Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Alles aus Liebe


Erstellt:
Letzte Änderung: 05.10.2010
nicht abgeschlossen (25%)
Deutsch
4527 Wörter, 3 Kapitel
Mal eine etwas andere FF.
Dieses Mal über die beiden Top-Bands Die Ärzte und die Toten Hosen.
Am Anfang steht erstmal ein Pairing besonders im Vordergrund (ich verrate euch aber noch nicht wer es ist).

Ich weiß noch nicht, wie ich es schaffe mit dem hochladen, da ich kurz vor den Abi-Prüfungen stehe.
Also seid net böse, wenn ich mal ne ganze Weile keine neuen Kaps hochlade.

eure Kaia-chan1

Fanfic lesen
Kapitel Datum Andere Formate Daten
~komplette Fanfic~ V: 09.04.2010
U: 05.10.2010
Kommentare (3 )
4527 Wörter
Kapitel 1 Ruhig angehen E: 09.04.2010
U: 09.04.2010
Kommentare (2)
1050 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 2 Wir bleiben stumm E: 18.04.2010
U: 18.04.2010
Kommentare (1)
1720 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 3 Der Grund E: 05.10.2010
U: 05.10.2010
Kommentare (0)
1758 Wörter
abgeschlossen
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
  • Charakter
    Andreas Frege

    Künstlername: Campino
    Größe: 1,85 m
    Geburtstag: 22.06.1962
    Haarfarbe: Blond (am Ansatz dunkelbraun)

    Andreas ist sehr leicht reizbar. Er kommt fast immer zu den Proben zu spät.
    Schon von klein auf kennt er Andi. Mit ihm hat er auch einen ebenbürtigen Gegner gefunden, wenn es wieder einen Streit gibt. Er neigt gerne dazu Dinge zu sagen, ohne vorher darüber nachzudenken, welche Folgen diese haben könnten.
    Seine Körperbeherrschung wird auf eine harte Probe gestellt und mit der Zeit ändert sich auch einiges in seinem Leben.
  • Charakter
    Andreas Meurer

    Künstlername: Andi
    Größe: 1,87 m
    Geburtstag: 24.07.1962
    Haarfarbe: blond (mit braunen Haaransatz)

    Andreas ist von Natur aus ein ruhiger Mensch, doch seine Geduld ist auch nicht immer sehr groß.
    Er ist einer der längsten Freunde von Campino. Die beiden sind fast wie Brüder und kennen sich gegenseitig in und auswendig.
    Doch bald wird sich zeigen, ob die beiden mit der neuen Situation auch zurechtkommen.
  • Charakter
    Dirk Albert Felsenheimer

    Künstlername: Bela B
    Größe: 1,80 m
    Geburtstag: 14.12.1962
    Haarfarbe: Schwarz

    Dirk ist das komplette Gegenstück zu Jan.
    Die beiden kennen sich schon sehr lange. Wie Brüder wissen sie was der andere gerade denkt, oder kann es an der Körperhaltung erkennen und sie wissen einfach alles über den Anderen, oder doch nicht?
    Die Freundschaft wird auf eine harte Probe gestellt und Dirk erkennt eine neue Seite an sich.
  • Charakter
    Georg Andreas Christian von Holst

    Künstlername: Kuddel
    Größe: 1,83 m
    Geburtstag: 11.06.1964
    Haarfarbe: Dunkelblond

    Andreas ist einer der Ruhepole in der Band.
    Er schlichtet fast immer einen Streit und wird dabei nur manchmal laut.
    Er kennt Campino und Andi seid ZK-Zeiten, in der er Mitglied war.
    Auch er muss erstmal mit der neuen Situation klar kommen und steht zwischen den Fronten, denn er will keinen seiner Freunde verlieren.
  • Charakter
    Jan Ullrich Max Vetter

    Künstlername: Farin Urlaub
    Größe: 1,94 m
    Geburtstag: 27.10.1963
    Haarfarbe: Blond

    Jan ist Jan.
    Er verreist gerne, liest gerne Bücher und freut sich einfach ein Menschen gefunden zu haben, den er über alles liebt.
    Doch mit der Zeit zweifelt auch er daran, ob die Liebe zu seinen Freund wirklich so gut ist.
  • Charakter
    Michael Breitkopf

    Künstlername: Breiti
    Größe: 1,92 m
    Geburtstag: 06.02.1964
    Haarfarbe: schwarz

    Michael ist der Ruhepol der Band. Er wird nur mal laut, wenn es wirklich anders nicht geht.
    Campino kennt er aus der Schule und seit dem sind sie auch Freunde.
    Er stellt sich auf keine Seite der Fronten, sondern überblickt das Geschehen von außen.
  • Charakter
    Rodrigo Andrés González-Espindola

    Künstlername: Rod
    Größe: 1,85 m
    Geburtstag: 19.05.1968
    Haarfarbe: schwarz

    Rod ist der Ruhepol der Band.
    Wann immer die beiden extremen Extremisten sich streiten, schlichtet er den Streit.
    Doch mit der Zeit kommt auch er zwischen die Fronten und muss sich für einen entscheiden.
  • Charakter
    Stephen Georg Ritchie

    Künstlername: VOM
    Größe: 1,56 m
    Geburtstag: 06.08.1964
    Haarfarbe: Schwarz/Rot

    Stephen ist das Gegenteil der ganzen Band. Er ist quirlig und immer gut um eine trübe Stimmung aufzuhellen.
    Der gebürtige Engländer spricht nur manchmal deutsch, doch er spricht lieber in seiner Muttersprache.
    Da er erst später zu der Band hin zugestoßen ist, versteht er den Konflikt zwischen den beiden Bands nicht ganz, doch mit der Zeit kommt auch her dahinter, wieso das ganze passiert ist.
Kommentare zu dieser Fanfic (3)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  cooking_butty
2010-04-23T12:53:41+00:00 23.04.2010 14:53
Wah, ich könnt mich grad über Campino und Bela aufregen! Hallo? Ihre besten Freunde sind glücklich, das ist alles, was zählen sollte, aber NEIN, die Karriere ist da wichtiger.

Na, hoffentlich haben Farin und Andi genug Kraft, um das alles zu überstehen. Ihre Beziehung vor ihren "Freunden" verteidigen zu müssen, wird bestimmt nicht einfach

bin ja gespannt, was die anderen Bandmitglieder zu deren Beziehung sagen - hoffentlich freuen sie sich für sie.
Von: abgemeldet
2010-04-18T00:36:01+00:00 18.04.2010 02:36
Sehr vielversprechender Anfang. Ich steh im Moment eh auf Ärzte-Hosen-Crossover und deine Geschichte beginnt wirklich gut und macht mich sehr neugierig, wie es jetzt weitergeht. Du beschreibst die beiden sehr gut und ich hoffe, dass es jetzt nicht allzu lange dauert, bis es weitergeht (auch wenn ich natürlich vollstes Verständnis dafür hab).

Lg und viel Glück bei den Prüfungen
Von:  cooking_butty
2010-04-09T14:21:18+00:00 09.04.2010 16:21
hui, das ist ja mal ein interessantes Pairing! Aber ich bin schonmal gespannt, wie sich das Ganze hier entwickelt. Was werden die anderen wohl sagen, wenn's rauskommt? Kommt's überhaupt raus? Wissen ihre Freunde, dass sie homosexuell sind? Wenn nein: Was wird sie mehr schocken: dass ihr Freund auf nen Mann steht, oder dass dieser Mann Mitglied einer "feindlichen" Band ist? Wie ist das Verhältnis zwischen Hosen und Ärzte?
Fragen über Fragen, auf deren Auflösung ich schon seeehr gespannt bin :)

Leider hab ich mir beim ersten Absatz manchmal schwer getan, herauszufinden, von wem jetzt die Rede ist (also, nicht, dass es X und Y sind (ich will ja die Anonymität der beiden Hauptcharaktere noch lassen, auch wenns sonnenklar ist^^ (du hast sie noch nicht beim Namen genannt, also machs ich auch nicht)) sondern wann welche Person was macht (verstanden?)) - vielleicht find ich das nur jetzt so und wenn ichs ein zweites Mal lese, dann komm ich drauf, who knows?
aber ich find's super, wie du so explizit verhinderst, die beiden als X und Y erkenntlich zu machen - so lernt man die Unterschiede zwischen den beiden kennen, obwohl man noch gar nicht so richtig weiß, wer sie sind - und man kann sich selbst schon Gedanken machen, wer sie sind uns so - herrlich!

weiter so
lg

aber sag mal: hast du das schon mal wo hochgeladen? Kommt mir irgendwie bekannt vor...