Zum Inhalt der Seite
[English version English version]




Schlagworte
Beobachtete Weblogs

Moonflow Newsflash 37/2015 Dorama, Dragon Quest, Ghost in the Shell, Live-Action, Loveless, Moonflow Newsflash, PERFUME, Seven Deadly Sins, Square Enix, TOKIO

Autor:  Moonflow

Themen der 37. Kalenderwoche

  • Nipponart kündigt vier weitere Veröffentlichungen an
  • Seven Deadly Sins bei Netflix
  • Mach den Mario - Der Mario Maker ist da
  • DRAGON QUEST HEROES kommt im Oktober
  • Neue Single von PERFUME
  • TOKIO veröffentlichen ihre 50. Single
  • Zweite Live-Action zu Assassination Classroom
  • Neues zum 94. NHK Asadora
  • Die Welt aus Sicht einer Katze
  • Erste Bewohner nach Fukushima zurückgekehrt 
  • Eventtipps der Woche

 




Moonflow im Web: http://www.moonflow.tv
Moonflow bei Twitter: https://twitter.com/MoonflowTV
Moonflow bei Facebook: https://www.facebook.com/MoonflowTV

Wir freuen uns über jeden Follower, jedes Like und jeden Daumen nach oben!

 

 

Moonflow Newsflash 36/2015 AKB48, Detektiv Conan, Dorama, Lupin III, Megumi Hayashibara, Moonflow, Moonflow Newsflash, Sword Art Online, Yakuza

Autor:  Moonflow

Die aktuellsten News aus der 36. Kalenderwoche:

Das ist der Newsflash der 36. Kalenderwoche
 
 

Neuer Trailer zu Lupin III

 

1985 lief Lupin III zum letzten Mal als Serie im japanischen Fernsehen. Zwar gab es von 1989 bis 2013 jährlich ein Special - doch seitdem war es still um die Serie. Nun nach 30 Jahren ist Lupin III zurück und das sogar mit einer ganzen Staffel. Diese beinhaltet 24 Episoden und startet ab 1. Oktober im Japan. Ob die Serie es auch nach Deutschland schaffen wird ist noch ungewiss.

 

„Sword Art Online – Fairy Dance“-Manga ab September

 

Am vergangenen Freitag kündigte Tokyopop auf ihrer Webseite erstmals die Veröffentlichungstermine ihrer Sword Art Online Fairy Dance Mangas an. So sollen Band eins und zwei noch im September erscheinen. Der dritte Band kommt demnach dann einen Monat später, im Oktober.

 

One Piece mit Rekordquoten

 

Die Ausstrahlung von „One Piece“ bei ProSieben MAXX ist für den Sender nach wie vor ein großer Erfolg. Zwar läuft mittlerweile der dritte Rerun der vorerst letzten neuen Folgen, doch die Leute können wohl einfach nicht genug von der Serie bekommen. In der Hauptzielgruppe der 14 bis 39-jährigen wurde eine Marktanteil von 11,5% gemessen. Das entspricht etwa 120.000 Zuschauern.

Doch obwohl die Serie so gute Werte einbringt, sind nach wie vor keine neuen Folgen in Aussicht, wie der Sender auf Twitter mitteilte. Ob und wann sich das ändert, ist noch unbekannt.

 

Yakuza 5 erscheint mit allen DLCs im Westen

 

Die Yakuza Serie von SEGA zählt weltweit zu einer der beliebtesten japanischen Actiontiteln. Viele Fans warten bereits seit dem Japanrelease 2012, sehnsüchtigst auf die Lokalisierung des fünften Yakuza Teils. Das Warten hat jetzt nunmehr ein Ende. Im Herbst diesen Jahres erscheint er auch endlich im Westen. Leider wird Yakuza 5 nur als Digitaler Download im PlayStation Store erhältlich sein. Kosten wird das Gangster Abenteuer von SEGA 39,99 €.

 

Neues zu Project Zero 5

 

Was lange währt wird endlich gut, das trifft auch auf die erfolgreiche Project Zero Reihe zu. Obwohl eine Veröffentlichung des Spiels lange unwahrscheinlich war, kündigte Nintendo auf der Gamescom nun endlich den finalen Releasetermin von Project Zero 5: Pristerin des schwarzen Wassers für die WiiU an. Am 30. Oktober wird sowohl eine reguläre als auch eine Limited Edition des Spiels erscheinen. Diese kommt als Steelbook und enthält ein Poster, ein Artbook und vier Geisterfotos. Zudem veröffentlicht Nintendo eine kostenlose Demo im eShop zum hineinschnuppern.

Megumi Hayashibaras neue Single nach 3 Jahren

Die bekannte Synchronsprecherin Megumi Hayashibara, vielen von euch sicherlich bekannt als die Stimme von Rei Ayanami aus Neon Genesis Evangelion oder Ai Haibara aus Detektiv Conan, ist was ihre Sprechrollen angeht durchweg aktiv, dies gilt jedoch nicht für ihre musikalische Karriere. Nach nun 3 Jahren kündigt sie erstmals eine neue Single an. Die Single erscheint am 21. Oktober und trägt den Titel "Sanhara ~ Seinaru Chikara ~".

 

Single Jubiläum von SMAP

 

Der 9. September 1991 markiert für SMAP nicht nur den Release ihrer Debutsingle "Can't Stop!! - LOVING -", sondern nun 2015, ganze 24 Jahre später, auch den Release ihrer 55. Single. Diese ist eine Double A-Side-Single und hört auf den Namen "Otherside / Ai ga Tomaru Made wa". Auf ihrer offiziellen Webseite veröffentlichten die Jungs am vergangenen Freitag nun auch die Musikvideos zu beiden Titeln.

 

AKB48 singt für NHK Drama “Asa ga Kita”

 

Während aktuell noch "Mare" im Asadora-Timeslot von NHK läuft, gibt es jetzt weitere Informationen zum kommenden Asadora "Asa ga kita". Zum ersten Mal startet die Storyline eines Asadora von NHK am Ende der Edo Periode und porträtiert das Leben von Asako Hirooka. Der Openingsong hört auf den Titel "365 Nichi no Kamihikouki" (sanbyaku-roku-jugo nichi no kamihikouki) und wird beigesteuert von AKB48. "Asa ga kita" startet am 28. September 2015.

 

Polizei verhindert Anschlag auf Pokemon WM

 

Am Wochenende entkamen die Teilnehmer der Pokémon Weltmeiterschaft nur knapp einer Katastrophe. Auf Facebook hatten ein 27-jähriger und ein 18-jähriger damit gedroht ein Massaker bei der Pokémon WM zu verursachen. Der dortige Sicherheitsdienst alarmierte die Polizei die Beide Männer noch rechtzeitig festnehmen konnten. Bei einer Durchsuchung ihres Wagens wurden zwei Gewehre und mehrere hundert Schuss Munition sichergestellt. Bei der Vernehmung sagten beide jedoch aus, dass es sich lediglich um einen Scherz gehandelt hätte.

 

Und nun zu den Eventtipps der Woche

 

Vor zwei Wochen feierte die VISUAL CULTURE ihre 10 Jähriges. Grund zu feiern, denn

im Matrix Bochum erwarten euch dieses Wochenende gleich zwei Partys unter einem Dach.

Während es in der Mainhall bei Nippon-Rock & -Metal hart zugeht, lädt der Club ein, zu Koreas angesagtesten Beats abzutanzen. Die Bars bieten Euch dabei allerhand erfrischendes für den ganzen Abend. Los geht die bunte Sause um 22 Uhr und mit 7 Euro seid Ihr mit dabei.

 

Besonders erwähnenswert sind hier XMAS. Die Band ist auf Europatour und Ihr habt exklusiv die Möglichkeit, die Band persönlich bei einem Meet&Greet auf der Party zu treffen und mit ihnen zu feiern.

 

Wem nicht so nach Party zu Mute ist, für all die jenigen hätten wir noch die 6. Berliner Cosplaymeisterschaft. Diese findet im Rahmen der Internationalen Funkausstellung, der YoungIFA statt. Am Messe Samstag werden sowohl Meister im Einzelcosplay als auch im Gruppencosplay gesucht. Der Clou dabei, alle Zuschauer die im Cosplay kommen erhalten zwischen 11 und 12 Uhr freien Eintritt.

 
 

Das Moonflow-Team wünscht euch viel Spaß am Wochenende.

 

Das alles und noch viel mehr auf www.moonflow.tv

 

 

Moonflow Newsflash 35/2015 Moonflow, Moonflow Newsflash

Autor:  Moonflow

Die aktuellsten News aus der 35. Kalenderwoche:

Das ist der Newsflash der 35. Kalenderwoche
 
 

Final Fantasy XIV knackt die 5 Millionen Marke

 

Ende vergangener Woche gab Square Enix bekannt, dass FINAL FANTASY XIV bereits nach nicht einmal zwei Jahren die Marke von weltweit 5 Millionen registrierten Accounts geknackt hat. Die erste offizielle Erweiterung Heavensward besitzt eine brandneue Hintergrundgeschichte, eine neue spielbare Rasse, neue Dungeons und Raids, neue Primae-Kämpfe und die Einführung von fliegenden Mounts wie Chocobos und Luftschiffen.

 

Miracle Girls Festival für PlayStation Vita

 

Fans von Musikspielen aufgepasst. Mit Miracle Girls Festival für PlayStation Vita erscheint diesen Winter ein Rhythmusspiel von Sega, welches eine Reihe von Mädchen aus verschiedenen Anime zusammenbringt. Basieren wird das Ganze auf den Project-Diva-Spielen. Im Tour-Modus werden die Spieler zum Konzertdirektor und veranstalten Konzerte an sechs Standorten in der ganzen Nation. Dazu gehört es eine Setlist zu erstellen und eine bestimme Quote von Zuschauern zu erreichen. Erscheinen wird Miracle Girls Festival in Japan am 17. Dezember 2015. Ob und Wann es einen westlichen Release geben wird steht noch in den Sternen.

 

BABYMETAL kommt nach Deutschland

 

Im vergangenen Jahr machten BABYMETAL bereits Köln unsicher. Nun sind sie wieder zurück in Deutschland mit sogar 2 Konzerten. Während ihrer BABYMETAL World Tour 2015 machen die drei Mädchen halt am 26. August in Frankfurt am Main und in der Landeshauptstadt Berlin am 27. August. Bei Beiden Konzerten ist der Einlass um 19 Uhr der Start jeweils um 20 Uhr. Noch gibt es wenige Restkarten im Vorverkauf.

 

Date A Live Movie kommt in die japanischen Kinos

 

Der neue Film Date A Live: Mayuri Judgement  ist am 22. August 2015 in den japanischen Kinos anlaufen. Bereits im März wurde das Filmplakat von KADOKAWA veröffentlicht und ein kurzer Trailer flog durch die Weiten des Internets. Der Film selbst basiert auf der Original Story, welche vom Autor  Koshi Tachibana geschrieben wurde. Außerdem fungierte er ebenfalls als Supervisor. Wann deutsche Fans in den Genuss kommen können ist ungewiss, da sich bisher leider kein Publisher die Rechte an der Serie oder dem Film gesichtert hat.

 

Eine Halloweennacht mit AKB48

 

Am 26. August erscheint die 41. AKB48 Single Halloween Night.

Die 16 Member, die in der Single mitwirken, wurden durch die diesjährige Senbatsu Sousenkyo im Juni diesen Jahres ausgewählt. Das Lied hat ein ähnliches Konzept wie in den Vorjahren: Koi Suru Fortune Cookie und Kokoro no Placard. Es ist leicht zum mitsingen und mittanzen und bleibt im Ohr hängen. Erscheinen wird die Single in 8 verschiedenen Versionen: 4 Limited Editions und 4 Regular Editions.

 

Maki Horikita und Koji Yamamoto jetzt verheiratet

 

Wie Yahoo Japan am vergangenen Samstag berichtete sind Maki Horikita und Koji Yamamoto nun offiziell verheiratet. Die Beiden haben sich vor 6 Jahren beim gemeinsamen Dreh des Fuji TV Dorama “Atashinichi no Danshi” kennengelernt. Im Mai spielten Maki Horikita und Koji Yamamoto in der japanischen Aufführung zu “Sturmhöhe” bereits ein Liebespaar. Nun nach nicht einmal 2 Monaten Dating sind sie verheiratet und leben zusammen.

 

Erste Screenshots zu Dead or Alive Xtreme 3 veröffentlicht

 

Koei Tecmo veröffentlichte heute die ersten Bilder zu Dead or Alive Xtreme 3, welches bisher nur für Asien und Japan angekündigt ist. Das Spiel wird in zwei verschiedenen Versionen erscheinen – Dead or Alive Xtreme 3: Fortune für PlayStation 4 und Dead or Alive Xtreme 3: Venus für PlayStation Vita. Die Teilnehmerinnen des neuen Titels sind noch nicht bekannt, werden aber über einen Beliebtheits-Vote ermittelt. Wer daran teilnehmen möchte, braucht einen asiatischen oder japanischen PSN-Account und muss sich die Wallpaper der Favoritin aus dem jeweiligen Store laden. Die Ergebnisse werden dann zur Tokyo Game Show im September bekanntgegeben.

Blood Lad und Tokyo Ghoul auf Pro7 Maxx

 

Jeden Mittwoch zeigt ProSieben MAXX Anime-Serien für Erwachsene im Nachtprogramm. Aufgrund des großen Erfolges der Anime-Nacht hat ProSieben MAXX das Programmschema seit letztem Mittwoch ein wenig verändert.

So feierte Tokyo Ghoul am 19. August  seine deutsche TV-Premiere und nahm den Sendeplatz von Demon King Daimao um 00:30 ein. Auch der Sendeplatz um 00:55 Uhr wurde mit Blood Lad neu belegt. Akame ga Kill wird weiterhin um 00:00 Uhr zu sehen sein, da die Serie erst mit der 24. Folge abgeschlossen ist. Die Wiederholung der Anime-Nacht wird jeden Freitag ab 00:05 Uhr ausgestrahlt.

 

Und nun zu den Eventtipps der Woche

 

Bei unseren Nachbarn in Österreich beginnt bereits am Donnerstag die Aninite in Wien. An vier Veranstaltungstagen erwartet den Besucher im Multiversum ein buntes Programm aus Konzerten, Vorträgen und Workshops. Besonders erwähnenswert sind hier sowohl das große Vocaloid Konzert und auch das Konzert des japanischen Rocksängers Satsuki. Der Vorverkauf ist leider bereits beendet, jedoch gibt es noch Tickets an der Abendkasse. Ein Con-Ticket kostet euch 35 €.

 

Wem so ein Con-Wochenende zu viel Trubel ist, für den hätten wir auch was klassiches im Angebot. Am Samstag Abend findet in der Beethovenhalle in Bonn “Final Symphony II” statt. Musik aus den Videospielen FINAL FANTASY V, VIII, IX und XIII stehen dort auf dem Abendprogramm. Ab 19 Uhr gibt es eine kleine Konzerteinführung mit Masashi Hamauzu und NinotakuTV Moderator Nino Kerl. Leider war das Konzert bereits 2 Wochen nach Verkaufsstart restlos ausverkauft.

 

Noch nicht genug Musik? Wir haben noch was fürs Trommelfell. Weltweit stehen Yamato – The Drummers of Japan an der Spitze aller vergleichbaren Formationen. Wo immer die Taiko-Virtuosen mit ihrer einzigartigen Kunst brillieren, sorgen sie für rückhaltlose Begeisterung. Diese Woche gastieren Yamato in der Staatsoper Hamburg. Alle weiteren Infos zu den Konzerten gibts auf der Webseite von Yamato oder bei eventim.

 

Das Moonflow-Team wünscht euch viel Spaß am Wochenende.

 

Das alles und noch viel mehr auf www.moonflow.tv

 

 

 

 

Moonflow sucht Redakteure Anime & Manga, Dorama, Game, J-Music, Livestyle, Manga, Neues, News, Redaktion

Autor:  Moonflow

Um mehr Leben auf unsere Seite zu bringen, suchen wir aktuell noch einige Redakteure, die Spaß daran haben ihr Wissen mit anderen zu teilen.

Auf welche Bereiche ihr euch alle stürzen dürft?
Neuigkeiten, Releases, Reviews und mehr aus den Themenfeldern Anime, Manga, Games, Livestyle, Musik sowie TV & Kino aus Japan.

Was können wir euch bieten?
Eine Plattform mit eigenem CMS-System auf dem ihr eure Beiträge veröffentlichen könnt.

Interesse?
Dann schreibt uns entweder eine ENS oder an team@moonflow.de

Moonflow braucht eure Unterstützung! Crowdfunding, Fanprojekt, Moonflow

Autor:  Moonflow
Moonflow hat das Ziel 2013 weiter durchzustarten und will euch mit eigenen, neuen Sendeformaten ein vollig neues WebTV-Feeling bringen. Doch dazu braucht es auch eure Hilfe! Unter dem Motto "Moonflow und Du" versuchen wir über die Crowdfunding-Plattform StartNext die nötigen finanziellen Mittel für Moonflow 2013 zusammen zu bekommen und ihr könnt helfen! Entweder ihr lasst euch zu einer kleinen Spende hinreißen und ergattert euch eine der Kleinigkeiten, die wir für euch haben ODER ihr teilt den Link, damit wir ein wenig Aufmerksamkeit für die gute Sache, das neue Moonflow, bekommen.

Einfach Fan des Projektes bei StartNext werden, damit habt ihr schon den ersten unterstützenden Schritt getan.

Wie das ganze funktioniert? Was genau ihr tun müsst? Erklären wir euch in den kommenden Tagen.

Wir danken jedem von euch schon jetzt von Herzen für eure Unterstützung!

Hier gehts zum Projekt bei StartNext: Moonflow TV - startnext.de 

Moonflow sucht Sounddesigner animexx, Job, Moonflow, webtv

Autor:  Moonflow
Für unseren Relaunch suchen wir talentierte Sounddesigner, die hobbymäßig unserem Moonflow-Kreativteam unter die Arme greifen.

Wenn du computergestützt Musik erzeugen kannst und Lust hast, unserem brandneuen Erscheinungsbild den guten Ton zu verpassen, dann suchen wir genau dich!
Wir haben zwei Clips vorbereitet, die einen Einblick in unseren neuen "On Air"-Auftritt geben und zugleich Bühne für eine neue Moonflow-Klangwelt sind.

http://player.vimeo.com/video/50269424 http://player.vimeo.com/video/50341016
Eure Aufgabe ist es, beiden Clips die passende akustische Untermalung zu verleihen. Dabei sind wir für nahezu alles offen und natürlich freuen wir uns auch über mehrere Vorschläge.

Tobt euch aus und zeigt uns, wie eurer Meinung nach das neue Moonflow klingen sollte.
Schickt uns eure Werke an nik@moonflow.de!

Wir freuen uns schon riesig, von euch zu "hören". ;)

Moonflow Newsflash 9/2012 Moonflow Newsflash, News

Autor:  Moonflow
Die aktuellsten News aus der 9. Kalenderwoche:



Das ist der Newsflash der 9. Kalenderwoche
 
Neues Detektiv Conan Movie Theme von Ikimonogakari
 
Nachdem die Band Ikimonogakari am 18. Januar ihre neue Single "Itsu Datte Bokura wa" herausbrachte und auch ihr Album "NEWTRAL" in den Startlöchern steht, wurde bekannt gegeben, dass die Band das neue Detektiv Conan Theme beisteuern werden. Der Song wird den Namen "Haru Uta" tragen und ist das fünfte Mal, dass die Band einen Animesong herausbringt.
 
Details zur neuen LUNA SEA-Single
 
Erst vor kurzem wurde bekannt gegeben, dass die J-Rock Urgesteine LUNA SEA nach zwölf Jahren endlich eine neue Single herausbringen. Das gute Stück wird den Namen "THE ONE -crash to create-" tragen und am 21. März in vier Versionen erscheinen. Außerdem organisierte die Band ein Event, bei dem die Fans am 8. März die Single in hoher Qualität vorab hören können. Das Event wird auch im Internet übertragen. Mehr dazu findet ihr in unserem Artikel.
 
"Feed me Poison" startet in der DAISUKI
 
Ab dem 24. Februar könnt ihr die neuste Ausgabe von DAISUKI in eurem Buchhandel erwerben und mit ihr die Reihe von Evelyne Bösch. Laut der offiziellen Webseite vom CARLSEN Verlag beinhaltet die neuste Ausgabe des Magazins das erste Kapitel der romantischen Geschichte "Feed me Poison". Mit "Feed me Poison - der Auftrag" erschien bereits in der DAISUKI 07/11 eine Kurzgeschichte der deutschen Manga-ka, welche auf der diesjährigen Leipziger Buchmesse eine Signierstunde abhält.
 
Lesungen, Workshops und mehr: CARLSEN auf der LBM
 
Vieles neues gibt es auf der diesjährigen Leipziger Buchmesse zu entdecken. Es erwartet euch zum Beispiel beim "Schwarzen Sofa" am Freitag ein Mangaworkshop mit Martina Peters (Schöpferin von Lilientod) und am Samstag eine "3/11 - Tagebuch nach Fukushima"-Lesung mit Yuko Ichimura und Tim Rittmann, sowie eine "Miri maßgeschneidert - Cosplay Jeans und Rüschenträume"-Lesung mit Renate Kaiser. Zusätzlich wartet noch die Preisverleihung der "Manga Talente 2012". Was sonst noch so alles los ist erfahrt ihr in unserem Artikel!
 
RTL II zeigt neue "Pokémon"-Movies
 
Trotz der teilweisen roten Zuschauerzahlen am Anime-Sonntag präsentiert RTL II 2012 auch wieder einige Deutschlandpremieren. Der RTL II Pressesprecher gab gegenüber "Otaku Times" bekannt, dass der Sender dieses Jahr die neuen "Pokemon"-Filme zeigen möchte. Es ist davon auszugehen, dass es sich dabei um die beiden Filme aus der Schwarz & Weiß-Reihe handelt. Beide Filme sind in Japan am 16. Juli 2011 angelaufen. Wann sie allerdings in Deutschland laufen werden ist bisher noch unbekannt.
 
Kazé sichert sich neue Lizenzen
 
Wie der Anime-Publisher Kazé am vergangenden Freitag bekannt gab, sicherten sie sich Lizensen diverser Anime. Darunter fallen unter anderem der 15. Film von Detektiv Conan, Trigun - The Movie, Children who chase lost voices from deep below und die Chobits TV Serie. Eine vollständige Liste aller Lizensierungen findet ihr in unserem Artikel.
 
Anti Selbstmord Kampagne mit AKB48
 
Im Kampf gegen die steigenden Suizidzahlen, greift die Japanische Regierung nun zu Mitteln, die im Vorfeld auf einige Kritik stießen. Mit dem Slogan: Anata mo gatekeeper sengen! (Declare yourself as a gatekeeper!) macht die Japanische Regierung zusammen mit den Mädchen von AKB48 den ersten Schlag gegen die steigende Selbstmordrate, da AKB48 eine Breite Zuschauerreichweite verschiedener Generationen anspircht. Starten wird die Kampagne im März.
 
Bleach RealFilm?
 
VIZ Media gab jüngst bekannt, dass sich Warner Bros. Pictures die Rechte einholte, einen Live-Action Film zum Hit-Anime Bleach zu produzieren.
Für die Arbeit am Script wurde Dan Maseau verfplichtet und Peter Segal wurde als zuständiger Produzent vorgeschlagen. Beginnen werden die Arbeiten noch in diesem Jahr. Weitere Informationen zur Realverfilmung sind aber noch nicht bekannt.
 
Blood+ TV Premiere
 
Alle Fans von Horror aufgepasst! Ab Juni läuft BLOOD+ auf Animax. Mit dieser Serie kommt zum ersten Mal die Serienadaption des Anime-Films "Blood – The Last Vampire" aus dem Jahr 2000 ins deutsche PayTV. ANIMAX wird voraussichtlich alle fünfzig Folgen der Serie ausstrahlen. Weitere Infos und eine kleine Beschreibung der Serie findet ihr in unserem Artikel.
 
3DS Spiel von Namco, Sega und Capcom
 
In den letzten Tagen kursierte eine mysteriöse Website durch sämtliche Videospielecommunitys. Scheinbar schließen sich die Spieleriesen Namco, Sega und Capcom für ein bisher mysteriöses Crossover Projekt für Nintendos Handheldkonsole 3DS zusammen. Den Link zu dieser Seite findet ihr in unserem Artikel.
 
Events am Wochenende
 
Am dritten März gibt es gleich zwei Animexx Treffen, in Braunschweig und in München.
 
Das 43. Animexx-Treffen Braunschweig findet ihr im Kinder- und Jugendzentrum Rotation und für 2€ seid ihr mittendrin.
 
Die Münchener unter euch, können im Jugendzentrum Aquarium in München-Pasing, sich für 3€ unter die Leute des Animexx Treffen München mischen.
 
Die Cosplayer unter euch, können sich in Essen auf der "Domo Arigatou #2" einfinden. Schauplatz ist das Unperfektenhaus. Euch erwartet neben einem Ball, die Band Foocha. Genaue Infos zu dem Treffen und den Eintrittspreisen findet ihr im zugehörgen Animexx-Event.
 
Am Sonntag geht es in Hamburg mit dem "Hina-Matsuri" - dem Japanischem Mädchenfest - weiter. Treffpunkt ist hier das Völkerkundemuseum. Mehr Infos zum Event findet ihr auf der Website der Hina Matsuri.
 
Weiter gehts in Dortmund bei der DoJaKu. Dieses Treffen findet im Fritz-Heßler-Haus statt und der Eintritt ist frei. Motto des Cosplays ist dieses mal Schoollife.
 
Vormerken solltet ihr euch aber schon den sechsten März, denn da startet die CeBit 2012 in Hannover für alle Technikbegeisterte.
 
Das Moonflow-Team wünscht euch viel Spaß am Wochenende.
 
Das alles und noch viel mehr wie immer auf www.moonflow.tv


Moonflow Newsflash 8/2012 Moonflow Newsflash, News

Autor:  Moonflow
Die aktuellsten News aus der 8. Kalenderwoche:



Das ist der Newsflash der 8. Kalenderwoche

Lindsey Stirling auf der Connichi
 
Lindsey Stirling. Die außergewöhnliche und sympathische Musikerin, die vielen von euch sicherlich bekannt ist, durch ihr berühmtes "Zelda Medley" auf youtube. Auf der Connichi in Kassel wird Sie bei ihrem ersten Auftritt in Deutschland ihre Künste darbieten. Viele ihrer aktuellen Stücke hat Lindsey Stirling, die in den USA lebt und studiert, selber komponiert. 
In Kürze soll es die Möglichkeit geben aus einer Auswahl an Songs einen auszuwählen, welchen Lindsey extra die Connichi Besucher, einstudieren wird.
 
K-ON!! kommt nach Deutschland
 
Alle Fans von Yui, Mio und den anderen Mädels von Hokago Teatime können sich freuen, denn Kazé hat nun auch frisch die zweite Staffel des Musikanimes K-ON! lizensiert und plant die Serie ab April 2012 mit allen 24 Episoden von K-ON!! auf den deutschen Markt zu veröffentlichen. Ob es allerdings eine Gesamtausgabe oder wieder einzelne DVD-Boxen geben wird steht noch nicht fest und bleibt also noch abzuwarten.
Der April wird also ein K-ON freundlicher Monat, den Carlsen hat schon länger die Mangaserie zum Erfolgsanime lizensiert und wird den ersten Band auch im Januar auf den Markt bringen. Man kann wohl mit fug und recht behaupten, dass die K-ON! Welle nun auch endgültig in Deutschland angekommen ist.
 
Neues May´n Album
 
Jeder von euch, der letztes Jahr auf der Connichi in Kassel war hat dort May Nakabayashi kennen gelernt, die euch vor allem als Synchronsprecherin von Sheryl Nome aus dem Anime Marcross Frontier und unter ihrem Künstlernamen May'n bekannt sein sollte. 
Ende 2011 gab May'n offiziell bekannt an ihrem dritten Studioalbum zu arbeiten, welches auf den Namen HEAT hören wird. Die CD wird in einer regulären und einer Special Edition erscheinen und jeweils 12 neue Songs beinhalten. Auf der DVD die bei der Special Edition dabei sein wird, wird unter anderem das Musikvideo und das Making of zur Singleauskopplung HEAT of the Moment zu finden sein.
 
AKB48 spenden erneut Geld
 
Die Erdbebenkatastrophe in Japan liegt nun bald ein Jahr zurück, doch man kann nicht sagen, dass die Anteilnahme an dem Schicksal der Japaner schon beendet ist. Vor allem die Idolgroup AKB48 versucht ihre internationale Bekanntheit immer noch zu nutzen um gutes zu tun. So haben die Mitglieder der Teams gleich nach der Katastrophe bereits 8,411,923 US-Dollar gespendet. 
Bei der Meet and Greet Promotion ihrer neuen Single "Kaze no Fuiteiru" im Seibu Dome in Saitama am vergangenen Samstag gab die Gruppe nun bekannt weitere 7,359,908 US-Dollar zu spenden, welches sie durch ihr Projekt Dareka no Tame ni gesammelt haben. Ebenso werden Teile ihrer Einnahmen ihrer verkauften Singles wieder an die Krisenregionen gehen. 
 
Jin Akanishi & Meisa Kuroki verheiratet
 
Trotz anfänglichen Dementierungen der Agenturen wurde nun doch offiziell bestätigt das Jin Akanishi und Meisa Kuroki am 02. Februar 2012 offiziell geheiratet haben. Gerüchte kursierten bereits seit einigen Wochen, da man die Beiden bei einem innigen Date im Disney Sea Vergnügungspark in Tokyo gesichtet hatte.
Die ebenfalls zum Gerücht gehörende Schwangerschaft Meisa Kurokis wurde bislang jedoch nicht bestätigt, jedoch spricht für sich, dass Meisa Kuroki diese Woche aufgrund von „gesundheitlichen Umständen“ sämtliche geplante Termine bei TV-Sendern und das Special-Event zum Release ihres neuen Albums „UNLOCKED“ abgesagt hat.
 
Weitere Informationen hierzu findet ihr in unserem Artikel
 
CosDay² in Concert: Es wird musikalisch!
 
»CosDay² in Concert«, das ist das abendliche Konzert auf der Frankfurter Convention. Schon jetzt ist einer der musikalischen Ehrengäste bekannt: Lara und Taylor.
Beide kamen im Internet zu großer Berühmtheit, in dem sie auf einer Violine, Lara ebenfalls auf einem Piano und in entsprechenden Outfits gekleidet, bekannte Videospielmusik nachspielten und sich dabei filmten. Dabei können beide auf eine musikalische Ausbildung zurückgreifen. Der Clou dabei: Lara stammt aus Australien, Taylor aus Amerika. Beide fanden sich 2011 und spielten zusammen ein Medley aus den bekanntesten Skyrim-Liedern und wurden damit weit über 1,6 Millionen mal allein auf YouTube gesehen. 
Für den CosDay² reisen beide nach Frankfurt, um ein gemeinsames Konzert am Samstag Abend zu geben. Ebenso werden sie für Signierstunden sowie einem Q&A-Panel zur Verfügung stehen. Lara plant außerdem einen Vortrag über die Cosplayszene in Australien. Das sollte keiner von euch verpassen.
 
From CosDay with Love
 
Am vergangenen Wochenende fand die erste Tanzveranstaltung des Cosday Frankfurt statt. Unter dem Titel "CosDay SWEET LOVE (for Charity)" lud der CosDay tanzbegeisterten Cosplayer dazu ein sich in ihre schönsten Abendkleider zu schmeißen und einen vergnüglichen Abend zu verbringen. Ein ganz besonderes Highlight war die Cosplayer-Versteigerung Wer mochte, konnte sich und eine selbst gewählte Dienstleistung versteigern lassen. Und das ganze für einen guten Zweck!
CosDay SWEET LOVE (for Charity) konnte über die Veranstaltung 3048,50€ an die Frankfurter Stiftung für Krebskranke Kinder spenden. 
Besonderes Glück fand allerdings Mitorganisator Benjamin "BenHardly" Gauß, der seiner Angebeteten einen förmlichen Heiratsantrag machte - Das Moonflow-Team wünscht alles Gute!
 
Mehr DLC für Final Fantasy XIII-2
 
Wie kürzlich bekannt wurde kündigt Square Enix noch für diesen Februar weitere Inhalte für "Final Fantasy XIII-2" zum Herunterladen an.
Ab dem 21. Februar 2012 auf dem Xbox Live Marktplatz und ab dem 22. Februar im PlayStation Store wird für 240 Microsoft Points oder 1,99 € neue Bekleidung für Serah und Noel erhältlich sein. So zeigt sich Serah im freizügigen "Badeanzug" und Noel in der futuristisch angehauchten "Wächterkluft".
Weiterhin erscheint diesen Monat ein zusätzliches Szenario rund um den Meisterpiloten Sazh Katzroy aus "Final Fantasy XIII". Mit diesem Zusatzkapitel werden für das Casino-Resort "Serendipity" die neuen Spiele "Chronobind" und "Serendipity-Poker" freigeschaltet. Auch wird es die Möglichkeit geben, Sazh als Mitglied in den Monster-Verband aufzunehmen. Der als "Sazh: Kopf oder Zahl?" betitelte Inhalt kann ab dem 28. Februar 2012 für 400 Microsoft Points auf dem Xbox Live Marktplatz oder ab dem 29. Februar im PlayStation Store für 3,59 € heruntergeladen werden.
 
DON - The King is back
 
Die Unterwelt Asiens liegt dem skrupellosen Drogenboss Don (gespielt von Shah Rukh Khan) bereits zu Füßen. Doch seine Gier nach Macht und Geld führt ihn nun nach Europa. Sein Ziel: Berlin. Zwischen Alexanderplatz und Brandenburger Tor spinnt er sein raffiniertes Netz und stellt ein Team aus alten Weggefährten und Gegenspielern zusammen, mit denen er den Coup seines Lebens durchziehen will.
Don plant, in die Deutsche Zentral Bank einzubrechen und die Euro-Druckplatten zu stehlen. Interpol ist ihm dabei dicht auf den Fersen. Insbesondere Agentin Roma hat noch eine Rechnung mit dem smarten Mastermind offen. Im Laufe der ausgeklügelten Operation wird sich bald herausstellen, welches abgründige Spiel Don tatsächlich spielt. Denn eines steht fest: Es ist nicht schwer Don zu fassen... Es ist unmöglich. Dieser etwas andere Bollywoodfilm ist seit dem 16. Februar in den deutschen Kinos zu sehen und absolut sehenswert.
 
Events am Wochenende
 
Mit schnellen Schritten näheren wir uns dem Frühling. Grund genug, dass auch wieder einige Events aus dem Boden sprießen. 
 
Am kommenden Samstag erwartet euch in Berlin die zweite Kacchoii ze Japan! die im KulturGut in Alt-Marzahn stattfinden wird. Im Angebot enthalten sind Japanische Speisen, das Japanische Horrorhaus, ein Maid-Cafe, diverse kleine Händlerstände, ein Bühnenprogramm gespickt mit Tanz, Gesang und Schauspiel und Wettbewerbe bei denen es auch den ein oder anderen Preis zu gewinnen gibt. Los gehts um 12 Uhr und dabei sein, könnt ihr für nur 5 Euro.
 
Ebenfalls am Samstag läd auch "Hatscho" das Animexx-Treffen Neumünster zum elften Mal ein. Treffen wird man sich um 12:00 Uhr am Haupteingang des Neumünsterer Hauptbahnhofs. Nach einer kleinen Shoppingtour gehts dann zum Jugend- und Freizeitheim Wittorf wo auf euch wieder Musik, Essen & Trinken, eine Sitzecke zum Zeichnen und diverse
Wettbewerbe wie z.B. in Just-Dance!, UltraStar, oder auch im Cosplay, neben einem Games und Karaokeraum auf euch warten. Auch hier gibts das ganze für euch für nur 5€ - Busshuttle und Verpflegung inkl.
 
Zu guter Letzt reisen wir für das nächste Event in unser Lieblingsnachbarland Österreich. Denn dort findet am Wochenende die JapanCity 2012 in Wien statt. Mit einem kunterbunten Programm laden euch die Organisatoren in die Berufsschule in der Längenfeldgasse ein. Dort erwartet euch unter anderem der Animationsfilm – Patchi Update, Kampfsport mit Leo Fegerl, 8-Bit Musik, eine Modenschau, diverse Wettbewerbe und natürlich auch unsere Freunde von "Die Con ist heiß". Da der Vorverkauf bereits beendet ist, könnt ihr Karten nur noch vor Ort kaufen, diese kosten euch für beide Tage 20 € oder für einen Tag 12 €.
 
Das Moonflow-Team wünscht euch viel Spaß am Wochenende.
 
Das alles und noch viel mehr wie immer auf www.moonflow.tv


Moonflow Newsflash 50/2011 Moonflow Newsflash, News

Autor:  Moonflow
Die aktuellsten News aus der 50. Kalenderwoche:



sollte das Video noch nicht verfügbar sein, so ist es noch in Bearbeitung durch Youtube

 
Das ist der Newsflash der 50. Kalenderwoche

MUCC präsentiert Neue Single

Die J-Rock Band MUCC gab jüngst bekannt, dass im Frühjahr 2012 ihre neue Single "Nirvana" erscheinen wird. Der Track wird auch das Opening zu dem, ebenfalls im Januar erscheinenden, Anime "Inu Boku Secret Service" sein und ist somit die zweite Singleauskopplung seit die Band zu Sony Music gewechselt ist. "Nirvana" ist auch der erste Song, der in dem regulärem Radioprogramm "JACK IN THE RADIO" gespielt wird.

AnimagiC 2012 - Ready, Stady, Go!

Bald ist es wieder soweit. Denn vom 27.-29. Juli 2012 findet die 14. AnimagiC in Bonn statt. Das Programm wird auch nächstes Jahr nicht zu kurz kommen. So könnt ihr euch auf Showgruppen, Händlerräume, Games-Zone, Manga-Workshops, Karaoke, Cosplay-Wettbewerbe, Anime-Screenings und auf viele japanische Stars und Sternchen freuen.
Auch außerhalb der Halle wird es nicht langweilig. So wird es wieder eine Außenbühne geben und viele lustige Outdoor-Attraktionen. So wird es zwar nächstes Jahr wieder einen Zaun geben, dafür aber ein Outdoor-Ticket, das es dem Besitzer ermöglich auf das Außengelände der AnimagiC zu kommen.

K-ON! rockt die japanischen Kinos

Der K-ON!-Kinofilm räumte Medienberichten zufolge ordentlich ab. Der musikalische Highschool-Club-Movie aus der Feder von Naoko Yamada spielte an Startwochende des 3. und 4. Dezembers rund 316.310.000 Yen ein. Dies ist weitaus mehr, als das Millionen-Epos Evangelion: 1.0 You Are [Not] Alone und die Kino-Version von Die Melancholie der Haruhi Suzumiya. K-ON! aus dem Hause Kyoto Animation lief nur auf 137 Leinwänden, dafür wechselten allerdings 237.800 Tickets den Besitzer.

Keine Synchro für die 2. Staffel von Haruhi

In einer Antwort auf einen Leserbrief in der aktuellen AnimaniA, der den hiesigen Release der zweiten "Die Melancholie der Haruhi Suzumiya"-Staffel behandelte, verriet das Magazin, dass die geplante Veröffentlichung der Sci-Fi-School-Comedy-Serie im original japanischen Tonformat mitsamt deutschen Untertiteln stattfinden wird. Auf dem Facebook-Account bestätigte der Publisher Kazé inzwischen diese Information und nahm dazu Stellung. Bei einem Release-Termin für Staffel 2 sowie den Movie nennt die AnimaniA Februar des kommenden Jahres. Kazé hält sich noch bedeckt und spricht von Frühjahr 2012. Die finalen Details dazu sowie weitere Informationen will der Publisher in einer Pressemitteilung bekanntgeben.
Der 160-minütige Film, "The Disappearance of Haruhi Suzumiya", soll laut Kazé hingegen eine deutsche Tonfassung erhalten.

Final Fantasy Fan Remake

Final Fantasy 7, der wohl bekannteste Teil der Videospielereihe aus dem Hause Square Enix erfreut sich unter den Fans immer noch größter Beliebtheit - sogar so sehr, dass Fans nun eine Neuauflage des Rollenspiel-Klassikers umsetzen. Die Modder von Studio Paint haben den Auftakt von Final Fantasy 7 in der Unreal Engine 3 nachgebaut. Eine spielbare Demo gibt's auf der offiziellen Website von »Final Fantasy VII Remake«. Nähere Informationen dazu findet ihr in unserem Artikel.

Neue Voicebank: Rion für Vocaloid

Die Vocaloid Familie bekommt zuwachs. Nach Yuzuki Yukai, CUL und SeeU wurde nun der Demosong "Thousand Regrets" für die bald erscheinende VoiceBank für Yamahas neuen Voice Syntesizer Vocaloid 3 via Youtube veröffentlicht. Der neue Charakter hört auf den Namen Tone Rion und wird noch diese Woche am 16. Dezember erscheinen. Den Link zum Song findet ihr natürlich in unserem Artikel.

"Tekken Tag Tournament 2" Release Date Trailer

Erst vor kurzem veröffentlichte Namco Bandai einen neuen Tailer zum Nachfolger des Kult-Klassikers Tekken Tag Tounament. Tekken Tag Tounament war seiner Zeit eines der beliebtesten Games zum Thema "unbewaffneter Nahkampf". Hierbei wurden verschiedene Charaktere der vorangangenen Tekken-Serieteile in den Ring geschickt, um in Tag-Teams den King of Iron Fist für sich zu beanspruchen. Inoffiziellen Quellen zufolge, hat Namco Bandai als Release-Termin "Holiday 2012" bekanntgegeben. Uns ist nicht klar, was mit "Holiday" gemeint sein könnte, vermutlich aber Sommer 2012.

"Dead or Alive 5" gleichzeiter Weltweit-Release

Dead or Alive, die Königin unter den Beat'em'Up-Games, was vorallem wohl an der weiblichen Besetzung des Spieletitels liegt, geht in Runde 5. Neben vielen neuen spektakulären Stages und dem neuen PowerBlow-Move sind auch wieder viele altbekannte Charaktere mit von der Partie. Nichtsdestotrotz kann sich nicht nur der japanische Dead or Alive-Spieler am japanischen Release erfreuen, sondern auch der Rest der Welt. Richtig, Tecmo Koei, gab bekannt, das Dead or Alive 5 zeitgleich weltweit releast werden soll. Allerdings hielt der Publisher am bisherigen Zeitfenster fest und gab ausser dem Jahr 2012, keine weitern Details bekannt.

AKB48 verkehrt in euren Kreisen

Bei einer Pressekonferenz, die weltweit via Youtube übertragen wurde, gab die Gruppe zu ihrem sechs jährigen Bestehen am 8. Dezember bekannt, dass sämtliche Mädchen der Gruppe ab heute Google+ nutzen werden. Zur Demonstration machte Leaderin Takahashi Minami diverse Fotos und stellte sie noch während der laufenden Konferenz in ihr Google+ Profil.
Desweiteren wurde während der Pressekonferenz angekündigt das die Gruppe diverse Features wie Live-Streaming von speziellen Konzerten anbieten und den Videokonferenzdienst "Hangout" nutzen wird. Weitere Informationen hierzu findet ihr in unserem Artikel.

Theater um Code Geass

Nach Sailor Moon, Pretty Cure, Prince of Tennis und Black Butler wird nun auch die berühmte Anime Serie Code Geass auf die Bühne gebracht. Die Termine stehen auch schon fest, nämlich der 7 – 16 April 2012. Allerdings wird es nur dreizehn Aufführungen des Code Geass Stageplays geben. Am 25. Dezember Informiert die Offizielle Seite über weitere Details unter anderem die Ticket-Preise und Reservierungen. Erst am 12. Januar 2012 wird es eine PresseKonferenz geben, die die Rollen-Besetzungen bekannt geben wird.

Events am Wochenende

Meine Damen und Herren, hier ist das erste Deutsche Confernsehen mit der Eventvorschau.

Auch an diesem Wochenende finden wieder Eventreiche Zahlen statt...*dramaturgische Pause* ihr wisst was ich meine...

In Stuttgart findet zum sechsten mal die Yuki-Con im Jugendshaus Stuttgart-Zuffenhausen statt.
Die Con bietet euch neben Workshops und zahlreichen Händler, auch einen Gamesroom und ein kleines Bühnenprogramm.Leider ist der Vorverkauf schon gelaufen, aber an der Abendkasse könnt ihr allerdings noch Tickets zu je 12 € erstehen.

Und natürlich gibt es auch an diesem Wochenende einige Events von unserem Lieblingsverein, mit dem blauen Karo.

So treffen sie sich zum Beispiel in Rostock die Besucher des AniMa Haro 11 - Animexx Treffen Rostock am Bahnhof. Von dort aus geht es ins Stadtteilbegegnungszentrum Evershagen zu Bühnenprogramm, Games und mehr. Das Event geht bis Sonntag und kostet euch gerade mal 6€

In Aurich findet OMG das Animexx Treffen Aurich statt.
Im JuZ Aurich erwarten euch neben Karaoke; Video-, Zeichen- und Cosplay-Wettbewerb; das Highlight der Maskenball. Als kleines Extra ist ein Masken-Bastel-Workshop geplant, welcher 4 € für Material abzweigt.
Das Event selbst ist kostenfrei.

Im Elisabeth-Selbert-Haus in Kassel wird diesen Samstag der WeihnachsKAMF ausgetragen. Aber keine sorge, auf dem Animexx Treffen gibt selten Verletzte.
Die Disziplinen sind unter anderem Stepmania, SingStar oder Beat'em'Ups.
Der Eintritt für das Treffen beläuft sich auf 1,50 €, die Jahreskarte kostet 7€. Aufgrund des Monats empfehlen wir mit einem Augenzwinkern, die Jahreskarte allerdings erst im Januar zu erwerben.

Zu guter Letzt wird in Villingen wird wieder gewichtelt. Der 43 V-Day Villingen läd Interessierte zu einer gemütlichen Runde im Jugendhaus K3 ein. Das Treffen kostet 3 Euro, die Teilnahmebedingungen zum Wichteln findet ihr im Event. Wahrscheinlich wird auch wieder eine Anime oder Mangaserie vorgestellt, dies wurde allerdings noch nicht bestätigt.

Das Moonflow-Team wünscht euch einen frohen 4. Advent und viel Spaß am Wochenende.

Das alles und noch viel mehr wie immer auf www.moonflow.tv
 

Kleine Einblicke in den Moonflow Alltag Moonflow, Moonflow Newsflash, News

Autor:  Moonflow
Viele von wundert es sicherlich warum es in letzter Zeit so still ist um Moonflow. Ganz einfach, wir arbeiten alle fleißig am bereits angekündigten "neuen Moonflow". Da fällt viel Arbeit an.

Das Komplette Sender-Design im Stream, sofern es je anwesend war, wird komplett umstrukturiert und von vielen kleinen fleißigen Pixeln neu angepinselt.
Hier möchte euch der Nik ein ganz klein wenig verraten.. aber nicht zuviel - sonst ist doch die Überraschung dahin.  

Unbenannt-1.png

Auch die Webseite erhält einen neuen Anstrich sowohl außen als auch innen.

Unsere Programmdirektion arbeitet auch bereits fleißig an den neuen Formaten die ihr im neuen Jahr zu sehen bekommt.

Das Moonflow-Team schläft also nicht, dass merkt man auch daran, da die Newsredaktion jede Woche einen ganz frischen Newsflash für euch in die große weite Welt schickt - Aber wer sich schon immer fragte, wie machen die das eigentlich und wer spricht da eigentlich? Der bekommt heute mit folgendem Video seine Antwort.



[1] [2] [3]
/ 3