Zum Inhalt der Seite



Start der Eventkalender Beta Animexx, Events, Rewind

Autor:  dasfuu

Es ist endlich soweit, mit Freuden releasen wir heute die Beta des neuen Eventkalender von animexx.de!

Du kannst den Kalender wie gewohnt über das Menü „Events“ aufrufen. Dir wird die neue Optik gewiss nicht entgehen. Wir erproben erstmals das Konzept des erarbeiteten Screendesigns, an dessen Aufbau sich der Betazirkel beteiligen konnte.

eventkalender-mockup.jpg?st=IWv_ln1T9x8j

Was ist neu?

Einfach alles! Der Eventkalender ist unser erster Bereich, der von Grund auf renoviert wurde. Er kommuniziert mit der alten Animexx-Welt, du musst dich daher nicht neu registrieren. Alte Events wurden in das neue Schema übernommen.

Das neue Konstrukt ist auch für uns spannend. Falls es hier und da wackelt, gerate bitte nicht in Panik. Eine Beta ist mitunter dazu da, die versteckten Schwachstellen zu finden. Wir werden sie beheben – vergiss nur bitte nicht, gefundene Bugs an uns zu melden. :)

Im Bezug auf Browsersupport haben wir es uns als Ziel gesetzt, jeweils die letzten 2 Versionen der aktuellen Browser zu supporten. Eine IE6/7/8/9 Kompatibilität ist nicht angedacht.

Ebenfalls neu ist der sogenannte Markdown-Editor.

Was ist Markdown?

Markdown ist eine Auszeichnungssprache mit der sich Text sehr einfach formatieren lässt. Dabei bleibt der Text nach wie vor auch mit einem einfachen Texteditor lesbar. Darüber hinaus sind die Formatierungen auch für wenig versierte Mitglieder einfach zu erlernen. Der Editor bietet dir dabei einfache Shortcuts als Button an, um gängige Textformatierungen anzuwenden.

Ein paar Markdownbeispiele:

# Überschrift 1
Erzeugt eine Überschrift

## Überschrift 2
Erzeugt eine Überschrift auf Ebene 2

*Text*
Erzeugt einen kursiv geschriebenen Text

**Text**
Erzeugt einen fett geschriebenen Text


Du fragst dich sicherlich wieso Markdown und nicht HTML. Zunächst einmal ist HTML viel schwieriger für den einfachen Nutzer zu erlernen und birgt viele Tücken, über die man stolpern kann. Nun könnte man zurecht behaupten “Dafür gibt es doch WYSIWYG welcher das entsprechende HTML für mich generiert” und damit läge man schon richtig, aber das Problem ist, dass es für einen selbst gut aussieht. Aber unter dem neuen Ansatz “Mobile first” kann nicht sichergestellt werden, dass es auch auf anderen Plattformen, oder gar Apps keine Probleme bereitet. Da Markdown nur die Formatierung des Textes vorgibt und nicht auch das Layout beeinflusst oder vorgibt, haben wir hier Plattformübergreifend deutlich bessere Voraussetzungen.

Unter diesen Gesichtspunkten haben wir uns entschlossen HTML in allen Neuentwicklungen vollständig durch Markdown zu ersetzen. Im Falle des Eventkalender sieht es so aus, dass alle neu erstellten Events nur noch mit Markdown erstellt werden können. Alte Events bleiben solange unangetastet, bis diese bearbeitet werden. Dann führt auch für Sie kein Weg dran vorbei.

Mehr infos zu Markdown findest du unter: https://de.wikipedia.org/wiki/Markdown

 

Fehlen irgendwelche Funktionen, die es im alten Kalender gab?

Ja, bestimmt wird dem ein oder anderen Mitglied eine fehlende Funktion auffallen. Wir haben uns auf die wesentlichen Elemente fokussiert und wollen nun beobachten, welche Funktionen von den Mitgliedern weiterhin Bedarf finden und welche ungenutzten Altlasten wir tatsächlich begraben können.

Daher keine Angst: Der Kalender wird kontinuierlich weiterentwickelt. Sollten dir eine Funktion fehlen, melde dich bitte im Betazirkel oder beim Helpdesk.

Was flog endgültig hinaus?

  • Der bisherige Forenthread wurde mit der Funktion “Kommentare zum Event” ersetzt. Alte Einträge wurden aufgrund von Zeitengpässen nicht übernommen.
  • Bitte bachte: Das Taggen von Usern ist derzeit noch nicht möglich, da gerade eine neue Logik verbaut wird. Künftig wird anstatt der [ [username] ]-Variante die gängige @USERNAME#<id>-Variante für das Taggen angeboten.
  • Die Karte blockiert das Erstellen von Events nicht länger. Die Position wird über die hinterlegte Adresse automatisch berechnet und in den Eventdetails zur Verfügung gestellt

Wie geht es weiter?

Wir haben bereits weitere Releases geplant. Grundsätzlich möchten wir auf animexx.de mittwochs Wartungsarbeiten durchführen. An diesen Tagen werden wir kleinere Bugfixes hochladen (akute Bugs korrigieren wir natürlich zügiger). Größere Releases erfolgen jeweils zum 15. des Monats. Ihr werdet über ein Changelog im Animexx-Blog über die Änderungen auf der Website informiert.

Für spätere Releases haben wir bereits folgende Features vorgesehen:

  • Nachzug des Angebots "Dokumentenupload" in der Bearbeitungsmaske von Events
  • Nachzug der Funktion “Zuweisung von Fanprodukten”
  • Nachzug der Funktion “Upload von Logos”
  • Nachzug der Tweetwall
  • Nachzug der Funktion “Massen-ENS”
  • Implementierung von Benachrichtigungen (ENS, Persönliche Startseite)
  • Implementierung der “Entfernung zu mir”-Anzeige
  • Verschiebbare Position des Headerbildes
  • Veröffentlichung des neuen Eventplaners in Q1-2019

Was ist mit grundlegenden Funktionen wie dem ENS-Sitter, der Sidebar, dem User-Dropdown Menü, dem Chat und allem drum und dran?

Da das Layout mit all seinen Eckfunktionen ein ganz eigenes Großprojekt ist, welches wir erst nach dem Eventkalender begonnen haben, werden diese Funktionen Stück für Stück nachgezogen. Wir sind und bleiben am Ball! Ziel ist es, spätestens bis zum Release der Fanwork-Sektionen alle relevanten Funktionen umzusetzen.

Wie geht die alte Welt mit dem Eventbereich um, in der die Kommunikation zu Events möglich war, wie Fotogalerien oder Steckbriefe?

Für den Moment kommunizieren diese weiterhin mit dem alten Kalender. Wir stellen die Verbindungspunkte Stück für Stück um, sobald wir die Stabilität des neuen Eventkalenders erprobt haben.

Import alter Events

Die Übertragung aller Events aus dem alten Kalender in den Neuen läuft noch - beginnend mit den neuesten/letzten Einträgen.

Feedback

Feedback könnt ihr uns jetzt auch über unser Maskottchen Ralph oben links im Eventkalender geben.

 
 
[1] [2]
/ 2


Avatar
Datum: 15.12.2018 20:42
Hab ich das übersehen oder fehlt die Funktion, wo man die Entfernung zum Event bzw. eigenen Wohnort eingeben konnte? oo
Es gibt kein Gut und Böse. Nur Taten und ihre Konsequenzen.
Datum: 15.12.2018 20:44
Hannibal:
> Hab ich das übersehen oder fehlt die Funktion, wo man die Entfernung zum Event bzw. eigenen Wohnort eingeben konnte? oo

Für spätere Releases haben wir bereits folgende Features vorgesehen:
- Implementierung der “Entfernung zu mir”-Anzeige

kommt also noch keine Sorge ;)
Sei wie du bist, nicht wie andere dich wollen!
Motome Subs - Purikura
Avatar
Datum: 15.12.2018 20:46
 Teian
Tja...wer lesen kann ist klar im Vorteil, sorry. XD
Man sollte net gleichzeitig tippen und Halloween gucken.
Es gibt kein Gut und Böse. Nur Taten und ihre Konsequenzen.
Avatar
Datum: 15.12.2018 20:49
Ich wünsch euch ganz viel Spaß beim erforschen und kennenlernen des neuen Kalenders und bin auf euer Feedback SEHR gespannt!
Avatar
Datum: 15.12.2018 21:43
Auch wenn das eventuell eher in den Zirkel gehört, hier trotzdem die Anmerkung:
 
Das Aufrufen der Eventseite über die Sidebar funktioniert schon mal (noch) nicht..
Da krieg ich sofort ne 404 Fehlermeldung
Auch das Denken schadet bisweilen der Gesundheit
Avatar
Datum: 15.12.2018 22:02
Hey Samo,

stimmt, guter Punkt!
ist behoben, danke fürs melden :)
Avatar
Datum: 15.12.2018 22:32
An sich finde ich das Layout ok, nur leider ist alles so großflächig.
Wenn ich die Eventliste auf 67% rauszoome sieht sie ansprechender aus.
Bei einer Auflösung von 1920x1080 sehe ich bei 100% nur drei Einträge auf einem Bildschirm.
Avatar
Datum: 16.12.2018 19:01
Für den PC sind die Felder leider alle viel zu groß. Ich scrolle Ewigkeiten, bis ich irgendwie auf Infos komme. Beim Handy ist es einerseits angenehm, andererseits immer noch sehr "zerpflückt" heißt, ich hab am Smartphone zwar die Sachen schön in groß, dafür aber auch so ne Doppelzeile Leerzeile, was mich auch zu langem Scrollen zwingt. Zudem sind die relevanten Infos eher versteckt (die Mailadressen interessieren mich am Handy normal weniger, aber Programm und Anfahrt und Co und das bitte kompakter)
 
Also das bitte noch ändern, damits angenehmer wird.
 
Ansonsten muss ich mit sehr schlechter Internetleitung sagen, dass die Seite sehr lange zum Laden braucht. Ich dachte erst, das ist noch so Beta, dass ich noch gar keine Events oder Events bei denen ich eingetragen bin, sehen kann, dabei hat das einfach nur 2 Minuten gebraucht, bis es da war /D
 
Ich finds btw super, dass die Listen unter den Oberbegriffen Community und Co wieder nach unten ausklappen! *_* Freu mich schon sehr auf den Rest des Rewinds.
„Optimismus ist, bei Gewitter auf dem höchsten Berg in einer Kupferrüstung zu stehen und "Scheiß Götter!" zu rufen.“
―Terry Pratchett
 
... oder es ist einfach Frustration gegenüber den Göttern ... ;D
Avatar
Datum: 17.12.2018 13:48
Gute Änderungen und noch viel Erfolg bei den nächsten Schritten! ;)

Dennoch eine Anmerkung - ist geplant, dass man zukünftig Events "als Entwurf speichern" kann? Also, dass sie noch nicht veröffentlicht (zur Freischaltung) übergeben werden, sondern die Eventorganisatoren noch dran editieren können?
(Wir haben mehrere Admins, die an einem Event arbeiten und aktuell sobald der erste speichert, tickt quasi die Uhr für die anderen :D)
Avatar
Datum: 17.12.2018 15:29
 SanjiHero:
> Gute Änderungen und noch viel Erfolg bei den nächsten Schritten! ;)
>
> Dennoch eine Anmerkung - ist geplant, dass man zukünftig Events "als Entwurf speichern" kann? Also, dass sie noch nicht veröffentlicht (zur Freischaltung) übergeben werden, sondern die Eventorganisatoren noch dran editieren können?
> (Wir haben mehrere Admins, die an einem Event arbeiten und aktuell sobald der erste speichert, tickt quasi die Uhr für die anderen :D)

Beim anlegen mal ganz nach unten scrollen beantwortet deine Frage wohl ;)

Freischalten ist Geschichte du entscheidest wann es online geht.
Avatar
Datum: 17.12.2018 15:44
@ KaoruDark

Ach da schau an - habe nur mitgekriegt, dass die Freischaltung abgeschafft werden soll - ich wusste nicht, dass das schon umgesetzt ist. Dabei hätte ich einfach nachgucken können :D
Avatar
Datum: 17.12.2018 19:19
Sieht richtig schön aus! Ich bin gespannt, wie sich die Beta entwickelt <3
Dreaming is dull! Who wants to walk around with sparkles in their eyes? Not me!
Datum: 18.12.2018 00:43
Es sind alle emsig am Arbeiten das bislang eingegangene Feedback so gut es geht in den neuen Kalender einfließen zu lassen. Viele Dinge sind davon schon online und es wird Versucht so weit es geht alles zu berücksichtigen.
Sei wie du bist, nicht wie andere dich wollen!
Motome Subs - Purikura
Avatar
Datum: 18.12.2018 10:15
Wie muss ich dann mein Event eintragen. Also unter welchen Eventtypen?

Werden welche zusammengestrichen oder wie ist das geplant?

Ich frag fürn Freund

 Trunks21:
> @User-chans,
>
> wundert euch nicht bei den Eventreihen über die momentanen Eventtypen.
> Wie ihr sehen könnt, gibt es da endlich die gleichen Eventtypen wie bei den Eventeinträgen.
>
> Das heißt für mich ich nehme mir jede Eventreihe vor, gleiche sie mit euren Eventeinträgen ab und bringe die Eventtypen zum Teil auf einem Nenner. :3
> Das wird natürlich einige Stunden/Tage in Anspruch nehmen. Also beschwert euch deswegen nicht gleich im Helpdesk. Danke.
>
> Wie Uryuu oben schreibt, wir haben noch viel vor uns. Aber es ist und es wird schön. :D
>  
>  

Avatar
Datum: 18.12.2018 11:19
 KaoruDark

> Ich frag fürn Freund

xDDDDDD ich würde das gerade liken, wenn ich könnte!
Avatar
Datum: 18.12.2018 11:57
 Uryuu:
>  KaoruDark
>
> > Ich frag fürn Freund
>
> xDDDDDD ich würde das gerade liken, wenn ich könnte!

Und ich würd dir jetzt gern das „Just do it!“-Gif senden 😂
Datum: 18.12.2018 17:11
Ja, das wäre echt gut zu wissen, da ich demnächst die termine für die frankenmexx 2019 eintragen wollen würde.

gestern zumindest habe ich keine kategorie gefunden mit animexx-treffen oder so


Avatar
Datum: 19.12.2018 01:28
Ich kann nicht umändern, dass ich bei zwei meiner geplanten Cons nun nicht mehr "unsicher" bin, sondern daran teilnehmen werde. Ist das gewollt so oder ein Bug?
Und auf dem iPad/Handy ist es leider nicht angepasst... Man sieht etwa die Bilder auf der Hauptseite eines Events nur teils, das ist schade.
Avatar
Datum: 19.12.2018 08:02
 Zaji:
> Für den PC sind die Felder leider alle viel zu groß. Ich scrolle Ewigkeiten, bis ich irgendwie auf Infos komme. Beim Handy ist es einerseits angenehm, andererseits immer noch sehr "zerpflückt" heißt, ich hab am Smartphone zwar die Sachen schön in groß, dafür aber auch so ne Doppelzeile Leerzeile, was mich auch zu langem Scrollen zwingt. Zudem sind die relevanten Infos eher versteckt (die Mailadressen interessieren mich am Handy normal weniger, aber Programm und Anfahrt und Co und das bitte kompakter)

Dem stimme ich zu :-)
Einige Formatierungen in den Events wurden nicht übernommen und ja auch ich vermisse bis jetzt am meisten die Funktion "Entfernung zu mir" und hoffe die kommt schnell nach XD
Auf HTML kann ich vorerst auch verzichten.

Wird man sich später die Events auch runterladen, bzw. mit seinem Handy/Google-Kalender syncronisieren können? oder kann man das schon Oo?
ach und schau mal http://animexx.onlinewelten.com/events/74648/

Greets
Schantra

Avatar
Datum: 19.12.2018 10:44
Servus Channie,

die Funktion "unsicher" wurde mit der Funktion "interessiert" ersetzt. Darüber wirst du weiterhin über die Eventänderungen informiert und erhältst die (bald folgende) Rund-ENS, wenn ein Event-Admin diese verschickt. Eine finale Teilnahme geht, wie bisher gewohnt über "Ich bin dabei"

Eine weitere mobile Optimierung des Headerbildes wird demänchst folgen :)
Avatar
Datum: 19.12.2018 10:46
Hi  Schantra,

an der Implementierung der Funktion "Entfernung zu mir" arbeiten wir bereits mit Hochdruck :D Du kannst ein Event unter den Event-Informationen (im weißen Header-Bereich auf der Detailseite) in deinen Kalender exportieren. Aktuell suchen wir zusätzlich an einer Möglichkeit, ganze Eventserien via sync anzubieten, aber noch können wir nicht genau definieren, wann das möglich sein wird. Wir befinden uns noch in der Recherche über die grundsätzliche Machbarkeit
Avatar
Datum: 19.12.2018 14:23
Werden mit Absicht bei den Eventreihen keine vergangenen Events mehr angezeigt? Wäre Nice wenn die wieder aufgeführt werden würden.
NiSa-Con | Braunschweig | www.NiSa-Con.de
Avatar
Datum: 19.12.2018 19:25
Servus  LordTakeda,

> Werden mit Absicht bei den Eventreihen keine vergangenen Events mehr angezeigt? Wäre Nice wenn die wieder aufgeführt werden würden.

das wird definitiv wieder eingeführt! :)
Wir haben den Task dafür bereits erfasst und für einen der kommenden Releases eingeplant.
Avatar
Datum: 19.12.2018 22:09
Geht jetzt eher nicht um den Event-Kalender an sich, ich hätte eine Frage hierzu:

> Unter diesen Gesichtspunkten haben wir uns entschlossen HTML in allen Neuentwicklungen vollständig durch Markdown zu ersetzen.

Heißt das, dass man in Zukunft kein HTML Layout mehr in Steckbriefen, Zirkel-Tafelseiten, RPG-Beschreibungen etc. nutzen können wird, wenn diese Bereiche erneuert werden?
Lust auf ein Harry Potter RPG zur Zeit der Rumtreiber?
Dann schaut doch mal bei uns vorbei! ;)
α ηєω нσρє
Avatar
Datum: 19.12.2018 22:36
 Uryuu
Das habe ich mir schon gedacht, allerdings ändert sich daran rein gar nichts, selbst wenn ich "Ich bin nicht dabei" auswähle, steht es immer noch als "unsicher" in meiner Liste... Funktioniert halt null, egal, was ich auswähle.
Avatar
Datum: 19.12.2018 22:40
Hey Channie,

Welche Liste meinst du denn genau? Die im Steckbrief? Wir wollten erstmal, wie hier im Blog beschrieben, die Integration an und für sich erproben, ehe wir die gesamte Webseite damit verzahndrahten. Voraussichtlich beginnen wir damit aber diese Woche, dann aktualisieren sich auch die Inhalte im Steckbrief und an der PersStart :)
Avatar
Datum: 19.12.2018 22:42
Servus  Niche,

nein, wir haben nicht vor auf die HTML Editoren vollständig zu verzichten. Besonders die Steckbriefe leben vom selbst gestalteten Inhalt.

Aktuell diskutieren wir auch noch darüber, ob wir in der Eventsektion bei Markdown-Only bleiben oder den HTML Editor nachziehen. Wir beobachten diesbezüglich noch das Feedback der Community
Avatar
Datum: 19.12.2018 22:57
 Uryuu
Also bekommen wir die alte Version gar nicht wieder? e.e Ich hatte gehofft, dass das nur ein Test ist, auf dem iPad/iPhone sieht es bei mir leider nämlich nicht wirklich schön aus, was ärgerlich für mich ist, da ich sehr viel auf Animexx unterwegs bin, wenn ich außer Haus bin. Bei der Aktualisierung meines Steckbriefs werde ich mich dann jetzt wohl gedulden müssen.
[1] [2]
/ 2




Zum Weblog