Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Broken Wings


Erstellt:
Letzte Änderung: 16.07.2024
nicht abgeschlossen (43%)
Deutsch
104384 Wörter, 43 Kapitel
Der ewige Krieg zwischen Himmel und Hölle hat einen erneuten Höhepunkt erreicht. Luzifer fand ein Schlupfloch und konnte mit seiner Armee einmarschieren und den Himmel übernehmen. Bereit seine persönliche Rache an seinen früheren Weggefährten zu vollziehen ist er zu vielem bereit. Doch nicht auf das, was ihn wirklich erwartet.
Begleitet Luzifer und die verbliebenen Erzengel auf eine Geschichte mit viel Qual, Leid und wieder aufkochenden Gefühlen aus vergangener Zeit.


Es wird Kapitel geben, da werde ich dann Triggerwarnungen hinzufügen müssen.


Und danke für P3rilN0x für das unfassbar tolle Cover, was zeigt, was irgendwann Realität werden soll <3
Hörbuchfassung: Broken Wings von  Lost_Time

Fanfic lesen
Kapitel Datum Andere Formate Daten
~komplette Fanfic~ V: 23.06.2018
U: 16.07.2024
Kommentare (130 )
104384 Wörter
Prolog Prolog E: 23.06.2018
U: 23.06.2018
Kommentare (4)
720 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 1 Tsorn E: 27.07.2018
U: 27.07.2018
Kommentare (2)
2290 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 2 Pläne E: 01.09.2018
U: 01.09.2018
Kommentare (3)
2267 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 3 Metatron & Chamuel E: 10.07.2020
U: 10.07.2020
Kommentare (2)
2625 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 4 Uriel & Gabriel E: 31.07.2020
U: 31.07.2020
Kommentare (2)
2436 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 5 Haniel & Michael E: 10.08.2020
U: 15.08.2020
Kommentare (2)
2643 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 6 Raziel & Raphael E: 26.08.2020
U: 26.08.2020
Kommentare (2)
2284 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 7 Erinnerungen und andere Probleme E: 29.09.2020
U: 30.09.2020
Kommentare (4)
2421 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 8 Ein Gespräch E: 27.10.2020
U: 31.10.2020
Kommentare (2)
2406 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 9 Umsetzung E: 24.11.2020
U: 24.11.2020
Kommentare (1)
2135 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 10 Zusammenlegung E: 25.12.2020
U: 27.12.2020
Kommentare (3)
2801 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 11 Zusammengepfercht E: 23.01.2021
U: 23.01.2021
Kommentare (2)
2482 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 12 Können Engel lügen? E: 27.02.2021
U: 28.02.2021
Kommentare (3)
2616 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 13 Irrwege E: 26.03.2021
U: 28.03.2021
Kommentare (3)
2584 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 14 Unerwartete Erkenntnisse? E: 25.04.2021
U: 26.04.2021
Kommentare (1)
2575 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 15 Ein gefährliches Spiel E: 30.05.2021
U: 02.06.2021
Kommentare (1)
3029 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 16 Luzifers Angebot E: 28.06.2021
U: 29.06.2021
Kommentare (3)
2685 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 17 Erste Entscheidungen E: 31.07.2021
U: 31.07.2021
Kommentare (3)
2872 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 18 Raphaels Gedanken E: 31.08.2021
U: 01.09.2021
Kommentare (3)
2515 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 19 Eine verpasste Chance E: 30.09.2021
U: 05.10.2021
Kommentare (5)
2548 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 20 Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser E: 31.10.2021
U: 31.10.2021
Kommentare (2)
2183 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 21 Neid ausser Kontrolle E: 28.11.2021
U: 30.11.2021
Kommentare (4)
2233 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 22 Aufgedeckte Halbwahrheiten E: 26.12.2021
U: 31.12.2021
Kommentare (2)
2755 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 23 Wer nicht hören will... E: 02.02.2022
U: 03.02.2022
Kommentare (2)
2477 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 24 Hilfe oder Verrat? E: 02.04.2022
U: 05.04.2022
Kommentare (2)
2860 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 25 Ein wenig Ruhe E: 22.05.2022
U: 22.05.2022
Kommentare (6)
2603 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 26 Bande knüpfen E: 18.06.2022
U: 22.06.2022
Kommentare (4)
2786 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 27 Gedanken E: 24.07.2022
U: 31.07.2022
Kommentare (3)
2198 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 28 Rätselstunde E: 31.08.2022
U: 01.09.2022
Kommentare (5)
2504 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 29 Tiefere Bande? E: 28.09.2022
U: 03.10.2022
Kommentare (3)
2175 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 30 Ein angeschlagenes Ego E: 01.11.2022
U: 04.11.2022
Kommentare (5)
2490 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 31 Neue Erkenntnisse E: 07.01.2023
U: 08.01.2023
Kommentare (4)
2473 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 32 Verworrene Wege E: 01.02.2023
U: 02.02.2023
Kommentare (3)
2423 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 33 Licht ins Dunkel E: 22.03.2023
U: 22.03.2023
Kommentare (3)
2107 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 34 Lagebesprechung E: 10.05.2023
U: 10.05.2023
Kommentare (5)
2408 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 35 Antworten durch Provokation? E: 16.06.2023
U: 16.06.2023
Kommentare (4)
2477 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 36 Erinnerungslücken füllen E: 01.08.2023
U: 01.08.2023
Kommentare (3)
2444 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 37 Ein Anfang E: 15.09.2023
U: 15.09.2023
Kommentare (3)
2832 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 38 Alte Bekannte? E: 31.10.2023
U: 01.11.2023
Kommentare (4)
2288 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 39 Selbstüberschätzung E: 23.01.2024
U: 26.01.2024
Kommentare (3)
2451 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 40 Zweifel E: 18.03.2024
U: 19.03.2024
Kommentare (2)
2159 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 41 Wer bin ich? E: 19.04.2024
U: 21.04.2024
Kommentare (2)
2085 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 42 Erste Konfrontation E: 13.07.2024
U: 16.07.2024
Kommentare (2)
2039 Wörter
abgeschlossen
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
Fanarts von anderen Zeichnern
Erzengel
Raphael - Schutzengel | Michael - Gottes Wache | Raziel - Gottes Geheimnis | Uriel - Offenbarung / Inspiration | Gabriel - Vision / Verkündung | Haniel - Liebe / Freundschaft | Chamuel - Harmonie / Konfliktlösung | Metatron - Stimme Gottes
Rangordnung Dämonen
Teufel > Luzifer > Todsünden (Generäle) > restliche Dämonen
Rangordnung Engel
Gott > Metatron > Erzengel (Generäle) > restliche Engel
Teufel/Luzifer
Sind bei mir NICHT die gleiche Person. Teufel = Herrscher der Hölle Luzifer = Des Teufels mächtigster General
Todsünden
Inersha - Trägheit | Bager - Wolllust | Glatani - Völlerei | Grid - Habgier | Gadles - Hochmut | Tsorn - Wut | Mekane - Neid
Kommentare zu dieser Fanfic (130)
[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11]
/ 11

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Raven22
2024-07-16T12:56:32+00:00 16.07.2024 14:56
Ich finds so geil, Metatron setzt Konfusion bei allen ein, es ist sehr effektiv XDDDD
Der alte Mann sitzt halt in seiner Zelle, redet mit den Leuten, ist nett und höflich und umsorgend... und spricht aber halt in so verdammt guten Rätseln, dass es die Leute langsam in den Wahnsinn treibt. Mission erfüllt würde ich sagen. XD Unterschätze nie die Lehrmeister-Opas XDDDD
Aber im Ernst... ich vermute immer noch ein bisschen, dass Metatron eigentlich Gott inkognito ist. Würde in so vielen Punkten Sinn machen...
Aber selbst wenn nicht... ich kann verstehen, das ein Lehrmeister sich immer über seine Schüler Gedanken macht, ähnlich wie mit Kindern. Aber auch Metatron hat dann eine Klatsche auf den Hinterkopf mehr als verdient, weil er unterrichtete Micheal ja glaube ich auch... oder jedenfals wäre er eine Art Vorgesetzter für diesen gewesen. Und / oder für die anderen Engel.
Wenn er also eigentlich wusste, was abging... warum dann Luzifer, Raphael und auch andere gefallene Engel wie Tsorn strafen??? hmmmm? Metatron, warum????!
Und wenn er es nicht wusste, Unwissenheit schützt vor Strafe nicht, dann müsste jetzt, wo die miefende Wahrheit langsam ans Licht kommt Konsequenzen ziehen. Wie die nun aussehen könnten weiß ich nicht genau, weil wenn er sich halt nur an Gottes Gesetze hielt... Schwierig.

Und erneut, es ist einfch zu lustig. Tsorn kommt verwirrt zu Luzifer, verwirrt diesen ebenfalls, beide sind verwirrt, dann kommen, sofern ich das richtig verstehe beim lesen ... XDDDD horny Gedanken über Raphael dazu, weswegen Tsorn bittet, nein, fleht das ihm beigebracht wird, wie das mit dem Gedankenabschirmen funktioniert, und alle sind dennoch immer noch verwirrt. Es ist so witzig. XD

Und uuuuh, erste Konfrontation trifft es als Titel so gut~ Gibs ihnen raphael, gibs ihnen!!!
Was rage ich da auch mit, weil ihm wurde das Gedächtnis gelöscht, sein damaliges Leben und Privilegien genommen, und warum? Weil ein *Piep* Michael daherschlawenzelt kommt, meint, einfach nur meint ey, da ist was im argen und die anderen Engel einfach meinen: ok, kein problem, wenn du das sagst. Boaaaah... XDDD
Wirklich, boaaaah ey... Uriel hätte so viel mehr als anschreien verdient. Ist das Naivität? Ist es das wirklich? Weil das ist halt so vertrauensseelig und auch folgsam, das mir die Galle hochkommt, weil damit eben so viel kaputt gemacht wurde bei Raphael, aber eben danna uch Luzifer und anderen. Wie der Schmetterlingseffekt, der wo anders Wirbelstürme auslöst.
Was ich halt auch so furchtbar finde, alle dachten, Michael ist ach so rein und toll.
Aber er zeigte ganz deutlich vorher schon Ambitionen, die nichts engelhaftes an sich haben. Ganz ganz deutlich. Und das findet Gott dann ok? Das fällt sonst keinem auf, auch metatron nnicht?
Oder fiel es jemandem auf, und diejenigen wurden dann unschädlich gemacht?!! Und auch hier wieder, das hat Gott nicht bemerkt oder geduldet?
Ist das am Ende dich irgendwo der Plan des Teufels, Gottes Reich so zu untergraben und Gott spielt mit, weil die beiden eben ein Gleichgewicht wiederherstellen wollen, was gestört ist durch Michael und andere?
Ich bin ja auch immer noch sauer auf die Geschichte bzw- auf den Engel bei Grid, dass er zur Sünde wurde, obwohl sein Ex-Engelkumpel ihn verpfiffen hat. Miese Ratte!
Aber ch erkenne ein Muster... ich mein, die Sünden wirken ja schon des öfteren netter, als sie es sein sollten... vielleicht, weil jemand, dem zum Beispiel Verrat und Gier wiederfahren sind eine bessere Sünde wäre, eine mit Mitgefühl, als derjenige, der es ausgeführt hat?
Aber es sind wie bei den Engeln nur teilweise die Sünden ok. Es gab die, die umkamen... es gibt noch den Hochmut, der ist definitiv ein Arsch. XD
Und der Liebesengel wirkte nett. Und ich glaube Gabriel, also den, den ich mit Tsorn ship auch...
Sorry, die Namen dieser Engel killen mich ejdes mal aufs neue. XD

Auf jeden Fall gut, das Raphael seinen noch Kumpels den Marsch bläst! Das haben die mehr als verdient. Es könnte halt aber sein, dass sie dann nur noch defensiver werden und man aus ihnen gar nichts mehr rausbekommt.
Mann Mann Mann, wie gerne würde ich dieses schon verlogene, wenn auch nicht unbedingt bewusst lügende Pack in einen Sack stopfen, zubinden und draufhauen. Es würde bestimmt keinen Flaschen treffen.

Eigentlich war Tsorns Vorschlag, einfach alle in eine Zelle zu stecken gar ned so verkehrt. Am Ende beschuldigen und verraten sich die Engel gegegnseitig... weil sie langsam eben auch keine ach so heiligen Engel mehr sind. Und es vielleicht auch schon länger nicht mehr waren, weil sie von Anfang an, seit ihrer Ernennung korrumpiert waren.

Spannend spannend, ich freu mich auf weitere Konfrontationen!!! XD Die verlogenen Bösen sollen ihr Fett wegkriegen~

PS: Es ist schon witzig, wenn ich nochmal alles durchlesen, Luzifer ist schon... naja, er denkt da schon in gewisse Richtungen XDDD Hat gerade den Himmel zu 90% erobert und Intrigen und Vergangenheitstraumabewältigung am Laufen, aber Rafhael ist schon hot denkt er XDDDDD Und der arme Tsorn, das war eindeutig zuviel Information XDDD
Ich wäre ja für eine Runde Ships-Kuscheln und daaaaann können sich alle zusammensetzten und besprechen, welcher der Bösen zuerst durch die Mangel genommen wird~
PSPS:ich glaube... Sonnenauf- und Untergänge sind im Himmel ziemlich hübsch und auch romantisch~ Laufen sie eigentlich auf Wolken? Und wenn ja... ... ... auf denen liegt es sich bestimmt angenehm, hust~ XD
Von:  DuchessOfBoredom
2024-07-15T18:22:05+00:00 15.07.2024 20:22
Hm, so langsam wird es ernst, vor allem für Michael und alle, die ihm geholfen haben - man hat zwar aufgrund der allgemeinen Umstände noch nicht viel von seiner wahren Power gesehen, aber es kommt trotzdem ganz deutlich rüber, dass man besser nicht das Ziel von Raphaels Ärger ist.
Und mal gucken, wie geduldig Luzifer mit Tsorn ist und ob das mit dem Gedanken abschirmen wirklich so einfach ist ;) (Ich muss da unweigerlich an Harry Potter denken und wie Snape versucht Harry Okklumentik beizubringen - was ja basically genau das ist ^^°)
Freu mich schon aufs nächste Kapitel! :)
Antwort von:  Disqua
15.07.2024 23:38
Ich glaube Luzifer ist nicht der Geduldigste in diesem Universum, aber Tsorn auch nicht xDDD

Ich bin auch sehr gespannt wie der weitere Verlauf gefallen wird, weil ja, es wird langsam ernst und immer mehr Erinnerungen und Intrigen treten zu Tage, oder werden geschmiedet, man weiss es nicht so genau xD Also halt wirklich, manchmal kommen so Ideen, die nicht geplant waren. xD

Danke dir auf jeden Fall das du so treu dabei bleibst <3
Von:  DuchessOfBoredom
2024-04-27T06:28:57+00:00 27.04.2024 08:28
Uuuuh, interessant, damit hab ich jetzt gar nicht gerechnet, dass hier auf einmal doch ganz schön viel aus der Vergangenheit revealt wird! Aber voll cool und sehr spannend, wie Gabriel hier die Tatsachen generell und vor allem auch gegenüber Metatron verdreht hat. Da kann man Toyve, später Grid, schon verstehen, dass er da seinen Hut nimmt und sagt "Tschüssi Leute, ich verdrück mich in die Hölle, hab keinen Bock mehr auf den ganzen Stress hier!" XD

Jetzt wird es natürlich spannend, zu sehen, wie die Erkenntnisse auch bei den anderen Sünden einsickern, wie da die früheren Beziehungen aussahen zu den Engeln, zu denen sie sich auch jetzt direkt hingezogen gefühlt haben, und vor allem auch, was es mit den Engeln macht, wenn sie mit ihren früheren Verfehlungen konfrontiert werden. Denn ich könnte mir vorstellen, dass es vielleicht auch da die eine oder andere kleine Gehirnwäsche gegeben hat ;)
Antwort von:  Disqua
27.04.2024 13:30
Freut mich das ich noch überraschen kann xD
Ich dachte am Ende soll sich dann doch irgendwie ein Kreis schliessen und da braucht es noch so ein oder zwei Charakter die sich auch noch erinnern können.
Grid war dafür sehr gut geeignet und man scheint ihn zu mögen xDD

Bin auch gespannt wie der weitere Verlauf gefunden wird. xD
Danke dir fürs dabei bleiben <3
Von:  Raven22
2024-04-20T15:25:53+00:00 20.04.2024 17:25
Nach wie vor ist Grid ja einer meiner Lieblinge~ Ich mag die Todsünde Gier aber auch einfach, weil sie sehr wandelfähig ist.
Das war ein sehr sehr interessantes Kapitel und ich habe das Bedürfnis, einen gewissen Engel namens Gabriel zu rupfen, dann zu teeren und wieder mit Federn zu überschütten, damit er aussieht wie ein ausgekotztes Hühnchen!
So eine miese Ratte XDDDD Einfach so eine miese Ratte.
Neidisch auf alles und jeden wegen allem und jedem und dann, was für mich halt wirklich die Krone aufsetzte, seinen Freund, der nichts gemacht hat anschwärzen...
Und genau deswegen, weil ich das jetzt so gelesen hab und weil ich denke, das Metatron und Gott echt nicht unbedingt doof sind... das war alles ein Plan.
Metatron oder Gott haben gesehen : oh, unsere Erzengelanwärter... die sind ja verdorben. Mit Arroganz und Unfähingkeit durchogen, upsi. Ai, was machen wir denn da? Hmmmmm...
Ai, es gibt ja noch die zweite Wahl, die ist bescheidener und besser. Lass sie und in die Hölle und durch die Hölle jagen, dann kommen sie gestärkt und 'geläutert' zurück, machen die alten unfähigen Engel plat und der Himmel wird besser als je zuvor. ...
Boah... ich würds ihnen zutrauen. XDDD
Das ist halt so anders mies, weil hätte man von Anfang an mehr auf die Charakter der Engel geschaut statt nur auf die Fähigkeiten, wäre das alles ned so schlimm geworden.
Eigentlich krass, das so rumlügen im Himmel damals schon ging und das da keine, ich weiß nicht, Anti-Lügen-Heilige Himmel Zone oder so ist. Also dass sich da im Himmel damals schon die Sünden der Hölle manifestieren konnte, wo ausgesucht wurde, wer eigentlich den Himmel verteidigen soll. Krass, einfach krass.
Irgendwie hat wirklich neimand wirklich Bock auf den Hmmel. XDDDD
Da tut mir Metatron halt echt ein wenig Leid, so als Mentor, wie so gut wie alle seine Schüler es verbocken, er aber dennoch versucht, für alle das beste rauszuholen.
Den Erzengel Gabriel kann ich mir jetzt als Gegenstück von grid mit Namen merken und weil er eine linke neidische Ratte ist! XDDDD Das find ich gut. Ich hoffe, die anderen bekommen dann ähnliche Parts, damit man sie noch besser voneinander unterscheiden kann.

Die Szene mit dem Palast und den Erinnerungsflashbacks fand ich sehr cool. Ich konnte mir das echt gut vorstellen. Ein wenig wie bei Witcher 3, wo dann so durchsichtige Geisterormen rumwuseln und miteiinander reden.
Ist wirklich gut gemacht zu beschrieben, wie sich Grid erinnerte.
Ich find halt auch, er hat es verdient glücklich zu werden, wie er das für richtig hällt, weil er ging halt echt freiwillig in die Hölle, weil er eigentlich niemandem schaden wolle und auch noch verraten wurde.
Ich merke immer wieder, wie nachtragen und rachsüchtig sich sein kann bei sowas XDDDDD
Das Luzifer zu berichten wird spannend, weil klar, es ist alles sehr gefühlsbelastend und verwirrend, aber es macht echt Sinn, wenn man im Hinterkopf hat, dass es ein Plan Gottes sein kann, die mit dem Bösen und den Sünden im Vorfeld schon kontaminierten Erzengel auszutauschen.
Und es sind ja nicht mal alle Erzengel kacke. Es tut mir leid, die Namen killen mich, aber Baggers Gegenstück, der Engel der Liebe war süß, oder der Engel, mit dem ich Tsorn shippe XDDDD Und Raphael~ Und Metatron ist halt so ein alter, weiser Mann, der zwar einem auf die Nerven gehen kann, es aber nicht unbedingt böse meint.
Was bin ich gespannt, was passiert, wenn Grid nochmal auf Gabriel trifft. Ich finde, da ist fast ein Spucken isn Gesicht angemessen. Eklig, aber angemessen XDDDD Ne, also so ein mieses Stück. Seinen Freund aus Eifersucht den Umgang mit anderen verbieten und auch noch seine Schandtaten auf ihn schieben, ne ey. Verschissen hat der jetzt! XD
Haha, wenn die anderen beiden, also Tsorn und Bagger auch so Flashbacks kriegen und alle das dann Luzifer berichten, haha wird dem der Kopf dann rauchen. Aber es sind wirklich interessante Dinge, die es da zu berichten gibt.
Vor allen Dingen, was wollen sie dann weiter tun? Die anderen Engel endgültig abmurkensen? Und dann?
Oder gehen und aufhören, nach Gottes Plan zu handeln und sich nicht in das entwickeln, was sie ursprünglich auslöschen wollten? Oder freunden sie sich damit an, die neuen Erzengel zu werden, als zweite Chance für den Himmel zu agieren?
Hmmm... ich weiß nicht.
Ich glaube schon, dass sie tolle und endlich mal gerechte und faire und verständnisvolle Engel wären... aber warum zur Hölle (ja, zur Hölle! XD) sollte man Gott einen Gefallen tun? Soll der doch einfach neue Seelen einsammeln und formen. Is doch nicht deren Problem.
Ich mein, die Alternative, wieder in die Hölle zugehen und vielleicht die Hölle zu durchleben und Leute zu quälen klingt jetzt auch nicht soooo verlockend. Leute quälen, die es verdient haben schon eher, höhö. Aber im Vergleich zum Himmel, wo auch viel gearbeitet werden muss, alles aber mehr Schein als Sein ist. ich weiß nciht, ich weiß nciht.
Am Ende kommt es wohl auf den moralischen Kompass im Herzen der Sünden an, für was sie sich entscheiden. Die unschuldigen Seelen, die im Himmel herumgeistern, manche Menschen in der menschenweltebene und auch manche aus der Hölle können ja letztlich nichts dafür, wenn Gott und teufel ihre Spiele spielen. Sie sind nur Schachfiguren im Spiel des Lebens.
Hmmm... so, wie sich grid allerdings zu seinen Erinnerungen hingezogen fühlt, seiner Neugierde nicht wiederstehen kann habe ich fast das gefühl, dass das ursprüngliche Engelsein ihn drängt das 'richtige' zu tun. So wie er es für richtig hielt, die Gier zu werden, weil er gesehen hat, was das aus einem/Gabriel machen kann. Wer könnte es also besser machen als er?
Ein wirklich sehr interessantes Kapitel~ Ich kann verstehen, das du das al eins deiner Lieblinge bezeichnest.
Toyve ist ürbigens auch wieder ein cooler Name. Ist das schwedisch? Oder wieder ein alter Engelname?
Antwort von:  Disqua
24.04.2024 18:38
Ich liebe deine Theorien jedes Mal aufs Neue und das Kapitel hat glaub wieder so einige neue aufgeworfen xDDDD
Find ich mega gut.

Was der Name bedeutet hab ich dir ja schon gesagt und ich glaube, das merkt man in seiner Persönlichkeitswandlung auch ein wenig.
Er wie auch Tsorn nehmen ihre "eigentliche" Persönlichkeit wieder an.

Oh und Gabriel darfst du natürlich gern klatschen und was dir so einfällt xD
Von:  DuchessOfBoredom
2024-03-24T06:21:14+00:00 24.03.2024 07:21
Oha, also das ist ja wirklich mal eine spannende Theorie von Michael als fehlgeleiteter und damit gewissermaßen versehentlicher Verschwörer von innen! Aber Gott, der einfach mal einen Fehler gemacht hat und jetzt seine Engel in die Bresche schickt, um die Kastanien aus dem Feuer zu holen ... auch nicht schlecht.
Aber schön, dass genau, wenn solche interessanten Gespräche geführt werden, natürlich niemand von den Sünden vor der Tür steht und lauscht. Naja, zugegeben, sie sind ja auch schon ein wenig dezimiert... ;D

Und ein einfaches "Danke" verrät natürlich schon so viel! Wenn Todsünden zu den Basis-Manieren zurückkehren, weiß man, da tut sich was! XD

Freu mich schon aufs nächste Kapitel!
Antwort von:  Disqua
24.03.2024 12:54
Ich glaub das mit Gott werde ich nich mehr retten können xDDDD
Also das man ihn nicht komplett scheisse findet, aber das ist ok xD

Wäre ja auch sehr einfach, wenn eine Sünde ausgerechnet dann Zeit hätte xD
Ich mein, der eine tut halt ehrlicherweise einfach gar nichts.

Freut mich sehr, dass es noch immer spannend ist, yay.
Hoff ich kann wirklich mal bissi zügiger machen xD
Von:  Raven22
2024-03-23T15:39:46+00:00 23.03.2024 16:39
'Zweifel' finde ich wieder eine gute Überschrift für dieses Kapitel, weil sowohl bei den Engeln als auch den Sünden so langsam Zweifel aufkommen, was da oben eigentlich abgeht und wer hier auf wessen Seite steht und warum. XDDD
Ich glaube, das es einen halt auch wirklich in den Grundfesten des eigenen Glaubens erschüttern kann, wenn sich etwas, wovon man ausging, das es so ist, komplett gegenteilig verhält. XD
Sünden, die sich nett verhalten, bitte und danke sagen..., allein beim schreiben muss ich schon ein wenig schmunzeln XDDD Weil es so abwegig ist, aber gleichzeitig so ein schöner Twist.
Aber ich muss sagen, sie sind mir wirklich sympathisch. Bis auf Gadles, klar, aber das ist ja kein Geheimnis, dass ich diesen nicht ausstehen kann. XDDDD
Er und Michael geben aufgrund dessen ein gutes Paar ab, weil Michael kann ich sogar noch weniger leiden! XDDD
Ich stell sie mir auch durchaus sexy zusammen vor... aber deren Persönlichkeiten und was sie so angestellt haben ist so richtig urks. XDDD
Und die Offenbarung in diesem Kapitel! Oder eigentlich ist es noch nur ein Verdacht. Eine Vermutung, aber eine ungeheuerliche!
Weil wenn Michael wirklich dachte, er könnte Gott von seinem ich sag mal Thron stoßen, weil Michael so größenwahnsinnig ist und denkt, er darf das, muss das sogar, weil er 'Ordnung' schaffen soll und muss, er aber seine ganz eigene, eben wahnsinnige Vorstellung von Ordnung hat... Oh boy XDDDD Oooooh boy, das ist halt s gut. Ich glaube, an sowas hatte ich ahlt echt noch nicht gedacht.
Das wäre so perfide und spannend! Und bösartig von Michaels Seite aus. Auch von Gott in gewisser Hinsicht, aber der ist ja ach so unfehlbar und Opfer müssen für das größere Wohl gebracht werden... kotz! (Das war natürlich ironisch mit dem unfehlbar XDDDD)
Go Luzifer und teufel und Hölle, Go! Macht se platt oder euch zu eigen, die Scheinheiligen! XD
Weil da sind ja schon einige Seelen im Himmel und von den Dämonen hops gegangen. Und das alles im bisherigen Verdachtsmoment nur, weil Michael meinte, er hat alles im Griff und kriegt die Sünden samt Luzifer klein?
Ich würde es ihm zutrauen.
Eigentlich, wenn man sich dieses Kapitel so durchliest, jeder läuft einzeln da rum, quatscht so ein bisschen und muss am Ende doch Luzifer Bericht erstatten XDDDD Wo dann nur noch mehr Fragen und Theorien aufkommen.
Ey, ganz ehrlich, geht doch bitte alle gemeinsam in einen Raum, unterhaltet euch... einfach mal ehrlich! XDDD Ohne dieses mimimi du hast aber mimimi du bist aber gemein und laut Definition seid ihr aber immer noch böse und Gott hat aber mimimi blablabla!
Redet miteinander!!!! Gemeinsam! Ohne HIntertür-Lügen. Man ey! XDDD
Und dann können sich die Pärchen in Ruhe unterhalten,höhö XDDD
Ich glaube, Grid ist noch derjenige, der am meisten Übersicht über alles hat und sich selbst und einfach seine Aufgabe und seine Lage noch am meisten imGriff hat. XDDD
Und Metatron, aber der genießt und schweigt glaube ich... Sofern er nicht doch Gott inkognito ist! Ooooder Gott und teufel WIEDERVEREINT in einer Person! Das wäre halt auch krass.
Gott weiß und sieht alles und ist unfehlbar, jaja, aber die Sch-, die da im Himmel gerade abgeht ist ihm scheinbar Wurscht! XD Was ich so schlimm fände.
Oooder, es ist halt wirklich seine Absicht... zum aussieben und austauschen... und eigentlich hat er keine Ahnung, was er da tat und warum, wird es dann aber wenn es gut läuft als seine Macht und den Beweis ansehen, das er alles gut macht und im recht ist und wenns schief läuft dann irgendwie auch die Schuld auf andere schieben.
Und nebenbei... ich meine mich zu erinnern, das das auch hier im Kapitel erwähnt wurde, von wegen unfehlbar... aber dann die menschheit erschaffen und wüten lassen, jaja.
Ey, am Ende wandelt da oben im Himmel irgendwo Gottes Sohn Jesus herum und der ist am Ende für alles verantwortlich und dann wäre es nur bedingt verwunderlich, warum alles so im Drama endet bei dem seinem Traum was der haben muss! XDDDD
Ich weiß ned, ich weiß ned... ich glaube, der Himmel mit seinen Bewohnern wird mir halt immer eher unsympathisch bleiben im Vergleich zur Hölle. Das ist einfach so. XD
Wobei die anderen Engel nur bedingt was für ihren scheiß Chef können, fairerweise XD

Mit den Engelnamen hadere ich so ein bisschen. Ich mein klar, die heißen wie sie heißen, aber diese 'uel' oder 'el' am Ende macht es für mich schwierig, sie auseinanderzuhalten. In meinem Kopf sitzen da immer 4 Engel in der Zelle, reden mit den jeweiligen Sünden und bleiben eben doch nur die 4 Engel in der Zelle. XD Wobei so langsam, dadurch das da ein Engel dabei ist, der anscheinen explizieht faul zu werden oder so zickig zu sein, wird es leichter. Da formt sich eher ein Bild in meinem Kopf.
Ich finde es sehr spannend zu sehen, wie Engel und Sünden langsam aber sicher zusammenarbeiten, um der Vergangenheit auf den Grund zu gehen, das mag ich.
Und Gott ist mir halt auch so unsympathisch! Obwohl er ned da ist und nichts gesagt hat XDDDD Aber vielleicht auch deswegen.
Die in diesem Kapitel aufgestellte Theorie, dass das alles doch irgendwo Gottes Plan ist find ich halt interessant und bin sehr gespannt, was davon dann wahr ist und ob Michsel all das verursacht hat.
Was wohl Luzifer zu all dem sagen wird? XDDD
Was wohl Michael zu all den Vorwürfen sagen wird? Auch spannend der Gedanke... oder das die anderen Erzengel dann Michael zur Rede stellen, haha, gegrillter Michael am Spieß, wie ein Brathähnchen~ XDDDD
Und lol, hättest du nicht gesagt, das du am Plot was geändert hast, ich hätte es nicht bemerkt, weil ich kenne ja den original-Plot nicht. XD
Es sind halt nach wie vor viiiiiele Fragen noch offen, wie das mit Rafael und Luzifer, aber deren Erinnerungen kommen ja langsam aber sicher immer mehr und mehr hervor. Bin auch da gespannt, was es letztendlich war, was sie so endgültig in Ungnade hat fallen lassen.
Ich muss halt sagen, meine Favoriten-Chars sind bisher Tsorn, Bager und Grid und ich hoffe, das sie das erreichen, was sie wollen XDDD (Und überleben, hust! XD Man weiß ja nie.)

Coole Geschichte, immer wieder. Ich freu mich das lesen zu können~
Antwort von:  Disqua
23.03.2024 16:55
Jetzt kommst du auch noch mit Jesus um die Ecke, holy xDDDD
Also ich kann dir versichern, der ist absolut nicht im Plan dabei xDDDDDD

Es wäre immer sehr einfach miteinander zu sprechen, aber das wäre ja eben ZU einfach, auf die Idee kommt man doch nicht von selbst xDDDD

Ich mag die Theorien was Gott angeht, die Idee das Er/Sie die gleiche Person wie der Teufel ist, ist gar nicht mal so unspannend, wenn ich ehrlich bin, hmmm xDDDDDD

Die Plotänderung wird ab dem nächsten Kapitel spürbar, aber das ist nicht schlimm und tut der Story gut und du kannst dich sehr freuen, Grid wird sehr häufig vorkommen. Ausnahmsweise xDDDDD
Mich freut es auch sehr, dass die Nebencharaktere so gut ankommen, wenn sie sich den Platz schon erkämpft haben xDDDDD
Von:  DuchessOfBoredom
2024-02-03T07:12:36+00:00 03.02.2024 08:12
Also man kann sagen was man will, aber Gadles und Michael haben sich schon echt gegenseitig verdient XD Die sind einfach beide solche arschig-aggressiven Vollidioten - mal schauen, was da demnächst noch so geht, denn die Sparks waren ja schon da ;D

Und was Grid und Gabriel angeht: da ist jetzt immerhin schon mal klar, dass Gabriel mehr weiß. Mal schauen, wie sie das noch rauskitzeln werden!

Bin auf jeden Fall sehr gespannt wie es weitergeht und wie die Fäden langsam weiter zusammenlaufen! :)
Antwort von:  Disqua
03.02.2024 12:04
Bei dir muss man wirklich aufpassen xD
Du kombinierst sehr gut, aber das ist voll ok, weil langsam sollen ja Fragezeichen gelöst werden xDDDD

Michael und Gadles haben sich verdient und gleichzeitig haben sie wohl nichts verdient, man weiss glaub nicht so, ob man ihnen irgendwas gönnt xDD
Von:  P3rilN0x
2024-01-28T20:53:36+00:00 28.01.2024 21:53
Super Kapi

LG
Antwort von:  P3rilN0x
28.01.2024 22:03
PS:
HDL
Antwort von:  Disqua
30.01.2024 12:39
is ok... xD
Von:  Raven22
2024-01-26T21:45:50+00:00 26.01.2024 22:45
Selbstüberschätzung ist wieder mal ein so passender Titel für dieses kapitel~
Gadels überschätzt sich definitiv, aber er ist ja auch der Hochmut. So ganz überrascht es da nicht, das er seine Pläne nicht durchdenkt und ein guter Schauspieler ist er letztlich auch nicht. Ich hatte im Geiste schon fast wieder die Mistgabeln gewetzt, als er Bager eigentlich fast wieder zwang, etwas zu tun, was sie nicht will und er sie auch befummelt hat! XD
Den Hochmut hba ich halt auch gefressen, den mag ich nicht und dem gönn ich nihcts! XDDDD
Ich mein... würde ihn Luzifer töten für diese Scharade? Weil es Raphaels Ruf theoretisch befleckt... aber dafür wird ja Michael reingelegt und Infos beschafttt... aber dann wieder, Gadels sollte Bager halt ned sagen, was sie zu tun und zu lassen hat. Hmmm...
Und Michael hat Raphael am Rücken eine oder vielleicht auch mehrerer Narben verpasst? Das ist halt schon interessant... und wieder so urks eklig XDDDD Weil Michael ist halt auch so ein hochnäßiger aroganter Creep... lasst doch Raphael in Luzifer einfach in Ruhe Mann! XDDDD
Die Diskussion mit Greed und Gabriel war auh interessant. Ich glaube auch, das Gabriel was verbirgt... und vielleicht, wenn die Sünden-Einflussnahme weiter voran schreitet wird er sich auch früher oder später ausgrenzen und verplappern.
Und ja, ich glaube auch, Gott weiß, was da abgeht, aber er macht halt nichts sondern lässt das Schicksal nun aufräumen... während Gott beim Oberteufel in der Hölle chillt.
Ist ja nur Krieg im Himmel ausgebrochen, sauviele Engel und Dämonen tot, aber jooooo, werden ja eh wiedergebohren, passt schon. XDDDDD
Freu mich auf weitere Kapitel und weitere Infos, wer wie was warum wozu weshablb!
Und Lemon?! Uuuuh! Ich hbae ja verbutungen... Hust Gadels und Michael, hust. XD Und auch wenn ich beide ned mag... die sind dann eben das saure Drops machen sexy Dinge Pärchen kein Pärchen XDDDD
Antwort von:  Disqua
31.01.2024 16:26
Höhö
Meine Kapiteltitel sind immer gut gewählt, vllt manchmal auch Spoiler, aber hey, bei so vielen Charas weiss man ja nie, wen es trifft xD

Ich mag deine Theorien immer, bin gespannt was du zu den weiteren Kapiteln dann sagen wirst, weil... höhö
Von:  Kruemelteemonster
2023-11-12T00:17:43+00:00 12.11.2023 01:17
"Es wunderte ihn sowieso, dass Bager so mutig gewesen war[...]" Wieso? Die hat von allen eh die dicksten Eier. XDDDD
"[...]auch wenn er manchmal zu Mitteln griff, die nicht sonderlich fair waren." Also, wenn Luzi anfängt, sich immer nach Recht und Ordnung zu verhalten, dann wird es wirklich kritisch. XDDD
Ich hab bei Tsorn und Meta halt immer diese "Wer bist du?"- "Ich bin dein Vater"- Vibes. XDDDDD
Auch zu geil einfach die Situation:
Tsorn *denkt*
Meta "Jetzt sei halt leise!! >A<"
Tsorn *denkt verwirrt
Meta ...-.- Ach, fuck you.
XDDDD
Stell dir vor, du musst Tsorn und Bager beim Bumsen zuhören, aber eigentlich willst du pennen. XDDDDDD
Der Himmel ist einfach fucking Derry. XDD Je länger du da weg bist, desto mehr verschwimmen die Erinnerungen, aber sie kommen zurück, wenn du wieder vor Ort bist. Ob Gott auch auf rote Luftballons steht und Freitags im Clownskostüm herum rennt? XDDD
Was ist wenn Gott gar nicht unfehlbar, sondern genau das Gegenteil ist? Er ist der totale Fuckup, hat aber übelst Luck dabei. Alles denkt sich immer so "Hmm, das ist Gottes undurchschaubar perfekter Plan!" Während der sich nur außer Atem an die Wand lehnt und denkt "Shitshitshitshitshitshit!!" XDDDDD
Ich muss sagen: beim ersten Mal lesen hatte ich genau dieselbe Verwirrung wie Tsorn, was Metatrons trollige Rätsel angeht. Aber beim zweiten Mal Lesen für den Kommentar, wurde es besser. XDDD
Hauptsache Grid wird voll das manipulative Etwas. XDD
"Yoar, dachte, du wolltest ein bisschen Quatschen." - "Warum sollte ich?" - "Ach, sorry, du weißt nix. Ja dann rede ich mit anderen." - "worüber denn?" XDDDDDDDDDDDDDDDDDD
Aber kam es nicht letztens noch so rüber, als seien Uriel und Micha voll die sworn brothers by treason? Und jetzt konnten die sich doch nicht leiden? Also.... hat da jemand Hinterlistiges einen Kanal-Eingang genau in Uriels Kräutergarten gelegt, damit es so aussieht, als wäre er der Böse? Oder hat Uriel das tatsächlich selber gemacht und Michael hat das bei einem "Besuch" (eigentlich wollte er GEZ einziehen und drohen, aber bsschht!) gemerkt? Und warum hat Gott gesagt: "Ah. Ja, lol ey, juckt mich nicht. lol xd" anstatt sich drum zu kümmern? Wahrscheinlich wieder Termine. Dampfsauna und Massage mit orientalischen Ölen und Happy End in der Hölle waren halt einfach wichtiger. Nun.. XDD
Oder war es Gottes diabolischer Plan, die Sache einfach laufen zu lassen, um zu sehen, wer den Kackeschacht da zu tief gegraben hat? Zu meiner "Shitshitshitshit"- Theorie könnte aber auch passen, dass es Gottes Manna - Mekka - Fluchttunnel war, der jetzt leider aufgeflogen ist, obwohl er dachte, dass er damit safe wäre, weil eh keiner Uriel mag.
Ja, ok.. es ist spät, ich geh pennen. XDDDDD
Antwort von:  Disqua
12.11.2023 02:27
Ich muss grad einfach nur lachen, so herrlich xDDDDD
Aber am besten find ich grad wie du Uriel und Gabriel auch ein wenig verwechselst xDDDDD

Die Gotttheorie find ich aber bisher am besten, oh man ey xDDDDD