Zum Inhalt der Seite

Weblog-Berichte zu: Prison School





SimulReview Summer '15: Prison School Prison School, Anime on Demand, Anime-Reviews, Nipponart, Simulcast, SimulReview

Autor:  Jitsch

SimulReview #11

Prison School
監獄学園 [Prison School]

Veröffentlichung: 13.7.15, Vormittag (Ausstrahlung in Japan am 10.7.15)

Portal: Anime on Demand (Infos zu den Kosten siehe Masterpost) -> Link zum Simulcast-Stream (1. Episode kostenlos)

Story: Die Hachimitsu Oberschule wurde erst kürzlich auf Koedukation umgestellt. Deshalb wimmelt es dort nach wie vor von Mädchen - an Jungen gibt es dagegen lediglich fünf, und die sind primär dort, weil sie geglaubt haben, dort beste Chancen darauf zu haben, endlich ihre Jungfräulichkeit abzulegen. Sie müssen allerdings feststellen, dass das doch nicht so einfach ist, da die Mädchen schlicht nicht mit ihnen reden. Nach einer gescheiterten Spanner-Aktion im Bad erfahren sie auch wieso, denn der "Geheime Schülerrat" steht sofort bereit, um sie öffentlich and den Pranger zu stellen, sie anschließend in ein Gefängnis auf dem Schulgelände zu schmeißen und zu brutaler Zwangsarbeit zu verdonnern. 

Bewertung: 0  Punkte

Meine Meinung: Die Punktzahl spricht eigentlich für sich, aber ich will mal trotzdem erklären, warum ich diesen Einstand mehr als grauenvoll fand.

Erst einmal die Story: Da haben wir eine renommierte Schule mit hohem Ansehen, und die einzigen Männer, die sich dort hin verirren, sind fünf tendenziell unattraktive Loser, die endlich einen wegstecken wollen. Dann gibt es einen "geheimen" Schülerrat, der überall Zettel aushängt. Und der die Menschenrechte besagter männlicher Schüler wortwörtlich mit Füßen tritt, ohne dass es anscheinend irgendeinen Erwachsenen (Lehrer, Schulleitung, whatever) anscheinend auch nur ansatzweise interessiert. Die Jungs, die nicht mehr getan haben als einen kleinen Blick auf die nackten Körper ihrer Mitschülerinnen zu erhaschen (merke: kein körperlicher Übergriff oder dergleichen) werden nicht nur ohne Verhandlung oder Chance zur Verteidigung in ein Gefängnis (!) auf dem Schulgelände (!!) geschmissen, sondern auch noch auf brutalste Weise körperlich malträtiert. Diese Unverhältnismäßigkeit soll wohl irgendwie witzig sein, aber sorry, an mir geht das völlig vorbei, ich finde das einfach nur grauenvoll.

Die Charaktere haben in meinen Augen auch nichts zu bieten. Wir haben einen Normalo, einen Otaku/Nerd, einen Punk, einen Kapuzeträger dessen Gesicht wir nie sehen und einen Dicken. Der Dicke sieht übrigens aus, als hätte man das Gesicht eines schlanken Menschen mit Photoshop verkleinert und auf dieses schwabbelige Gesicht gesetzt, auch das soll wohl witzig sein, wirkt aber auf mich wie gewollt und nicht gekonnt. Charakterlich haben die Jungs bisher als Gruppe anscheinend nur ein Hirn, das keinen anderen Gedanken kennt als "Ich will nackte Frauen sehen". Individuelle Charaktereigenschaften sind allenfalls in homöopathische Mengen auszumachen. Die Frauenversessenheit der Charaktere geht sogar so weit, dass sie sich daran aufgeilen, von der sexy Meiko mit einer Peitsche geschlagen zu werden und ihre Stiefel lecken zu dürfen. Als wäre jeder Mann masochistisch veranlagt. Und à propos Meiko: Die hat so übertrieben riesige Brüste, da ist eine Brust größer als ihr Kopf. Nein, wirklich.

Nebenbei gibt es noch eine kleine süße Romanze zwischen Hauptcharakter und dem "süßesten Mädchen seiner Klasse" (aka: das langweilige nette Mädchen von nebenan). Aber oh nein: Sie hält ihn für einen guten Menschen, der nie im Leben wirklich ein Spanner sein kann. Weil sich "guter Mensch" und "wie jeder normale 16-Jährige an Sex interessiert" offensichtlich widerspricht.

Natürlich schaut man(n) einen derartigen Anime auch nicht wegen der Story oder der tollen Charaktere. Auf der Front macht sich die Ausstrahlung bei AoD allerdings auch nicht so doll, weil es die zensierte TV-Ausstrahlung aus Japan ist. Das heißt: völlig offensichtlich platzierte Lichtstreifen und zusätzliche Dampf-Balken, die jeden Blick in den Schritt einer Frau (also auf ihr Höschen, mehr wird man auch in der unzensierten Version da unten nie sehen) oder Nippel verwehren. Unzensiert wird das ganze vermutlich auch in Deutschland nur auf DVD zu bekommen sein - aber ich werde es garantiert nicht kaufen, in welcher Version auch immer. Die Serie würde ich ehrlich gesagt nicht mal weiterschauen, wenn ich Geld dafür bekäme. Setzen, sechs.

Ach ja, und die Untertitel von Nipponart machen ihre Sache hier auch besonders schlecht. Tipp: Untertitel lesen ist sowieso schon anstrengend, aber noch herausklamüsern zu müssen welche der beiden Zeilen am unteren Bildrand das Gesagte übersetzt und welche die Textbox im Bild, fordert so viel Aufmerksamkeit dass man auch gleich das Bild ganz abschalten könnte. Hin und wieder Übersetzungen an den oberen Bildrand zu setzen kann doch eigentlich nicht so einen großen Aufwand darstellen.

 

Zur Reihe: SimulReview Sommer 2015 Masterpost



SimulReview Sommer 2015 Master Post Fate/stay night, Ushio and Tora, Hetalia - Axis Powers, Durarara!!, Working!! (Animeserie), Gate (Hirotaka Kisaragi), God Eater, Senki Zesshō Symphogear, Non Non Biyori, Gatchaman Crowds, Die Monster Mädchen, Gangsta., Prison School, Miss Monochrome, Gakkō Gurashi!, Rokka: Braves of the Six Flowers, Charlotte (Jun Maeda), Classroom☆Crisis, Shimoneta: A Boring World Where the Concept of Dirty Jokes Doesn’t Exist, Himōto! Umaru-chan, Anime on Demand, Crunchyroll, kazé, Masterpost, Nipponart, PeppermintAnime, Simulcast, SimulReview, Viewster

Autor:  Jitsch

Wie letzte und vorletzte Season werde ich auch diesen Sommer Reviews zu Anime schreiben, die als Simulcast in Deutschland erhältlich sind. Noch sind keine Serien angelaufen und die Informationen dazu, welche Serien überhaupt gesimulcastet werden, ziemlich rar, aber es wird sich da in den nächsten Tagen sicher einiges tun.

Das Ergebnis der Umfrage war alles andere als eindeutig, es gab eine knappe Mehrheit dafür, dass ich selbst eine Vorauswahl treffen soll, aber auch diverse Stimmen, dass ich alles oder zumindest alles außer Sequels reviewen soll. Letztlich habe ich mich dafür entschieden: Ja ich mache alle Serien - bis auf Kurzserien und Sequels. Erstere nicht, weil es vermutlich schneller geht, sich mal eben die erste Episode anzuschauen als ein Review von mir zu lesen und letzere nicht, weil ich in den meisten Fällen die erste Staffel nicht kenne und es deshalb schwierig bis unmöglich finde, Empfehlungen abzugeben. Danach bleiben aber immer noch einige Serien, also freut euch auf einige Posts in der nächsten Zeit!

Simulcast-Überblick

Hier nun der Überblick über alle Serien, die laufen - sicher auch hilfreich für alle, die selbst reinschauen wollen anstatt meine Reviews zu lesen ;)

Serie
(Link zum Stream)
Japanischer Titel Anmerkungen Plattform*

Start der
Ausstrahlung

Review
(Link)
Miss Monochrome
-The Animation- 2
ミス・モノクローム [Miss Monochrome] -The Animation- 2期 [2-ki] Sequel
Kurz (7:50m)
Crunchyroll

3.7. (FR), 17:30

-
GATE GATE 自衛隊 彼の地にて, 斯く戦えり [GATE Jieitai Ka no Chi nite, Kaku tatakeri]   Crunchyroll 3.7. (FR), 19:00 #1
Classroom Crisis
(Ep.1 kostenlos hier)
クラスルーム☆クライシス
[Classroom☆Crisis]
  Peppermint TV 3.7. (FR), ca. 19:00 #2
My Wife is the Student Council President おくさまが生徒会長!
[Okusama ga seitokaichō!]
Kurz (8:00m) Crunchyroll 4.7. (SA), 0:00 -
Wakaba*Girl わかば*ガール
[Wakaba*Girl]
Kurz (7:50m) Crunchyroll

4.7.15 (SA), 8:40

-
Durarara!! x2 デュラララ!!x2 転
[Durarara!!x2 Ten]
Sequel Peppermint TV 4.7. (SA), ca. 17:00 -
Charlotte
(Trailer und Ep.1 kostenlos hier)
シャーロット
[Charlotte]
  Peppermint TV 4.7. (SA), ca. 17:30 #3
Working!!3 WORKING!!! Sequel Viewster 4.7. (SA), ca. 20:00 -
Gatchaman Crowds Insight GATCHAMAN CROWDS insight Sequel Crunchyroll 4.7. (SA), 21:00 -
Rokka -Braves of the Six Flowers- 六花の勇者
[Rokka no Yūsha]
  Crunchyroll 4.7. (SA), 21:30 #4
Ushio and Tora うしおととら
[Ushio to tora]
  Crunchyroll 5.7. (SO), 4:30 #5
Wooser’s Hand-to-Mouth Life: Phantasmagoric Arc うーさーのその日暮らし 夢幻編 [Wooser no sono Higurashi Mugen-Hen]

Sequel
Kurz (7:50m)
 

Crunchyroll 5.7. (SO), 6:40 -
Non Non Biyori Repeat のんのんびより りぴーと
[non non biyori ripiito]
Sequel Crunchyroll 6.7. (MO), 21:00 -
Gangsta GANGSTA.   Nipponart via Anime on Demand 6.7. (MO), ? #6
Million Doll ミリオンドール [Million Doll] Kurz (8:00m) Crunchyroll 8.7. (MI), 8:00 -
SHIMONETA - A Boring World Where the Concept of 'Dirty Jokes' Doesn't Exist 下ネタという概念が存在しない退屈な世界  [Shimoneta to iu gainen ga sonzai shinai taikutsu na sekai]   Kazé via Anime on Demand 8.7. (MI), ? #7
Himouto! Umaru-chan 干物妹!うまるちゃん
[Himouto! Umaru-chan]
  Crunchyroll 8.7. (MI), 21:00 #8
Danchigai だんちがい [Danchigai] Kurz (3:30m) Crunchyroll 9.7. (DO), 19:30 -
Die Monster Mädchen モンスター娘のいる日常 [Monster Musume no iru Nichijou]   Kazé via Anime on Demand 10.7. (FR), gegen Mittag #9
GOD EATER GOD EATER   Daisuki 12.7. (SO), 16:30 #10
Prison School 監獄学園 [Prison School]   Nipponart via Anime on Demand 13.7. (MO), Vormittag #11
School Live! がっこうぐらし!
[gakkou gurashi]
  Kazé via Anime on Demand 14.7. (DI), gegen Mittag #12
Symphogear GX 戦姫絶唱シンフォギアGX [senki zesshou Symphogear GX] Sequel Crunchyroll 18.07. (SA), 1:00 -
Fate/kaleid liner Prisma Illya 2wei Herz! Fate/kaleid liner プリズマ☆イリヤ ツヴァイ ヘルツ! Sequel Crunchyroll 24.07. (FR), 22:30 -
Hetalia: The World Twinkle ヘタリア[Hetalia] The World Twinkle Sequel
Kurz (5:00m)
Viewster 31.07. (FR), 0:36 -
Bikini Warriors ビキニ・ウォリアーズ [Bikini Warriors] Kurz (4:00m) Kazé via Anime on Demand nach 7.7. (DI) -
Wakakozake   Kurz (2:00m)   18.8.  

Die Liste wird laufend aktualisiert, sobald ich neue Informationen habe. Reviews zu den entsprechenden Serien werden in der Liste ebenfalls nach und nach verlinkt, sobald sie veröffentlicht wurden.

Letzte Updates (neueste oben):

31.07.15, 19:42: "Hetalia: The World Twinkle" ergänzt
23.07.15, 21:23: Fate/kaleid liner Prisma Illya 2wei Herz! ergänzt.
18.07.15, 9:14: Symphogear GX neu eingetragen. Review zu "School Live!" wurde inzwischen verlinkt.
14.07.15, 11:37: Review zu "Prison School" verlinkt. Ausstrahlungsdatum von "School Live!" eingetragen und Serie verlinkt.
13.07.15, 13:41: Review zu God Eater verlinkt. Ausstrahlungszeitraum von Prison School eingetragen und Serienseite verlinkt.
12.7.15, 17:07: GOD EATER eingetragen. Review zu "Die Monster Mädchen" verlinkt.
10.7.15, 15:00: Review zu "Himouto! Umaru-chan" verlinkt. Link zu "Die Monster Mädchen" und ungefähres Veröffentlichungsdatum eingetragen.
9.7.15, 22:19: Review zu "Shimoneta" verlinkt. "Danchigai" ergänzt.
8.7.15, 20:21: "Himouto! Umaru-chan" ergänzt und verlinkt. Bei Kurzserien die Laufzeit angegeben.  
8.7.15, 15:00: "Million Doll" ergänzt. Ungefähres Ausstrahlungsdatum von "Shimoneta" ergänzt und Serie verlinkt.
7.7.15, 09:57: "Gangsta" ergänzt und Review verlinkt. Prison School ergänzt.
5.7.15, 20:37: Serien, die bei AoD laufen werden, eingetragen.
5.7.15, 18:00: Review zu "Ushio and Tora" verlinkt. "Non Non Biyori Repeat" ergänzt.
5.7.15, 9:25: Review zu "Rokka" verlinkt. Tatsächliche Ausstrahlungsdaten von "Ushio and Tora" sowie "Wooser" eingetragen.

4.7.15, 21:07: Wagnaria!!3 und Gatchaman Crowds insight ergänzt.
4.7.15, 9:19: Infos über Verspätungen bei Crunchyroll geupdated, Serienseiten von Wakaba*Girl und My Wife is the Student Council President verlinkt. Reihenfolge an tatsächliche Ausstrahlung angepasst.
3.7.15, 23:54: Review zu "GATE" verlinkt. "My Wife is the Student Council President" ergänzt. Verspätungen bei Crunchyroll-Serien eingetragen.
3.7.15, 14:00: "Wooser's Hand-to-Mouth Life" ergänzt.
3.7.15, 9:10: Serien Ushio and Tora, Wakaba*Girl, GATE ergänzt. Links fehlen noch.

 

*Die Plattformen

Ein ausführlicher Vergleich findet sich hier. An dieser Stelle nur in Kürze die Preise, die für die Simulcasts anfallen:

Anime on Demand: Erste Episode jeder Serie kostenlos, Rest kostenpflichtig. Preise je nach Serie, für derzeitige Simulcast-Titel pro Episode 2,49€ (kaufen, d.H. unbegrenztes Zugriffsrecht) bzw. 0,99€ (leihen, d.H. ab 1. Abspielen 48 Stunden Zugriffsrecht) jeweils zzg. Gebühren je nach Zahlungsservice. Zu Beginn der Season (bis 75% der Episoden erhältlich sind) Serienlizenz erwerbbar zum Preis = Anzahl Episoden x Einzelpreis x 0,75.
Premium-Abo deckt nur Kazé-Simulcasts ab (nicht Serien von Nipponart), kostet 31,45€ (90 Tage) und lohnt sich im Vergleich erst, wenn man mehr als 3 Serien bei AoD schauen oder mehr als 48 Stunden Zugriff pro Episode haben möchte.

Crunchyroll: Fast alle Episoden, die älter als 1 Woche sind, sind kostenlos erhältlich. Premium-Content (Simulcasts direkt nach Ausstrahlung in Japan) im Premium-Abo, Kosten: 4,99€ (1 Monat) bzw. 13,99€ (3 Monate).

Daisuki: Kostenlos, bei Erstellung eines Accounts auch Auflösungen bis 1080p verfügbar, ohne Account maximal 480p.

Peppermint TV: Kostenlose Inhalte (oft verzögert und nicht zu allen Serien) bei Free-2-Watch. Komplette Serien sind immer kostenpflichtig. Season-Pass (12-13 Episoden einer Serie) für 10€ (ab Erwerb 1 Jahr Zugriffsrecht), Einzelepisoden für 1€ pro Episode ("Leihe" mit 1 Woche Zugriffsrecht).

Viewster: Sämtliche Inhalte kostenlos. In der Browser-Version zu Beginn von Videos und danach alle 8 Minuten ca. 30 Sekunden Werbung; in der SmartTV- und Smartphone-App nicht.

____________
Quellen:

Übersicht: CR-Sommer 2015 Shows
Durarara!!x2
Classroom Crisis 
Charlotte
Kazé Newsletter 5.7.2015 
Nipponart Newsmeldung auf Facebook (6.7.15)
Statement zu Bikini Warriors




Hinweis: Themen-Einträge sind Weblog-Einträge, die einem Event zugeordnet sind. Wenn du also selber einen schreiben willst, tu das einfach in deinem Animexx-Weblog und gib dieses Event als Zuordnung an.

Zurück zur Weblog-Übersicht