Zum Inhalt der Seite

Regentropfen

Kapitel 2: -2- Das Ende einer Freundschaft, von Lumina-Lucifuga

[22] [21] [20] [19] [18] [17] [16] [15] [14] [13] [12] [11] [10] [9] [8] [7] [6] [5] [4] [3] [2] [1]
Großansicht       Vollbild


Blättern mit der linken / rechten Pfeiltaste möglich
Kommentare zu dieser Seite (2)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  _Riko_
2018-12-06T17:51:39+00:00 06.12.2018 18:51
Jaaa da stimme ich ihr zu, Niko ist ein Idiot, aber sind das nicht alle hin und wieder :D
aber 16 Nachrichten und NUR 5 anrufe D: nur 5? Reden ist echt nicht so Nikos stärke...

hahahahah, wenn man keine Katze hat kann die einem auch nicht in die Stiefel kotzen x'D
Antwort von: Lumina-Lucifuga
06.12.2018 19:02
Ja, absolut! :D
Naja, sie hat das Handy ja ausgeschaltet, da is dann nix mehr mit Anrufen xD
Sei froh! Obwohl.. Katzen (bzw allgemein Haustiere) sind eine Bereicherung <3 Da kann man so ein bisschen Kotze ab. xD
Von:  Knuddel-Woelfchen
2018-12-06T13:48:10+00:00 06.12.2018 14:48
Ohje das hättest du nicht schreiben sollen >__<
Da bekommt man doch auch böse Gedanken wie Niko ist ne Laus
Und nun frage ich mich warum Nikolaus Nikolaus heißt xD
Antwort von: Lumina-Lucifuga
06.12.2018 17:36
Naja, vll ist ihm auch einfachn nur eine Laus über die Leber gelaufen. Eine, die Niko hieß. Und vll ein bisschen so aussah wie er? *kinn kratz*
Nikolaus ist tatsächlich ein ganz normaler Name :D Und weil der Typ, der laut Überlieferungen (und sicher Überdrehungen und Stille-Post und so) total der Menschenfreund und Herzensgute war, eben genau so hieß, wurde sein vermeindlicher Todes-Tag so benannt. :3