Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Wettbewerb: Inu no Taisho empfiehlt ... zeichnet Fanarts ohne Wettbewerbsdruck!

Am 06.04.2020 eröffnet von: CheyennesDream     Einsendeschluss: 31.12.2020     Thema: Inu Yasha


Inu no Taisho empfiehlt ...

... einen Wettbewerb


Er richtet sich an alle, die gern Zeichen, sich aber oft zu wenig Chancen in Wettbewerben ausrechnen, um zu gewinnen. Hier winkt für jeden ein oder mehrere Preise! items, Karotaler, Bücher


Du kommst nach der Arbeit nach Hause und plötzlich treten zwei, in Grün gekleidete, mit Lanzen bewaffnete, Gestalten aus dem Gebüsch, welches nahe bei dem Zaun, an deiner Einfahrt, wächst. Erschrocken setzt du ein paar Schritte rückwärts, stößt damit etwas schmerzhaft an die leicht unebene Hauswand und siehst dich nach einem Fluchtweg um, da dir diese Soldaten nicht geheuer sind.
"Bist du [[Dein Name]]?", wirst du angesprochen und automatisch nickst du.
Der Soldat spricht schon weiter: "Unser Herr bedauert die Zerstörung der Schriftrolle und um diesmal die Sicherstellung der Botschaft zu gewährleisten, hat er uns mit auf den Weg befohlen." Damit dreht er sich ein wenig, greift nach einem zitternden Wesen, in dem du den früheren Boten erkennst, und zerrt ihn hinter dem Baum hervor, wo sich dieser bis jetzt versteckt hatte.
Der junge Läufer wirft sich auf den Boden, bittet um Entschuldigung, weil du fast, seinetwegen, den Unmut des westlichen Fürsten zu spüren bekommen hättest. Dann richtet er dir den genauen Wortlaut aus, der ursprünglich in der Schriftrolle verankert gewesen war. Ohne zu stottern oder sich zu unterbrechen, gibt er alles wieder. Vermutlich hatte Inu no Taisho ihn erst losgeschickt, nachdem er den kompletten Text perfekt auswendig gelernt hatte.

Sobald der Dämon fertig ist, verbeugen sich die Soldaten vor dir, packen den am Boden Liegenden und verschwinden anschließend, ohne ein weiteres Wort. Das ist nicht nötig, denn die Botschaft ist eindeutig.
Daher gehst du ins Haus, setzt dich an den Computer und überlegst, wie du deine Aktion verbessern kannst. Denn du bist dir sicher, dein Leben wird bisher nur verschont, weil der Überbringer einen Fehler begangen hatte.

"Ich soll, also die Karotaler Spende gut nutzen", beginnst du deine Überlegung laut. "Sowie andere Wesen mit einbeziehen."
Den Grund hat man dir nicht genannt. Doch, weil dein Paket, mit den männlichen Anziehsachen, ebenfalls den Weg zurück zu dir gefunden hat, hast du eine Vermutung. 'Bestimmt, um von sich selbst abzulenken, hat dir Inu no Taisho diesen Vorschlag unterbreitet.'
"Dann werde ich euren Wunsch erfüllen, edler Herr", murmelst du und fängst an zu tippen.

Hiermit definierst du, mit Inu no Taishos Erlaubnis, die Aufgabe neu und beziehst seine Vorschläge mit ein:

1. Zeichnet Inu no Taisho im modernen Look oder als Hundeform.
2. Außerdem dürft ihr folgende Wesen porträtieren:Totosai mit oder ohne Mo-Mo, Myouga, Sesshomarus Mutter, Setsuna no Takemaru, Jaken, Kanna, Shippo, Kirara, Kohaku, Ah-Uhn, Einer der Shitōshin oder die Hanyo Kinder - Ai, Asagi, Dai, Moegi, Roku oder Shion

3. Die genannten Charaktere können in Verbindung mit einem der Anderen bzw. auch mit den bekannten Hauptcharakteren dargestellt werden. Das heißt, ihr könnt eine bestimmte Szene erstellen. Des Weiteren, das Bild mit oder ohne Landschaften, Wiese, Gras, See, Einrichtungsgegenstände u.s.w.

4. Es werden nur neue Fanarts gezählt. (bzw. die, welche während meiner Aktion, seit dem 30.03.2020 02:11, entstanden sind.


5. Wer lieber künstlerisch etwas anderes tun möchte, da würde ich mich über ein Cover, für folgende Neuzeit Inu no Taisho Geschichten freuen. Da darf, nach Rücksprache, ein anderer Charakter gewählt werden oder einfach nur eine schöne Landschaft, falls euch meine Beschreibungen in den Geschichten ausreicht.

- Ein verlockendes Angebot bzw. die sich in Arbeit befindliche Fortsetzung: "Ein kostbarer Schatz"
- Eine Nacht ohne Morgen bzw. die sich in Arbeit befindliche Fortsetzung: "Wenn der Nebel sich lichtet"
- Undercover - Pfad zur Liebe
- die in Arbeit befindliche Geschichte "Undercover - Zum Traualtar"

Falls jemand sich beteiligen möchte, und sich, unter anderem, nicht an den Herrn der Hunde heranwagt, da dieser So'unga besitzt, biete ich weitere Möglichkeiten

- Der, der perfekt tötet
- Ein Dämon, so kalt, wie Eis

Oder ihr schaut einfach, welche Geschichte noch kein Bild hat.

Des Weiteren bin ich für Vorschläge offen. Schreibt mir eine ENS, falls ihr andere seltene Ideen habt.


Um euch Zeichner zu motivieren, gibt es viele Belohnungen

1. Pro Wesen 10 Karotaler für die erfolgte Teilnahme (Damit zählt nicht die Anmeldung, sondern das 1. hochgeladene Fanart).
2. Als Belohnung verteile ich nach Beendigung des "Wettbewerbs" ein Item der Serie Inuyasha pro Zeichner und 100 Karotaler.
3. Möglich ist ein Extra Bonus in Höhe von 50 Karotaler. und für besonders gelungene oder sehr aufwendig gearbeitete Fanarts verleihe ich ein Wunsch-Item im Wert zwischen 1 - 500 Karotaler
4. Um euch die ganze Angelegenheit weiter zu versüßen, verlose ich nach dem Ende noch einmal 200 Karotaler. Alle Namen werden in einen Topf geworfen und ich lasse meinen fünfjährigen Neffen den Zettel ziehen. Der freut sich sicherlich darüber.
5. Ich kommentiere und bewerte jedes eingeschickte Fanart
6. Falls mir jemand sein Bild als Cover zur Verfügung stellt, und ich es nutze, vergüte ich es mit 5€ per PayPal (Gebührenfrei)

Wichtig: Kleiner Hinweis. Es gibt keine Plätze. Jeder ist ein Sieger! Außer bei Punkt 4 Damit niemand benachteiligt wird.

Da es keine Plätze geben wird, darf sich jeder Zeichner zusätzlich, für seine Bemühungen, noch über einen Sachpreis freuen. Entweder ein Buch der Reihe Cora Historical, Historical Gold oder ein Jugendbuch aus der Sparte Krimi, Romantik Triller, historischer Roman. Listen schicke ich am Ende zu./

Die Aktion läuft (vorerst) bis zum 31.12.2020 Verlängerung auf Anfrage möglich.





Zu diesem Wettbewerb gibt es 1 Kommentar




Zurück zur Wettbewerbsübersicht