH nicht wiederstehen kann. Ihr könnt nicht leugnen, dass Eure Absichten zweigleisig waren. Und ich wollte mir das Gefühl ersparen, wie es ist, als Hure aufzuwachen."
  • Crystal Eyes

    Von:
    Monstertier
    Länge:
    33 Kap. (128.874 Wörter)
    Datum:
    09.11.2017 - Gestern
    Serie:
    Eigene Serie
    Genre:
    Romantik, Boys Love
    Verwirrt strich er sich einige Strähnen aus der Stirn. Der Fremde war seltsam. Aber anziehend. Nicht auf erotische Weise – doch, wobei, auch das –, sondern eher auf.. er konnte es nicht in Worte fassen. Anziehend. Anziehend??? Was dachte er sich
  • Every me and every you

    Von:
    Shinsekai_Yori
    Länge:
    2 Kap. (4.605 Wörter)
    Datum:
    04.09.2017 - Gestern
    Serie:
    Eigene Serie
    Genre:
    Romantik, Drama, Girls Love, Erotik, Slice of Life
    Kapitel 1 – Coming home   „Was mache ich nur, wenn du nicht mehr hier bist?“ Mirai räkelt sich neben mir und verzieht das Gesicht zu einem leichten Schmollmund. Ihr welliges, hellbraunes Haar liegt über ihren nackten Brüsten.
  • Cover: Gedanken

    Gedanken

    Von:
    Ellychan
    Länge:
    4 Kap. (2.281 Wörter)
    Datum:
    21.09.2017 - Gestern
    Serie:
    Eigene Serie
    Genre:
    Self-Insert, Slice of Life
    Gedanken die jeder vielleicht mal hat, Probleme, Erlebnisse, Gesellschaft, was einem vielleicht schon selbst passiert ist.
  • Cover: The splintered truth of Ranger Guild

    The splintered truth of Ranger Guild

    Von:
    Maxxdawn
    Länge:
    70 Kap. (203.675 Wörter)
    Datum:
    07.06.2017 - Gestern
    Serie:
    Eigene Serie
    Genre:
    Drama, Fantasy, Action, Abenteuer
    (...)Erst später fiel ihr auf, dass eine größere Person neben ihr stand und sie freundlich anlächelte. Das Mädchen weitete ihre Augen, da sie sich zuerst erschrak und nicht mit jemand Fremden gerechnet hatte, dann(...)
  • Als die Vergangenheit wiederkehrte

    Von:
    Lyndis
    Länge:
    7 Kap. (14.699 Wörter)
    Datum:
    17.11.2017 - Gestern
    Serie:
    Eigene Serie
    Genre:
    Romantik, Boys Love, Darkfic, Slice of Life
    Als Shinji seinen ehemals besten Freund nach fünfzehn Jahren wieder trifft, wird er gezwungen sich mit seiner Vergangenheit auseinanderzusetzen. Dabei muss er nicht nur lernen zu sich selbst zu stehen, sondern auch gegen Selbsthass, Angst und Vorurteile
  • Layer Zero

    Von:
    Darkchocolate
    Länge:
    1 Kap. (8.131 Wörter)
    Datum:
    18.11.2017 - Gestern
    Serie:
    Eigene Serie
    Genre:
    Boys Love, One-Shot, Erotik
    Oh - und er war mittlerweile so erregt, das Mikas Anblick genügt hätte, um ihn kommen zu lassen, vorzugsweise ein Mika mit halbgeöffneter Hose, nacktem Oberkörper und einem Glas Gin in der Hand, lässig, rauchend, Mika eben, sein Cowboy, DAS machte es ertr
  • Cover: Between evil voices and innocent hearts

    Between evil voices and innocent hearts

    Von:
    Feria
    Länge:
    15 Kap. (50.550 Wörter)
    Datum:
    07.07.2017 - Gestern
    Serie:
    Eigene Serie
    Genre:
    Drama, Fantasy, Boys Love, Darkfic, Horror
    Trigger-Warnung
    Gegen seine Worte kam ich nicht an, seine Stimme haftete sich in meiner Seele fest und schlich um mein Herz herum, das sich wirklich nur nach einem friedlichen Leben sehnte.
  • Life

    Von:
    _Ruika_
    Länge:
    19 Kap. (4.312 Wörter)
    Datum:
    12.09.2017 - Gestern
    Serie:
    Eigene Serie, Schulen und Internate
    Genre:
    Romantik, Hetero
    Eine neue Schule..., das ist gut, sehr gut sogar. Eine neue Schule, neue Leute, das ist das, was ich jetzt brauche. Es ist fast noch ganz dunkel und kalt. Ich sehe zu, wie mein Atem zu weißem Rauch wird und sich wieder auflöst. Außer mir sind nur wenige
  • Cover: Shadow Crows

    Shadow Crows

    Von:
    Mimichen_
    Länge:
    5 Kap. (11.124 Wörter)
    Datum:
    31.10.2017 - Gestern
    Serie:
    Wettbewerb, Eigene Serie, Piraten
    Genre:
    Humor, Boys Love, Abenteuer
    Leises Gegrummel seitens Minoru war nun zu hören. Der kleine zierliche Blondschopf drehte sich abweisen zur Seite und schlief einfach weiter. Nun piekte ich ihn ein zweites Mal in die Hüfte. Dieses Mal etwas fester. Minoru zuckte auf, knallte dabei mit se
  • New life beginning

    Von:
    Pichiko
    Länge:
    5 Kap. (7.421 Wörter)
    Datum:
    01.01.2017 - Gestern
    Serie:
    Eigene Serie, Hexen und Magier
    Genre:
    Fantasy, Abenteuer, Hetero
    [...] konnte man das Grauen um sie herum kurz erkennen. Personen lagen regungslos auf den Boden. Ein Teil von ihnen mit blutrotem Regenwasser bedeckt. Doch auch die beiden stehenden Personen hatten an einigen Stellen dieses Blutrot an sich. [...]
  • Cover: Noise Break

    Noise Break

    Von:
     Farleen
    Länge:
    5 Kap. (10.272 Wörter)
    Datum:
    16.11.2017 - Gestern
    Serie:
    Eigene Serie
    Genre:
    Drama, Horror, Gen
    Das Mädchen, das halb Dämon und halb Albtraum war, liebte und hasste sein Leben. Es wusste noch nicht, wie weit es gehen würde, um es zu ändern.
  • Cover: Schattentanz

    Schattentanz

    Von:
    Phinxie
    Länge:
    30 Kap. (140.334 Wörter)
    Datum:
    09.06.2017 - Gestern
    Fortsetzung von:
    Narrenkind
    Allerdings war Severin stets darauf bedacht, sein Erbe weiterzugeben und ich möchte an dieser Stelle betonten, dass ich noch nie eine bemerkenswertere Frau als Everette, von allen anderen stets nur Eve genannt, kennengelernt habe.
  • Cover: Splatter Smarties

    Splatter Smarties

    Von:
    DokugaCoop
    Länge:
    10 Kap. (14.788 Wörter)
    Datum:
    04.09.2017 - Gestern
    Serie:
    Eigene Serie
    Genre:
    Humor, Horror, Hetero, Thriller
    Die Frau bekam Panik, nun ja, bei mir war es aber auch nicht besser. Jedoch bekam ich das, was ich gesucht hatte: Action und Adrenalin. "Was wollen Sie von uns?" Fragte mich die Barbie hysterisch. Der Kerl kam einige Schritte auf mich zu. "Bleib da stehen
  • Cover: Samsas Traum

    Samsas Traum

    Von:
    Vampyrsoul
    Länge:
    47 Kap. (251.967 Wörter)
    Datum:
    17.05.2017 - Gestern
    Serie:
    Eigene Serie, Gothic, Freundschaft
    Genre:
    Epik, Lemon, Boys Love, Hetero, Erotik
    Das Bettzeug roch angenehm herb, nicht wie das zu Hause, das immer nach Blumen roch, weil meine Stiefmutter irgendetwas in die Wäsche tat. Moment... das hieß ja, dass ich nicht zu Hause war! Fast augenblicklich war ich hell wach...
Zurück