Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Thread: Crewman 3 - mir reicht's....

Eröffnet am: 15.01.2004 10:01
Letzte Reaktion: 05.07.2006 22:33
Beiträge: 4
Status: Offen
Unterforen:
- Crewman 3




Verfasser Betreff Datum
Seite 1
 nurso Crewman 3 - mir reicht's.... 15.01.2004, 10:01
 Ssu Crewman 3 - mir reicht's.... 19.01.2004, 18:07
Crewman 3 - mir reicht's.... 07.01.2006, 21:30
Crewman 3 - mir reicht's.... 05.07.2006, 22:33
Seite 1



Von:    nurso 15.01.2004 10:01
Betreff: Crewman 3 - mir reicht's.... [Antworten]
Folgendes ist meine Meinung und ich habe sicher nicht vor irgendwelche Crewman3 Fans (gibt’s die?) anzugreifen,
aber: Es gibt in Deutschland so viele talentierte Zeichner, warum kommt R.L. dann mit solchen Zeichnungen ins größte deutsche Mangamagazin??? (Wobei ich von der Story auch nicht viel halte). Ich weiß, es ist schwer unter Zeitdruck zu zeichnen, aber das neue Kapitel hat mich mal wieder genervt und zwar in folgenden Punkten. (Weisheit No. 1: Sag erst deine Meinung, wenn du ne Ahnung hast, wovon du redest.... ~Argumente ^^~)
-Zeichenstil: Ja, ja eigener Stil hin oder her: Schaut euch Kubic auf Seite 198 an! Oder Seite 201 die zerstörte Kerkerstadt! Soll das Feuer sein oder was??? Weiter geht’s auf S. 203 (das große Panel)....
Ah, Robert erkennt es selber: „Zu krakelig“, „entschuldigt die miesen Gedanken-Blasen“... na toll... und im früheren Heften so was wie: Ich mag dieses Panel nicht oder (jetzt kommt mein Favorit) Sorry, aber meine Zeichenfeder ist kaputt.
Okay, okay ich kann’s bestimmt nicht besser, aber das ist nicht das, was ich mir von einem Manga erwarte, der ,wie schon gesagt, in Deutschlands größtem Mangamagazin erscheint!
- Die Story. Klar das ist Ansichtssache aber ~.~ na ja... Ich find’s scheiße... Besonders wenn schon feststeht, welche 3 Helden das Universum oder was auch immer retten sollen. Da kommt spannung auf! *sarkastisch sag* Und diese tolle Gut-Böse Aufteilung *Hurra* Ächz.... Na ja, alles meine Meinung... wer’s mag...
-Seite 198 (Ja, die Seite mit der wunderbaren Kubic Zeichung...): Wenn dieses Vieh stirbt (meiner Meinung hat es ja überlebt, keine Ahnung wie... ^^) wird es ja von einem Roboter „weggeworfen“ *wie spektakulär* Jedenfalls steht da folgendes Soundwort: „Werf“.
Hallo? Sowas schreibt man doch nicht wenn einer stirbt??? Das wirkt total lächerlich!!!!!! Wenn man es nicht so zeichnen kann, dass man erkennt was drauf ist, kann man es gleich lassen.. *grummel* (... wenn man für ein mangamagazin zeichnen möchte)
- Robert sagte einst, er würde weniger Rasterfolie einsetzen um mehr mit Kontrasten zu arbeiten... Darf man das glauben? Ich finde da gehört schon einiges zu, damit es nicht schäbig aussieht... Beispiel Dragon Ball: Wenig Rasterfolie, aber saubere Zeichnungen! So muss das aussehen! Der Zeichenstil von DB ist vielleicht auch nicht total spektakulär aber es sieht jedenfalls nicht so aus, als hätte man es im Zug gemalt.....

So nach dem Gemotze noch was positives (oho!) und etwas witziges....
Das positive zuerst:
Der Crash Kurs (und die Berichte von den Signiertouren): Schlecht gezeichnet – aber da ist es egal! Es ist witzig!! Ich liebe es!!^^ (Fröhlicher Redakteur zum Selberbasteln rulez!!! Aber wenn man den wirklich ausschneiden würde... hätte er dann nicht zwei Arme auf einer Seite??? *Wenn die Schrift richtig rum sein soll*) Aber trotz dem Arm: Es ist toll, es ist witzig, man kann es nachvollziehen!! Der Kartoffelmanga war bestimmt auch lustig... den würd ich ja zu gern mal ganz lesen.... ^__^

Das Witzige: Kaum erscheint ein Manga, überhäufen einen die Leute mit Shonen-ai Pärchen... Beispiel gefällig? Seto x Mokuba, Joey x Seto, Yugi x Marik, Marik x Yami Bakura............. (die unendliche Liste..... ~.~ Yugis Großvater x Das böse Ich von Kaiba <= Mir fiel gerade nix idiotischeres ein...)
Aber bei Crewman3??? Nein, ich brauche nicht wirklich in jedem Manga ein Shonen-ai Pärchen, so ist das ja gar nicht... Aber ich war da gerade so am lesen und da hab’ ich so gedacht „Crash x Badok“ >< *grusel* *stellt euch das mal vor...* *oder besser nicht...*

Kurze Zwischenfrage oder Abkürzung verzweifelt gesucht: Wie kann man Shonen-ai abkürzen??? Also S-A oder sogar SA wär ja wohl mehr als scheiße.... Vielleicht S-AI oder so?? Da gibt’s doch bestimmt ne Abkürzung, oder?

So und jetzt kommt mein Fazit:
Ich seh’s einfach nicht ein, für so einen Manga Geld ausgeben „zu müssen“. (Weiterlesezwang wegen Naruto ^^). Klar, es ist normal wenn man mal einen Manga nicht mag!!! Aber es regt mich einfach auf, weil ich immer denke „Hier in Deutschland gibt es so viele tolle andere Zeichner“ und „Es gibt noch jede Menge lesenswerte Manga aus Japan, warum bekommen wir die nicht, sondern Crewman3??? Ich mein, wenn Robert Labs das als einzelnen Manga rausgebracht hätte, könnte es mir egal sein, aber wenn man in einem Mangamagazin seinen Manga unterbringen möchte muss das einfach anders aussehen....
Ich kann wahrscheinlich auch nicht besser zeichnen, aber ehrlich gesagt... wenn so etwas von mir in der BANZAI! wäre – neben Topserien wie Naruto und Yu-Gi-Oh!- könnte ich bestimmt nicht stolz auf mich sein. Nicht bei so einer Qualität. Noch ne kleine Frage zum Abschluss: Gibt es hier tatsächlich Leute, die FÜR eine Überdosis Crewman3 gestimmt haben? Mich würd’ mal interessieren ob hier auch C3 Fans rumgeistern und wie sie die Sache sehen....
Mmh... ich hatte mal wieder viel zu sagen ^^
Ich bin nicht auf der Welt, um so zu sein wie andere mich gerne hätten!



Von:    Ssu 19.01.2004 18:07
Betreff: Crewman 3 - mir reicht's.... [Antworten]
Hallo ^.^

Hier meldet sich mal ein Crewman3 Fan XD (hey, die gibt es wirklich XD)

Also, ich muss zugeben das dass neue Kapitel von Crewman3 mich wirklich enttäuscht hat (von den Zeichnungen her), aber, ich weiß nicht ob du Dracic Master kennst, dort waren die Zeichnungen soweit ganz gut, dafür das der gute alte Rob nur zwei monate zeit hatte!

aber der Crash Kurs is immer wieder genial XD

Was ich hier nochmal anmerken wollte: was finden alle an Naruto so toll ;-;??? Und Yu-gi-Oh ist auch nicht unbedingt soooo toll gezeichnet, finde ich XD

Ciao Ssu
An alle Taito Fans und die es noch werden wollen ^________^,

Hier gibt es die ultimative Taito Fansite, von Yama und mir *g*
http://taito.chan.de



Von:   abgemeldet 07.01.2006 21:30
Betreff: Crewman 3 - mir reicht's.... [Antworten]
Hallo Ich bin ein Crewman Fan(uuuh dieser auftakt)^^
Ich finde den Manga ziemlich geil und witzig. Klar, Robert Labs is nich so'n Profizeichner aus Japan, aber er is einfach ql und witzig. Er is mein Lieblingszeichner gleich vor Oda, so nebenbei obwohl das wohl niemand interessieren würde. Ich finde einfach den Schluss ein bisschen Kacke, obwohl ich ja nich weiss ob es noch weiter geht. Ich hoffe es geht weiter denn ich habe diesen Zeichner ins Herz geschlossen...NICHT FALSCH VERSTEHEN: ICH BIN NICHT SCHWUL^^ Doch leider is nun die schöne Zeit mit BANZAI! vorbei und der Wert der Sammlung steigt*ka-tsching*. Doch ich werde die tollen crashkurse und die monatliche Portion C3 vermissen.
eine Schweigeminute für BANZI!..........



Von:   abgemeldet 05.07.2006 22:33
Betreff: Crewman 3 - mir reicht's.... [Antworten]
Avatar
 
Meine güte XD
Wie kann man Robert labs (anfang 20) mit Akira Toriyama (mitte oder ende 40) vergleichen? Akira hat mehr als 25 Jahre mehr zeichenerfahrung, klar ist er besser >_____________>;
Ich weis auch nicht warum man immer meckern muss.. ich finde crewman toll *_*
Und meine meinung ist das robert ein sehr sehr guter Deutscher Nachwuchszeichner ist. Er hat tolle Ideen und setzt es schon sehr gut um ^^ Mit black beach hat er mich total in den Bann gezogen, da merkt man das crewman eine art sprungbrett war ^^
Und mal ehrlich.. Jerome ist saugeil XD~
*fahne schwenk*
Süße Hasenbabys suchen ein Zuhause Q_Q Gebt nezu, ink, nana und yuu ein warmes liebevolles Heim T_T Sie sind jetzt 2 Tage alt weil der Rammler Jono sich nicht zurückhalten konnte XD Meldet euch wenn ihr bei Gelsenkirchen wohnt!





Zurück