Zum Inhalt der Seite
[English version English version]



Leichte Überarbeitung des Rahmenlayouts [Update] Animexx, Layout

Autor:  cato
Es wird in absehbarer Zeit eine leicht überarbeitete Version des Rahmenlayouts der Animexx-Seite geben, also dem Hintergrund (momentan die gestreiften Linien) und wie sich die eigentliche Seite davon abhebt. Das soll nichts revolutionär Neues werden, sondern nur den optischen Eindruck ein bisschen verbessern, und dabei nebenbei noch mit ein paar technischen Unzulänglichkeiten des aktuellen Rahmenlayouts (Tabellen-basiertes Design...) aufräumen. Am Menü, der Sidebar, und dem Seiteninhalt ändert sich dagegen nichts.
Wer es schon einmal ausprobieren will, kann es auf http://animexx.onlinewelten.com/xmpp/einstellungen-esoterisch.php probeweise schon einmal aktivieren. Es geht dabei momentan vor allem darum, sicherzustellen, dass es auch auf allen Browsern und in den verschiedenen Konfigurationen richtig aussieht.

Update September 2012
Wir haben nocheinmal etwas herumgefeilt, um den Entwurf zu verbessern. Den neuen Entwurf kann man wieder auf http://animexx.onlinewelten.com/xmpp/einstellungen-esoterisch.php aktivieren - ganz unten den "September 2012"-Entwurf. Das Rahmenlayout soll dabei möglichst unauffällig sein. Hat man keine Werbebanner, geht die Seite über das komplette Browserfenster. Wo Werbebanner vorhanden sind, grenzt es sich, mit einem deutlich schmalerem Rahmen als im vorigen Entwurf vom Hintergrund ab.
Wie die Seite dann im Nicht-Eingeloggten Status aussieht, kann man testen, indem man sich ausloggt und dann http://animexx.onlinewelten.com/?neues_layout=2 aufruft.

Update 4. Oktober 2012
In den letzten Tagen gab es noch ein paar eher kleine Änderungen. Wer im September schon das neue Layout eingestellt hat, müsste sie sehen. Der Titel rechts oben zwischen dem Haupt-Menü und dem dunkelblauen Balken wurde entfernt, da er praktisch immer redundant zur eigentlichen Überschrift der Seite war. Dafür wird im Hauptmenü leicht angedeutet, in welchem Bereich man jetzt gerade ist.

Die minimierte Sidebar wurde so überarbeitet, dass bei den "Notizen", "Online" und "Zirkel" jeweils eine kleine Zahl in Karo andeutet, ob gerade sichtbare Benutzer online sind bzw. ob sich bei einem eingetragenen Zirkel oder bei einem Etherpad seit dem letzten Aufruf etwas getan hat. Dies Funktion funktionieren allerdings nur mit neueren Browsern mit Ausnahme des Internet Explorers. Es wären hier Meldungen hilfreich, wenn es bei jemandem trotzdem nicht funktioniert... (dann bitte beschreiben, was genau nicht geht, und welcher Browser genutzt wird)
Außerdem lässt sich die minimierte Sidebar nun auch mit Touch-Geräten (Smartphones, Tablets) bedienen.

Da beim letzten Update danach gefragt wurde, hier ein paar Screenshots, wie es aussehen "soll":
- Screenshot mit allen Werbebannern und statischer, minimierter Sidebar
- Screenshot mit normaler Sidebar und Skyscraper-Werbebanner
- Screenshot mit normaler Sidebar und ohne Werbebanner
- Screenshot mit minimierter Sidebar, einem neuen Eintrag bei "Notizen" in der Sidebar, und ohne Werbebanner.
[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8]
/ 8


Avatar
Datum: 22.05.2012 15:30
Gefallen tut's mir zwar nicht unbedingt, aber wenn's sein muss. Ich benutze Chrome und hab eben etwas Komisches bemerkt: Kann - wenn ich das alte Layout aktiviert habe - die Leisten zu Persönliches, Zirkel, Serien und Notizen aufklappen; mit dem neuen Hintergrund schon.
Geht's da noch jemandem so?
Hey, little train, wait for me
I once was blind but now I see
Have you left a seat for me?
Is that such a stretch of the imagination?
Avatar
Datum: 22.05.2012 15:36
Also ich habe es jetzt mal getestet und finde es jetzt nicht störend.
Das mit den abgerundeten Ecken empfinde ich als recht angenehm. Das mit der Toolbar stört mich jetzt auch nicht.

Ist blso mit dem blau so ne Sache XDDD
Aber man gewöhnt sich ja an alles.

^^

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
- Albert Einstein
Datum: 22.05.2012 15:41
Ich lasse es gleich mal so, mir gefällt es und vor allem habe ich auch kein Problem feststellen können bei firefox.
Dass es abgerundet ist, finde ich am besten als optische Verbesserung.
Die Karos sind nur links in einer Reihe, ist das beabsichtig? Jedenfalls finde ich das okay.
Don't dream it - be it.
Avatar
Datum: 22.05.2012 16:00
Bei mir geht beim alten Layout das Menü nicht mehr, wenn ich rechts auf "Persönliches", "zirkel" etc klicke... wenn ich zum neuen Layout wechsle, funktioniert es, allerdings klebt dann der Inhalt der Seite am linken Bildschirmrand, während rechts ein ziemlich breiter Streifen nur mit Hintergrund zu sehen ist o_o'
Hintergrund an sich find ich aber hübsch :3
Avatar
Datum: 22.05.2012 16:14
Klappt bei mi auch nicht, über die Suche und den steckbrief kann ich glcklicherweise zur pers. Startseite wechseln.
Das wird aber bald hoffentlich ^-^
http://animexx.onlinewelten.com/weblog/280870/[URL]
->Mein Blog über Filme,Yaoi und Wissenwertes.
Avatar
Datum: 22.05.2012 16:55
habs auch ausprobiert und hatte keine Veränderungen und jetzt kann ich das auch nichtmehr aufklappen^^"
Neueste Erkenntnis:Aerith ist die Suppernanny!
WER DAS LIEST, HAT SEINE SEELE SEPHIROTH VERKAUFT!XD
Riku x3
http://animexx.onlinewelten.com/zirkel/Kingdom_Hearts/
http://www.youtube.com/watch?v=pLXK06W0Aow
Avatar
Datum: 22.05.2012 17:02
Ich habe mir das eben auch einmal angesehen, man möchte ja auf dem neusten Stand sein!

Und ich muss ganz ehrlich sagen, so hebt sich eher der Hintergrund vom Vordergrund, als der Vordergrund vom Hintergrund ab. Dieses ausgewaschene Beige oder was genau das sein soll passt so überhaupt nicht zu der sonstigen Farbgebung der Animexxseite und ist viel zu hell und auffällig, ich kann mich gar nicht richtig auf den eigentlichen Inhalt der Seite konzentrieren, weil mich dieses helle Drumherum so ablenkt ^^".

Die Karos wiederum stören mich nicht weiter, auch wenn sie schon ein bisschen mehr auffallen als die Linien früher, aber das muss ja nicht zwingend schlecht sein.
Was mir nur auch noch negativ aufgefallen ist:
Durch diesen starken Farbkontrast von Beige zu dem normalen Animexxton wirken die abgerundeten Kanten so erzwungen... ich bin da ohnehin selten ein Freund von, einfach weil sie meist nicht sonderlich ästhetisch aussehen... aber gerade bei so einem krassen Farbunterschied sollte man nicht auch noch auf diesen Zug aufspringen, das ist zu viel des Guten ^^".

Ich würde mir daher auch wieder einen eher bläulichen Grundfarbton wünschen, dann fallen vielleicht auch die Rundungen nicht so auf und es passt sich sicher auch farblich besser ein.
Die Sidebar hat sich bei mir jedoch nicht verschoben und ich habe eben auch keine weiteren Beeinträchtigungen oder Bugs gefunden.
      ~  *  ☼  *  ☼  *  ☼  *  ☼  *  ☼  *  ~
                   ♠  ♣  ♥  ♦  
♪ ♫ Schau doch mal bei meinen Bildern vorbei! ♫ ♪

Avatar
Datum: 22.05.2012 17:02
Bei mir funktioniert es jetzt wieder; danke!
Hey, little train, wait for me
I once was blind but now I see
Have you left a seat for me?
Is that such a stretch of the imagination?
Avatar
Datum: 22.05.2012 17:07
Bei mir auch ^^

Danke =)
*smile*
Man muss den Schlüssel finden, der alle Himmelstore, alle Gärten der Verzückung, öffnet. Und dieser Schlüssel ist deine Intuition.
Avatar
Datum: 22.05.2012 17:14
Ich nutze Opera.

Generell funktioniert das Ganze, ist also nichts langsamer oder so.
Ich sehe eigentlich keinen Unterschied zum vorigen Layout. Das einzige ist, dass oben und unten die Ränder etwas gerundet sind und auf weißem Untergrund liegen. Das wars dann aber auch schon.
Die Karos sehe ich allenfalls, wenn sich die Seite neu lädt für ein paar Millisekunden. (kommt man sich irgendwie bekloppt, besoffen oder auf Drogen vor, wenn das passiert xD)
"Andere zu kennen, bedeutet Weisheit; das Selbst zu kennen, bedeutet Erleuchtung. Andere zu meistern, erfordert Kraft; sich selbst zu meistern, erfordert Stärke." (Lao Tse)

Ein Egoist ist ein unfeiner Mensch, der für sich mehr Interesse hat als für mich. (Ambrose Bierce)
Avatar
Datum: 22.05.2012 17:14
Der Hintergrund ist ungewohnt, aber naja, da gewöhnt man sich dran, ist jetzt nicht schlecht.
Wenn man dann nach und nach die anderen Ecken der Seite vllt noch etwas abrundet wär's auch nicht so kontrastär.

Mir gefällts jedenfalls ganz gut, bzw wird es wenn ich mich dran gewöhnt hab :D
Ein starres Korsett ist das beste Heilmittel gegen Kreativität.

Kommentare geben/empfangen? Guck mal hier rein!
Avatar
Datum: 22.05.2012 17:47
Ich reihe mich mal in die Reihe derer ein, denen es nicht so gefällt.
Mir ist der Hintergrund auch zu hell, zu auffällig und die Farbe so ein schwammiges lila/beige...
Die Karos stören mich nicht - was vornehmlich daran liegt, dass ich sie nur dann sehe, wenn ich ganz genau hinschaue. Außerdem ist das einzige, was ich an Karos sehe (wenn ich sie finde) ab und an mal ne Zacke zwischen Sidebar und Animexx-Fenster. Das Fenster wiederum wirkt bei mir, vermutlich weil ich das Browserfenster recht klein gezogen habe und mir die Werbung fehlt, ziemlich eingequetscht, durch die Umrandung.
Die runden Ecken beißen sich mMn übrigens mit dem reichlich eckigen Rest, was jetzt (um Himmels willen) keine Aufforderung sein soll, alles abzurunden. Ich war mit den eckigen Ecken ganz zufrieden.

Nicht, dass ich mich nicht dran gewöhnen werde, wenns denn eingeführt wird, aber so schick, dass ich es jetzt unbedingt haben muss, find ich's nicht.
Ich bin zwar für das verantwortlich, was ich aus deinen Postings lese, aber du trägst die Verantwortung für das, was du schreibst!
Avatar
Datum: 22.05.2012 18:15
*like* ^_-
Schaue niemals zurück!
Schaue immer vorraus, wenn du etwas zu erledigen hast.
Avatar
Datum: 22.05.2012 18:37
Wenn ich bei Firefox versuche bei der zusammengeklappten Sidebar versucher den Reiter "Persönliches zu öffnen öffnet sich der Reiter versetzt weiter unten. Ist auch bei den anderes Reitern der Fall.
LaLeLu
Nur der Mann im Mond schaut zu...
Avatar
Datum: 22.05.2012 18:41
Also bei mir funktionierts sehr gut und ich hab Opera.
Allerdings ist es natürlich total ungewohnt und irgendwie komisch, wie ein Fenster im Fenster :/
Ich muss ehrlich sagen mir gefällt der alte Stil besser.
kira alias -hidari- alias berry- alias Berrii
Kiras Verkaufsthread - schau doch mal rein ;3

Wenn ich die Augen schließe, bin ich an einen Ort, andem Sternschnuppen auf mich niederregnen und mich keiner finden kann

Avatar
Datum: 22.05.2012 18:52
1. Problem:

Durch diese Fensteransicht ist es mir nicht mehr möglich - wenn bpw. ein Weblog zu breit für meinen Bildschirm ist durch Bilder o.ä. - nach links und rechts zu navigieren.
Ich hab mein Fenster generell recht rangezoomt, weil ich über zwei Meter vom Bildschirm weg sitze und da ist das doch...sehr ungünstig - bis eben unmöglich in die Breite gezogene Weblogs zu lesen. Dx
"Andere zu kennen, bedeutet Weisheit; das Selbst zu kennen, bedeutet Erleuchtung. Andere zu meistern, erfordert Kraft; sich selbst zu meistern, erfordert Stärke." (Lao Tse)

Ein Egoist ist ein unfeiner Mensch, der für sich mehr Interesse hat als für mich. (Ambrose Bierce)
Avatar
Datum: 22.05.2012 18:53
Davon abgesehen ob man die Farbe mag (ich bevorzuge tatsächlich das blau @.@), stört mich der Rahmen um das Hauptfenster am Meisten. Dadurch, dass er so ausfaded wirkt der Inhalt sehr abgehakt und als würde er nicht auf die Seite gehören. Ich glaube hier würde ich die alte Variante mit den starken, geraden Linien bevorzugen. Das macht es zwar härter, aber der Rest der Seite ist auch hart.
So wie es jetzt ist, ergibt es einfach kein stimmiges Gesamtbild, sondern wirkt zusammengewürfelt.

Normalerweise benutze ich die Sidebar von Animexx nicht, weil ich sie nicht mag, aber ich wollte es mir einfach mal mit dem neuen layout anschauen. Wird da noch was gemacht? Es sieht echt furchtbar aus wies jetzt ist.
____________________________________________

If the world is made of light and darkness... We'll be the darkness.
Avatar
Datum: 22.05.2012 18:58
よ!

Ich persoenlich finde es toll. *_*
Hab es gleich gelassen.

Habe Mozilla, allerdings ohne Sidebar. Eventuell fehlt mir ein gewisser Eindruck.
Aber ich mags vor allem, wie es mit den runden Ecken (XD) im Browserfenster liegt. :D
Gruß (Problem)FALL (=42?)
★ Mocchi-ComplexX.org ★ || Quotes / Zitate | Stalker?
Avatar
Datum: 22.05.2012 20:04
Okay, ich gestehe, dass ich das neue Design nicht wirklich schön finde. Irgendwie finde ich nicht, dass dieser beige-Ton zu dem Rest der Seite passt und irgendwie sind diese Karos bei mir sehr groß und stören mich...
Ich hoffe, dass ihr es wie mit der Sidebar haltet und ich nicht wechseln muss, ich bin so anhänglich gegenüber dem alten Mexxdesign xD
I´m dreaming out loud...dreaming out loud!
Avatar
Datum: 22.05.2012 20:27
Lustigerweise sehe ich keine Karos, sondern nur einen sehr schlichten, weiß/hellgrauen Hintergrund und abgerundete Ecken, die das normale Layout einfassen.
Gefällt mir. :D
Avatar
Datum: 22.05.2012 20:36
Ich finde das neue Layout richtig schick =3
Allerdings mag ich die Farbe nicht wirklich... Kann das nicht auch lila sein?... XD Oder kann man es nicht so einrichten, dass sich jeder slebst seine Lieblingshintergrundfarbe aussuchen kann? Das wäre natürlich ganz fein XD

Ansonsten habe ich bisher keine Fehler bei mir entdecken können =3
(Mozilla Firefox)

Avatar
Datum: 22.05.2012 20:55
Mir persönlich gefällt es gar nicht, könnte es denn dann - sofern es übernommen wird - trotzdem die Fähigkeit geben, zwischen dem alten und dem neuen zu wählen?
Avatar
Datum: 22.05.2012 21:07
Ganz schick, aber gewöhnungsbedürftig :)


was mir aufgefallen ist: bei der RPG beschreibung fehlt bei mir die rechte Seite ein wenig (dort, wo die Rollen stehen, die sind zur Hälfte abgeschnitten.) Benutzte Firefox, weiß nicht, ob das ein allgemeines Problem ist, wollte es nur mal anmerken =)
"Die Leute lügen, wenn sie sagen, nichts sei so stark wie die Liebe. Das ist eine der größten und gemeinsten Lügen überhaupt. Liebe ist nicht stark. Sie ist so verletzlich wie nur irgendwas. Und wenn wir nicht achtgeben, dann zerbricht sie wie Glas"
(Kai Meyer - Arkadien brennt)
Avatar
Datum: 22.05.2012 21:46
Also mir gefällt das neue Layout schon irgendwie. Ist zwar nicht ganz mein Geschmack, aber es hat was :D

Was mir nur gerade aufgefallen ist, wenn ich mein Fenster verkleinere, um zb. einen Film nebenbei schauen zu können, fehlt mir unten der Seitenbalken, um mal nach links oder rechts zu scrollen.
Bei großen Texten ist das ziemlich hinderlich, weil ich so nur noch brüchig den Text lesen kann. Daher muss ich dann das Fenster groß aufmachen, um alles lesen und sehen zu können :(
[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8]
/ 8




Zum Weblog