Zum Inhalt der Seite



Ein neuer Anstrich für Animexx

Autor:  Bobbi-San

 

Hi zusammen,

 

an dieser Stelle möchten wir euch mitteilen, dass die farbliche Umgestaltung von Animexx weiter voranschreitet, und in die heiße Phase geht.

 

Die neue farbliche Gestaltung ist in direkter Zusammenarbeit mit vielen Test-Usern entstanden, und betrifft primär die Anpassung an das neue Animexx-Farbschema. Wir haben aber auch einige Elemente in diesem Zusammenhang umgestaltet, damit sie Animexx ein moderneres Aussehen verleihen.

 

Wir werden das neue Farbschema Ende Februar veröffentlichen.

 

Im Moment kann man eine Vorschau auf die neuen Farben bereits unter folgendem Link begutachten:

https://staging.animexx.de

 

Beachtet dabei, dass es durch die Umfärbung an manchen Stellen noch ein paar ungewollte Phänomene wie eine suboptimale Lesbarkeit und andere kleine Darstellungs-Unregelmäßigkeiten gibt. Wir sind gerade dabei, diese bis zum Launch am Ende dieses Monats auszumerzen.

 

Des weiteren kann es - je nach Auflösung eures Monitors - auch einige Stellen geben, die ggf. etwas “größzügig” aussehen. Also Abstände und Element-Größen, die größer geworden sind. Dies ist im Moment ganz normal, und es sind keine Darstellungsfehler im eigentlichen Sinn. In der Zeit nach dem Rebrush-Launch werden wir das weiter optimieren.

 

Deshalb:

Wenn euch Darstellungsfehler wie z.B. schlechte Lesbarkeit durch schlechte Kontraste von Farben und Flächen auffallen, könnt ihr dies gerne als Kommentar im dazugehörigen Zirkel posten.

 

Für diesen kann man sich hier anmelden:

https://www.animexx.de/zirkel/rebrush_zweite_beta/

 

Die allermeisten Stellen haben wir bereits auf dem Schirm, und sind dabei, diese zu beheben. Aber viele Augen sehen natürlich immer mehr als wenige.

 

So geht es weiter nach der Veröffentlichung des neuen Anstrichs:

Der weitere Fahrplan nach der Veröffentlichung der neuen farblichen Gestaltung sieht so aus, dass wir direkt anschließend noch einige Bugs beheben werden - die aufgrund der Größe und Komplexität der Website leider durchaus möglich sind. Verzeiht uns also die ein oder andere zunächst nicht ganz so hübsche Stelle. Werden wir alle abarbeiten.

 

 

P.S.:

Wenn ihr Schwierigkeiten habt, auf die Vorschau-Seite zu kommen, dann könnt ihr folgendes unternehmen.

 

mögliches Problem #1:

Ihr landet bei Aufrufen des Links https://staging.animexx.de nicht auf der Vorschauseite, sondern bekommt einen Fehler, oder werdet auf die aktuelle Seite weitergeleitet.

 

Lösung:

Ruft diesen Link auf: https://staging.animexx.de/css/animexx_tmp_style.css und ladet diesen mehrmals neu (STRG + R, bzw. CMD + R auf der Tastatur). Dann wieder auf https://staging.animexx.de gehen, und ggf. diese Seite mehrmal neu laden.

 

 

mögliches Problem #2:

Ihr landet nach dem Einloggen auf https://staging.animexx.de wieder auf der aktuellen Seite. Also auf https://www.animexx.de

 

Lösung:

Wenn dies passiert, einfach noch einmal https://staging.animexx.de aufrufen. Dann landet ihr auf der Vorschauseite.

 

 

Solltet ihr aus anderen Gründen Probleme haben, die Vorschauseite zu erreichen, meldet euch einfach hier in diesem Post, oder im Rebrush-Zirkel via Kommentar.




 

[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11...13]
/ 13


Datum: 17.02.2018 20:40
Zu der ganzen Skype- Sache. Wow mit so einer Antwort hatte ich nicht gerechnet.

Hier berichten wirklich viele User davon, dass sie Symptome physischen Unwohlseins erleben, wenn sie das neue Design länger benutzen. Ich denke nicht, dass die Kopfschmerzfraktion hier geschlossen über radioaktive Bildschirme aus recycleten Toastern testet. Ich selbst für meinen Teil verbringe auch (schon allein wegen Studium) wirklich viel Zeit an Bildschirmen, gerade mit dem Lesen längerer Texte und so etwas wie die Kopfschmerzen, die mir das neue Design bereitet hat, erlebe ich nicht oft. Aus der ganzen Argumentation um Skype halte ich mich mal raus. Dass der Vergleich wirklich hinkt, haben schon andere gesagt und in meinen Augen ist es auch keine gute Lösung zu sagen "Ja aber der Kurznachrichtendienst da tut das ja auch". User berichten Probleme mit den Neuerungen, die weit über "Das gefällt mir optisch nicht" hinausgehen und das sollte wirklich ernstgenommen werden. Natürlich freu ich mich für jeden, dem dabei nicht das Hirn schmilzt aber das löst das Problem für die vielen User, die eben genau das berichten halt nicht und das ist in meinen Augen wirklich ein Grund, die Seite einfach nicht mehr zu benutzen. Egal wie viel Zeit ich hier in so Sachen wie den RPG-Bereich gesteckt hab, wenn das die Zukunft der Seite ist, will ich sie nicht miterleben.
Avatar
Datum: 17.02.2018 21:52
Cleo-San:
> QueenNati:
> > Warum ein farbschema ändern das seit Jahren gut so funktioniert und zu einem Markenzeichen geworden ist??
>
> Nach dem was mir auf ner Messe (2016 oder so) mal gesagt wurde "Weil wir schon Flyer in den neuen Farben haben drucken lassen."

Das ist aber ne ganze Menge Arbeit für Flyer, die früher oder später allesamt im Müll landen.
Man hätte sie gleich wegschmeißen können und hätte sich die Arbeit am ReDesign gespart... XD

Aber mal im Ernst: Ich verstehe, dass Animexx moderner und benutzerfreundlicher werden sollte/will.

Dafür muss man aber die Seite
- ganz von vorne nochmal aufbauen
- mit modernem HTML
- fähigen Webdesignern
- getrennter Web und Mobiler Ansicht
- und vielleicht der Option eines Darkmodes

(Wobei letzteres aufgrund der Animexx-Farben eher eine interessante Herausforderung darstellen könnte... als extra Bosskampf, wenn man so möchte.)

Und man sollte sich an anderen social media Seiten orientieren und nicht an irgendwelchen Ärzte/Versicherungs/Greenpeace wasauchimmer Websiten, auf die man mal nur für ne Info drauf geht.

Oh, und bevor jemand auf dumme Ideen kommt: Bitte lasst alles chronologisch!! XD
There's no point in being grown-up if you can't be childish sometimes.
Avatar
Datum: 17.02.2018 22:01
 Aku_chan:
>  Floreane
> >​Vielleicht besteht ja die Möglichkeit eines Kompromisses? Das etwas intensivere neue Blau und die etwas kantigere Optik, aber ihr verzichtet auf die weißen Textblöcke und die tiefblaue Umrandung zugunsten augenfreundlicherer schwarzer Schrift auf hellblauem Grund wie bisher? Oder vielleicht die Möglichkeit zu wählen zwischen der alten und neuen Optik? Ich wäre euch zutiefst dankbar.
>
>
> Stimme ich so zu.

Das fände ich persönlich auch sehr schön.

Also was ich bisher von der neuen Optik gesehen habe... find ich nicht so berauschend.
Vor allem im Fall der RPGs finde ich, sieht das irgendwie zu krass aus. Am Handy zum Beispiel gefallen mir die Steckbriefe dadurch gar nicht mehr. Am PC hab ich es bisher nicht geschafft mehr als die Startseite zu sehen, weil trotz Neuladen und dem Anderen Link bei mir nur der Fehler kommt.

In RPGs finde ich es einfach unschön, wenn um jeden Post eines Charakters so ein krasser Kasten geknallt wird, das zerreißt das Einheitsbild. Und wie gesagt... die Steckbriefe... wenn jede einzelne Zeile dann so nen weißen Kasten hat, das ist nicht sehr schön. Echt nicht. Hab schon von Leuten gehört, die das so furchtbar finden, dass sie aus Mexx austreten werden, wenn sich das durchsetzt.
"This file is finished-- just when I thought it might finish me. ... Strange as it may seem, I still hope for the best, even though the best, like an interesting piece of mail, so rarely arrives, and even when it does it can be lost easily." - Lemony Snicket
Avatar
Datum: 17.02.2018 22:25
Ich muss leider sagen, nachdem jetzt ca. 24 Stunden seit der Veröffentlichung dieses Weblogeintrags vergangen sind, dass ich meine Zeit auf Animexx sehr reduzieren werde, wenn der Rebrush do wie er jetzt ist online geht.
Es tut mir echt weh, ich liebe Animexx und verbringe gern Zeit hier, ich besuche die Seite jeden Tag für einige Stunden. Aber mit dem neuen Design würde es mir mehr grausen als Spaß machen.
Und ich denke, es wird den meisten hier genauso gehen. :(

Ich kann mich mit echt viel arrangieren und mich dran gewöhnen. Aber für dieses Design hätte ich in meiner Schule (für Mediendesign) eine gutgemeinte 3 bekommen. Vielleicht.
drunk homosexual.
Avatar
Datum: 17.02.2018 22:52
Vince: Amen! Das unterschreibe ich!
Wenn die Seite so online geht, werde ich eindeutig nicht mehr hier posten und nach RPG-Land wechseln (Sich bei SO EINEM Design ToFu zu kaufen und ein RPG damit auszustatten, ist reine Geldverschwendung.)
I always wanted to be a hero.
But somewhere along the line I realised I didn't want to be their hero.
I wanted to be yours.
Avatar
Datum: 17.02.2018 22:58
Ich muss mich jetzt auch mal zu Wort melden.
Ich habe das neue Design nun auch auf mehreren Seiten getestet. Ich kann mich mit vielen Dingen abfinden die zwar nicht schön aussehen aber mit denen ich gerade so leben kann.
Was in meinen Augen aber auch GAR NICHT geht ist die Farbgestaltung der Texte:
Diese sind so dermaßen anstrengend zu lesen und stechen richtig in den Augen weil diese sehr grell sind und einfach Kontraste fehlen. Blaue Schrift auf blauem Grund ist nun mal sehr Suboptimal.
Zumal blau die Farbe ist die am meisten "blendet" (Lichtbrechung im Auge)
Sogar mit einem blaulichtfilter in PC und Brille!, nebst der tatsache dass ich ne Bildschirmbrille trage, hat mich extremst ermüdet weil es einfach sehr antrengend ist diese Texte zu lesen.
Nur als Beispiel: diese 8 Seiten Kommentare haben mich weit weniger angestrengt zu lesen wie 8 Kommentare in einem anderen Weblog.
Mit diesem neuen Design werde ich also weniger hier sein können! Nicht weil ich nicht will sondern weil ich einfach nicht kann

rein vom Gesundheitsaspekt ist dieses Design die absolute katastrophe. Das hat nichts mehr mit Kritik am Design zu tun sondern mit Kritik an der Funktionalität!
Denn ganz ehrlich: Eine Seite die ich nicht nutzen kann weil dieses so extrem anstrengend ist werde ich auch nicht nutzen. Und vermutlich wie viele hier meine Vereinsmitgliedschaft kündigen.
Denn wieso sollte ich für eine Seite zahlen die ich nicht benutzen kann?
Avatar
Datum: 17.02.2018 23:22
Die RPG-Sektion- die für mich eigentlich der Hauptgrund ist noch herzukommen- ist einfach nur noch hässlich, da gibt es leider auch kaum beschönigende Worte für. Warum klatscht ihr mir ein liniertes Collegeblockblatt vor die Nase wenn ich die von so vielen liebevoll gestalteten Steckbriefe anschauen möchte?
Das einzig positive daran ist die Erleichterung die ich hätte, wenn ich meine Steckbriefe zur Absicherung ausdrucken und in meinem Karteikasten einsortieren würde.
Die Kombi der Farben, die abgeschnitten wirkenden Avatare, die drei Meter die ich nach rechts schwenken muss wenn ich schauen will welcher User jenen Charakter spielt...ich würde gern positives finden aber ich kann nicht allzu lang auf die Seite schauen bevor ich erstmal wieder raustaben muss.
Das ganze soll wirklich so online gehen? Dann hätte ich eigentlich ganz gern das Geld für mein GELT zurück, da ich es nur für die RPGs brauche....die aber in eurer neuen Version kein schönes Erlebnis mehr sind.
In deinem Nichts hoff ich, das All zu finden.
Avatar
Datum: 17.02.2018 23:23
soviel Drama für ein Lama.

Als wär das nicht schon bekannt gewesen. und SO anders sieht's auch nicht aus. kann man machen. Manches würd ich verbessern, aber das wär mein persönlicher Geschmack. persönlicher geschmack < Usability. Und die scheint ja gegeben.

Was mir beim fixen durchklicken auffällt:

1: bei den Weblogs die Frames mit den inhalten, auch bei Mikroblogs, ruhig auf die ganze Seite ziehen. Ist gleichmäßiger und schmeichelt dem Auge
2: kanns sein, dass bei den Weblogs der header 'n bisschen verschoben ist? Oder ist das nur bei mir so, dass "neuer text eintrag" recht etwas "abhängt"?
3: Thumpnails bei den FA's könnten auch zentrierter sein. Schmeichelt wieder dem Auge
4: Selbiges gilt bei den Doujinshi.

Ich versteh, dass ihr das an die "linie" hängen wolltet, aber ich krieg nen Anfall von "Monk-ismus", wenn etwas nicht mittig ist :D

5: bei den Fanfics ist alles soweit ok. Kleine randbemerkung: die Graduation ist ganz nett für ne einzelne vorschau, aber bei vielen FF's auf der Übersichtsseite wird es sehr unübersichtlich. Lenkt vom Text ab und man kann sich schwer auf das geschriebene konzentrieren (das sowieso'n bisschen klein ist, wie mir scheint)

6: Persönliche Startseite: alles schick, übersichtlich, gewohnte anordnung. So mag ich das. Das weiß hebt sich optisch ein bisschen stark vom blau ab, ggfs das nochmal'n bisschen abdunkeln und an den HG anpassen. gerade für leute, die Lichempfindlich sind und schnell Migräne bekommen kann das fix zum Problem werden. Ich weiß, wovon ich rede #WeissHasserAufBildschirmen

7: Beim Steckbrief wird das ganze Weiß unerträglich. Ist auchn bisschen ZU akkurat für meinen geschmack. Schaut mal, dass ihr das Aufbrechen könnt (sofern das jetzt noch geht)

8: witzigerweise sind mir die Kommentare unter FA's nicht akkurat genug. der ständige Wechsel stört. beim alten fand ich das gut gelößt, man konnte antworten gut zum topic-posting zuordnen. Führt das ruhig wieder ein
Der ständige wechsel sieht zwar aus nem artsy blickwinkel schick aus, aber aus nem design-Blickwinkel, der auch die usability berücksichtigt, ist das eher unvorteilhaft. Es lenkt den Blick ziemlich ab.

den rest hab ich nicht durchgeklickt und werd da auch kein Urteil drüber fällen

Das Design sieht besser aus, als ich's erwartet habe.
paar schrauben müssen hier und da meiner Meinung nach noch gedreht werden, aber es ist ganz ok. Gewöhnungsbedürftig

PS an alle anderen hier, die seit 8 Seiten herummopen: echt? konstruktive Kritik sieht so aus? Während des Prozesses rummeckern ist ja das eine. Aber wenn ihr was geändert haben wollte, dann sicher nicht so....

Bastelfreischalterin: at your service!

Ich bin nicht gestört. Ich bin nur verhaltensoriginell!
Es ist nicht into L erant, das Wort nur mit einem L zu schreiben....
Versteht-dich-BärKatze
Avatar
Datum: 17.02.2018 23:25
Ich fasse es nicht, dass ihr Geld dafür bezahlt habt (falls nicht - hättet ihr besser jemand nehmen soll der für Geld etwas ordentliches macht)!
Dieses unfertige Design eines Siebenjährigen, der auch noch farbenblind ist. Praktisch alle RPG Desings sind kaputt, ganz zu schweigen von dem gebastelten Postingbereich. Bei der letzten großen Umfrage, habe alle die Farben kritisiert und es wird bewiesen das - nichts passiert ist.
Das einstellen aller ToFu Zahlungen ist nicht nur Notwehr, es ist notwendig, denn das kann und will ich nicht sehen.

It's only murder if they find the body.
Avatar
Datum: 17.02.2018 23:27
Ich bin... schockiert, das Animexx dafür Geld ausgegeben hat. Dagegen erscheint mir der neue Flughafen in Berlin ja wie eine total solide und vernünftige Geldanlage.
Wer hat das abgenickt und sich dabei gedacht "Hey, kann zwar keiner lesen, aber trotzdem voll die gute Idee. Die Jugend von heute liest ja eh nicht mehr und die alten Humpel können durch ihre dicken Hornbrillen auch nichts mehr erkennen." Wer klopft sich bei so einem Augenschmerzen verursachenden Exel-Kästchen-Wahnsinn auf die Schulter und geht zur Feier des Tages eine eisgekühlte Bionade zischen? Gibt es noch irgendwen mit gesundem Menschenverstand in irgendeiner Veto-befugten Position der auch nur ein kleinwenig Courage besitzt und den Stecker zieht, bevor diese Monstrosität auf die Menschheit losgelassen wird? Echt niemand?
Schwach…
 
Ich war ja wirklich sehr, sehr lange ein geduldsamer, stummer Tofu Bezahler der sich über nichts aufgeregt hat. Aber jetzt ist mal Schluss. Ich sehe nicht ein weiter Geld für so einen Unfug auszugeben und ich denke, sollte diese als Rebrush getarnte Unverschämtheit wirklich so online gehen, ist es nicht zu viel verlangt, das ihr den Leuten ihr Tofu Guthaben zurückerstattet. Brauchen werden sie es bestimmt nicht mehr, immerhin befinden sich dann ja alle statt im Netz, im Wartezimmer des behandelnden Augenarztes.
Datum: 17.02.2018 23:57
@Nekoryu

Bei den FF`s is alles o.k. finde ich jetzt nicht, ich bin dem Link zum neuem Desining gefolgt und hab mir mal nur meine FF´s an gesehen. Äh Blaue Schrift auf blauen Hintergrund, dazu noch ziemlich klein geschrieben, ich habe keine 5 Sätze lesen können, weil ich dann die Vorboten von Migräne bekommen habe!
Und ich bin nicht die einzige die von diesem komischen blau, Kopfschmerzen bekommt!
Wenn´s jetzt jeder 2 User schreibt, dass er schon nach kurzer Zeit diese bekommt dann kann´s ja nicht nur an einzel Personen liegen!
Datum: 18.02.2018 00:24
Was ist daran rum meckern, wenn man ehrlich sagt dass man von einer Webseite Gesundheitliche Probleme bekommt.
Ich spreche jetzt mal für alle User die hier gesagt haben, hey Leute die Farben sind zu grell, die Schrifft ist auf Grund ihrer Farbe nicht gut Lesbar usw. Animexx ist mal eine Community die viel von Text lebt. Da sollte doch die Lesbarkeit oberste Priuität haben, und was ist daran gemeckere, wenn dies nicht gegeben ist!
Es kammen ja auch Vorschläge, dass die Farbe ja geändert werden könnte bzw. noch ein die Möglichkeit gegeben wird für all die jenigen die die blaue Schrifft nicht ab können, aus gesundheitlichen Gründen, dass sie wie bei der Schriftgröße, noch die Option haben, gerade bei FF´s auf das reguläre schwarz zu gehen.
Übringens nur so am Rande erwähnt, ich bekommen generell von blauer Schrifft Kopfschmerzen. Ich hab´s mal in meinem Schreibprogramm ausprobiert und nach nur wenigen Sätzen hatte ich ziemliche Kopfschmerzen.

Und zu Skyp. Skyp ist ein Nachrichtendienst, wo man kurze Nachrichten versendet und keine Seiten langen FF´s ließt. Darüber hinaus wird Skyp von vielen als Internettelephon benützt, zmdst erlebe ich´s so in meinem Bekanntenkreis!

Ich bin hier wahnsinnig gerne, weil ich hier auch mit einigen Chatten kann, ohne dafür in den Großenchatt zu müssen, ich mir hier auch Bastelanregungen holen kann, tolle Geschichten lesen kann und einiges weitere. Animexx vereint hier wofür ich sonst in verschiedenen Foren sein müsste, habe ich hier alles auf einer Seite, doch meine Gesundheit ist mir wichtiger als dies.
Avatar
Datum: 18.02.2018 08:15
Gut das ihr mich dran erinnert gleich mal meine TOFU Zahlungen zum nächsten Monat zu kündigen.
"Römisch, Lateinisch...das ist für mich alles Griechisch!"
Avatar
Datum: 18.02.2018 08:26
Aurora-Silver:
> Naja, Skype hat ein ähnliches Farbschema mit blau und weiß, und das strengt auch nicht an...

Wow, diese "Argumentation" macht mich echt wütend, aber gut, wir können ja mal auf den Zug aufspringen.

Skype hat ZWEI Darstellungsmodi.

Hell (Standard) und DUNKEL.

Auf Animexx hältte ich dann bitte gerne auch zwei Darstellungsmodi zur Auswahl. :D

Einfach zu behaupten "das ist gleich und strengt auch nicht an", ist so ein bullshit, boah.

Woher willst du wissen, dass das nicht anstrengt? Hast du die Farbpaletten genau verglichen, dass du dir sicher bist, dass man genau dem gleichen (fehlenden) Farbkontrast ausgesetzt ist? Werden beide Seiten überhaupt auf die gleiche Weise genutzt?

Also ich benutz den Dunklen Modus, aber ich bin mir recht sicher, dass im hellen Skype die Schriftfarbe nicht hellblau auf weiss ist. Oder blau auf blau.
Außerdem habe ich mein Skype, wenn überhaupt in einem kleinen Fenster an der Seite offen und nicht über den ganzen Bildschirm, weil ich es höchstens zum schreiben/telefonieren nutze und nicht wie Animexx zum Lesen von Fanfiction/Doujinshis, betrachten von Fanarts, surfen auf Fanseiten.

Der vergleich hinkt nicht nur, dem fehlen beide Beine zum Stehen.
Farbenwunder - Harry Potter NG Drabble Sammlung
Meditation - Beyblade One Shot
Avatar
Datum: 18.02.2018 09:00
Guten Morgen,
 
ich habe hier jetzt schon des öfteren gelesen dass längeres Hinschauen auf das neue Layout Kopfschmerzen verursacht, flirrende Sicht zur Folge hat und anstrengt.
Ich bin selber ausgelernter Gestaltungstechniker und kann aus eigener Berufserfahrung versichern:
Nicht bei jedem Menschen lösen grelle Farben und harte Kontraste Kopfschmerzen aus, genauso wie beispielsweise nicht jeder Mensch Motion-Sickness entwickelt, wenn er im Ego-Shooter PlayStation zockt oder wie nicht jeder Mensch durch Diskolichter epilepsieartige Zustände entwickelt.
Es ist also nur logisch dass sich einige mit dem Design besser arrangieren können als andere und dennoch bleibt es aus gesundheitlicher Sicht fragwürdig das Design durchzuboxen, wenn sich im Vorfeld schon langjährige Mitglieder darüber äußern, dass es ihnen bei der Nutzung nicht gut geht.
 
Hier ein Auszug aus der Farbenlehre, die ich auf dieser Website gefunden habe:

 
Welchen Einfluss haben Licht und Farbe auf den Körper? 
Die Auswirkungen von Licht und Farbe auf den Menschen gehen weit über das Farbsehen hinaus. Über die "energetische Sehbahn" gelangen Licht- und Farbimpulse direkt zur Hypophyse (Hirnanhangdrüse) ins Rückenmark und zur Nebennierenrinde. Dadurch werden Hormonhaushalt und Stoffwechsel messbar beeinflusst. Mit Rotlicht kann beispielsweise die Pulsfrequenz schon nach wenigen Minuten so erhöht werden, dass Eindeutige, körperliche Beschwerden wie Schwindel, Übelkeit und Kopfschmerzen auftreten können. Blau hingegen führt zu einer leichten Absenkung des Pulses. Farben lösen in uns bestimmte Empfindungen, Gefühle, Gedankenverbindungen und Erinnerungen aus! Farben beeinflussen sogar unsere Gesundheit !
  • Bauen Sie Stress ab mit beruhigenden Farben 
  • Machen Sie es sich gemütlich mit weichen, warmen Farben 
  • Benötigen sie einen "Kick", wählen Sie aktivierende Farben
Zur Erklärung: Eine Website kann gut mit einem Raum verglichen werden, in dem man sich längere Zeit aufhält. Unser Gehirn selektiert die Umgebungs-Einflüsse (visuell und auditiv) häufig aus, wenn wir uns auf einen Bildschirm konzentrieren und das Hinschauen hat in etwa den gleichen Effekt, als würden wir uns in einem Raum aufhalten. Es gibt bestimmte Studien über das Wohlfühlen von Menschen in farbigen Räumen, anhand derer man im Web-Design seine Farbschemen überdacht hat. 
 
Ein Design hat in erster Linie funktional, prägnant und ästhetisch zu sein. Es braucht einen Wiedererkennungswert - den hat es mit dem neuen Rebrush nur deshalb, weil alles ausladend und mit viel zu großen Paddings als Puffer zwischen Bild, Text und Border ausgerichtet ist und weil das Farbschema unharmonisch ist - selbst nach dem Ittens Farbkreis.
Konstruktiver Vorschlag zur Verbesserung:
  • Padding verringern
  • Transparente BGs bei den tabellarischen Daten beispielsweise im Steckbrief und bei den RPGs
  • Schriftfarbe muss lesbar sein: Anthrazit als Kompromiss von blau und schwarz - wenn es denn hier unbedingt eine Veränderung geben soll. Wobei ich dem Grund-Kanon zustimme. Warum belässt man es nicht bei dem traditionellen schwarz?
  • Entweder weiche Ecken oder harte Ecken. Beides in einer derart konfusen Kombination wirkt unruhig und strengt das Auge an
  • Bisher verlief die Tabellenfarb-Struktur von hinterster Tabelle - ganz hell, bis forderster Tabelle - dunkelster Farbton. Das ist harmonisch. Im Rebrush wechselt sich hell-dunkel-hell von hinten nach vorne ab. Das wirkt unruhig.
  • Die grünen Buttons schlagen völlig aus dem Rasten, daher präferiere ich einen Farbton aus der Farbfamilie cyan/blau, so wie im alten Design

Mir fallen bei Zeiten sicher noch weitere Punkte ein. Viele wurden ja bereits auch schon von anderen Usern genannt.
 
Animexx ist eine Plattform für sozialen Austausch und kein Nachschlagewerk. Man verbringt viel Zeit auf dieser Seite und überfliegt sie nicht nur kurz, selektiert Infos daraus und zieht dann weiter. Die Funktionalität des Rebrush ist dafür ausgelegt sich ähnlich wie in grellen, amerikanischen McDonalds-Filialen nur kurz aufzuhalten und dann wieder zu gehen. Es kratzt nicht nur an dem Harmonieempfinden, dass sehr vielen Menschen inne wohnt, sondern auch in den Augen - bitte überseht den gesundheitlichen Aspekt nicht. Es mag sein dass einige die Beschwerden nicht haben, aber jene, die sie haben, sollten Grund dafür sein den Neuanstrich zu überdenken. 
 
Gruß,
Vincent
 
Für alle großen und kleinen Künstler: Das ZeichenDuell 2018 steht wieder in den Startlöchern und wartet mit anspruchsvollen Aufgaben
Datum: 18.02.2018 10:01
Bobbi-San

Ist es möglich die Sidebar kleiner zu machen? Oder auch die RPGs wieder größere Beschreibungsseite zu geben? Weil ich wahrscheinlich alles neu machen muss und die Sidebar einfach fast die Hälfte meines Bildschirms besetzt...
Zudem kommt auch, dass wohl Tabellen nicht mehr integriert werden können, oder irre ich mich? Weil diese komplett verschoben und verbuggt wirken beim Html...

An sich find ich das Design ja gewöhnungbedürftig, aber nicht großartig schlimm. Die Farben gefallen mir, aber Platz / Aufbau in RPGs oder Steckbriefen sind das Grauen schlecht hin leider :/
Avatar
Datum: 18.02.2018 10:05
Tut mir Leid, aber die RPG-Beschreibungs-seiten und das Charakterdesign gehen gar nicht.

Diese blau-weiß-Kombo und das unnötige langziehen zwischen den einzelnen Charakteren mit vielen Trennstrichen und viel Platz ist unnötig. In einem RPG in dem viele Spieler viele Charaktere übernehmen scrollt man sich damit zu Tode.

Das muss wirklich dringend geändert werden, denn das nervt mich persönlich und andere, die ich nach ihrer unvoreingenommenen Meinung fragte schon jetzt.
Ich finde es ja gut, dass Animexx was am Design machen möchte, aber verstehe auch gleichzeitig nicht den Grund. Es ist doch im endeffekt jeder genervt durch änderungen die Youtube vor einiger Zeit alle drei Monate gemacht hat. Das alte Design ist gut, könnte einige Feinheiten gebrauchen, aber wieso dann alles von Anfang?

Ich persönlich bin kein Fan von diesen großen Veränderungen :<
Avatar
Datum: 18.02.2018 10:40
Hier wurde ja schon von vielen deutlich angemerkt, dass das Layout/Farben nicht optimal ist/sind. Aber ich wollte noch mal etwas ergänzen, da es hier und da etwas inkonsequent wirkt.
Ich weiß nicht ob es gewollt ist oder nicht, aber dunkle Schrift auf dunklem Hintergrund erscheint mir nicht so praktisch. Beim Durchklicken auf der Seite ist mir das hier und da jedoch noch aufgefallen. Zum Beispiel:
 
Foren-Hauptseite: sehr viel schwarze Schrift auf dunkelblauen Hintergrund
Manga-Datenbank: dunkelblaue Schrift auf dunkelblauen Hintergrund
Themenseite: schwarze Schrift auf dunkelblauen Hintergrund 
Button beim Animexx-Team:  schwarze Schrift auf dunkelblauen Hintergrund
 
Sind vielleicht alles Seiten, auf denen man nicht mehr oft ist (wie das Forum), ist mir dennoch irgendwie ins Auge gestochen. Genauso wie die Shopseite, die ziemlich leer und verloren wirkt, durch den großen leeren Kasten drum herum, den man unnötigerweise weiter runterscrollen kann.
 
Zirkel: Endzeit, Postapokalypse, (Zombie-)Apokalypse
--------------------------------------------------
Endzeit & Bandenkrieg-RPG: Virus M4
Ein Virus löscht die Menschheit aus, Anarchie & Banden regieren die Stadt. Nahrung, Medizin und Verstecke sind knapp; selbst das Militär kann dir nicht mehr helfen...
~~> Fanfictions, Umschriften & Weblogeinträge zum Thema Virus M4
Avatar
Datum: 18.02.2018 10:59
Silver-Rele:

> Themenseite: schwarze Schrift auf dunkelblauen Hintergrund 

Die Seite ist auch ein gutes Beispiel dafür, dass allein das Abdunkeln vom Weißton das ganze schon ein Stück weniger unangenehm macht. Der große Kasten ist eingetönt, das Suchfeld oben ist ein ganzes Stück heller und somit greller und anstrengender für's Auge. 
 
Hier mal ein Ausschnitt von einem Screenshot, wo ich für einen besseren Vergleich mit der Pipette das dunkle Weiß von unten genommen und testweise im oberen Feld rumgemalt habe.
"You can never get a cup of tea coffee large enough or a book long enough to suit me." (Lewis Carroll)

"The very essence of romance is uncertainty." (Oscar Wilde, The Importance of Being Earnest)
Datum: 18.02.2018 11:25
Es funktioniert bei mir endlich!

Bugs

Ich dachte, der Sinn wäre auch, es für's Smartphone angenehmer zu machen. Ich sage mal so,so verschoben wie hier alles ist, würde ich es nicht gelungen nennen. Und so geht es fast überall weiter. Das meiste ist schon beschrieben wurden - ich rede NICHT von Design, sondern von Überlappungen u.Ä.
Schon allein hier beim Schreiben "Vorschau" über "users".
Ich kann mir kaum vorstellen, dass das alles bis Ende Februar verändert werden kann. Ich meine, mir fällt keine Seite auf, wo nichts ist! Und wie gesagt- vom Design ist dabei nicht einmal die Rede (z.B. das Links nicht zu sehen sind o.Ä.).

Ich bin quasi nur über Handy online,aber so: Hell no!

Samsung Galaxy S6 Edge, Android 7.0 über Browser drin


Datum: 18.02.2018 11:28
Da ich bei der neuen Ansicht kleinen "Edit" Button sehe,noch rasch so:In meinem Kommentar sind 2 Links mit Beispielen. Da ich diese selbst gerade übersehen habe, schreib ich es lieber dazu 😂
[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11...13]
/ 13




Zum Weblog