Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Wettbewerb: Suche nach dem Ultimativen Magical Girl-Outfit für meine OCs

Am 10.02.2019 eröffnet von:  Lesath_Lux     Einsendeschluss: 20.02.2020     Thema: Eigene Serie


Herzlich willkommen zu einer neuen Staffel Deutschland sucht das Superoutfit meinem Wettbewerb!

Worum geht es?
Ich suche für meine beiden OCs Raquel Arando und Rena Jenkins ein Magical Girl-Outfit.

Beschreibung - Raquel Arando

Referenzbild

Gesinnung: chaotisch neutral
Geschlecht: weiblich
Volk: Phoenix
Alter: unsterblich, momentan aber um die 19 Jahre
Geburtstag: 01. Juli
Augenfarbe: Weinrot mit goldenem Ring um die Pupille
Haarfarbe: sehr dunkles rotbraun, mit goldgelb-gelborangenen Federn versetzt
Berufung: Azubi-Bürokauffrau und eigentlich einer der Wächter des Gleichgewichts, durch gedächtnisverlust jedoch "Magical Girl" Lady Lucis
Sonstiges: sie hat wie Kitsune und andere Gestaltwandler eine humanoide und eine animalistische Form (jedoch Vergessen das sie ihre Gestalt ändern kann); ihre humanoide Form sieht mittlerweile ca. 19 Jahre alt aus, während ihre Vogel-Form der eines flammenden, rot-orange-goldenen Steinadlerkükens ähnelt; ihre Fähigkeit in Vogelform zu fliegen überträgt sich auch auf die humanoide Form, hier allerdings kann sie nicht direkt fliegen, sondern eher schweben und gleiten; in der frühen Kindheit waren ihre Haare noch federfrei, die Federn wuchsen erst mit Einsatz der Pubertät dazwischen; sie bevorzugt bei Kleidung etc. das Farbschema rotschwarz-bordeuxrot-rotorange-gold

Raquel ist eine der verschwindend geringen Zahl freier Phoenixe. Ursprünglich gehörte sie einem kleinen Nest (nur circa dreizehn Leute insgesamt) an, dieses wurde jedoch von Kalinaw und ihren Minions während deren ersten Versuch, die Weltherrschaft an sich zu reißen zerstört, die Mitglieder (dauerhaft) vernichtet oder gefangen genommen und sämmtliche Wertsachen geplündert. Raquel jedoch konnte ganz knapp und schwerverletzt fliehen, und schloss sich im Herzen eines aktiven submarinen Vulkans, in einen Heilschlaf versetzt, ein. Jahrhunderte später, und fast vollständig geheilt wurde sie, als dieser Vulkan ausbrach, in der Form eines Kleinkindes an den Strand gespült. Durch dieses unkontrollierte Erwachen und das Trauma das sie beim durch das Meer geschleudert-werden erlitt verlor sie ihr Gedächtnis, weshalb sie nichts über ihre Fähigkeiten weiß. Glücklicherweise nahm sie das ältere Ehepaar, welches sie am Strand fand bei sich auf und bescherte ihr eine glückliche Kindheit. Bereits im Kindergarten traf sie Rena Jenkins, und feindete sich mit ihr an - beide waren für Jahre bittere Rivalen, bis kurz nach Beginn der Mittelschule, als bei beiden beinahe zeitgleich durch Trauma ihre innere Magie wachgerüttelt wurde, und sich, durch ihre Unwissenheit ob ihrer wahren Hintergründe (sowie die Kindheitsobsession mit Shojo Anime), als Magical Girl-Fähigkeiten manifestierte. Seither sind beide Mädchen beste Freunde und als Retter der Armen & Schwachen unterwegs. Raquel's Alter Ego heißt Lady Lucis, der strahlende Sonnenschein; sie "verwandelt" sich mithilfe (bzw. wird ihre Magie getriggert durch) ein von ihrem Adoptivvater geerbtes, hochwertiges und vergoldetes Sturmfeuerzeug und dem Recht einfallslosen, aus ihrem liebsten Schlaflied geklauten Spruch "Light up!" und ihre dadurch freigesetzten Fähigkeiten beinhalten das bereits erwähnte schweben, Pyrokinese/aus Flammen bestehende Waffen sowie Heilung (ungleich der Mythen über den Phoenix sind nicht nur ihre Tränen heilend, sondern auch ihre Flammen, wenn sie es so willt).


Beschreibung - Rena Jenkins

Referenzbild

Gesinnung: neutral gut
Geschlecht: weiblich
Volk: Mensch/Energiefokus
Alter: 20
Geburtstag: 07. Juli
Augenfarbe: glasz, mit weißen Sprenkeln
Haarfarbe: blond mit pastell-regenbogen-bunt gefärbten Spitzen
Berufung: bei Tag Rechtsanwaltsfachangestellte in Ausbildung und bei Nacht das "Magical Girl" Lady Lumen
Sonstiges: sie liebt kunterbunte tie-dye-Shirts, Pullover und Kleider in allen größen, Formen und Schnitten in Kombination mit grauen Hosen/Shorts/Leggins aber auch schwarze/dunkelgraue Rollkragenpullis mit bunten Hosen oder Röcken; sie braucht zum Lesen eine Brille (und hasst diesen Fakt ungemein)

Rena lebte bis zu ihrem 17. Lebensjahr hauptsächlich bei ihren Großeltern, da ihre Eltern erfolgreiche, vielbeschäftigte und viel-reisende Manager sind. Als Kleinkind war sie schwer krank, und Mediziner hatten keine große Hoffnung das sie je ihren fünften Geburtstag erleben würde; bei einem der regulären Krankenhausaufenthalte fand sie jedoch einen faszinierend glühenden, schimmernden Stein im Springbrunnen des Krankenhausfoyes, welchen sie fortan immer bei sich hatte, und dessen Macht sich damit langsam aber stetig immer mehr auf Rena übertrug. Nachdem die vollständige Energie des Steins (in Wirklichkeit Manas Fokus der Macht, aka das Sternenstück, welches sich als Kiesel getarnt hatte und welchem das warten auf nirs Besitzer langweilig geworden war) auf das kleine Mädchen übergegangen war, erlosch das Glühen im Stein und das todkranke Kind war kerngesund. Als Zeuge dieses "Wunders" blieb lediglich ein stinknornaler Opal zurück, welchen Rena trotzdem noch immer an einer Kette jederzeit bei sich trug. Das sie seither manchmal kuriose Informationen über Dinge, die kein normales Kind wissen würde von sich gibt und davon redet, Leute getroffen zu haben die scheinbar gar nicht existieren wurde als kindliche Fantasie abgetan. Also fing sie an diese Ereignisse zu verdrängen bis sie schließlich komplett vergaß, das manchmal paranormale Dinge um und mit ihr passierten.
Als ihre Feindin/Rivalin Raquel und sie am Tag nach den Winterferien von älteren Schülern Bedroht und Belästigt wurden, wurde durch diesen Schock ihre geschenkte Magie erweckt.
Wie auch Raquel hatte Rena keine Ahnung was in ihr Schlummert und zudem einen Faible für Superheldinnen, weshalb sich die Magie bei ihr ebenso in Magical Girl-Fähigkeiten manifestierte. Ihr Alter Ego heißt Lady Lumen, die Kühle des Mondlichts; sie "verwandelt" sich mithilfe (bzw. ihre Magie wird getriggert durch) dem umfunktionieren ihrer Opalkette zu einem Kronreif sowie dem Recht einfallslosen, aus ihrem liebsten Schlaflied geklauten Spruch "Shine on!" und ihre dadurch freigesetzten Fähigkeiten beinhalten Lumokinese, also das Manipulieren von Licht/Schaffen von Illusionen, Lichtformen und/oder Laserlichtwaffen sowie das Heilen durch Lichtschein.



Regeln
• Format ist keines Vorgegeben; Einsendungen auf KaKAO-Format werden aber auf jeden Fall ertauscht
• nur farbige Bilder, d.h. kein s/w oder reine Bleistiftzeichnungen
• Mehrfachteilnahmen sind okay, Preise werden aber nur einmalig vergeben
• OoC oder große Farbschema-Abweichungen bitte möglichst vermeiden


Und last but not least:

die Preise
1. Platz - 100KT + Handgemachtes A6-Skizzenbuch
2. Platz - 50KT + Mini-Notizbuch (blanco)
3. Platz - 25KT (Falls auf KaKAO-Format + Extra Wunschkärtchen)


F.A.Q.

• Welche Art der Darstellung?

Erlaubt sind alle Arten der Darstellung, ob nun als Chara-Sheet oder "in Action/Szene gesetzt"
(Letzteres wäre mir zwar lieber, was jedoch nicht bedeuten soll das nicht auch ein interessant gestaltetes Character Sheet den 1.Platz gewinnen könnte)

•Welches Medium?

Das Medium ist, genauso wie das Format, jedem selbst überlassen. Solange das Bild farbig coloriert ist, ist es völlig egal ob das Bild mit traditionellen-, digitalen- oder gemischten Medien erstellt wurde. Oder ob es eine Collage, Fotomontage, Fotomanipulation, Höhlenmalerei, weiß-der-Geier-was ist.

• Welches Format?

Dies ist, ebenso wie das Medium, jedem selbst überlassen. Solange ein /oder beide Charaktere eindeutig zu erkennen sind kann es von mir aus auch auf Briefmarkengröße gezeichnet sein. Wähle das Format auf dem du dich am wohlsten fühlst.

-> KaKAO-Beiträge (und bei Bedarf auch Postkarten/Beiträge auf A6) werden selbstverständlichbis spätestens vier Wochen nach dem Einsendeschluss als Wunschtauschkarte ertauscht


Zu diesem Wettbewerb gibt es 12 Kommentare


Die (bisherigen) Einsendungen
Teilnahme-Ankündigungen
 azngirl, ​  Chitsuki_Lin69, ​  dielitschi, ​  Doresh, ​  Hasenprinzessin, ​  marryskyline, ​  Sakurangelina, ​  Wortverlust, ​  Yukiho_SuperAidoru


Zurück zur Wettbewerbsübersicht