Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Contaku




Schlagworte

Kreativmeile 2019 Contaku 2019

Autor:  Contaku

Auch dieses Jahr erwarten euch wieder viele Künstler auf unserer Kreativmeile. Diese findet ihr im ersten Obergeschoss auf eurem Weg zu den Workshops und Umkleiden.

Es stellen sich vor:

obscur couleur e.V. / Teslaobscur-couleur1.jpg?w=1000&ssl=1

Unsere Projekte teilen sich in die Rubrik Obscur und Couleur. Im Obscuren – Bereich findet ihr alle Projekte ab 18+. Unsere Rubrik Clouleur ist für Kinder und Jugendliche und enthält unsere bisher erschienene Anthologie „Alte Meister – Neue Meister“ sowie die Drachenreiter und vieles mehr.

Zudem können hier alle Künstler, die keinen Platz auf der Contaku bekommen haben, ihre Werke anbieten.

Magical YakuMagical_Yaku1.png?w=1000&ssl=1

Magical_Yaku ist eine Zeichnerin aus Berlin. Zu ihren Spezialitäten gehören zarte Illustrationen im Shoujo-Stil und starke Geschichten über Freundschaft, Magie und manchmal auch das Ende der Welt. Zur Contaku bringt sie ihre Manga-Serie Butterflies, Skizzenbücher sowie Drucke in verschiedenen Größen mit.

 

Mellymiew1.png?w=1000&ssl=1Mellymiew

Mellymiew arbeitet hauptsächlich mit traditionellen Medien.
Auf ihren Illustrationen sind süße Tiere, sowie bunte Farben heimisch.

 

 

Pino-TrashHeadPino-TrashHead1.jpg?w=1000&ssl=1

Pin-Ups und ausgefallene weibliche Charaktere in Schwarz-Weiß gehören zu Pinos Spezialitäten. Neben Postern, Postkarten, Lesezeichen, Stickern und Originalzeichnungen bietet er auch illustrierte Hardcover Con-Hons an seinem Stand an.

 

 

RebezzaRebezza1.jpg?w=1000&ssl=1

Heya~ hier Rebezza, Künstler mit der Stilrichtung Manga/Comic. Knallige und kontrastreiche Bilder male ich sowohl digital als auch traditionell in Aquarell oder mit Markern. An meinem Stand findet ihr Poster, Postkarten, Lesezeichen und vor allem Sticker! Neu eingetroffen sind nun auch Schlüsselanhänger für jedermanns Ita-Bag. Direkt auf der Con zeichne ich gerne also bringt eure Conhons mit und sprecht mich an!

SassiPandaSassiPanda1.jpg?w=1000&ssl=1

Nicht nur süße Pandamotive auch wunderschöne Elfen, Drachen, Prinzessinen und tolle Catboy Zeichnungen erwarten euch bei Sassi Panda. Ihr Stil vereint Shojo, Bishounen und einen Hauch Shounen-Ai. Schaut euch den Stand von ihr an und ihr werdet überrascht wie abwechslungsreich ein Zeichenstil sein kann.

 

TamikuroTamikuro1.jpg?w=1000&ssl=1

Tamikuro zeichnet hauptsächlich digital und hat sich vor allem auf Kemonomimi, BL und Fan Art spezialisiert. An seinem Stand findet ihr eine Auswahl an Prints in verschiedenen Größen, Lesezeichen, Schlüsselanhänger, Buttons, Sticker uvm. Es ist garantiert für jeden was dabei. Schaut auf jeden Fall mal vorbei!

 

Yatima & WithyYatimaWithy1.png?w=1000&ssl=1

Besucht uns an unserem bunt gemischten Stand. Von diversen Tierzeichnungen, über zarte Manga Girls bis hin zu muskulösen, echten Kerlen könnt ihr an unserem Stand so ziemlich alles finden. Gerne beraten wir euch auch in Hinblick auf euer nächstes Tattoo, denn Withys Tattoo Studio ist nur 30 km von Magdeburg entfernt. Schaut euch unsere diversen Druckprodukte an, lasst euch etwas individuelles in eure Conhons zeichnen oder plaudert einfach mal eine Runde mit uns. Wir freuen uns schon auf euch! (Besucht uns auf facebook.com/yatimaart & facebook.com/withylein)

Yume PeachyPieYume-PeachyPie1.jpg?w=1000&ssl=1

Yume PeachyPie ist eine Künstlerin aus Leipzig, sie liebt es Tiere und süße Fantasiewesen wie Pokémon zu zeichnen. An ihrem Stand findet ihr ein breites Angebot an bunten und süßen Stofftaschen, Postern, Postkarte, Buttons, ConHons, Stickern und mehr!

 

CyneaCynea1.png?w=1000&ssl=1

Ich bin Cynea, eine Aquarellkünstlerin aus Sachsen-Anhalt mit einer Vorliebe für bunte Farben und Farbnuancen, Aquarell- und Schimmereffekte. Am liebsten male ich Naturmotive wie Pflanzen, Tiere und Landschaften sowie Menschen mit einem Hauch von Fantasy. Ich experimentiere gern mit verschiedenen Medien und gerade Illustrationen in kleinen Formaten wie KaKAOs, Lesezeichen, Postkarten und Sticker haben es mir angetan. Ich freue mich sehr auf euren Besuch!

Djamila KnopfDjamilaKnopf1.jpg?w=1000&ssl=1

Djamila arbeitet als freischaffende Künstlerin und Illustatorin in Leipzig. Sie spezialisiert sich vor allem auf Bilder, die Magie und Nostalgie ausstrahlen und in denen Fantasie und Realität ineinander übergehen. Ihr Ziel ist es, eine Welt zu erschaffen, die sich fremdartig und doch vertraut anfühlt. Auf Messen verkauft sie vor allem Drucke, Zines und ausgewähltes Merchandise wie Enamel Pins und Beutel.

JuliArtJuliArt1.jpg?w=1000&ssl=1

Juli ist eine Hobbykünstlerin aus Sachsen-Anhalt. Seit sechs Jahren zeichnet sie mit Begeisterung im Mangastil. Dabei kommen hauptsächlich Bleistift, Pinsel und ihre Aquarellfarben zum Einsatz.

 

 

KiboriArtKiboriArt1.jpg?w=1000&ssl=1

Bei KiboriArt findet ihr viele verschiedene Stile, von lustig und niedlich bis düster ist für jeden etwas dabei  Es gibt Poster, Postkarten, Sticker, Buttons, Magnete und vieles mehr, außerdem zeichnen wir natürlich gerne vor Ort für euch.

 

 

KusuKusu1.jpg?w=1000&ssl=1

Kusú ist eine Kreativschaffende aus Leipzig und zeichnet seit 2003 leidenschaftliche Shojo und Fantasy-Bilder. An ihrem Stand werdet ihr eine bunte Auswahl an Zeichnungen als Poster, Postkarten, Blöcke oder Auflagen finden. Auch für Conhon Einträge oder „Bilder ToGo“ werdet ihr an ihrem Stand erhalten.

 

Lucius G. DeanLucius-G-Dean1.png?w=1000&ssl=1

Dean ist Game Art & 3D Animations Student aus Berlin und zeichnet ungefähr seit er einen Stift halten kann.
Im Angebot auf der Contaku wird er aus verschiedensten Genres, unter anderem K-Pop, Anime und Games, farbenfrohe Artworks, Prints, Sticker, Schlüsselanhänger und Commissions anbieten.

 

Lux & Umbra – Fanfiction & FanartLux_Umbra1.jpg?w=1000&ssl=1

Hi, wir sind Lux & Umbra! Wie man an unserem Namen schon vermuten kann, handelt es sich um ein Duo! Bei uns gibt es eine bunte Mischung aus offiziellen Merchandise-Produkten (Anhänger, Postkarten, Poster, viele weitere Dinge sind in Arbeit!) und eigens kreierten Charakteren! Egal ob Yaoi, Yuri, Hetero, heiße oder süße Szenen – wir binden alles gerne in unsere Kunst mit ein! Und was wir ganz besonders gern anbieten, sind zum Beispiel kleine Tombolas!

 

Hiro StrigoiHiro-Strigoi1.jpg?w=1000&ssl=1

Hiro Strigoi ist ein Kreativschaffender aus Leipzig, der seit 2011 Vampire, Dämonen und andere düstere Wesen sowohl traditionell, als auch digital zeichnet. Aber auch Heavy Metal hat es ihm angetan, so dass er auch an einen Doujinshi namens „“Midnight Gig““ arbeitet. An seinem Stand findet ihr sowohl Wesen der Finsternis, als auch Bilder, die rocken. Diese sind als Poster, Postkarten, Kakaokarten und als Lesezeichen erhältlich.

 

YuzumiYuzumi1.jpg?w=1000&ssl=1

Yuzumi kommt aus der Nähe von Magdeburg und zeichnet nun schon seit mehr als 10 Jahren Illustrationen und Geschichten im Mangastil. Erst in diesem Jahr hat sie sich dazu entschlossen Conventions als Zeichnerin zu besuchen.
Mit ihrem feinen Shoujo-Stil illustriert sie ihre eigenen Charaktere in romantischen Bildern. Sie fühlt sich dabei mit der Verwendung traditioneller Medien wie Copicmarker, Buntstift und Bleistift am wohlsten. Ihr angebotenes Sortiment erstreckt sich über Prints verschiedener Größen, Postkarten, Kakaokartenauflagen, Sticker, Notizblöcken bis hin zu Originalen.
Außerdem gibt es auch eine Tombola an ihrem Stand und sie steht euch sonst auch für ConHon-Einträge bzw. Kommissionen zur Verfügung.

Loliyaloliya.jpg?w=1000&ssl=1

Loliya ist die Thüringer Designerin Jeannette Schlenzig. An ihrem Stand findet ihr Cosplays, Lolita-Kollektionen und passende Accessoires – Alles was das Steampunk, Gothic oder Magical-Girl Herz begehrt!

 

 

MimisaurusMimisaurus.png?w=1000&ssl=1

Mimisaurus ist eine Künstlerin aus Magdeburg, die hauptsächlich mit traditionelle Medien arbeitet. Ihre Werke zeigt eine starke Leidenschaft für japanische Mode, Feminismus und die weibliche Form. Bei ihr werden Postkarten, Prints, Stickers, Pins, Lesezeichen, Originalen und besonderen Auftragsarbeiten angeboten.

Osterei finden und Ticket gewinnen

Autor:  Contaku

Jedes Jahr die gleiche Herausforderung: das Eier-Verstecken und die anschließende Suche.

In diesem Sinne haben wir für euch ein Osterei auf unserer Webseite www.contaku.de versteckt. Findet es und schreibt uns auf welcher Unterseite ihr es gefunden habt! 
Unter den richtigen Antworten der Kommentare auf Facebook, Animexx, unserer Homepage und/oder an unsere E-Mail Info(at)contaku.de verlosen wir am 22. April 3 Wochenendtickets für die Contaku 2019.

Ihr habt für die Suche bis zum 22. April um 9 Uhr Zeit.
Es gelten die üblichen Teilnahmebedingungen und wir werden mit den Gewinnern über PN oder E-Mail in Kontakt treten.

Viel Spaß beim Suchen und ein sonniges Osterfest!

Ende der ersten Bewerbungsphase

Autor:  Contaku

Heute, am 26.03.2019, ist unsere erste Bewerbungsphase zu ende gegangen. Wir haben bereits unsere ersten 14 Plätze an Kreativschaffende vergeben. Für die zweite Phase stehen somit noch 8 Tische zur Verfügung.

Händler und Showacts müssen sich leider noch etwas gedulden. Hier können die internen Absprachen noch etwas dauern.

Bis zum 28. März solltet ihr jedoch alle eure Rückmeldung haben.

Vielen Dank für eure Bewerbungen. Ohne euch wäre unsere Con nicht möglich.

Ab auf die Insel! Contaku 2019, Event-News

Autor:  Contaku

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und auch wenn Väterchen Frost nicht ganz so zuverlässig erscheint; die kalte Jahreszeit hält uns alle fest in ihrem Griff. Kälte, Nässe und die Dunkelheit lassen da so manchen von einem exotischen Urlaub in der Sonne träumen.
Nun – leider ist das ja dann doch nicht ganz so einfach! Deshalb haben wir uns gedacht, holen wir die exotische Südseeinsel zu uns in das schöne Magdeburg!

„Ab auf die Insel!“ ist deshalb das Motto der nächsten Contaku.

Vom 10. bis 11. August 2019 heißen wir euch mit Strandatmosphäre, Südsee-Feeling und exotischen Cocktails zur 17. Contaku  im AMO Kulturhaus Magdeburg willkommen.
Wie immer dabei – unsere Klassiker: Gamesroom, Kreativwerkstatt, Contests, Bühnenshows und natürlich unser Maid Café~
Was sonst so dabei ist? Nun lasst euch überraschen!

SciFi – Auf zu neuen Welten Contaku 2018, Event-News

Autor:  Contaku

Viele haben schon danach gefragt. Gibt es wieder einen Zeichen-Wettbewerb?
Die Antwort ist: JA!

RegelnTeilnahmeWettbewerbsgalerie

Unter dem Thema „SciFi – Auf zu neuen Welten“, möchten wir dieses Jahr von euch kreative A4 Seiten gestaltet bekommen. Egal welcher Stil, ob Comic oder einzelnes Kunstwerk. Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Eure Zeichnungen könnt ihr bis 30. Juli 2018 in unsere Gallery hochladen. Dafür ist eine Registrierung notwendig. Alle eingereichten Daten werden natürlich nur im Zusammenhang mit dem Wettbewerb gespeichert und für diesen Verwendet.

Unter allen Einsendungen verlosen wir ein Wochenendticket für die Contaku 2018. Das Kunstwerk mit den meisten Votes wird auf der Contaku gekürt und erhält einen Preis.

All eure Daten unterliegen der DSGVO vom 25.04.2018.

Stadtshooting Contaku 2018, Event-News

Autor:  Contaku

Am 14. April veranstalten wir ein Stadtshooting an unserer neuen Lokation.
Es ist für euch die perfekte Gelegenheit, die neue Umgebung bereits vorab auszukundschaften und die besten Fotoplätze zu finden.
Vom AMO aus ziehen wir Richtung Innenstadt und halten an vielen schönen Orten, um eure Cosplays dort festzuhalten.

Als kleines Gimik für alle Teilnehmer gibt es zwei Wochenendtickets für die Contaku 2018 zu gewinnen.

Dafür müsst ihr nur zum Gruppenfoto vor dem AMO anwesend sein.
Alle die sich auf dem Foto ablichten lassen, kommen automatisch in den Lostopf und erhalten direkt im Anschluss des Fotos ihren Gewinn.

Einen kleinen Wermutstropfen:
wer sich von den Contaku-Fotografen ablichten lässt, erklärt sich damit einverstanden, dass die Fotos für Werbezwecke im Zusammenhang mit der Contaku verwendet werden dürfen.
Wenn ihr das nicht wollt, sagt uns das bitte explizit ;-)

Wir hoffen das ihr zahlreich in tollen Kostümen oder mit Kamera erscheint.

Alle Informationen fiondet ihr im Animexx Event.

Start des Vorverkaufs Contaku 2018, Contaku, Event-News, Vorverkauf

Autor:  Contaku

Bald ist es soweit und die Contaku 2018 hebt ab zu neuen Welten. Wer sich bereits vorzeitig seine
Sitzplätze im Contaku-Express sichern möchte, kann dies ab dem 18. Februar in unserem Ticket-
Vorverkauf tun.

Unsere Preise:*

Ticketart Vorverkauf Tageskasse
Samstag: 14,- € 15,- €
Sonntag: 8,- € 9,- €
Wochenendticket: 18,- € 20,- €
Elternticket: / 3,- €/Tag

*Leider mussten wir unsere Ticketpreise aufgrund der neuen Location etwas anpassen.

Erwerben könnt ihr euer Vorverkaufsticket:

  1. über unseren Online-Shop
  2. an unserem Stand auf der DeDeCo 2018
  3. direkt im Comic Kombinat Magdeburg, Otto-von-Guericke Straße 7, 39104 Magdeburg
  4. über Eventim oder allen bekannten VVK-Stellen*

*Bitte bedenkt jedoch, dass sowohl bei Eventim als auch den VVK-Stellen zusätzliche Gebühren anfallen können.

Wir freuen uns bereits auf euren Besuch.

Contakus Journey– The next Location Contaku 2017, Event-News

Autor:  Contaku

Ganz unter dem eigenen Motto „The next Location“, findet die Contaku 2018 – die Convention für japanische Popkultur im Osten – über das Wochenende vom 18. bis 19. August 2018 im AMO Kulturhaus Magdeburg statt.

Noch einmal gecheckt: Der Spacesuit sitzt. Die Ladung ist gesichert und der Warp-Antrieb brummt stabil: Das Ziel unserer Reise – „The next Location!“ Die Contaku-Crew lädt euch erneut zu einem außergewöhnlichen Trip durch die unendlichen und unvorstellbaren Weiten der japanischen Anime- und Mangaszene ein.

Und damit wir auch nach über zehn Jahren problemlos in diesen weiten Dimensionen navigieren können, findet die Contaku 2018 diesmal vom 18. bis 19. August 2018 im AMO Kulturhaus Magdeburg statt. Doch auch unter neuem Dach erwartet euch noch immer eure treue Convention, deren Mission seit jeher ein tolles Wochenende von Fans für Fans ist. Natürlich sind auch interessierte Neulinge herzlich eingeladen unsere aufregenden Wettbewerbe zu bestaunen, an kniffligen Workshops teilzunehmen oder dem kunterbunten Bühnenprogramm zu folgen – jeder ist herzlich willkommen.
Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt: Exotische Leckereien und das gemütliche Maid Café laden zum bleiben, schlemmen und gemeinsamen Beisammensein ein.

Wir freuen uns auf ein außergewöhnliches Wochenende und können es kaum erwarten!

Contaku Workshops 2017 Contaku 2017, Event-News

Autor:  Contaku

Samstag


Das passende Make Up

Leitung: JemimaKezia
Teilnehmerzahl: 30

Inhalt:
Das richtige Make Up ist zum Cosplay ein MUSS, in diesem Workshop erfahrt ihr alles wesentlich dazu. Denn das richtige Make Up geht bei weitem über Lippenstift, Puder und Eyliner hinaus, für Cosplay braucht ihr oft mehr.

Außerdem wird euch ebenfalls gezeigt, wie ihr realistisch wirkende Wunden ganz einfach auf die Haupt zaubert.

 

Zeit: 60 min

um: 10:30


Basteln mit Fimo

Leitung: Tesla
Teilnehmerzahl: 10

Inhalt:
FIMO ist der Marken- und Vertriebsname einer ofenhärtenden Modelliermasse, die von der STAEDTLER Mars GmbH & Co. KG hergestellt wird.
Die Masse ist leicht verformbar und für viele Zwecke von Dekoration über Schmuck bis hinzu Cosplay- Accessoires geeignet ist.
Wir geben euch die Möglichkeit mit einer Expertin zusammen den Werkstoff Fimo näher kennenzulernen und dabei eure ersten Erfahrungen zu machen oder auch euren Kenntnisstand aufzubauen.
Gemeinsam fertig ihr mit der Workshopleiterin ein kleines Werk.

 

Zeit: 60 min

um: 12:00


Bentô – Japanische Lebensfreude in der Box

Leitung: Angelina Paustian
Webpräsenz: www.mangakochbuch.de, www.mangaküche.de, www.facebook.com/PaustianJapan
Teilnehmerzahl: 25

Inhalt:
Bento- japanische Lebensfreude in der Box

Bentô ist in aller Munde! Sowohl verrückt als auch traditionell tritt es in Japan, Manga und Anime alltäglich in Erscheinung. Doch was ist ein Bento eigentlich? Wie wird es aufgebaut und was sind die Besonderheiten? Geschichte, Tipps und Tricks zum Erstellen des ersten eigenen Bentô von der Kochbauchautorin von „Koch dich japanisch!“ und „Mangakochbuch -japanisch-“ Dabei findet sowohl ein Vortragsteil, als auch ein Praxisteil zum Üben statt.

Zeit: 60 min

 

um: 13:30


Fotografie für jedermann

Leitung: Jemima kezia und Yuusagi Cosplay & Fotografie
Webpräsenz: Facebook
Teilnehmerzahl: 15

Inhalt:
In diesem Workshop können Fotografen und Modelle gemeinsam lernen zu schönen Bildern zu kommen. Von Techniken für Fotografen bis hin zu Tipps und Tricks wie ihr euer persönliches Foto verbessern könnt, ist für jeden was dabei.

 

Zeit: 60 min

um: 15:00


Headpieces – Alles für den Kopf

Leitung: Lisa Laudanum
Teilnehmerzahl: 15

Inhalt:
Wolltet ihr schon immer einmal ein Headpiece bauen, sei es für ein Cosplay oder für ein eigenes Projekt? Dann wird euch dieser Workshop zeigen wie ihr in wenigen Schritten ein Grundgerüst baut, welche Materialien ihr verwenden könnt und was zu beachten ist beim Anpassen und Tragen eures Kopfschmuckes.

Zeit: 60 min

 

 

 

um: 16:30


Amigurumi: Tierchen

Leitung: Poxiworld®
Webpräsenz:Facebook
Teilnehmerzahl: 5

Inhalt:
Poxiworld, das sind kleine süße Kreaturen aus dem „Blauen Zauberwald“.
Sie werden alle in liebevoller Handaufzucht für adoptionsfreudige Menschen von uns gezüchtet.
Unsere Tierchen sind alle handzahm, stubenrein und Vegetarier.

Amigurumi (jap. 編み包み) ist eine Zusammensetzung der beiden japanischen Verben amu (編む, dt. Stricken) und kurumu (包む, dt. einhüllen, verpacken). Es bezeichnet eine japanische Strick- oder Häkelkunst, mit der kleine Tierpuppen, Gegenstände, Lebensmittel oder auch anthropomorphe Objekte (縫い包み, nuigurumi) hergestellt werden.

 

Zeit: 120 min

um: 18:00


Charaktertiefe für Schauspiel, RPG u. FF

Leitung: Quatschfeder
Teilnehmerzahl: 15

Inhalt:
Ob Fanfiction, Bühnenspiel oder Dungeons and Dragons, wer sich schriftlich und darstellerisch ausleben möchte benötigt dazu häufig einen Protagonisten mit dem sich das Publikum identifizieren, einen Antagonisten den es hassen kann und allgemein Charaktere die helfen einen Leser oder Beobachter in eine Geschichte/Welt zu ziehen und dort gefangen zu halten. Aber was lässt uns mitfiebern? Für wen interessieren wir uns? Und wen hassen wir? Wer sich in diesem Workshop mit einbringen will kann hierbei gerne Zettel und Stift mitbringen.

Zeit: 60 min

um: 20:30


Sonntag


Ikebana – japanische Blumensteckkunst

Leitung:
Teilnehmerzahl: 15

Inhalt:
Die traditionelle Kunst des Blumensteckens, über deren Geschichte ihr bei uns erfahrt, ebenso dürft ihr einer Meisterin bei der Arbeit zusehen und danach selbst aktiv werden.

Zeit: 60 min

um: 10:30


Schreibworkshop – Entwickle deine eigene Geschichte

Leitung: Cornelia Franke
Webpräsenz:www.corneliafranke.org
Teilnehmerzahl: 25

Inhalt:
Das Geheimnis unterhaltsamer Charaktere
Jede fesselnde Geschichte braucht ihren Helden, ihren Schurken, ihr Love Interest … ohne glaubwürdige Figuren, die der Leser liebt, hasst, fürchtet oder auf ihrem Weg begleiten möchte, gibt es keine Geschichte, die erzählt werden kann.
Fantasy-Autorin Cornelia Franke lädt zum Workshop über Figurenentwicklung und möchte mit euch unverwechselbare Charaktere zum Leben erwecken und auf Papier bringen.

Zeit: 90 min

um: 12:00


Mochis einfach selbstgemacht!

Leitung: Sarah
Teilnehmerzahl: 15

Inhalt:
Zum Japantag in Düsseldorf decken sich nicht nur unsere Orgas mit japanischen Süßigkeiten. Auch viele Fans der Szene erfreuen sich am Geschmack der Süßspeisen aus Fern-Fern-Fern-Ost. Dabei muss man diese nicht unbedingt aus dem Land der aufgehenden Sonne importieren, sondern kann sie ganz einfach selber machen.

Lernt wie ihr Mochis und japanischen Käsekuchen zu Hause herstellen könnt und prbiert euch vor Ort bei uns durch.

Zeit: 60 min

um: 14:00


How to make a Cosplay

Leitung: Hina
Teilnehmerzahl: 25

Inhalt:
Was brauche ich alles zum Nähen?
Was muss ich ggf alles beim Nähen beachten?
Wie vermesse ich mich richtig?
Warum ist es wichtig richtig abgemessen zu werden?
Wie passe ich vorhanden Schnittmuster gegebenenfalls an?
Was muss ich bei der Herstellung eines Cosplays beachten?

 

Zeit: 90 min

um: 15:30


[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8]
/ 8