Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Newsmeldung von animexx

Thread-InfosVeröffentlicht: 19.10.2004, 19:06
Quelle: DB mobil-Magazin 10/04


[1] [2] [3]
/ 3

Verfasser Betreff Datum
ZurückSeite 2Vor
 GoldenEagle Manga im "Rückenwind" - Deutsc... 27.03.2005, 16:46
 leckse Manga im "Rückenwind" - Deutsc... 21.10.2004, 22:25
 _fireball_ Manga im "Rückenwind" - Deutsc... 21.10.2004, 22:48
 leckse Manga im "Rückenwind" - Deutsc... 21.10.2004, 23:27
 Feena Manga im "Rückenwind" - Deutsc... 22.10.2004, 13:31
 LeS Manga im "Rückenwind" - Deutsc... 22.10.2004, 17:27
 UkogNosTakeuchi Manga im "Rückenwind" - Deutsc... 22.10.2004, 16:55
kageko Manga im "Rückenwind" - Deutsc... 22.10.2004, 19:43
 Livanya Manga im "Rückenwind" - Deutsc... 22.10.2004, 23:34
 Unkraut Manga im "Rückenwind" - Deutsc... 23.10.2004, 02:59
 Ryourin Manga im "Rückenwind" - Deutsc... 23.10.2004, 19:56
 Cookie-Keks Manga im "Rückenwind" - Deutsc... 23.10.2004, 20:33
Rayja Manga im "Rückenwind" - Deutsc... 23.10.2004, 22:18
 Kami-sama Manga im "Rückenwind" - Deutsc... 24.10.2004, 01:29
Rayja Manga im "Rückenwind" - Deutsc... 24.10.2004, 01:51
To_Chan Manga im "Rückenwind" - Deutsc... 24.10.2004, 05:19
 steini810 Manga im "Rückenwind" - Deutsc... 24.10.2004, 12:01
Roby Manga im "Rückenwind" - Deutsc... 24.10.2004, 12:49
 cicatrice_du_Coeur Manga im "Rückenwind" - Deutsc... 24.10.2004, 15:25
Sesshou-Sama Manga im "Rückenwind" - Deutsc... 24.10.2004, 18:21
 julischka Manga im "Rückenwind" - Deutsc... 24.10.2004, 20:19
Sesshou-Sama Manga im "Rückenwind" - Deutsc... 24.10.2004, 21:20
 liddleSister Manga im "Rückenwind" - Deutsc... 24.10.2004, 22:18
 UkogNosTakeuchi Manga im "Rückenwind" - Deutsc... 25.10.2004, 16:47
 julischka Manga im "Rückenwind" - Deutsc... 25.10.2004, 21:22
 LeS Manga im "Rückenwind" - Deutsc... 26.10.2004, 18:24
Whitegenesis Manga im "Rückenwind" - Deutsc... 26.10.2004, 18:34
 julischka Manga im "Rückenwind" - Deutsc... 26.10.2004, 19:47
 Stitch2000 Manga im "Rückenwind" - Deutsc... 29.10.2004, 15:34
YuuYagami Manga im "Rückenwind" - Deutsc... 29.10.2004, 16:27
ZurückSeite 2Vor

[1] [2] [3]
/ 3


Von:    GoldenEagle 27.03.2005 16:46
Betreff: Manga im "Rückenwind" - Deutsche Bahn pr... [Antworten]
Avatar
 
> ich finds total scheiße das hier fast jeder auf der Bahn formlich
> rumtrappelt. *fahrt gern mit bahn* Schließlich ist es eine gute
> Sache mit den rückenwind. Und Züge kommen halt auch mal zu spät,
> genauso wie man in einen Stau mit dem Auto kommen kann. das ist
> halt so!

mal zu spät?! du fährst nicht oft bahn oder?!
hatte mal nen freund zu dem ich 2 1/2 stunden mit dem zug fahren musste und in hannover oder stendal musste ich immer umsteigen und auf der rückfahrt, der ice oder ic von hannover oder stendal kam eigentlich JEDES MAL 20 minuten zu spät! alle zwei wochen...also soviel dazu und auch auf'm hinweg kamen die züge meist 5 bis 10 minuten zu spät oder hielten plötzlich für 15 mins auf der strecke ohne das mal ne info kam was passiert ist und einmal, das war der hit, rückweg, hannover, zug kommt 10 minuten zu spät, daraus wurden 20 daraus 30 usw. bis schließlich 60 minuten da standen und der zug auch nach dieser zeit nicht kam und da keine informationen kamen, musste man bei schneesturm und minusgraden 2 geschlagene stunden auf dem eisigen bahnsteig stehen! also sowas nenne ich unverschämt...die bahn ist ein drecksunternehmen ohne vernünftigen service, mit viel zu vielen verspätungen und dafür viel viel zu hohen preisen...also ich finde die einfach nur unverschämt!
klar, wenn man erstmal im zug sitzt, ist das bequemer als auto fahren oder so, weil man auch rumlaufen kann und so, aber alles in allem ist die bahn etwas, was man nicht noch unterstützen muss...

> Stimmt, was soll man an die Mailadresse überhaupt genau schreiben?
> Nachher schreibt man seine Addi rein und am nächsten Morgen steht
> ein Serienkiller (natürlich kostenlos, im Auftrag der Bahn) vor
> einem und schlachtet einen ab? o.ô Und was ist denn nun mit den
> Versandkosten?!

die versandkosten betragen bestimmt 5 euro, sodass man im endeffekt doch für den manga bezahlt *lol* bei der bahn gibt's doch nix umsonst...
Gefühle machen den Menschen fehlerhaft, aber ohne Gefühle wären wir keine Menschen...



Von:    leckse 21.10.2004 22:25
Betreff: Manga im "Rückenwind" - Deutsche Bahn pr... [Antworten]
Avatar
 
.oO(and the thread went heise)
Bilder von der Connichi: http://www.leckse.net/connichi2004/



Von:    _fireball_ 21.10.2004 22:48
Betreff: Manga im "Rückenwind" - Deutsche Bahn pr... [Antworten]
Avatar
 
Sicher etwas polemisiert, aber sollte doch zu denken geben das die deutsche Bahn ausgerechnet bei der Hauptzielgruppe der *nochnichtAutofahren und/oderleistenkönner* so schlecht abschneidet im Ruf....sicher liegt hier einiges im Argen. Gerade junge Leute fühlen sich doch zurecht regelmäßig verarscht wenn selbst in Ballungsräumen der letzte Zug in ihren Vorort um 22 Uhr losfährt z.B.
"Ecchi nanoha ikenai to omoimasu!"

"GROSSBUCHSTABEN MACHEN AUSSAGEN AUCH NICHT RICHTIGER." (c) by leckse




Von:    leckse 21.10.2004 23:27
Betreff: Manga im "Rückenwind" - Deutsche Bahn pr... [Antworten]
Avatar
 
Die Deutsche Bahn und auch andere EVUs fahren den Nahverkehr im Auftrag der Länder. Entsprechend ist das auch die entsprechende Adresse für Beschwerden bezüglich dem Angebot.
Bilder von der Connichi: http://www.leckse.net/connichi2004/



Von:    Feena 22.10.2004 13:31
Betreff: Manga im "Rückenwind" - Deutsche Bahn pr... [Antworten]
Avatar
 
mich wuerd auch interessieren was man denen in der 'bestellmail' schreiben soll XD

"schickt mir das teil zu! >D" vielleicht? :D
-|| your best friend may be your worst foe ||-



Von:    LeS 22.10.2004 17:27
Betreff: Manga im "Rückenwind" - Deutsche Bahn pr... [Antworten]
Avatar
 
> mich wuerd auch interessieren was man denen in der 'bestellmail' schreiben soll XD
>
> "schickt mir das teil zu! >D" vielleicht? :D

Genau! Wieso antwortet denn niemand auf diese Frage?!? *heul*




Von:    UkogNosTakeuchi 22.10.2004 16:55
Betreff: Manga im "Rückenwind" - Deutsche Bahn pr... [Antworten]
> .oO(and the thread went heise)
AAAAAUUÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄ XD



Von:   abgemeldet 22.10.2004 19:43
Betreff: Manga im "Rückenwind" - Deutsche Bahn pr... [Antworten]
Avatar
 
Also ich habe in die tolle Bestellmail geschrieben:

"Guten Tag,

bitte senden Sie mir ihr "Rückenwind"-Magazin an folgende Adresse:
[Adresse]

Mit freundlichen Grüßen
(Name)"

Und ich hab's 2 Wochen später per Post bekommen.
Naja, jetzt habe ich noch 3 weitere Hefte bei der ComicAction mitgehen lassen.
(Die Zeichnungen der Deutschen Mangazeichner sind meiner Meinung nach eher bedürftig. Bei Robert Labs hat mir die Story gefallen (-die Zeichnungen im Grunde auch-), bei Judith Park war ich positiv überrascht wegen der Zeichnungen und bei dem anderen... naja, dazu sag ich 'mal nichts... =,= War jedenfalls schwer enttäuscht...

~Kageko~
Verkaufe viiiele Mangas!! XD
Unter anderem: Mermaid Saga, Dream Saga, Orphen, Spriggan, NGE, Utena, Bastard... uvm...
Einfach ENS schreiben bei Fragen oder Interesse!! *gacker*



Von:    Livanya 22.10.2004 23:34
Betreff: Manga im "Rückenwind" - Deutsche Bahn pr... [Antworten]
Avatar
 
Hab's auch auf der Messe in Essen mitgenommen. Wusste erst gar nicht, was das genau ist.. XD Erst beim durchlesen hab ich bemerkt, dass da abgeschlossene Geschichten drin sind.
Aber irgendwie hat keine der Manga-Geschichten mich so richtig überzeugt...
Dafür fand ich die Zuckerfisch-Comicstrips sympathisch.. XD
li-chan (watashiwa ki-ichigo desu!)

._.-._.-._.-._.-._.-._.-._.-._.-._.-._.-.
www.nin-muin.de.vu



Von:    Unkraut 23.10.2004 02:59
Betreff: Manga im "Rückenwind" - Deutsche Bahn pr... [Antworten]
Avatar
 
was habt ihr eigentlich alle gegen die Bahn?
...naja....ich mag Bahnfahren... besser als Autofahren (ich hab zwar keinen führerschein, aber wenn man im Zug nen Platz kriegt ist das 100 X komfortabler als in so ein blödes auto gequetscht zu werden....

---------------
Ich habe in der Mail geschrieben:

---
Guten Tag

Ich würde gerne das kostenlose Heft "Rücken-Wind" bei Ihnen bestellen.

Meine Adresse lautet:
...
...
...

Mfg, blabla
---

Ich hatte die Mail Mittwochabend abgeschickt, bei mir lag es am Samstag im Briefkasten.....allerdings hatte ich das Heft bestellt, bevor die Nachricht hier auf Animexx kam....
---

Naja, von den deutschen Comics fand ich auch den Zuckerfisch am besten :)

Von den deutschen Manga war ich bei Nina aucvh etwas enttäuscht, aber andererseits: auf 6 Seiten eine halbwegs kreative Story zu packen, was dann auch noch ein Manga sein soll (Mangas verbrauchen ja meistens etwas mehr platz als z.B. normale Comics)
Muß ja nicht immer 100%ig klappen....
Trotzdem warte ich weiterhin gespannt auf Jibun Jishin

Aylas Manga war okai (wenn sie ihre Zeichnungen auf dem Stand hällt kann man ja bei Y² auf was "besseres" hoffen als bei Dystopia... Dystopia ist nicht schlecht, aber es könnte besser sein (okai, alles könnte besser sein was es so gibt, aber ich lass das jetzt mal)....)
Auch wenn eine Daisuki-TReklame normalerweise nicht interessiert....in dem Rückenwind steht schonmal 2 Sätze über die Handlung von Y²

Von Robert Labs war ich positiv überrascht.... das, as ich bisher so gesehen hatte (vielleicht 2-3 Crewman3 kapitel + DM-Leseprobe) war ja weit drunter.....
Ich bin zwar kein Fan von ihm, aber mit dem Bahnmanga kann man was anfangen....ist akzeptabel

jo...cu unkraut

------
P.S.: ich glaube die von der Bahn (oder die, die das Heft gedruckt haben) haben die Raster vermurxt.... das sieht so aus, als wären die Raster nochmal überrastert worden....
----www.unkraut666.de.vu----
---www.hereISmyGREENhell.de.vu blog ---
Zuletzt geändert: 23.10.2004 03:00:36



Von:    Ryourin 23.10.2004 19:56
Betreff: Manga im "Rückenwind" - Deutsche Bahn pr... [Antworten]
Avatar
 
^^; Ich habs grade bestellt xD;
Don't leave me... Don't leave me... My sweet purity will remain as it was, for an eternity... I promise. Because I am what I am...
I entrusted my body to the wind as gentle as a dream; Tears, sadness, and loneliness... now I forget them all.
(Raphael - Lost Graduation...)
~ In Memory of Kazuki ~



Von:    Cookie-Keks 23.10.2004 20:33
Betreff: Manga im "Rückenwind" - Deutsche Bahn pr... [Antworten]
Avatar
 
Jo, davon hab isch gehört. In der Daisuki soll son komisches Heft drin gewesen sein, wo alle Zeichner der daisuki reingekritzelt haben. Das wolln meine Freundin und ich morgen auf der Zugreise mitnehmen. Nur Christina Palka hat nichts reingekritzelt *schnif*
Kännchen



Von:   abgemeldet 23.10.2004 22:18
Betreff: Manga im "Rückenwind" - Deutsche Bahn pr... [Antworten]
Avatar
 
Ähm *hust* ^^°
Hat jemand das Heft vieleicht mehrmals und würde es mir schicken,
büddeeeeee, irgendwer *hundeblickaufsetzt* O.O ???!!!
Ich bin leider zu feige der DB zu schreiben, bin aber Fan von Ayla und Miyu ,ich muss das Teil haben >< !!!




Von:    Kami-sama 24.10.2004 01:29
Betreff: Manga im "Rückenwind" - Deutsche Bahn pr... [Antworten]
Avatar
 
> Ähm *hust* ^^°
> Hat jemand das Heft vieleicht mehrmals und würde es mir schicken,
> büddeeeeee, irgendwer *hundeblickaufsetzt* O.O ???!!!
> Ich bin leider zu feige der DB zu schreiben, bin aber Fan von Ayla und Miyu ,ich muss das Teil haben >< !!!
>
ich hab 2 von diesen Heften,hoff ich zumindestt XDDD
*schon lange wech sind*

aber die Idee an sich fin ich nicht schlecht von der DB vor allem weils kostenlos ist ;)
Kami-sama,
eine halbintilligente Lebensform, basierend auf Manga.



Von:   abgemeldet 24.10.2004 01:51
Betreff: Manga im "Rückenwind" - Deutsche Bahn pr... [Antworten]
Avatar
 
Wenn du die beiden wiederfindest, darf ich dann eins haben *malganzvorsichtiganfragt*!




Von:   abgemeldet 24.10.2004 05:19
Betreff: Manga im "Rückenwind" - Deutsche Bahn pr... [Antworten]
Avatar
 
wie jetzt die bahn macht was ??
wie cool



Von:    steini810 24.10.2004 12:01
Betreff: Manga im "Rückenwind" - Deutsche Bahn pr... [Antworten]
Wenn die DB MAngas rausbringt dann müssen wir mit ordentlich verspätung, willkürlichen Preiserhöhungen und einer schlechten Qualität rechnen.

Ich sage das Geschäft wird nix für die Bahn





Von:   abgemeldet 24.10.2004 12:49
Betreff: Manga im "Rückenwind" - Deutsche Bahn pr... [Antworten]
Avatar
 
> Wenn die DB MAngas rausbringt dann müssen wir mit ordentlich verspätung, willkürlichen Preiserhöhungen und einer schlechten Qualität rechnen.
>
> Ich sage das Geschäft wird nix für die Bahn

ist das nicht schon lang so? *eg*
Biete meine grafischen Dienste für Avatare & CO gegen KT Bezahlung an!
Keine Coloration oder andere Arbeiten an Fanarts.

== Bilder für Tachikoma und Be-Puppe von mir! ==



Von:    cicatrice_du_Coeur 24.10.2004 15:25
Betreff: Manga im "Rückenwind" - Deutsche Bahn pr... [Antworten]
Avatar
 
Rückenwind
mmh, klingt nicht schlecht
*trotzdem a bissel misstrauisch bin*
werd mal meine Eltern bitten es zu bestellen...
oder funktionierts auch übern Buchladen,
dann würden die Versandkosten (sofern es welche gibt) wegfallen.

Gibts nun Versandkosten, oder nicht?
Wenn ja, wie hoch?
Wie dick ist das Teil eigentlich?



Von:   abgemeldet 24.10.2004 18:21
Betreff: Manga im "Rückenwind" - Deutsche Bahn pr... [Antworten]
Avatar
 
Es scheint mal wieder das Motto "Egal wie man es macht, man macht es falsch!" zuzutreffen. Anstatt einfach mal abzuwarten wie das Ganze denn ist, meckern gleich die Leute im Vorfeld über die ganze Aktion.

Das Ganze ist kostenlos, alleine deswegen sollte man jetzt nicht unbedingt absolute Topqualität bei Zeichnungen/Story erwarten. Als direkte Förderung der Künstler kann man das sicherlich nicht sehen, das Hauptargument liegt definitiv im Sektor Werbung für die Deutsche Bahn AG. ABER: Die Künstler wurden oftmals erwähnt und ihre Werke werden plötzlich von vielen Menschen gelesen, darunter vielleicht auch Verlage/Firmen, welche Bedarf/Interesse an ihren Fähigkeiten haben. Somit ist das auch für diese Leute von Vorteil.

Bestellt es euch einfach, bildet euch euer Urteil und bewertet es konstruktiv. Mit "Dazu sag ich hier mal lieber nichts >.<" wird es kaum Verbesserungen geben.

Nicht alles wo DB drauf steht ist automatisch schlecht. Zur Pünktlichkeit:
Meine Quote für dieses Jahr liegt bislang bei rund 92%. Ein akzeptabler Wert, verbesserungswürdig, aber auf jeden Fall nicht schlecht.

Grüße von jemanden, der täglich 6 bis 13 Stunden Bahn fährt und jährlich ~30.000km privat auf der Schiene zurücklegt.

- Sesshou (EiB-T/L in Plochingen)
I, Sesshoumaru... protect NOTHING!
Zuletzt geändert: 24.10.2004 18:22:18



Von:    julischka 24.10.2004 20:19
Betreff: Manga im "Rückenwind" - Deutsche Bahn pr... [Antworten]
Bin voll deiner Meinung. *fahrt gerne mit Bahn* ^-^

Du fahrts täglich 6 bis 13 Stunden im Züg !?!? Echt! Darf man fragen warum?

Ich fahre auch täglich 2-4h Züg wegen Arbeit.



Von:   abgemeldet 24.10.2004 21:20
Betreff: Manga im "Rückenwind" - Deutsche Bahn pr... [Antworten]
Avatar
 
Bin (angehender) Lokführer.

Die 6 bis 13 (später 14) Stunden bezogen sich eher auf meine Arbeit ;)
Dennoch bin ich privat auch extrem viel unterwegs. Mangels Führerschein ausschließlich mit der Bahn. Zumal ich es mir jedoch nicht vorstellen könnte, mit dem Auto zu fahren, was da für kranke Leute mit Führerschein auf den Straßen fahren o_O Nein danke!
I, Sesshoumaru... protect NOTHING!



Von:    liddleSister 24.10.2004 22:18
Betreff: Manga im "Rückenwind" - Deutsche Bahn pr... [Antworten]
Avatar
 
Also ich wohn in Wien und fahr bestimmt nicht mit der Deutschen Bahn XD, hab´s aber bei meinem Comichändler bekommen, als ich sagte "Ich nehm alles, was gratis ist" XD. Ist eigentlich ganz nett und nicht schlecht, und gratis auch ^^ Also net raunzen
Die immer von ihrem Kater gebissen wird... -.- Au.



Von:    UkogNosTakeuchi 25.10.2004 16:47
Betreff: Manga im "Rückenwind" - Deutsche Bahn pr... [Antworten]
> Zumal ich es mir jedoch nicht vorstellen könnte, mit dem Auto zu fahren,
> was da für kranke Leute mit Führerschein auf den Straßen fahren o_O Nein danke!
Wohl wahr, wohl wahr; anstatt mal die Fußgänger ganz normal über 'ne Straße laufen zu lassen, brettern die einfach über die Leute drüber X__X
Ich nehme übrigens die Straßenbahn.



Von:    julischka 25.10.2004 21:22
Betreff: Manga im "Rückenwind" - Deutsche Bahn pr... [Antworten]
hab ich´s geahnt ^-^ das du bei der Bahn arbeites, da sind wir ja schon zu zwei ^^

Also ich hab mal nach den Versandkosten gefragt, und bekam dies zurück:

Sehr geehrte Damen und Herren,
gern senden wir Ihnen unser Comicbuch "Rückenwind" kostenlos zu.
Bitte teilen Sie uns doch Ihre Postanschrift mit.
Mit freundlichen Grüßen





Von:    LeS 26.10.2004 18:24
Betreff: Manga im "Rückenwind" - Deutsche Bahn pr... [Antworten]
Avatar
 
Kann man das nicht auch so irgendwo mitnehmen...? Also an Bahnhöfen?!
Sonst ist´s ja auch irgendwie witzlos... *denk*
!!!JoTa vor noch ein Tor!!!
"Das Wertvollste"
Schon bald auf ihrem Animexx.de



Von:   abgemeldet 26.10.2004 18:34
Betreff: Manga im "Rückenwind" - Deutsche Bahn pr... [Antworten]
Avatar
 
na du hast wenigestens ne antwort bekommmen, ich habe bis ejtzt weder antwort noch Comic!
Das Leben ist wie ein Traum.....
Und es heißt doch immer :

Lebe deinen Traum, also tut das auch!



Von:    julischka 26.10.2004 19:47
Betreff: Manga im "Rückenwind" - Deutsche Bahn pr... [Antworten]
Hast du eine rückmeldung bekommen die bestätigt das deine email auch an gekommen ist? Ich schon die Antwort hat aber auch einige Tage gedauert. Aber das ist ja auch klar, da gehen täglich dutzende emails ein und jede muss durchgelesen werden und eigens beantwortet werden. Braucht halt Zeit.



Von:    Stitch2000 29.10.2004 15:34
Betreff: Manga im "Rückenwind" - Deutsche Bahn pr... [Antworten]
Avatar
 
Ich hab am 22. eine Bestellmail verschickt und heute kam das Comic/Manga Ding bei mir an.

Eine Bestätigungsmail haben die mir nicht geschickt.

Achja, gibt keine Versandkosten ;) ^__^
Zuletzt geändert: 29.10.2004 15:34:59



Von:   abgemeldet 29.10.2004 16:27
Betreff: Manga im "Rückenwind" - Deutsche Bahn pr... [Antworten]
Avatar
 
nyo.ihc hab den nu cuh hier leigen.. find den gar nciht so spannend o.O

wobei ich die nichtmal alle peile xD''

aber des von nina find ich schon okay o.o
ich peil was eigendlich gemeint ist


[1] [2] [3]
/ 3



Zurück