Zum Inhalt der Seite
[English version English version]




Musik ... oder sowas in der Art Eigene Serie, Eigener Charakter, Freie Arbeiten, Musik

Autor:  Maginisha
Uah, ich hab's getan. Ich hab ne neue Geschichte angefangen. Musste sein, weil alle so traurig waren am Ende der letzten. Deswegen also auf ein Neues.

Das Problem ist nur ... ich hör gerade SCHLAGER (!!!) deswegen. Weil der neue Hauptcharakter ja nun der Musizierenden einer ist und mich schon im ersten Teil mit seinen Allüren zum Wahnsinn getrieben hat, muss ich mich dieses Mal wohl so richtig reinknien. Aber Schlager? Och Theo, das hätte doch nun echt nicht sein müssen. Aber die Texte passen halt und da ich mir ja nun auch noch vorgenommen habe, nur Songnamen als Kapiteltitel zu nehmen. Ähm ja.

Zum ersten Kapitel gehört somit ein Lied von Kerstin Ott (Sängerin von "Die, die immer lacht", was vermutlich auch der letzte Nicht-Schlager-Fan kennt) Ich verlinke es einfach mal, weil das Video ganz cool ist. :)

Nur einmal noch: https://www.youtube.com/watch?v=VMlLjjVfK1A&list=RDVMlLjjVfK1A

Wie mich ein fröhliches Video traurig gemacht hat Persönliches

Autor:  Maginisha
Ich gucke momentan relativ viele "gay" Videos zwecks Recherche-Zwecken. Was man da so gerade als Jugendlicher für Probleme hat, wie man sich fühlt, was Leute erlebt haben usw. Irgendwann bin ich dann auf einem netten Youtube Kanal gelandet und bin so über diese Geschichte mit der "Community" gestolpert und warum es ja manchmal auch cool ist dazuzugehören usw. Und dann war ich auf einmal traurig. Weil ich irgendwie nirgends dazugehöre.

Also NICHT, dass ich jetzt irgendwelche Probleme absprechen oder kleinreden will und ich WEIß, dass es da ganz vielen Leute mistig geht. Aber das ist ja auch nicht speziell auf diese Gruppe gemünzt, sondern generell auf irgendwelche Gruppen. Eigentlich würde ich jetzt wohl in die "junge (mittelalte?) Mütter mit Kind"-Gruppe gehören. Oder "berufstätige Mütter" oder "Mütter, mit problematischen Kindern" oder "Mütter, mit Kindern, die FÜNF sind" aber irgendwie ist da ... nix. Niemand ist mit mir in einer Gruppe.

Natürlich hab ich auch noch andere Lebensbereiche. Lass schauen. Ich zocke. Alleine, weil alle alten Zockerkameraden keine Lust mehr auf WoW haben, ich eh schon immer eher Solo-Spieler war und ich für Gruppenspiel auch gar keine Zeit habe, weil Kinder. Und wieder: Niemand ist mit mir in einer Gruppe.

Dann schreibe ich noch. Das ist ab und an so ganz cool, weil da ein wenig Austausch besteht, aber wirkliche Kontakte habe ich weniger. Einen, um genau zu sein, den ich schon versuchte nicht zu überlasten. Einen dachte ich mal, dass ich ihn ausbauen könnte, aber er stellte sich dann doch als nicht geeignet heraus. Ansonsten gibt es maximal "Leute, deren Nick ich schon öfter mal im Forum gelesen habe" (und natürlich meine Kommentarschreiber, wo ich mich immer sehr freue) aber ansonsten bin ich, man ahnt es, allein in meiner Gruppe.

Ich will ja auch niemanden nerven, allen mit meinen Problemchen auf die Nerven gehen. Ich will einfach nur ... Kontakt. Nicht allein sein. Das Gefühl haben, dass es jemanden gibt, den es interessiert, dass ich da bin. Einen Platz, an den man gehen kann. Wo Leute sind, die einen verstehen. Aber leider: Niemand ist mit mir in einer Gruppe. :(

Woohoo!

Autor:  Maginisha
Ich hab ja die letzten Tage, nachdem bei den Favoriteneinträgen auf ff.de bei meiner Geschichte "Tatsächlich schwul" ein paar dazu gekommen sind, ein wenig abgewartet, ob einer davon wohl auch eine Empfehlung gibt, denn es stand seit Tagen bei sagenhaften 99. Und was soll ich sagen? Es ist passiert, ich habe eine dreistellige Sternchenzahl. Yeah!

Jaaa, es ist nur die eine und jaaa, andere haben viel mehr, aber hey, immerhin was! Warum nun ausgerechnet die so eingeschlagen ist, weiß ich zwar nicht, aber muss wohl was dran gewesen sein. ^_~

Ick freu mir auf jeden Fall. :)

Levan Polkka (Hardstyle Remix)

Autor:  Maginisha
Alsooo… Das Lied ist ja mal uralt. Ich habe es höchstpersönlich 2006 schon mal als Klingelton-Video hier verlinkt. (Man erinnere sich an die Zeiten, als es noch VIVA gab und da ständig so Klingelton-Werbung lief. Kennt ihr nicht mehr? Dann bin ich alt. :D)

Na zumindest bin ich letztens mal wieder drüber gestolpert, als bei "Ich, er und die Liebe" Benedikts Herz Polka tanzte und schreibe gerade die Action-Szene im neuen Kapitel von "Angelo" zu folgender Version:

https://www.youtube.com/watch?v=f23SOgDxx6o

Jetzt will ich ne Geschichte schreiben, die auf einem Festival spielt. :D

Neues Bunny, neue Musik Shōnen-Ai, Eigene Serie, Eigene Serie, Eigener Charakter, Freie Arbeiten, Musik

Autor:  Maginisha
Nach meinem letzten, etwas bösen Weblog-Eintrag ist einiges passiert. Ich hab mir am 1. April tatsächlich ein neues Plotbunny angeschafft. Ein kleines, fluffiges für zwischendurch. Da schreib ich jetzt immer mal so dran rum, wenn ich bei "Angelo" grad mal wieder ein Stück geschafft habe.

Und weil ich beim Schreiben immer Musik höre (dank der Entdeckung der Wiederhol-Funktion bei Youtube ja auch endlich auch durchgehend), mag ich hier unter anderem mal ein bisschen "Musik von damals" rauskramen. Lustigerweise alterniere ich nämlich zwischen drei Songs, passend zu den drei Love Interests meines Protas. :)

Da hätten wir:

"Teenage Dirtbag" von Wheatus
https://www.youtube.com/watch?v=FC3y9llDXuM

"Sick Boy" von The Chainsmokers
https://www.youtube.com/watch?v=eACohWVwTOc

und last but not least "Mr. Brightside" von den Killers
https://www.youtube.com/watch?v=gGdGFtwCNBE


Und wer noch was anklicken will und zu faul ist, nach meinen FFs zu suchen, hier noch ein Link zum Plüschbunny "Ich, er und die Liebe":

https://www.animexx.de/fanfiction/392235/


Ich würd grad am liebsten... Autorengedanken, Freie Arbeiten, Frust von der Seele geschrieben

Autor:  Maginisha
...mein derzeitiges Projekt einstampfen und dann so ne lustig leichte, aber natürlich auch tieftragische Liebesschnulze schreiben, in der die (natürlich männlichen) Protagonisten zwischen jeder Menge Alltag 73 Kapitel lang umeinander eiern, bevor sie sich dann doch endlich kriegen. Vielleicht am besten auch gleich noch in Ich-Form, weil das ja in ist.

Stattdessen hänge ich hier mit diesem plotlastigen, recherchenintensiven Kackmistding rum, das gefühlt gar keiner lesen will. Die Slash-Fans nicht, weil ne Frau drin vorkommt und NICHT die hassenswerte Oberzicke ist. (Und Sex mit den Hasis hat sie auch noch. Skandal!) Die Romantik-Fans nicht, weil es ne Dreierbeziehung gibt und sich ausnahmsweise mal keiner entscheiden muss. (Aber die wahre Liebe !!11!!) Die Erotik-Fans nicht, weil ihnen zu viel Plot zwischen der Bettgymnastik steht, in der auch noch viel zu wenig BDSM vorkommt. (Nicht zu vergessen der entweder Hetero- oder eben Homo-Sex, je nach Vorliebe.) Die Fantasy-Fans nicht, weil neben dem Plot zu viel Sex drin vorkommt.

Der Grund, warum ich sie trotzdem weiterschreibe? Weil ich das andere vermutlich auch nicht so gut könnte, wie ich mir in meinen wirren Autoren-Träumen ausmale. *seufz*

R.I.P.

Autor:  Maginisha
Sie hat es überstanden...meine Mikrowelle. Also eigentlich noch nicht ganz, denn sie geht im Prinzip noch. Aber manchmal geh sie einfach mitten im Betrieb aus und ich möchte ungern riskieren, dass sie das irgendwann mal das Bedürfnis bekommt, mir mit einer Stichflamme zu signalisieren, dass sie nun wirklich nicht mehr will. Das Ding ist unglaubliche 22 Jahre in meinem Besitz und nun brauch ich ne neue. Na ja, isso. Nun muss ich nur noch rausfinden, was für eine man da so kauft. Irgendwelche Empfehlungen?

Supernatural Parody Supernatural (TV-Serie), Netz-Fundstück, Youtube

Autor:  Maginisha
Zuerst mal: Ich mag Supernatural nicht. Irgendwann habe ich mal ein paar Folgen der ersten Staffel geguckt, aber das war mir einfach zu … eklig? Creepy? Keine Ahnung. War auf jeden Fall nicht meins. Die Stelle mit dem Rohrreiniger … also da hat es mich noch Jahre später geschüttelt. Nee, wirklich nicht.

Aber da ich für "Angelo" natürlich auch ab und an recherchiere, kommt man irgendwie nicht so ganz an der Serie vorbei, auch wenn ich mich so ziemlich von dem fernhalte, was dort vorgegeben wird. Bei einigem geht das nun mal nicht, weil Engel … Dämonen ... ist halt so, gell? Und deswegen hab ich dann doch ziemlich über dieses Video hier gelacht und wollte es gerne mit euch teilen. :)

https://www.youtube.com/watch?v=tCZy8cAgBlM

[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11...20] [21...25]
/ 25