Zum Inhalt der Seite

Children of the Sea

OS-Sammlung | Marco/Ace
Autor:   Weitere Fanfics des Autors

Erstellt:
Letzte Änderung: 08.07.2018
abgeschlossen
Deutsch
21279 Wörter, 16 Kapitel
Trigger-Warnungen: Tod

»Family means nobody gets left behind or forgotton.«
- Lilo and Stich




► Ein Plätzchen für kurze Oneshots zu Marco & Ace (& Thatch).
► Ob Friendship oder Pairing variiert von Geschichte zu Geschichte.
Warnung: Erwähnungen von Gewalt, (Charakter)Tod und düstere Themen.

► Disclaimer: One Piece und die Charaktere gehören nicht mir.


Hinweis: Ich hab die Sammlung auf 'abgeschlossen' gestellt, was jedoch nicht bedeutet, dass gelegentlich nicht trotzdem neue OS hinzukommen werden. Nur an und für sich sind die einzelnen Kapitel/Teile abgeschlossen.

Fanfic lesen
Kapitel Datum Andere Formate Daten
~komplette Fanfic~ V: 21.10.2013
U: 08.07.2018
Kommentare (30 )
21279 Wörter
Kapitel 1 family E: 22.10.2013
U: 22.10.2013
Kommentare (3)
1053 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 2 you're the future [1] E: 16.02.2014
U: 16.02.2014
Kommentare (1)
1150 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 3 you're the past [2] E: 16.02.2014
U: 16.02.2014
Kommentare (3)
1182 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 4 to live and die [1] E: 30.03.2014
U: 30.03.2014
Kommentare (1)
1142 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 5 to live and die [2] E: 01.04.2014
U: 01.04.2014
Kommentare (1)
1236 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 6 hurting [1] E: 05.07.2014
U: 05.07.2014
Kommentare (1)
1547 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 7 healing [2] E: 05.07.2014
U: 05.07.2014
Kommentare (2)
1389 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 8 no love at first sight. E: 30.09.2014
U: 30.09.2014
Kommentare (3)
1411 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 9 jumping into the water [1] E: 08.12.2014
U: 08.12.2014
Kommentare (3)
1599 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 10 jumping into the water [2] E: 05.01.2015
U: 05.01.2015
Kommentare (0)
1483 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 11 jumping into the water [3] E: 05.01.2015
U: 05.01.2015
Kommentare (0)
1581 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 12 imprints of his fingertips [1] E: 01.02.2016
U: 14.02.2016
Kommentare (2)
1079 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 13 marks on his soul [2] E: 06.01.2017
U: 12.01.2017
Kommentare (4)
1850 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 14 the way you look at him E: 12.11.2017
U: 16.01.2018
Kommentare (2)
1011 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 15 if you must mourn... [1] E: 01.07.2018
U: 01.07.2018
Kommentare (1)
1225 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 16 ...don't do it alone. [2] E: 08.07.2018
U: 08.07.2018
Kommentare (1)
1341 Wörter
abgeschlossen
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
Kommentare zu dieser Fanfic (30)
[1] [2] [3]
/ 3

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Keksi-Senpai
2018-07-12T00:44:44+00:00 12.07.2018 02:44
Huhu!
Also an Ace Stelle wäre ich auch Stolz auf mich, das ich sachlich bleiben könnte! Sowas ist nicht grad angenehm, vor allem wenn einem so ein Gefühl vermittelt wird.
Ah, du hast die beiden so süß beschrieben! ♥
Es ist traurig und doch tröstend zugleich.
Bin gespannt was du noch so zauberst! Ich freu mich jetzt schon drauf!

*Kekse da lass*

~Keksi~
Von:  Keksi-Senpai
2018-07-01T22:40:00+00:00 02.07.2018 00:40
Hallöchen!
Das ist so unfassbar traurig! So traurig wie die Tatsache an sich, ... aber es ist so traurig! Oh man, wie soll man denn da noch fröhlich bleiben können ._. Ich bin gespannt was Ace jetzt tut und wie sich Marco verhält. Was ist mit Sabo? Aaah so viele Fragen! Menno!

*Kekse da lass*

~Keksi~
Von:  Wisteria
2018-02-10T21:06:58+00:00 10.02.2018 22:06
Moin,
schöne Kapitel, tolle Idee. Einige machen mich echt traurig und andere sind
wiederum schön und süß.
Toll geschrieben, hat spaß gemacht sie zu lesen.
LG
Von:  TacticalSin
2018-01-19T06:57:17+00:00 19.01.2018 07:57
Was soll ich sagen? Ich bin geplättet...
Die Gefühlswelten hast du unglaublich gut aufgefangen und ich muss zugeben bei jedem Kapitel musste ich es mir verkneifen gleich los zu heulen >.<
Ich finde du zeigst sehr schön das auf was mir persönlich im Manga/Anime gefehlt hat. Ace und Marco können so tiefgreifende Charaktere sein, die ich finde einfach viel zu wenig thematisiert wurden. Wobei ich sagen muss ich hätte die beiden nun nicht als Couple gesehen :D
Und an sich hab ich schon etwas die Angst das du das schreiben wirst was Marco fühlt nachdem Ace fortgegangen ist, oder was Ace fühlt während er in der Zelle ist D:

Von: Killua
2017-11-12T21:56:51+00:00 12.11.2017 22:56
Das hast du doch jetzt nur geschrieben, weil ich meinte, dass Ace Marco bei WS&T vernachlässigt, hm? XD
Well... either way... ich freu mich, weil es Ace/Marco content ist und dann auch noch prä-Marco/Ace content, bei dem Marco noch nicht den Mut hatte, es Ace zu sagen und der wiederum nichts ahnt. Damn... die beiden sind mein forever Otp und ich brauche viel mehr Lesestoff zu denen. Danke, dass du das geschrieben hast. Ich liebe das Gespräch zwischen Marco und Thatch und den ünerschütterlichen Optimismus von Letzterem, was Beziehungsangelegenheiten angeht. Das ist einfach so in character und ich liebe ihn dafür. Die Drei ey... Hach. <3
Von:  Keksi-Senpai
2017-02-21T05:38:12+00:00 21.02.2017 06:38
Das ist zu süß! Hach, und so flauschig. So viel Fluff! '-' Hast du toll gemacht! Ich habe alle Kapitel gelesen, wollte aber hierzu meinen Senf direkt abgeben, bevor ich das wieder vergesse...
Du schreibst toll! Mach weiter so! Ich bin gespannt was noch so kommt. Ein gefangener Vogel? Ace fällt durch seine Nakolepsie ins Wasser, ohne das wie hier, Marco ihn rettet? Ich bin gespannt! :')

Lg.

P.S.: das mit thatch war voll traurig! :(
Von:  Keksi-Senpai
2017-02-10T03:01:34+00:00 10.02.2017 04:01
Waaaah wie toll geschrieben und doch sooo traurig! Wah! Du hast die beiden echt super getroffen! Oh man.
Bitte schreib weiter, ja? Es wäre toll noch mehr zu lesen

Lg
Von:  Keksi-Senpai
2017-02-10T02:14:56+00:00 10.02.2017 03:14
Ganz ehrlich?
Ich habe dem 1.Review nur eines hinzuzufügen: Vielleicht ein Lemon? x'D

Lg
Von:  xXRuriXx
2017-01-06T20:39:18+00:00 06.01.2017 21:39
Oha, krass geschrieben.
Es hätte echt so gewesen sein können, es kam wirklich sehr realistisch rüber.
Nicht verweichlicht oder viel zu dramatisch, irgendwie hast du es genau richtig darstellen können!
Genial geworden.

LG und weiter so
Von: Killua
2017-01-06T19:16:51+00:00 06.01.2017 20:16
Oh sweet mercy...
Das geht wirklich unter die Haut. Es ist beinahe erschreckend, wie gut du die beiden getroffen hast. Und wie gut sie harmonieren, auch wenn diese Harmonie mit einem Hauch Gewalt durchdrungen ist. Es passt dennoch. Trauer tut seltsame Dinge mit einem und im Fall von Ace mischt sich das noch mit seinem Temperament und dann... kommt so etwas dabei raus. Beeindruckend. Ich mag sehr, wie du das in Worte gepackt ist. Hab ich noch nicht oft gelesen bei dir - solche doch recht direkten Szenen hinsichtlich der Nacht. Und dann der Ausbruch am Ende... und Marco (der immer so verflucht ruhig bleibt, wie macht er das, herrgott?!!!)
Gern mehr davon, bitte, danke, sowieso und überhaupt.