Zum Inhalt der Seite



Technische Überarbeitung des Umgangs mit hochgeladenen Bildern Animexx, Technik-Gelabere, Tofu

Autor:  cato
Bei unserer internen Handhabung von hochgeladenen Bildern wird sich in nächster Zeit einiges ändern. Momentan ist es ja fast durchgängig so, dass wenn ein Bild hochgeladen wird, sofort mehrere Versionen davon angelegt werden, beispielsweise eine Thumbnail-Ansicht und ggf. eine "mittelgroße" Ansicht. So wird es beispielsweise bei den Fanarts, Dōjinshi und den Fotos gehandhabt. Bei anderen Bildern wie beispielsweise Forums- und RPG-Avatare wird genau eine Kleinansicht erzeugt.
Das hat so lange recht gut funktioniert, um genau zu sein seit dem Start der Animexx-Seite 2000. In den letzten Jahren gab es aber immer häufiger das Problem, dass dieses Modell mit den festen Größen zu unflexibel war, und insbesondere mit dem Aufkommen von extrem hochauflösenden Displays (z.B. beim iPhone u. iPod Touch ?? und dem MacBook, es dürfte sich aber noch weiter verbreiten) macht die festen Größen zu einem wirklichen Problem.
Wir werden daher in nächster Zeit Schritt für Schritt auf ein deutlich flexibleres System umsteigen, bei dem die Originaldateien soweit möglich aufgehoben werden und angepasste Versionen bei Bedarf temporär erzeugt werden. Ausnahme beim Aufbewahren der Originaldateien werden wohl die Confotos sein - das würde leider unseren verfügbaren Speicherplatz sprengen.

In diesem Zug wird wohl auch die TOFU-Funktion "Höhere Qualität hochgeladener Fanarts" wegfallen. Dank dem deutlich größeren Speicherplatz, den wir mit den neuen Servern haben, können wir dann die Qualität aller neu hochgeladener Fanarts auf das Niveau heben, das diese Tofu-Funktion bot. Das "Fanart-Paket" wird ab dann im Preis auf 8 GELT verbilligt. Das wird vermutlich in den nächsten 2-4 Wochen sein.
Avatar
Datum: 14.09.2012 13:11
> Das "Fanart-Paket" wird ab dann im Preis auf 8 GELT verbilligt. Das wird vermutlich in den nächsten 2-4 Wochen sein.

Denkt bitte noch an jene User (wie mich XD), die noch das "Fanart-Paket Light" haben, damit diese nicht benachteiligt sind ^-^
Avatar
Datum: 14.09.2012 13:45
Find ich super!

Mir fällt immer wieder auf, dass bei Fanarts und Fotos die "normale" Ansicht inzwischen für die heutzutage üblichen Auflösungen zu klein ist.

Ich würde mir also wünschen, dass auch die Fotos standardmäßig größer werden, das Foto/Fanart/.. darf ruhig einen deutlich größeren Anteil des Browserfenster ausmachen finde ich.
Ja mata,
Tobias/Galileo
Avatar
Datum: 14.09.2012 14:02
Also kann ich dann...wenn ich auf Cosplayfotos klicke nicht mehr wie jetzt die Originalgröße einsehen? ö.ö
Oder doch?
Ein Egoist ist ein unfeiner Mensch, der für sich mehr Interesse hat als für mich. (Ambrose Bierce)
Avatar
Datum: 14.09.2012 14:27
Die aktuelle Problematik, dass man Leute nicht mehr auf Fotos verpetzen kann oder die Funktion unter einem Cosplay die Suche anhand von Event, Cosplay, Fotograf etc. einzugrenzen, hängt hoffentlich nicht mehr der angesprochenen Umstellung zusammen?
o___O
Weil gestern gings noch.


gib mir einen Klick, um mich zu stärken ^-^~
--> Pokémon
Avatar
Datum: 14.09.2012 14:35
 Chiko-chan:
> Die aktuelle Problematik, dass man Leute nicht mehr auf Fotos verpetzen kann oder die Funktion unter einem Cosplay die Suche anhand von Event, Cosplay, Fotograf etc. einzugrenzen, hängt hoffentlich nicht mehr der angesprochenen Umstellung zusammen?

Also bei mir geht das weiterhin... o_O
Schau mal, ob bei dir der beschleunigte Seitenwechsel aktiviert ist, falls ja, probier mal ohne, und mit Reload...

abgemeldet:
Bei den Fotos gab es die _Original_größe noch nie. Das war auch bisher auf maximal 1600x1600 Pixel herunterskaliert, und das geht auch weiterhin. Aber die Originalgröße von der Kamera wäre meist ein Vielfaches davon, und das haben wir noch nie so abgespeichert.
Bin hier nur System-Administrator. Am besten einfach ignorieren.
Avatar
Datum: 14.09.2012 15:30
cato:
>  Chiko-chan:
> > Die aktuelle Problematik, dass man Leute nicht mehr auf Fotos verpetzen kann oder die Funktion unter einem Cosplay die Suche anhand von Event, Cosplay, Fotograf etc. einzugrenzen, hängt hoffentlich nicht mehr der angesprochenen Umstellung zusammen?
>
> Also bei mir geht das weiterhin... o_O
> Schau mal, ob bei dir der beschleunigte Seitenwechsel aktiviert ist, falls ja, probier mal ohne, und mit Reload...
>

Ok, jetzt funktionierts wieder.
Auch mit Aktivierung.
oO
Verwirrend, aber hauptsache es klappt. ^^
gib mir einen Klick, um mich zu stärken ^-^~
--> Pokémon
Avatar
Datum: 14.09.2012 16:07
Galileo:
> Find ich super!
>
> Mir fällt immer wieder auf, dass bei Fanarts und Fotos die "normale" Ansicht inzwischen für die heutzutage üblichen Auflösungen zu klein ist.
>
> Ich würde mir also wünschen, dass auch die Fotos standardmäßig größer werden, das Foto/Fanart/.. darf ruhig einen deutlich größeren Anteil des Browserfenster ausmachen finde ich.


Ich würd mir das nicht wünschen. Ich habe nur einen Laptop und keinen großen Monitor und das angucken ist jetzt schon teilweise eine scrollerei sondergleichen... Zudem würde das laden dadurch auch wieder länger dauern.

Bitte bei sowas dran denken, dass es leider Leute gibt die immer noch Leitungen UNTER DSL1000 haben ^^'
I'm waiting for a Train...
Avatar
Datum: 14.09.2012 20:17
warin:
> bei mir funktionieren seit heute in ganz vielen Connichi Galerien die Thumbs nur noch zum Teil, z.B. hier

Ja war ein Bug; jetzt müssten sie wieder funktionieren.
Bin hier nur System-Administrator. Am besten einfach ignorieren.
Avatar
Datum: 15.09.2012 13:01
Da ich auf animexx nur rechnertechnisch surfe und mein nettes HTC nur für musik hören, spiele spielen, telefonieren und SMS schreiben und VIELLEICHT mal mit ebuddy zum chatten verwende, fände ich es besser, wenn man bei der geschichte hier auch die wahl hätte. Wie seiji bereits sagte, gibt es leute, die eine DSL leitung >1000 haben. Ich hab zwar eine <1000, aber da ich keins der angesprochenen medien animexxtechnisch nutze, ist mir die problematik eher unbekannt. Und wenn, überleb ich das für die 5 minuten durchaus....
Bastelfreischalterin: at your service!

Ich bin nicht gestört. Ich bin nur verhaltensoriginell!
Es ist nicht into L erant, das Wort nur mit einem L zu schreiben....
Versteht-dich-BärKatze
Avatar
Datum: 15.09.2012 13:33
cato:
>
> Ja war ein Bug; jetzt müssten sie wieder funktionieren.

Ja, funzt wieder, thanx! Was mir jetzt noch auffällt: Bei neu hinzugefügten Bildern ist nicht mehr der orange Rahmen, sondern nur der Schriftzug "neu" (so wie früher), war das Absicht? Beispiel hier

Mankind is a creature that no longer evolves. They keep their bodies merely to satisfy the desires of the flesh. They're worthless, don't you think? However, you don't have to remain a wretched human being forever. Mankind has finally created an exit. The Network. The Wired is the way, Lain.
Avatar
Datum: 15.09.2012 20:26
warin:
> Was mir jetzt noch auffällt: Bei neu hinzugefügten Bildern ist nicht mehr der orange Rahmen, sondern nur der Schriftzug "neu" (so wie früher), war das Absicht?

Also wenn ich es selbst richtig verstehe (100% sicher bin ich mir nicht), kommt der orange Rahmen nur, wenn man bei den Anzeigeoptionen das Neue Markieren einstellt.


Nekoryu:
Ich bin mir jetzt nicht ganz sicher, ob ich dich richtig verstanden habe. Also die höher aufgelösten Bilder werden nur dann ausgeliefert, wenn man ein Gerät benutzt, das diese höher aufgelösten Bilder auch entsprechend anzeigen kann - ansonsten natürlich nicht.
Bin hier nur System-Administrator. Am besten einfach ignorieren.
Avatar
Datum: 15.09.2012 21:58
cato:
>
> Also wenn ich es selbst richtig verstehe (100% sicher bin ich mir nicht), kommt der orange Rahmen nur, wenn man bei den Anzeigeoptionen das Neue Markieren einstellt.

Klar, vorher muss "neue Fotos markieren" ausgewählt werden. Trotzdem fehlte bis heute Nachmittag der Rahmen und da stand nur "neu". Jetzt ist er aber wieder da^^
Mankind is a creature that no longer evolves. They keep their bodies merely to satisfy the desires of the flesh. They're worthless, don't you think? However, you don't have to remain a wretched human being forever. Mankind has finally created an exit. The Network. The Wired is the way, Lain.
Avatar
Datum: 17.09.2012 09:10
LintuSotaRauha:

Ich teste mit dem iPod Touch, der hat soweit ich weiß das selbe Display und den selben Browser. Laut Apple-Doku sind das 326 DPI, aber die DPI sind für mich aus Entwicklersicht nicht wirklich so relevant, weil auf technischer Ebene wieder nur die Pixel zählen. Und das sind beim iPod/iPhone 1136 x 640, und es rechnet intern mit einem Umrechnungsfaktor von 2. Sprich bei den Fanart-Thumbnails muss ich beispielsweise ein Bild von 200x200 Pixel ausliefern und anweisen, das als 100x100 Pixel anzuzeigen, dann erscheint es richtig im Layout, nur eben besser aufgelöst. Und bei der Fanart-Normalansicht halt ungefähr 1200x1600 oder so. Das sind aber auch alles Größen, die jetzt noch keinen Prozessor in die Knie zwingen :)
Bin hier nur System-Administrator. Am besten einfach ignorieren.
Avatar
Datum: 17.09.2012 09:58
cato:
> Ich teste mit dem iPod Touch, der hat soweit ich weiß das selbe Display und den selben Browser.

Es ist nicht das selbe Display, es hat nur die gleiche Auflösung ;) Die Software ist aber wirklich die gleiche.

Die neue Reihe (iPhone 5, iPod Touch 5) hat die gleichen dpi, nur mehr Pixel in der Länge.


Ja mata,
Tobias/Galileo
Datum: 17.09.2012 19:24
An sich ne klasse Sache, aber kann es sein, dass dies die Ursache eines Problems ist, wie ich es jetzt bei mir und anderen Usern bemerkt habe?

Wenn ich nämlich ein neues Coverfoto für ein Cos auswähle, wird in der Cosplay-Auswahl trotzdem immer noch das Thumb von dem Bild angezeigt, welches ich als allererstes als Cover-Foto ausgewählt hatte.

Oder sind das immer noch servertechnische Nachwehen bezüglich der Nichi, die sich in den nächsten Tagen selbst regulieren?


Zum Weblog