Zum Inhalt der Seite


Fanart

Ellerfru   [Zeichner-Galerie] Upload: 20.02.2018 20:55
Auch dieses Motiv entstand für die STA "Realistische Stillleben" auf kakao-karten.de in der die Aufgabe war, sich Stillleben vor sich aufzubauen und sie möglichst realistisch vom realen Objekt zu malen.

Diese Karte hat mich fast umgebracht... Ich wollte unbedingt was mit Glas zeichnen, hatte aber dabei leider irgendwie vergessen, warum ich sonst Glas vermeide: Glas ist schwierig! ;_; Das Setup war auch ganz schön nervtötend: Damit ich das Motiv richtig vor Augenhöhe hatte, musste ich die Objekte oben auf einem Karton auf meinem Schreibtisch platzieren. Und kleinste Kopfbewegungen haben die Position des Würfels im Glitzerklunker total verändert. Und DANN hatte ich auch noch das falsche Papier erwischt. (Nein, Lana Bristol ist kein Aquarellpapier... LOL) Es war mörderisch. Letztendlich bin ich aber sehr zufrieden mit der Karte, ich denke, die gehört zu meinen besseren.

Farben:
Daler Rowney Lamp Black
Daniel Smith Mayan Dark Blue
Schmincke Horadam Scharlachrot
Copic Opaque White
Verwendete Referenz:
Stillleben-Setup; Zeugs aus meiner Krimskrams-Kiste

Themen:
Stillleben, KAKAO (Tradingcards)

Stile:
Aquarell

Beschwerde


Kommentare (22)
[1] [2]
/ 2

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Blauer_Lapis
2018-06-22T11:37:58+00:00 Gestern 13:37
Dir fällt Glas sehr schwer, was echt verständlich ist ... aber du hast hier unter Beweis gestellt, dass du dich davor nicht fürchten brauchst. Du kannst das richtig gut!
Das Glas ist richtig schön geworden. Der Würfel sieht fantastisch aus. Die Spiegelung in dem Glasobjekt ist dir sehr gut gelungen. Ich kann mir gut vorstellen, dass das nicht so ganz einfach war. Aber du hast das wundervoll gemeistert. einen Respekt ^o^
Wirklich ein kleines Meisterwerk geworden :)

glg
Drachi
Von:  Nudelchen
2018-02-28T20:48:00+00:00 28.02.2018 21:48
Da hast du dir aber echt etwas Schwieriges für dein Stilleben ausgesucht.
Dass du Glas und gebrochenen Licht meisterst, das traue ich dir definitiv zu, aber immer den genau gleichen Blickwinkel zu behalten, damit der Würfel so im Glas gebrochen wird, das muss furchtbar nervenaufreibend gewesen sein.
Aber die Komposition ist schon echt der Hammer, das muss man sagen.
Überhaupt finde ich, die Karte ist ein kleines Meisterwerk.
Der geschliffene Kristall und die Lichtreflexionen darin! So so so genial! *_*
Wirklich bewundernswert!
Antwort von:  Ellerfru
02.03.2018 11:05
Danke dir, ich freu mich dass dir das Motiv so gefällt!
Von:  Sternenlicht
2018-02-28T17:43:11+00:00 28.02.2018 18:43
Wow O_O Das sieht unglaublich toll aus! Das Glas wirkt richtig echt! Ehrlich gesagt fällt mir momentan gar nichts weiter ein was ich schreiben könnte, außer dass ich die Karte absolut fantastisch finde! =D
Antwort von:  Ellerfru
28.02.2018 18:53
Vielen lieben Dank! :)
Von:  Rayligh
2018-02-27T09:18:27+00:00 27.02.2018 10:18
Ich find die Colorierung toll, besonders auch diesen roten Schimmer vom Würfel, der sich im Glas bricht, und die unterschiedlichen Schattierungen, die das Glas dreidimensional wirken lassen.
Das einzige, was nicht ganz passt, sind die Kanten vom Würfel (also dem Teil, der sich nicht bricht), die ist etwas auseinandergezogen und damit passen die Würfelzahlen nicht mehr so ganz- aber das ist im Gesamteindruck absolut zu vernachlässigen, ich finde es insbesondere sehr beeindruckend, wie du die Spiegelungen umgesetzt hast, das finde ich immer unglaublich schwierig.

Liebe Grüße

Rayligh
Antwort von:  Ellerfru
27.02.2018 10:20
Hehe, stimmt durchaus - ich habe NICHT mit Lineal oder ähnlichem gearbeitet; ich gehe mal davon aus, dass da noch viel mehr verzerrt ist, nur beim Würfel sieht mans am ehesten. *lach* Danke dir für die nette Rückmeldung!
Antwort von:  Rayligh
27.02.2018 10:28
Ich hab auch immer das Gefühl, dass sowas mit Lineal (zmdst. bei mir) immer schief geht... =D Das sieht dann immer total statisch und künstlich aus.
Antwort von:  Ellerfru
27.02.2018 10:30
Normalerweise zeichne ich auch keine Motive, die ein Lineal benötigen. XD Ich zeichne halt hauptsächlich Pflanzen, und da ist es ja so, dass es schlichtweg keinen Unterschied macht, ob ne Linie nen Millimeter weiter rechts oder links ist - kann ja so gewachsen sein, kein Problem. Aber dann bei etwas, wo die Linie sitzen muss... Da sieht man dann GANZ deutlich, dass ich wohl keine technische Zeichnerin werden sollte. XDDD
Antwort von:  Rayligh
27.02.2018 10:39
Ich sitz grad an nem Plakat mit nem Bauwagen, mir ist auch erst beim Nachziehen der Linien aufgefallen, dass das perspektivisch nicht so ganz hinkommt... find das aber auch manchmal schwierig, dass so richtig zu treffen, denke mir dann immer, Hauptsache der Gesamteindruck passt...

Oh, Pflanzen? Ich sollte mir mal deine Galerie anschauen *g*
Antwort von:  Ellerfru
27.02.2018 10:55
Ich achte auf so was meistens halt gar nicht - und manchmal entscheide ich mich sogar ganz bewusst gegen eine "korrekte" Darstellung, wenn die "falsche" eine hübschere Komposition bzw. einen besseren Gesamteindruck ergibt. ^^ In diesem Fall war das aber eher... okay, ich kriegs eh nicht richtig hin, also f*ck it. XD Übrigens sind die Facetten des Klunker-Dingens noch viel falscher als der Würfel - ich hab die irgendwann echt nur noch völlig random gesetzt, weil mein Kopf sich schon viel zu opft bewegt hatte um noch irgendeinen korrekten Blick auf das Ding umsetzen zu können. Das war echt so... drauf geschissen; die wenigen Betrachter mit fortgeschrittenen Kenntnissen der Optik werden mir hoffentlich verzeihen, und dem Rest fällts eh nicht auf. *schulternzuck* Es gibt Details, die für den Gesamteindruck halt mehr oder weniger irrelevant sind. Die exakten Winkel zwischen Flächen eines geschliffenen Glasklunkers gehören mMn dazu...
Antwort von:  Rayligh
27.02.2018 10:56
Da hast du Recht. Und ich oute mich auch offiziell hier als Person, der das mit den Facetten auch nicht aufgefallen wäre. =D
Antwort von:  Ellerfru
27.02.2018 11:01
Es ist eben nicht WICHTIG dafür, ob das Bild nun funktioniert oder nicht - kein Mensch setzt sich davor, misst die Winkel, vergleicht die Helligkeiten und sagt dann, oh, aber um DIESEN Gradienten zu fabrizieren muss das Ding ja völlig schief geschliffen sein... XD

Ich glaube, das ist sogar eines der "Haupt-Missverständnisse" darüber, was ein funktionierendes (ich sage bewusst nicht "gutes") Bild ausmacht: Viele Leute denken, solange sie das, was auch immer sie zeichnen, realistisch treffen bzw. möglichst exakt 1:1 umsetzen, wäre alles in Ordnung. (Deswegen gibt es gerade im Stillleben-Bereich auch so viele herrlich exakt von Fotos abgezeichnete Bilder ohne jede Wirkung...) Aber letztendlich sind eben erfahrungsgemäß Bildaufteilung, Farben und Kontraste wesentlich wichtiger als die Frage, ob da irgendwelche "Fehler" sind. Klar, allzu grob sollten die auch nicht sein - wenn Laien auf den ersten Blick sehen, dass da irgendwas nicht stimmt, ist halt auch was schiefgelaufen. Aber.... joah. XD
Antwort von:  Rayligh
27.02.2018 11:12
Ich hoffe, ich hab dir nicht den Eindruck erweckt, das anders zu sehen... beim Würfel ist es mir wegen der Punkteanordnung sehr ins Auge gefallen, aber insgesamt find ich, dass der Gesamteindruck sehr viel mehr ausmacht und den finde ich bei dir total gut, eben weil es nicht so... ich würd fast sagen langweilig wirkt, wie wenn du statt auf den Gesamteindruck auf eine perfekte Winkelsetzung geachtet hättest.
Antwort von:  Ellerfru
27.02.2018 13:44
Haha, nee, keine Sorge! :D Und, hey, ich weiß halt ganz genau, dass die Zeichnung schief und krumm ist. Nicht mal die Seiten der Sanduhr (bei denen es vergleichsweise einfach gewesen wäre, darauf zu achten) sind gerade.... Höhöhö. Nur, dass darauf eben außer mir auch kein anderer achtet.
Von:  Akailein
2018-02-22T18:31:10+00:00 22.02.2018 19:31
Echt cool geworden :D besonders das Durchsichtige.
Ebenso wie sich das Licht überall bricht.
Es wirkt total stimmungsvoll!
Antwort von:  Ellerfru
22.02.2018 22:52
Danke dir! :D Ja, die Lichtbrechung im Klunker-Dingens war auch echt das schwierigste am ganzen Bild.
Von:  hawkfeather
2018-02-21T20:31:40+00:00 21.02.2018 21:31
Sehr cooles Stillleben
Antwort von:  Ellerfru
21.02.2018 21:37
Vielen Dank!
Von:  Sensenmann
2018-02-21T16:30:10+00:00 21.02.2018 17:30
*0*
Der Hammer! Ich mag den Kontrast von grau zu rot!
Auch die Formen der Sanduhr und die Würfel finde ich sehr gelungen!
Antwort von:  Ellerfru
21.02.2018 21:38
Danke! :) Das ist übrigens ein einzelner Würfel, man sieht ihn bloß wegen der Lichtbrechung im Klunker-Dingens mehrfach. :)
Von:  kalexandrina
2018-02-21T15:23:44+00:00 21.02.2018 16:23
Wow *o*
Du kannst bei der Karte wirklich stolz auf dich sein. Das Thema hast du perfekt umgesetzt zur Zugehörigen STA.
Die Farbwahl ist echt toll. Das rot des Würfels was sich dezent hinter/unter/auf den Glasflächen widerspiegelt. & auch dieser Kontrast im Bild. Die Farben wirken so kräftig - richtig schön.
Da wird sich aber sicher jemand freuen, wenn er deine Karte zugeteilt bekommt. ^o^
Antwort von:  Ellerfru
21.02.2018 16:25
Vielen Dank! :) Ja, der Kontrast war mir hier auch besonders wichtig.
Von:  nenimalt
2018-02-21T15:03:39+00:00 21.02.2018 16:03
Wow ^^ du bist aber fleißig :-). Deine Zeichnungen sind richtig toll und man sieht, dass du sehr viel zeichnest und viel Erfahrung hast.
Die Umsetzung ist dir, meiner Meinung nach gut gelungen :-)
Es sieht einfach aus, aber es erfordet know how ^^
lg
Antwort von:  Ellerfru
21.02.2018 16:04
Danke! ^^
Von:  elektroyu
2018-02-20T20:56:27+00:00 20.02.2018 21:56
Ich finde, die Nerven, die du bei der Karte lassen musstest, werden vom Ergebnis mehr als wett gemacht. Super tolle Karte mit einem seeeehr ansprechenden Motiv. Außerdem liebe ich das Farbschema! Wäre das eine Möglichkeit gewesen, hätte ich gerne was für diese tolle Karte geboten. :)b
Antwort von:  Ellerfru
20.02.2018 21:58
Oh, danke! :D Aber - ich verkaufe nicht, ich tausche nur (und nehme, wie man sieht, gelegentlich an STAs teil. ^^) - solltest du jemals Interesse an einem Tausch haben, schreib mir einfach ne ENS. ^^
Antwort von:  elektroyu
20.02.2018 22:02
Oh, ich meinte "was geboten" auch ganz allgemein. Kauf, Tausch, was immer du am liebsten gehabt hättest ;D Es wäre mir aber ehrlich eine absolute Ehre, mal mit dir zu tauschen! Im Moment ist es nur ein bisschen ungünstig, weil ich u.a. noch an zwei Tauschkarten sitze, die sicher noch ein bisschen Zeit in Anspruch nehmen werden (Mini- Acrylbilder sind nicht gerade das, was mein lädierter Arm im Moment toll findet XD;). Aaaber wenn das mal vom Tisch ist... super gern! *o*
Antwort von:  Ellerfru
20.02.2018 22:04
Ah. ^^ Wie gesagt, ich würde total gerne mit dir tauschen, ich bewundere vor allem deine Aquarelle quasi seit ich hier angemeldet bin, die Ehre wäre also ganz auf meiner Seite. Also, wie gesagt, wenn du mal Zeit und Lust haben solltest, schreib mich einfach an. Ich stehe dem sehr offen gegenüber. :D
Antwort von:  elektroyu
20.02.2018 22:12
Oh Gott, wieso bewunderst du meine stümperhaften Aquarelle XD; wenn hier einer Aquarelle bewundert, dann bin das ich bei deinen! DAS ist Können! :'D Aber die Gelegenheit lass ich mir nicht entgehen. Dann schreib ich dich an, sobald ich Raum dafür habe! <3
Antwort von:  Ellerfru
20.02.2018 22:18
Hey, das war nicht immer so. XD Ich erinnere mich noch SEHR deutlich, dass ich bei einigen deiner älteren Bilder davorsaß, so, woah, das will ich auch mal können! :D
Ich freu mich drauf - eine Karte von einem meiner Idole, hell yeah!
Antwort von:  elektroyu
20.02.2018 22:23
Gasp, da werd ich ernsthaft ganz verlegen.... Aaaaaber wow, das wird auf jeden Fall ein toller Tausch, so von Idol zu Idol *_* Darauf freu ich mich auch ganz besonders!
Antwort von:  Ellerfru
20.02.2018 22:24
Eh. Danke für das gewaltige Kompliment, was da mitschwingt!
Hast du schon irgendeine Idee, was für ein Motiv du von mir haben wollen würdest? :3
Antwort von:  elektroyu
20.02.2018 22:30
Aber gerne doch! :3 Es kann nie genug Komplimente geben (auch wenn ich meist still genieße, was ich sehe... ahem).
Hmm, ich glaube mir würde was Pflanziges gut gefallen. Nicht zwangsläufig in Form von Blüten, aber so dekorative Blätter zum Beispiel. Egal in welcher Jahreszeit, darf auch gerne eine limited palette sein. Sowas würde mir glaub ich sehr gefallen. *_* Hast du denn schon eine Vorstellung für ein Motiv?
Antwort von:  Ellerfru
20.02.2018 22:34
Okay. Was in Richtung Pflanze könnte ich mööööööglicherweise hinkriegen. XD Da machst du mir es recht einfach! *lach* Dann kann ich dir einfach meine nächsten pflanzigen (nicht blumigen) Karten zeigen und du suchst dir eine davon aus oder so? ^^
Motiv... Motiv... Ehh. Also falls du was mit Menschen zeichnen magst, würd ich mich über irgendwen von meinen OCs freuen. Ansonsten mag ich... Sonnenuhren. Und Grünzeug. XDDD
Antwort von:  elektroyu
20.02.2018 22:36
Haha, du machst das aber auch so wunderbar immer <3 Können wir gerne so machen, wenn du sowieso welche geplant hast.
Ohhh OCs!! Da wäre ich auf jeden Fall interessiert, OCs sind immer gut! Lässt sich sicher auch mit den anderen Sachen kombinieren... ;)
Antwort von:  Ellerfru
20.02.2018 22:38
*lach* Sagen wir mal so: ich hatte NICHT vor, nie wieder Grünzeug zu zeichnen... ;)
OMGz! Mein Idol mag wen von meinen OCs zeichnen! *Nasenbluten* Also, ehh, Beschreibungen hab ich ja in meinem Steckbrief, also falls dich da irgendwer anspringt... ^^
Antwort von:  elektroyu
20.02.2018 23:17
Ohhhh mein Gottttt, ich hatte keine Ahnung, dass du quasi nen Roman schreibst @_@ Ich hoffe, dass du das wirklich mal veröffentlichen wirst, denn was ich so ganz fix mal stichpunktartig durchgelesen habe, klingt total interessant! UND dass deine Hauptcharas so eine enge Freundschaft haben, spricht mich auch so sehr an (das hab ich nämlich auch genau so bei einer Fanfic, an der ich arbeite... und die auch mal Romanlänge haben wird). Es ist so toll, ich könnte zergehen vor Begeisterung. Schade, dass es keine Leseproben oder so gibt, das ist alles so relevant to my interests XD
Antwort von:  Ellerfru
21.02.2018 00:06
Ahwwwww! :3 Da freu ich mich gerade total! Und mal sehen, vielleicht veröffentliche ich irgendwann mal wirklich ne kleine Leseprobe, oder eine Kurzgeschichte aus der Welt. ^^ Dachte nur, dass das vermutlich nicht so viele Leser haben dürfte, weil... nerdig. XD