Zum Inhalt der Seite
[English version English version]


[1] [2] [3] [4]
/ 4

Fanfics zu: Fantasietiere
  • Cover: Die verlorene Hoffnung

    Die verlorene Hoffnung

    Von:
    raylight
    Länge:
    9 Kap. (11.989 Wörter)
    Datum:
    02.05.2019 - 01.04.2020
    Serie:
    Eigene Serie, Fantasietiere
    Genre:
    Drama, Fantasy
    Vor Jahr Trillionen als es noch nicht einmal unsere Milchstraße gab und weiter davor. Vor dem Urknall gab auch Welten, aber weniger Galaxien als heute.
  • Cover: SternenStolz

    SternenStolz

    Von:
    Runia
    Länge:
    7 Kap. (9.075 Wörter)
    Datum:
    19.06.2019 - 07.12.2019
    Serie:
    Eigene Serie, Freundschaft, Fantasietiere
    Genre:
    Fantasy, Mystery, Gen
    Eine junge Frau – geboren als Rückholerin, einer Gabe die es ihr erlaubt, Tote ins Leben zurück zu holen und ein todgeweihter Zentaur, dem ein neues Leben geschenkt wird – doch plötzlich sehen sie sich gemeinsam von einer dunklen Gefahr bedroht.
  • Cover: Land unserer Väter

    Land unserer Väter

    Von:
    Futuhiro
    Länge:
    24 Kap. (40.988 Wörter)
    Datum:
    12.10.2018 - 07.09.2019
    Sidestory von:
    Magister Magicae
    „Und du bist ein Langweiler.“ „Du studierst Mathe! Wer ist hier der Langweiler?“
  • Cover: Flammen-Hexe

    Flammen-Hexe

    Von:
    Saya6000
    Länge:
    3 Kap. (6.595 Wörter)
    Datum:
    28.07.2017 - 25.07.2019
    Serie:
    Eigene Serie, Mythologie, Fantasietiere, Kemonomimi / Gijinka
    Genre:
    Romantik, Drama, Fantasy, Mystery, Abenteuer
    Wenn ich mein Leben in drei Worten beschreiben müsste, wären das Leid, Trauer und Schmerz.  Mein Name ist Tia Brown und ich wäre gerne unsichtbar.
  • Cover: Light Flame

    Light Flame

    Von:
    ShadowBlaze
    Länge:
    19 Kap. (82.451 Wörter)
    Datum:
    21.02.2019 - 01.07.2019
    Fortsetzung von:
    Shadow Flame
    In einer weiten Welt wie diese verliert man leicht die Dinge aus den Augen. Doch wenn man die Suche nicht aufgibt wird sie früher oder später erfolgreich sein. Wenn Wünsche zu Gebeten werden kann ihnen nicht einmal das Schicksal wiederstehen.
  • Cover: Fallen Angel

    Fallen Angel

    Von:
    Plotchaser
    Länge:
    11 Kap. (11.487 Wörter)
    Datum:
    02.08.2014 - 27.05.2019
    Serie:
    Tiere (real), Eigene Serie, Werwölfe, Fantasietiere
    Genre:
    Fantasy, Action, Abenteuer, Gen
    Das Hemd war mit Blut vollgesogen und ihr ganzer Körper blutverschmiert. Als ihr Kopf begriff, was ihre Augen sahen, sprang sie hastig auf und rannte einfach nur los.
  • Cover: Beyond The Veil

    Beyond The Veil

    Von:
    Weichkeks
    Länge:
    2 Kap. (2.103 Wörter)
    Datum:
    06.03.2019 - 16.04.2019
    Serie:
    Eigene Serie, Elfen und Feen, Fantasietiere
    Genre:
    Romantik, Fantasy, Abenteuer
    Lange bevor die Menschen nach Uthela kamen, regierten die Fae dort. Damals hieß dieser Ort noch Mag Mell. Er war wie Avalon durchzogen von uralter Magie. Die Götter der Fae sollen dort unter den Fae gelebt haben und zwischen den Höfen herrschte Frieden.
  • Cover: Shadow Flame

    Shadow Flame

    Von:
    ShadowBlaze
    Länge:
    24 Kap. (98.102 Wörter)
    Datum:
    24.03.2018 - 18.02.2019
    Serie:
    Naruto, Fantasietiere
    Genre:
    Epik, Fantasy, Abenteuer, Hetero, Alternatives Universum
    Die vier Jahre nach unserem Erwachen waren der Anfang vom Ende. Das Rauschen des Flusses kam ihm so fremd, so weit entfernt vor. Sein Blick schweifte zum Fluss wo seine beiden Teamkameraden saßen. Obwohl sie inzwischen weniger ein Team waren.
  • Cover: Magister Magicae

    Magister Magicae

    Von:
    Futuhiro
    Länge:
    18 Kap. (32.112 Wörter)
    Datum:
    20.08.2018 - 25.09.2018
    Fortsetzung von:
    Mord-Semester
    „Tut mir leid. ... Er wollte sie totschlagen. Ich musste etwas tun“, gab Josh kleinlaut zurück und warf einen unterwürfigen Blick auf seinen Vater.
  • Cover: Das Volk aus den Bergen

    Das Volk aus den Bergen

    Von:
    Futuhiro
    Länge:
    30 Kap. (54.641 Wörter)
    Datum:
    28.04.2018 - 13.08.2018
    Fortsetzung von:
    Mord-Semester
    "Wieviel Uhr ist es gerade bei euch in Russland?“ „Noch nicht zu spät für einen netten Plausch. Ich wollte mich bloß verabschieden.“ „Ja, wie ich höre, schickt der Boss dich mal wieder in der Weltgeschichte rum!?“ „Schlimmer. Vladislav kommt mit.“
  • Cover: Zeitspiegel

    Zeitspiegel

    Von:
    Seelija
    Länge:
    4 Kap. (4.483 Wörter)
    Datum:
    01.05.2018 - 02.07.2018
    Serie:
    Eigene Serie, Fantasietiere
    Genre:
    Fantasy, Abenteuer
    Verborgen und doch unter uns. Fabelwesen aller Art leben hier ohne das sie bemerkt werden. Aber was wenn die Zeitensammler der Meinung sind das zu ändern? Wenn es an der Zeit ist aus dem Schatten ins Licht zu treten. Wer weis......
  • Cover: Die Geschichte der Erde

    Die Geschichte der Erde

    Von:
    Xenojiiva
    Länge:
    8 Kap. (28.163 Wörter)
    Datum:
    26.01.2016 - 09.06.2018
    Serie:
    Eigene Serie, Elemente, Fantasietiere
    Genre:
    Fantasy
    Das Erste, an das ich mich in meinem Leben erinnere, war Dunkelheit. Eine seltsame Dunkelheit, die nicht unangenehm war, sondern einfach nur seltsam. Es ging mir nicht schlecht, ich fühlte mich wohl und doch wollte ich sie verlassen. Ich wollte nicht mehr dort sein.
  • Cover: Call of the shadows

    Call of the shadows

    Von:
    Okiro
    Länge:
    23 Kap. (105.658 Wörter)
    Datum:
    20.10.2010 - 06.03.2018
    Serie:
    Eigene Serie, Elemente, Fantasietiere
    Genre:
    Drama, Fantasy, Action, Abenteuer
    „Da hätte ich besser aufgepasst Brüderchen!“, knurrte dieser in seine Ohren und sank seinen Kopf, um somit einen Todesbiss anzutäuschen.
  • Call of the shadows - Der Blitz

    Von:
    Okiro
    Länge:
    1 Kap. (4.618 Wörter)
    Datum:
    28.08.2017 - 09.02.2018
    Sidestory von:
    Call of the shadows
    Die Geschichte des Blitzwolfes Kian und wie er zu dem verrückten Rudel kam.
  • Cover: vergiss-mein-nicht

    vergiss-mein-nicht

    Von:
    Futuhiro
    Länge:
    7 Kap. (16.598 Wörter)
    Datum:
    18.12.2017 - 03.02.2018
    Fortsetzung von:
    Mord-Semester
    „Würdest du nicht nochmal mit Ruppert sprechen wollen, wenn die Chance dazu bestünde? Nur drei Minuten?“
  • Cover: Die Anderwelt

    Die Anderwelt

    Von:
    GLaDo
    Länge:
    13 Kap. (9.541 Wörter)
    Datum:
    09.10.2011 - 25.07.2017
    Serie:
    Warrior Cats, Fantasietiere
    Genre:
    Crossover, Fantasy, Abenteuer
    Trigger-Warnung
    Ein eiskalter Schauer jagte ihren Rücken hinab als sich dunkler Nebel ausbreitete, ehe eine Gestalt aus dem merkwürdigen Nebel auf die Frau zu trat. „Was wollt ihr? Ich habe getan was ihr verlangt habt“, kam es von ihr. „Ich weiß und du hast es wirklic
  • Cover: Die Motus

    Die Motus

    Von:
    Futuhiro
    Länge:
    17 Kap. (28.026 Wörter)
    Datum:
    24.05.2017 - 12.07.2017
    Fortsetzung von:
    Mord-Semester
    Victor zog die Pistole hinter seinem Rücken hervor, legte den Nachtmahr mit einem präzisen Kopfschuss um und trat in die Wohnung ein.
  • Cover: the world outside

    the world outside

    Von:
    Futuhiro
    Länge:
    18 Kap. (60.148 Wörter)
    Datum:
    26.02.2017 - 29.04.2017
    Fortsetzung von:
    Mord-Semester
    „Seltsam. Sieh dir das an. Name: Victor Dragomir Raspochenko Akomowarov. Klanlos. Magister Artificiosus Magicae, Schwerpunkt Fluch- und Verwunsch-Wissenschaften. Geburtsdatum: unbekannt. Geburtsort: unbekannt. Wohnsitz: unbekannt. Nationalität: unbekannt.
  • Cover: Der liebenswerte Bärendrache

    Der liebenswerte Bärendrache

    Von:
    Feuragon
    Länge:
    1 Kap. (1.125 Wörter)
    Datum:
    10.03.2017 - 01.04.2017
    Serie:
    Fantasietiere
    Genre:
    Fantasy
    Der Liebenswerte Bärendrache. Auf einer Insel, hoch über den Wolken befindet sich eine schwebende Insel Karigun Auf ihr leben viele Tiere gemeinsam in Harmonie miteinander. Am meisten befinden sich jedoch verschiedenste Drachen und Bärenarten auf der insel.
  • Cover: Käfer

    Käfer

    Von:
    Cirque_des_Reves
    Länge:
    1 Kap. (791 Wörter)
    Datum:
    03.02.2017 - 24.02.2017
    Serie:
    Eigene Serie, Hexen und Magier, Fantasietiere
    Genre:
    Fantasy, One-Shot, Gen
    Die Fliege blinzelte. Emsig krabbelt sie weiter voran, Flügel schlagend, ohne aus dem Takt zu fallen. Mit großen, haarigen Beinen, Schritt um Schritt, unermüdlich, ohne Pause, ewig.
  • Die Suche nach vergangenen Ewigkeiten

    Von:
    Kalimpoli
    Länge:
    1 Kap. (1.662 Wörter)
    Datum:
    23.12.2016 - 25.12.2016
    Serie:
    Eigene Serie, Fantasietiere
    Genre:
    Romantik, Fantasy, Abenteuer
    Wir schreiben das Jahr 1499 nach Laranac. Hier auf einer der kleinsten Halbinseln der westlichen Kolonie Myraniens gehen Armut und Krankheit seit mehreren Jahren umher. Die Kolonie ist bekannt für ihren guten Wein, allerdings ist dies, neben den großen Wä
  • Monster oder Schöne neue Welt

    Von:
    Vartanes
    Länge:
    1 Kap. (3.093 Wörter)
    Datum:
    27.11.2016 - 03.12.2016
    Serie:
    Eigene Serie, Fantasietiere, Cyberpunk
    Genre:
    Science Fiction, One-Shot
    Es ist nicht so wichtig, was ich dort gemacht habe, als was ich dort erlebt habe. Es ist nicht wichtig, dass ich mich immer noch nicht an diesen seltsamen Ton gewöhnt habe, mit dem sich das neue Direkt-Ohr-Telefonimplantat meldet. Das DOT.
  • Cover: Seelenwolf

    Seelenwolf

    Von:
    kitty007
    Länge:
    6 Kap. (4.655 Wörter)
    Datum:
    15.10.2016 - 06.11.2016
    Serie:
    Eigene Serie, Fantasietiere
    Genre:
    Romantik, Fantasy, Abenteuer
    Es war Nacht geworden. Dunkle Wolken zogen über das Land und der Wind verstärkte sich immer mehr. Ein Gewitter kündigte sich an. In der Ferne war das Heulen von Wölfen zu hören, das drohend durch das Tal hallte. Sie musste weiterlaufen. Immer weiter...
  • Cover: Magierblut – Die neue Generation

    Magierblut – Die neue Generation

    Von:
    Runenwölfin
    Länge:
    20 Kap. (53.489 Wörter)
    Datum:
    19.02.2014 - 25.07.2016
    Fortsetzung von:
    Magierblut
    Stolz streckte Pavan die Brust heraus und stellte seine Rute auf, um dem anderen Wolf zu zeigen, dass er nichts und niemanden fürchtete. Dass er nicht mal halb so groß war, wie der braune Wolf, schien ihn dabei nicht zu stören.
Zurück