Zum Inhalt der Seite


[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11...16]
/ 16


Schlagworte

Top 15

- medien (44)
- mangaszene (39)
- Convention (19)
- Klischees (17)
- kuriosa (12)
- offtopic (10)
- anm (9)
- hentai (9)
- AniNite (8)
- animey (7)
- bildzeitung (7)
- Jugendschutz (7)
- animate (6)
- Animexx (6)
- deadline (6)
 Alpha-News 25.06.2008 09:08 
AnimePRO bringt neue Hentai-DVDs [Update]

Auch AnimePRO schließt sich Anime on DVD an, und bringt Hentai-DVDs unter dem Label Kitty Media heraus.

[Update] AnimePRO dementiert diese Darstellung inzwischen und hat die Meldung "Anime on DVD bringt neue Hentai DVDs" in "Neue Anime in Deutschland" korrigiert. Die Newssite stellt nun richtig, dass New Yorker Publisher Central Park Media drei Hentai-Titel im 6000 km entfernten Deutschland vertreiben will. Dass einige Titel, wie das der Beschreibung nach geplante "Papa to Kiss", in Deutschland bereits einen anderen Lizenznehmer gefunden haben, scheint das US-Label genauso wie AnimePRO nicht zu stören.

Quelle: AnimePRO, John Sirabella (Media Blasters)

http://www.animexx.de/weblog/415/320022/ 0 Kommentare
 Alpha-News 17.06.2008 09:28 
Anime grausam, reißerisch und brutal
(animey, Jugendschutz)
Am 31. August tritt ein neues Jugendschutzgesetz in Kraft, welches Medien, die "realistische, grausame und reißerische Darstellungen selbstzweckhafter Gewalt beinhalten, die das Geschehen beherrschen", als schwer jugendgefährdend einstuft, und endlich verbietet.

Anime¥, eine Fanplattform für sogenannte "Anime", einer besonders gewaltlüsternen und brutalen Abart des Zeichentricks, räumt selbst ein, dass dieses Gesetz "erhebliche Auswirkungen auf Anime-Markt" haben wird.

Quelle: Anime¥
http://www.animexx.de/weblog/415/319121/ 5 Kommentare
 Alpha-News 03.04.2008 15:03 
Schönes Neuesfeld
(Originaltext)
Gepostet von: sara-makoto [Steckbrief]
http://www.haz.de/newsroom/zish/dezentral/hazzish/art702,559492

Als ich gestern Zeigung las, stolperte ich über diesen Artikel, und hätte gern mal die Meinung der Animexx-Besucher zu diesem Thema gehört.

Mir persönlich drängte sich die Assoziation zum Nazi-Regime auf, mit all den Kontrollen, Verboten, Beschränkungen und Verpflichtungen, die das Leben der Jugendlichen - wie im Artikel beschrieben - reglementieren und beschneiden.
Und besonders sauer stieß mir dabei auf, daß eine komplette Generation mit Drogen - denn nichts anderes sind Beruhigungsmittel in meinen Augen - 'ruhig gestellt' wird, und sich offenbar niemand dagegen wehrt.
Ehrlich gesagt: ich hielt die Geschichte gestern noch für einen Aprilscherz. Nur kam leider in der heutigen Ausgabe kein Dementi.
Ich bitte um Meinungsäußerung.
http://www.animexx.de/weblog/415/311796/ 1 Kommentar
 Alpha-News 06.03.2008 15:28 
2.000 Japsen wollen Erotikgame
(Klischees, medien)
Diese bekloppten Reisfresser mal wieder. Ganze 2.000 dieser verkappten Pädophilen haben sich mitten in der Nacht in Akihabara diesen abartigen Lolita-Erotik-Anime-Manga-Dreck "ToHeart2: Another Days" geholt. Igitt!

Quelle: das investigative, informative und instinktiv objektive ProjectLAN
http://www.animexx.de/weblog/415/309213/ 1 Kommentar
 Alpha-News 10.01.2008 20:12 
Heim ins Personal Paradise
(AnimaniA)
Neues aus der Ostmark berichtet die aktuelle AnimaniA:
Carlsen Manga veröffentlicht auch 2008 wieder neue Werke deutscher Nachwuchskünstler: Den Anfang macht im Februar der Einzelband Personal Paradise von Melanie Schober (s. Interview).
Quelle: AnimaniA 1-2/2008, S. 38
http://www.animexx.de/weblog/415/304685/ 0 Kommentare
 Alpha-News 15.12.2007 17:57 
Im Westen nichts Neues
(mangaszene)
Quelle: AG Köln 72 IN 513/07 sowie 73 IN 489/07
http://www.animexx.de/weblog/415/302436/ 2 Kommentare
 Alpha-News 19.11.2007 12:41 
Neuester Trend: Visual Cosplay [Update]
(Cosplay, heise, medien, Visual Kei)
Das Internet bringt ständig neue Jugendszenen hervor, berichten die dpa und das IT-Portal Heise. Neuester Trend soll dabei eine offenbar erweiterte Form des "Visual Kei" sein. Die neuen "Visus" sollen äußerlich nicht mehr ihren Musikidolen nacheifern, sondern stattdessen Manga-Vorbilder haben, und vor allem die extremen Frisuren aus den japanischen Comics imitieren. Ob dies auch weiße Strähnen inkludiert, wird leider nicht bekannt gegeben.

[Update] Inzwischen sind auch Bilder von typischen "Visus" aufgetaucht.
http://www.animexx.de/weblog/415/300407/ 7 Kommentare
 Alpha-News 11.11.2007 13:37 
Nach BILD-Skandal: Süddeutsche glättet die Wogen
(Hello Kitty, medien)
Die Wellen der Empörung über den skandalösen BILD-Bericht über Animexxler, sind immer noch nicht geglättet. Daher stellt die Süddeutsche Zeitung nun eines klar. Nichts von alledem ist wahr. Mangafans sehen eher aus wie die Kreuzung von Tokio Hotel-Sänger Bill Kaulitz und Actrice Bai Ling - schwarz gekleidet, androgyn, beängstigend.

Damit sollte das Klischee der Boulevardpresse, dass Animexxler keine Mädchenkleidung tragen würden, weiße Strähnen im Haar hätten, oder im "Hello Kitty"-Laden zu finden wären, ein für alle Mal bereinigt sein.
http://www.animexx.de/weblog/415/299757/ 10 Kommentare
 Alpha-News 11.11.2007 11:02 
Drei Jahre "Alles über Manga"
(deadline, mangaszene)
Auch 2007 jährt sich wieder der Ankündigungsmarathon von "Alles über Manga". Pünktlich zu Karnevalsbeginn am 11. November 2004, also vor genau drei Jahren, kündigte Carlsen im CIL-Forum zum ersten Mal den Sekundärband "Alles über Manga" an, worauf in Folge regelmäßig immer wieder neue Termine ins Gespräch kamen:

- 11.11.2004: Sommer 2005
- 18.12.2004: Sommer 2005
- 21.11.2005: Frühjahr 2006
- 12.12.2005: Frühjahr 2006
- 24.01.2006: April 2006
- 13.02.2006: April 2006
- 13.03.2006: Sommer 2006
- 12.04.2006: September 2006
- 22.09.2006: Anfang 2007
- 10.11.2006: Anfang 2007
- [..]
- 03.07.2007: Herbst 2007
- 24.09.2007: Herbst/Winter 2007
- 19.10.2007: Winter 2007/08

Aktueller Stand ist ein Erscheinungstermin im Folgequartal. Wie schon die Jahre zuvor.
http://www.animexx.de/weblog/415/299739/ 6 Kommentare

[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11...16]
/ 16