Zum Inhalt der Seite



Animexx-Blog-Richtlinien Animexx, Weblog

Autor: TonaradossTharayn

Wie bereits angekündigt und von vielen Nutzern gewünscht, haben wir uns zusammengesetzt und auf eure Anregungen hin Richtlinien für die Blog-Sektion auf Animexx erstellt, die ab sofort gültig sind:

Animexx Blog-Richtlinien
•    Das Posten von Inhalten die gegen das deutsche Gesetz verstoßen (z.B. volksverhetzende Inhalte, Raubkopien, Shota & Lolicon) ist nicht gestattet. Das schließt sowohl die Verlinkung zu solchen Seiten ein wie auch das direkte Posten solcher Inhalte, ebenso das Erfragen wo man solche Inhalte finden kann.
•    Blogeinträge mit expliziter Gewalt oder sexuellen Inhalten müssen wie in allen anderen Sektionen auch unter Adult gestellt werden, damit Minderjährige nicht auf sie zugreifen können, unabhängig von der Sichtbarkeitseinstellung des Beitrages.
•    Einträge, die Leser besonders stark emotional beeinträchtigen („triggern") könnten, müssen mit den entsprechenden Triggerwarnungen versehen werden (Themen wie z.B. Missbrauch, Gewalt). Jedoch sollte kein Missbrauch der Triggerwarnungen stattfinden.
•    Das Zitieren/Screenshoten von privaten Nachrichten ist nicht erlaubt, wenn kein Einverständnis aller am Gespräch beteiligten Personen dafür vorliegt.
•    Ein Blogeintrag kann auch nachträglich auf offline/nur noch für Freunde/ Bekannte sichtbar gestellt werden. Wenn dies der Fall ist, und der Verfasser des Blogeintrages darum bittet, müssen Zitate/Screenshots dieses Blogs auch im Nachhinein entfernt werden.
•    Das Zitieren von Blogeinträgen, zu denen man selbst keine Einsicht hat, ist nicht erlaubt.
•    Es ist verboten, Aufrufe zum Belästigen anderer User zu veröffentlichen.
•    Das Posten von privaten Daten (Adresse, realer Name, Telefonnummern etc.) anderer User ohne deren Einverständnis ist verboten. Sollte ein User sein Einverständnis zunächst gegeben haben, dieses aber später widerrufen, sind die Daten auch unverzüglich wieder offline zu nehmen.
•    Es ist nicht erlaubt, Fankreationen mit fremden urheberrechtlich geschütztem Material zu verkaufen.
•    Es ist nicht erlaubt Karotaler gegen reales Geld zu verkaufen.
•    Meldungen über Verstöße sollten zeitnah erfolgen.
•    Behandelt andere User mit Würde und Respekt! Beschimpfungen und Beleidigungen sind nicht gestattet.
•    Satire ist erlaubt, wenn sie sich auf Gruppen, nicht aber auf einzelne User bezieht.
 

Hinweise
•    Regeln, die sich auf andere User beziehen, gelten auch dann, wenn der User nicht mit Namen genannt wird, sondern anders eindeutig erkennbar ist.
•    Wenn ihr generell keine Kommentare von Fremden wünscht, setzt den Eintrag bitte auf "Nur für Freunde sichtbar" oder stellt die Kommentarfunktion ab.
•    Bitte spamt die Blogsektion nicht zu, indem ihr viele Blogeinträge schnell hintereinander postet. Die Blogübersicht zeigt nur die letzten 20 Einträge und durch das Posten vieler Einträge sehr schnell hintereinander werden andere Blogeinträge aus der Sicht verdrängt. Dies schließt das wiederholte Posten des gleichen Eintrags in kurzer Zeit mit ein.
•    Jeder User hat das Recht seine Kommentare selbst zu moderieren. Die Mitarbeiter im Helpdesk sind nicht dafür da, private Streitigkeiten zu schlichten – das liegt ganz in der Hand der User. Bitte kontaktiert den Helpdesk nur bei allgemeinen Blog-Richtlinien- oder Gesetzesverstößen.
•    Die Blogs werden nicht aktiv moderiert. Wir bitten daher die User allgemeine Regelverstöße an den Helpdesk zu melden oder an den Account  animexx zu schreiben. Sollten Blogeinträge gegen bestimmte User gerichtet sein, so macht bitte zuerst den betroffenen User selbst darauf aufmerksam. Dieser kann dann selbst entscheiden, ob er sich an den Helpdesk wendet oder nicht.
•    Wenn ihr Werke anderer User re-posted (z.B. FanArts etc.) linkt bitte auf das Original und entfernt das Posting, wenn euch der Urheber darum bitten sollte.
•    Benutzt für die Einträge bitte sinnvolle und passende Schlagworte. Sollten euch keine einfallen oder passend erscheinen, dann lasst sie einfach weg.
•    Achtet auch auf unsere Animexx-Nutzungsbedingungen, insbesondere die Punkte 6, 7 und 9.
•    Animexx ist nicht für Inhalte zuständig, die auf externen Seiten, wie Blogs, FB oder Twitter, gepostet werden.

[1] [2] [3] [4]
/ 4


Avatar
Datum: 09.04.2016 17:54
> Es ist nicht erlaubt Karotaler gegen reales Geld zu verkaufen.
Also ist der Verkauf von realen Gegenständen gegen Karotaler gestattet?
Mögen die Erdbeeren mit dir sein und die Brombeeren deinen Weg behüten!
Mach mit und gewinne Itempreise! · Buchwichteln
Avatar
Datum: 09.04.2016 18:06
Luftschlosseule:
> > Es ist nicht erlaubt Karotaler gegen reales Geld zu verkaufen.
> Also ist der Verkauf von realen Gegenständen gegen Karotaler gestattet?
 
Wir raten davon ehrlich gesagt nach wie vor ab (das haben wir aber auch schon immer getan). Das ist allerdings auch ein Punkt, wo wir uns noch nicht ganz einig waren, d.h. darüber wird noch gesprochen.
Tyrion: "To the Lannister-Children: the Dwarf, the Cripple and the Mother of Madness!"
 
"Fortschritt sieht aus wie ein totes Schaf."
Avatar
Datum: 09.04.2016 18:07
TonaradossTharayn:
> Luftschlosseule:
> > > Es ist nicht erlaubt Karotaler gegen reales Geld zu verkaufen.
> > Also ist der Verkauf von realen Gegenständen gegen Karotaler gestattet?
>  
> Wir raten davon ehrlich gesagt nach wie vor ab (das haben wir aber auch schon immer getan). Das ist allerdings auch ein Punkt, wo wir uns noch nicht ganz einig waren, d.h. darüber wird noch gesprochen.
 
Abraten und verboten sind ja noch mal zwei verschiedene Dinge, daher dachte ich, ich frage nach.^^
Mögen die Erdbeeren mit dir sein und die Brombeeren deinen Weg behüten!
Mach mit und gewinne Itempreise! · Buchwichteln
Datum: 09.04.2016 18:07
Sehr gute Regeln!
Find ich sehr schön, dass ihr das nun endlich gemacht habt :)
Nur, dass die Triggerwarnungen nun Zwang sind, finde ich persönlich daneben.
Aber ansonsten sehr gute Arbeit liebes Animexx Team <3
Avatar
Datum: 09.04.2016 18:13
Uff, ich hoffe das der Real/KT Handel weiterhin erlaubt sein wird, denn ich hänge etwas an meinem DVD Verkaufs-Blog XD
"Römisch, Lateinisch...das ist für mich alles Griechisch!"
Avatar
Datum: 09.04.2016 18:20
Irgendwie fallen KT Commissions ja auch unter dem Handel "KT gegen Ware" - wenn auch ein wenig anders, aber das ist ja auch erlaubt.
Datum: 09.04.2016 18:25
Was mir noch einfallen würde, wäre ein Verbot oder eine Triggerwarnung für diese flackernden Bilder (also sehr schnelle Filme). Wenn ich das richtig im Kopf habe, gibt es das hier noch nicht. Auf einigen Seiten sind sie verboten, weil sie bei Menschen mit Epilepsie Krämpfe etc. auslösen können.
Gestern und Heute sind zerstört,
Morgen wird alles besser...
Avatar
Datum: 09.04.2016 18:41
Ich hoff auch das der kt gegen reales Handel erlaubt bleibt :/ finde das eigentlich ganz gut (wenn sich beide Seiten einig sind) obwohl ich es selbst noch nie genutzt habe

++++ official ^^x- Group/Shinsengumi member MA/KA ++++

DIY:

www.ffmcitygirl.blogspot.com
Avatar
Datum: 09.04.2016 19:01
Bezüglich des Verbotes KT gegen Geld zu verkaufen: Gilt dies nun grundsätzlich oder nur für's Anbieten im Weblog? (Verkaufe zwar selbst keine KT, kaufe aber gelegentlich welche.)
Wenn das nämlich jetzt grundsätzlich verboten ist, müssten auch die Threads und Postings in allen Zirkeln in denen KT gegen Euro angeboten werden gelöscht und die Leute darüber informiert werden.
Und es müsste auch geklärt werden ob dann noch KT auf Ebay oder ähnlichen Plattformen angeboten werden dürfen.
Avatar
Datum: 09.04.2016 19:06
Danie-E:
> Bezüglich des Verbotes KT gegen Geld zu verkaufen: Gilt dies nun grundsätzlich oder nur für's Anbieten im Weblog? (Verkaufe zwar selbst keine KT, kaufe aber gelegentlich welche.) 
> Wenn das nämlich jetzt  grundsätzlich verboten ist, müssten auch die Threads und Postings in allen Zirkeln in denen KT gegen Euro angeboten werden gelöscht und die Leute darüber informiert werden. 
> Und es müsste auch geklärt werden ob dann noch KT auf Ebay oder ähnlichen Plattformen angeboten werden dürfen.
 
Die meisten der Regeln gelten grundsätzlich, wir hoffen auch in naher Zukunft mal ein "allgemein auf Animexx-Richtlinien" posten zu können. 
Im Speziellen: Es ist generell nicht erlaubt KT gegen Geld zu verkaufen.
Tyrion: "To the Lannister-Children: the Dwarf, the Cripple and the Mother of Madness!"
 
"Fortschritt sieht aus wie ein totes Schaf."
Avatar
Datum: 09.04.2016 19:06
Bezüglich KT gegen Ware: dann wären ja verkaufsblogs wo man kakao karten gegen kt kaufen/ersteigern kann auch verboten?

Bezüglich fankreationen nicht verkaufen: bedeutet das, man darf zbsp seine sailormoon dvds (insert any fanserie) nicht mehr über mexx zum verkauf anbieten?

bezüglich karotaler gegen echtes geld verkaufen: ist das nun nur im weblog verboten? oder generell? soweit ich weiß gibt es ja in der wühlkiste die möglichkeit dafür?

anderes fällt mir bisher noch nicht ein, werde mich aber gegebenenfalls nochmal mit fragen melden.

chiriomiep
Zeichen-Pate gesucht? Hier klicken!

Zeichenzirkel gesucht? ZUWA ist genau der Richtige für dich :D
Avatar
Datum: 09.04.2016 19:08
lunaris-von-aquanta:
> Bezüglich KT gegen Ware: dann wären ja verkaufsblogs wo man kakao karten gegen kt kaufen/ersteigern kann auch verboten? 
 
Das habe ich weiter oben bereits beantwortet, KT gegen Ware ist etwas, was noch debattiert wird.

> Bezüglich fankreationen nicht verkaufen: bedeutet das, man darf zbsp seine sailormoon dvds (insert any fanserie) nicht mehr über mexx zum verkauf anbieten? 
 
Sailor Moon DVDs sind doch keine Fankreation. Es geht darum, dass man z.B. keine Black Butler Bilder auf Kissen bedrucken und diese dann verkaufen darf. Das war aber auch noch nie erlaubt.
 
> bezüglich karotaler gegen echtes geld verkaufen: ist das nun nur im weblog verboten? oder generell? soweit ich weiß gibt es ja in der wühlkiste die möglichkeit dafür?
 
Siehe oben: Generell.
Tyrion: "To the Lannister-Children: the Dwarf, the Cripple and the Mother of Madness!"
 
"Fortschritt sieht aus wie ein totes Schaf."
Datum: 09.04.2016 19:11
TonaradossTharayn
> Im Speziellen: Es ist generell nicht erlaubt KT gegen Geld zu verkaufen.
 
Wenn es generell verboten ist, warum wird es dann seit Jahren geduldet in der Wühlkiste zum Beispiel? o.o
Avatar
Datum: 09.04.2016 19:12
TonaradossTharayn:

> > Bezüglich fankreationen nicht verkaufen: bedeutet das, man darf zbsp seine sailormoon dvds (insert any fanserie) nicht mehr über mexx zum verkauf anbieten? 
>  
> Sailor Moon DVDs sind doch keine Fankreation. Es geht darum, dass man z.B. keine Black Butler Bilder auf Kissen bedrucken und diese dann verkaufen darf. Das war aber auch noch nie erlaubt.

Achso war das gemeint. Sorry hab ich missverstanden ^^

>  
> > bezüglich karotaler gegen echtes geld verkaufen: ist das nun nur im weblog verboten? oder generell? soweit ich weiß gibt es ja in der wühlkiste die möglichkeit dafür?
>  
> Siehe oben: Generell.

finde die regel eh nicht gut. ich kann nur von meinen erfahrungen sprechen aber so mancher kann sich über kt auch tofus von andren usern holen. zbsp wenn man nur einzelne funktionen braucht. finde es daher schade, dass das nun weg fällt...

chiriomiep
Zeichen-Pate gesucht? Hier klicken!

Zeichenzirkel gesucht? ZUWA ist genau der Richtige für dich :D
Avatar
Datum: 09.04.2016 19:13
Vanilla_Coffee:
> TonaradossTharayn
> > Im Speziellen: Es ist generell nicht erlaubt KT gegen Geld zu verkaufen.
>  
> Wenn es generell verboten ist, warum wird es dann seit Jahren geduldet in der Wühlkiste zum Beispiel? o.o
 
Niemand von uns kennt alle Zirkel oder was darin vor sich geht. Melden und wir können uns darum kümmern.
Tyrion: "To the Lannister-Children: the Dwarf, the Cripple and the Mother of Madness!"
 
"Fortschritt sieht aus wie ein totes Schaf."
Avatar
Datum: 09.04.2016 19:15
Im Falle von ToFu finde ich die Regel wirklich doof. So können sich auch diejenigen, die kein GELT Guthaben besitzen, ToFu leisten. Und letztlich profitiert Animexx davon auch, denn irgendjemand muss es ja zuvor bezahlt haben.

Fällt da ein Verbot, wird wohl auch nicht mehr ToFu so sehr gekauft, weil es durch den KT Handel nicht verkauft werden darf.
Datum: 09.04.2016 19:16
TonaradossTharayn
> Niemand von uns kennt alle Zirkel oder was darin vor sich geht. Melden und wir können uns darum kümmern.
 
Ich dachte in der Wühlkiste wäre sogar ein Admin drin, aber weiss es nicht genau^^
 
Aber wenn das so weiter geht, dann sollte Animexx wohl nochmal einen Extra Weblog darüber machen, was nun erlaubt ist mit Kt und was nicht :,D
Das wäre wohl übersichtlicher für alle^^
 
Datum: 09.04.2016 19:23
Nunja, oben steht "Geld", Ein ToFu-Paket müsste eigentlich eine Ware sein.
Gestern und Heute sind zerstört,
Morgen wird alles besser...
Avatar
Datum: 09.04.2016 19:44
Wirklich gute Regeln. Mir gefallen sie auch das mit der Triggerwarnung. Ich schreibe zwar seit dem letzten Vorfall so gut wie gar nichts mehr, aber schön, dass die Regeln nun bestehen. ^^
Ich hab die Ratten nicht überfahren! Die war genau unter meinem Reifen! :'D
Avatar
Datum: 09.04.2016 19:56
Und immer frische Unterwäsche anziehen bevor man zu tippen beginnt. Jaja, die Weblog Regeln, ah ja.

Wäre echt schön, wenn die User aufhören würden wegen jeder kleinen, privaten Grimassen-Show, gleich das Helpdesk zu kontaktieren. Und vor allem diese öffentliche "Wir halten jetzt so lange die Luft an, bis das Helpdesk unseren Forderungen nachgeht!" Aktionen. Ja, Wunschdenken, ich weiß.

>Satire ist erlaubt, wenn sie sich auf Gruppen, nicht aber auf einzelne User bezieht.

Dazu muss ich sagen, das finde ich super, weil einige Aktionen der vergangenen Jahren, die hiervon betroffen sind, niemanden wirklich was positives gebracht haben, am aller wenigsten den betroffenen Usern selbst. Es hat vielleicht einige kurz unterhalten und für ein wenig Ruhm gesorgt, selbst das ist schnell verflogen und es bringt nicht unbedingt gute Stimmung in die Bude.
Avatar
Datum: 09.04.2016 19:59
ich finde das Regelwerk sinnvoll. Das meiste ist ja eh gesetzlich geregelt, und daher nichts neues.

Stutzig gemacht haben mich hingegen die "Triggerwarnungen".
Ich kann vorher nicht wissen, wen was "triggert" und ich sehe mich nicht im Stande, alle potenziellen Leser zu fragen, bevor ich poste. Ich persönlich habe vielleicht ne ganz andere "Hemmschwelle" als andere User. Hier ist dringend mehr Definition von Seiten Animexx gefordert, wenn man alle User verpflichtet diese zu benutzen.
Sollte eine genaue Definition unterbleiben, kommt es eben zum "Missbrauch der Triggerwarnungen", weil ich prophylaktisch vor jedem Eichhornfurz warnen muss, weil der irgendjemand "triggern" könnte.
*augenroll*
Atomausstieg selber machen - http://www.atomausstieg-selber-machen.de/
Avatar
Datum: 09.04.2016 20:02
Amon:
> Sollte eine genaue Definition unterbleiben, kommt es eben zum "Missbrauch der Triggerwarnungen", weil ich prophylaktisch vor jedem Eichhornfurz warnen muss, weil der irgendjemand "triggern" könnte.
> *augenroll*
 
Die Triggerwarnungen sind vorgegeben, Eichhornfurz ist da nicht mit dabei.
Tyrion: "To the Lannister-Children: the Dwarf, the Cripple and the Mother of Madness!"
 
"Fortschritt sieht aus wie ein totes Schaf."
Avatar
Datum: 09.04.2016 20:05
TonaradossTharayn:
> Amon:
> > Sollte eine genaue Definition unterbleiben, kommt es eben zum "Missbrauch der Triggerwarnungen", weil ich prophylaktisch vor jedem Eichhornfurz warnen muss, weil der irgendjemand "triggern" könnte.
> > *augenroll*
>  
> Die Triggerwarnungen sind vorgegeben, Eichhornfurz ist da nicht mit dabei.
Dann verlinke bitte im Blogposting die Liste der Themen, vor denen die User in ihren Blogs zu warnen haben :-)
Atomausstieg selber machen - http://www.atomausstieg-selber-machen.de/
Avatar
Datum: 09.04.2016 20:07
Amon:
> Dann verlinke bitte im Blogposting die Liste der Themen, vor denen die User in ihren Blogs zu warnen haben :-)
 
Die stehen schon seit zwei (?) Jahren bei jedem Blogpost dabei, wenn du bei Trigger-Warnungen auf "angeben" klickst. Trigger-Warnungen sind auf Animexx nun wahrlich nicht neu.
Tyrion: "To the Lannister-Children: the Dwarf, the Cripple and the Mother of Madness!"
 
"Fortschritt sieht aus wie ein totes Schaf."
Avatar
Datum: 09.04.2016 20:10
Geht aber auch nur bei den neuen Einträgen, wenn man stattdessen Neuer Nur-Text-Eintrag anklickt, kriegt man keine Triggerwarnung.
"Römisch, Lateinisch...das ist für mich alles Griechisch!"
Avatar
Datum: 09.04.2016 20:16
TonaradossTharayn:
> Amon:
> > Dann verlinke bitte im Blogposting die Liste der Themen, vor denen die User in ihren Blogs zu warnen haben :-)
>  
> Die stehen schon seit zwei (?) Jahren bei jedem Blogpost dabei, wenn du bei Trigger-Warnungen auf "angeben" klickst. Trigger-Warnungen sind auf Animexx nun wahrlich nicht neu.

wo denn bitte?
http://imgur.com/j3NlhGT
Atomausstieg selber machen - http://www.atomausstieg-selber-machen.de/
Datum: 09.04.2016 20:17
Amon:
Es geht bei den Triggerwarnungen (die du nun finden solltest) nicht um die bloße Erwähnung der Wörter, aber z.B. um Einträge über eine Filmszene mit Selbstverletzung, um Erfahrungen mit Depressionen oder Überlegungen, wie man Personen in Serien am Besten sterben lässt.
Gestern und Heute sind zerstört,
Morgen wird alles besser...
Avatar
Datum: 09.04.2016 20:22
das hat sich jetzt überschnitten ^^

also kann ich die Warnungen "umgehen" wenn ich einen Nur-Text-Eintrag verfasse. cool.
Atomausstieg selber machen - http://www.atomausstieg-selber-machen.de/
Avatar
Datum: 09.04.2016 20:33
Amon:
> das hat sich jetzt überschnitten ^^
>
> also kann ich die Warnungen "umgehen" wenn ich einen Nur-Text-Eintrag verfasse. cool.


Ist glaube ich aber nicht so Sinn der Sache (?)

[1] [2] [3] [4]
/ 4




Zum Weblog