Zum Inhalt der Seite
[English version English version]



Mein Blindenführhund Tiere (real)

Autor:  CallMeRosy
Hallo meine Lieben ich weiß mein letzter Eintrag ist schon wenig her.^^

Ich habe aber für alle, die meinen Weblog schon ein wenig verfolgen eine gute Nachricht. Mein Blindenführhund wurde mir endlich genehmigt. Das fühlt sich einfach nur toll an. Klar beginnt jetzt erst die richtig harte Zeit des Wartens und man bekommt Zweifel, ob es das Richtige ist. Doch tief in meinem Inneren weiß ich, dass es das Richtige ist. Ich freu mich einfach nur total und bin gespannt wie es jetzt weitergeht.

Also dann bis bald. :D

GlG eure Jacky
Avatar
Datum: 09.09.2016 00:20
Ach was, das freut mich jetzt aber :) Hatte deinen letzten Beitrag gelesen, wusste aber nicht ganz was ich dir da schreiben könnte. Aber dass du die Genehmigung bekommen hast freut mich für dich. Drücke dir die Daumen, dass du nicht zu lange warten musst :)
"Believe in love. Believe in magic. Hell, believe in Santa Clause! Believe in others. Believe in yourself. Believe in your dreams. If you don't, who will?" (JBJ)
Avatar
Datum: 09.09.2016 09:10
Herzlichen Glückwunsch.
Ich freu mich für dich und würde mich auch über Berichte deinerseits freuen, wie das Leben für dich mit Hund dann ist :)
There have always been ghosts in the machine, random segments of code that have grouped together to form unexpected protocols. Unanticipated, these free radicals engender questions of free will, creativity, and even the nature of what we might call soul ...
------------
Dr. Alfred J. Lanning
Datum: 09.09.2016 11:59
Meinen Glückwunsch.
Möge er dir ein guter Partner im Alltag sein.
Avatar
Datum: 09.09.2016 12:13
Oh, wie schön, ich freu mich sehr für Dich!
Weißt Du schon genaueres? Ich bin uaf jeden Fall sehr gespannt, wie Du seine Begleitung so empfinden wirst und würde mich auch sehr freuen, wenn Du uns weiter daran teilhaben lässt. :)
Jetzt erstmal viel Kraft für die Zeit des Wartens!
Wake up, live more!
Your life is nobody's but yours.



Zum Weblog