Zum Inhalt der Seite



Stellenausschreibung: Webentwickler(in) Animexx, Stellenausschreibung, Verein

Autor:  Veroko

Animexx e.V. sucht ab sofort
eine/einen Webentwickler(in)

Seit der Entstehung unserer Website hat sich animexx.de immer weiter entwickelt. Die Seite wurde so umfangreich, dass seit 2008  cato als Webentwickler in Vollzeit beim Animexx. e.V. angestellt ist. Jetzt möchte er sich allerdings beruflich neu orientieren, sodass wir ab sofort eine/n neue/n Webentwickler/in in Vollzeit für unser Büro in München-Neuaubing suchen.

Dein Job:
Du wirst der Hauptentwickler/die Hauptentwicklerin unserer Vereins- und Community-Seite sein. Die Programmierung der Webseite erledigst du selbstständig und kannst hierbei deine Kreativität und Ideenvielfalt vollkommen ausschöpfen. Vom UI bis zur Zahlungsschnittstelle, vom XMPP-Chat bis zur API für unsere Apps, für Abwechslung ist gesorgt.

Interesse?
Schaue dir die detaillierte Stellenausschreibung an!

Deine Bewerbung schreibst du mit Gehaltsvorstellung per E-Mail an bewerbung@animexx.de oder per ENS an animexx.

Avatar
Datum: 16.05.2015 16:26
>Ein hohes Maß an Eigeninitiative und Kreativität sowie Spaß an der Arbeit im Team.
Sehr schade, dass die "Soft Skills" erst an vorletzter/letzter Stelle kommen.

Von einem GF hätte ich mir ehrlich gesagt auch sowas wie Management-Qualitäten erwartet, kommt das in eurer Stellenbeschreibung (was ihr euch für die Community und den Verein wünscht) denn gar nicht vor?
Avatar
Datum: 16.05.2015 16:31
Hallo.

kukkii-san:
> >Ein hohes Maß an Eigeninitiative und Kreativität sowie Spaß an der Arbeit im Team.
> Sehr schade, dass die "Soft Skills" erst an vorletzter/letzter Stelle kommen.
>
> Von einem GF hätte ich mir ehrlich gesagt auch sowas wie Management-Qualitäten erwartet, kommt das in eurer Stellenbeschreibung (was ihr euch für die Community und den Verein wünscht) denn gar nicht vor?

Wir suchen ja auch keinen Geschäftsführer, sondern einen Webentwickler. ;)
If you give me interesting questions...
I'll give you interesting answers...
Avatar
Datum: 16.05.2015 16:37

"Animexx e.V. sucht ab sofort
eine/einen Webentwickler(in)"
 
Viel auffälliger kann man das doch eigentlich nicht formulieren?
dasfuu
meister-fuu.de
Datum: 16.05.2015 17:50
wo steht da das der GF posten frei wird?
Avatar
Datum: 16.05.2015 18:46
>Die Seite wurde so umfangreich, dass seit 2008 cato als Geschäftsführer und Webentwickler in Vollzeit beim Animexx. e.V. angestellt ist. Jetzt möchte er sich allerdings beruflich neu orientieren, sodass wir ab sofort eine/n neue/n Webentwickler/in in Vollzeit für unser Büro in München-Neuaubing suchen.<

- Diese Stelle klingt danach das der aktuelle Webentwickler (der ebenfalls Geschäftsführer ist) eine neue Vollzeitstelle woanders sucht und da es unrealistisch ist zu glauben das er nach seinem Feierabend, "nebenbei" noch Geschäftsführer von Animexx ist, liegt diese Vermutung sehr nahe.
Ausserdem wird auch nicht erwähnt ob jemand anderes schon als neuer Geschäftsführer ausgewählt wurde, was ebenso Raum zum Spekulieren lässt.
Gruß, Ai-Megumi
Datum: 16.05.2015 18:53
nein tut es nicht
Avatar
Datum: 16.05.2015 19:02
Es geht hier doch um die Stelle als Webentwickler, warum soll da jetzt die Stelle als Geschäftsfrüher diskutiert werden?
Vielleicht hat Animexx sich da schon was überlegt, vielleicht ist was entschieden, oder vielleicht kommt es ganz anders. Ist doch aber egal, weil die Stelle um die es hier geht eine ganz andere ist.
Sonst hätte man das mit dem Geschäftsführerposten schon noch erwähnt, wenns wichtig ist.
gib mir einen Klick, um mich zu stärken ^-^~
--> Pokémon
Avatar
Datum: 16.05.2015 21:52
Ich drück die Daumen das sich wer findet, jedoch bei dem was immer nur gemeckert und gejammert wird ist es sicher schwer wen zu finden den auf Dauer ist es nun mal sehr belasteten. Schade das jene die immer Jammern nicht mal was machen wollen.
Viele Leute interpretieren gern und viel in Aussagen hinein, egal ob etwas davon da steht oder nicht, jedoch sind sie nur, weil sie es gerne machen nicht zwingend gut darinnen.
Avatar
Datum: 17.05.2015 12:25
Echt schade dass cato aufhört :/ Er hatte das bisher immer echt super gemacht.
Aber ich wünsche ihm einfach mal viel Erfolg weiterhin ;)
Vor Allem wird es der neue Webentwickler echt schwierig haben sich in dieses (mittlerweile) "Mega-Projekt" Animexx-Webseite reinzufitzen ^^
 
Wenn mir jemand Steine in den Weg legt,
weil er will dass ich stolpere,
muss er damit rechnen,
dass ich sie aufhebe
und ihm an den Kopf werfe.
Avatar
Datum: 17.05.2015 13:56
Ich vermisse Angaben zur Arbeitszeit.
Kann man die auch selbst festlegen, also "Gleitzeit"?

(Nicht, dass so ein Job für mich in Frage kommen würde, ich bin kein Programmierer. XD Und München wäre auch von Hannover aus etwas sehr weit weg.)
Datum: 18.05.2015 22:51
Von den Anforderungen würde ich ja im Prinzip in frage kommen nir leider bin ich noch in der Ausbildung für den Schein der das bestätigt das ich das ja kann... 1 jahr zu früh :/ aber denjenigen der es wird wünsche ich viel erfolg dabei und auch viel Erfolg beim finden eines passenden Entwicklers :3
Avatar
Datum: 21.05.2015 21:50
Um mal aus offizieller Seite zu antworten:
 
Die ausgeschriebene Stelle bezieht sich einzig und allein auf den ausgeschriebenen Posten: WebentwicklerIn
 
Selbstverständlich ist es auch für uns wichtig, dass der neue Webentwickler/die Webentwicklerin gut ins Team passt. Aber die neue Webentwicklerin/der neue Webentwickler wird nicht die Aufgaben eines Geschäftsführers übernehmen müssen. 
 
Arbeitszeiten werden natürlich in einem persönlichen Gespräch nicht außen vor gelassen :)
ƸӜƷ ... Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummkopf macht zu allem eine Bemerkung ... ƸӜƷ
Avatar
Datum: 22.05.2015 14:36
 elbin-luna-chan:
> Ich vermisse Angaben zur Arbeitszeit.
> Kann man die auch selbst festlegen, also "Gleitzeit"?
>
> (Nicht, dass so ein Job für mich in Frage kommen würde, ich bin kein Programmierer. XD Und München wäre auch von Hannover aus etwas sehr weit weg.)

In der Programmier-Branche gibt es normalerweise keine Arbeitszeiten. Man kann sie sich selbst einteilen. Das ist auch gut so, denn es erfordert viel geistiger Energie und das Gehirn braucht manchmal eine Pause. Oder zwei, oder drei.
Wichtig ist nur, dass die Arbeiten zu einer bestimmten Deadline fertig wird - was den normalen Arbeitsmarkt angeht. Wie es bei einem Verein ausschaut, kann ich dir nicht sagen. Da das aber vom Lohn abhängt, wird es höchstwahrscheinlich genau so sein.

Veroko: Es wäre schön zu wissen, mit welchen Sprachen der neue Entwickler umgehen muss, um die Seite zu pflegen und welche gewünscht sind, wenn neue Funktionen geplant sind.
My name is BIRD and I haven´t gotta clue!
Art and business: ► Lintus Blog | Facebook: Art of Birgit
Avatar
Datum: 22.05.2015 14:55
Danke, habe ich danach bemerkt. :P
My name is BIRD and I haven´t gotta clue!
Art and business: ► Lintus Blog | Facebook: Art of Birgit
Avatar
Datum: 30.05.2015 22:50
Viel Erfolg bei der Suche. Wird auf jeden Fall nicht so einfach.
> > > DIE ZUKUNFT BRINGT KEINE HOFFNUNG, sagte Tod.
> > > "Was denn sonst?"
> > > MICH


Zum Weblog