Zum Inhalt der Seite
[English version English version]


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

RedSky   [Zeichner-Galerie] Upload: 03.12.2007 11:31
Zu sehen: Den (Bassist, der mit dem Weinglas) und Nao (Drummer, das "Schmusekätzchen") von der Gruppe by-sexual.
Leider ist das Pink von Den´s Haaren beim skännän etwas verfälscht worden.... T___T; War ursprünglich schön kräftiges Pink... Das Schwarze über seiner Stirn soll übrigends der Haaransatz sein, kein Haarreif oder sowas. Irgendwie finde ich auch, ist mir seine Pose zu steif geworden. O.o
Mit Nao bin ich eigentlich ganz zufrieden. ^_____________^
Die Idee zu dem Bild bekam ich, als ich so´n lustiges Interview/Bericht über die vier Jungs gesehen habe und Den´s Part war halt ausschlaggebend für diese Idee..... (Ich weiß, dass die Frisuren zeitlich nicht übereinstimmen, aber ich wollte es so... |D)

Ach ja: Das blaue Geschnörkel rechts oben hat keine bestimmte Bedeutung; Ich hatte nur keinerlei Ideen für den Hintergrund aber ganz leer wollte ich ihn auch nicht lassen. <D
Themen:
Visual Kei, By-Sexual

Stile:
Buntstifte, Filzstifte

Charaktere:
Den, Nao

Zeit:
auf einige Tage verteilt

Musik:
Ashbury Heights, Joy Denalane und noch ´n paar andere Sachen die ich nicht mehr im Kopf hab

in diesem Moment:
schlürfe ich Schoko-Cappuccino ö,,,,ö

Titel des Bildes:
Interpretation frei

Beschwerde


Kommentare (3)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Zadzenea
2008-08-23T16:44:14+00:00 23.08.2008 18:44
Kommt dochs chon ganz gut rüber.
Ich mag die Blicke der beiden sehr ... mit den schmalen leicht geschlöossenen wirkenden Augen bekommen die Blicke so etwas leicht verklärtes, als wäre ihnen schon ganz leicht der Alkohol etwas in den kopf gestiegen,d as kommt echt gut rüber.

Ich mag die haare des unteren wirklichsehr. Ich fidne es toll gewordne, wie sie über die schultern fallen, sieht wirklich sehr schön locker aus. die einzelnen Strähnen hast du wirklich klasse herausgerabeitet, kommt wirklich toll rüber.

bei dem oberen: Das Schwarz soll doch der haaransatz sein: Franse den haaransatz vielelciht noch ein bisschen mehr aus, er wirkt bishger rehct glatt, dadurch entsteht sehr der Eindruck eines Stirnbandes ^.° ... wenn man die einzelnen Strähnen deutlicher sieht, kommt das mehr heraus ^.°
Was auch gut käme, wenn es vielelicht nicht so einheitlich schwarz wirkt, vielleicht ein paar graue/ weiße Strähnen rein ziehen, wenn auf schwarze Haare licht fällt, glänzen sie doch auch ^.° Wenn einige hellere Strähnen dsrinnen sind, kommt die haarstruktur mehr heraus,d ann sieht man aufjeden fall das es der haransatz ist ^.° Versuch's mal ^.°

Die handhaltungen sidn ganz gut geworden, kommen schons ehr schön locker rüber. Vielleicht die Hände noch ein klein wenig breiter machen, vor allem die Hand unten auf dem boden wirkt ein bisschen shcmal, ruhig etwas breiter aus dem ahndgelenk heraus ausfächern ^.° ... gerade bei der Länge der Hände, wirken sie rehct dünn, das streckt sie noch mal ungemein ^.°
Bei der unterne hand auch gleich das handgelenk mit etwas breiter amchen, es wirkt bisher etwas sehr stark zusammen geshcnürrt ^.°

Bei der hand, bei dem Blauhaarigen in den haaren: Du hast ja die Finger gegenüber dem Handrücken noch mal so durchgezogen,d as kommt ein bsischen ungüsntig: Das erste Glied der Finger müsste sehr nach oben geknickt sein, dass man die Abgrenzung zwischen handrücken udn dem zweiten fingerglied hat ^.° ... entweder den handrücken etwas mehr abschneiden, nicht so steil nach unten legen, lasse sie mehr waagerehct gehen, so sieht man nur noch den Unterarm und der handrücken verschwindet mehr hinter den Fingern ^.°
Oder aber die Abgrenzung weg lassen, glatt zwischen Finger udn handrücken durchgehen, dann würde es auch passen ^.°
Bisher wirken die Finger eher etwas abgetrennt, das kommt etwas unnatürlich bisher an ^.°

Die haltugnen ahst du schon richtig gut hinbekommen ... vor allem die des hinteren fidne ich schick geworden.
bei seinem angewinkelten bein vielleicht den Oberschnekel nach unten hin noch etwas breiter machen, lasse ihn ruhig etwas mehr durchhängen ^.° ... sonst wirkt auch der Hintern etwas flach, der schenkel kann ruhig noch etwas tiefer gehen ^.°
Ansonsten hast du die poise aber wirklich toll hinbekommen!
Ich mag bei ihm auch besonders, dass du in der hose die Konturen noch weiß herausgerabeitet hast, gerade bei dem Schoßbereich kommt das wirklich gut heraus.

Ich mag die shcmalen augend er beiden sehr ... das verleiht den gesichten so etwas richtig schön ernstes im Blick.
Bei den Abgewandten Augend er beiden:D ie augen an sich hast du schon gut in der Breite gestaucht, ruhig die iris selber auch noch ewtas shcmaler machen ^.° .... geraede bei dem Blauhaarigen fällt das ins Auge, bei ihm nimmt die iris ja wirklich fast das komplett untere Auge ein, das wirkt ein bisschen unnatürlich^:° ... ruhig die iris noch ewtas in der rbeite stauchen, dass man dort auch noch etwas weißes im Augapfel erkennt ^.°

Insgesamt aber wirklich ein gutes Bild ... man sieht auf jeden fall,d ass arbeit drinnen steckt. Weiter so! Du hast echt Potential! *knuddel*
Von:  hideto
2007-12-03T23:23:15+00:00 04.12.2007 00:23
Ich mag das Glas, es sit dir sehr gut gelungen. ^^
Ebenso die Hände, sehr schön sehn diese aus...
Der Gesamteindruck gefällt mir sehr gut!

Ich dachte es dürfen keine Liebsbilder mit realen Personen mehr hochgeladen werden? ^^;
Von:  sindaze
2007-12-03T11:42:35+00:00 03.12.2007 12:42
*Lilly von Tasta schieb* <D
|D Verdammt, irgendwie gar nicht so einfach, was zu schreiben, wenn man die Leute so gut wie gar nicht kennt.
Also Nao hab ich ja auf alle Fälle erkannt, hihi. xD
Die Pose von Den geht eigentlich, finde ich. o.o Also ich find nicht undbedingt, dass es zu steif aussieht. Ö.ö Der Anzug kommt cool - also mit den Falten und allem anderen, was du so vom satten Schwarz abgehoben hast. ^-^b
:3 Nao guckt so richtig verträumt, find ich.. der Blick ist gelungen. |D Seine Haare kommen mir nur so klein vor. *by-sexual immer irgendwie mit Riesen-Frisuren im Gedächtnis hab* |DDD
o,o' Was ich 'n Bisschen schade find ist, dass man etwas schwer erkennt, das Nao's Hemdchen durchsichtig ist. Ich weiß nicht, ich glaub das liegt daran, dass man die Malstreifen so sieht. <D Kein Plan. Ich wüsste aber auch nicht, wie ich das machen würde. Beim Hintergrund sieht man diese Streifen ja leider auch. ^^;; Ist echt auch blöd, so größere Flächen auszumalen. Zumindest beim Hintergrund hätt ich wahrscheinlich versucht, die Strichrichtung immer in der gleichen Richtung zu halten.
Das Geschnörkel ist... interessant irgendwie. Ö.ö Hat was!