Zum Inhalt der Seite

Remembering Gale

Kapitel 5: 04 - Fear, von Pushcart

[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25]
[26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42]
Großansicht       Vollbild


Blättern mit der linken / rechten Pfeiltaste möglich
Kommentare zu dieser Seite (4)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Lady_Ocean
2017-03-04T12:58:38+00:00 04.03.2017 13:58
Aaaaach, armes Keitalein. T_T Das alles ist echt nicht das, was er sich vom Verlauf der ganzen Sache vorgestellt hat. Was auch immer es ist, was ihm helfen würde, damit klarzukommen, was passiert ist - das ist es jedenfalls nicht.
Und Vincent steht auch immer noch neben der Spur. Ich frage mich, ob sich seine Angst darauf bezieht, dass die Vergewaltigung aufgeflogen ist und er dafür jetzt mächtig tief in der Sch*** stecken könnte, oder auf die Situation allgemein. Irgendwie scheint ihm alles grad über den Kopf gewachsen zu sein.
Von:  XxRayRayxX
2017-02-26T22:11:27+00:00 26.02.2017 23:11
Ich frage mich die ganze zeit wovor Vincent schiss hat. Bzw was bei den so abgeht... Lorn und keita schauen beide oft so betroffen. Wird der junge misshandelt oder so? Hach man.
Krasse Szenen bis hier her. Ich warte gespannt wie immer
Von:  Prince_of_Night
2017-02-26T17:29:15+00:00 26.02.2017 18:29
Das ist ein 3310! Natürlich macht das Eindruck! :O Das ist das Chuck Norris der Handys! *w* ❤
Von:  Mai_Sun
2017-02-26T16:32:20+00:00 26.02.2017 17:32
Wovor hat er wohl angst?
Vor der Polizei? Davor wie es jetzt weiter geht? Von lorn bemitleidet und dominiert zu werden?