Zum Inhalt der Seite

Vegeta(rier), sein Grill und der Dodo

Ein kleines MSTing
Autor:   Weitere Fanfics des Autors

Erstellt:
Letzte Änderung: 08.02.2016
abgeschlossen
Deutsch
20903 Wörter, 6 Kapitel
Mal wieder wachen Gintoki, Shinpachi und Kagura in einem dunklen Raum auf. Doch dieses Mal ist es nicht der komische Eremit, der ihnen zum wiederholten Mal eine Spezialattacke anleiern will, um Gintama auch endlich als erfolgreiches Spiel vermarkten zu können. Nein, dieses Mal sind sie dazu verdammt, eine Fanfiction zu lesen. Eine Geschichte über die Irrnisse und Wirrnisse der Liebe, wo das Wirrnis der Irrnis schon bereits im Titel beginnt. Lange genug hat Gintama Dragonball parodiert, nun wird es Zeit für das nächste Level.


Original-FF: http://animexx.onlinewelten.com/fanfiction/121747/#p=fanfic_daten_holder

Von: Unbekannt

Fanfic lesen
Kapitel Datum Andere Formate Daten
~komplette Fanfic~ V: 08.12.2015
U: 08.02.2016
Kommentare (9 )
20903 Wörter
Prolog Traue niemals einem Autor E: 08.12.2015
U: 20.12.2015
Kommentare (2)
2285 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 1 Vegeta(rier) und das Drama um den Gr(ill) E: 09.12.2015
U: 21.12.2015
Kommentare (2)
4248 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 2 Dodos mit Käsebrotgeschmack in Garkerinen-Soße E: 10.12.2015
U: 23.12.2015
Kommentare (1)
2972 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 3 Auch Sinnlosigkeit hat ihre Gr(enzen) E: 14.12.2015
U: 24.12.2015
Kommentare (0)
2774 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 4 Am Rande des Wahnsinns E: 22.12.2015
U: 03.01.2016
Kommentare (0)
3478 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 5 Über Enttäuschungen und die verzweifelte Suche nach der Logik E: 18.01.2016
U: 08.02.2016
Kommentare (3)
5146 Wörter
abgeschlossen
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
  • Charakter
    Bulma

    Auch bekannt als: Dodo
    Ihre Aufgabe: Vegeta bekochen, den Grill reparieren, Käsebrot essen
    Liebt: Vegeta, Käsebrote, Satzzeichen essen
    Hasst: Bei ihren Proje(c)kten gestört zu werden

    Im normalen Dragonball Universum ist Bulma eine resolute und hochintelligente Wissenschaftlerin, die selbst das Unmögliche möglich macht und sich nicht mal von Vegetas Wutausbrüchen beirren lässt. In dieser Fanfiction wird sie jedoch auf einen Käsebrot essenden und Grill reparierenden Dodo reduziert, der sich von Satzzeichen ernähren muss, um nicht verhungern zu müssen, während Vegeta zwölf Mahlzeiten täglich vom Grill kriegt. Ob man sich Sorgen machen muss, dass sie als nächstes auf Vegetas Speisekarte steht?
  • Charakter
    Gintoki Sakata

    Auch bekannt als: Schlechtes Beispiel eines Protagonisten
    Seine Aufgabe: Die bescheuertsten Antworten zu finden
    Liebt: Erdbeermilch, Parfaits, Süßigkeiten, Glücksspiel
    Hasst: Unnötige Arbeit

    Gintoki wacht zusammen mit Shinpachi und Kagura an einem seltsamen Ort auf. Doch anstatt sich zu fragen, wo er hin soll, legt er sich lieber wieder hin und will einfach warten, bis es vorbei ist. Erfolglos. Nur widerwillig widmet er sich dem Kommentieren der Fanfiction und das ist auch deutlich aus seiner Motivation herauszulesen. Er hat seine ganz eigene Logik, auch wenn sie keinen Sinn ergibt. Genauso wenig wie seine Antworten auf Kaguras und Shinpachis Fragen bezüglich der Fanfiction. Meist ist es dann Shinpachi, der ihm die Meinung geigt.
  • Charakter
    Kagura

    Auch bekannt als: Verfressene, vorlaute Rotzgöre
    Ihre Aufgabe: Nerven, Gintokis Geschichten glauben, Shinpachi ärgern
    Liebt: Sukonbu, Tiere, Kämpfen
    Hasst: Hunger, Sougo Okita, nicht zu bekommen was sie will

    Kagura ist das perfekte Beispiel dafür, dass ein weiblicher Protagonist nicht unbedingt sensibel und schwach sein muss. Im Grunde ist sie genau das Gegenteil davon: streitlustig, vulgär, gewalttätig und ihre physische Stärke sorgt nicht selten dafür, dass sie ihre gesamte Umgebung in Schutt und Asche legt. Wer braucht schon zarte Schönheiten, die jedes Mal gerettet werden müssen, wenn er eine kleine rothaarige Kampffurie mit Fresswahn hat? Sie hört nur zur Hälfte zu und verbringt die meiste Zeit damit, Shinpachi zu ärgern. Außerdem ist sie ziemlich naiv und da sie ursprünglich von einem anderen Planeten stammt, kennt sie so einige Dinge auf der Erde noch nicht. Gintoki muss oft für sie als Ersatz-Papa einspringen, hat aber keinen sonderlich guten Einfluss auf sie.
  • Charakter
    Kotarou Katsura

    Auch bekannt als: Der Terrorist ohne Verstand
    Seine Aufgabe: Kagura zu vertreten
    Liebt: Verheiratete Frauen, Elizabeth, UNO spielen, Revolution
    Hasst: Die Regierung, Spitznamen

    Als Kagura wegen einem dringenden sehr privaten Problem aus dem MSTing Projekt austreten muss, verirrt sich Katsura eher versehentlich zum Rest der Yorozuya und hat natürlich wie immer überhaupt keinen Plan, was vor sich geht. Trotz anfänglichem Widerwillen beugt er sich schließlich doch dem Unausweichlichen und versucht die Aufgabe mit dem nötigen Ernst zu erfüllen. Wenn da nur nicht das Problem wäre, dass seine Dummheit manchmal fast schon grenzwertig ist. Katsura hat eine Schwäche für verheirate und verwitwete Frauen, er ist vollkommen vernarrt in seinen seltsamen Alien-Sidekick Elizabeth und er gilt als sehr begriffsstutzig, kurzsichtig im Denken und auch was Trends angeht, so ist er absolut in der Zeit zurückgeblieben. So glaubt er immer noch, dass Famicoms in sind. Sein Running Gag ist sein Ausspruch "Zura janai, Katsura da!", der jedes Mal kommt, wenn man ihn bei seinem Spitznamen nennt.
  • Charakter
    Shinpachi Shimura

    Auch bekannt als: Brille mit Mensch
    Seine Aufgabe: Als Einziger die Vernunft wahren
    Liebt: Die Sängerin Tsuu-chan, Zeit mit seinen Freunden verbringen
    Hasst: Gintokis und Kaguras Dummheiten

    Shinpachi ist der Einzige im Trio, der in der Lage ist, die Dinge klar zu sehen und vernünftig zu denken. Nur leider interessiert es keinen, was er sagt und seine Appelle an die menschliche Vernunft verlaufen ins Leere. Shinpachi ist auch der Einzige, der mit dem nötigen Ehrgeiz an das Lesen der Fanfiction herangeht und sich bemüht, sich gegen Gintokis und Kaguras Schwachsinn durchzusetzen, die alles nur noch schlimmer machen als es ohnehin schon ist.
  • Charakter
    Vegeta

    Auch bekannt als: Der Mann mit dem Gr(ill)
    Seine Aufgabe: Essen, den Grill explodieren lassen
    Liebt: Essen, seinen Grill, Dodobraten(?)
    Hasst: Hunger

    Vegeta ist im Dragonball Universum ein stolzer und unfassbar starker Saiyajin-Prinz, in dieser FF mutiert er jedoch zum cholerischen, immerhungrigen Seierjinn-Vielfraß, der eine seltsame Grillobsession hat. Nichts geht ohne seinen heiß geliebten Grill, den er zwölf mal täglich bei Benutzung explodieren lässt. Er hat ein Auge auf Bulma geworfen, doch es ist fraglich, ob er sie jetzt liebt oder ob er sie nicht vielleicht als Hauptgericht auf dem Teller sehen will.
Kommentare zu dieser Fanfic (9)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Yuki1988
2017-01-24T08:20:02+00:00 24.01.2017 09:20
Hi!
Also meine Meinung dazu.... Diese MSTing FF ist richtig klasse gemacht. Schade nur, dass ich die erst jetzt gefunden habe.
Ich liebe Gintama und du hast die Charaktere auf den Punkt gebracht! Als Ersatz für Kagura hätte ich jetzt nicht Zura erwartet. Ich habe mit Hijikata gerechnet, um Gintoki etwas zu ärgern. Aber Zura war in dem Fall eine super Wahl.
Ich wünschte nur, es gäbe mehr davon :D
LG
Yuki

Antwort von:  Temmie
24.01.2017 18:18
Gintama war halt die perfekte Wahl für ein Dragonball MSTing. Immerhin parodieren die ja selbst die Serie mehr als oft genug. Ist halt für mich nur immer schwierig, neue Badfictions zu finden, die man verarschen könnte...^^;
Von:  Mismar
2016-09-14T09:18:20+00:00 14.09.2016 11:18
Hach die Msting war pure Liebe!!
Da möchte ich mich gleich an die Harry Potter Msting setzen >3 vermutlich habe ich es aber auch nur deswegen so genossen, weil die Gintama Charaktere absolut treffend waren; und natürlich waren sehr viele lustige Ideen dabei, ich habe mich köstlich amüsiert und kann sie nur weiterempfehlen.
Ich wünsche irgendwas in der Richtung würde nochmal kommen ;n;
aber danke hierfür!!
Von: LiraJacobs
2016-04-03T18:06:48+00:00 03.04.2016 20:06
So, das letzte Kapitel.
Ich habe sehr gelacht (wie bei den anderen auch) und Du hast mich sehr neugierig auf Gin Tama gemacht, weswegen ich mir diese Serie in sehr, sehr, sehr naher Zukunft mal anschauen werde :)
LG
Antwort von:  Temmie
03.04.2016 20:38
Kann ich dir nur empfehlen. Wenn du sehr auf extremen Humor stehst, kann ich ihn dir nur empfehlen. Und so wie sich die Charaktere in dieser MSTing FF verhalten haben, sind sie eigentlich die ganze Zeit ;-)
Von:  Mismar
2015-12-22T17:04:57+00:00 22.12.2015 18:04
Gutes Chapter, mir gefiel das besonders mit dem Tee und der Dodo-Theorie!
Charaktere wunderbar in-character und alles natürlich wieder sehr unterhaltsam!
Antwort von:  Temmie
22.12.2015 18:26
Freut mich, wenn es dir gefällt. Ich muss auch zugeben: so schwer ist es ja nicht, die Charaktere auch so beizubehalten, wie sie wirklich sind, wenn sie die meiste Zeit eh nur Blödsinn reden. Allein wenn ich an den Anime denke... so viele WTF-Momente hatte ich noch nie gehabt xD
Von:  Mismar
2015-12-22T16:46:25+00:00 22.12.2015 17:46
Normalerweise lese ich keine Msting, hatte dennoch reingelesen, Abschnitte überflogen, und musste dann doch herzlich lachen, weil im Grunde Msting-Schreiber mehr schlecht als recht versuchen, witzig zu sein. Aber du hast die Charaktere sehr gut getroffen, und das könnte ich mir genauso so in der Serie auch vorstellen, daher finde ich es bis hierhin sehr gelungen und werde auch sicherlich weiterlesen!
Antwort von:  Temmie
22.12.2015 18:24
Ich versuche da ein bisschen mit Selbstironie ranzugehen, indem auch mal der MSTing-Schreiber selber aufs Korn genommen wird. So etwas kann ja auch mal nicht schaden ;-)
Von:  Alenin
2015-12-14T00:39:28+00:00 14.12.2015 01:39
Danke, jetzt hab ich auch Hunger. :P :D
Tolles Kapitel^^
LG Alenin
Von: LiraJacobs
2015-12-13T14:41:36+00:00 13.12.2015 15:41
Hi!

Also zuerst einmal muss ich zugeben, das ich Gin Tama (noch) nicht kenne, aber das machte mir absolut nichts aus, dieses MSTing zu lesen und irgendwie habe ich Bock diese Serie im allgemeinen mal anzuschauen. Jedoch sollte ich das erst machen, wenn sich mein Dragonball-Hype wieder ein klein wenig hinunter gelegt hat. (was leider gerade so absolut nicht der Fall ist xD)
Um ehrlich zu sein kannte bzw. kenne ich die FF, welche von den Dreien zerpflückt wird, bereits aus tatsächlich einem anderen MSTing xD (Was sagt das über die FF zwischen Bulma und Vegeta aus mhhhh?) Trotzdem bin ich ungemein gespannt, wie die Drei weiter verfahren und vor allem was für Gedankengänge sich ergeben. Es ist einfach nur herrlich!
Außerdem fand ich es irgendwie interessant, wie sich nach jedem Kapitel der FF-Titel geändert hat :D Ändert es sich noch ein weiteres mal? Bin gespannt xD

LG YadiraFrances
Antwort von:  Temmie
13.12.2015 17:21
Nein, ich war einfach nur mit dem Titel jedes Mal unzufrieden, weil es irgendwie nicht so gepasst hat wie ich es haben wollte, aber jetzt bin ich wesentlich zufriedener xD

Gintama ist ein echt guter Anime und so wie sich meine drei Kommentatoren aufführen, so benehmen sie sich größtenteils auch in der Serie. Zugegeben, zu der Dragonball FF hab ich auch schon mal ein MSTing gelesen, hab dann aber selber mal Lust bekommen zu sehen, was ich daraus machen kann. Es ist leider sehr schwer, gute Badfictions zu finden, die man für ein MSTing verwursten kann. Und zu vielen gibt es bereits ein MSTing, aber jeder macht das ja natürlich ganz anders und darauf kommt es ja an. Zugegeben, ich war nie der allergrößte Dragonball-Fan und bin als Kind damals mit DBZ aufgewachsen. Aber zwischendurch guck ich trotzdem mal gerne rein, wenn ich mal Zeit habe.

LG Slenderman
Von:  Alenin
2015-12-10T17:24:14+00:00 10.12.2015 18:24
Ich liebe dieses MSTing jetzt schon :D
Freu mich sehr auf das nächste Kapitel^^
LG Alenin
Von:  Alenin
2015-12-09T08:46:33+00:00 09.12.2015 09:46
Haha klasse Kapitel :D
Bin schon gespannt wies weiter geht^^
LG Alenin
Antwort von:  Temmie
09.12.2015 09:53
Dankeschön. Das nächste Kapitel ist schon bereits in Arbeit.
LG Slenderman