Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

The Bonds of Love


Erstellt:
Letzte Änderung: 23.03.2013
abgeschlossen
Deutsch
2231 Wörter, 2 Kapitel
Hauptcharaktere: Miku, Teruki, Kanon, Yūki, Takuya
!!UPDATE 2013!!!
Diese FF ist mittlerweile abgeschlossen, jedoch werde ich die restlichen Kapitel nicht mehr auf Animexx hochladen, da die Richtlinien für diese Art von FF auf Animexx zu streng sind. Für die abgeschlossene Story siehe bitte → http://www.fanfiktion.de/s/514e1e330002f01906d00bb9/1/The-Bonds-of-Love
!!

INHALT:

Takuya ist schon seit langem total in Miku verliebt, doch als dieser während ihrer Bandpause mit Kanon zusammenkommt, bricht für den Gitarristen eine Welt zusammen...

Ps.: Das Coverbild ist nicht von mir gemacht, ich habe das nur im Internet aufgetrieben, leider weiß ich nicht wer dieses tolle Bild gemacht hat, aber die Rechte dafür liegen nur bei dieser Person und ich danke ihr dafür >.<

Fanfic lesen
Kapitel Datum Andere Formate Daten
~komplette Fanfic~ V: 19.10.2008
U: 23.03.2013
Kommentare (7 )
2231 Wörter
Kapitel 1 Warum tut es immer so weh? E: 19.10.2008
U: 23.03.2013
Kommentare (1)
1170 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 2 I'm always there for you E: 23.03.2013
U: 23.03.2013
Kommentare (6)
1061 Wörter
abgeschlossen
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
  • Charakter
    Takuya


    Hauptperson der Geschichte, aus seiner Sicht wird hauptsächlich erzählt.
    Ist schon von Anfang an in Miku verliebt, konnte es ihm aber über all die Jahre nie sagen.
    Als Miku schließlich während ihrer Pause mit Kanon zusammen kommt bricht für den Gitarristen eine Welt zusammen und er scheint in einer endlose Depression, verursacht durch den Liebeskummer, gefangen. Teruki ist der einzige dem er sich in dieser Zeit anvertraut und nachdem die Band wieder zusammen kam, versuchte er so gut wie möglich dem Sänger aus dem Weg zu gehen.
    Als es aufgrund der Ereignisse zwischen Kanon und Miku zu kriseln beginnt und seine Große Liebe nun bei ihm Trost sucht weiß Takuya nicht wie er reagieren soll...er wollte niemals als Spielzeug ausgenutzt werden...

  • Charakter
    Miku


    Miku ahnt nichts von den schon so lang bestehenden Gefühlen ihres Gitarristen.
    Während ihrer Bandpause, kamen er und Kanon sich trotz allem näher und wurden schließlich ein Paar.
    Miku wundert sich des öfteren warum Takuya, seit die Band wieder zusammen gefunden hat, sich ihm gegenüber so abweisend verhält.
    Als seine Beziehung mit Kanon jedoch an die Öffentlichkeit gerät, häufen sich die Probleme immer mehr an und er sucht Trost, gerade bei dem Bandmitglied welches ihm so zu sagen verfallen ist...
  • Charakter
    Teruki


    Ist der einzige der über Takuyas Probleme und seine Gefühlen zu Miku bescheid weiß und versucht ihm so gut es geht zu helfen. Er ist sehr fürsorglich und macht sich große Sorgen um den Gitarristen. Selbst wenn er sich das nicht eingesteht, scheint er in gewisserweise Gefühle für das jüngste Bandmitglied zu hegen und seien sie auch nur mütterlich bedingt.
    Nachdem die Sache mit Miku und Kanon aufgeflogen ist beschließt er mit allen Mitgliedern auf eine einsame Hütte in den Bergen, welche eigentlich seinen Eltern gehört, zu fahren solange bis sich die Sache wieder beruhigt hat, was er damit jedoch auslöst wird ihm erst sehr viel später bewusst...
  • Charakter
    Kanon


    Der Bassist der Band und seit einigen Monaten fest mit Miku liiert.
    Er selbst merkt zuerst absolut nichts von den Problemen, die sich anbahnen allerdings ist er oft besorgt wegen Takuyas seltsamen Verhalten, dass er zu den Auslösern für jenes gehört, weiß er natürlich nicht.
    Nachdem sein Verhältnis mit Miku auffliegt, geraten beide etwas heftiger aneinander, da er im Gegensatz zum Sänger, der Meinung ist sie sollten das alles dementieren.
    Auf der Verlassenen Hütte, wird alles jedoch nur noch schlimmer und es ist nur noch eine Frage der Zeit bis Kanon herausfindet bei wem sein noch-Partner immer Trost sucht...
  • Charakter
    Yuuki


    Der Keyboarder der Band ahnt absolut nichts von den Geschehnissen, die sich unter seinen Bandkollegen ereignen. Er ist so wie immer eine absolute Frohnatur und immer für einen Spaß aufgelegt, selbst als die Beziehung seiner beiden Bandkollegen auffliegt, bewahrt er im Gegensatz zu den anderen einen kühlen Kopf.
    Doch auf der Berghütte angekommen muss Yuuki langsam aber sicher feststellen, dass sich im Hintergrund mehr ereignet als er zuerst selbst sehen wollte und als die Sache immer mehr zu explodieren droht wird er gezwungen in mitten der Fronten zu bleiben, bis Teruki ihn schließlich in alles, auch in Takuyas Problem, einweiht. Er beschließt nun ebenso alles zu tun um Takuya zu helfen und wird ziemlich wütend als er merken muss welches Verhältnis ihr Sänger in letzter Zeit zudem jungen Gitarristen aufgebaut hat...
Kommentare zu dieser Fanfic (7)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Mato-Jana-Supercell
2013-03-22T18:34:22+00:00 22.03.2013 19:34
Das hat mich irgendwie echt zum heulen gebracht.... es ist echt wundervoll, traurig aber wundervoll, vor allem wie sich Teruki um Takuya kümmert. Herzzerreissend, aber wundervoll! Weiter so ♥
Von:  Mato-Jana-Supercell
2013-03-22T18:26:55+00:00 22.03.2013 19:26
Wow *-* ich bin jetzt schon so fasziniert.... du hast es einfach drauf! Ich bin sehr gespannt, wie es nun weiter geht!
Von: abgemeldet
2009-06-06T13:06:56+00:00 06.06.2009 15:06
Ach mensch.... *nach Worten ring*
ja... ich hab nen dicken Kloß im Hals... und ich finde es schön, dass Taku die Hauptperson ist... ich mag ihn...
Bitte schreib möglichst schnell weiter..
ich möchte unbedingt wissen, wie es weitergeht...
und ich für meinen Teil hoffe, dass Miku sich auch in Taku verliebt...
*sniff*
Von: abgemeldet
2009-04-17T10:51:36+00:00 17.04.2009 12:51
Mensch!!!!!! schreib bittschen endlich weiter! die ff find ich voll der wahnsinn! wie gehts denn weiter????!!!
Von: abgemeldet
2009-04-02T19:02:09+00:00 02.04.2009 21:02
Armer Takuya..ich weiß, wie es ihm geht! T-T
Am liebsten würde ich ihn auch umarmen, wenn er so traurig ist D':
wenn man takuya sieht hat man ja sowieso den drang ihn zu umarmen >///< XD
Ich hoffe du shcreibst schnell weiter, ich bin gespannt, wie es da weitergeht ^^ und auch teruki tut mir voll leid, der arme :/


Von: abgemeldet
2009-02-22T22:01:09+00:00 22.02.2009 23:01
:______:
Darf ich sagen, dass mir durhc die FF zum heulen zu mute ist? x____x
takuya ist so süß...
ich kann mir gar nicht vorstellen, wie traurig und fertig er in deiner ff sein muss >0<

(und nur mal so nebenbei... das bild von miku und kanon hätte ich gerne gesehen xD"" *grinz*)
Von: abgemeldet
2008-10-19T19:49:23+00:00 19.10.2008 21:49
Ich mag die FF!
Bin sehr gespannt wie es weiter geht =)