Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Newsmeldung von animexx

Thread-InfosVeröffentlicht: 26.07.2006, 12:01


[1] [2]
/ 2

Verfasser Betreff Datum
ZurückSeite 2
Neue Reihe bei Schwarzer Turm 30.07.2006, 12:00
Neue Reihe bei Schwarzer Turm 30.07.2006, 13:02
 kabane Neue Reihe bei Schwarzer Turm 30.07.2006, 13:12
Neue Reihe bei Schwarzer Turm 30.07.2006, 13:34
Neue Reihe bei Schwarzer Turm 30.07.2006, 16:09
 Murtagh Neue Reihe bei Schwarzer Turm 30.07.2006, 21:20
ZurückSeite 2

[1] [2]
/ 2


Von:   abgemeldet 30.07.2006 12:00
Betreff: Neue Reihe bei Schwarzer Turm [Antworten]
Avatar
 
Hi! Werde mir die Bände auf jeden Fall holen. Die Vorschau sieht auch schon sehr vielversprechend aus. Bin ja bereits großer Fan von Paper Theatre. Ich finde es klasse wie sich der Verlag für die deutschen Talente einsetzt und besonders auf Qualität und Individualität *sich jetzt mal auf Paper Theatre bezieh* achtet anstatt auf hirnlose Quantität. Ich kann euch nur viel Glück wünschen das eure Projekte ein voller Erfolg wird und das der Großteil der Käufer endlich erkennen mag das es nicht nur ausländische Talente gibt sondern eben auch deutschsprachige (es ist schon fast dreist wie in manchen Foren besonders deutsche Mangaka in der Luft zerrissen werden!).
Zuletzt geändert: 30.07.2006 12:04:11



Von:   abgemeldet 30.07.2006 13:02
Betreff: Neue Reihe bei Schwarzer Turm [Antworten]
Avatar
 
Ich freu mich auf "Es war keinmal" und auch die anderen 2 Veröffentlichungen, Paper Theatre war bisher Unterhaltung pur und ich glaube nicht das es bei den anderen Sachen anders sein wird (warum auch o_O?)
KERO!



Von:    kabane 30.07.2006 13:12
Betreff: Neue Reihe bei Schwarzer Turm [Antworten]
Avatar
 
ich muss mal blöd fragen ^^" ich hab noch kein einziges Manga daovn irgendwo gesehen *kopf kratz*
woran erkenn ich die denn und so Oo?

Und tut mir leid für meine unwissenheit ^__^
†Hughes - Rest in Peace†
"Oh no ... it's raining ..."
"It isn't raining."
"No ... it's raining..."




Von:   abgemeldet 30.07.2006 13:34
Betreff: Neue Reihe bei Schwarzer Turm [Antworten]
Avatar
 
> ich muss mal blöd fragen ^^" ich hab noch kein einziges Manga daovn irgendwo gesehen *kopf kratz*
> woran erkenn ich die denn und so Oo?
>
> Und tut mir leid für meine unwissenheit ^__^

Auf
http://www.papertheatre.de/
kannst du dir Previews vom 1., 2. und, ich glaub auch 3. Band angucken - und selbstverständlich auch die Cover sehen.
PaperTheatre erkennt man aber vor allem daran, dass groß "PaperTheatre" auf dem Umschlag geschrieben steht. :P

Zu den Märchen gibts hier ein Preview:
http://www.schwarzerturm.de/html/maerchen.html
oder hier:
http://animexx.4players.de/doujinshi.php/zeichner/32404/output/19788/

Von der Horroranthologie hab ich keine(offiziellen) Previews bis jetzt gesehen.

Was ist dieses mysteriöse Item Slash-kun?
Für alle, die noch immer nicht begriffen haben, dass es überhaupt nicht mit Shonen-Ai zu tun hat: einfach dei den Fanarts_of_Doom nachschauen

Don't you wish there were a knob on the TV to turn up the intelligence? There's one marked "Brightness," but it doesn't work



Von:   abgemeldet 30.07.2006 16:09
Betreff: Neue Reihe bei Schwarzer Turm [Antworten]
Avatar
 
hm...
ich hab mir paper theatre mal im bahnhofskiosk angesehen... aber mein geschmack ist das nicht. und das sage ich nicht aus neid (ich weiß, dass andere "besser"(fehlerfreier) zeichnen als ich... sollen sie auch.), sondern weil ich finde, dass die wenigsten zeichnungen diesen ganz bestimmten charme haben...

mir ist auch egal, woher die zeichner kommen. ich finde es sogar gut, dass deutschland ein paar mangakas hat. vielleicht ist in ein paar jahren auch eine oder einer dabei, dessen stil mir zusagt.

Jede Lösung schafft nur neue Probleme
http://animexx.4players.de/doujinshi.php/zeichner/119798/output/18378/
freue mich, wenn ihr mal reinschaut ^^



Von:    Murtagh 30.07.2006 21:20
Betreff: Neue Reihe bei Schwarzer Turm [Antworten]
Avatar
 
Also ich wäre mit de Kritikern nicht so hart, denn man muss sagen, dass Leute, die so denken, einen großen Teil der Gesellschaft und damit der potentiellen Käufer ausmachen.

Man hat es als neuer Verlag mit neuen Projekten eben nicht leicht, das gehört dazu, damit muss man klarkommen. Die Leute sind eben unsicher, ob sich so etwas auf die Dauer halten wird oder ob es nur ein ' netter Versuch' bleiben wird.

Ich kann das verstehen, ich ordne den Turm auch noch lange nicht in eine Reihe mit den Großverlagen sondern sage mir: warte ab, wie sich der Laden entwickelt, und beobachte das Angebot, um zuzugreifen, wenn mir etwas gefällt.
Das bedeutet, das irgendwann, irgendwo, irgendwie, irgendwas passiert. Also passt auf!

American Dad


[1] [2]
/ 2



Zurück