Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Silberschluessel als: Dragonir [Gijinka]


Dragonir [Gijinka]
Gespeichert.
  • Top-3-Foto - von Silberschluessel
  • Top-3-Foto - von Silberschluessel
  • Top-3-Foto - von Silberschluessel
Foto
Von: itchigo (Fotograf), Silberschluessel
Bild-Vorlage

Charakter
Dragonir (148) aus Pokémon

Angelegt
04.10.2013, 23:052013-10-04T23:05:50Z Genauer

Freigeschaltet
10.10.2013, 00:36

Zuletzt aktualisiert
10.10.2013, 20:252013-10-10T20:25:28Z

Nicht käuflich

Herstellung
Selbstgefertigt

Kosten
ca. 100 - 150€

Bequemlichkeit
4/5

Zufriedenheit
4/5

Getragen
DoKomi 2013

  • Top-3-Foto - von Silberschluessel
  • Top-3-Foto - von Silberschluessel
  • Top-3-Foto - von Silberschluessel
Bild-Vorlage

Charakter
Dragonir (148) aus Pokémon

Angelegt
04.10.2013, 23:052013-10-04T23:05:50Z Genauer

Freigeschaltet
10.10.2013, 00:36

Zuletzt aktualisiert
10.10.2013, 20:252013-10-10T20:25:28Z

Nicht käuflich

Herstellung
Selbstgefertigt

Kosten
ca. 100 - 150€

Bequemlichkeit
4/5

Zufriedenheit
4/5

Getragen
DoKomi 2013

Dragonair. They say that if it emits an aura from its whole body, the weather will begin to change instantly.

Jaaa zu diesem Cos gibt es so einiges. Vorab, ich liebe es. Es hat echt Spaß gemacht es zu nähen und auch zu tragen. Gearbeitet habe ich daran einen knappen Monat, meistens an Wochenenden. Es ist eines der wenigen Cosse, bei denen ich nicht unter extremen Zeitdruck geraten bin. Aber jetzt mal von vorne.

Wie kommt man darauf ein Pokemon zu cossen. Nachdem ich so viele schöne Gijinka versionen von verschiedenen Pokemon gesehen habe wollte ich auch gerne mal eins machen. Stellte sich nur die Frage welches. Ich habe zwar als Kind viel Pokemon geschaut, aber eine besondere Bindung? Naja. Und dann fand ich dieses wunderschöne Design und dachte nur: "Das MUSST du cosplayen!".
Meine Partnerin RagingPhoenix war dann auch recht schnell überredet und so könnte das ganze dann in die Planungsphase gehen.

Herstellung:
Spoiler


Die Stoffe zu finden war nicht so schwer. Die meisten Gedanken hatte ich mir hierbei über die Ärmel gemacht da sie lang sind, aber nicht schwer sein sollen. Es ist schon ziemlich praktisch, fast an der Grenze zu wohnen. Die restlichen Stoffe waren auch schnell gefunden wobei ich sagen muss, dass mir der Stoff fürs weiße Kleid im nachhinein etwas zu schwer ist. Die Schleifen an Armen und Beinen sind eigentlich Schrägbänder die ich mit einem Zierstich zusammengenäht habe. Sie hatten einfach die perfekte Farbe und anders habe ich sie nicht bekommen, also habe ich mehr oder weniger improvisiert. Ich mag sie.
Die Borte... ich glaube ich habe jede Borte an diesem Cos umfärben müssen. Selbst die schwarze! Die passende hatten die Läden nie in der Farbe, die ich wollte. Alles in einem hat es aber ganz gut funktioniert mit dem färben. Was man auch gar nicht so sehr sieht, ist der ganze Bastelkram. Ich habe bestimmt 50€ nur für Styroporkugeln, Farbe ect. bezahl.

Das nähen an sich war eigentlich ziemlich einfach. Meine Oma hat mich wieder tatkräftig unterstützt und mein Onkel hat mir bei einem Besuch nen super Tipp gegeben den ich dann auch sofort umgesetzt habe. Das Schnittmuster für das Kleid war eigentlich eher ein Eigenmuster, zusammengesetzt aus 2 Mustern.
Die Schuhe sind im Übrigen einfache Flipflops mit einer Holzplatte darunter. RagingPhoenixs Vater war so lieb uns die zu machen. Das einziege was wir noch machen mussten war sie anmalen. Man hat uns durch diese Holzplatte je nach Boden auch Kilometerweit gehört.

Es gibt eigentlich nur wenige Dinge, die mich an dem Cos stören. Einmal ist es der Saum von Kleid und Rock. Auf der Vorlage sind beide nicht gerade sondern mit rundem Muster. Ich weiß nicht mehr genau ob es unlust oder Zeit war, oder die Tatsache, dass ich nicht genau wusste wie ich das versäubern sollte da ich keine Overlockmaschine habe. Zweitens ist es die Farbe auf dem weißen Kleid. In dem Gläschen sah die Farbe hellblau aus. Auf dem Kleid hat sie einen Türkis-Stich. Achja und mein Horn fehlt. Zur Dokomi hatte ich es nicht mehr fertig bekommen da mein 1. Versuch etwas fehlgeschlagen ist und beim 2. Shooting habe ich es samt den Federn vergessen....

Achja und dieses Cos ist wieder so ein Fall von: Ich liebe diese Perücke. Die Farbe finde ich super und die Qualität ist auch ziemlich gut. Die Perücke war sowieso nochmal so ein Fall für sich wegen den beiden Knödeln am Kopf. Ich hatte ein paar Dinge ausprobiert und bin dann bei den Duttringen hängen geblieben. Einziges Manko: Die Duttringe gucken teilweise etwas hervor. Ich hätte vielleicht noch eine 2. Perücke bestellen sollen und Tressen einnähen oder direkt die Tressen an die Dutts nähen sollen. Problem dabei: ich habe keinen Plan wie das funktioniert und so wie es jetzt ist bin ich auch relativ zufrieden.


Vielleicht mache ich auch noch mal neue Bilder, am Wasser, mal sehen was sich so ergibt.

Special thanks to RagingPhoenix, die es immer wieder wagt mit mir Cosplays zu machen und das obwohl sie doch weiß wie nervig ich dabei sein kann. Dazu natürlich auch ein riesiger Dankeschön an itchigo die so wunderbare Bilder gemacht hat. Fühlt euch ganz kräftig von mir gedrückt ihr beiden =)


Fotoordner

[1] [2]
/ 2
    [1] [2]
    / 2


    Kommentare zum Kostüm (7)

    Kommentar schreiben
    Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
    Von:  -Rinni-
    2015-03-31T08:47:56+00:00 31.03.2015 10:47
    Das Cos ist wirklich wahnsinnig schön *A*
    Ich mag besonders die Stoffe und Borten, die du verwendest hast und die Wig ist echt unglaublich hübsch<3
    Am besten gefallen mir die Fotos am Wasser, das passt sehr schön, aber die mit deinem Shaymin sind ebenfalls total süß ♥
    Sehr hübsches Cos <3
    Von:  BlackRukusoedo
    2014-12-08T20:46:11+00:00 08.12.2014 21:46
    boaaaaaaaaaaah ist das hübsch
    einfach nur liebe ^^
    Von:  Susuwatari
    2014-02-13T21:09:08+00:00 13.02.2014 22:09
    uhhh, wie hübsch!
    Eine tolle Umsetzung~
    Von:  Anubi-Chan
    2013-11-19T12:50:58+00:00 19.11.2013 13:50
    ist das niedlich!
    Dragonir steht auch noch auf meiner Liste,

    und deine Umsetzung ist wirklich toll.
    Von:  Myobie
    2013-10-10T22:01:11+00:00 11.10.2013 00:01
    Ich finde dich wirklich wunderhübsch und super umgesetzt!!
    Alles sauber vernäht, die Perücke ist super gestylt und die Bilder sind toll.
    Nur hätte ich mir mehr Bilder am Wasser gewünscht, einfach weil es viel besser gepasst hätte.
    Antwort von:  Silberschluessel
    11.10.2013 12:43
    Eigentlich waren auch noch Bilder im und am Wasser geplant, nur leider habe ich es bisher nicht geschafft. Vielleicht kommen solche Bilder aber noch im nächsten Sommer. Danke aufjedenfall für die Komplimente :)
    Von:  DenniAkira
    2013-10-10T18:20:43+00:00 10.10.2013 20:20
    Wirklich wunderschön! *-*
    Von:  Zhenya
    2013-10-10T08:25:15+00:00 10.10.2013 10:25
    Oh, eine wirklich süße und hübsche Dragonir Umsetzung. :)
    Steht dir sehr gut und ich mag die ganzen Blautöne zusammen.

    Zurück