Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Silberschluessel als: Mayura Otomi - Highschool Uniform


Mayura Otomi - Highschool Uniform
Gespeichert.
  • Top-3-Foto - von Silberschluessel
  • Top-3-Foto - von Silberschluessel
  • Top-3-Foto - von Silberschluessel
Foto
Von: Silberschluessel
Bild-Vorlage

Charakter
Mayura Otomi aus Twin Star Exorcists: Onmyoji

Angelegt
16.11.2018, 17:432018-11-16T17:43:45Z Genauer

Freigeschaltet
16.11.2018, 19:12

Zuletzt aktualisiert
16.11.2018, 17:452018-11-16T17:45:25Z

Herstellung
Selbstgefertigt

Kosten
ca. 100 Euro

Bequemlichkeit
5/5

Zufriedenheit
4/5

Getragen
Connichi 2018

  • Top-3-Foto - von Silberschluessel
  • Top-3-Foto - von Silberschluessel
  • Top-3-Foto - von Silberschluessel
Bild-Vorlage

Charakter
Mayura Otomi aus Twin Star Exorcists: Onmyoji

Angelegt
16.11.2018, 17:432018-11-16T17:43:45Z Genauer

Freigeschaltet
16.11.2018, 19:12

Zuletzt aktualisiert
16.11.2018, 17:452018-11-16T17:45:25Z

Herstellung
Selbstgefertigt

Kosten
ca. 100 Euro

Bequemlichkeit
5/5

Zufriedenheit
4/5

Getragen
Connichi 2018

"I just want to be strong. My family and friends... To prevent the people precious to me from feeling sadness... And to do that, I have to become stronger than anyone else...!"... "It's all... For my own sake!"

Ich liebe Mayura! Ihre Wandlung vom Childhoodfriend/ Side-love-interest zur badass Kämpferin fand ich schon im Anime genial, im Manga aber noch mehr. Als ich damals ihre Highschool Uniform das erste mal gesehen habe fand ich sie schon schön und nachdem Shizzu Cosplay mir dann versprochen hatte Shimon zu machen war ich Feuer und Flamme dafür <3 Getragen haben wir das ganze auf der Connichi 2018 wobei ich die Jacke für das shooting Anfang November nochmal neu gemacht habe. Die neue Jacke ist einfach um sovieles besser <3
Es gibt auch noch 1-2 Outfits von ihr die mich ebenfalls sehr interessieren würden, aber noch weiß ich nicht ob und wann ich diese umsetzten werde.

Spoiler

Herstellung

Jacke.
Die Jacke besteht aus zum größten Teil aus einem Strecht Baumwollsatin. Den Stoff für die Muster habe ich glücklicherweise bei DaWanda gefunden und das Muster ist perfekt <3 Die Streifen (schwarz und gelb die man kaum sieht :x) sind alle aus einem Stück Stoff ausgeschnitten und so angenäht, dass man möglichst keine Nähte sieht. Der Schnitt ist ein einfaches etwas abgeändertes Standardmuster das irgendwie für jedes meiner Projekte als Basis herhalten muss xD
Die 2. Version der Jacke habe ich sogar mit dem Musterstoff gefüttert, das sieht man zwar von außen nicht aber ich liebe es. Abgesehen davon funktioniert die Knopfleiste jetzt auch wesentlich besser.

Rock
Der Rock ist ein einfacher Faltenrock mit etwas sehr breiten Falten. Auch hier ist der schwarze und gelbe Streifen, genauso wie der Streifen aus dem gemusterten Stoff so angenäht, dass man keine Naht sieht. Im Nachhinein muss ich sagen hätte ich mir vielleicht noch was anderes überlegen sollen oder die falten weiter einnähen müssen da er nicht ganz so fällt wie ich mir das gewünscht hätte.


Das shooting fand im übrigen im Japanischen Garten am Eco Haus in Düsseldorf statt. Wir hatten dort angefragt ob es erlaubt wäre zu shooten und hatten Glück das man uns die Erlaubnis gegeben hat. Daher ganz viel Liebe an die netten Damen und Herren dort vor Ort <3
Unser genialer Fotograf war wie zuletzt eigentlich immer https://www.facebook.com/FantasticPeoplePictures/


Fotoordner

[1] [2]
/ 2
    [1] [2]
    / 2


    Kommentare zum Kostüm (0)

    Kommentar schreiben
    Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.

    Noch keine Kommentare


    Zurück