Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Newsmeldung von animexx

Thread-InfosVeröffentlicht: 03.10.2002, 19:16


[1] [2]
/ 2

Verfasser Betreff Datum
ZurückSeite 2
 Yutaka VOX Anime-Nacht 06.10.2002, 00:51
 Zetsubo VOX Anime-Nacht 06.10.2002, 02:50
SaireaZadkiel VOX Anime-Nacht 06.10.2002, 11:03
 WolfE VOX Anime-Nacht 06.10.2002, 11:59
 WolfE VOX Anime-Nacht 06.10.2002, 11:58
doc_tomoe VOX Anime-Nacht 06.10.2002, 13:18
SaireaZadkiel VOX Anime-Nacht 06.10.2002, 14:29
Katsuhiko VOX Anime-Nacht 06.10.2002, 14:52
shinobu VOX Anime-Nacht 12.10.2002, 14:10
ZurückSeite 2

[1] [2]
/ 2


Von:    Yutaka 06.10.2002 00:51
Betreff: VOX Anime-Nacht [Antworten]
Und ob was beim Slayers Movie gekürzt wurde.
Nachdem Lina aufwacht, läuft sie Richtung Meer und trifft auf drei Banditen, die sie nach ihrer ganz bestimmten Art begrüsst. Als sie später am Meer Muscheln isst, tauchen die drei Banditen wieder auf und haben Naga im schlepptau, die Lina in ihre Grenzen weisen soll. Nachdem Lina sie davon überzeugt hat, wer hier das Sagen hat und sie die Banditen in die Luft gejagt haben, schleppt Naga die nichtsahnende Lina mit sich, um an Bord zu kommen.
Sogesehen wurde nur das Intro gekürzt, im Film nichts soweit ich weiss.



Von:    Zetsubo 06.10.2002 02:50
Betreff: VOX Anime-Nacht [Antworten]
Avatar
 
Tsyooo... Also die synchronisierten Teile waren ja wahrlich derbe... Zumal es da bei den Sprechern ja sogar einige mit doppelt- und Dreifachbesetzungen gab... *sigh*... Dabei ist doch El Hazard eigentlich derart amüsant...
... ... ...
Naja. Für die OmU-Teile hat's sich ja doch gelohnt mein' ich mal. *grien*
~*~*~*~*~*~
http://www.zelgadis.here.de
~*~*~*~*~*~
Wer früher stirbt ist länger tot.



Von:   abgemeldet 06.10.2002 11:03
Betreff: VOX Anime-Nacht [Antworten][Ändern]
Also die synchro von Moldiver war ja nun echt das letzte.Obwohl die so mies war,das ich schon wieder darüber lachen musste :).



Von:    WolfE 06.10.2002 11:59
Betreff: VOX Anime-Nacht [Antworten]
Avatar
 
Zumindest Sascha Kaufmann alias Jinnai war amüsant.^^
--
Ihr in eurer fliegenden Teekanne wollt doch nur die Preise drücken^^



Von:    WolfE 06.10.2002 11:58
Betreff: VOX Anime-Nacht [Antworten]
Avatar
 
> Und ob was beim Slayers Movie gekürzt wurde.
> Sogesehen wurde nur das Intro gekürzt, im Film nichts soweit ich weiss.

Wußt ichs doch^^;;
Schade, fand daß das Intro fast der lustigste Part des ganzen Films war -_-
--
Ihr in eurer fliegenden Teekanne wollt doch nur die Preise drücken^^



Von:   abgemeldet 06.10.2002 13:18
Betreff: VOX Anime-Nacht [Antworten]
Avatar
 
hmm, das Intro hat aber nicht über 8 min gedauert, meine ADV-VHS dauert ca. 68min (ohne Werburg) und die Aufnahme auf´m VCR nur 57 min.

Peter

Schlussequenz wurde defintiv gekürzt (auch wenn nur 20 sekunden, gerade das beste he he)
NCC-1701-A



Von:   abgemeldet 06.10.2002 14:29
Betreff: VOX Anime-Nacht [Antworten][Ändern]
Tadaima,
ich hab mir die Animenacht angeguckt und war entäuscht.Bis auf Phantom Quest und Slayers war der Rest scheisse(Moldiver muss ich noch gucken).Die Synchro von El Hazard hat mich am Meisten aufgeregt(kann es sein dass das die Crew von Aika war?).Und es ist schade dass Slayers gekürzt wurde.Wedding Peach hätten sie weglassen können.
Alles in allem waren es mehr Kinderfilme und die hätte Vox auch nachmittags senden können.
Hoffe dass bald wieder mehr Action kommt(z.B.:X,Berserk,Battle Angel Alita usw.).
cu,hotaru-chan
Raphael vor mich,Gabriel hinter mich
Michael zu meiner Rechten,Uriel zu meiner Linken,
aus dem Pentagramm lodern Flammen,
in Pfeilern aus Licht erstrahlt das Hexagramm,
Ater macet ve gebra,ve dedra lu oram,Amen



Von:   abgemeldet 06.10.2002 14:52
Betreff: VOX Anime-Nacht [Antworten]
Avatar
 
Leuts ... was die Synchros angeht solltet ihr auch bedenken, dass die Synchros von Moldiver und El Hazard schon gut 3 Jahre auf dem Buckel haben ... damals war das Budget, das für ne Anime-Synchro von Pioneer oder OVA Films zur Verfügung gestellt wurde, eben wirklich noch mikrig und abgesehen davon find ich die Synchro von El Hazard gar nich sooo schlecht ... okay Makoto is schon hart an der Grenze des erträglichen und auch ne Menge andere Sprecher sind nicht gerade das Gelbe vom Ei ... aber zumindest Sascha Kaufmann (Jinnai), Nina Marschke (Diva/Afura Man) und Frank Strobelt (Mr. Fujisawa) sind durchaus talentierte und vorallem im Fall von Kaufmann und Strobelt auch einfach irgendwie kultig, auch wenn vorallem ersterer weit vom Original entfernt is ... auch die anderen Hauptrollen find ich (wie gesagt abgesehen von Makoto) eigentlich ganz ordentlich besetzt ... also für ein Mikerbudget jedenfalls nich schlecht ... Moldiver schlägt da schon in ne viel derbere Ecke ... das is selbst für ein niedirges Budget unter aller Sau ... eben der erste Versuch von Aaron Film Synchron *seufz*

so das mußte mal gesgat werden n_n
Jinnai22
Kyahahahahah ... ich bin so krank ... und stolz drauf !!
Naaa? Mal wieder Langeweile? Oder einfach nur Lust sich ein paar Fanarts anzuschauen? Ja wunderbar! Dann wär ich doch furchtbar dankbar für den ein oder anderen Kommentar zu meinen Bildern !! http://animexx.4players.de/fanarts/zeichner.phtml?id=829



Von:   abgemeldet 12.10.2002 14:10
Betreff: VOX Anime-Nacht [Antworten]
hmm, anime comedy nacht also. Komisch nur das ich die hälfte davon nciht mal lachen konnte. Schon gar nicht bei Moldiver oder El hazard...naja
Wenn jemand ein Problem mit mir hat soll ers mir sagen!


[1] [2]
/ 2



Zurück