Zum Inhalt der Seite

Weblog-Berichte zu: Shimoneta: A Boring World Where the Concept of Dirty Jokes Doesn’t Exist





SimulReview Summer '15: Shimoneta Shimoneta: A Boring World Where the Concept of Dirty Jokes Doesn’t Exist, Anime on Demand, Anime-Review, Kazé, Simulcast, SimulReview

Autor:  Jitsch

SimulReview #7

SHIMONETA - A Boring World Where the Concept of 'Dirty Jokes' Doesn’t Exist
下ネタという概念が存在しない退屈な世界  [Shimoneta to iu gainen ga sonzai shinai taikutsu na sekai]

Veröffentlichung: im Laufe des 8.7.15 (Ausstrahlung in Japan am 4.7.)

Portal: Anime on Demand (Infos zu den Kosten siehe Masterpost) -> Link zum Simulcast-Stream (1. Episode kostenlos)

Story: In einer Welt, in der die öffentliche Moral Japans strengstens überwacht wird und schon das Aussprechen unsittlicher Begriffe geahndet wird, ist die Tokioka-Schule das Musterbeispiel an Moral. Tanukichi Okuma ist mit dem Eintritt in die Oberschule aus Bewunderung für die Schülersprecherin Anna Nishikishinomiya an diese Schule gewechselt. Noch auf dem Schulweg an seinem ersten Tag wird er allerdings in einen "Terroranschlag" verwickelt, bei dem eine Frau, die sich Setsugen no Ao nennt und einen Schlüpfer als Gesichtsmaske trägt, anzügliche Bildchen in die Menge wirft. Nicht nur das: Der Schülerrat der Tokioka bittet Tanukichi aufgrund seines Wissens als Außenstehender um Mithilfe bei der Suche nach der Terroristin. Die ist schneller gefunden als gedacht, offenbart sich doch Mitschülerin Ayame gegenüber Tanukichi noch am selben Tag als die Gesuchte. Denn auch sie möchte Tanukichis Hilfe - allerdings mit dem gegenteiligen Zweck, den unbedarften Tokioka-Schülern endlich das Konzept des "Andockens" näherzubringen.

Bewertung: 8.5 Punkte

Meine Meinung: Fangen wir damit an, dass das Setting absolut absurd ist. Dass das rigide Verbot von sexuellen Begriffen und Darstellung von Sex zu gesellschaftlicher Stabilität führen soll, halte ich für Unsinn - erst recht, wenn die "Elite" des Landes aus Schülern besteht, die im Alter von 15-16 nicht mal eine Ahnung haben, wie Kinder entstehen. Noch dazu wird in der Episode von einem "Geschlechtsverkehrsverbotsgesetz" (das es allerdings noch nicht gibt) gesprochen - als würde gerade die japanische Gesellschaft (zumindest in der jetzigen Realität) nicht sowieso schon unter Nachwuchsmangel leiden. Andererseits wirkt das Setting auch wie eine Parodie auf bekannte Dystopien wie 1984 (allein schon die Existenz einer Moralpolizei, vergleiche die Gedankenpolizei bei Orwell), und für eine Parodie gehört es sich ja auch irgendwie, dass man nicht alles so ernst nehmen darf. Aufgeregt hat mich nur eine Stelle, wo drauf hingewiesen wurde, dass es illegal ist in der U-Bahn einer Frau an den Hintern zu fassen. Als wäre das nur in dieser übermoralischen Welt verwerflich.

Wenn man das Setting erst mal geschluckt hat, funktioniert die Serie aber extrem gut. Tanukichi ist trotz seines Aussehens nicht so sehr der typische "Normalo-Hauptcharakter" wie man das erwartet und bietet Identifikationspotential, da er von einer Schule mit entschieden "niedrigeren moralischen Standards" kommt und daher für unsere Verhältnisse "normal" ist. Er erkennt also, was für einen Stuss gewisse Vorstellungen der Tokioka-Schüler (die absolut kein Wissen und keine Vorstellung von Sex haben) sind, ist aber gewitzt genug, um so zu tun als würde er auch glauben, dass Kinder entstehen wenn sich "zwei Menschen ganz doll lieb haben". Und er versteht - im Gegensatz zu den meisten seiner neuen Mitschüler - die schlüpfrigen Witze der Terroristin Ayame.

Die erste Episode verbringt dann auch erst mal viel Zeit damit, uns Tanukichi und Ayame als Charaktere näherzubringen. Wir erfahren zum Beispiel, dass er der Sohn eines Sexwitz-Terroristen ist und sie die Tochter eines Politikers, der seinerzeit gegen das Moralgesetz protestiert hat. Und dass sie versaute Witze so sehr liebt, dass sie beschlossen hat, die Welt zu ändern in der sie lebt. Tanukichi ist zwar noch merklich widerwillig, merkt aber selbst bei einer Aktion am Ende der Folge, dass ihm der Sexwitz-Terrorismus auch irgendwie Spaß macht. Und das wird sicher noch zu lustigen Entwicklungen führen.

Etwas, von dem ich nicht so ganz weiß was ich davon halten soll ist die Zensur innerhalb der Serie. Es macht allerdings schon den Eindruck, als sei es Teil des Gags, dass die - in diversen anderen Anime bei der TV-Ausstrahlung verwendeten - "Zensuraufkleber" vor allem auf Ayames obszöne Gesten, korpulierende Fliegen und die Klöten von Tanuki-Statuen verwendet werden, nicht aber auf herumfliegende Pornobildchen. Die (weiblichen) Protagonistinnen wurden bisher angenehmerweise auch noch gar nicht für Fanservice der typischen Art genutzt - ihr wisst schon: Froschperspektive unter den Rock, Hinfallen mit anschließendem Entblößen des Höschens, versehentliche Tittengrapscher. Damit gehört "Shimoneta" dem ersten Eindruck nach zu den wenigen Ecchi-Serien, die Niveau haben und nicht einfach durch möglichst viele Bilder von wackelnden Brüsten und Mädchenhöschen den Zuschauer ködern wollen.

Ja, ich glaube man hört raus, dass mir der Auftakt ziemlich gut gefallen hat. Shimoneta verspricht eine spaßige Serie zu werden, in der auf eine erfrischend neue Weise mit anzüglichen Inhalten umgegangen wird.

Die Umsetzung durch Kazé lässt übrigens wenig zu wünschen übrig - halt außer, dass das ganze eher "4-Tage-später-Cast" statt "Simulcast" heißen sollte. Die Übersetzungen gefallen mir extrem gut und treffen die verschiedenen Ausdrucksweisen der Charaktere auf den Kopf. Der Season-Pass von AoD kostet 9 Euro (plus Gebühren), wenn es einem reicht die Folgen nur einmal zu schauen (d.h. für 48 Stunden zu "leihen"), und mir ist es nach diesem ersten Eindruck das Geld definitiv wert. Wer noch nicht so sicher ist, sollte auf jeden Fall in die kostenlos verfügbare erste Episode reinschauen ;)

 

Zur Reihe: SimulReview Sommer 2015 Masterpost



SimulReview Sommer 2015 Master Post Fate/stay night, Ushio and Tora, Hetalia - Axis Powers, Durarara!!, Working!! (Animeserie), Gate (Hirotaka Kisaragi), God Eater, Senki Zesshō Symphogear, Non Non Biyori, Gatchaman Crowds, Die Monster Mädchen, Gangsta., Prison School, Miss Monochrome, Gakkō Gurashi!, Rokka - Braves of the Six Flowers, Charlotte (Jun Maeda), Classroom☆Crisis, Shimoneta: A Boring World Where the Concept of Dirty Jokes Doesn’t Exist, Himōto! Umaru-chan, Anime on Demand, Crunchyroll, kazé, Masterpost, Nipponart, PeppermintAnime, Simulcast, SimulReview, Viewster

Autor:  Jitsch

Wie letzte und vorletzte Season werde ich auch diesen Sommer Reviews zu Anime schreiben, die als Simulcast in Deutschland erhältlich sind. Noch sind keine Serien angelaufen und die Informationen dazu, welche Serien überhaupt gesimulcastet werden, ziemlich rar, aber es wird sich da in den nächsten Tagen sicher einiges tun.

Das Ergebnis der Umfrage war alles andere als eindeutig, es gab eine knappe Mehrheit dafür, dass ich selbst eine Vorauswahl treffen soll, aber auch diverse Stimmen, dass ich alles oder zumindest alles außer Sequels reviewen soll. Letztlich habe ich mich dafür entschieden: Ja ich mache alle Serien - bis auf Kurzserien und Sequels. Erstere nicht, weil es vermutlich schneller geht, sich mal eben die erste Episode anzuschauen als ein Review von mir zu lesen und letzere nicht, weil ich in den meisten Fällen die erste Staffel nicht kenne und es deshalb schwierig bis unmöglich finde, Empfehlungen abzugeben. Danach bleiben aber immer noch einige Serien, also freut euch auf einige Posts in der nächsten Zeit!

Simulcast-Überblick

Hier nun der Überblick über alle Serien, die laufen - sicher auch hilfreich für alle, die selbst reinschauen wollen anstatt meine Reviews zu lesen ;)

Serie
(Link zum Stream)
Japanischer Titel Anmerkungen Plattform*

Start der
Ausstrahlung

Review
(Link)
Miss Monochrome
-The Animation- 2
ミス・モノクローム [Miss Monochrome] -The Animation- 2期 [2-ki] Sequel
Kurz (7:50m)
Crunchyroll

3.7. (FR), 17:30

-
GATE GATE 自衛隊 彼の地にて, 斯く戦えり [GATE Jieitai Ka no Chi nite, Kaku tatakeri]   Crunchyroll 3.7. (FR), 19:00 #1
Classroom Crisis
(Ep.1 kostenlos hier)
クラスルーム☆クライシス
[Classroom☆Crisis]
  Peppermint TV 3.7. (FR), ca. 19:00 #2
My Wife is the Student Council President おくさまが生徒会長!
[Okusama ga seitokaichō!]
Kurz (8:00m) Crunchyroll 4.7. (SA), 0:00 -
Wakaba*Girl わかば*ガール
[Wakaba*Girl]
Kurz (7:50m) Crunchyroll

4.7.15 (SA), 8:40

-
Durarara!! x2 デュラララ!!x2 転
[Durarara!!x2 Ten]
Sequel Peppermint TV 4.7. (SA), ca. 17:00 -
Charlotte
(Trailer und Ep.1 kostenlos hier)
シャーロット
[Charlotte]
  Peppermint TV 4.7. (SA), ca. 17:30 #3
Working!!3 WORKING!!! Sequel Viewster 4.7. (SA), ca. 20:00 -
Gatchaman Crowds Insight GATCHAMAN CROWDS insight Sequel Crunchyroll 4.7. (SA), 21:00 -
Rokka -Braves of the Six Flowers- 六花の勇者
[Rokka no Yūsha]
  Crunchyroll 4.7. (SA), 21:30 #4
Ushio and Tora うしおととら
[Ushio to tora]
  Crunchyroll 5.7. (SO), 4:30 #5
Wooser’s Hand-to-Mouth Life: Phantasmagoric Arc うーさーのその日暮らし 夢幻編 [Wooser no sono Higurashi Mugen-Hen]

Sequel
Kurz (7:50m)
 

Crunchyroll 5.7. (SO), 6:40 -
Non Non Biyori Repeat のんのんびより りぴーと
[non non biyori ripiito]
Sequel Crunchyroll 6.7. (MO), 21:00 -
Gangsta GANGSTA.   Nipponart via Anime on Demand 6.7. (MO), ? #6
Million Doll ミリオンドール [Million Doll] Kurz (8:00m) Crunchyroll 8.7. (MI), 8:00 -
SHIMONETA - A Boring World Where the Concept of 'Dirty Jokes' Doesn't Exist 下ネタという概念が存在しない退屈な世界  [Shimoneta to iu gainen ga sonzai shinai taikutsu na sekai]   Kazé via Anime on Demand 8.7. (MI), ? #7
Himouto! Umaru-chan 干物妹!うまるちゃん
[Himouto! Umaru-chan]
  Crunchyroll 8.7. (MI), 21:00 #8
Danchigai だんちがい [Danchigai] Kurz (3:30m) Crunchyroll 9.7. (DO), 19:30 -
Die Monster Mädchen モンスター娘のいる日常 [Monster Musume no iru Nichijou]   Kazé via Anime on Demand 10.7. (FR), gegen Mittag #9
GOD EATER GOD EATER   Daisuki 12.7. (SO), 16:30 #10
Prison School 監獄学園 [Prison School]   Nipponart via Anime on Demand 13.7. (MO), Vormittag #11
School Live! がっこうぐらし!
[gakkou gurashi]
  Kazé via Anime on Demand 14.7. (DI), gegen Mittag #12
Symphogear GX 戦姫絶唱シンフォギアGX [senki zesshou Symphogear GX] Sequel Crunchyroll 18.07. (SA), 1:00 -
Fate/kaleid liner Prisma Illya 2wei Herz! Fate/kaleid liner プリズマ☆イリヤ ツヴァイ ヘルツ! Sequel Crunchyroll 24.07. (FR), 22:30 -
Hetalia: The World Twinkle ヘタリア[Hetalia] The World Twinkle Sequel
Kurz (5:00m)
Viewster 31.07. (FR), 0:36 -
Bikini Warriors ビキニ・ウォリアーズ [Bikini Warriors] Kurz (4:00m) Kazé via Anime on Demand nach 7.7. (DI) -
Wakakozake   Kurz (2:00m)   18.8.  

Die Liste wird laufend aktualisiert, sobald ich neue Informationen habe. Reviews zu den entsprechenden Serien werden in der Liste ebenfalls nach und nach verlinkt, sobald sie veröffentlicht wurden.

Letzte Updates (neueste oben):

31.07.15, 19:42: "Hetalia: The World Twinkle" ergänzt
23.07.15, 21:23: Fate/kaleid liner Prisma Illya 2wei Herz! ergänzt.
18.07.15, 9:14: Symphogear GX neu eingetragen. Review zu "School Live!" wurde inzwischen verlinkt.
14.07.15, 11:37: Review zu "Prison School" verlinkt. Ausstrahlungsdatum von "School Live!" eingetragen und Serie verlinkt.
13.07.15, 13:41: Review zu God Eater verlinkt. Ausstrahlungszeitraum von Prison School eingetragen und Serienseite verlinkt.
12.7.15, 17:07: GOD EATER eingetragen. Review zu "Die Monster Mädchen" verlinkt.
10.7.15, 15:00: Review zu "Himouto! Umaru-chan" verlinkt. Link zu "Die Monster Mädchen" und ungefähres Veröffentlichungsdatum eingetragen.
9.7.15, 22:19: Review zu "Shimoneta" verlinkt. "Danchigai" ergänzt.
8.7.15, 20:21: "Himouto! Umaru-chan" ergänzt und verlinkt. Bei Kurzserien die Laufzeit angegeben.  
8.7.15, 15:00: "Million Doll" ergänzt. Ungefähres Ausstrahlungsdatum von "Shimoneta" ergänzt und Serie verlinkt.
7.7.15, 09:57: "Gangsta" ergänzt und Review verlinkt. Prison School ergänzt.
5.7.15, 20:37: Serien, die bei AoD laufen werden, eingetragen.
5.7.15, 18:00: Review zu "Ushio and Tora" verlinkt. "Non Non Biyori Repeat" ergänzt.
5.7.15, 9:25: Review zu "Rokka" verlinkt. Tatsächliche Ausstrahlungsdaten von "Ushio and Tora" sowie "Wooser" eingetragen.

4.7.15, 21:07: Wagnaria!!3 und Gatchaman Crowds insight ergänzt.
4.7.15, 9:19: Infos über Verspätungen bei Crunchyroll geupdated, Serienseiten von Wakaba*Girl und My Wife is the Student Council President verlinkt. Reihenfolge an tatsächliche Ausstrahlung angepasst.
3.7.15, 23:54: Review zu "GATE" verlinkt. "My Wife is the Student Council President" ergänzt. Verspätungen bei Crunchyroll-Serien eingetragen.
3.7.15, 14:00: "Wooser's Hand-to-Mouth Life" ergänzt.
3.7.15, 9:10: Serien Ushio and Tora, Wakaba*Girl, GATE ergänzt. Links fehlen noch.

 

*Die Plattformen

Ein ausführlicher Vergleich findet sich hier. An dieser Stelle nur in Kürze die Preise, die für die Simulcasts anfallen:

Anime on Demand: Erste Episode jeder Serie kostenlos, Rest kostenpflichtig. Preise je nach Serie, für derzeitige Simulcast-Titel pro Episode 2,49€ (kaufen, d.H. unbegrenztes Zugriffsrecht) bzw. 0,99€ (leihen, d.H. ab 1. Abspielen 48 Stunden Zugriffsrecht) jeweils zzg. Gebühren je nach Zahlungsservice. Zu Beginn der Season (bis 75% der Episoden erhältlich sind) Serienlizenz erwerbbar zum Preis = Anzahl Episoden x Einzelpreis x 0,75.
Premium-Abo deckt nur Kazé-Simulcasts ab (nicht Serien von Nipponart), kostet 31,45€ (90 Tage) und lohnt sich im Vergleich erst, wenn man mehr als 3 Serien bei AoD schauen oder mehr als 48 Stunden Zugriff pro Episode haben möchte.

Crunchyroll: Fast alle Episoden, die älter als 1 Woche sind, sind kostenlos erhältlich. Premium-Content (Simulcasts direkt nach Ausstrahlung in Japan) im Premium-Abo, Kosten: 4,99€ (1 Monat) bzw. 13,99€ (3 Monate).

Daisuki: Kostenlos, bei Erstellung eines Accounts auch Auflösungen bis 1080p verfügbar, ohne Account maximal 480p.

Peppermint TV: Kostenlose Inhalte (oft verzögert und nicht zu allen Serien) bei Free-2-Watch. Komplette Serien sind immer kostenpflichtig. Season-Pass (12-13 Episoden einer Serie) für 10€ (ab Erwerb 1 Jahr Zugriffsrecht), Einzelepisoden für 1€ pro Episode ("Leihe" mit 1 Woche Zugriffsrecht).

Viewster: Sämtliche Inhalte kostenlos. In der Browser-Version zu Beginn von Videos und danach alle 8 Minuten ca. 30 Sekunden Werbung; in der SmartTV- und Smartphone-App nicht.

____________
Quellen:

Übersicht: CR-Sommer 2015 Shows
Durarara!!x2
Classroom Crisis 
Charlotte
Kazé Newsletter 5.7.2015 
Nipponart Newsmeldung auf Facebook (6.7.15)
Statement zu Bikini Warriors




Hinweis: Themen-Einträge sind Weblog-Einträge, die einem Event zugeordnet sind. Wenn du also selber einen schreiben willst, tu das einfach in deinem Animexx-Weblog und gib dieses Event als Zuordnung an.

Zurück zur Weblog-Übersicht